Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 67 Antworten
und wurde 4.803 mal aufgerufen
  
 Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Christian Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 979

22.10.2008 10:29
#21 RE: PRESSESCHAU - Kroatien auf dem Weg zur EU Teil 5 Thread geschlossen

Kreise: EU-Beitritt Kroatiens bis Ende 2009 ausgehandelt
Mittwoch, 22. Oktober 2008, 06:59 Uhr

Brüssel (Reuters) - Die Europäische Kommission will die Verhandlungen über einen EU-Beitritt Kroatiens trotz Widerstands offenbar bis Ende kommenden Jahres abschließen.

=> http://de.reuters.com/article/worldNews/...E49L02L20081022

krowot Offline




Beiträge: 419

27.10.2008 08:37
#22 RE: PRESSESCHAU - Kroatien auf dem Weg zur EU Teil 5 Thread geschlossen
EU-Aufnahme in Gefahr
Ein Anschlag auf ganz Kroatien

http://www.sueddeutsche.de/politik/547/315439/text/

was du nicht willst,dass man dir tu dies füg auch keinem andren zu

krowot Offline




Beiträge: 419

27.10.2008 09:01
Albanien und Kroatien bald NATO-Staaten Thread geschlossen

USA machen Weg frei für Beitritt
Albanien und Kroatien sind der Mitgliedschaft in der NATO einen wichtigen Schritt näher gerückt. Die USA ratifizierten die Beitrittsprotokolle für beide Balkanstaaten. Damit könnten die beiden Länder schon ab kommendem Jahr zur NATO gehören.

hier der ganze artikel http://tagesschau.sf.tv/nachrichten/arch...ld_nato_staaten

was du nicht willst,dass man dir tu dies füg auch keinem andren zu

krowot Offline




Beiträge: 419

31.10.2008 06:36
#24 RE: PRESSESCHAU - Kroatien auf dem Weg zur EU Teil 5 Thread geschlossen

Erweiterung: Kroatien kommt Beitritt einen großen Schritt näher
http://diepresse.com/home/politik/eu/426...olitik/index.do

was du nicht willst,dass man dir tu dies füg auch keinem andren zu

roevernhole Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 1.354

25.11.2008 11:08
#25 RE: PRESSESCHAU - Kroatien auf dem Weg zur EU Teil 5 Thread geschlossen

EU-Annäherung hilft Anleihen derzeit wenig

24. November 2008 Im jährlichen EU-Bericht zum Fortschritt der Beitrittsgespräche wurde Kroatien in Aussicht gestellt, bis Ende 2009 in die Schlussphase der Aufnahmeverhandlungen einzutreten. Zumindest dann, wenn bis dahin das Tempo der Vorbereitungen aufrecht erhalten wird und es Fortschritte bei der Justizreform sowie beim Vorgehen gegen Korruption und organisiertes Verbrechen gibt.

http://www.faz.net/s/Rub09A305833E12405A...?rss_googlefeed


roevernhole Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 1.354

22.12.2008 11:02
#26 "Nicht kollektiven Emotionen beugen" Thread geschlossen

In Kroatien herrscht Empörung über die Blockade der EU-Beitrittsverhandlungen durch Slowenien - Es kursieren Boykottaufrufe - Mit der Oppositionspolitikerin Vesna Pusic sprach Andrej Ivanji
http://derstandard.at/?url=/?id=1229796889156

pino Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 7.067

22.12.2008 15:43
#27 RE: "Nicht kollektiven Emotionen beugen" Thread geschlossen

Ein Appel an alle Kroaten,
lasst den Boykott,von Slowenische Waren,lasst den Hass und Aerger,benehmt euch zivilisiert,
die Slowenen wereden sehen was die davon haben.
Gerechtigkeit wird siegen,Gott bewahre uns Kroaten sich gegen ander so zu benehmen.

Auseredem, nich alle Slowenen sind wie deren verbohrte Politiker.

Ob und wann wir in EU kommen,ist sowieso nicht wichtig,viele haben es schon bereut,
vieleicht bleibt uns Entteuschung erspart.

In unsere Geschichte,hat uns weder Oest.-Ung. Monarchie,noch 1. oder die 2. Yogosl. gutes gebracht,
warum sollte es die EU gut sein.

Es lebe Deutschland 60 ger Jahre,es lebe die DM.

Mir ist lieber etwas zu haben was ich nicht brauche, als etwas zu brauchen was ich nicht habe

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

22.12.2008 19:09
#28 RE: "Nicht kollektiven Emotionen beugen" Thread geschlossen

Zitat von pino
Ein Appel an alle Kroaten,
lasst den Boykott,von Slowenische Waren,lasst den Hass und Aerger,benehmt euch zivilisiert,
die Slowenen wereden sehen was die davon haben.
Gerechtigkeit wird siegen,Gott bewahre uns Kroaten sich gegen ander so zu benehmen.
Auseredem, nich alle Slowenen sind wie deren verbohrte Politiker.
Ob und wann wir in EU kommen,ist sowieso nicht wichtig,viele haben es schon bereut,
vieleicht bleibt uns Entteuschung erspart.
In unsere Geschichte,hat uns weder Oest.-Ung. Monarchie,noch 1. oder die 2. Yogosl. gutes gebracht,
warum sollte es die EU gut sein.
Es lebe Deutschland 60 ger Jahre,es lebe die DM.

Dem kann ich nur zustimmen. Wenn es in Kroatien so viele Nationalisten geben würde, wie in Slowenien, gäbe es einen Aufschrei in der Welt. Viel Spass mit dem neuen EU-Mitglied. Wie die jetzige Reaktion in Europa war, konnten wir in der Presse nachlesen.

roevernhole Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 1.354

29.12.2008 11:42
#29 Slowenien ortet Verständnis für Kroatien-Blockade Thread geschlossen

jubljana/Wien - Der slowenische Ministerpräsident Borut Pahor sieht die Anzahl der Verbündeten seines Landes, nachdem Slowenien Begründungen für sein Veto gegen die kroatischen EU-Beitrittsverhandlungen vorgelegt habe, wieder wachsen.

http://derstandard.at/?url=/?id=1229975057856

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

29.12.2008 12:00
#30 RE: Slowenien ortet Verständnis für Kroatien-Blockade Thread geschlossen
Sagte ich doch schon immer, Kroatien ist nicht unschuldig an dem Dilemma, auch wenn manche hier nicht glauben wollen/können:

Pahor meinte, er habe mit seinem Vorgänger Ex-Premier Janez Jansa sowie dem kroatischen Ministerpräsidenten Ivo Sanader versucht, eine slowenische Blockade der kroatischen EU-Verhandlungen zu verhindern. Sanader sei aber mit einer von Slowenien vorgeschlagenen "zufriedenstellenden Lösung" nicht einverstanden gewesen, weil er von der neuen Regierung in Ljubljana "mehr Flexibilität" erwartet habe.

PS: Die kroatische Presse ist leider alles andere als unabhängig und frei, sondern oft die reinste Schiebung. Ich denke, das ist Schuld an vielen Meinungen hier im Forum. Im Oktober 2008 sah man was mit unbeliebten Journalisten in Zagreb passieren kann ... Daher empfehle ich allen ernsthaft Diskutierenden, kroatische Presse im Zusammenhang mit nationalen Thematiken zu meiden.

Link:
http://www.reporter-ohne-grenzen.de/rang...liste-2008.html

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

29.12.2008 12:19
#31 RE: Slowenien ortet Verständnis für Kroatien-Blockade Thread geschlossen

Zitat von dino79sbg
Link:
http://www.reporter-ohne-grenzen.de/rang...liste-2008.html


Da scheint sich Kroatien aber in guter Gesellschaft zu befinden, wenn man sieht, wer kurz vorher und wer hinterher auf der Liste erscheint.

roevernhole Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 1.354

29.12.2008 12:26
#32 RE: Slowenien ortet Verständnis für Kroatien-Blockade Thread geschlossen
In Antwort auf:
Da scheint sich Kroatien aber in guter Gesellschaft zu befinden, wenn man sieht, wer kurz vorher und wer hinterher auf der Liste erscheint.

natürlich solinemich wundert diese antwort von dir schon ein wenig, wo du doch sonst so ein glühender verteidiger der pressefreiheit bist.

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

29.12.2008 12:30
#33 RE: Slowenien ortet Verständnis für Kroatien-Blockade Thread geschlossen
@Soline1

Ich wusste dass so ein Kommentar kommt. Aber dass er von dir kommt?!
Es ist immer leicht zu sagen: "Hey, aber bei denen ist ja auch so", "bei denen ist es ja schlimmer!" Habe ich früher als Kind auch immer so gehandhabt

Das ändert aber nichts am Faktum: Kroatiens Pressefreiheit ist stark eingeschränkt! Und um kein anderes Land als um Kroatien geht es hier !

pino Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 7.067

29.12.2008 12:49
#34 RE: Slowenien ortet Verständnis für Kroatien-Blockade Thread geschlossen

Bevor die Sinnloose Slo.Entscheidung ueber Veto kam,haben die Franzosen,
(die auch ein enig von Demokratie und Gerechtigkeit verstehen) eine
Loesung ,die fuer beide Seiten annehmbar waren,aber die Slo. Politiker
benehmen sich wie damals SLOBO,als es darum ging eine "Konfoederatieve YU"
naemlich,mit Kopf durch die Wand.Wessen Kopf nacher weh tuu,wird sich noch
herausstellen.

Also was soll das mit Presse und Pressefreiheit,oder wollt ihr sagen dass
auch Franzosen keinen Sinn fuer Gerechtigkeit haben.

Diese Thraed endet genauso wie der von gestern,wenn mann sic hier nicht
maessigt.Der eine provoziert mit Bloedsinn,und der andere beleidigt.

Leute,ohne uebertreibung,Kroatien ist ein Juvel,sozusagen wie eine huebsche
Frau,die jede in gesellschaft gerne haben moechte,und macht euch keine Sorge
die kommt schon in EU,wenn die Herren die darueber entscheide,dazu eigene
Interesse sehen.

Und mit oder ohne EU,wird sich kaum was fuer den kleinen Mann aendern,
Korruption,Gerichte,Aertzte,Anwaelte,Beamten,die aendern sich leider nicht,
und das ist unsere Problem,nicht Slowenien und nicht EU.

Aaaaaaaaaaalso bleibt locker,die Weltwirtschaft Krise ist groessere Uebel,als
Beitrit Kroatien ins EU.

Mir ist lieber etwas zu haben was ich nicht brauche, als etwas zu brauchen was ich nicht habe

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

29.12.2008 13:27
#35 RE: Slowenien ortet Verständnis für Kroatien-Blockade Thread geschlossen
In Antwort auf:
Der eine provoziert mit Bloedsinn,und der andere beleidigt.


Solltest du mit "provoziert mit Blödsinn" mich meinen, pino, dann pass auf und lies:

- Ich zitierte lediglich aus einer renommierten unabhängigen österreichischen Tageszeitung.
- Der Link zur Pressefreiheit-Rangliste ist international anerkannt.

Du bringst ausschließlich deine subjektive Meinung ("Kroatien ist ein Juwel, eine hübsche Frau" ) und keine Fakten.
Immer sind die anderen die Bösen ... seltsam ist das .

edit:
Jetzt frage ich dich, pino:
Wer bringt hier mehr "Blödsinn" (das ist dein Wort!): Du oder ich?

pino Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 7.067

29.12.2008 15:51
#36 RE: Slowenien ortet Verständnis für Kroatien-Blockade Thread geschlossen
Ich habe hier keine Namen genannt,und werde auch keine nennen,sonder in allgemein,
und es waren bisher mehrere Threads geschlossen,nicht nur der von gestern.
Und wenn jemand hier Feuer auf Kro. spuckt,ist sein Recht,aber nur sein.
Gott moege ihm und sein Land mit gleiche Gnade beschenken,und soll auch mal spueren
was es heist,ohne Verschulden ins Krieg und Verderben getrieben zu werden.

Ein alter Sprichwort sagt:Wer von eine Schlange gebissen worden ist,hat nacher
Angst auch von Eidechsen.Das erklaert Kroatisches Verhalten in Moment.

Kroatien hat kein Krieg begonnen mit Serben,wird auch nicht mit Slovenen,
also warum sollen wir uns in Forum bekriegen.

Wenn Kro. als land so haesslich waere wie manche Forums Mitglied,dann wuerde
es kaum jemand in Europa beachten und nach dessen Teritorium greifen.

Aber Kroatine plant was anderes,was ihr noch nicht weisst naemlich bald geht
es Loos mit Burgenland, ha ha haDortige Kroaten moechte man ans Muterland anschliessen

Ich persoenlich lasse mich nicht provozieren,egal wer was schreibt,Bildschirm ist geduldig
also haut rein.

Mir ist lieber etwas zu haben was ich nicht brauche, als etwas zu brauchen was ich nicht habe

roevernhole Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 1.354

29.12.2008 18:10
#37 RE: PRESSESCHAU - Kroatien auf dem Weg zur EU Teil 5 Thread geschlossen
In Antwort auf:
Aber Kroatine plant was anderes,was ihr noch nicht weisst naemlich bald geht
es Loos mit Burgenland, ha ha ha Dortige Kroaten moechte man ans Muterland anschliessen

rofl wenn es den burgenlandkroaten in österreich nicht gefällt dann lassen wir sie eben ziehen

pino Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 7.067

29.12.2008 18:20
#38 RE: PRESSESCHAU - Kroatien auf dem Weg zur EU Teil 5 Thread geschlossen

Zitat von roevernhole
In Antwort auf:
Aber Kroatine plant was anderes,was ihr noch nicht weisst naemlich bald geht
es Loos mit Burgenland, ha ha ha Dortige Kroaten moechte man ans Muterland anschliessen

rofl wenn es den burgenlandkroaten in österreich nicht gefällt dann lassen wir sie eben ziehen


Abar, aber Roevenhole,
wer schmeisst sein Schmuckstueck weg

Mir ist lieber etwas zu haben was ich nicht brauche, als etwas zu brauchen was ich nicht habe

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

29.12.2008 21:49
#39 RE: PRESSESCHAU - Kroatien auf dem Weg zur EU Teil 5 Thread geschlossen

Zitat von pino
Kroacijo moja zemljo mila
što si tako naivna luda bila
sve heroje svoje Hagu izrućila
na svom puto što si posustala
i zbog Zerpa nisi ustrajala
slušajući evropske Mutune
danas plačaš zato velike račune.
nek susjede tvoje ždere ljubomora
ali neće dobit hrvatskoga mora.



Keine Ahnung, warum Kroatien so "naivna luda" ist und sich der EU beugt. Könnte man ja mal im Sabor nachfragen, warum die das dort alle so wollen und mit Mehrheit beschließen .

"Insgesamt sollen mit dem Beitrittsplan 57 Gesetze, 255 Bestimmungen und 165 einzuführende Maßnahmen dem EU-Standard angeglichen werden. Alle für 2008 vorgenommenen Gesetzesadaptierungen wurden laut Ministerpräsident Ivo Sanader heuer erfolgreich umgesetzt. Seit 2000, als Kroatien mit den Adaptierungen begann, seien 394 Gesetze verändert worden."

Quelle:
http://orf.at/ticker/312937.html

pino Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 7.067

30.12.2008 09:03
#40 RE: PRESSESCHAU - Kroatien auf dem Weg zur EU Teil 5 Thread geschlossen

Dino,Dino,
du laesst einfach nict locker,sag mal wer bezahlt dich

Aber Spass bei Seite,seien wir unseren lieben Nachbarn Slovenien,dass
die und Knueppel zwieschen Beinen werfen,das macht uns noch staerker,genauso
wie eine Grippenimpfung,ein Paar Viren und der Koerper haertet ab.

Was soll Kroatien in EU,hauptsache dass z.B. Rumaenien,Bulgarien,die
als Vorbild Laender in Eu sind,(Presse Freiheit,keine Korruption,kein
Kriminalitaet,perfekte Gerichtwesen)und wenn noch Turkay,Albanien,Kosovo
dazukommen,dann finden wir uns in eine wundersame Umgebung,geschuetzt
von Eu Nacbaren.In Dalmatien sagt man:"Ko miš u bumbaku"

Ein schlaue Politiker in D,sagte bei D/D Vereinigung,
"es ist zusamengefuegt was zusamengehoert"

Was EU betrifft,
bin ich der Meinung,mann soll nicht zusammenfuegen was nicht zusammengehoert!!

Und am Ende: Unser Freuende,Deutsche und Oestereicher moegen uns so wie wir sind
ob in EU oder Ohne,das spielt keine Rolle,die haben uns nie verraten und das bleibt so.

Schade eigentlich nur,dass wir in Kro. nicht ein Paar Politiker haben,von Deutshen Format,
wie z.B,Kohl,Brandt,ja und sogar Merkel.

Belehrung:wenn manche kleine Laender (Meuse) mit grossen Laender(Katzen)zeitweise
herumtollen und keine Angst haben gefressen zu werden,heisst es nicht dass so auch
immer bleibt,wenn Katze hunger bekommt aus ist fuer die Maus

Slovenien du kleine verspielte Maus
du bist in einen grossen Eu Haus
benimmst dich wie en kleiner Tyran
glaubst,dir gehoert der ganze Piran
komm doch von den Thron herunter
bevor die Katzen kriegen Hunger



Mir ist lieber etwas zu haben was ich nicht brauche, als etwas zu brauchen was ich nicht habe

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« Vukovar
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Neue Urlaubsimpressionen aus Kroatien
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Vera
320 23.11.2016 22:21
von Kroatien-Trans • Zugriffe: 20328
Interessantes über Kroatien (Teil 2)
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Vera
347 21.11.2016 10:35
von Kerum • Zugriffe: 28171
Diskussion zur Verschiebung von Interessantes über Kroatien Teil 2
Erstellt im Forum Anregungen & Kritik zum Kroatienforum / Informationen von Vera
71 29.10.2014 13:08
von Chris • Zugriffe: 3549
Do. 12.1.17 3sat 13:15 Uhr Sehnsuchtsorte an der Adria - 1. Teil
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
35 11.10.2016 08:04
von beka • Zugriffe: 4782
Wirtschaftsnachrichten aus Kroatien, Teil II
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Orebic&Peljesac
398 17.10.2012 15:07
von Pyari • Zugriffe: 21494
Grenzstreit Slowenien - Kroatien
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von Flipper
618 13.09.2009 19:26
von Thofroe • Zugriffe: 47135
Presseschau Kroatien Teil 2
Erstellt im Forum Interessante Links über Kroatien von beka
295 23.11.2016 21:55
von Kerum • Zugriffe: 26018
Heiraten in Kroatien - Teil 2
Erstellt im Forum Reisedokumente und Zoll / Zollbestimmungen, Einreisebestimmungen für K... von Myri
7 01.11.2006 14:22
von Vera • Zugriffe: 2839
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 14
Xobor Forum Software von Xobor