Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 159 Antworten
und wurde 16.161 mal aufgerufen
  
 Slowenien-Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

06.11.2008 21:38
#41 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien - Staatspräsidenten wollen vermitteln Thread geschlossen
Es ist mal wieder soweit. Am Sonntag hat es wieder einen schweren Zwischenfall an der slowenisch/kroatischen Grenze gegeben. Der slowenische Umweltminister hat natürlich umgehend in Zagreb und in Brüssel eine Beschwerde eingelegt.

Mehr hier:

http://kroatien-news.net/2008/11/wieder-...nischen-grenze/

Ich meine, langsam macht sich die noch amtierende Regierung in Slowenien lächerlich.

Medo1 Offline



Beiträge: 1.027

07.11.2008 01:31
#42 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien - Staatspräsidenten wollen vermitteln Thread geschlossen

Hier bei stimm ich zu

palomas Offline



Beiträge: 275

07.11.2008 07:41
#43 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien - Staatspräsidenten wollen vermitteln Thread geschlossen
Angesichts der Tatsache, dass Ivo VAJGL einmal war ein hoher Beamter der Regierung in Belgrad, vermutlich sollten wissen, wie man die slowenische Ministerium des Innern in 1985. In dem Schreiben des Bundes MOI in Belgrad, Slowenisch MOI festgestellt, dass die "nationale Grenze auf See im Bereich der Sozialistischen Republik Slowenien" lange, 16-Seemeilen-Zone oder 29,6 km, und dass die Länge der Küste ca. 35 km erstreckt sich "von Lazareta ( die nationale Grenze mit der Republik Italien) bis zur Mündung des Flusses Dragonja ins Meer (Republik Grenze zu Kroatien).

Warum nicht das Vertrauen der Slowenen, und sie sind dann am besten wissen, wie lange reicht die Grenzen ihrer Zuständigkeiten?

Auch in 1991. Die slowenischen Politiker hatten keine Zweifel darüber, wo es geht nationale Grenzen hinweg. So dass die 29. Oktober 1991. in Ljubljana kroatischen Delegation, die einen Entwurf für eine Vereinbarung über die gemeinsame Grenze, die Grenzen fließenden Flüsse niedriger während der Dragonja (St. Odorika Kanal) und weiter bis Mitte Piranskog Bay an der italienischen Grenze.

Also vielleicht ist es nicht möglich, dass im Laufe der Zeit Slowenen geworden blöd, und das nicht erkennt jeder auf seine eigenen Dokumente?

--------------------------------------
Komm mit nach Varaždin, solange noch die Rosen blüh'n

Medo1 Offline



Beiträge: 1.027

07.11.2008 17:10
#44 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien - Staatspräsidenten wollen vermitteln Thread geschlossen
Soline es ist vorbei.Ab heute kein Jansa,kein Rupel und kein Podrobnik mehr

http://news.orf.at/?href=http%3A%2F%2Fne...r%2F307561.html

Bleibt zu hoffen,dass sich jetzt endlich was bewegt und dieser Mist aufhört.Ich kann das Gezanke nicht mehr hören.

In Antwort auf:
Offene Fragen lösen. In Zusammenhang mit Kroatien will sich die Mitte-Links-Regierung bemühen, die offenen Fragen sobald wie möglich zu lösen. Bei der Lösungssuche für den seit 17 Jahren ungelösten Grenzkonflikt lässt sie sich sowohl die Möglichkeit einer bilateralen Einigung als auch eines Schiedsverfahrens offen. Dabei hält sie an den bisherigen Ausgangspunkten Sloweniens fest: Bei der Lösung des Grenzkonflikts müsse vom Stand der Dinge vom 25. Juni 1991 (Erklärung der Unabhängigkeit der beiden Staaten vom damaligen Jugoslawien) ausgegangen werden, im Fall eines Schiedsverfahrens müsse das Prinzip der Gerechtigkeit berücksichtigt werden.

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/...623803/index.do

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

07.11.2008 17:17
#45 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien - Staatspräsidenten wollen vermitteln Thread geschlossen
Zitat von Medo1
Bleibt zu hoffen,dass sich jetzt endlich was bewegt und dieser Mist aufhört.Ich kann das Gezanke nicht mehr hören.

Danke für diese schöne Nachricht, Medo1. Deiner Hoffnung schliesse ich mich und an und geh mal davon aus, dass man sich auch auf kroatischer Seite etwas bewegen wird. Auf unterer Ebene wird ja schon länger gesprochen. Mir geht es ebenso wie dir.
Noch eine Frage: Wird Katarina Kresal Aussenministerin? Siehe:
http://www.youtube.com/watch?v=ry5_yorFTG0&feature=related
Ich bin mir sicher: Sie und Gordan Jandroković werden die Probleme innerhalb von 48 Stunden lösen.Wenn man sie gewähren lässt.

Sestrice Offline



Beiträge: 1.085

12.11.2008 17:25
#46 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien - Staatspräsidenten wollen vermitteln Thread geschlossen

Hallo Medo1

Zu Deinem Beitrag : . . . bleibt nur zu hoffen, daß sich jetzt endlich etwas bewegt . . .

kann ich Dir nur GRATULIEREN

. . . und grüße vom sestrice

Medo1 Offline



Beiträge: 1.027

13.11.2008 07:02
#47 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien - Staatspräsidenten wollen vermitteln Thread geschlossen

Zitat von Soline1
Zitat von Medo1
Bleibt zu hoffen,dass sich jetzt endlich was bewegt und dieser Mist aufhört.Ich kann das Gezanke nicht mehr hören.

Danke für diese schöne Nachricht, Medo1. Deiner Hoffnung schliesse ich mich und an und geh mal davon aus, dass man sich auch auf kroatischer Seite etwas bewegen wird. Auf unterer Ebene wird ja schon länger gesprochen. Mir geht es ebenso wie dir.
Noch eine Frage: Wird Katarina Kresal Aussenministerin? Siehe:
http://www.youtube.com/watch?v=ry5_yorFTG0&feature=related
Ich bin mir sicher: Sie und Gordan Jandroković werden die Probleme innerhalb von 48 Stunden lösen.Wenn man sie gewähren lässt.


Nein,sie wird Innenministerin.Aussenminister wird Samuel Zbogar,der bisherige slowenische Botschafter in Washington.

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.822

12.12.2008 12:49
#48 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien Thread geschlossen

Grenzstreit Slowenien-Kroatien: Prinzipienreiter an der Adria
Der Adria-Zugang ist für die Slowenen eine Frage nationalen Prestiges - von Josef Kirchengast

"Mir fehlen die Worte für eine Antwort." Nicht nur dem französischen Außenminister Bernard Kouchner ergeht es so, wenn er den Grenzstreit zwischen Slowenien und Kroatien verstehen will.
Es geht um die Seegrenze in der Bucht von Piran und einen umstrittenen Streifen entlang des Flusses Dragonja, der in die Bucht mündet. Lächerlich, sollte man meinen, wo es doch in wenigen Jahren nur noch eine virtuelle Grenze zwischen den beiden Ländern geben wird. Slowenien ist seit 2004 EU-Mitglied, Kroatien will es ab 2010 sein.

Aber so einfach ist es nicht - sonst würde Ljubljana nicht die Beitrittsverhandlungen mit Zagreb blockieren. Der Adria-Zugang ist für die Slowenen eine Frage nationalen Prestiges. Wenn sie diesen Zugang infrage gestellt wähnen, ob nun eingebildet oder tatsächlich, reagieren sie gereizt. Vor dem EU-Beitritt wurde beispielsweise in einem slowenischen Zeitungskommentar allen Ernstes behauptet, Österreich betrachte Slowenien als sein zehntes Bundesland, weil es den Verlust des Adria-Zugangs nach dem Ende der Monarchie noch immer nicht verschmerzt habe.

In Kroatien ist die Adriaküste - mit 5800 Kilometern immerhin mehr als hundertmal so lang wie die slowenische (47 km) - ebenfalls mit patriotischen Gefühlen überfrachtet. Dazu kommen beiderseitige Ressentiments aus jugoslawischer Zeit. Sie wirken unabhängig von der Farbe der Regierungen in Ljubljana und Zagreb und werden innenpolitisch instrumentalisiert, wenn es gerade nützlich erscheint. Von europäischem Geist ist das alles nicht getragen. Aber wo sind heute die glaubwürdigen Europäer, die den Streithähnen an der Adria Lehren erteilen dürften? (DER STANDARD, Printausgabe, 11.12.2008)

E-Teile > aB-S

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

17.12.2008 17:05
#49 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien Thread geschlossen

Der ORF berichtet:

"EU-Beitritt Kroatiens: SLO droht mit Veto. Die wochenlangen Bemühungen des französischen EU-Ratsvorsitzes zur Beilegung des Streits zwischen Slowenien und dem Beitrittswerberland Kroatien sind gescheitert."

Link: http://www.orf.at/ticker/311846.html

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

17.12.2008 17:12
#50 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien Thread geschlossen

Zitat von dino79sbg
"EU-Beitritt Kroatiens: SLO droht mit Veto. Die wochenlangen Bemühungen des französischen EU-Ratsvorsitzes zur Beilegung des Streits zwischen Slowenien und dem Beitrittswerberland Kroatien sind gescheitert."


Das sehe ich nicht so, die entscheidende Sitzung der EU, ist doch erst am kommenden Freitag in Brüssel.

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

17.12.2008 17:14
#51 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien Thread geschlossen

Möglicherweise wird man eine neutrale(re) Ratspräsidentschaft abwarten.

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

17.12.2008 17:19
#52 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien Thread geschlossen

Zitat von Soline1
Das sehe ich nicht so, die entscheidende Sitzung der EU, ist doch erst am kommenden Freitag in Brüssel.


Was siehst du nicht so?
Denn auch wenn die endgültige Entscheidung erst fällig ist, mit einem Veto Sloweniens kann HR nicht zur EU.

Und daran ändert auch eine andere Ratspräsidentschaft nix:

Zitat von Orebic&Peljesac
Möglicherweise wird man eine neutrale(re) Ratspräsidentschaft abwarten.

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

17.12.2008 18:19
#53 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien Thread geschlossen
@dino79sbg

Du hast mich falsch verstanden. Bis Freitag fliesst noch sehr viel Wasser die Sava hinunter. Erst danach werden wir sehen, wie sich die Slowenen entschieden haben.
Sollten sie bei ihrem Veto bleiben und die EU ihnen folgen, wünsche ich den slowenischen Touristen sehr viel Spass, wenn sie im nächsten Jahr in ihre Ferienhäuser, nach Kroatien kommen.

qwyx Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 340

17.12.2008 19:09
#54 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien Thread geschlossen

Zitat von Soline1
@dino79sbg
Du hast mich falsch verstanden. Bis Freitag fliesst noch sehr viel Wasser die Sava hinunter. Erst danach werden wir sehen, wie sich die Slowenen entschieden haben.
Sollten sie bei ihrem Veto bleiben und die EU ihnen folgen, wünsche ich den slowenischen Touristen sehr viel Spass, wenn sie im nächsten Jahr in ihre Ferienhäuser, nach Kroatien kommen.


Soline,
was schlägst du denn als gerechte Strafe vor? Oder meinst du, dass die Slowenen von der Mehrheit der EU-Ablehner jubelnd empfangen werden?

x

Maslenica Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.130

17.12.2008 19:21
#55 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien Thread geschlossen

Zitat von qwyx
Zitat von Soline1
@dino79sbg
Du hast mich falsch verstanden. Bis Freitag fliesst noch sehr viel Wasser die Sava hinunter. Erst danach werden wir sehen, wie sich die Slowenen entschieden haben.
Sollten sie bei ihrem Veto bleiben und die EU ihnen folgen, wünsche ich den slowenischen Touristen sehr viel Spass, wenn sie im nächsten Jahr in ihre Ferienhäuser, nach Kroatien kommen.

Soline,
was schlägst du denn als gerechte Strafe vor? Oder meinst du, dass die Slowenen von der Mehrheit der EU-Ablehner jubelnd empfangen werden?
Na der war mal gut jetzt. Irgendwie hab ich irgendwann mal gehört das mehr als 60% (mit steigender Tendenz) der kroatischen Bevölkerung gar nicht in die EU will. Also was soll den Slowenen dann groß passieren? Aber an den 35km kann man sehen was Einigkeit in der EU bedeutet ... Einfach nur lachhaft diese ganze Institution. Was soll Kroatien da drin? Wenns nach mir geht können die das getrost sein lassen.

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

17.12.2008 19:21
#56 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien Thread geschlossen

Zitat von qwyx
was schlägst du denn als gerechte Strafe vor? Oder meinst du, dass die Slowenen von der Mehrheit der EU-Ablehner jubelnd empfangen werden?

Ich schlage vor, warten wir doch erst einmal den kommenden Freitag ab. Dann sehen wir weiter.

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

17.12.2008 19:31
#57 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien Thread geschlossen
@Maslenica

Die Sache ist doch ganz einfach und ich hätte gedacht, dass du sie durchschauen kannst. Wir machen erst einmal so, als wenn wir in diesen Verein rein wollten. Wer sich uns in den Weg stellt, ist nicht unser Freund (unser Feind). Das, was uns die Politiker Tag für Tag vorreden, ist in meinen Augen alles nur Mumpitz. Die wissen selber schön länger, dass die Bürger nicht Mitglied in einem Verein sein wollen, der ihnen vorschreibt, wie krumm oder gerade die Banane sein darf. Die Kroaten sind doch nicht blöd! Deshalb kostet ein kg. Bananen im Moment mal gerade 9 Kuna.
Übrigens: Eine Mitgliedschaft von Kroatien in der EU, könnte auch für EU-Bürger ganz entscheidende Nachteile haben.
Für die EU-Grosskonzerne natürlich nicht.

Maslenica Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.130

17.12.2008 19:44
#58 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien Thread geschlossen

Ja aber gerade diese Politiker haben das Sagen und können ihren Kopf doch im Prinzip nur noch mit einem Beitritt zur EU und die damit, ihrer Meinung nach, verbundenen Fördergelder retten ... ok erstmal... wenn man dann merkt was abgeht und wie die EU dann auch die Kroaten reglementieren will, gehts da unten ab wie Schmitz Katze. Ich frag mich sowieso schon die ganze Zeit, wie die in Kroatien die EU Richtlinien durchsetzen wollen... krieg ich nich untern Hut... Gearscht ist Kroatien eh. Lenken sie in dem Grenzstreit nicht ein, blockiert Slowenien, lenken sie ein, dann fällt den Slovenen sicher was anderes ein. Es gibt zwei Möglichkeiten. Kroatien nicht in die EU, was die bessere Lösung wäre (nach meiner persönlichen Meinung)... oder Kroatien irgendwann mal, so 2012/13/14 in die EU und zwei Jahre später wieder raus , um den Bürgerkrieg zu verhindern.

qwyx Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 340

17.12.2008 19:58
#59 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien Thread geschlossen


In Antwort auf:
Na der war mal gut jetzt. Irgendwie hab ich irgendwann mal gehört das mehr als 60% (mit steigender Tendenz) der kroatischen Bevölkerung gar nicht in die EU will. Also was soll den Slowenen dann groß passieren? Aber an den 35km kann man sehen was Einigkeit in der EU bedeutet ... Einfach nur lachhaft diese ganze Institution. Was soll Kroatien da drin? Wenns nach mir geht können die das getrost sein lassen.


@Maslenica
das mit den 60%, also mit der Mehrheit, ist so ein Problem. Es gibt viele Länder in denen ich nicht von der Mehrheit regiert werden möchte (obwohl das ein Grundelement einer Demokratie ist). Ich glaube, dass eine differenzierte (z.B. nach IQ oder sozialer Schicht) Umfrage in Kroatien auch zu einem differenzierteren Ergebnis führen würde.
Ich wage die Prognose, dass in den höheren Bildungsschichten die Zustimmung zur EU größer ist.
Soline schrieb: „so dumm sind die Kroaten nicht!“ Das glaube ich auch, aber dass zählt leider nicht, wie auf der ganzen Welt, für alle.

x

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

17.12.2008 20:16
#60 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien Thread geschlossen

@qwyx

So ähnlich sehe ich das auch.
In Kroatien wird stark polarisiert, und man sieht immer wieder wie primitiv die Masse auf alles vermeintlich Moderne bzw. Westliche reagiert. So, als wäre alles schlecht und nur die lijepa nasa das einzig Wahre.
Beispiel:
Kommentare zur 1. Gay-Bar in Zagreb
Eigentlich eine Schande, man wägt sich im Mittelalter oder im NDH-Staat ...
Vielleicht besser, die Kroaten kochen in Zukunft ihr eigenes Süppchen.

http://www.slobodnadalmacija.hr/Hrvatska...07/Default.aspx

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Slowenien droht bei kroatischem EU-Beitritt
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von Orebic&Peljesac
19 05.08.2012 18:40
von Vera • Zugriffe: 3812
Grenzstreit Piran - Schiedsgericht
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von amelie2303
8 11.04.2012 08:44
von zet • Zugriffe: 1238
"Paradies Dubrovnik" (Pahor)
Erstellt im Forum Dalmatien (Süd) südlich von Split, Inseln bis Dubrovnik von Orebic&Peljesac
0 10.07.2010 10:44
von Orebic&Peljesac • Zugriffe: 571
Kroatien-Slowenien: "Neues Kapitel im Buch der bilateralen Beziehungen" ?
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Orebic&Peljesac
4 27.07.2015 19:34
von Kerum • Zugriffe: 980
Reisebericht Kroatien 2009
Erstellt im Forum Reiseberichte aus Kroatien von ereus
9 17.01.2010 22:10
von rg3226 • Zugriffe: 10951
Grenzstreit Slowenien - Kroatien
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von Flipper
618 13.09.2009 19:26
von Thofroe • Zugriffe: 47219
Kroatisch lernen, eine Einführung
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von Thofroe
31 27.06.2016 17:18
von brela96 • Zugriffe: 22171
ist das so??
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von klaus58
50 07.08.2006 05:30
von Petermännchen • Zugriffe: 2084
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Forum Software von Xobor