Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 91 Antworten
und wurde 16.598 mal aufgerufen
  
 Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
gutwind Offline




Beiträge: 143

07.05.2007 13:58
Maut in Kroatien antworten
HalloForum.

Ich lese hier oftmals, das die Maut sehr teuer in Kroatien sein soll.

Dazu muss ich mal aus gegebenen Anlass meinen Senf dazu geben:

Die Autobahnen in Kroatien sind größtenteils sehr gepflegt, werden in Schuss gehalten und weiter ausgebaut und
das kostet was.
Für mich einzusehen.

Wenn sich also Leute daran stoßen, das die "Strassen-Benutzungsgebühr" in Cro "so teuer" ist, dann frage ich mal:
Ist es Euch lieber stundenlang, wie in Slowenien im Stau zu stehen, weil keine vernünftig ausgebaute Strasse vorhanden ist?
Möchte Slowenien mit dieser Maßnahme Leute ins Land bekommen?
So bleibt dann wenigstens der Stau-Auspuff-Dreck im Land ... .

Was meint Ihr? Bin mal gespannt.

_/)
~~~~_/)~~~~~~~~~
Liebe Grüße, Uwe

Alex Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.528

07.05.2007 14:07
#2 RE: Maut in Kroatien antworten
Im Südeuropavergleich dürfte die super ausgebaute und nagelneue A1 in HR immer noch zu den günstigsten Verbindungen ans Meer gelten.

Wer jahrelang über die alte Strecke gestaut hat freut sich doch jetzt über das Sicherheitsplus und die Zeitersparnis und weint den humanen
Mautbeträgen nicht nach. OK die Staus bei Mala Kapela bräucht ich auf der neuen A1 auch nicht aber das dürfte sich mit der 2. Röhre auch erledigen.

Ich steh auf die A1.

Zu SLO, die Slovenen bauen mit Hochdruck die AB aus, die Strecke von der Jesenice bis nach Zagreb ist meinem Empfinden nach zu 80-85 % ausgebaut.



Viele Grüße Alex

Alex

gutwind Offline




Beiträge: 143

07.05.2007 14:37
#3 RE: Maut in Kroatien antworten

Eben. Das sehe ich ebenso.
An den Autobahnen in HR gibt es nix zu mäkeln.
ich würde mich auf einer weitgehend staufreien Durchreise A-SLO-HR freuen und
das ist mir die Mautgebühr wert.

_/)
~~~~_/)~~~~~~~~~
Liebe Grüße, Uwe

AchimH Offline



Beiträge: 98

07.05.2007 14:39
#4 RE: Maut in Kroatien antworten

Kann meinem Vorredner nur Recht geben: Die Autobahnen in HR sind gut in Schuss, und , bedenkt man die Zeit- und Spritersparniss und die Schonung des Fahrzeugs, absolut nicht teuer.
Zu Slovenien: Da wird es aber auch höchste Zeit, dass sich etwas auf den lächerlich kleinen Abschnitten zwischen Jesenice - Ljubljana und Lj. - Zagreb endlich (!!!) etwas tut.
MfG
Achim

Turanj - moj drugi kraj

Margott Offline



Beiträge: 273

07.05.2007 15:50
#5 RE: Maut in Kroatien antworten

Hallo,

also kann mich den Vorschreibern nur anschließen. Top-Autobahn, teilweise kein Verkehr. Absolut genial. Und so teuer ist dich die Maut doch eigentlich nicht. Natürlich ist die Küstenstrasse landschaftlich schöner. Hat alles seinen Vor-und Nachteil.

Ribar Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.636

07.05.2007 19:38
#6 RE: Maut in Kroatien antworten

Aus Sicht eines Urlaubers, der einmal hin/einmal zurück fährt/zahlt, kann man den positiven Bewertungen vielleicht beipflichten, aus Sicht eines Vielfahrers in HR aber eher nicht; um für z.B. eine Strecke von nicht mal 300 KM (Zagreb/Zupanja) ca. € 20,- (oneway) zu rechtfertigen, bräuchte es schon noch unterhaltende Gogo-Girls am Straßenrand !

Lieber einen Thun als nix tun!

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.681

07.05.2007 20:01
#7 RE: Maut in Kroatien antworten

Ganz so schlimm ist es nicht, für genau die Strecke zu Ostern 92 Kuna bezahlt, für einen Pkw.

mr3 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.493

08.05.2007 06:22
#8 RE: Maut in Kroatien antworten

Durch I kostets von Tarvisio bis Triest, 180 km ca. 8 EUR.
Also auch nicht günstig.
mr3

pez Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 281

08.05.2007 07:24
#9 RE: Maut in Kroatien antworten

Da ist ja die Maut in A ein Schnäppchen und jeder regt sich trotzdem auf.
In SLO fahre ich druchgehend von Maribor bis Koper - ohne Stau um ca € 12,--.
Viele Grüße
Pez

pelinkovac Offline

gesperrt

Beiträge: 2.411

08.05.2007 07:45
#10 RE: Maut in Kroatien antworten

Ich finde die Gebühren unverschämt teuer, aber die 3-4mal im Jahr wo ich nach Kroatien komme istz es leistbar. Trotzdem ist der Preis sehr geschmalzen. Aber auch nach Griechenland durch Serbien kassiert man kräftig ab.

Mich wunderts dann immer wenn es Leute gibt die sich die Maut in Österreich irgendwie ersparen wollen. Die Preise in Österreich sind ja im Vergleich ein Supersonderangebot.

mr3 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.493

08.05.2007 08:05
#11 RE: Maut in Kroatien antworten

In Antwort auf:
Die Preise in Österreich sind ja im Vergleich ein Supersonderangebot

Salzburg - Tarvisio, Pickerl 7,50 EUR + Tunnel 9,50 EUR, was ist da günstig?
mr3

Aetz ( Gast )
Beiträge:

08.05.2007 08:08
#12 RE: Maut in Kroatien antworten

Zitat von Pelinkoquac
Mich wunderts dann immer wenn es Leute gibt die sich die Maut in Österreich irgendwie ersparen wollen. Die Preise in Österreich sind ja im Vergleich ein Supersonderangebot.


Lernfaehig wie Mico. Siehe hier.

Alex Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.528

08.05.2007 08:13
#13 RE: Maut in Kroatien antworten

Wem es zu teuer ist kann ja die tolle und günstige Landstraße fahren
Nach diversen unverschuldeten Unfällen auf kroatischen Landstraßen in den letzetn 14 Jahren fühle ich mich auf der A1 extrem wohl.

Gruß Alex

Alex

Gast
Beiträge:

08.05.2007 08:39
#14 RE: Maut in Kroatien antworten

In Antwort auf:
Ganz so schlimm ist es nicht, für genau die Strecke zu Ostern 92 Kuna bezahlt, für einen Pkw
Hatte den PKW-Anhänger vergessen zu erwähnen und dann sind´s fast € 20,- !! Ich bleibe dabei: UNVERSCHÄMT !!

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

08.05.2007 08:54
#15 RE: Maut in Kroatien antworten
In Antwort auf:
Mich wunderts dann immer wenn es Leute gibt die sich die Maut in Österreich irgendwie ersparen wollen. Die Preise in Österreich sind ja im Vergleich ein Supersonderangebot.


und mich wunderts, dass du das sagst.
Habe mir zwar noch keinen Kopf darüber gemacht, vom Gefühl her würde ich aber behaupten, dass die HR mind. ein Drittel billiger ist, auch wenn die Kroaten das sehr teuer empfinden.

edit> man soll die Beiträge erst zu Ende lesen.
sehe gerade, dass der Ätz nachgerechnet hat und es sind sogar 40%

Ribar Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.636

08.05.2007 09:09
#16 RE: Maut in Kroatien antworten

In Antwort auf:
Nach diversen unverschuldeten Unfällen auf kroatischen Landstraßen in den letzetn 14 Jahren fühle ich mich auf der A1 extrem wohl.

Weils da zwei Fahrspuren gleichzeitig nutzen kannst ????

Lieber einen Thun als nix tun!

danilovgrad Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.940

08.05.2007 10:32
#17 RE: Maut in Kroatien antworten

Von Schnäppchenpreisen in Österreich kann man ja nicht gerade sprechen. Wenn ich aus Richtung München Österreich durchquere und bis Ljubljana fahre, kostet das in etwa so viel wie in Kroatien von Zagreb bis Split. Dagegen sind die Mautgebühren durch Slowenien förmlich explodiert. Als es noch DM gab, musste ich jeweils etwa 50 Pf. bezahlen. Mittlerweile sind das zwischen 1 und 2 Euro. Und wenn ich mich recht erinnere, wird auf der Strecke von Österreich bis Zagreb 4 x kassiert. Wenn ich dagegen stelle, wie lange die Kameraden jetzt schon an den relativ kurzen Reststücken zwischen Ljubljana und kroatischer Grenze herumwurtscheln, kann ich diese Kostenexplosion der Mautgebühren in SLO nicht so ganz nachvollziehen. Es sei denn, es wird bewusst langsam gebaut. Im Gegensatz dazu ist die Autobahnstecke zwischen Zagreb und Split in einer Rekordzeit erreichtet worden. Und die geologischen Voraussetzungen in Kroatien waren sicherlich nicht einfacher als die in Slowenien.

Gruß aus Rheinhessen

Rudolf

Katja & Rudi aus dem schönen Weinland Rheinhessen

Petermännchen Offline



Beiträge: 69

08.05.2007 11:55
#18 RE: Maut in Kroatien antworten

Wie bereits erwähnt. sollte man bei einem Vergleich alles berücksichtigen. In Kroatien sind die Tunnels im Preis inbegriffen, in Österreich z.B. nicht.
Was mich an den Autobahngebühren stört ist, dass man bei uns als PKW-Fahrer nichts bezahlen muss und wir (Deutschen) im Auslan fleißig abkassiert werden.

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.681

08.05.2007 11:58
#19 RE: Maut in Kroatien antworten

Im anderen Fall müßten wir Deutschen PKW-Fahrer in Deutschland auch zahlen........

pelinkovac Offline

gesperrt

Beiträge: 2.411

08.05.2007 12:07
#20 RE: Maut in Kroatien antworten

Man kann die Maut in Kroatien niemals mit der Maut in Österreich vergleichen. Man muß berücksichtigen was der Bau der Straße und die Erhaltung kostet.

Und somit bezeichne ich die Aussagen von Petermännchen, danilovgrad, ratibir und mr3 als Blödsinn. Der Autobahnbau in Östereich und die Erhaltung und auch die Schneeräumung und Salzstreuung im Winter kostet ein vielfaches von dem in Kroatien. Und wenn man das bedenkt sieht die Sache anders aus. Also bevor man soche falschen Behauptungen aufstellt sollte man einmal darüber nachdenken.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Unser 1. Kroatien-Urlaub und viele Fragen
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von ms24v
25 15.11.2016 15:18
von Armin • Zugriffe: 1221
Reisekosten - Kroatien - PKW
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von I-Devil
18 21.09.2016 22:15
von fredinada • Zugriffe: 908
Anreise nach Kroatien und ein paar Fragen dazu
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von viator
6 06.06.2016 17:38
von anna-sophia • Zugriffe: 1316
Stuttgart-Berchtesgaden-Bled/Julische Alpen-Pula-Krka-Stuttgart ohne Maut?
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Berney
9 23.07.2015 11:19
von Davor47 • Zugriffe: 585
Maut Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von realo
3 07.07.2015 11:43
von realo • Zugriffe: 662
Erster Urlaub mit dem Auto - Strecke/Maut etc.
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Draugr
10 21.06.2015 20:00
von Kroatien-Trans • Zugriffe: 928
Fahrt nach Kroatien (Istrien/Pula) ohne Maut in Slowenien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von JungCamper
33 28.09.2014 20:27
von prati • Zugriffe: 6690
München <-> Split komplett Maut-/Vignettenfrei - Der Selbtsversuch ist geplant
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Bernie
11 02.04.2014 11:05
von bigger • Zugriffe: 2157
Bayern- Crikvenica Maut Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Jane0406
45 14.09.2012 16:44
von Jane0406 • Zugriffe: 1554
ETC Electronic Toll Collection - Maut Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von grivel
1 03.05.2010 06:21
von Alex • Zugriffe: 1623
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 10
Xobor Forum Software von Xobor