Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 112 Antworten
und wurde 10.004 mal aufgerufen
  
 Kroatische Musik bzw. Musik in Kroatien, Veranstaltungstipps
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Vrapcic Offline



Beiträge: 40

20.06.2007 01:59
#61 RE: Thompson Maksimir! antworten
@Sale

Um nicht noch ein mal alles zu flücken lasse ich meine Analyse, nur bei paar sachen:

In Antwort auf:
(ich kann nicht glauben, dass jemand sowas mit dem Lied in Verbindung bringt)


tja, sogar Heute, meine Nachbarn (zwar in ein bisschen beschwibsten Zustand) singen "Deutschland, Deutschland, über alles", aber sein Arm hat um mich, ein Ausländer, gelegt. Ist der gleich ein Nazi? Für mich - nicht, sondern ein bescwibbster Kerl.

In Antwort auf:
Huch, was war die Devise der schwarzen Legion?


Brav, ganz klug... und stell dir vor, die war geformt, um die egene dom (Heim) vom Cetniks zu schützen, daher kommt ja auch, oder nicht? Darübe in irgend eine andere Thema.

In Antwort auf:
Lesen mein Freund, lesen. Ich sagte nicht, dass dieses Lied ein faschistisches Lied ist, sondern ein Lied, dass zu Zeiten der NDH gesungen wurde. NDH ist nicht = faschistisch, das solltest Du als "echter Kroate" doch wissen


Befolge dein Rat auch selber. Denn, wofür ganze Ausfürung die Titlen, von vorher? Absurd, was du da schreibst! Was wolltest du erreichen im ersten Post dass alles auszufüren, und jetzt die Aussagen des gegenteils... sehr schwach!

In Antwort auf:
Da Du der kroatischen Namensgebung nicht vertraut bist, weise ich Dich mal ein. Sale ist ein nadimak. Ein Spitzname! Abgeleitet von dem Namen Saša


Eben!!!
Sasa ist so selten in Kroatien,es gibt ihm ja gar nicht, da hast du dich verkalkuliert, und, wenn ihm man trifft, dann ist bestimmt keine Kroate. Entweder "Jugo" oder Serbe. Ausser in "dijaspora"... vieleicht, da passt sich man sehr schnell den "Umgebung" wieder an... Tja, dass kannst du mir nicht weiss machen. Es ist eben so, kenne mich in dem Bereich ein bisschen besser Kindchen.

In Antwort auf:
Von welchen Tatsachen redest Du denn bitte. Kannst Du nachweisen, das ich kein Kroate bin? Kannst Du irgendwas von Deinen Behauptungen widerlegen? Nein kannst Du nicht. Dein Post hat keinerlei Stand und Fuß.


Doch, doch!!
Weil keine Kroate redet dass er soooo ein große fan von M.P. ist, und von allen Ecken versucht die Leuten klar machen, wie der "sehr realistisch" erkläert wie steht die sache mit dem Thompson.
Dass ist neue Art, welche sich sehr oft trifft in die Forums heute. Nehmen die Maske, und sich als kroaten darstellen, und über alle maßen alles was mit patriotismus zu tun hat, ins Dreck zu ziehen.
Und noch Sale dazu... nöö, dass ist mir zu viel... und, da ist mir dann Mico noch liebe, ist mindestens nicht verstekct...
Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

20.06.2007 02:46
#62 RE: Thompson Maksimir! antworten
[
so wie ich damals meiner Tochter die Böhse Onkelz-Tickets um die Ohren gehauen habe, obwohl ich die Typen eh für Schwächlinge halte, als dass ich deswegen irgendwie Bedenken gehabt hätte,

so würde ich heute meinem Sohn die MPT-Tickets um die Ohren hauen, wenn er mir damit Nachhause kommen würde, obwohl ich für dem Kerl, bzw. sein Verhalten sogar noch Verständnis habe...

…denn, wenn er sich nicht in der schwarzen Kuhle suhlen würde, wäre es mit dem Sänger MTP vermutlich schnell vorbei.
Für jemanden, der musikalisch eh irgendwo im unteren Drittel Zuhause wäre, ist das die richtige Strategie.

Nur den Spaß an der Sache, scheint er mir keinen mehr zu haben.
Zumindest habe ich noch kein Video gesehen, wo er mit Lust und Laune singen würde.
Seinen Gesichtausdruck nach zu urteilen, langweilt ihn das Gegröle sogar oder ist das nur das Publikum???
Scheiß Job

Sale Offline



Beiträge: 268

20.06.2007 03:02
#63 RE: Thompson Maksimir! antworten

In Antwort auf:
tja, sogar Heute, meine Nachbarn (zwar in ein bisschen beschwibsten Zustand) singen "Deutschland, Deutschland, über alles", aber sein Arm hat um mich, ein Ausländer, gelegt. Ist der gleich ein Nazi? Für mich - nicht, sondern ein bescwibbster Kerl.


Darauf bist Du sicher stolz, nicht?

In Antwort auf:
Brav, ganz klug... und stell dir vor, die war geformt, um die egene dom (Heim) vom Cetniks zu schützen, daher kommt ja auch, oder nicht? Darübe in irgend eine andere Thema.


1. Ist das komplett falsch und man sieht, dass Du absolut keine Ahnung von der Geschichte Deines eigenen Volkes hast. Cetniks kämpfte gegen die Partizanen, weil sie Jugoslawien wieder zur Monarchie machen wollten.
2. War die crna legija keine Verteidigungseinheit, sondern eine Sturmeinheit.
3. Auch wenn sie sich nur vor den Cetniks verteidigt hätte, ändert das nichts an der Tatsache, dass die Parole eine Ustasa parole ist. Verdreh bitte nicht die Sachlage

In Antwort auf:
Befolge dein Rat auch selber. Denn, wofür ganze Ausfürung die Titlen, von vorher? Absurd, was du da schreibst! Was wolltest du erreichen im ersten Post dass alles auszufüren, und jetzt die Aussagen des gegenteils... sehr schwach!


Ich befürchte langsam, dass Du nicht richtig lesen kannst, desshalb erklär ich es Dir nochmal.

Ich behaupte, dass "Moj Ivane" ein Lied ist, dass aus der Zeit der NDH ist, was auch Fakt ist
Du sagst, dass "Moj Ivane" gar kein Faschistisches Lied ist
Ich sage, dass ich gar nicht behauptet habe, dass "Moj Ivane" ein faschistisches Lied ist
Du behauptest, dass ich meine Aussage verdrehe? Hallo? Lesen? Verstehen? *kopfschüttel*

In Antwort auf:
Eben!!!
Sasa ist so selten in Kroatien,es gibt ihm ja gar nicht, da hast du dich verkalkuliert, und, wenn ihm man trifft, dann ist bestimmt keine Kroate.


So und ab jetzt wird lächerlich. Ich bin also kein Kroate, weil mein Name so selten in Kroatien auftaucht?

In Antwort auf:
Entweder "Jugo" oder Serbe.


Was sind denn "Jugos"? Um Dir die Antwort vorwegzunehmen. Ehemaliges Jugoslawien......Huch Kroatien gehörte auch dazu....aöso bin ich doch Kroate? *lach*

In Antwort auf:
Ausser in "dijaspora"... vieleicht, da passt sich man sehr schnell den "Umgebung" wieder an... Tja, dass kannst du mir nicht weiss machen. Es ist eben so, kenne mich in dem Bereich ein bisschen besser Kindchen.


"In Dijaspora"..... Interessant. Frag mich gerade, zu welche Gruppe Du gehörst, wenn nicht zur dijaspora, weil wie ich das verstanden habe, lebst Du selber in Deutschland.



Du bist das beste Beispiel eines verblendeten Kroaten, der laut aufschreit, wenn man etwas an Kroatien/Kroaten kritisiert, aber seine Aussagen in keinster Weise widerlegen oder festigen kann. Du kannst gerne diesen Post wieder zerpflücken, aber erwarte keine Antwort darauf, weil eine Diskussion mit Dir unmöglich ist, weil Du keine Ahnung hast wovon Du schreibst.

Tu na našoj zemlji naš se barjak vije,
Crven bijeli plavi, više se ne krije.

Tikap Offline



Beiträge: 3.459

20.06.2007 10:26
#64 RE: Thompson Maksimir! antworten
@ Vrapcic:

Hatten wir das nicht schon mal?

1. Lesen ist nicht Deine Stärke.
Ich wiederhole meine Argumente nicht nochmal - das ist mir zu langweilig. Ich kann mich inhaltlich nur absolut Ratibier anschließen, dass ist 100% das, was ich meine und wie ich den aktuellen Stand der Dinge sehe.

2. Ich bin immer noch Deutsche - meine Identität ist leicht nachzuvollziehen und viele kennen mich hier persönlich.

3. Danke - das mit dem Kroatisch nehme ich als Kompliment und werde es meiner Kroatisch Lehrerin an der VHS weitergeben.

4. Ich verdiene mit meiner Website keinen Cent. Auch vermittle auch keine Urlauber an die vorgestellten Apartments gegen Geld. Die vorgstellten Wohnung habe ich UMSONST und als reiner Freundschaftsdienst online gestellt. Ich betreibe die Seite rein just vor Fun.

5. Nichts läge mir ferner als Kroatien in den Dreck zu ziehen, aber es muß in manchen Situationen aufpassen, dass es das nicht selber tut. Da draussen in der Welt sind ultranationalistische Strömungen nicht wirklich populär.

6. Wenn hier eine unendlich lange Pampflete schreibt, dann bist das Du mein Lieber.

7. Ich habe übrigens zwei KROATISCHE Freunde, die Sasa heissen. Natürlich ist das eher ein serbischer Name, aber das wurde früher im ehemaligen Jugoslawien ja dann oft doch nicht ganz so genau genommen wie heute. Und Jungs, die jetzt mein Alter haben, sind nun mal noch im Staat Jugoslawien geboren ....

8. Schönen Tach noch

Beste Grüße

T.

Aetz Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 791

20.06.2007 10:55
#65 RE: Thompson Maksimir! antworten
In Antwort auf:
Sasa ist so selten in Kroatien,es gibt ihm ja gar nicht, da hast du dich verkalkuliert, und, wenn ihm man trifft, dann ist bestimmt keine Kroate.


Stimmt, gute Kroaten erkennt man daran, dass sie "typisch urkroatische" Namen, wie
z.B. "Dejan" oder "Sinisa" tragen. Zur Kompensation kann man natuerlich auch
einen Fussballverein umbenennen.
Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

20.06.2007 11:42
#66 RE: Thompson Maksimir! antworten


Solche Spatzen-Gehirne (Vrapcic???) kann man in HR auf jedem Baum finden.

Mein Freund und Betriebsleiter in Zagreb nennt sich seit Jahren nur noch Danko, weil er sonst andauernd „beschuldigt“ wird – ein Serbe zu sein.

Der Mann heißt nämlich Slobodan und irgendwann hat er die Lust verlohren, jedem zu erzählen, dass er ein waschechter Kroate ist

S73 Offline




Beiträge: 1.482

20.06.2007 11:54
#67 RE: Thompson Maksimir! antworten
Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

20.06.2007 12:04
#68 RE: Thompson Maksimir! antworten
In Antwort auf:
so wie ich damals meiner Tochter die Böhse Onkelz-Tickets um die Ohren gehauen habe, obwohl ich die Typen eh für Schwächlinge halte, als dass ich deswegen irgendwie Bedenken gehabt hätte,

@ Ratbier
Ich bin entzückt !!!!
Diese ulkige Dauerrehabilitation von olle Thompson hat mir auch schon das eine um's andere mal die
noch interessantere Diskussion um die "BÖHSEN ONKELZ" ins Gedächtnis gerufen.

WIR BEIDE UND EIN UND DERSELBE GEDANKE ! Ich werde diesen Tag stets ehren...
Aetz Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 791

20.06.2007 12:15
#69 RE: Thompson Maksimir! antworten

In Antwort auf:
Hoffentlich gerät meine kleine Maus später nicht an einen solchen,


Vielleicht besser in ein Land, in dem es auch tolerante Menschen gibt,
(Tuerkei oder Saudi Arabien) verheiraten. (SCNR)

S73 Offline




Beiträge: 1.482

20.06.2007 12:25
#70 RE: Thompson Maksimir! antworten
...meinte abends beim Ausgehen
Der Pate Offline



Beiträge: 6.280

20.06.2007 14:03
#71 RE: Thompson Maksimir! antworten
langsam wird´s lächerlich.....

MalaFrana Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.344

20.06.2007 15:05
#72 RE: Thompson Maksimir! antworten

In Antwort auf:


Sasa ist so selten in Kroatien,es gibt ihm ja gar nicht, da hast du dich verkalkuliert, und, wenn ihm man trifft, dann ist bestimmt keine Kroate.

@Der Pate
dann hat du mich angelogen, du bis ja kein echter Kroate, oder doch weil du Sascha heisst?!

Gruß Kaja

Antschi Offline




Beiträge: 378

20.06.2007 19:30
#73 RE: Thompson Maksimir! antworten

Ustasa Symbole sind verboten, nicht ohne Grund. Es ist peinlich solche Fotos zu sehen, für uns alle. Wir sollten uns von diesem verdammten „U“ distanzieren. Wir tragen unser Kreuz, wir werden auch so von unseren Nachbarn Serben als Faschisten deklariert, als Genozides Volk… Hört das denn niemals auf?

Wir haben in Kroatien zwar keinen Hauptplatz und keine Straße nach Kriegsverbrecher aus dem letztn Krieg benannt, aber wir haben dieses „U“ das an uns klebt wie eine Klette und das nicht dort bleibt wo es soll - in der Vergangenheit. Kroatien ist nicht eins mit „U“, ein Kroate kann Patriot sein ohne Ustasa zu sein.

Ein Kroate kann mit Thompson mitsingen ohne ein solches Symbol zu tragen und unter Voraussetzung das Thompson nie wieder „Jasenovac i Gradiška Stara“ singt.

Ich habe diesen Song nie gehört, weil mir der Name unheimlich ist, aber den Text habe ich gelesen. Und als Kroatin bin ich sehr betroffen
Wir haben doch unsere schöne Fahne die wir mit stolz wehen lassen können, wir haben doch unsere Helden die wir feiern können und wir haben unser freies Land das wir so lange gewünscht haben. Na dann sollen wir dankbar sein und zeigen das wir das zu schätzen wissen und bewahren können.

Ist es diesen jungen Dingen in „U“ T-Shirts nicht klar was sie unserem Land damit antun? Hat ihnen noch nie wer erklärt das man, wenn man in so einem T-Shirt herumläuft damit aussagt das man mit alldem was die Ustasa getan haben einverstanden ist?
Thompson könnte auf seinen Konzerten ein paar Worte sagen bezüglich dieser Aufmachung seiner Fans, er könnte sie bitten unserem Land zu helfen dieses schlechte Image zu wechseln, sie bitten nach vorne zu sehen… Nach „Jasenovac i Gradiska stara“ ist das sicher nicht leicht, aber versuchen könnte er es.
Und die Sicherheitskräfte sollten zu Konzerten niemanden mit solchen Symbolen rein lassen, zumindest die mit T-Shirts sind nicht zu übersehen.

Dieses „U“ Problem haben wir nicht nur bei Thompson Konzerten, denn viele unserer Landsleute finden anscheinend das es angebracht ist auch das Bleiburger Gedenkmal mit „U“-Kappen und ähnlichem zu besuchen.

Tikap Offline



Beiträge: 3.459

20.06.2007 19:39
#74 RE: Thompson Maksimir! antworten

@ Antschi: Vielen Dank für diesen Beitrag. Er drückt genau aus, was ich auch meine - Du hast es aber noch besser und klarer auf den Punkt gebracht.

Valonia Offline




Beiträge: 942

20.06.2007 19:42
#75 RE: Thompson Maksimir! antworten

Ja, Antschi, es tut gut, so einen mal nicht so emotionsgeladenen Beitrag zu lesen. Ich bin ganz Deiner Meinung.

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

20.06.2007 20:47
#76 RE: Thompson Maksimir! antworten

@Antschi

Diese Sache hast du genau und richtig beschrieben. Aber auf ein paar Aspekte möchte ich doch noch hinweisen dürfen. Es handelte sich überwiegend um junge Leute, denen nach m.M. überhaupt nicht richtig klar war, welche Symbole sie da zeigen. Sie machten dabei den Fehler, ihren Patriotismus gegenüber Kroatien zum Ausdruck bringen zu wollen. Davon, was sich hinter dem "U" verbirgt, haben wahrscheinlich die wenigsten von ihnen überhaupt eine Ahnung, weil es ihnen, ihre Eltern und Lehrer nicht beigebracht haben.
Viel, viel schlimmer war es für mich in Bleiburg. Um der dort von den sog. Partisanen ermordeten Menschen zu gedenken, bin ich vor Jahren einmal, am Ersten Sonntag im Mai, nach dort gefahren. Unter den Augen der österreichischen Polizei sind dort, von Erwachsenen, die aus Kroatien und ganz Europa angereist sind, ebenfalls solche Symbole und auch Bilder von ehemaligen faschistischen kroatischen Politikern gezeigt worden. Niemand hat etwas unternommen. Auch die kroatischen kirchlichen und politischen Vertreter nicht, die anwesend waren und geredet haben.
Bei dem Auftritt von Sonntag, handelte es sich um eine rein private Veranstaltung und man sollte diese Vorkommnisse nicht zu arg dramatisieren. Man sollte sie aber auch nicht unbeachtet lassen und die Gefahren die durch so etwas entstehen können, angemessen beobachten und beantworten. Da sind die Eltern, Lehrer und Erzieher gefragt um Aufklärungsarbeit zu leisten. Ein, vom Wiesenthal-Zentrum gefordertes, völliges Verbot von Thompson Konzerten, ist dabei mit Sicherheit nicht hilfreich. Hätte man jetzt weniger Tam-Tam gemacht, würden beim nächsten Auftritt von Thomson, bestimmt viel weniger "U" Kappen und T-Shirts verkauft und getragen. Interessant ist übrigens auch noch, dass solche Leute bei nächster Gelegenheit, ebenfalls Symbole der Partisanen zur Schau stellen. Die "Titonostalgie", der letzten Zeit, ist ja schließlich auch nicht zu übersehen. Die Enkeltochter von ihm, hat sich in HRT, vor ein paar Tagen, übrigens sehr erfreut dazu geäußert.

Zum Schluss noch eine Bemerkung: Aufgrund meiner Untersuchungen schätze ich mal, dass höchstens 30.000 Bewohner von Kroatien, echtes faschistisches und nationalistisches Gedankengut, im Sinne dieser Ideologie vertreten. Bei einer Bevölkerung von 4,5 Mill. eine Minderheit, die man nicht unbeachtet aber auch nicht überbewehrten sollte. Das sieht in anderen europäischen Ländern, teilweise ganz anders aus.

Pozdrav Soline

S73 Offline




Beiträge: 1.482

20.06.2007 20:50
#77 RE: Thompson Maksimir! antworten

@Antschi:

Der Pate Offline



Beiträge: 6.280

21.06.2007 04:31
#78 RE: Thompson Maksimir! antworten
In Antwort auf:
dann hat du mich angelogen, du bis ja kein echter Kroate, oder doch weil du Sascha heisst?!

gibt es den unechte Kroaten?Wenn ja,woran erkennt man die.....(wie gesagt,ich war ja schon lang nich mehr unten)

Der Pate Offline



Beiträge: 6.280

21.06.2007 12:10
#79 RE: Thompson Maksimir! antworten

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

21.06.2007 12:31
#80 RE: Thompson Maksimir! antworten
Die Diskussion um Thompson ist mir eigentlich zu müßig geworden, hatte wir ja schon xmal, aber wenn es halt schon diese Verweise auf die Onkelz gibt, so besteht da doch auch ein großer Unterschied.

Da der kleine Pate ja gerne darauf verweist, dass doch ALLE Fans bei der Stange gehalten werden müssen, damit
das Geld die Taschen voll macht, so ist das HIER eben anders: http://www.youtube.com/watch?v=6l64ACI3l98

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
So. 27.3.16 3sat 13:10 Uhr Diesseits von Eden - Park Maksimir
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von Kirsten
1 22.03.2016 18:39
von beka • Zugriffe: 336
Thompson - eine Nazi-Band ?
Erstellt im Forum Kroatische Musik bzw. Musik in Kroatien, Veranstaltungstipps von Ratibier
58 16.12.2007 18:43
von montokuc • Zugriffe: 6928
Thompson Tournee 2007
Erstellt im Forum Kroatische Musik bzw. Musik in Kroatien, Veranstaltungstipps von
39 13.03.2007 15:02
von Pahuljica • Zugriffe: 1718
Thompson Konzert in Österreich?
Erstellt im Forum Kroatische Musik bzw. Musik in Kroatien, Veranstaltungstipps von Herbie24
5 27.12.2006 08:06
von • Zugriffe: 681
Song-Titel von Thompson gesucht
Erstellt im Forum Kroatische Musik bzw. Musik in Kroatien, Veranstaltungstipps von Christian
25 20.12.2005 12:17
von Snjegulica • Zugriffe: 1175
Thompson neues album
Erstellt im Forum Kroatische Musik bzw. Musik in Kroatien, Veranstaltungstipps von HrDanijel
2 19.07.2005 10:35
von crofan • Zugriffe: 538
Thompson / Marko Perkovic
Erstellt im Forum Kroatische Musik bzw. Musik in Kroatien, Veranstaltungstipps von HrDanijel
61 16.10.2005 21:20
von André • Zugriffe: 12704
Konzert Thompson / Marko Perkovic
Erstellt im Forum Kroatische Musik bzw. Musik in Kroatien, Veranstaltungstipps von Marduk
271 02.10.2009 17:49
von Thofroe • Zugriffe: 45953
[Suche] DVD von THOMPSON
Erstellt im Forum Kroatische Musik bzw. Musik in Kroatien, Veranstaltungstipps von lauriana
20 15.11.2011 09:28
von biba • Zugriffe: 3269
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Forum Software von Xobor