Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 4 Antworten
und wurde 874 mal aufgerufen
  
 Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche / Staatsangehörigkeit
Dani ( Gast )
Beiträge:

07.02.2007 15:13
Noch eine Frage zur doppelten Staatsbürgerschaft antworten

Hallo,
ich habe die Beiträge zur doppelten Staatsbürgerschaft nun durchgelesen, hätte da aber noch eine Frage.
Mein Mann ist Deutscher, ich Kroatin.Bei Geburt unseres Sohnes hat er ja einen deutschen Ausweis bekommen.
Danach habe ich ihn auch beim kroatischen Konsulat gemeldet,jetzt hat er auch eine Domovnica und eine Geburtsurkunde.
Demzufolge ist er deutscher und kroatischer Staatsangehöriger?! Ich wollte die Geburt ja eigentlich nur melden, denn ich hatte der Dame im Konsulat gesagt, das er schon einen deutschen Pass hat.Sie meinte nur, dann muss ich ihn nicht in meinen Pass eintragen lassen, wenn er schon den Deutschen hat.

Hätte ich meinen Sohn überhaupt melden müssen? Habe irgendwo gelesen, das man das Kind bis zum 3.Lebensjahr melden muss, was ich ja auch getan habe.
Und muss er dann irgendwann auch einen kroatischen Pass haben???

Schonmal vielen, lieben Dank im Voraus...

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

07.02.2007 17:33
#2 RE: Noch eine Frage zur doppelten Staatsbürgerschaft antworten
Hallo Dani,

für meine Kinder habe ich auch krotische Geburtsurkunden sowie Domovnice beantragen lassen und problemlos erhalten.
Allerdings nicht über das Konsulat, sondern direkt beim zuständigen Einwohneramt meines Mannes in Kroatien.
Somit haben die Kinder ganz legal beide Staatsbürgerschaften.
Es ist aber nicht notwendig, dass man das Kind bis zum 3. Lebensjahr in Kroatien melden muss.
Man kann auch als Erwachsener, wenn einen die kroatisch/deutschen Eltern nicht angemeldet haben, eine Domovnica beantragen und kroatische Papiere erhalten.
Die Kinder brauchen nicht extra auch kroatische Pässe.

Was ich interessant fände, hat man dir zur Anmeldung deines Sohnes irgendetwas bezüglich späterem Wehrdienst
mitgeteilt ?
Mit doppelter Staatsbürgerschaft kann man sich zwar aussuchen, in welchem Land man den Wehrdienst ableisten will,
aber müsste besagter Sohn dann trotzdem erstmal zur Musterung runter oder ist das ganze eher eine reine Formsache ?
Ich hoffe ja, dass Kroatien die Wehrpflicht nun wirklich bald mal abschafft - soll ja demnächst soweit sein.
Aber ich überlege nun, ob ich meinen Sohn deswegen überhaupt anmelde oder ihn das einfach selbst machen lassen, wenn er
die Papiere denn später haben möchte. (Wer weiß, wie die Gesetzeslage in 18 Jahren aussieht...)
Allerdings ist es ja auch nicht nett, wenn seine Schwestern die Dokumente bereits haben und er sich irgendwann selbst damit herumschlagen muss.

Gast
Beiträge:

08.02.2007 13:48
#3 RE: Noch eine Frage zur doppelten Staatsbürgerschaft antworten

Hallo Snjegulica,

erstmal danke für deine Antwort.
Aufs Einwohnermeldeamt konnten wir ja nicht gehen, da wir ja in D wohnen.Das Konsulat hat die Papiere nach Cro geschickt und wir haben dann alles mit der Post gekriegt.Ich dachte halt eben, das ich ihn dort melden müsste, weil ich ja Kroatin bin.Sonst wäre er ja nicht mein Sohn dort, oder lieg ich völlig falsch?
Wegen Wehrdienst haben sie nichts gesagt, das ist mir da auch nicht in den Sinn gekommen, weil ich ja in der Annahme war, er wird dort nur als mein Sohn eingetragen, aber das er gleich die kroatische Staatsbürgerschaft erhält, wusste ich nicht.Eben weil er ja eigentlich den deutschen Pass hat.
Deswegen bin ich etwas durcheinander, auch weil mein mann jetzt Angst hat , das er später irgendwelche Probleme bekommt.Wichtig ist für mich erstmal, das ich später nicht auch noch einen kroatischen Pass für ihn brauche.
Aber ich werde mal meine Tante in Cro fragen, ob sie eventuell an die Informationen kommen könnte, bezüglich Wehrdienst. Melde mich dann und nochmals vielen Dank....

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

09.02.2007 10:17
#4 RE: Noch eine Frage zur doppelten Staatsbürgerschaft antworten
In Antwort auf:
Das Konsulat hat die Papiere nach Cro geschickt

Sowas höre ich zum ersten mal. Ansonsten sind die Konsulate nicht so hilfsbereit und man muss in der Regel
alles selbst machen oder Verwandten auf's Auge drücken.
Oder wurde der Service allgemein erweitert ?

In Antwort auf:
Ich dachte halt eben, das ich ihn dort melden müsste, weil ich ja Kroatin bin.Sonst wäre er ja nicht mein Sohn dort, oder lieg ich völlig falsch?

Also dein Sohn ist und bleibt DEIN Sohn, auch in Kroatien und auch wenn du ihn nicht anmeldest. Er wäre halt lediglich nicht wie du kroatischer Staatsbürger und demnach auch nicht registriert, aber vielleicht meintest du das ja auch ungefähr so.
Klingt ein bisschen missverständlich.
Sein Verwandtschaftsverhältnis muss ja nicht durch eine Anmeldung in Kroatien legalisiert werden.

In Antwort auf:
Deswegen bin ich etwas durcheinander, auch weil mein mann jetzt Angst hat , das er später irgendwelche Probleme bekommt.

Warum sollte er Probleme bekommen ?
Die doppelte Staatsbürgerschaft ist eurem Sohn ja erlaubt.
Und einen kroatischen Pass BRAUCHT er als deutscher Staatsbürger weder für Deutschland noch für Kroatien, da dort seine deutsche Staatsbürgerschaft auch anerkannt wird.
Wenn er allerdings selbst einen Pass möchte - was ja später sein kann - so hat er zumindest ein Anrecht darauf.
Dani ( Gast )
Beiträge:

09.02.2007 14:05
#5 RE: Noch eine Frage zur doppelten Staatsbürgerschaft antworten

Zuerst hatte die Dame auf dem Konsulat gefragt, ob ich in Cro jemanden hätte, der unseren Sohn anmelden könnte.Aber da das damals, als ich unsere Heirat in Cro melden sollte und das meine Tante gemacht hat, so ein Hick Hack war, hab ich geasgt nein.Dann habe ich ein paar Formulare ausgefüllt und ihr sämtliche Papiere gegeben.Zum Schluss haben wir dann noch bezahlt, für das, das die das runter geschickt haben und fertig.Vor 2 Wochen ist dann alles mit der Post gekommen.

[quote="Snjegulica"][quote]]
Also dein Sohn ist und bleibt DEIN Sohn, auch in Kroatien und auch wenn du ihn nicht anmeldest. Er wäre halt lediglich nicht wie du kroatischer Staatsbürger und demnach auch nicht registriert, aber vielleicht meintest du das ja auch ungefähr so.
Klingt ein bisschen missverständlich.

Ja, so meinte ich das.

Vielen, lieben Dank, jetzt bin ich beruhigt und mein Mann auch.

Wünsch dir, euch ein schönes WE, ich melde mich, wenn ich was wegen dieser Wehrdienstsache weiss..

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Doppelte Staatsangehörigkeit (DE/HR) aber Ausreise aus DE nur mit deutschen Dokumenten?
Erstellt im Forum Reisedokumente und Zoll / Zollbestimmungen, Einreisebestimmungen für K... von Limette
1 01.03.2016 09:17
von kastela • Zugriffe: 429
Fragen zur deutschen Staatsbürgerschaft
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Deki25
0 14.01.2016 16:10
von Deki25 • Zugriffe: 280
Noch Fragen zu "führerscheinfreien" Motorbooten?
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Vera
51 01.07.2014 07:36
von Sockenmann • Zugriffe: 2773
Ich will die doppelte Staatsbürgerschaft!
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von ciro85
5 12.03.2014 17:12
von Chris • Zugriffe: 1201
Doppelte Staatsbürgerschaft
Erstellt im Forum Reisedokumente und Zoll / Zollbestimmungen, Einreisebestimmungen für K... von thommygun
110 18.09.2014 09:45
von fredinada • Zugriffe: 22594
Suche noch Teilnehmer für KROATISCH Unterricht in FÜRTH
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von KROATISCH-KURS
0 28.09.2012 20:11
von KROATISCH-KURS • Zugriffe: 366
Charter in Kroatien , und ein paar Fragen . . .
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von bubblefish
8 22.05.2006 17:39
von Edwin D • Zugriffe: 645
Kroatien/Bosnien: bald keine doppelte Staatsbürgerschaft mehr
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Christian
1 24.02.2006 20:12
von crofan • Zugriffe: 1533
Doppelte Staatsbürgerschaft! (deutsch und kroatisch)
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Toni_Drinkovic
55 18.09.2005 12:51
von Golphi • Zugriffe: 7957
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor