Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 159 Antworten
und wurde 16.161 mal aufgerufen
  
 Slowenien-Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
roevernhole Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 1.354

19.12.2008 09:18
#101 RE: Boykott Thread geschlossen

@dino79sbg

das ist mir schon klar nur scheint die bucht von piran das größte konfliktpotential zu besitzen.

palomas Offline



Beiträge: 275

19.12.2008 09:31
#102 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien Thread geschlossen

Zitat von Medo1
kein Wunder das es nie eine Einigung geben wird wenn beide nur die eine ihre Wahrheit kennen.

Es geht gar nicht um den Korridor,ob oder nicht hängt ganz allein von Kroatien ab.Und wie zieht man eine Grenze wo vorher nie eine war,dass muß mir mal einer Erklären,wenn die Sache aus slowenischer Sicht so aussieht......

1.wurde die gesamte Bucht in jugoslawischen Zeiten von Piran aus verwaltet und das schon lange früher,wo es noch keine Slowenen oder Kroaten dort gab.Kroatien sieht sie in der Mitte der Bucht,nach int.Recht,interessiert sich aber nicht was vorher war.
2.gehen slowenische Kataster über die Grenze hinaus.


slowenische Kataster!?

Slowenien ist nur 1948., Das erste Mal in seiner Geschichte erhielt der Küste, und die Ausbreitung weiter als die Postojna. Kataster Bücher von ihnen wurden in Piran finden, Italien hat gebildet. Jetzt sind fremden Kataster Bücher Ihrer Haupt-"Argument", für Ihre territorialen Ansprüche

In Antwort auf:
3.gehen kroatische Kataster im Mur Gebiet auch über die Grenze hinaus.


Tipische slowenischen Anrechnungsverfahren, die Grenzen für Jahrhunderte wurde auf dem alten Flussbett Mura, eine neue Trog Mura ausgrabet ist (wegen Hochwasser), nur 30 Jahre, meist durch kroatisches Territorium. Aber der Grenze geblieben, wo es immer war.

In Antwort auf:
4.gibt es eine Vereinbarung die aber im Sabor(kro .Parlament) keine Zustimmung fand.Hätte Kroatien 1/3 der Bucht zugeschrieben für einen Korridor.Wie sieht es jetzt aus.Kroatien hat die halbe Bucht sich einverleibt,Slowenien keinen Korridor.
5.Kro will Seegericht,Slo Gericht was auch die Landgrenze verhandelt.


Es geht um Ihren Vorschlag Abgrenzung im Meer, die eine juristische Unsinn, was gibt es nicht überall in der Welt. HR Parlament wollte nicht bringen Sie es in Betracht, weil der absurde Lösung, dass dieses Dokument habt.

In Antwort auf:
6.Das Veto jetzt,ist auf Karten zurückzuführen die Kroatien der EU vorgelegt hatte und zwar nach 1991.Das Akzeptiert Slowenien nicht,sondern nur den Status quo,das heißt 25. Juni 1991


HR-Karten zeigen genau nichts anderes, die gleiche Grenze sind nachgewiesen und Ihre Mapen, wenn Sie in die EU. Mehr mal Sie sind offiziell gemeldet, Slowenien ist ein Land mit einem geschlossenen Meer.

In der Zwischenzeit Sie haben ändern Ihre Rechten, und erklärt Zone vor der kroatischen Küste, von Umag bis die Hälfte der Istrien. Sie spielen ein schmutziges Spiel für inetrese anderen EU-Ländern, fliehen aus dem internationalen Gerichten, die einzige Chance haben Sie die Erpressung und Drohungen, nur zu arbeiten.

--------------------------------------
Komm mit nach Varaždin, solange noch die Rosen blüh'n

Micije 24 Offline




Beiträge: 5.636

19.12.2008 09:48
#103 RE: Boykott Thread geschlossen

@ huegus

Ich gebe dir Recht

In Antwort auf:
Heute beginnt ja bekanntlich der Boykott slowenischer Produkte in Kroatien. Mal schauen was draus wird.
Lasko und Union konnte ich noch nie leiden, Gorenje kauf ich aus Prinzip nich, und sonst fallen mir keine nennenswerte slowenischen Produkte ein die es Kroatien zu kaufen gibt, euch vielleicht?


Seitdem die Slovenen ihre Vignette eingeführt haben,kaufe ich sowieso nichts mehr von denen,seie es nur eine flasche Wasser im Sommer oder deren Sprit.
Ich decke mich mit den Sachen schon vorher in Österreich ab,genauso mit den Sprit.
Die eine Stunde ,in der ich(SLO) durchfahren muss,schaffe ich auch ohne Essen und Trinken
Ich benutze nicht mal die slowenischen Toiletten,denn,deren Spüllwasser ist enorm teuer oder ist mit Krsko-Atomstrahlen vorbehandelt worden .

Jetzt zum eigentlichen Thema:

Slovenien macht sich lächerlich mit ihrer Förderung gegenüber Kroatien.
Andere EU Staaten werden schon merken,dass sie einen kleinen "bremser"in ihren EU-Club aufgenommen haben.
Viele EU-Abgeordnete reden schon von einem Skandal,der von den Slovenen hervorgerufen worden ist.
Jetzt kommen zur geltung kroatiens ware Freunde in der EU und die sind nicht wenige.
Hier nur einige:Österreich,Ungarn,Tschechien,Niederlande(Her Junker),Deutschland(Doris Pack) und so weiter .... .
Slovenien wird auch in Zukunft finanzielle oder jägliche Mittel von der EU benötigen,dann wird es schwer,bzw-wird es lange dauern bis die Anträge genehmigt werden .

Hier ein anderes Beispiel:

Baltik-Staaten hatten auch keine klar definierten Grenzen und wurden trotzdem in die EU aufgenommen.
Denn,dies kann man hinterher in aller Ruhe lösen und ich glaube dann wäre Kroatien als EU Mitglied an viel mehr Kompromisse bereit.

Slovenien kann momentan nur an das Neumer-Model hoffen.Neum-eine Stadt in BiH.
Bosnienherzegowina genießt lebenslanges Privileg in Ihrer Anbindung an das offene Meer.

Lijepi Pozdrav i svako dobro

Budimo CROativni-promovirajmo Lijepu Našu




Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

19.12.2008 09:52
#104 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien Thread geschlossen
@Medo

Aufgrund deiner hervorragenden Kenntnisse kannst du mir/uns evtl. mal etwas erklären, was bisher noch keiner deiner Landsleute geschafft hat.
Lt. Wikipedia (hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Slowenien) hat Slowenien im Moment eine Gesamtgrösse von 20.273 km². Nach dem statistischem Jahrbuch des Savezni Zavod za statistiku, der Socijalistička Federativna Republika Jugoslavia, herausgegeben im Febr. 1989, hatte Slowenien zu diesem Zeitpunkt eine Gesamtgrösse von 20.251 km²
Wie ist der plötzliche Landgewinn zustande gekommen? Welches Nachbarland hat die 22 km² vertraglich an Slowenien abgetreten?

palomas Offline



Beiträge: 275

19.12.2008 09:54
#105 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien Thread geschlossen
Offizielle Schreiben slowenischen Ministerium für Inneres und des Bundesministeriums für Inneres in der BGD. 1985. an den Grenzen ihrer Kompetenz (Kommunikation mit Text, Slowenisch Moi und der beiliegenden Karte, so deutlich sehen, die Grenzen ihrer Zuständigkeit):

"Grenzgänger auf See auf dem Gebiet der Bundesrepublik Slowenien Länge von 16 nautischen Meilen oder 29,6 km," reicht von der Trst Bucht bis zur Linie Mitte Piran Bucht"

Daher ist Slowenien noch in der Zeit des ehemaligen Staates, als die Grenze seiner Zuständigkeit in der Bucht die Mitte-line der Bucht. In den ersten Vorschlag der Abgrenzung in 1991. Slowenien hat offiziell vorgeschlagen Kroatien die gleiche Lösung, dann keine Probleme bei der Abgrenzung nicht.

--------------------------------------
Komm mit nach Varaždin, solange noch die Rosen blüh'n

palomas Offline



Beiträge: 275

19.12.2008 10:22
#106 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien Thread geschlossen
Liste der Einwohner in der (aktuellen) slo Küste von 1910.

Piran: 7379-kroatische, 7074-Italiener, 7-Slowenen

Izola: 6101-kroatische, 5914-Italiener, 40-Slowenen

Kopar: 8993-kroatische, 7909-Italiener, 599-Slowenen

QUELLE:
Nach der offiziellen Liste der 31.12.1910. Spezialortsrepertorium der Oesterreichischen Länder, VII., Oesterreichische-Illyrisches Kunstenland, WIEN 1918.

Ich frage mich, wo sind die fehlenden Kroaten und Italiener? Es ist wichtig, dass Slowenien hat alten italienischen Kataster Karten, die "beweist" ihr Eigentum in Teilen der kroatischen. Was ist das Schlimmste, Slowenien nutzte seine Chance, und ohne Scham blockiert Kroatien.

--------------------------------------
Komm mit nach Varaždin, solange noch die Rosen blüh'n

Micije 24 Offline




Beiträge: 5.636

19.12.2008 10:49
#107 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien Thread geschlossen
@Prijatelj Palomas

In Antwort auf:
Ich frage mich, wo sind die fehlenden Kroaten und Italiener,Bosnier und die anderen...


Ich kann es dir sagen,

Die wurden anfangs 90-er Jahren einfach aus dem Register gelöscht,sodass die endgültige Reise zum Mond,nur den echten Slovenen ermöglicht werden kann .
Denn,die Grundstücke sind auf dem Mond preislich enorm gestiegen.


In Antwort auf:
Ich frage mich, wo sind die fehlenden Kroaten und Italiener,Bosnier und die anderen...


To su tzw."Izbrisani" iz sluzbenog nacionalnog Registra.


CROacijo-iz duše te ljubim

Medo1 Offline



Beiträge: 1.027

19.12.2008 12:07
#108 RE: Boykott Thread geschlossen

Zitat von palomas
Liste der Einwohner in der (aktuellen) slo Küste von 1910.
Piran: 7379-kroatische, 7074-Italiener, 7-Slowenen
Izola: 6101-kroatische, 5914-Italiener, 40-Slowenen
Kopar: 8993-kroatische, 7909-Italiener, 599-Slowenen
QUELLE:
Nach der offiziellen Liste der 31.12.1910. Spezialortsrepertorium der Oesterreichischen Länder, VII., Oesterreichische-Illyrisches Kunstenland, WIEN 1918.
Ich frage mich, wo sind die fehlenden Kroaten und Italiener? Es ist wichtig, dass Slowenien hat alten italienischen Kataster Karten, die "beweist" ihr Eigentum in Teilen der kroatischen. Was ist das Schlimmste, Slowenien nutzte seine Chance, und ohne Scham blockiert Kroatien.





Bist das ärmste Würstchen von allenAn deiner Stelle würde ich mich danach verkriechen.Offiziellen Liste,die entspringt auch nur aus deinem Kopf.da ti nije Sramota.





Capodistria (heute Koper) 7205 it., 391 slov, 167 Kroaten, 67 Deutsche.
Pirano (heute Piran) 6791 it., 9 sl., 1 Kroate.
Umago (heute Umag) 2750 it., 0 sl., 0 Kr.
Parenzo (heute Porec) 3390 it., 13 slov. , 0 Kroat (!)
Rovigno (heute Rovinj) 9710 it., 16 sl., 17 deutsche, 0 Kroaten
Isola (heute Izola) 5326 it., 20 sl., 17 Deutsche.
Lussinpiccolo (heute Mali Losinj) 3904 it., 120 Deutsche., 509 Kroaten.
Pola (heute Pula) (1900) 24056 Ital., 1543 Slow., 10388 Kroaten., 4654 Deutsche.
Pola (1910) 30902 Ital., 3554 sl., 16443 Kroaten., 9046 Deutsche.

so ist die Liste Richtig,kein Wunder,dieses slowenische Veto

palomas Offline



Beiträge: 275

19.12.2008 13:04
#109 RE: Boykott Thread geschlossen

Zitat von Medo1
so ist die Liste Richtig,kein Wunder,dieses slowenische Veto




Diese Zahlen bist du nur kopiert von einem anderen Forum, wo du schriftlich die gleiche liegt, auch wie hier! Erstens Siedlung südlich von Triest heißt Hrvatini, wahrscheinlich, weil der "Slowenen", die dort leben.

--------------------------------------
Komm mit nach Varaždin, solange noch die Rosen blüh'n

palomas Offline



Beiträge: 275

19.12.2008 13:20
#110 RE: Boykott Thread geschlossen


"Angeln Zone", die erklärt wurde Slowenien in internationalen Gewässern vor der kroatischen Küste, nach wurde sie Mitglied der EU. Vor dem Einlaufen offiziellen wurde berichtet, haben geschlossene Mehr , und dass sie nicht in der Lage zu erklären, jede Zone.

--------------------------------------
Komm mit nach Varaždin, solange noch die Rosen blüh'n

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

19.12.2008 13:46
#111 RE: Boykott Thread geschlossen

In Antwort auf:
iese Zahlen bist du nur kopiert von einem anderen Forum, wo du schriftlich die gleiche liegt, auch wie hier! Erstens Siedlung südlich von Triest heißt Hrvatini, wahrscheinlich, weil der "Slowenen", die dort leben.


Lieber palomas,
Medo1 hat recht!
In Koper, Piran, Izola lebte NIE eine kroatische Bevölkerungsmehrheit! Was für ein Schwachsinn auch ...

qwyx Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 340

19.12.2008 14:22
#112 RE: Boykott Thread geschlossen


Liebe Kroaten und Slowenen.
Ihr habt auch, eine Gemeinsamkeit.
Und zwar macht ihr euch mit diesem kleinkarierten Streit kollektiv lächerlich.
Ich möchte nicht verallgemeinern, Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel.

PS: Wenn ich meinen Schrebergarten nicht schon verkauft hätte, hätte ich ihn gerne als Ausgleichsfläche zur Verfügung gestellt.

x

Medo1 Offline



Beiträge: 1.027

19.12.2008 17:10
#113 RE: Boykott Thread geschlossen

Zitat von palomas
Zitat von Medo1
so ist die Liste Richtig,kein Wunder,dieses slowenische Veto


Diese Zahlen bist du nur kopiert von einem anderen Forum, wo du schriftlich die gleiche liegt, auch wie hier! Erstens Siedlung südlich von Triest heißt Hrvatini, wahrscheinlich, weil der "Slowenen", die dort leben.




stehen überall,du kleiner fälscher

Secondo l'imperialregio censimento austroungarico dell'anno 1900, a Capodistria vivevano 7205 italiani, 391 sloveni, 167 croati e 67 tedeschi.


Kann nicht sein,ich schmeiß mich weg! und Kranjci wurde von Slowenen bzw von den kranjci gegründet.jebote TitoEin glück brauch ich dich nicht als Landsmann ansehen,ich würd mich in Grund und Boden schämen

Medo1 Offline



Beiträge: 1.027

19.12.2008 17:32
#114 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien Thread geschlossen
Zitat von Soline1
@Medo
Aufgrund deiner hervorragenden Kenntnisse kannst du mir/uns evtl. mal etwas erklären, was bisher noch keiner deiner Landsleute geschafft hat.
Lt. Wikipedia (hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Slowenien) hat Slowenien im Moment eine Gesamtgrösse von 20.273 km². Nach dem statistischem Jahrbuch des Savezni Zavod za statistiku, der Socijalistička Federativna Republika Jugoslavia, herausgegeben im Febr. 1989, hatte Slowenien zu diesem Zeitpunkt eine Gesamtgrösse von 20.251 km²
Wie ist der plötzliche Landgewinn zustande gekommen? Welches Nachbarland hat die 22 km² vertraglich an Slowenien abgetreten?




hehe erkäre du mir ,was bisher noch kein Kroate geschafft hat.Du darfst auch dein Quelle wikipedia.org bemühen. hat Kroatien im Moment eine Gesamtgrösse von 56.542km². Nach dem statistischem Jahrbuch des Savezni Zavod za statistiku, der Socijalistička Federativna Republika Jugoslavia, herausgegeben im Febr. 1989, hatte Kroatien zu diesem Zeitpunkt eine Gesamtgrösse von 56.524 km²
Wie ist der plötzliche Landgewinn zustande gekommen? Welches Nachbarland hat die 18 km² vertraglich an Kroatien abgetreten?

Viel Spaß bei der Antwort!!

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

19.12.2008 17:45
#115 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien Thread geschlossen

@Medo

Schon im ersten Schuljahr habe ich gelernt eine Frage, die ich nicht beantworten konnte, mit einer Gegenfrage zu beantworten. Die Lehrerinn hat dann immer gesagt: Hinsetzen es gibt eine fünf!

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

19.12.2008 17:51
#116 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien Thread geschlossen

In Antwort auf:
Schon im ersten Schuljahr habe ich gelernt eine Frage, die ich nicht beantworten konnte, mit einer Gegenfrage zu beantworten. Die Lehrerinn hat dann immer gesagt: Hinsetzen es gibt eine fünf!


Sehr schwach, Soline1 .
Ich hätte mir erwartet und gewünscht, du würdest deine Aussage von vorhin nun fairerweise relativieren.
Und: Eine Gegenfrage ist sehr wohl eine Antwort, aber du hattest anscheinend eine schlechte Lehrerin.

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

19.12.2008 18:20
#117 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien Thread geschlossen
Zitat von dino79sbg
........ aber du hattest anscheinend eine schlechte Lehrerin.

Sag bloss nichts über meine Lehrerinn. Die war super, dass Fräulein Kothe. Ich erinnere mich noch sehr gut an sie, obwohl es schon ein paar Jahre her ist. In den damals üblichen Kopfnoten hatten ich im Zeugnis immer eine EINS.

Zurück zum eigentlichem Thema:
In der Vergangenheit habe ich bereits zum Ausdruck gebracht, dass in Südosteuropa die Suppe nie so heiss gegessen, wie sie gekocht wird. Und siehe, heute kann man das hier:

http://www.hrt.hr/index.php?id=48&tx_ttnews[tt_news]=24307&tx_ttnews[backPid]=38&cHash=e9a1cb6807

und das hier:

http://www.hrt.hr/index.php?id=48&tx_ttnews[tt_news]=24375&tx_ttnews[backPid]=38&cHash=65998b4c05

wieder lesen.

palomas Offline



Beiträge: 275

19.12.2008 19:26
#118 RE: Boykott Thread geschlossen
Zitat von Medo1
Ein glück brauch ich dich nicht als Landsmann ansehen,ich würd mich in Grund und Boden schämen


Du hast recht genug Gründe, um "in Grund und Boden schämen"! Du schreibst in verschiedenen Forumen, und überall gleich schreibst slowenischen Lügen und Mythen. Ich denke, dies ist Ihre Besessenheit, Mission oder Leidenschaft?

Eines Tages, jedoch, müssen Sie sich vor dem internationalen Gericht, und das ist es, was es Sie am meisten Angst! Europa und die ganze Welt jetzt Sie jeden Tag besser zu wissen!

--------------------------------------
Komm mit nach Varaždin, solange noch die Rosen blüh'n

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

19.12.2008 19:42
#119 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien Thread geschlossen

Selten soviel Blödsinn gelesen wie von diesem User "palomas"

In Antwort auf:
Liste der Einwohner in der (aktuellen) slo Küste von 1910.
Piran: 7379-kroatische, 7074-Italiener, 7-Slowenen
Izola: 6101-kroatische, 5914-Italiener, 40-Slowenen
Kopar: 8993-kroatische, 7909-Italiener, 599-Slowenen



In Antwort auf:
Eines Tages, jedoch, müssen Sie sich vor dem internationalen Gericht, und das ist es, was es Sie am meisten Angst! Europa und die ganze Welt jetzt Sie jeden Tag besser zu wissen!


Und damit meine ich nicht dieses gebrochene Deutsch ...
1910 waren die Kroaten eine verschwindend kleine Minderheit in Istrien, das weiss die ganze Welt und er faselt da irgendwas Gegenteiliges und von einem Gericht, kako si preglup jarane, da'l ti nije sram ?!

Aetz Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 791

19.12.2008 20:02
#120 RE: Grenzstreit Slowenien/Kroatien Thread geschlossen

In Antwort auf:
Kroatische Nationalistlnnen protestieren gegen die Hilfen der Regierung für unterentwickelte Regionen, weil dadurch Kroatien “wirtschaftlich ausgebeutet” werde. Die kroatische Parteiführung setzt sich sogar an die Spitze dieser Bewegung. 1971 wird aufgrund dieser nationalistischen Spannungen ein paritätisch nach den Republiken besetztes Partei-präsidium geschaffen und gleichzeitig Tito zum Präsidenten des Präsidiums auf Lebzeiten ernannt. Trotzdem werden Stimmen nach einer eigenen kroatischen Armee wurden laut. Tito greift ein und setzt die kroatische Parteispitze ab.
quelle http://www.xs4all.nl/~tank/radikal/balkan/pag12a1.htm

Wie kommst Du eigentlich immer zu Deinen ueberwaeltigend serioesen Quellen, die
ein normaler Mensch noch nicht mal heimlich laese, geschweige denn zitieren wuerde?
Schon beim oberflaechlichen Querlesen haben sich bei mir die Fussnaegel aufgerollt.

Wikipedia wird dem Kroatischen Fruehling etwas gerechter...

In Antwort auf:
die kroaten glaubten schon seit jeher etwas besseres zu sein, auch im jugoslawien tito's kam das zur geltung

Burkhard Mueller-Ullrich: Schluss mit lustig - Der Duden laesst das Deppen-Apostroph zu

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Slowenien droht bei kroatischem EU-Beitritt
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von Orebic&Peljesac
19 05.08.2012 18:40
von Vera • Zugriffe: 3812
Grenzstreit Piran - Schiedsgericht
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von amelie2303
8 11.04.2012 08:44
von zet • Zugriffe: 1238
"Paradies Dubrovnik" (Pahor)
Erstellt im Forum Dalmatien (Süd) südlich von Split, Inseln bis Dubrovnik von Orebic&Peljesac
0 10.07.2010 10:44
von Orebic&Peljesac • Zugriffe: 571
Kroatien-Slowenien: "Neues Kapitel im Buch der bilateralen Beziehungen" ?
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Orebic&Peljesac
4 27.07.2015 19:34
von Kerum • Zugriffe: 980
Reisebericht Kroatien 2009
Erstellt im Forum Reiseberichte aus Kroatien von ereus
9 17.01.2010 22:10
von rg3226 • Zugriffe: 10951
Grenzstreit Slowenien - Kroatien
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von Flipper
618 13.09.2009 19:26
von Thofroe • Zugriffe: 47219
Kroatisch lernen, eine Einführung
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von Thofroe
31 27.06.2016 17:18
von brela96 • Zugriffe: 22171
ist das so??
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von klaus58
50 07.08.2006 05:30
von Petermännchen • Zugriffe: 2084
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Forum Software von Xobor