Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 417 Antworten
und wurde 15.737 mal aufgerufen
  
 Sport und Sportler in Kroatien
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | ... 21
Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

30.08.2007 09:08
#141 RE: Champions League, UEFA , Ui-Cup 2007/08 Thread geschlossen

Jawohl!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

CL gesichert! Wo sind die DinamoFans?

Geile Leistung!

Diegooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo

Boubaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

Und alle anderen!

Ein fettes

HVALA

"Nicht die Spritpreise machen euch arm, sondern der Wertverlust."
Bog

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

30.08.2007 09:10
#142 RE: Champions League, UEFA , Ui-Cup 2007/08 Thread geschlossen

Hier noch die ultimative Nachlese:


Ein super Auftakt: Schon nach zwölf Minuten konnte Diego Werder per Elfmeter in Führung bringen, Hugo Almeida war im Strafraum festgehalten worden.

CL-Qualifikation: Dinamo Zagreb - Werder 2:3
Starkes 3:2 in Zagreb – Werder spielt Champions League!
Es ist geschafft! Werder hat die spektakuläre Saison 2006/07 veredelt und sich mit einem ganz starken Auftritt bei Dinamo Zagreb die Qualifikation für die Champions League gesichert. Im Maksimir-Stadion der kroatischen Hauptstadt gewann der Vorjahresdritte der Bundesliga ein dramatisches Spiel mit 3:2 (2:2) und erreicht nach dem 2:1 aus dem Hinspiel die Königsklasse. Die Grün-Weißen gingen durch Diego per Foulelfmeter (13. und 70.) und Sanogo (38.) dreimal in Führung, der HNL-Tabellenführer glich durch Vukojevic (19.) und Modric (ebenfalls per Foulstrafstoß, 41.) zweimal aus, musste sich letztlich aber verdient geschlagen geben.


Viele Zweikämpfe, viele Ellenbogen – Werders Defensive um Frank Baumann hatte Schwerstarbeit zu verrichten.
Übermotivierter Start der Kroaten

Für Werder gingen zehn Spieler der Mannschaft ins Spiel, die am Wochenende das 1:0 in Nürnberg auf den Weg gebracht hatte. Einzig Markus Rosenberg wurde durch Boubacar Sanogo ersetzt. Dinamos Trainer Ivankovic nominierte im Vergleich zum Hinspiel statt Cale und Sokota den Brasilianer Carlos und Mandzukic für die Startformation. Seine hochmotivierte Elf ging gleich sehr ruppig zur Sache. Ognjen Vukojevic begrüßte nach gerade zwei gespielten Minuten Diego mit dem Ellenbogen, wurde aber nicht einmal verwarnt. Der Bremer Spielmacher gab seine Antwort in den folgenden knapp 90 Minuten auf dem Platz.

Überhaupt ließ sich Werder von der frenetischen Stimmung im "Maksimir" ebenso wenig beeinflussen wie vom forschen Beginn Dinamos. Hinten stellte man die Kroaten sofort mehrfach ins Abseits und kam vorn durch Sanogo und Naldo zu ersten kleinen Möglichkeiten (8.). Nach einem Freistoß von Diego und Getümmel im Strafraum zeigte der glänzende Schiedsrichter Hauge auf den Elfmeterpunkt, Hugo Almeida war von Vukojevic klar festgehalten worden, der Sünder blieb persönlich aber wieder unbestraft. Diego schob den fälligen Elfmeter cool ins linke untere Eck, mit Werders erstem Auswärtstor waren die Zagreber schon jetzt eines großen Vorteils beraubt (13.). Das schien ihnen bewusst zu werden, kurz darauf legten auch sie los. Sammirs Schuss konnte Naldo noch abblocken (19.), einen Angriff über links zwei Minuten später konnte Frank Baumann aber erst nicht klären, bevor er Vukojevics Schuss aus 18 Metern auch noch unhaltbar für Tim Wiese abfälschte – 1:1, Dinamo hatte sehr fix ausgeglichen.


Boubacar Sanogo netzt weiter fleißig für Werder.

Und putschte sich an diesem Treffer richtig hoch, der Druck auf Wieses Kasten nahm stetig zu. In der 28. Minute musste Werders Nummer 1 wirklich alles Können aufbieten, als er einen Balaban-Kopfball aus kürzester Distanz mit Weltklasse-Reflex von der Linie kratzte. Werder hatte jetzt Glück, verfehlten doch auch Mandzukic per Kopfballaufsetzer (30.) und erneut Balaban mit Lattenschuss (33.) die Führung. Die Grün-Weißen konnten sich dem Pressing der Gastgeber nicht entziehen und fanden keine Anspielstationen, nach vorn spielte eigentlich nur Zagreb. Die einzige echte Ausnahme bescherte den hocheffektiven Bremern das 2:1: Einen gefährlichen Dinamo-Vorstoß hatte Mertesacker abgefangen und Diego auf eine Konterreise geschickt. Der Brasilianer dribbelte exakt lang genug um Almeida frei spielen zu können. Dessen Schuss aus 14 Metern konnte Georg Koch nur vor die Füße von Boubacar Sanogo abklatschen lassen, der Ivorer staubte ohne Mühe ab (38.)!

Auf mitreißende erste folgt kontrollierte zweite Hälfte

Noch war diese atemberaubende erste Halbzeit aber nicht vorbei, denn als Dinamo das nächste Mal im Werder-Strafraum vorbei schaute, gab es wieder Elfmeter, den Luka Modric sehr platziert zum 2:2 verwandelte (41.). Christian Schulz hatte Bosko Balaban zu Fall gebracht. Kurz darauf war Pause, nach intensiven und sehenswerten 45 Minuten, die bezüglich des Spielausgangs mehr Fragen aufwarfen als Antworten zu geben. Keine Zweifel allerdings ließen die Hausherren an ihrem teilweise grenzwertigen Einsatz. Auch den zweiten Durchgang eröffnete ein Zagreber Ellenbogen (Mandzukic) in einem Bremer Gesicht (Pasanen) – den Schneid ließ sich der Bundesligist davon aber weiterhin nicht abkaufen.


Georg Koch hätte sich gern noch einmal in der Champions League präsentiert, aber Werder hatte etwas dagegen.

Dinamo blieb auch jetzt am Drücker, kam allerdings nicht mehr gefährlich zum Zuge. Werder zog sich mehr zurück und gab im Vorwärtsspiel nach wie vor zu schnell den Ball her. Einzig Diego suchte immer wieder zeitbringende Dribblings und Foulspiele, der Brasilianer machte ein Riesenspiel! Einen weiteren Beweis dafür lieferte er in der 70. Minute. Da jagte er nämlich den dritten Strafstoß der Partie in den Winkel, nachdem er ihn in eigentlich ungefährlicher Position gegen Etto selbst herausgeholt hatte. Mit dieser erneuten Führung zog Werder seinem Gegner und den Fans im Stadion "den Zahn". Souverän und sicher fing die Defensive die kroatischen Bemühungen ab, Konter wurden gesetzt, der Ball gehalten. Nur der eingewechselte Guela sorgte noch für Gefahr, mit einem Schlenzer nach 79 und allein vor Wiese nach 93 Minuten. Auf der Gegenseite probierten sich noch Pasanen per Hammer aus knapp 30 (81.), der eingewechselte Rosenberg aus 20 (92.) und Diego aus 16 Metern (93.) und das Team begrüßte Linksverteidiger Dusko Tošić zu seinem ersten Pflichtspieleinsatz. Den Sieg brachte Werder sicher nach Hause und zieht somit hochverdient erneut in die UEFA Champions League ein.

von Enrico Bach

"Nicht die Spritpreise machen euch arm, sondern der Wertverlust."
Bog

Der Pate Offline



Beiträge: 6.280

30.08.2007 09:51
#143 RE: Champions League, UEFA , Ui-Cup 2007/08 Thread geschlossen

In Antwort auf:
Wo sind die DinamoFans

Wir sind nach wue vor hier!!Keine sorge!Glückwunsch!
Tja es hat nich sollen sein.ES ist schon schade,wenn man durch dumme fehler ein spiel verliert,das mein vorallem in der 1.Hälfte klar dominiert hat.Die Manschaft is noch jung.Das is kein Beinbruch!

Mali Alan Offline




Beiträge: 6.520

30.08.2007 10:55
#144 RE: Champions League, UEFA , Ui-Cup 2007/08 Thread geschlossen

In Antwort auf:
Georg Koch hätte sich gern noch einmal in der Champions League präsentiert


was will der da?

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

30.08.2007 13:02
#145 RE: Champions League, UEFA , Ui-Cup 2007/08 Thread geschlossen

30.08.2007, 01:04 Uhr
News

18 Uhr Auslosung: CL-Stammgast Werder rutscht in Topf 2

Bevor die Champions League einen Euro einbringt, muss Werder erstmal zahlen. Beim offiziellen Mittagessen der Klubführungen in Zagreb handelten die Bremer Geschäftsführer folgenden Trostpreis-Deal aus. Sollten die Grün-Weißen in den UEFA-Cup müssen, hätte Dinamo ein Kilogramm Trüffel an die Weser geschickt, dagegen kommen die Kroaten nun in den Genuss von 30 Kisten Becks-Bier. "Das war ein Spaß, als es um Spezialitäten unserer Regionen ging, aber jeder wird mir glauben, wenn ich sage, dass ich noch nie so gern 30 Kisten Becks spendiert habe", frohlockte Jürgen L. Born, Vorsitzender der Geschäftsführung, in der Euphorie des Champions-League-Einzugs.

Hat ein wichtiges Tor zum Werder-Sieg beigesteuert: Boubacar Sanogo.
Die erneute Qualifikation für die Königsklasse, setzte bei allen Werderanern beste Laune frei. Klaus Allofs verdeutlichte noch einmal die sportliche und finanzielle Seite dieses Erfolgs. "Natürlich sind die Einnahmen auch interessant, aber es ist auch einfach ein Riesen-Unterschied in den Köpfen der Spieler, ob du Champions League spielen darfst oder nicht." Thomas Schaaf stellte klar: "Dass Werder Bremen nun zum vierten Mal dort mitspielt, ist eine einzigartige Serie in der Klubgeschichte."

Der Bremer Coach war es auch, der kurz nach dem Schlusspfiff seinen Spielern in der Kabine, die nächste gute Nachricht des Abends verkündete und großen Jubel erntete. Die Nachricht kam direkt aus Prag, wo die Tschechen Ajax Amsterdam den Einzug in die Königsklasse verwehrten. "Damit rücken wir am Donnerstagabend in den Lostopf zwei. Und das hört sich schon gut an, dass man auch ganz offiziell als eines der besten 16 europäischen Teams in diesen Wettbewerb startet. Damit ist auch so eine Gruppe mit Chelsea und Barcelona in diesem Jahr nicht möglich", erklärte Klaus Allofs, der weiß, dass Olympique Lyon, der FC Valencia, FC Porto, PSV Eindhoven, AS Rom, Benfica Lissabon und der Gewinner der Paarung AEK Athen/FC Sevilla den Bremern vorerst garantiert erspart bleiben.

TorhüterTim Wiese war auch in Zagreb wieder ein starker Rückhalt seiner Mannschaft.
Der Werder-Geschäftsführer gibt sich aber auch keinen Tagträumereien hin: "Fest steht doch, es wird nicht viel leichter, ab jetzt sind nur noch die Besten dabei." Allein der Blick auf die acht Teams aus Lostopf eins, aus dem eine Mannschaft garantiert gegen Werder antreten muss, lässt Fans mit der Zunge schnalzen. Im Weser-Stadion werden sich entweder Inter oder AC Mailand, der FC Liverpool, der FC Barcelona, Real Madrid, Arsenal London, Chelsea oder ManU vorstellen. Unvergessliche Europapokalspiele sind also auch in diesem Herbst wieder vorprogrammiert.

Wenn es ganz dick kommt für die Werderaner, könnten dazu noch Lazio Rom (aus Topf 3) und Glasgow Rangers (Topf 4) kommen. Eine andere mögliche und namhafte Kombination wären auch Celtic Glasgow (Topf 3) und die beiden Istanbuler Vereine Besiktas oder Fenerbahce (beide Topf 4).

Über Zagreb in die Champions League: Hugo Almeida macht es vor.
Schon in wenigen Stunden sind alle Werderaner klüger. Ab 18 Uhr findet die Auslosung in Monaco statt. Mit Wünschen waren die Bremer zurückhaltend. Mannschaftskapitän Frank Baumann gab sich forsch: "Ich will am liebsten drei ganz namenhafte Mannschaften. Wir sind jetzt zum vierten Mal in Folge dabei und für mich waren gerade die Duelle mit den großen Teams, in den letzten Jahren immer die Spiele, die den Reiz ausgemacht haben." Klaus Allofs gab lediglich preis, dass es weder der FC Barcelona noch der FC Chelsea werden muss. "In Barcelona waren wir jetzt schon zwei Mal und an Stelle von Chelsea würde ich mal einen anderen Klub von der Insel bevorzugen."

von Michael Rudolph und Timo Strömer

"Nicht die Spritpreise machen euch arm, sondern der Wertverlust."
Bog

Mico Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 659

30.08.2007 16:01
#146 RE: Champions League, UEFA , Ui-Cup 2007/08 Thread geschlossen

Glueckwunsch Bremen,so koennen wir uns auf gute Spiele freuen anstatt auf langweilige Amateur Games.

André Offline




Beiträge: 4.413

30.08.2007 16:12
#147 RE: Champions League, UEFA , Ui-Cup 2007/08 Thread geschlossen
Warum hälst du dich nicht einfach raus und hältst deine Klappe? Du willst doch nicht deinen Bauernclub Roter Stern Belgrad (der auch rausgeflogen ist!) mit Dinamo vergleichen? Behalt doch dein serbisches Geseier für dich

Sieger zweifeln nie - Zweifler siegen nie!

martina Offline




Beiträge: 1.046

30.08.2007 16:38
#148 RE: Champions League, UEFA , Ui-Cup 2007/08 Thread geschlossen

Es ist ja kaum zu glauben, aber es gibt tatsächlich nach weitere Werder-Fans.

Der amerikanische Gastvater meines Sohnes in Kalifornien ist großer Fan von Werder Bremen. Er verfolgt jedes Spiel, besitzt ein Trikot und hat von uns diverse Werder-Devotionalien bekommen. Obwohl es mir schon peinlich war so etwas zu kaufen . Da drüben bekommt mein Sohn mehr Bundesligafußball zu sehen als zu hause.

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

30.08.2007 17:03
#149 RE: Champions League, UEFA , Ui-Cup 2007/08 Thread geschlossen
In Antwort auf:
Es ist ja kaum zu glauben, aber es gibt tatsächlich nach weitere Werder-Fans.


JA

Warum sollte es das nicht?

In Antwort auf:
Der amerikanische Gastvater meines Sohnes in Kalifornien ist großer Fan von Werder Bremen. Er verfolgt jedes Spiel, besitzt ein Trikot und hat von uns diverse Werder-Devotionalien bekommen.
In Antwort auf:


Sehr gut. Auch ich habe endlich das neue



Obwohl es mir schon peinlich war so etwas zu kaufen .


Warum das?

"Nicht die Spritpreise machen euch arm, sondern der Wertverlust."
Bog

Mali Alan Offline




Beiträge: 6.520

30.08.2007 17:14
#150 RE: Champions League, UEFA , Ui-Cup 2007/08 Thread geschlossen

achtung:

Pocetak Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 578

30.08.2007 17:52
#151 RE: Champions League, UEFA , Ui-Cup 2007/08 Thread geschlossen

Oh man es ist echt zum heulen.Auch nach 8 Jahren schafft es keine kroatische Mannschaft in die Champions League..naja jetzt hoff ich mal dass Dinamo Zagreb wenigstens die 1.Runde im Uefa-Pokal übersteht.

Sandra73 Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 1.649

30.08.2007 18:21
#152 RE: Champions League, UEFA , Ui-Cup 2007/08 Thread geschlossen

Naja vielleicht sollten die Kroaten mal ein paar Damen zum Fußball schicken dann würde das schon klappen.

Schade das es kein Uefa cup beim Hadball gibt da sind die Kroaten spitzenmäßig.

Grüßle das Hexle

fredinada Online

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.689

30.08.2007 19:14
#153 RE: Champions League, UEFA , Ui-Cup 2007/08 Thread geschlossen
Obwohl es mir schon peinlich war so etwas zu kaufen .
-----------------------------------------------------
Peinlich wäre mir sowas nicht wegen der Mannschaft, sondern generell wegen den übertriebenen Werbeaufdrucken. Da spielt nicht mehr Werder gegen Schalke, sondern Citybank gegen Gasprom.Ich würde solche T-Shirts nur gegen Bezahlung tragen.Leider sind die Vereine auf Sponsoren angewiesen, aber Namen wie Veltins-Arena, Signal-Iduna Park,
easy Credit(!) Stadion und Allianz-Arena haben doch iregendwie schon was lächerliches!
Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

30.08.2007 19:42
#154 RE: Champions League, UEFA , Ui-Cup 2007/08 Thread geschlossen

Donnerstag, 30. August 2007
Champions League
Werder muss nach Madrid

Die drei deutschen Clubs müssen sich in der Gruppenphase der Champions League mit attraktiven aber schweren Gegnern messen. Werder Bremen trifft auf den spanischen Meister Real Madrid mit dem deutschen Trainer Bernd Schuster und Nationalverteidiger Christoph Metzelder. Das ergab die Auslosung am Donnerstagabend in Monte Carlo. Weitere Gegner der Hanseaten sind Lazio Rom und Olmypiakos Piräus.

Der deutsche Meister VfB Stuttgart bekommt es mit dem FC Barcelona, Olympique Lyon und den Glasgow Rangers zu tun. Vize-Meister Schalke 04 trifft auf den FC Chelsea mit Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack, den FC Valencia mit Torhüter Timo Hildebrand und den norwegischen Club Rosenborg Trondheim.

Die ersten Spiele der Gruppenphase finden am 18. und 19. September statt. Das Finale der Königsklasse wird am 21. Mai 2008 in Moskau ausgetragen.

"Nicht die Spritpreise machen euch arm, sondern der Wertverlust."
Bog

André Offline




Beiträge: 4.413

30.08.2007 22:42
#155 RE: Champions League, UEFA , Ui-Cup 2007/08 Thread geschlossen
UEFA-Cup-Qualifikation - 2007

Rückspiele 2. Runde:

Beide sind ausgeschieden!

Galatasaray Istanbul- NK Slaven Belupo 2:1 (2:1)

Sampdoria Genua - Hajduk Split 1:1 (1:0)

Sieger zweifeln nie - Zweifler siegen nie!

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

31.08.2007 09:32
#156 RE: Champions League, UEFA , Ui-Cup 2007/08 Thread geschlossen

Ungarn kein echter Prüfstein
Van der Vaart legt vor, Guerrero trifft

Der Hamburger SV steht nach einem souveränen 4:0-Rückspielsieg (Hinspiel 0:0) gegen das überaus harmlose Honved Budapest im UEFA-Cup. Die Stevens-Schützlinge dominierten die Partie während der gesamten Spielzeit klar und legten den Grundstein zum nie gefährdeten Erfolg mit zwei Guerrero-Treffern in Durchgang eins. Nach der Pause tat der HSV nach dem schnellen dritten Tor nicht mehr als notwendig.

"Nicht die Spritpreise machen euch arm, sondern der Wertverlust."
Bog

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

31.08.2007 09:55
#157 RE: Champions League, UEFA , Ui-Cup 2007/08 Thread geschlossen



Super-Lose! Was für geile Duelle...
Und die Super-Bayern spielen im Cup der Verlierer...



Diese Lose sind ein Traum! Wir dürfen uns in der Champions League auf geile Duelle mit Ballack, Schuster und Ronaldinho freuen!

Nach der Auslosung gestern Abend in Monaco ist klar: Das werden harte Spiele! Fazit von Premiere-Experte Stefan Effenberg: „Werder hat die größten Chancen aufs Weiterkommen.“

Stuttgart bekommt’s mit Barcelona und den Superstars Ronaldinho, Henry und Co. zu tun. Dazu Lyon und Glasgow Rangers. Für unseren Meister wird’s schwer, ins Achtelfinale zu kommen.

Trainer Veh verspricht: „Wir werden mutig auftreten und unsere Chance suchen.“

Schalke muss gegen Michael Ballack und Chelsea ran. Valencia (mit dem Ex-Stuttgarter Timo Hildebrand) ist auch ein dicker Brocken. Siege gegen Rosenborg sind Pflicht. Platz 2 wird schwer.

Schalke-Geschäftsführer Peter Peters: „Wir haben eine tolle Gruppe erwischt. Das werden Fußballfeste. An Valencia haben wir ja noch gute Erinnerungen: 1998 haben wir dort gewonnen.“

Werder trifft auf Spanien-Meister Real Madrid und Trainer Bernd Schuster. Außerdem muss der letztjährige Bundesliga-Dritte gegen Lazio Rom und Piräus ran. Achtelfinale ist drin! Werder-Boss Born: „Wir freuen uns, sind Mit-Favorit! In dieser Gruppe wollen wir angreifen.“

Der 1. Spieltag ist am 18./19. September. Premiere überträgt alle Spiele live. Pro Spieltag läuft eine Partie im Free-TV auf Sat.1.

Stuttgart, Werder und Schalke feiern – Bayern nicht. Zum 1. Mal seit 10 Jahren ist der Rekordmeister nicht dabei, muss im Uefa-Cup, dem Cup der Verlierer ran.

Auslosung ist heute 13 Uhr. Und da muß sich Bayern auf einen unattraktiven Gegner einstellen...



"Nicht die Spritpreise machen euch arm, sondern der Wertverlust."
Bog

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

31.08.2007 14:47
#158 RE: Champions League, UEFA , Ui-Cup 2007/08 Thread geschlossen

Uefa-Cup-Auslosung
Federgewichte für das deutsche Quartett

Den Fußball-Tempel von Manchester im Visier, europäische Federgewichte vor der Brust.

Vier deutsche Teams träumen vom Uefa-Cup-Finale am 14. Mai 2008. Doch der Weg nach Old Trafford ist lang.

Heute wurden in Monte Carlo die Erstrunden-Begegnungen ausgelost. Die Sieger der Duelle ziehen in die Gruppenphase ein.

Auf die deutschen Klubs warten lösbare Aufgaben.

Die Super-Bayern bekommen es mit Belenenses Lissabon (Portugal) zu tun, der 1. FC Nürnberg trifft auf Rapid Bukarest (Rumänien), Leverkusen misst sich mit Uniao Leiria (Portugal), und der HSV kreuzt die Klingen mit Litex Lowetsch (Bulgarien).

Wer da strauchelt, hat in der Gruppenphase des Uefa-Cups auch nichts zu suchen...

Die 1. Runde wird am 20. September und 4. Oktober ausgespielt. Alle deutschen Mannschaften genießen zunächst Heimrecht.

Nürnberg-Coach Hans Meyer: „Wenn man 19 Jahre wartet, hätte der Fußballgott es besser meinen können. Aber wir können uns das Los nicht aussuchen. Ich hätte unserem Publikum einen größeren Namen gewünscht.“

Dabei haben die Nürnberger als einziges ungesetztes Bundesliga-Team noch den klanghaftesten Namen erwischt...

Bayern-Trainer Ottmar Hitzfeld gibt zu: „Vom Gegner an sich weiß ich derzeit noch nicht viel. Ich bin mit dem Los zufrieden. Belenenses ist eine Mannschaft, die man ausschalten muss. Und die Flugverbindung nach Lissabon ist ideal.“

Münchens Mittelfeldstar Hamit Altintop selbstbewusst: „Belenenses habe ich noch nie gehört oder gesehen. Wir sind der FC Bayern und müssen vor niemandem zittern.“

Auch HSV-Coach Huub Stevens „weiß nicht viel“ über Gegner Lowetsch. Der Holländer: „Ich denke nicht, dass es das beste Los ist, aber das kann man nicht beeinflussen. Andere Mannschaften, die ich besser kenne, wären angenehmer gewesen. Wir werden Lowetsch ab sofort intensiv beobachten.“

"Nicht die Spritpreise machen euch arm, sondern der Wertverlust."
Bog

martina Offline




Beiträge: 1.046

31.08.2007 15:20
#159 RE: Champions League, UEFA , Ui-Cup 2007/08 Thread geschlossen

In Antwort auf:
Die Super-Bayern...


Ich lach mich wech

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

31.08.2007 15:34
#160 RE: Champions League, UEFA , Ui-Cup 2007/08 Thread geschlossen

In Antwort auf:
In Antwort auf:Die Super-Bayern...

Ich lach mich wech


des glabbst

"Nicht die Spritpreise machen euch arm, sondern der Wertverlust."
Bog

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | ... 21
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
UEFA EURO 2016
Erstellt im Forum Sport und Sportler in Kroatien von Orebic&Peljesac
2 29.08.2014 18:08
von beka • Zugriffe: 691
Champions League, UEFA , Ui-Cup 2016/17
Erstellt im Forum Sport und Sportler in Kroatien von Marduk
441 07.12.2016 20:03
von Lindener • Zugriffe: 17032
Champ und euro league quali
Erstellt im Forum Sport und Sportler in Kroatien von PascalBocholt
1 02.07.2010 08:38
von beka • Zugriffe: 571
Champions League, UEFA , Ui-Cup 2009/10
Erstellt im Forum Sport und Sportler in Kroatien von André
365 25.05.2010 18:52
von beka • Zugriffe: 9635
Champions League, UEFA , Ui-Cup 2008/09
Erstellt im Forum Sport und Sportler in Kroatien von André
299 28.05.2009 22:19
von cabrio • Zugriffe: 8711
UEFA Champions League Qualifikation
Erstellt im Forum Sport und Sportler in Kroatien von Soline
25 12.04.2007 12:41
von Marduk • Zugriffe: 1621
Champions League 06/07
Erstellt im Forum Sport und Sportler in Kroatien von André
6 05.12.2006 20:25
von zet • Zugriffe: 917
Eilig: Champions League
Erstellt im Forum Sport und Sportler in Kroatien von Marduk
15 29.03.2006 20:51
von beka • Zugriffe: 1559
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 8
Xobor Forum Software von Xobor