Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 24 Antworten
und wurde 7.627 mal aufgerufen
  
 Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren
Seiten 1 | 2
Anna4481 Offline



Beiträge: 62

03.07.2007 08:45
welche Route nach Kroatien ? antworten
Hallo zusammen! mich würde interessieren welche der Strecke ihre bevorzugen würdet. Ab Linz über Salzburg - Karawanken - Ljubljana - Koper - Medulin oder Linz über Graz - Maribor - Ljubljana - Koper - Medulin zwecks Stau. Fahren aber diesmal schon am Freitag (20.7.). lg Anna
pez Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 281

03.07.2007 08:56
#2 RE: welche Route antworten

Hallo Anna
die 3. Alternative wäre von Linz über Trieben-Klagenfurt-Loibl-Ljubljana.
Absolut kein Stau - und keine Maut ausser Bosruck ca. € 5,--.
lg
Pez

grufty659 ( Gast )
Beiträge:

03.07.2007 10:14
#3 RE: welche Route antworten
In Antwort auf:
die 3. Alternative wäre von Linz über Trieben-Klagenfurt-Loibl-Ljubljana.


auch der (fast in Vergessenheit geratene ) Wurzenpaß wäre landschaftlich sehr schön, aber noch steiler als der Loibl, WW bzw Anhänger dürften nicht erlaubt sein ??

Der Wurzenpass (slowenisch Korensko Sedlo) ist ein Alpenpass über die Karawanken zwischen Kärnten in Österreich und Slowenien auf der Strecke Ljubljana - Jesenice - Kranjska Gora - Villach.

Mit einer Passhöhe von 1.073 m ü. A. ist er einer der nicht ganz so hoch gelegenen Pässe Sloweniens. Bis zur Eröffnung des Karawankentunnel 1994 war der Wurzenpass mit seiner engen kurvenreichen Passstrasse und 18% Steigung (mit Fluchtweg in der untersten Serpentine) einer der wichtigsten Grenzübergänge nach Slowenien, hat aber seit der Tunneleröffnung (Mautpflicht!) nur noch touristische Bedeutung.

Für Militaristen:
http://www.bunkermuseum.at/museum/lageanfahrt.php

Seit dem ersten Betriebswochenende ragt wieder ein Rohr aus dem W3-Bunker, der von 1965-1992 mit einer russischen PAK 42 als Schartengeschütz bewaffnet war. Gefertigt ist das Rohr allerdings nicht aus KRUPP-Stahl oder dem sowjetischen Nachbau, sondern aus Kunststoff: installiert wurde eine so genannte "Scheinanlage".

Scheinanlagen sind Attrappen, die als Nachbauten in unmittelbarer Nähe von tatsächlichen, "scharfen" Waffensystemen aufgestellt wurden. Sie sollten einen Angreifer täuschen und sein Feuer auf sich ziehen. Auch neben dem echten Schartengeschütz im W3-Bunker wäre gemäß Einsatzplanung im Ernstfall eine Scheinanlage errichtet worden.

Im "Bunkermuseum Wurzenpass/Kärnten" werden seit der Eröffnung 2005 zwei Scheinanlagen von Panzertürmen gezeigt (übrigens die beiden letzten Exemplare, die es im Bundesheer nach der "Verschrottungsaktion" noch gab). Ergänzt werden sie nun zusätzlich durch eine ebenfalls neu aufgestellte Scheinanlage einer leichten Fliegerabwehrkanone...

Neu am Museumsareal ist auch ein vierzig Jahre alter "680er": die Steyr-LkWs dieses Typs haben jahrzehntelang Generationen von Soldaten und Unmengen von Material auf ihren Ladeflächen transportiert (und das auch bei der "Sperrkompanie WURZEN/73"): egal ob auf der Straße oder im Gelände. Bei Übungen und im Einsatz - im In- und Ausland.

"Unser 680er" wurde am 15. Mai 2007 von Baden bei Wien "huckepack" mit einem Tieflader bis zum Fuß des Wurzenpasses verlegt. Seine letzten fünf Kilomter legte das aus dem Aktivfahrdienst bereits ausgeschiedene Fahrzeug mit Werkstatt-Nummerntafeln des Bundesheeres aus eigener (letzter) Kraft selbst zurück. Von einem Fahrlehrer der Heereskraftfahrschule gesteuert bewältigte der 680er die anspruchsvolle Bergwertung und fand so seinen "letzten Weg" in seine "Endposition" im "Bunkermuseum Wurzenpass/Kärnten", wo er mit den Original-Nummerntafeln "BH 76*429" die bestehende Sammlung ergänzt.



Medo1 Offline



Beiträge: 1.027

03.07.2007 10:38
#4 RE: welche Route antworten

auch der (fast in Vergessenheit geratene ) Wurzenpaß wäre landschaftlich sehr schön, aber noch steiler als der Loibl, WW bzw Anhänger dürften nicht erlaubt sein ??

und das man sich den Urlaub auch wirklich verdient hat,gleich noch die Romantische Route ,über den Vrsic-Pass Richtung KüsteLandschaftlich ist die Strecke der Hammer,aber nach dem Motto" wer schönes will muß leiden"

grufty659 ( Gast )
Beiträge:

03.07.2007 10:44
#5 RE: welche Route antworten
In Antwort auf:
über den Vrsic-Pass

Mann/Frau muß ja nicht alles haben ...
Angefügte Bilder:
tag03 (16).jpg   tag03 (18).jpg   180px-Prelaz_Vršič.JPG  
Als Diashow anzeigen
Steini Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 148

03.07.2007 13:42
#6 RE: welche Route antworten

Hallo Anna ! Wir fahren von Steyr am 20 Juli um 22. Uhr richtung Zadar. Unsere Strecke ist Klaus A9 bis St.Michael- Abfahrt Judenburg Klagenfurt - in Klagenfurt dann über denn Loibl-Ljubliana und so weiter. Wann fährst du weg ?

Anna4481 Offline



Beiträge: 62

03.07.2007 14:20
#7 RE: welche Route antworten

am Freitag früh ca 4.oo Uhr

Anna4481 Offline



Beiträge: 62

03.07.2007 14:30
#8 RE: welche Route antworten

diese Strecke brauchen wir aber ca. 1.30h länger.

Steini Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 148

03.07.2007 14:34
#9 RE: welche Route antworten

hallo ! Wenn ihr schon am Freitag so früh fahrt würde ich euch die strecke über Graz empfehlen. (weniger Baustellen)Schönen Urlaub wünsch ich euch L.g. steini

Hier-kommt-ALEX Offline



Beiträge: 32

03.07.2007 15:07
#10 RE: welche Route Richtung Kroatien antworten
Hallo Anna ,

schau Dir mal die links an dort ist eine Stauprognose und Webcams.

http://www.oeamtc.at/verkehrsprognose/

http://gewionline.orf.at/map.php#

LG Alex

KrOaTiEn FaN Offline



Beiträge: 40

19.07.2007 21:30
#11 RE: welche Route Richtung Kroatien antworten

Hi,
ich habe mal eine Frage, eine unserer Bekannten fährt auch schon länger immer nach Kroatien, denn sie ist auch Kroatin. Früher fuhr sie auch immer über die Tauernautobahn (vom Schwarzwald aus) dann über den Karawanken nach Ljubljana und dann Zagreb usw. jetzt hat sie uns aber gesagt, dass sie seit 2 Jahren nicht mehr die Tauernautobahn nehmen, sondern von Salzburg aus, erst n bisschen Landstraße und dann die A9 nach Graz - Maribor - Zagreb. Sie meinte, da wäre man schneller, da es weniger Stau gebe und in Slowenien auch nicht die ganzen Autobahnstücke fehlen, außerdem würde man sich einige Gebühren sparen.
Jetzt wollte ich mal wissen, ob sich das für uns wirklich lohnt, da wir ja gleich in Österreich die Autobahn verlassen würden und ich nicht genau weiß, wie weit es dann wieder auf die A9 ist und ob die Strecke da gut zu fahren ist.
Würde mich über eure Antworten freuen.

Anselm Offline




Beiträge: 877

20.07.2007 00:49
#12 RE: welche Route Richtung Kroatien antworten
Nein, von Salzburg fahrt ihr erst mal ein gutes Stück die Tauernautobahn - bis Radstadt, dann die B320 bis Liezen und weiter auf der A9 nach Graz. Diese Strecke ist gut ausgebaut und kein Problem. Dann ist aber bei Maribor die Autobahn zu Ende. Ich habe das einmal gemacht und bin dann dort ewig gestanden. Dort würde ich nur samstags lang fahren, an allen anderen Tagen die Tauernautobahn. Ist wohl Glaubenssache, da scheiden sich die Geister . . .

Anselm aus Stuttgart/Esslingen

teddylan Offline



Beiträge: 54

20.07.2007 08:16
#13 RE: welche Route Richtung Kroatien antworten

In Antwort auf:
Dort würde ich nur samstags lang fahren, an allen anderen Tagen die Tauernautobahn.


Da hat sich Anselm glaub ich vertan. Über Maribor würde ich auf gar keinen Fall Samstags fahren.
Dann kann es nämlich passieren, dass man von MAribor bis zur kroat. Grenze steht.
Nach ZADAR würde ich aber immer MARIBOR-ZAGREB-> Autobahn Richtung SPLIT

Gruß
Christoph

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.589

20.07.2007 09:18
#14 RE: welche Route Richtung Kroatien antworten

Vielleicht hätte Anselm schreiben sollen, dass man lieber samstags gar nicht fahren sollte.

________________________
Meine Fotogalerie

gelu11 Offline



Beiträge: 4

23.07.2007 12:02
Alle Wege führen nach Kroatien antworten
Hallo Leute
welche Srecke könnt ihr mir nach Rab empfehlen:
1. Villach-Ljubljana-Posojna-Rijeka
2. Villach-Udine-Trieste-Rijeka
3. (vielleicht hab iht ja sonstnoch nen guten Tipp)

Wir fahren am 27.07, d.h. voll in der Rush-Hour .

Danke schonmal

gelu11
aichtommy Offline



Beiträge: 339

23.07.2007 13:07
#16 RE: Alle Wege führen nach Kroatien antworten

Hallo Gelu 11,

ist Villach Dein Ausgangspunkt der gesamten Reise??

Tommy

Pozdrav Tommy

gelu11 Offline



Beiträge: 4

23.07.2007 14:07
#17 RE: Alle Wege führen nach Kroatien antworten

Nein,
wir kommen von Oberschwaben (Kreis Sigmaringen) und fahren Memmingen-München-Salzburg
gelu11

Krokant Offline



Beiträge: 16

23.07.2007 15:27
#18 RE: Alle Wege führen nach Kroatien antworten
Ihr werdet bereits die A8 kaum überleben!

Fahrt Landsberg(Ost) - Weilheim - Bad Tölz - Achensee - Wörgl - Kitzbühel - Pass Thurn - Felbertauern - Lienz - Udine - Triest - Rijeka.

Lohnt schon ab zwei Stunden Stau!
Gast
Beiträge:

23.07.2007 21:33
#19 RE: Alle Wege führen nach Kroatien antworten

Diese Route fahre ich auch, denn die Tauernautobahn hat etliche Baustellen und die Tunnels werden oft im Block abgefertigt

gelu11 Offline



Beiträge: 4

25.07.2007 08:29
#20 RE: Alle Wege führen nach Kroatien antworten

Dann werde ich diese Route auch mal probieren und von der "Alpenrundfahrt" dann in 3 wochen berichten.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Route FFM -> Makarska
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Daniel-
17 06.09.2016 09:04
von Friedhelm19 • Zugriffe: 1116
Abfahrt nach Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Alexstonque
15 19.07.2016 01:01
von Anderl • Zugriffe: 1420
Anreise nach Kroatien und ein paar Fragen dazu
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von viator
6 06.06.2016 17:38
von anna-sophia • Zugriffe: 1316
Route Villach - kroatische Autobahn A1 Anschlusstelle Bosiljevo Richtung Split
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von RoKi
26 23.08.2015 10:00
von RoKi • Zugriffe: 2058
So. 23.10.16 ServusTV 06:30 (D) Uhr Auf legendären Routen - Das neue Gesicht des Balkans
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
11 19.10.2016 10:22
von beka • Zugriffe: 1046
Köln <-> Pula - erster Urlaub @ Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Maddeen
44 25.11.2014 09:59
von Suchlied • Zugriffe: 2677
1. mal Kroatien mit PKW
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Alex H
12 03.08.2014 17:45
von Ribar • Zugriffe: 1457
1 Woche in Kroatien mit dem Auto/Motorrad - auf der Suche nach Reisetipps
Erstellt im Forum Kvarner Bucht, Inseln Cres, Krk, Rab und Pag von juliamertens
1 20.07.2014 18:38
von Jim • Zugriffe: 910
Di. 22.05.12 SF1 00:40 Uhr The Melon Route - Früchte des Elends / Put lubenica
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
0 18.05.2012 09:52
von beka • Zugriffe: 371
Sportklettern in Kroatien
Erstellt im Forum Wandern, Radfahren, Klettern, Rafting, Canyoning, Kanu und Kajak in Kr... von Bastis
20 12.03.2010 14:42
von petra1958 • Zugriffe: 18326
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 9
Xobor Forum Software von Xobor