Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · · · · ·> Steingravuren
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 1.849 Antworten
und wurde 370.377 mal aufgerufen
  
 Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren
Seiten 1 | ... 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | ... 93
dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

11.02.2010 16:59
#1381 RE: OT: BIP Thread geschlossen

Lt. Leider ist die verlinkte Seite / Foto / Video nicht mehr verfügbar. - Thofroe (kroatische Botschaft in D) lag die Verschuldung 2006 bei ca. 85% des BIP.
Vorigen Sommer habe ich schon etwas von 95% gelesen - Quelle weiss ich leider nicht mehr.

Weiters hatte Kroatien 2008 ein Defizit von etwa 9% des BIP. - 2009 war bestimmt nicht besser ...
Quelle: Leider ist die verlinkte Seite / Foto / Video nicht mehr verfügbar. - Thofroe (kroatische Nationalbank)

(edit)

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

11.02.2010 17:10
#1382 RE: Ravca - Vrgorac Thread geschlossen

Zitat von Torcida_Metkovic
1.) A1 ravca-vrgorac befindet sich im Bau. Was können das sein zwischen 5- 7 km. Diese werden sicher bis Juni freigegeben. Aber laut HAC ist Vrgorac- Ploce noch in PLanung und Dubronvik Ploce auch ???
2.) Die A7 ist auch noch in Planung, finde ich Schade den diese Autobahn verbindet die 2 und die 3 grösste Stadt Kroatiens miteinander und würde die Reisezeit zwischen diesen beiden Metropolen um eine halbe Stunde bis 45 min verkürzen.
3.) Die Autobahn Sisak - Zagreb ist auch in Planung ? die Sollte doch 2008 auch fertig sein ?
4.) Osijek - Beli Manastir auch in Planung.
5.) Peljeski Most ist nicht mal auf der Karte.


Leider ist die verlinkte Seite / Foto / Video nicht mehr verfügbar. - Thofroe
1. Das sind cca 10 km. Heute habe ich in einer Radiosendung gehört: die Fertigstellung bis Vrgorac sollte im Juni 2011 erfolgen, bis Ploce ein Jahr später! Das weiß man aber noch nicht mit Sicherheit.
2. A7 - Rijeka-Split geht vorläufig gut über A1/A6. Das sind cca 50 km mehr - höchstens eine halbe Stunde.
3. Sisak-Zagreb ist ganz ungewiss im Augenblick.
4. Dasselbe wie 3.
5. Peljesac Brücke wird offiziell von Hrvatske ceste gebaut (nicht HAC). Deswegen fehlt sie auf der Karte.

Adriatisch-ionische Autobahn Teil 1

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

11.02.2010 17:23
#1383 RE: Ravca - Vrgorac Thread geschlossen

Zitat von dino79sbg

Du nennst Rijeka und Split Metropolen ??
Naja ...


Salzburg ist aber eine Metropole mit 147.685 Einwohner.

Adriatisch-ionische Autobahn Teil 1

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

11.02.2010 17:31
#1384 RE: Ravca - Vrgorac Thread geschlossen

Zitat
Salzburg ist aber eine Metropole mit 147.685 Einwohner.



Sagt wer ?!

Günther Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 142

11.02.2010 18:21
#1385 RE: Ravca - Vrgorac Thread geschlossen

Zur Autobahn Sisak-Zagreb:
Da war doch letztes Jahr schon ein Teilstück fertig, das man mautfrei befahren konnte?

Auf der Hinfahrt von Zagreb nach Sisak (Juni 2009) hatte ich die Auffahrt übersehen und war über die Landstraße (Zagrebačka) nach Sisak gefahren. Vor der Rückfahrt hatten mich meine Verwandten informiert, wo ich auf- und abfahren kann.

Ich kann mich heute nicht mehr erinnern, wo man von Sisak kommend auffahren konnte. Die Autobahn endete dann Richtung Zagreb irgendwo in Nähe des Flughafens. Auf jeden Fall konnte man sich das Durchfahren von Velika Gorica sparen, das sonst immer am meisten aufhält. Ansonsten sind's ja ohnehin nicht all zu viele Kilometer von der Zagreber Autobahn bis nach Sisak.

petra1958 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 13.150

11.02.2010 18:23
#1386 RE: Ravca - Vrgorac Thread geschlossen

Zitat von dino79sbg

Zitat
Salzburg ist aber eine Metropole mit 147.685 Einwohner.


Sagt wer ?!



Na, Nikolas natürlich... Aber ich glaube, das war eher ironisch gemeint

Torcida_Metkovic Offline



Beiträge: 46

11.02.2010 22:12
#1387 RE: Ravca - Vrgorac Thread geschlossen

Das ist nicht ironisch gemeint, für kroatische verhältnisse und für europäische verhältnisse sind das schon ziemlich grosse städte vorallem split nicht ? Natürlich nicht mit Tokio und Mexico City veglichen.


Danke für die Infos Nikolas

Pyari Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.167

11.02.2010 22:25
#1388 RE: Ravca - Vrgorac Thread geschlossen

Zitat von Torcida_Metkovic
Das ist nicht ironisch gemeint, für kroatische verhältnisse und für europäische verhältnisse sind das schon ziemlich grosse städte vorallem split nicht ? Natürlich nicht mit Tokio und Mexico City veglichen.
Danke für die Infos Nikolas



Zumal der Begriff Metropole micht eindeutig definiert ist. Weiters stammt der Begriff aus dem Griechischen, und bezeichnete eine Stadt die kultureller, wirtschaftlicher, sozialer und religiöser Mittelpunkt einer größeren Region darstellte! Insofern sind sowohl Split als auch Rijeka sehr wohl Metropolen, wenn auch nicht im Sinne einer Millionenstadt, wofür der Begriff heutzutage gerne mal als Synonym gebraucht wird

_________________
zeitlose-mediterrane-schoenheit.de
facebook.com/Kroatienerlebnisse

macs Offline



Beiträge: 35

12.02.2010 09:12
#1389 RE: Ravca - Vrgorac Thread geschlossen

Zitat von Pyari

Zumal der Begriff Metropole micht eindeutig definiert ist. Weiters stammt der Begriff aus dem griechischen, und bezeichnete eine Stadt die kultureller, wirtschaftlicher, sozialer und religiöser Mittelpunkt einer größeren Region darstellte! Insofern sind sowohl Split als auch Rijeka sehr wohl Metropolen, wenn auch nicht im Sinne einer Millionenstadt, wofür der Begriff heutzutage gerne mal als Synonym gebraucht wird


Wenn man dazu noch bedenkt, dass Split ca. 220.000 Einwohner hat und in Kroatien "nur" 4.4 milionen Einwohner gibt, dann kann man vergeblich (verhältnismässig) eine Stadt in D mit ähnlichen Statistiken suchen. Sogar Ost und West Berlin zusammen haben 3.4 milionen zu 80 milionen in D.

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

12.02.2010 09:38
#1390 RE: Ravca - Vrgorac Thread geschlossen

Gut, dann sind RI und ST von mir aus Metropolen .

Wer braucht die Verbindung der projektierten A7, vor allem mit dem erwähnten Argument, weil dann die Strecke zwischen den gegenständlichen Metropolen um 20min kürzer ist?
In Kroatien vermutlich niemand ...

Wenn schon sogar RI-ZG eine Geisterautobahn ist, wo in einer Minute vielleich ein Auto vorbeikommt ...
Wers nicht glaubt, Webcams gibts hier: Leider ist die verlinkte Seite / Foto / Video nicht mehr verfügbar. - Thofroe

Kroatien hat kein Geld mehr für sowas, deshalb wird die A7 in den nächsten 10 Jahren bestimmt nicht gebaut. Detto weitere Projekte wie A11 (Sisak) usw. Auch hier gibts ja schon wiederholt Verzögerung und Baustop.

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

12.02.2010 18:02
#1391 RE: Ravca - Vrgorac Thread geschlossen

Zitat von Pyari
Weiters stammt der Begriff aus dem Griechischen, und bezeichnete eine Stadt die kultureller, wirtschaftlicher, sozialer und religiöser Mittelpunkt einer größeren Region darstellte! Insofern sind sowohl Split als auch Rijeka sehr wohl Metropolen,


WIKIPEDIA:
μητρόπολις bezeichnete im östlichen Teil des Römischen Reiches die Hauptstadt einer provincia (ἔπαρχία). Der politische Begriff wurde in die kirchliche Terminologie übernommen und bezeichnete den Zusammenschluss mehrerer Bistümer (ἐνορία, ἐπισκοπή) unter der Leitung eines Oberbischofs.

Split ist sicher politisch und religiös eine wichtige Stadt. Split ist der Sitz eines Erzbischofs und Metropoliten, wie München-Freising. Also - Metropole. Der Papst ist Erzbischof und Metropolit von Rom.

Zitat von dino79sbg
Gut, dann sind RI und ST von mir aus Metropolen .
Wer braucht die Verbindung der projektierten A7, vor allem mit dem erwähnten Argument, weil dann die Strecke zwischen den gegenständlichen Metropolen um 20min kürzer ist?
In Kroatien vermutlich niemand ...


Ich stimme zu: das ist jetzt zu teuer. Was die Zahlen betrifft, ist die RI-ZG keine Geisterautobahn. Was ist denn die Tauernautobahn? Das Verkehrsaufkommen auf den kroatischen Autobahnen nimmt ständig zu und zwar schneller als geplant.

>>> mehrere Beiträge "Smalltalk" entfernt, @dino u. Letovanic - diskutiert das bitte in eurem Autobahnforum - beka

Adriatisch-ionische Autobahn Teil 1

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

14.02.2010 02:24
#1392 Albanien - Adriatisch-ionische Trasse Thread geschlossen

Nach längerer Zeit bringe ich neue Infos über die Adriatisch-ionische Trasse in Albanien. Die erste Hälfte der 70 km langen Trasse zwischen Fier und Tepelene im Süden des Landes sollte bald in Betrieb sein. Hier sieht man die 13 m breite Fahrbahn, also 4-spurig (4x3,25), ohne Notspur.
Leider ist die verlinkte Seite / Foto / Video nicht mehr verfügbar. - Thofroe
Die übrigen cca 30 km zwischen Tepelene und Gjirokaster sind auch in Bau. Damit ist die Adriatisch-ionische Trasse bis GR praktisch schon befahrbar.
Leider ist die verlinkte Seite / Foto / Video nicht mehr verfügbar. - Thofroe
Die andere noch kürzere Trasse nach Athene (Adriatsch-ägäische: Tirana-Elbasan-Korce-GR) ist auch in Bau (Qafe Thane-Pogradec-Korce). Da ist die GR-Autobahn nur cca 10 km von der albanischen Grenze entfernt.
Leider ist die verlinkte Seite / Foto / Video nicht mehr verfügbar. - Thofroe

Adriatisch-ionische Autobahn Teil 1

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

14.02.2010 15:17
#1393 RE: Ravca - Vrgorac Thread geschlossen

Zitat von Nikolas
Das Verkehrsaufkommen auf den kroatischen Autobahnen nimmt ständig zu und zwar schneller als geplant.



Zitat von beka
>>> mehrere Beiträge "Smalltalk" entfernt, @dino u. Letovanic - diskutiert das bitte in eurem Autobahnforum - beka[/quote]

Auch wenn der beka hier meinen Beitrag gelöscht hat - und somit die Falschinformation von Nikolas unterstützt:

Wenn es hier dem Nikolas von Moderatorseite erlaubt ist, Daten über kroatische Autobahnen zu veröffentlichen, dann frage ich mich, wie mich beka dazu bitten kann, ich möge doch auf Autobahnseiten ausweichen?!
Da gibt es eigentlich nur einer Antwort: offenbar mangelt es dem beka an Fairness, Unabhängigkeit und augenscheinlich schert er sich keinen Tau um Objektivität des Kroatienforums!


Lieber beka, Nikolas Aussage, das Verkehrsaufkommen nehme in Kroatien schneller zu als geplant stimmt schlicht nicht!
Warum du das löschen musstest, das bitte ich dich mir zu näher zu erläutern . >>> Siehe Beitrag von Nikolas oben - beka

zum Thema:
Die HAC gingen 2006 von folgender Steigerung aus:


(Anmerkung: Messstelle Maslenica)

Die entspricht einer Steigerung des Verkehrs um ca. 12% jährlich 2006-2010.

Lt. Leider ist die verlinkte Seite / Foto / Video nicht mehr verfügbar. - Thofroe (Seite der kroatischen Strassen, Verkehrszählung) ging der Verkehr an der Messstelle Maslenica 2008 sogar um 1% zurück. 2009 sah es durch die Stagnation des Tourismus nicht anders aus.

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

14.02.2010 17:20
#1394 RE: Ravca - Vrgorac Thread geschlossen

Wurden hier 10 km ohne Genehmigung bebaut

http://www.tportal.hr/vijesti/hrvatska/5...ih-dozvola.html

jackkkk Offline



Beiträge: 46

14.02.2010 19:18
#1395 A7 Rijeka Sveti Kuzam bis Križišče Thread geschlossen

Wie schaut es denn nun mit dem Weiterbau bis Križišče/Krk-Brücke aus?

Wird da derzeit überhaupt gebaut?
Wenn ja, wie lange dauert es noch bis zur Eröffnung?

Dies wäre schon eine kleine deutliche Erleichterung, da die Fahrt um die Bucht von Bakar doch sehr mühsam ist.

lg
jackkkk
(fährt gerne nach Krk und möchte heuer mal nach Pag)

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

14.02.2010 22:45
#1396 RE: Ravca - Vrgorac Thread geschlossen

Zitat von dino79sbg
Nikolas Aussage, das Verkehrsaufkommen nehme in Kroatien schneller zu als geplant stimmt schlicht nicht!
Die entspricht einer Steigerung des Verkehrs um ca. 12% jährlich 2006-2010.
Lt. Leider ist die verlinkte Seite / Foto / Video nicht mehr verfügbar. - Thofroe (Seite der kroatischen Strassen, Verkehrszählung) ging der Verkehr an der Messstelle Maslenica 2008 sogar um 1% zurück. 2009 sah es durch die Stagnation des Tourismus nicht anders aus.


Lieber Dino, im 2008 hat es schon Krise gegeben und trotzdem stimmt es nicht was du hier unterstellst. Ich habe den oben genannten Link besucht und die Zahlen sehen so aus (anders als du es behauptest):
2006 A1 Maslenica - jug 11217(Durchschnitt fürs ganze Jahr) 30012(Durchschnitt an Sommertagen)
2007 A1 Maslenica - jug 12305(Durchschnitt fürs ganze Jahr) 29012(Durchschnitt an Sommertagen)
2008 A1 Maslenica - jug 12362(Durchschnitt fürs ganze Jahr) 30055(Durchschnitt an Sommertagen)
Also im Vergleich 2006/2007 eine Zunahme von 10%, an Sommertagen -3,3%,
im Vergleich 2007/2008 eine Zunahme von 0,5%, an Sommertagen +3,5%.

Adriatisch-ionische Autobahn Teil 1

martinko Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 332

14.02.2010 23:09
#1397 RE: Ravca - Vrgorac Thread geschlossen

Zitat
2008 A1 Maslenica - jug 12362



Hi Nikolas,

an deinen Zehlen sieht man, entgegen deiner Behauptung, die Prognosen würden übertroffen, dass 2008 nicht mal die Prognose für 2007 erreicht wurde - das war ja die Frage. Von den absurden 18.000 für heuer ganz zu schweigen..

Gruß
M.

CharlesT Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 118

14.02.2010 23:12
#1398 RE: A7 Rijeka Sveti Kuzam bis Križišče Thread geschlossen

Zitat von jackkkk
Wie schaut es denn nun mit dem Weiterbau bis Križišče/Krk-Brücke aus?
Wird da derzeit überhaupt gebaut?
Wenn ja, wie lange dauert es noch bis zur Eröffnung?
Dies wäre schon eine kleine deutliche Erleichterung, da die Fahrt um die Bucht von Bakar doch sehr mühsam ist.
lg
jackkkk
(fährt gerne nach Krk und möchte heuer mal nach Pag)



Angeblich soll bis 2011 (also nächstes Jahr!) alles fertig sein.

Letovanic Offline



Beiträge: 245

15.02.2010 00:52
#1399 RE: Ravca - Vrgorac Thread geschlossen

Zitat von dino79sbg
Wenn es hier dem Nikolas von Moderatorseite erlaubt ist, Daten über kroatische Autobahnen zu veröffentlichen, dann frage ich mich, wie mich beka dazu bitten kann, ich möge doch auf Autobahnseiten ausweichen?! Da gibt es eigentlich nur einer Antwort: offenbar mangelt es dem beka an Fairness, Unabhängigkeit und augenscheinlich schert er sich keinen Tau um Objektivität des Kroatienforums!


Wie meinen? Du schaffst es, in fünf Minuten mehr Unsinn sagen, als man im Leben widerlegen kann. Dennoch hatte ich hier im Forum einen Themenfaden aufgemacht, in dem ich versucht hatte, die Grundlagen für Autobahnplanungen aufzuzeigen und allgemeinverständlich zu erklären. Aber da hastet du keinen Hintergrund. Aus dem Grund machst du auch nicht im Autobahnforum mit. So sieht es aus.

Apropos aussehen – von scheinbar leeren Autobahnen. Nehmen wir zum Vergleich zur A1 die mautfreie, deutsche Autobahn A38 von Leipzig über Halle nach Göttingen. Von den Einwohnerzahlen ist diese durchaus vergleichbar:
A38, 219 km ohne Gebühr: Leipzig 515'000 / Halle 233'000 / Göttingen 121'000 Ew.
A1, 380 km mit Gebühr: Zagreb 779'145 / Split 221'456 / Rijeka 139'248 Ew.

Hier… geht es zu den Fotos. Man beachte vor allem die Bilder ab Leipzig-Süd. Und wenn jemand der Meinung sein sollte, diese A38 sei genauso unnötig wie die kroatische A1, der sollte mal die B80 gefahren sein, als die A38 noch nicht fertig war.

Zitat von dino79sbg
Die HAC gingen 2006 von folgender Steigerung aus:


Wer sagt, dass die HAC selbst von diesen Zahlen ausging und mit diesen gerechnet hat? Das sind nur die offiziellen Zahlen, um die Kredite unter besseren Konditionen erhalten, wovon wiederum vor allem österreichische Bauunternehmen profitiert hatten. Wenn du etwas verändern willst, musst du das System der Kreditvergabe verändern. Ich finde es immer wieder zum Kotzen, dass sich diejenigen, die für das Chaos verantwortlich sind, auch noch den Psychologen spielen müssen! (Mit den österreichischen Bankkunden von Tallinn bis Jalta ist es aber auch nicht anders – aber bitte.)

Noch mal: wenn in Kroatien eines funktioniert, dann ist das der Straßen- und Autobahnbau. Und das ist auch bitter nötig. Und wenn sich die Gelegenheit bietet (günstigere Kredite, günstigere Baumaterialien, günstigeres (weil noch nicht verbautes) Land als morgen), dann wird dort am besten gleich investiert. Verdammt, wenn du wirklich wolltest, dass in Kroatien mehr in anderen Branchen investiert würde, dann fordere dies in Entwicklungshilfe- oder Kreditvergabeforen. So hat Kroatien beispielsweise ein riesiges Einsparpotential im Energieverbrauch. Nur: was hat das mit der Anreise zu tun?

Noch mal zu den Zahlen: sobald eine Straße mehr als 20'000 bis 25'000 Fz. je Tag hat, ist der Ausbau fällig. Egal, ob es dann 25'000 oder 45'000 Fahrzeuge sind. Der sechsspurige Ausbau ist dann erst ab 60'000 bis 65'000 Fahrzeugen nötig.

Welche Zahlen wurden 2009 erreicht?

30'419 bis Zadar
21'777 bis Pirovac
15'045 bis Bisko

Nehmen wir mal an, Verkehrsminister Dino hätte vor Jahren beschlossen, dass statt der vierspurigen A1 zu 2/3 der Kosten eine zweispurige Schnellstraße gebaut werden würde. Mautfrei oder mit Vignette sei mal dahingestellt. Nehmen wir an, dass es dadurch täglich 3'500 Mautflüchtlinge weniger gegeben hätte. Dann hätten die Verkehrszahlen so ausgesehen:

33'919 bis Zadar
25'277 bis Pirovac
18'345 bis Bisko

Tja, und auf einmal müsste der Ausbau ganz bald erfolgen. Nur leider, leider, leider sind die Bedingungen nicht mehr ganz so rosig wie vorher:
* der Ausbau muss unter laufendem Verkehr folgen und dauert folglich länger
* die Rohstoffpreise sind gestiegen, 20 % ist in Folge der Verzögerungen ein angemessener Wert
* ein Ausbau kostet mehr als das fertige Drittel, eher 50% des Komplettbaus, zzgl. der gestiegenen Rohstoffpreise
* die Zinssituation ist nicht mehr so vorteilhaft.
Gleichzeitig fehlen neben Mauteinnahmen auch Steuereinnahmen aus geringeren Wertsteigerungen der Grundstücke. Zu Risiken und Nebenwirkungen…

Letovanic Offline



Beiträge: 245

15.02.2010 00:59
#1400 RE: A7 Rijeka Sveti Kuzam bis Križišče Thread geschlossen

Für diese Straße gibt es im SSC-Forum einen Themenfaden

Seiten 1 | ... 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | ... 93
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
So. 1.4.18 3sat 02:50 Uhr Sehnsuchtsorte an der Adria - 1. Teil / 03:35 2. Teil
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
46 26.03.2018 12:40
von beka • Zugriffe: 6948
Adriatisch-Ionische Autobahn Teil 3
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von beka
440 08.04.2018 11:46
von Berghamer • Zugriffe: 85343
Begradigung bei Ston in Richtung Dubrovnik
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Nikolas
2 26.06.2007 12:04
von Nikolas • Zugriffe: 1316
Adriatisch-ionische Autobahn: Durch Bosnien bald im Bau?
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von Nikolas
14 18.05.2012 02:28
von Orebic&Peljesac • Zugriffe: 1932
Adriatisch-ionische Autobahn - Wann baut man 110 Km durch Montenegro?
Erstellt im Forum Montenegro-Forum von Nikolas
5 09.10.2005 15:12
von Nikolas • Zugriffe: 10757
Urlaub in GRADAC 2005 > Teil 1 - Die Anreise
Erstellt im Forum Dalmatien (Süd) südlich von Split, Inseln bis Dubrovnik von Hartmut
8 15.06.2005 08:28
von Aetz • Zugriffe: 3230
Adriatisch-ionische Autobahn
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Nikolas
806 24.07.2007 18:26
von quovadis (Gast) • Zugriffe: 291990
Autobahn Split - Zagreb
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von degudani
14 19.07.2004 21:13
von Willi (Gast) • Zugriffe: 1670
Autobahn in Kroatien, 2. Teil / 2004 / 2005
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Pitter1401
194 17.02.2010 13:05
von beka • Zugriffe: 42178
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 9
Xobor Forum Software von Xobor