Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 3 Antworten
und wurde 1.085 mal aufgerufen
  
 Zagreb und Umgebung sowie Slawonien
Letovanic Offline



Beiträge: 245

16.12.2006 16:05
Slawonisches Autobahnnetz antworten

Was haltet ihr von diesem mittelfristigen Plan:

rot=Autobahn (fertig, im Bau und geplant -> A3 und A5)
blau=Sava-Donau-Kanal (im Bau)
grün=Vorschläge
grau=weiterer Bedarf


Gruß aus dem Allgäu, W.Wilhelm

Ribar Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.643

16.12.2006 18:23
#2 RE: Slawonisches Autobahnnetz antworten

Im Grund genommen ist gegen einen vernünftigen Autobahnausbau nichts einzuwenden, wenn jedoch die Maut bleibt wie sie ist oder gar noch teurer wird (was keinen wundern würde), wird in Slawonien mangels Touristen das Bauwerk eine Edelhuren-Stellung haben: jeder würde gerne, kann es sich aber nicht leisten !

Die meisten Einheimischen die ich kenne fahren lieber Umwege über die Landstrassen, weil sie sich schlicht und ergreifend die Maut nicht leisten können. Der LKW-Verkehr schließt sich dem natürlich an; durch manche Dörfer donnern tagtäglich unzählige Tonnenmonster wie die Irren mit bis zu 80 km/h um die verlorene Zeit aufzuholen und Geld zu sparen, viel Geld !

Die Einzigen die davon wirklich profitieren würden, wären mal wieder einige korrupte Politiker und natürlich die „STRABAG“, das gemeine Volk schaut mal wieder in die tiefschwarze Röhre.

Die „STRABAG“ macht durch ihre Aktivitäten in Kroatien gigantische Gewinne, die Schattenseite, die kaum einer kennt, sieht aber weniger rosig aus; ich kenne zwei Jungs die angeheuert wurden als letztes Jahr (2005) der letzte Teilabschnitt Zupanja-Lipovac (bis zur Serbischen Grenze) begonnen wurde und die „STRABAG“ händeringend Arbeitskräfte suchte.
Geworben wurde mit festen Arbeitsverträgen und einer dauerhaften Beschäftigung in der Region. Nachdem nun dieser Abschnitt fertig gestellt wurde, müssen die Beiden (und auch andere) nun täglich bis Osijek (und zurück) fahren, weil dort nun gearbeitet wird. Es spricht ja nichts dagegen ausser, dass die täglichen Fahrten (200km) selbst finanziert werden müssen und das von 2.500,- Kuna (weniger als € 250,-) Hungerlohn monatlich, von den haarsträubenden Arbeitsbedingungen wollen wir mal nicht reden.

Irgendwie muss ich immer, wenn ich Kroatische Autobahnen benutze, an Ägyptische Pyramiden denken.............?!


Gute Fahrt !


Letovanic Offline



Beiträge: 245

17.12.2006 12:03
#3 RE: Slawonisches Autobahnnetz antworten

Na sowas, Pyramiden gibt's doch angeblich auch in Bosnien...

Was die Fahrt zum Arbeitsplatz betrifft: Die ist immer Sache des Arbeitnehmers. Wobei ich mich schon wundern muss: Bauarbeiter wohnen doch häufig genug in Containern nahe der Baustelle. Das ist doch in diesem Sektor das billigste Mittel der Produktivitätssteigerung.

Wie dem auch sei, je besser das Straßennetz, umso mehr Auswahl bietet sich an. Daher halte ich eine Anbindung von Ilok sowie eine Donaubrücke bei Batina (Osijek->Baja) für sehr wichtig. Die Verbindung Osijek->Szeged würde dadurch extrem beschleunigt. In diesen Fall wäre das Ausweichen unmöglich, weil die nächste Brücke erst wieder bei Baja ist und Mohács nur eine Fähre besitzt. Kein Zweifel, es werden immer PKWs und LKWs die Maut entgehen wollen, wobei die Zahl dennoch sinken sollte: Irgendjemand muss die Straße doch nutzen, oder?

Wobei ich nur das Netz hingepinselt hatte - für welche Teile nun eine Gebühr verlangt wird, ist eine andere Frage: Man denke nur an die gut ausgebaute D1 zwischen den Knin und den Plitvicer Seen. Besonders sei hier auch die Umgehung von Udbina zu erwähnen, denn hier wurde gleich die Vorleistung für 2+2 geschaffen:



Gruß aus dem Allgäu, W.Wilhelm

Lucky Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.999

23.12.2006 09:37
#4 RE: Slawonisches Autobahnnetz antworten

ist zwar OT, aber,

In Antwort auf:
Der LKW-Verkehr schließt sich dem natürlich an; durch manche Dörfer donnern tagtäglich unzählige Tonnenmonster wie die Irren mit bis zu 80 km/h um die verlorene Zeit aufzuholen und Geld zu sparen, viel Geld !


das haben wir auch hier - wir fressen den Dreck , und die Frächter aus dem Osten und NordOsten ersparen sich viel Geld


@STRABAG,
Ob Lipovac, oder Osiek, es ist die selbe Region ... wenn auch ca 70km entfernt.
Zu den Arbeitsbedingungen kann ich nichts sagen, da ich die Arbeitsplätze nur vom Vorbeifahren kenne, aber nicht das Umfeld.

Auch wenn die Maut teurer werden wird, es ist für mich schon beeindruckend, WAS in der kurzen Zeit auf die Füße gestellt wurde.

only my 2cents

--
lG Lucky

Tram Zagreb »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Goldene Slawonische Nacht am 16.4.2016 in Wien
Erstellt im Forum Kroatische Musik bzw. Musik in Kroatien, Veranstaltungstipps von Kerum
3 07.03.2016 19:52
von Kerum • Zugriffe: 409
Slawonische Bäume
Erstellt im Forum Tiere, Pflanzen, Natur, Karst und Höhlen in Kroatien von Ribar
7 05.12.2013 14:21
von cres-fan • Zugriffe: 359
Slawonischer Kulen - Slavonski kulen
Erstellt im Forum Speisen + Getränke in Kroatien, Essen, Trinken, kroatischer Wein, kroa... von KroDel GmbH
1 08.10.2013 10:27
von sudija • Zugriffe: 653
Wirtschaftsnachrichten aus Kroatien - 3. Teil
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von kratko-osijek
269 01.04.2016 14:50
von Kerum • Zugriffe: 21403
Ich suche Kekse aus Slawonien/Slatina
Erstellt im Forum Speisen + Getränke in Kroatien, Essen, Trinken, kroatischer Wein, kroa... von Omladinska
12 29.08.2011 11:45
von Omladinska • Zugriffe: 1086
KULEN muß nicht mehr geschmuggelt werden
Erstellt im Forum Speisen + Getränke in Kroatien, Essen, Trinken, kroatischer Wein, kroa... von reini62
1 05.01.2009 22:13
von fredinada • Zugriffe: 1270
Weitere Planungen im kroatischen Autobahnnetz
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Letovanic
4 18.12.2006 19:11
von Kroate_CH • Zugriffe: 650
Sendung zum Thema Autobahn/Anreise - 11.07.05 11:00 Uhr Phoenix: Fähren
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
3 11.07.2005 10:45
von beka • Zugriffe: 1086
Kroatische Musik - was hört Ihr am Liebsten?
Erstellt im Forum Kroatische Musik bzw. Musik in Kroatien, Veranstaltungstipps von Tovar
258 03.05.2013 17:33
von kalisschneider • Zugriffe: 58806
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 12
Xobor Forum Software von Xobor