Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · · · · ·> Steingravuren
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 1.849 Antworten
und wurde 370.253 mal aufgerufen
  
 Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren
Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 93
Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

26.10.2007 21:23
#181 RE: Peljesac Brücke Thread geschlossen

.............."aber ich will nur damit zeigen das es in kroatien viel mehr kriminalität gibt als in bih"

Eine sehr, sehr gewagte Behauptung, die durch nichts bewiesen ist.

Pozdrav Soline

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.429

26.10.2007 22:05
#182 RE: Peljesac Brücke Thread geschlossen


In Antwort auf:
Eine sehr, sehr gewagte Behauptung, die durch nichts bewiesen ist.


Du drückst es sehr zurückhaltend aus!
Für mich, wie des öfteren, dummes Gelalle! Die angeführten Gräueltaten und Suiziede passieren in allen Ländern der Welt leider täglich.

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

27.10.2007 10:45
#183 RE: Peljesac Brücke Thread geschlossen

Da hat sich "Autobahn Ploce" wirklich ungeschickt ausgedrückt ... schade, denn was die Brücke betrifft war ich mit ihm einer Meinung. Ich denke die Kriminalität/Korruption usw. ist sowohl in HR als auch in BiH in weitaus größerem Ausmass vorhanden, was wir Deutsche/Österreicher von zu Hause gewohnt sind. Da könnte bestimmt jeder paar Anekdoten erzählen

Was also nun diese Brücke betrifft, finde ich Argumente wie BiH sei zu unsicher als dass man den kroatischen Bürgern weiterhin zumuten könnte, durch Neum zu fahren, für total übertrieben. Das ist ein reines Politikum und wird momentan von Sanader/HDZ 4 Wochen vor der Wahl natürlich entsprechend emotionalisiert. Solche Plakate wie "Die Brücke ist Peljesac's einzige Hoffnung" beweisen das.
Wie ich schon gesagt habe ist die Brücke natürlich für viele Menschen ein Gewinn. Aber eine unverhältnissmäßig hohe Investition. Wie hoch werden eigentlich die Mautgebühren sein, gibt es überhaupt Maut? (Nikolas weiss da bestimmt was dazu)

Das große Argument der Brückengegner ist ja, dass die Verkehrsfrequenz über die Brücke extrem gering sein wird und somit der Kosten/Nutzenfaktor. Habe gelesen, man schätzt mit ca. 2000-5000 Kfz täglich (Brückengegener - Brückenbefürworter).
Wie sieht es eigentlich mit der A1 aus? Sollte die nicht sowieso über BiH führen? Das wäre ja dann irgendwie ein Widerspruch mit dem Brückenbau.

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

27.10.2007 10:51
#184 RE: Peljesac Brücke Thread geschlossen

NZZ 26.10.07: "eben typisch balkanisch"

"Balkanische Blüten im kroatischen Wahlkampf.Baubeginn für die Brücke nach Peljesac.
(...) In Sarajevo witterte man hinter dem Vorhaben einen Schachzug Zagrebs, um damit in andern strittigen
bilateralen Fragen besser dazustehen. In der Meinung unabhängiger Experten handelt es sich bei
der Brücke um ein in raumplanerischer und finanzieller Hinsicht unseriöses Vorhaben.
Die Verkehrsfrequenzen rechtfertigen den Bau mitnichten, Kroatiens Verschuldung
ist bedenklich hoch, und die projektierten Kosten sind unrealistisch niedrig.
In Hinblick auf die angestrebte EU-Integration Kroatiens und Bosniens erscheint der Brückenbau
erst recht absurd – oder eben typisch balkanisch...
Präsident Mesic ... Der beliebte und erfahrene Landesvater warnte weiter vor dem schlimmsten aller Fälle.
Dieser könnte darin bestehen, dass der Brückenbau wegen Rechtsstreitigkeiten abgebrochen werden muss.
Dieser Fall aber dürfte erst nach den Wahlen eintreten."

Quelle + mehr: Leider ist die verlinkte Seite / Foto / Video nicht mehr verfügbar. - Thofroe

Lucky Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.002

28.10.2007 10:20
#185 RE: Peljesac Brücke Thread geschlossen
In Antwort auf:
Die Brücke bei ==> Dnevnik ist in Bau.

Dem ist nicht so Fred, immer wenn ich (seit 2004 (oder 2005)) bei Duboka
vorbeikomme, sieht es immer gleich aus ;-)
Es wurde nur einmal die Tafel verstellt ... *g*

In Antwort auf:
Dieser könnte darin bestehen, dass der Brückenbau wegen Rechtsstreitigkeiten abgebrochen werden muss.

Das kann sehr leicht passieren - siehe den Link in meinem vorletzten Posting ;-)
Wunschträume und Politik lassen sich nie verbinden.

lG Walter

Autobahn Ploce Offline



Beiträge: 23

28.10.2007 17:00
#186 RE: Peljesac Brücke Thread geschlossen

das kroatische fernsehen hat ja berichtet,das in den ersten 3 jahren man nicht s von der brücke sehen wird,weil sich alles unter wasser abspielen wird.und die bauzeit beträgt ca.4 jahre dann wollen sie mir erzählen das sie in einem jahr alle brückenpfeiler betonieren + die ankerung plus die gesamte brücke betonieren mit den 2 riesen befestigungen.

das ist einfach eine typische wahlpropaganda,und in spätestens 3 jahren werden die leute das merken.

Letovanic Offline



Beiträge: 245

28.10.2007 21:21
#187 RE: Peljesac Brücke Thread geschlossen
Eine Frage zur A1-Variante durch Bosnien: Hat BiH dazu ein Raumordnungsverfahren erstellt? Wenn nein (das wäre ihre Aufgabe!) gibt es keine Alternative durch BiH.
Wie ging der Spruch gleich wieder: "Wenn man sich auf jemanden verlässt, dann ist man schnell verlassen." [1]

Die deutsche A98 wurde durch die Schweiz geplant; Österreich hat keine Autobahnverbindung über das »Kleine Deutsche Eck« (Bad Reichenhall-Lofer-Wörgl) [2]

Freichlich: Die Ösis fahren über das »Große Deutsche Eck« (Inntaldreieck). Aber da war halt eine Autobahn.

***

Bin ich hier eigentlich der Einzigste der wo über das ob und nicht über das wie diskutiert?

Diese Trasse


hätte einen Vorteil: Man könnte auch unter Wasser bauen; Das Westportal befände sich auf einer aufgeschütteten Halbinsel (zumal Peljesac da auch relativ flach reingeht) und das Ostportal knapp über dem Niveau der Neretva hinter dem Berg. Eine Tunnel würde die Vorteil der Streckenführung bei der derzeitigen Variante zunichte machen (in der Tat sind die ersten beiden km gut geplant).

"Meine Variante" würde beide Möglichkeiten bieten: Tunnel oder Brücke. Darüberhinaus wird Peljsac viel zentraler angebunden. Und im Falle eines Tunnels würde sich in der Tat einiges unter dem Meer abspielen (wenn auch keine 20'000 Meilen). Übrigens: Mit einem Planungsbeginn vor dem EU-Beitritt müsste man zunächst nur eine Röhre buddeln.

***

Was die Koruption angeht so stellt die EU schon ein gutes Kartell dar: Kroatische Baufirmen erhalten Minuspunkte bei der Vergabe von Aufträgen da Kroatien nicht in der EU ist. Na wie auch immer. Hier habe ich einen kleinen Artikel über die Bestechlichkeit in Ungarn.

Zitat:
»Die nationale Infrastrukturbehörde NIF holt sich mindestens 30 Mrd. HUF (ca. 120 Mio. EUR) von den im Autobahnbau involvierten Firmen zurück, weil die sich untereinander abgesprochen hatten«

Und weiter:
»In Ungarn wurde ein Kilometer Autobahn häufig für 2-3 Mrd. Ft erbaut, teurer als in Kroatien mit seinen Bergtunneln und Viadukten, bzw. in Deutschland mit seinen hohen technischen und Umweltstandards.«

***

Anmerkungen
[1] Vielleicht sollte Kroatien mal alleine eine Fußball-EM ausrichten? :(
[2] http://www.autobahnatlas-online.de/PlanungBauKarteMitAS.pdf

Gruß aus dem Allgäu, W.Wilhelm
Autobahn Ploce Offline



Beiträge: 23

29.10.2007 00:31
#188 RE: Peljesac Brücke Thread geschlossen

seien wir doch mal ehrlich und betrachten die tatsachen so wie sie sind.die brücke ist doch ein witz sie kostet 2 miliarden kn für das könnte man 10 spitäler in kroatien bauen haben sie heute grade gesagt.und ich weiss nicht da werden im schnitt etwa 10 fahrzeuge am tag durchfahren.brigt das was?die adriatisch ionische autobahn ist eingetlich auch für nichts,die tatsache ist das die autobahn in ploce halten wird und bis dubrovnik ist in den nächsten 10 jahren sicher nichts geplant,für was auch dort unten leben fast keine menschen,dubrovnik hat gerade mal 48.000 einwohner,und die umliegenden fischerdörfchen im schnitt 500,da braucht es doch keine 2 spurige autobahn mit pannen streifen in beide richtungen????

und das die türkischen lastwagen durch kroatien fahren werden ist sowieso ein witz weil alles aus griecheland türkei und mazedonien geht durch serbien,ist erstens viel kürzer und zweitens auch billiger.

und was bringt mir das,viel lieber fahre ich da unten auf leeren autobahnen als türkische lastwagen da unten zu haben die unsere luft verschmutzen.

http://www.index.hr/vijesti/clanak/most-...abe/363163.aspx

hier ein link,studenten aus split,haben ivo sanader verarsch und eine neue brücke eröffnet dugobabe insel brac, 8 spurig,sollte eine anspielung auf die peljesac brücke sein die ein voller grif ins nichts ist.ivo sanader hat auch schon die 2 tunnel durch biokovo eröffnet und jetz noch diese brücke leider passiert da aber nix,und seit die hdz an der macht ist ist auch im autobahnbau nix passiert.die ganze a1 ist von der sdp projektiert und iniziert worden,die hdz hat beim parteiwechsel nur dort weitergemacht wo die sdp

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

29.10.2007 00:56
#189 RE: Peljesac Brücke Thread geschlossen

In Antwort auf:
dort unten leben fast keine menschen ... die umliegenden fischerdörfchen (haben) im schnitt 500 (Einwohner)...
Allein Cavtat: 6.200 Einwohner. Usw.
(Folgt man dieser "Argumentation", hätte die A1 in Karlovac bleiben können.)

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

29.10.2007 08:36
#190 RE: Peljesac Brücke Thread geschlossen

In Antwort auf:
und ich weiss nicht da werden im schnitt etwa 10 fahrzeuge am tag durchfahren


In Antwort auf:
Allein Cavtat: 6.200 Einwohner. Usw.


Eure Argumente sind schon schräg
Tatsache ist, laut Studien werden es nur wenige Tausend Kfz täglich sein - zu wenig, als dass sich die Brücke rentiert.

10 Fahrzeuge täglich ?! kann ja wohl nicht dein Ernst sein :-)
Cavtat: Auch wenn Cavtat 6200 Einwohner hat, ich schätze mal dass von diesen 6200 maximal 50 Leute täglich eine Reise nördlich von Neum antreten werden und damit die Brücke benutzen könnten.

Autobahn Ploce Offline



Beiträge: 23

29.10.2007 09:04
#191 RE: Peljesac Brücke Thread geschlossen

na ja vielleicht ist die einwohnerzahl seit gestern um das 300% gestiegen,ich weissnicht von wo du deine infos hast,aber laut wikipedija sind es grade mal 2000

http://hr.wikipedia.org/wiki/Cavtat

und hier noch auf deutsch

http://de.wikipedia.org/wiki/Cavtat

cavtat ist ein dörfen mit rund 2000 einwohner,ich weiss nicht was die alle in neum sollen jeden tag?du schon?und wenn schon 50 fahrzeuge nach split fahren allen tag dann reicht doch die strasse vollkommen aus,und dann nehmen sie ab ploce die bestehende autobahn.

also bis karlovac mit der a1 das ist nicht das gleiche,die a1 ist ja hauptsächlich da um die 2 grössten städte in kroatien zu verbinden und das ist meiner meinung auch gut so,und sogar noch 100 südlicher bis ploce ist auch gut,aber weiter nach unten hat keinen sinn mehr.

Flipper Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.100

29.10.2007 09:06
#192 RE: Peljesac Brücke Thread geschlossen

Wieso ist es eigentlich nicht möglich, unter BiH einen Tunnelkorridor zu bauen, mit Zu- und Abfahrt Neum, wo sie dann ihre Zollhäuschen aufstellen könnten? Der übrige Verkehr fließt unterirdisch ohne Kontrolle durch BiH.Diese Variante wäre m.E. weit billiger als eine Brücke mit Anschlußstrecken.

Gruß Flipper

Grüße Werner

Mali Alan Offline




Beiträge: 6.520

29.10.2007 09:24
#193 RE: Peljesac Brücke Thread geschlossen

Mein Vorschlag: lasst so, wie es ist, ohne Autobahn.
Die Einheimischen nutzen doch die auch nicht.

Bog.

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

29.10.2007 09:25
#194 RE: Peljesac Brücke Thread geschlossen
In Antwort auf:
ich weissnicht von wo du deine infos hast
http://www.mein-kroatien.info/Cavtat

Autobahn Ploce Offline



Beiträge: 23

29.10.2007 09:32
#195 RE: Peljesac Brücke Thread geschlossen

allein wenn ich das bild anschaue,weiss ich nicht wo die über 6000 personen platz finden sollen :) vielleicht ist es einfach mit konavle verwechselt worden http://de.wikipedia.org/wiki/Konavle

konavle ist die ganze region von dubrovnik ab südlich,cavtat cilipi usw und das hat alles zusammen gerade manl 8000 einwohner und dubrovnik ca 48 000 zusammen also 56 000 plus noch die dörfer nördlich von dubrovnik also alles in allem leben unterhalb von neum keine 100 000 einwohner.

Autobahn Ploce Offline



Beiträge: 23

29.10.2007 09:37
#196 RE: Peljesac Brücke Thread geschlossen

http://de.wikipedia.org/wiki/Gespanschaft_Dubrovnik-Neretva

in der ganzen gespanschaft neretva dubrovnik leben nur 122.870 einwohner

wenn du mal ploce,metkovic,opuzen,gradac,komin,rogotin die inseln mljet und korcula wegziehst hast du ja nicht mal 80.000 südlich von neum,also ich korrigiere meine aussage von nicht mal 100 000 lohnt sich denn eine autobahn von 100 km ploce-dubrovnik für 80 000 leute??wenn du die alten leute und die unter 18 jährigen wegziehst und dann noch die,die selten bis nie rauf fahren kommst du auf ein paar hundert autos für die man also so viele millionen verbauen sollte,und klar würden ja auch touristen runter fahren,aber ich finde dubrovnik ist ja schon jetz von den touristen überflutet und eine autobahn würde einfach alles nur kaput machen.

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

29.10.2007 12:16
#197 RE: Peljesac Brücke Thread geschlossen

Zitat von Flipper
Wieso ist es eigentlich nicht möglich, unter BiH einen Tunnelkorridor zu bauen, mit Zu- und Abfahrt Neum, wo sie dann ihre Zollhäuschen aufstellen könnten? Der übrige Verkehr fließt unterirdisch ohne Kontrolle durch BiH.Diese Variante wäre m.E. weit billiger als eine Brücke mit Anschlußstrecken.
Gruß Flipper

Ein Tunnel sollte 6-7 km lang sein, d.h. 150 Mil Euro. Viel billiger ist es nicht und außerdem ist es sowieso ein Bau auf dem BiH Territorium. Die Brücke ist in Kroatien und da braucht man keine Kompromisse zu machen. Es lohnt sich...

Adriatisch-ionische Autobahn Teil 1

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

29.10.2007 12:20
#198 RE: Peljesac Brücke Thread geschlossen

Zitat von Autobahn Ploce

wenn du mal ploce,metkovic,opuzen,gradac,komin,rogotin die inseln mljet und korcula wegziehst hast du ja nicht mal 80.000 südlich von neum,also ich korrigiere meine aussage von nicht mal 100 000 lohnt sich denn eine autobahn von 100 km ploce-dubrovnik für 80 000 leute??wenn du die alten leute und die unter 18 jährigen wegziehst und dann noch die,die selten bis nie rauf fahren kommst du auf ein paar hundert autos für die man also so viele millionen verbauen sollte,und klar würden ja auch touristen runter fahren,aber ich finde dubrovnik ist ja schon jetz von den touristen überflutet und eine autobahn würde einfach alles nur kaput machen.


Es lohnt sich wenn die Autobahn südlich nach Griechenland zieht... Dann sind es nicht nur 80.000 Leute...
Außerdem haben wir unten (südlich von Neum) über 400 km Küste, die praktisch eine Insel ist. Mit der Brücke wird das Problem gelöst.
Und die Geschichte über BiH in der EU nehme ich nicht ernst: heute gibt's z.B. eine kleine Revolution der Serben in BiH: Leider ist die verlinkte Seite / Foto / Video nicht mehr verfügbar. - Thofroe

Adriatisch-ionische Autobahn Teil 1

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

29.10.2007 13:17
#199 RE: Peljesac Brücke Thread geschlossen
Nikolas hat zu Recht nochmals auf die internationale Anbindung hingewiesen.
Es sollte nicht vergessen werden, dass Kroaten, die nördlich von Ploce wohnen,
auch ein Recht haben, bequem auf die "Insel(n)" zu gelangen.

Außerdem ist der Tourismus in die Region - nicht nur für Dubrovnik - konsequent weiter
zu entwickeln bevor er daran vorbei nach Montenegro wandert. (Die besonderen
klimatischen Bedingungen lassen zudem eine Ausdehnung der Saison zu.)
Den Investoren kann das egal sein, die investieren dann halt in Montenegro oder
sonstwo. Den Menschen der Region ist das vermutlich nicht egal.

martinko Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 332

29.10.2007 18:37
#200 RE: Peljesac Brücke Thread geschlossen

Bis die Brücke fertig ist wird BiH in der EU sein und HR auch, der Sprit wird 3€ kosten, und Kroatien wird bei 120% Staatsverschuldung und ohne Autos auf der Brücke vielleicht endlich aufwachen.

So long.


Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 93
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
So. 1.4.18 3sat 02:50 Uhr Sehnsuchtsorte an der Adria - 1. Teil / 03:35 2. Teil
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
46 26.03.2018 12:40
von beka • Zugriffe: 6908
Adriatisch-Ionische Autobahn Teil 3
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von beka
440 08.04.2018 11:46
von Berghamer • Zugriffe: 85072
Begradigung bei Ston in Richtung Dubrovnik
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Nikolas
2 26.06.2007 12:04
von Nikolas • Zugriffe: 1316
Adriatisch-ionische Autobahn: Durch Bosnien bald im Bau?
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von Nikolas
14 18.05.2012 02:28
von Orebic&Peljesac • Zugriffe: 1932
Adriatisch-ionische Autobahn - Wann baut man 110 Km durch Montenegro?
Erstellt im Forum Montenegro-Forum von Nikolas
5 09.10.2005 15:12
von Nikolas • Zugriffe: 10741
Urlaub in GRADAC 2005 > Teil 1 - Die Anreise
Erstellt im Forum Dalmatien (Süd) südlich von Split, Inseln bis Dubrovnik von Hartmut
8 15.06.2005 08:28
von Aetz • Zugriffe: 3218
Adriatisch-ionische Autobahn
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Nikolas
806 24.07.2007 18:26
von quovadis (Gast) • Zugriffe: 291860
Autobahn Split - Zagreb
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von degudani
14 19.07.2004 21:13
von Willi (Gast) • Zugriffe: 1670
Autobahn in Kroatien, 2. Teil / 2004 / 2005
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Pitter1401
194 17.02.2010 13:05
von beka • Zugriffe: 42174
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 9
Xobor Forum Software von Xobor