Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 14 Antworten
und wurde 9.135 mal aufgerufen
  
 Bosnien / Herzegowina - Forum
woho Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 292

10.11.2006 15:13
Autobahn in Bosnien-Herzegowina antworten
In der Kleinen Zeitung ist heute folgender interessanter Artikel über die Autobahn in Bosnien erschienen:

----
Strabag holt Milliardenauftrag aus Bosnien

Super-Coup von Österreichs größtem Baukonzern: Die Strabag baut in Bosnien die ersten 300 Kilometer Autobahn und Schnellstraße und wird sie auch selbst betreiben. Ein zwei Milliarden Euro schwerer Auftrag.

EVA GABRIEL


Hinter der französischen Vinci und der schwedischen Skanska ist die Strabag derzeit Europas Bauunternehmen Nummer drei. In Zentral- und Osteuropa hingegen ist der österreichische Konzern längst der Erste. Und nun kann Vorstand Hans-Peter Haselsteiner seinen Mitbewerbern (etwa der österreichischen Porr) mit einem neuen sensationellen Coup die Latte höher legen: Die Strabag wird um zwei Milliarden Euro die ersten 300 Kilometer des bosnischen Autobahn- und Schnellstraßennetzes bauen. Auftraggeber ist die Republika Srpska, der serbische Landesteil, dessen Regierungschef Milorad Dodik gestern die Absichtserklärung in Wien unterschrieben hat.

Doch es geht nicht nur um den Bau allein: Die Strabag wird – vergleichbar mit der Asfinag in Österreich – auch Betreiber der bosnischen Autobahn.

Ein strategisches Konzernziel, denn: Ist ein Bau einmal abgewickelt, ist die Geldquelle versiegt. „Als Betreiber sichern wir uns jedoch längerfristige Einnahmen. In Ungarn, Polen, Irland und Kroatien machen wir das bereits. Im Fall Bosnien haben wir die Konzession für 30 Jahre, was uns insgesamt 600 Millionen Euro bringt“, verrät Strabag-Sprecher Christian Ebner. Konzern-Chef Haselsteiner reibt sich die Hände: „Der Auftrag ist ein Meilenstein für uns. Wir werden dadurch zum größten Autobahnbetreiber in Südosteuropa.“

Die Autobahn in Bosnien wird zweispurig ausgeführt werden. Es gilt als so gut wie sicher, dass es Einnahmen aus einer Art Vignette geben wird. Die Finanzierung des gigantischen Projekts wird vor allem aus privater Hand und mit Hilfe von Großbanken erfolgen. Milorad Dodik: „Es wird die größte Investition der Republika Srpska seit dem Kriegsende 1995.“ Zum Vergleich: Die Nordautobahn in Österreich wurde für knapp unter 900 Millionen Euro vergeben.

Insgesamt geht es um sechs unterschiedliche Straßenstücke in einem hügeligen Gebiet – landschaftlich vergleichbar mit der Steiermark. Als Bauzeit sind zehn Jahre veranschlagt. Die Planungen starten frühestens Mitte nächsten Jahres, mit dem Bau soll 2008 begonnen werden.

Und die Strabag kennt sich bereits in Bosnien aus: Sie ist dort seit zwei Jahren im Straßenbau tätig, hat sich bereits Rohstoffe (sprich: mehrere Steinbrüche) gesichert und Vertrauen zu den Behörden aufgebaut.

Straßenbau macht etwa die Hälfte des Strabag-Umsatzes von heuer insgesamt zehn Milliarden Euro aus. Vom Bedarf an modernen Straßen profitierte der Konzern zuletzt unter anderem in Tschechien und der Slowakei, wo 50 Prozent des Autobahnnetzes fertig sind, aber auch in Ungarn und Slowenien, wo die Autobahn jetzt so gut wie fertig ist.

In Albanien und Rumänien, aber auch in Kroatien wird die Strabag noch um Aufträge rittern. Weitere Expansion ist in die Ukraine, nach Russland und Weißrussland angesagt.
----

Wolfgang

Angefügte Bilder:
Autobahn_BIH.gif  
poz Offline



Beiträge: 125

11.11.2006 17:16
#2 RE: Autobahn in BIH antworten

Da werden sich die Leutchen von Bosmal aber richtig freuen
Ob deren Plan http://www.bosmal.com/en/?lg=en&nav_ID=14 dann noch realisiert wird?
In der Förderation stehen ja riesige Werbeplakate für das Projekt

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

12.11.2006 10:56
#3 RE: Autobahn in BIH antworten

Wenn das so stimmt wie oben steht vergeben die beiden Entitäten Bosniens die Autobahnen separat.
Also die RS jetzt an sie STRABAG und die FBiH an die Bosmal.
Daher denke ich, hat diese Meldung vom Autobahnbau in der RS nix mit dem Korridor 5c zu tun, welchen die Bosmal plant und hoffentlich auch mal bauien wird. Bosmal steht übrigens für Bosnien/Malaysien und steht für eine Partnerschaft beider Länder. Kann mir aber leicht vorstellen das der serbische Teil damit kaum was zu tun hat.

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

12.11.2006 11:21
#4 RE: Autobahn in BIH antworten

In dem Artikel heißt es:
"Auftraggeber ist die Republika Srpska, der serbische Landesteil, dessen Regierungschef Milorad Dodik gestern die Absichtserklärung in Wien unterschrieben hat".
Diesen Satz verstehe ich nicht. Darf dieser "Regierungschef" überhaupt rechtsgültige Absichtserklärungen unterschreiben oder müssten die nicht von dem gemeinsamen Staatspräsidium unterschrieben werden. Jetzt sieht es für mich so aus, als sei die Republika Srpska in Bosnien ein eigener selbständiger Staat. Die gemeinsame Vertragslage für Bosnien und Herzegowina sieht doch wohl etwas anderes vor. Oder nicht? Aber Geld, scheint auch in diesem Fall, nicht zu stinken! Kann das mal jemand hier aus dem Forum erklären.

Pozdrav Soline

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

12.11.2006 11:48
#5 RE: Autobahn in BIH antworten
In Antwort auf:
Darf dieser "Regierungschef" überhaupt rechtsgültige Absichtserklärungen unterschreiben oder müssten die nicht von dem gemeinsamen Staatspräsidium unterschrieben werden. Jetzt sieht es für mich so aus, als sei die Republika Srpska in Bosnien ein eigener selbständiger Staat.


Diese Anführungsstriche bei "Regierungschef" hättest nich nehmen brauchen. Die RS hat nämlich (wie die FBiH) einen eigenen Regierungschef, da sie wie auch die Föderation über eine eigene Legislative und Exekutive verfügt. Somit gelten beide Hälften Bosniens (genannt Entitäten) als Teilstaaten. Die Wahl dazu war erst neulich am 1.Oktober.
Erst langsam werden die Kompetenzen zentralisiert, wie zum Beispiel inzwischen die Aussenpolitik und die Verteidigung. Anfangs gab es in Bosnien sogar drei eigenständige Militärkommanden (bosniakisch, serbisch, kroatisch) usw.

Hier sieht man die künstlich geschaffene Organisation dieses Staates, der vielerlei dadurch Probleme schafft. Es heißt, über 50% des Budgets werden alleine für die Verwaltung von Bosnien benötigt. So gibt es in den einzelnen Verwaltungseinheiten über 1000 Ministerposten.
Es gibt keine - wie du sie nennst- gemeinsame Vertragslage für Bosnien, ausser dem Dayton-Vertrag. Der Vertrag war natürlich nicht perfekt, doch schaffte er Frieden und das war 1995 bestimmt das, was alle wollten. Und den gibt es jetzt gottseidank.

poz Offline



Beiträge: 125

12.11.2006 14:01
#6 RE: Autobahn in BIH antworten

Dann isses ja auch kein Wunder, wenn es in BiH nit voran geht. Und Teile der EUFOR am Verzweifeln sind.
Ein Verwaltungsaufwand hoch 3, Kontrollen für jeden Sch..., am krassesten finde ich immer noch, dass so ein Superminimarkt oder Minisupermarkt = Verkaufsfläche kleiner als mein Wohnzimmer, wo es fast alles zu kaufen gibt, keine Sämereien verkaufen darf. Und das Ganze wird zweimal die Woche von zwei Personen kontrolliert.

Letovanic Offline



Beiträge: 245

16.12.2006 12:22
#7 RE: Autobahn in BIH antworten
Wie könnte das Fernstraßennetz von BiH aussehen? Also die A1 ist klar.
Von den beiden hier beschrieben Strecken ist die W-O nicht nur die längere, sondern auch die günstigere pro Kilometer. Nach dem die A1 vor allem durch nichtserbisches Gebiet verläuft, würde ich meinen, dass die W-O-Strecke A2 wird und die Nord-Süd-Strecke A3.
Die Transitstrecken von Neum und Trebinje erhalten dann die Nummer 4. Wäre jetzt mein Vorschlag.

Wie könnte jetzt das weitere Netz aussehen? Vielleicht so:


Gruß aus dem Allgäu, W.Wilhelm

Angefügte Bilder:
Fernstraßennetz BiH.PNG  
Mico Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 659

21.12.2006 22:25
#8 RE: Autobahn in BIH antworten

Die Autobahn wird hauptzächlich in der Republika Srpska gebaut,ich begrüsse diese Entschedung sehr,wir kommen vorran und zeigen das wir ohne andere weiter kommen.

Serbien baut ebenfalls eine Autobahn bis zur montenegrinische Adriaküste jedoch wird sie nicht wie geplant durch den südserbischen Sandzak und Montenegro gebaut sondern durch Westserbien die dann durch die Republika Srpska(serbische Herzegowina) gehen wird und dann bei Montenegro nahe Herceg Novi enden wird.

Ein Pass zwischen Serbien und der Republika Srpska ist ja nicht erforderlich.

Letovanic Offline



Beiträge: 245

22.12.2006 14:50
#9 RE: Autobahn in Bosnien-Herzegowina antworten
Sie wird also etwa der M20 (ist nördl. von Trebinje sehr gut asphaltiert!) folgen (bei mir diese graue Linie rechts-unten auf der Karte)?

Gruß aus dem Allgäu, W.Wilhelm

woho Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 292

08.10.2007 15:05
#10 RE: Autobahn in Bosnien-Herzegowina antworten

Zwischen Banja Luka und Gradiška (kroatische Grenze) wird seit Längerem an einer Autobahn gebaut. Ich fahre diese Strecke seit ca. 3,5 Jahren regelmäßig. Leider kann ich aber keinen großen Baufortschritt feststellen.
Hat jemand Informationen darüber, wann die Fertigstellung geplant ist bzw. wann das erste Teilstück freigegeben wird?

Wolfgang

S73 Offline




Beiträge: 1.482

08.10.2007 15:58
#11 RE: Autobahn in Bosnien i Herzegowina antworten
Ein sehr kleines Teilstück Autobahn bei Sarajevo, in Richtung Nord, konnten wir vor ca. 3 Wo. befahren.
Sahen auf diesem Teilstück Werbetafeln, daß diese auch bis Sl. Brod gehen soll. Wer weiß da etwas genaueres
darüber, bis wann diese Autobahn fertigstellt sein soll?
dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

21.11.2008 16:23
#12 RE: Autobahn in Bosnien i Herzegowina antworten

Zur Info:

"Strabag fixiert am Montag 2,9-Mrd.-Euro-Autobahnauftrag in Bosnien"
Es geht um den Bau von rund 400km in der RS.

Link: http://www.boerse-express.com/pages/722457

woho Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 292

22.04.2009 12:39
#13 RE: Autobahn in Bosnien i Herzegowina antworten

Ich bin letzte Woche wieder mal die Strecke Banja Luka - Gradiška gefahren. Als ich dort vor 5 Jahren das erste Mal gefahren bin, haben sie schon an der Autobahn gebaut. Bis dato kann die Autobahn aber noch immer nicht befahren werden.
Weiß irgendjemand wie es dort weitergeht?

Wolfgang

Sandra73 Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 1.649

15.06.2009 11:08
#14 RE: Autobahn in Bosnien i Herzegowina antworten

Wie sieht es hier denn mit autobahnen aus.
Ein bekannter von mir will von Zadar nach Mazedonien reisen.

Grüßle das Hexle

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.813

27.03.2010 12:24
#15 RE: Autobahn in Bosnien i Herzegowina antworten

Optima expandiert mit Tankstellenkette Nestro auf dem Balkan

Die zur russischen NeftegazInKor gehörende Optima Grupa mit Sitz in Banja Luka plant den Aufbau einer größeren Tankstellenkette in Bosnien-Herzegowina und den angrenzenden Ländern. Laut Medienberic ...

Vorgesehen ist dabei zunächst die Zusammenführung der zehn Zovko-Tankstellen in der bosniakisch-kroatischen Föderation (FBIH) und im Distrikt Brčko aus dem ...

weiterlesen: http://www.nov-ost.info/index/Article/14...dem_Balkan.html

E-Teile > aB-S

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bosnien-Herzegowina Reisen
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von Thofroe
19 28.03.2016 12:35
von Lindener • Zugriffe: 1641
Bosnien-Herzegowina droht vergessen zu werden
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von beka
0 26.06.2013 22:47
von beka • Zugriffe: 994
Neum - der einzige Küstenort Bosnien-Herzegowinas
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von Orebic&Peljesac
5 06.04.2012 13:47
von Orebic&Peljesac • Zugriffe: 1581
FUSSBALL: Testspiel gegen Bosnien-Herzegowina
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von Orebic&Peljesac
4 04.06.2010 19:12
von Mali Alan • Zugriffe: 762
Mitarbeiter in Bosnien / Herzegowina gesucht
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von FerienhausListe
0 15.08.2008 13:55
von FerienhausListe • Zugriffe: 1327
So. 7.2.16 ARD 19.20 Uhr Weltspiegel u.a. Bosnien Herzegowina: Brückenkopf der Islamisten?
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von beka
22 07.02.2016 16:56
von Lindener • Zugriffe: 3150
Madeleine McCann in Bosnien-Herzegowina?
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von Mali Alan
15 15.11.2007 17:56
von qwyx • Zugriffe: 1222
Bosnien-Herzegowina entdecken, Reiseführer
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von Thofroe
5 10.07.2014 09:45
von hadedeha • Zugriffe: 3767
Mo. 23.08.10 Kabel1 00:15 Uhr - Der K1-Urlaubs-Check: Bosnien-Herzegowina - wenig Küste, viel Spaß?
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von Balkan2007
73 31.08.2010 23:23
von Mali Alan • Zugriffe: 16418
Fernsehtipp BiH: So. 11.12.16 SWR 06:45 Uhr u.a.Die Brücke von Mostar - Bosnien-Herzegowina - Ein Bogen über den Abgrund
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von martina
12 28.11.2016 13:33
von beka • Zugriffe: 3303
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Forum Software von Xobor