Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 19 Antworten
und wurde 51.537 mal aufgerufen
  
 Währung in Kroatien / Geld, EC-Karten / Banken, Überweisungen / Wechselkurs
Smiley Offline



Beiträge: 29

13.03.2007 11:50
Bezahlen in Kroatien mit Euro antworten
Hallo,

wir fahren im Sommer nach Kroatien und ich habe gedacht, dass man sicher überall mit Euro zahlen kann.
Aber das scheint ja nicht so zu sein oder?

Gruß, Smiley
Rab1 Offline




Beiträge: 246

13.03.2007 11:52
#2 RE: Bezahlen mit Euro antworten
Wurde schon reichlich durchgesprochen!

Die kroatische Währung ist Kuna, nicht Euro!

Smiley Offline



Beiträge: 29

13.03.2007 11:58
#3 RE: Bezahlen mit Euro antworten
Mir ist schon klar das die kroatische Wärung nicht Euro ist ...

Aber da man z.B. in Marokko auch fast überall mit Euro zahlen kann, wundert es mich, dass die in Kroatien keinen Euro nehmen sollen.

Und sicher wurde schon alles schon mal besprochen aber viele Beiträge sind ja nun auch schon älter
und ein Forum ist ja nun auch dazu da, über etwas zu reden und nicht immer nur um zu suchen ...

Manchmal gibt es nämlich auch neue Infos ...

Gruß, Smiley
Pahuljica Offline



Beiträge: 199

13.03.2007 12:11
#4 RE: Bezahlen mit Euro antworten
Tja, mein lieber Smiley,
du wirst dir schon die Mühe machen müssen und Kuna besorgen müssen! So einfach ist das nicht.

Die Miete fürs Appartement, mal im Supermarkt oder in unserer Stamm-Strandbar haben wir schon in Euro bezahlen können...da gab´s aber vorallem bei zuletzt genannten seeeeehr viel Trinkgeld!!!
Aber jetzt mal im Ernst, hast du Lust bei jeder Melone zusammen mit dem Obstverkäufer umzurechnen und wohl jedes Mal draufzuzahlen...? Mir persönlich wär das viel zu blöd.

Was soll das denn? KUNA ist eben die kroatische Währung.
Wir tauschen immer an der Grenze, keine Ahnung, ob es bessser, günstiger ist bei der Hausbank???
Dann je nach Bedarf...der ist meist sehr hoch...in Banken oder Touribüros oder wir gehen einfach an den Automaten.
Wie du bemerkst, uns ist der Kurs egal.
So würde ich das machen! Es gibt dort echt überall Geldautomaten...keine Sorge!
Viel Spaß im Urlaub!

Smiley Offline



Beiträge: 29

13.03.2007 12:17
#5 RE: Bezahlen mit Euro antworten


Ich habe eben keine Lust umzurechnen, was mich die Melone kostet. Deswegen wäre mir Euro lieber gewesen.

Aber wenn's nicht geht ist das natürlich kein Problem.

Gruß, Smiley

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.589

13.03.2007 12:24
#6 RE: Bezahlen mit Euro antworten

In Antwort auf:
Ich habe eben keine Lust umzurechnen, was mich die Melone kostet. Deswegen wäre mir Euro lieber gewesen.



Gerade wenn du mit Euro bezahlst, musst du die Preise doch mühsam von Kuna in Euro umrechnen. Es ist ja alles in Landeswährung ausgezeichnet. Dann lieber vorher tauschen und beim Einkauf grob durch 7 teilen, wenn du es unbedingt wissen willst, was deine Melone kostet.

________________________
Meine Fotogalerie

Pahuljica Offline



Beiträge: 199

13.03.2007 12:27
#7 RE: Bezahlen mit Euro antworten

Ach Vera, muss dir mal wieder 100%ig zustimmen!!!

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

13.03.2007 12:28
#8 RE: Bezahlen mit Euro antworten
Die Flocke hat Recht.
Ohne Kunas kommst du nicht klar, auch wenn viele schon Euros nehmen.

Ein Kaffee kostet 8,- Kuna. Wie viel Kleingeld willst du denn mitnehmen?
Oder willst du jedes Mal mit Scheinen bezahlen und dann nachrechnen, ob man dich beschissen hat? – was sicherlich oft genug vorkommen wird.

Mit der EC Karte kommst du gut klar, da überall Geld-Automaten rumstehen.

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.589

13.03.2007 12:34
#9 RE: Bezahlen mit Euro antworten

In Brela nimmst du am besten den Automaten gleich hinter der Post, der gibt mehr Kunas raus als der andere vor dem Tourist-Büro, sonst zahlst du öfter Gebühren.

________________________
Meine Fotogalerie

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

13.03.2007 12:49
#10 RE: Bezahlen mit Euro antworten

In Antwort auf:
Ich habe eben keine Lust umzurechnen, was mich die Melone kostet. Deswegen wäre mir Euro lieber gewesen.

Du mußt ja auch nicht unbedingt umrechnen !!!

Da kannst ja problemlos in €uro zahlen - alles was in Kuna ausgezeichnet ist darfst Du sicher problemlos 1:1 in €uro zahlen.
Was sollte Dich daran hindern ?
Die Leutchen in den Geschäften und auf den Märkten werden sich darüber freuen !

.

Gruß Fred

Bootfahren in Kroatien

Mali Alan Offline




Beiträge: 6.520

13.03.2007 12:55
#11 RE: Bezahlen mit Euro antworten
Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 8.574

13.03.2007 13:36
#12 RE: Bezahlen mit Euro antworten
Wer Angst hat in Kroatien keine Kuna zu haben und etwas bezahlen zu müssen, den kann ich beruhigen. Man kann sich bei der Bezahlung mit Euro einigen.
Ich habe mal mitten in der Nacht den Grenzübergang Rupa passiert. Die dortige Wechselstube hatte natürlich um 3.00 Uhr geschlossen. In Rijeka musste ich tanken. Also habe ich an der Tankstelle gefragt und ich durfte mit Euro bezahlen.

Das war aber für mich eine Ausnahme, denn die anderen Dinge zahle ich in der Landeswährung Kuna. Alles andere ist doch viel zu umständlich. Möglicherweise wird es selten sein, dass ich nicht mit Euro bezahlen kann. Der Preis ist aber in Kuna ausgezeichnet. Also erfolgt erst einmal die Umrechnung von Kuna in Euro. Dabei wird der Händler oder Gastwirt sicherlich einen Wechselkurs zu Grunde legen, der ihn nicht benachteiligt. Dann kommt noch das Wechselgeld. Das man in einem Land, in dem der Euro kein offizielles Zahlungsmittel ist, nicht erwarten kann Euro als Wechselgeld herauszubekommen, ist sicher jedem klar.
Beispiel Gemüsekauf auf dem Markt - Preis 20 Kuna:
Variante 1: Man zahlt 20 Kuna und die Aktion ist beendet.
Variante 2: Man fragt ob man auch in Euro bezahlen kann - ja - also wieviel - 3 Euro - o.k. - also 5 Euro hingegeben - 14 Kuna zurück. Ich spare mir weitere Details. Man stelle sich nur noch vor, hinter einem bildet sich schon langsam eine Schlange - toll!

Fazit: Ständiges Bezahlen in Euro anstatt in Kuna ist umständlich, unübersichtlich und man zahlt dauf.

-------------------------------
Zum Finden von Informationen über Kroatien gibt´s die Kroatien-Suchmaschine.

Smiley Offline



Beiträge: 29

13.03.2007 13:44
#13 RE: Bezahlen mit Euro antworten
Ich wollte natürlich nicht umrechnen sondern hatte gehofft, da stehen beide Preise dran.
Wie gesagt, das habe ich in nicht-Euro-Ländern schon oft gesehen.
Und Euros nehmen sie ja eigentlich alle gern.

Und ich gehe nicht immer davon aus, dass man mich überall bescheisst :-o
Sieht aber so aus, als wenn ich das muss ...

Da die Slowenen nun auch Euro haben, dachte ich, dass sich das inzwischen dort etwas gelockert hat.

Dann hole ich mir eben Kunas am Automaten hinter der Post :-)

Danke und Gruß
Smiley

Man wird sicher nicht überall "beschissen". Aber man kann davon ausgehen, dass bei einer nicht offiziell vorgesehenen Umrechnung von Kuna in Euro jeder Händler etwas aufrundet. Am Ende des Urlaubs ist man sicher nicht arm - aber nervig ist es doch - siehe meine oben beschriebene Variante 2.
Thofroe
Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

13.03.2007 14:13
#14 RE: Bezahlen mit Euro antworten

In Antwort auf:
Ich wollte natürlich nicht umrechnen

Klar - mußt Du ja auch nicht !

Ich habe Dir doch geschrieben, wie das ganz einfach funzt !

.

Gruß Fred

Bootfahren in Kroatien

Smiley Offline



Beiträge: 29

13.03.2007 15:13
#15 RE: Bezahlen mit Euro antworten

ich habe es kapiert ...
und du verkaufst mir die melone ...



Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

13.03.2007 15:17
#16 RE: Bezahlen mit Euro antworten

Gute Idee !

Und vorher kaufe ich sie für Kuna am Nachbarstand !

.

Gruß Fred

Bootfahren in Kroatien

Helmut u. Mari Offline

verstorben


Beiträge: 1.051

16.04.2007 20:35
#17 RE: Bezahlen mit Euro antworten

Con ( Gast )
Beiträge:

17.05.2007 17:11
#18 RE: Bezahlen mit Euro antworten

Wie ist es denn in Bosnien mit der Waehrung? Ich habe gehoert dort kann ich problemlos mit Euro bezahlen, ueberall....ist das wahr?

Danke
Con

Claudia Offline



Beiträge: 5.337

17.05.2007 18:05
#19 RE: Bezahlen mit Euro antworten

Überall weiss ich nicht, aber es werden Euro genommen.

LG Claudia

S73 Offline




Beiträge: 1.482

17.05.2007 18:08
#20 RE: Bezahlen mit Euro antworten

Dabei kann es doch soooo schön sein, wieder mit Mark zu bezahlen

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bezahlen in Euro oder Kuna?
Erstellt im Forum Währung in Kroatien / Geld, EC-Karten / Banken, Überweisungen / Wechse... von sebi2906
14 26.08.2016 07:02
von pool • Zugriffe: 1097
Bezahlung der Immobilie
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von Wandberker
23 12.07.2014 16:41
von susi696 • Zugriffe: 1382
Armutslöhne in Kroatien bei 'Hugo Boss'
Erstellt im Forum Interessante Links über Kroatien von Orebic&Peljesac
29 19.06.2014 13:20
von Claus • Zugriffe: 1388
Bürokratie in Kroatien
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von kornatix
4 06.05.2014 15:18
von Peljeschatz • Zugriffe: 793
Reisebericht: untrainiert mit dem Fahrrad nach Kroatien
Erstellt im Forum Reiseberichte aus Kroatien von Radl hoffentlich ned Rutsch
10 31.08.2013 18:00
von hadedeha • Zugriffe: 4101
Zollbestimmungen bei Einfuhr von Elektrogeräten nach Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Daniel Düsentrieb
2 28.02.2010 00:10
von Jadran • Zugriffe: 5048
Geld für die Maut und Fähre in Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von andre1601
4 14.08.2008 22:22
von andre1601 • Zugriffe: 832
NEWSLETTER Kroatien-Tourismus
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Cabriofreund
16 09.08.2012 18:02
von beka • Zugriffe: 5993
Werbemöglichkeit im Kroatien-Forum
Erstellt im Forum Service für Vermieter von Ferienwohnungen usw. in Kroatien von Thofroe
1 26.03.2009 12:43
von Thofroe • Zugriffe: 14183
Bezahlen mit Euro in Fähre Rijeka - Dubrovnik ?
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von nevadapaul
2 25.04.2005 14:28
von ashley • Zugriffe: 3186
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 13
Xobor Forum Software von Xobor