Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 37 Antworten
und wurde 11.135 mal aufgerufen
  
 Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche / Staatsangehörigkeit
Seiten 1 | 2
Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.589

11.04.2007 16:36
#21 RE: Kroatische Staatsbürgerschaft beantragen antworten

Zitat von pharao
ich wels mich


Richtig schreiben kannste also auch nicht beim wälzen

________________________
Meine Fotogalerie

Sandra73 Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 1.649

11.04.2007 16:39
#22 RE: Kroatische Staatsbürgerschaft beantragen antworten
Also Leute ich finde das hier ist ein ernstes Thema. Mit dem Gedanken befasse ich mich auch seit längerem.
Und für dämliche Sprüche gibt es andre Rubriken.

Bok Hexle

Grüßle das Hexle

André Offline




Beiträge: 4.413

11.04.2007 17:12
#23 RE: Kroatische Staatsbürgerschaft beantragen antworten
Ich hatte ja auch Tränen in den Augen und hab krankhaft die Tastatur gesucht...

In Antwort auf:
andre Rubriken

Na, dann ist es doch meine


In Antwort auf:
Und für dämliche Sprüche gibt es andre Rubriken.

Damit hat ja wohl ein Anderer angefangen...

Sieger zweifeln nie - Zweifler siegen nie!

Sandra73 Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 1.649

11.04.2007 18:18
#24 RE: Kroatische Staatsbürgerschaft beantragen antworten

In Antwort auf:
Damit hat ja wohl ein Anderer angefangen...


Hab ich ja nicht gesagt das du damit angefangen hast. Nur hierher passen nunmal dämliche Sprüche net egal wer es war.


Dovidenja Hexle, Volim Hrvatsku

Grüßle das Hexle

Hackers Offline




Beiträge: 69

13.04.2007 04:53
#25 RE: Staatsbuergerschaft antworten

naja manche haben es leicht manche schwerer , bei mir war es so ich konnte es mri aussuchen kroatische stattsangehörigkeit oder deutsch !?!? was hab ich wohl genommen ??? ja genau kroatisch hehe ^^ naja hat nix gekostet

Bilo jednom u Hrvatskoj, Zapamtite Vukovar wer mehr über Vukovar und seine familien, krieg usw.. wissen will einfach mich fragen ^^

Kati74 Offline



Beiträge: 447

06.09.2011 09:46
#26 RE: Staatsbuergerschaft antworten

Ich habe von meiner Anwältin gehört, dass die Bedingung zur Erlangung der kroatischen Staatsbürgerschaft für Kinder von Kroaten nicht so schwer sein sollen. Weiß jemand genau was? Oder muss ich mich an das Konsulat wenden? Und kann ich da anrufen und das auf Deutsch regeln (leider wurde ich nicht zweisprachig erzogen, lerne zwar seit 4 Jahren auf der VHS Köln, aber es fällt mir schwer mich in der Hinsicht dann auszudrücken)

P.S.: Da ich Grundbesitz in Kroatien habe würde es vieles für mich vereinfachen kroatische Staatsbürgerin zu sein

Cres Fan

Umlas Offline



Beiträge: 190

06.09.2011 13:53
#27 RE: Staatsbuergerschaft antworten

Wenn deine Eltern bei deiner Geburt beide Kroaten waren, solltest du die kroatische Staatsbürgerschaft eigentlich ohne Probleme bekommen.

Es sähe schon anders aus wenn ein Elternteil die deutsche Staatsbürgerschaft hatte und du in Deutschland geboren bist. Dann hättest du kein Anrecht nach dem Abstammungsprinzip und es würde komplizierter werden.

Grüße.

Slava-de Offline



Beiträge: 1.051

06.09.2011 15:24
#28 RE: Staatsbuergerschaft antworten

Es ist relativ leicht, die kroatische Staatsbürgerschaft zu bekommen, wenn ein Elternteil die kroatische Staatsangehörigkeit hat bzw. zum Zeitpunkt der Geburt hatte.
Allerdings muß man höllisch aufpassen, daß dabei die deutsche Staatsangehörigkeit nicht automatisch verloren geht. Dies wurde bereits mehrfach aufführlich erörtert, zB hier:
Doppelte Staatsbürgerschaft (2)

Welche Vorteile versprichst Du Dir denn vom Wechsel zur kroatischen Staatsbürgerschaft, nur weil Du dort Grundbesitz hast?

------
Gelobt sind die, die nichts wissen und trotzdem schweigen.

Umlas Offline



Beiträge: 190

06.09.2011 16:34
#29 RE: Staatsbuergerschaft antworten

Kroatisches Staatsbürgerschaftsgesetz:

http://www.zakon.hr/z/446/Zakon-o-hrvats...C5%BEavljanstvu

Slava-de Offline



Beiträge: 1.051

06.09.2011 16:43
#30 RE: Staatsbuergerschaft antworten

Zitat von Umlas
Kroatisches Staatsbürgerschaftsgesetz:


im Anhang mit (etwas unzulänglicher Übersetzung)

------
Gelobt sind die, die nichts wissen und trotzdem schweigen.

Dateianlage:
KroatischesStaatsbürgerrecht.pdf
Kati74 Offline



Beiträge: 447

08.09.2011 20:03
#31 RE: Staatsbuergerschaft antworten

@Slava: Ich habe eine Klage gegen meinen Bruder in Kroatien eingereicht - er hat mir schrift. zugesichert, mir seinen Anteil an dem Familiengrundstück zu geben - das war vor 4 Jahren seitdem weigert er sich und wir haben keine Kontakt. Das Problem, sagt meine Anwältin kann sein, dass die Richterin sagt daas sie für Deutsche nicht zuständig ist. DAS Grundstück ist über 70 Jahre in Familienbesitz und der Drecksack will es doch nicht - er überschreibt es aber nicht weil er weiß, das ich es will. Somit musste ich jetzt Klage einreichen und habe aber auch paralel in Deutschland einen Anwaltstermin damit er endlich unterschreibt. Noch dazu waren meine Eltern beide Deutsche - allerdings hat mein Vater sich 1992 seine kroatische Staatsbürgerschaft zurückgeholt. Bei binationalen Eltern verliert man doch nicht die Deutsche oder habe ich da was falsches gelesen - und selbst wenn? Bin in Deutschland geboren - zählt das nicht? Was würde mir den passieren, wenn ich keine Deutsche mehr wäre?? Weiß das jemand? Brauche ich dann eine Arbeitserlaubnis? Aufenthaltserlaubnis? Ich glaube da guckt mein Chef (seit 17 Jahren da, vorher 3 Jahre Ausbildung) ein wenig doof, wenn ich mit sowas ankomme. Seltsamerweise musste ich bei Beantragung des Erziehungs- und Kindergeldes meiner Tochter angeben seit wann ich in Deutschland wohne...... seltsam oder? Wenn man eine deutsche Geburtsurkunde, pass, Ausweiß und der Vater 1968 eingebürgert wurde.... Kind wurde 2004 geboren, also bin ich doch auch für die behörden nicht ganz Deutsch....

Cres Fan

Umlas Offline



Beiträge: 190

10.09.2011 15:26
#32 RE: Staatsbuergerschaft antworten

Zitat von Kati74
@Slava: Ich habe eine Klage gegen meinen Bruder in Kroatien eingereicht - er hat mir schrift. zugesichert, mir seinen Anteil an dem Familiengrundstück zu geben - das war vor 4 Jahren seitdem weigert er sich und wir haben keine Kontakt. Das Problem, sagt meine Anwältin kann sein, dass die Richterin sagt daas sie für Deutsche nicht zuständig ist. DAS Grundstück ist über 70 Jahre in Familienbesitz und der Drecksack will es doch nicht - er überschreibt es aber nicht weil er weiß, das ich es will. Somit musste ich jetzt Klage einreichen und habe aber auch paralel in Deutschland einen Anwaltstermin damit er endlich unterschreibt. Noch dazu waren meine Eltern beide Deutsche - allerdings hat mein Vater sich 1992 seine kroatische Staatsbürgerschaft zurückgeholt. Bei binationalen Eltern verliert man doch nicht die Deutsche oder habe ich da was falsches gelesen - und selbst wenn? Bin in Deutschland geboren - zählt das nicht? Was würde mir den passieren, wenn ich keine Deutsche mehr wäre?? Weiß das jemand? Brauche ich dann eine Arbeitserlaubnis? Aufenthaltserlaubnis? Ich glaube da guckt mein Chef (seit 17 Jahren da, vorher 3 Jahre Ausbildung) ein wenig doof, wenn ich mit sowas ankomme. Seltsamerweise musste ich bei Beantragung des Erziehungs- und Kindergeldes meiner Tochter angeben seit wann ich in Deutschland wohne...... seltsam oder? Wenn man eine deutsche Geburtsurkunde, pass, Ausweiß und der Vater 1968 eingebürgert wurde.... Kind wurde 2004 geboren, also bin ich doch auch für die behörden nicht ganz Deutsch....



Ich habe mir jetzt mal das ganze Gesetz durchgelesen, und so wie ich es verstanden habe solltest du aufgrund deiner Abstammung väterlicherseits eigentlich keine Probleme haben die kroatische Staatsbürgerschaft zu bekommen.
Du mußt aber nochmal bei jemand nachfragen der sich professionell mit solchen Dingen befasst, vor allem bei den Fragen bezüglich deines weiteren Status in Deutschland wird dir hier kein Laie wirklich antworten können.

Grüße.

Slava-de Offline



Beiträge: 1.051

11.09.2011 03:22
#33 RE: Staatsbuergerschaft antworten

Zitat von Kati74
...Ich habe eine Klage gegen meinen Bruder in Kroatien eingereicht - er hat mir schrift. zugesichert, mir seinen Anteil an dem Familiengrundstück zu geben - das war vor 4 Jahren seitdem weigert er sich und wir haben keine Kontakt. Das Problem, sagt meine Anwältin kann sein, dass die Richterin sagt daas sie für Deutsche nicht zuständig ist...


Das scheint mir doch ein ziemlich durchsichtiges Manöver zu sein: Deine Anwältin will Dich (vermutlich) schon mal darauf einstimmen, daß Du in dem gerichtlichen Verfahren unterliegst und Dir (vorsorglich) schon mal die Schuld dafür in die Schuhe schieben, denn Eigentumsrecht hat mit Staatsbürgerrecht nichts zu tun.
Kein Gericht kann Deinen Bruder zwingen, seinen Grundstücksanteil abzugeben, WENN er diesen rechtmäßig (vgl. deutsches bzw. kroatisches Erbrecht ?) erworben hat.
Deshalb überprüfe Deine Rechtsposition bevor Du einen ggf. aussichtlosen Rechtsstreit anfängst. Was hast Du denn in der Hand?
Die schriftliche Zusage Deines Bruders ist das Papier nicht wert, WENN es kein rechtsverbindlicher (d.h. notariell beglaubigter) Vertrag ist. Darauf ließe sich mE bestenfalls eine Schadenersatzklage aufbauen.
Es ist mE auch illusorisch, mit Annahme der kroatischen Staatsbürgerschaft Deine Rechtsposition verbessern zu wollen. Das funktioniert nicht, denn Eigentumsrecht kann nicht mit Staatsbürgerrecht ausgehebelt werden.

Zitat von Kati74
...Noch dazu waren meine Eltern beide Deutsche - allerdings hat mein Vater sich 1992 seine kroatische Staatsbürgerschaft zurückgeholt. Bei binationalen Eltern verliert man doch nicht die Deutsche oder habe ich da was falsches gelesen - und selbst wenn? Bin in Deutschland geboren - zählt das nicht? Was würde mir den passieren, wenn ich keine Deutsche mehr wäre?? Weiß das jemand? Brauche ich dann eine Arbeitserlaubnis? Aufenthaltserlaubnis? ??


Das wurde bereits mehrfach ausführlich erörtert, zB hier: topic-threaded.php?board=211118&forum=11794899&threaded=1&id=510829&message=7832711

(Zitat aus) § 25 STAG: http://www.gesetze-im-internet.de/rustag/BJNR005830913.html
"(1) Ein Deutscher verliert seine Staatsangehörigkeit mit dem Erwerb einer ausländischen Staatsangehörigkeit, wenn dieser Erwerb auf seinen Antrag oder auf den Antrag des gesetzlichen Vertreters erfolgt... Der Verlust nach Satz 1 tritt nicht ein, wenn ein Deutscher die Staatsangehörigkeit eines anderen Mitgliedstaates der Europäischen Union, der Schweiz oder eines Staates erwirbt, mit dem die Bundesrepublik Deutschland einen völkerrechtlichen Vertrag nach § 12 Abs. 3 abgeschlossen hat. (Anm. einen solchen Vertrag gibt es mit Kroatien nicht)
(2) Die Staatsangehörigkeit verliert nicht, wer vor dem Erwerb der ausländischen Staatsangehörigkeit auf seinen Antrag die schriftliche Genehmigung der zuständigen Behörde zur Beibehaltung seiner Staatsangehörigkeit erhalten hat. Hat ein Antragsteller seinen gewöhnlichen Aufenthalt im Ausland, ist die deutsche Auslandsvertretung zu hören. Bei der Entscheidung über einen Antrag nach Satz 1 sind die öffentlichen und privaten Belange abzuwägen. Bei einem Antragsteller, der seinen gewöhnlichen Aufenthalt im Ausland hat, ist insbesondere zu berücksichtigen, ob er fortbestehende Bindungen an Deutschland glaubhaft machen kann." (Zitatende)

Bei Verlußt der deutschen Staatsangehörigkeit bist Du in Deutschland Ausländer und unterliegst dem Ausländerrecht, maW: Du brauchst (als Nicht-EU-Bürger) eine Aufenthaltsgenehmigung und eine Arbeitsgenehmigung! (Ich glaube auch, da guckt Dein Chef ein wenig doof)
Deshalb ist es mE widersinnig und schädlich, wegen einer Grundstücksangelegenheit die Staatsangehörigkeit zu wechseln und damit den Verlußt der deutschen Staatsagehörigkeit zu riskieren.
Informationen zum deutschen Staatsangehörigkeitsrecht finden sich ua hier: http://www.zagreb.diplo.de/Vertretung/za...keitsrecht.html und in mein meiner Zusammenfassung in der Anlage.

------
Gelobt sind die, die nichts wissen und trotzdem schweigen.

Dateianlage:
Doppelte-Staatsangehörigkeit.pdf
Slava-de Offline



Beiträge: 1.051

11.09.2011 12:59
#34 RE: Staatsbuergerschaft antworten

Zitat von Kati74
...Ich habe eine Klage gegen meinen Bruder in Kroatien eingereicht - er hat mir schrift. zugesichert, mir seinen Anteil an dem Familiengrundstück zu geben - das war vor 4 Jahren seitdem weigert er sich und wir haben keine Kontakt. Das Problem, sagt meine Anwältin kann sein, dass die Richterin sagt daas sie für Deutsche nicht zuständig ist...


Die Ermittlung des zuständigen Gerichts ist Sache der Anwältin, BEVOR eine Klage erhoben wird.
Lehnt das Gericht die Klage wegen Unzuständigkeit ab, dann nicht wegen Deiner Staatsangehörigkeit sondern wegen des groben anwaltlichen Fehlers, die Klage beim falschen (dh unzuständigen) Gericht einzureichen.

Es wäre ein weiterer grober anwaltlicher Fehler, zur "Heilung" dieser anwaltlichen Fehlleistung Dir einen Wechsel der Staatsangehörigkeit (mit den bekannten Nachteilen) zu empfehlen.

------
Gelobt sind die, die nichts wissen und trotzdem schweigen.

Slava-de Offline



Beiträge: 1.051

22.09.2011 18:57
#35 RE: Staatsbuergerschaft antworten

Zitat von Slava-de

Zitat von Kati74
...Ich habe eine Klage gegen meinen Bruder in Kroatien eingereicht - er hat mir schrift. zugesichert, mir seinen Anteil an dem Familiengrundstück zu geben - das war vor 4 Jahren seitdem weigert er sich...


Kein Gericht kann Deinen Bruder zwingen, seinen Grundstücksanteil abzugeben, WENN er diesen rechtmäßig (vgl. deutsches bzw. kroatisches Erbrecht ?) erworben hat.
Deshalb überprüfe Deine Rechtsposition bevor Du einen ggf. aussichtlosen Rechtsstreit anfängst. Was hast Du denn in der Hand?
Die schriftliche Zusage Deines Bruders ist das Papier nicht wert, WENN es kein rechtsverbindlicher (d.h. notariell beglaubigter) Vertrag ist...



Kati74, da ich vermute, daß Dein Rechtsstreit mit Deinem Bruder eher auf eine Erbauseinandersetzung hinaus laufen könnte, schick ich Dir in der Anlage mal, was ich eben auf meinem PC zum kroatischen Erbrecht gefunden habe.

------
Gelobt sind die, die nichts wissen und trotzdem schweigen.

Dateianlage:
Kroatisches-Erbrecht.pdf
sudija Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 509

22.09.2011 19:58
#36 RE: Staatsbuergerschaft antworten

Wenn ich das richtig interpretiere, dann ist mit einem kroatischen EU-Beitritt also eine doppelte Staatbürgerschaft möglich, oder?

Slava-de Offline



Beiträge: 1.051

22.09.2011 20:53
#37 RE: Staatsbuergerschaft antworten

Zitat von sudija
Wenn ich das richtig interpretiere, dann ist mit einem kroatischen EU-Beitritt also eine doppelte Staatbürgerschaft möglich, oder?


Ja (ohne weitere Vorbedingungen)
Eine doppelte Staatbürgerschaft ist (und war) auch schon bisher möglich, allerdings nur unter den hier skizzierten Bedingungen:
topic-threaded.php?board=211118&forum=11794899&threaded=1&id=510829&message=7832711

------
Gelobt sind die, die nichts wissen und trotzdem schweigen.

Slava-de Offline



Beiträge: 1.051

23.09.2011 15:20
#38 RE: Staatsbuergerschaft antworten

Kati74, da ich vermute, daß Dein Rechtsstreit mit Deinem Bruder eher auf eine Erbauseinandersetzung hinaus laufen könnte, schick ich Dir mal einen Link mit Informationen zum kroatischen Erbrecht:
http://www.successions-europe.eu/de/croatia/topics

------
Gelobt sind die, die nichts wissen und trotzdem schweigen.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kroatischer Opa ohne Domovnica - wie kann ich die Erhalten?
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von JureDurdenovac
15 13.08.2016 21:22
von biki • Zugriffe: 869
Bootsummeldung unter kroatische Flagge - Zadar
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von heob21
9 13.04.2015 13:28
von kornatix • Zugriffe: 1529
Kroatische Staatsbürgerschaft wieder beantragen, neben der Deutschen
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Lena1977
0 07.07.2014 10:44
von Lena1977 • Zugriffe: 727
Kroatische Staatsangehörigkeit ohne deutsche zu verlieren jetzt möglich - hat das jemand seit dem 01.07.2013 schon gemacht
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von pavle
19 27.07.2014 22:37
von pcelica • Zugriffe: 2425
Beglaubigung kroatische Urkunden
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Bernstein
2 18.11.2013 20:48
von Bernstein • Zugriffe: 1198
Kroatische Sozialhilfe!!
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von mitki
13 10.11.2012 11:53
von Krcevina • Zugriffe: 1927
Kroatischen Personalausweis beantragen
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von marizz
4 04.11.2010 23:11
von marizz • Zugriffe: 2107
Kosten für einen Kroatischen Pass
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Coco
6 24.06.2009 15:06
von Coco • Zugriffe: 5258
Kroatischer Pass
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von MEXX
5 30.09.2004 11:53
von TineRo • Zugriffe: 920
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 16
Xobor Forum Software von Xobor