Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 142 Antworten
und wurde 8.844 mal aufgerufen
  
 Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
S73 Offline




Beiträge: 1.482

31.08.2007 15:14
#81 RE: Achtung!! Fahren mit Licht - Pflicht in Kroatien antworten
Zitat von Claus
Aber wegen dem fehlenden Licht !?

Es scheint zu viel zu sein, doch manchmal wünschte ich mir, daß es in D auch Pflicht wäre.
Unglaublich bei welchen Bedingungen einige Zeitgenossen tagsüber ohne Licht fahren und meist
sind es gerade die die ein sehr dunkles Fahrzeug besitzen.
Sandra73 Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 1.649

31.08.2007 15:14
#82 RE: Autobahn Piraten in Kroatien antworten

Das steht im ersten Beitrag so drin mit den 300 Kuna oder 80 Euro wo der Polizist wollte.

Nein der war zufrieden, der hate Angst das wir ihn anziegen weil er nur 20 Euro nahm. Wären wir ja schön blöd.

Grüßle das Hexle

grufty659 ( Gast )
Beiträge:

31.08.2007 15:27
#83 RE: Achtung!! Fahren mit Licht-Pflicht!!! antworten

In Antwort auf:
Es scheint zu viel zu sein, doch manchmal wünschte ich mir, daß es in D auch Pflicht wäre.
Unglaublich bei welchen Bedingungen einige Zeitgenossen tagsüber ohne Licht fahren und meist
sind es gerade die die ein sehr dunkles Fahrzeug besitzen.
Es ist müßig, die Suppe zum wiederholten Male aufzuwärmen aber:

http://www.arboe.at/209+M58feacefab5.html
74 Prozent lehnen gesetzlich verordnetes Fahren mit Licht grundsätzlich ab

Auch zwei Jahre nach Einführung stößt "Licht am Tag" auf massive Ablehung, Tag für Tag langen beim ARBÖ Protestmails ein. "Insbesondere an so sonnigen Tagen wie heute, häufen sich die Beschwerden", berichtet ARBÖ-Geschäftsführer Leo Musil. 74 Prozent lehnen die Lichtpflicht grundsätzlich ab, hatte eine ausführliche Befragung des ARBÖ bei 2.065 Autofahrern von November bis Februar 2007 ergeben.



"Soviel Widerstand nach so langer Zeit muss zu denken geben! Insbesondere, weil vor allem Sicherheitsgründe gegen Licht am Tag ins Treffen geführt werden", ergänzt Musil.



Gründe gegen Licht am Tag



Als wichtigsten Grund gegen Licht am Tag nennen die Befragten, dass die "schwachern" und nichtbeleuchteten Verkehrsteilnehmer deswegen schlechter sichtbar sind, wie Fußgänger, Radler und Kinder.



Durch die jüngste Verkehrsunfall-Statistik fühlen sich die Kritiker bestätigt. Demnach sind allein von Jänner bis Mai laut Statistik Austria bei Verkehrsunfällen 256 Menschen ums Leben gekommen, um 41 mehr als im Jahr davor. Darunter befanden sich 34 Biker und damit mehr als doppelt soviel als im Vorjahr mit 15. Im selben Zeitraum wurden heuer 965 Biker verletzt gegenüber 629 im Vorjahr. Im selben Zeitraum wurden 1776 Fahrradfahrer verletzt gegenüber 1135 im Vorjahr.



"Die Hoffnungen der Licht-Befürworter auf 100 oder 50 weniger Verkehrstote haben sich nicht erfüllt, soviel steht fest".



Zweitwichtigstes Argument gegen die Lichtpflicht ist die wachsende Zahl der "Einäugigen". Da das Abblendlicht nicht dafür konstruiert ist, rund um die Uhr zu brennen, werden Lampen öfters kaputt. Nicht immer erkennen die Autofahrer sofort, dass sie mit nur einem Licht einäugig und damit gefährlich unterwegs sind.

Claus Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.590

31.08.2007 15:41
#84 RE: Achtung!! Fahren mit Licht-Pflicht!!! antworten
In Antwort auf:
Es scheint zu viel zu sein, doch manchmal wünschte ich mir, daß es in D auch Pflicht wäre.

Aber genau da sehe ich das Problem.
Da es bei uns nicht Pflicht ist, wird es uns schon des öfteren passieren, dass wir vergessen das Licht anzuschalten.
Und wenn Du für dieses "Vergessen" mit, sagen wir mal 15 Euro zur Kasse gebeten wirst, dann lernst du das schon so und passt künftig besser auf.
Wenn der Kroate diese 40 Euro zahlen muss, ist dies zudem, ins Verhältnis gesetzt mehr Geld als für einen Touri aus D. oder Ö..
In meinen Augen ist das schon eine Art Wegelagerei.
In Antwort auf:
Unglaublich bei welchen Bedingungen einige Zeitgenossen tagsüber ohne Licht fahren

Das ist nun wieder etwas anderes.
Wenn so richtig mieses Wetter ist, kann man sich nicht damit rausreden, dass man das Licht vergessen hat.
Da ist es für mich eine Selbstvertändlichkeit mit Licht zu fahren, auch in D..


Was kostet eigentlich das fahren mit "nicht angepasster Geschwindigkeit" oder das "Überholen an einer schlecht einzusehenden Stelle" ?
Da ich eher zu den regelgerechten Autofahrern gehöre, habe ich in Kroatien schon des öfteren festgestellt, dass Du selbst von Bussen überholt wirst, wenn du dich an die Geschwindigkeitsbeschränkungen halts.
Oder wie oft musste ich schon fast bis zum Stillstand abbremsen, wei mir wieder einmal jemand auf auf der falschen Fahrbahn entgegen kommt.

Grüsse
Claus
Sandra73 Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 1.649

31.08.2007 16:21
#85 RE: Achtung!! Fahren mit Licht-Pflicht!!! antworten

Was sowas kostet weiß ich leider nicht,aber Claus trtöste dich du bist nicht der einzige dem dies so ergeht. Acuh ich muß darunter leiden. Oder so ein Irrer hängt dir mit der Stoßstange am Hintern.

Aber komischer weise solche die so dreist überholen und zu schnell fahren die kriegen die nie.

Ich weiß auch nicht warum sich hier immer weider einige darüber aufregen weil man mit Licht fahren muß in Österreich, Slowenien oder gar Kroatien. Ich weiß das es zudem Strom kostet aber wir können es nicht ändern wenn deis gesetzlich vorgeschrieben ist und ich finde dies auch korrekt so.

Ich hab auch oft gesehen das einige ohne Licht fahren auch durch Tunnels (sogar hier in D) und das find ich weniger gut. Aber die wie oben erwähnt erwishcen die selten/fast nie.
Wie oft sind dei Witterungsverhältnissse zu schlecht und da ist es besser man hat das Licht an. Damit der Entgegenkommende sieht das was kommt. Ich fahre grundsätzlich mit Licht auch am Tage und nicht nur im Ausland.

Grüßle das Hexle

pino Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 7.070

31.08.2007 16:23
#86 RE: Achtung!! Fahren mit Licht-Pflicht!!! antworten

@ thomasino thomasino,
was bist du fuer ein Glueckspilz,hast in eine Stunde Paar kuna bezahlt,
natuerlich mit verlauf,wegen eigene bloedheit,aber bedenke wer so faehrt
und sich und andere gefaerdet,kann froh sein nur die Paar Kuna,zu zahlen,die
anderen die pech haben und wegen schnelligheit im Sarg nach Hause kommen
zahlen nicht,dafuer zahlen die Angehoerige.

Es gehoert grosse Portion Dreissheit Kroaten als Piraten zu bezeichnen,
ich habe niemals in Deutschland Strafe bezahlt,und weisst du warum,weil ich Gott
sei Dank nicht so fahre wie du.

Mir ist lieber etwas zu haben was ich nicht brauche, als etwas zu brauchen was ich nicht habe

Ribar Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.636

31.08.2007 16:24
#87 RE: Achtung!! Fahren mit Licht-Pflicht!!! antworten

In Antwort auf:
Wenn der Kroate diese 40 Euro zahlen muss, ist dies zudem, ins Verhältnis gesetzt mehr Geld als für einen Touri aus D. oder Ö..
In meinen Augen ist das schon eine Art Wegelagerei.

Du musst das Ganze mit dem positiven Aspekt betrachten: je öfter die Kro.-Polizei € 40,- für "mit ohne Licht" kassiert, desto mehr Videowagen können sie sich leisten um dann....

In Antwort auf:
Da ich eher zu den regelgerechten Autofahrern gehöre, habe ich in Kroatien schon des öfteren festgestellt, dass Du selbst von Bussen überholt wirst, wenn du dich an die Geschwindigkeitsbeschränkungen halts.
...diese Rabauken dingfest zu machen !

Lieber einen Thun als nix tun!

Ribar Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.636

31.08.2007 16:27
#88 RE: Achtung!! Fahren mit Licht-Pflicht!!! antworten
"Ich weiß das es zudem Strom kostet.."

@ Sandra73: Hast du so einen


unter der Motorhaube oder im Kofferraum ??

Lieber einen Thun als nix tun!

Sandra73 Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 1.649

31.08.2007 16:31
#89 RE: Achtung!! Fahren mit Licht-Pflicht!!! antworten

Wenn man schon nach Kroatien in den Urlaub rasen muß dann aber bitte so das andre dabei nicht gefährdet werden.

Warum muß man so hetzen. Dadurch magst du evtl schneller sein, aber am Ende brauchst du mehr Sprit als dei wo sich an das tempolimit halten und gemütlicher unterwegs sind und auch dabei entspannen und genießen.

Man sieht es heir in Deutschalnd doch schon mit den Rasern. Am Ende sind die nicht wirklich schneller wenn se an der Ampel stehen und ich dann schon hinten dran stehe und mir einen ablache über so ne blödheit.

Grüßle das Hexle

Sandra73 Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 1.649

31.08.2007 16:33
#90 RE: Achtung!! Fahren mit Licht-Pflicht!!! antworten

Wohl kaum ribar sonst würdest du wie normale Menschen Autofahren und nicht zeigen das du nen VW unterm Hintern hast.

Grüßle das Hexle

Ribar Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.636

31.08.2007 16:41
#91 RE: Achtung!! Fahren mit Licht-Pflicht!!! antworten
In Antwort auf:
Wohl kaum ribar sonst würdest du wie normale Menschen Autofahren und nicht zeigen das du nen VW unterm Hintern hast.

Lieber einen Thun als nix tun!

Sandra73 Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 1.649

31.08.2007 16:44
#92 RE: Achtung!! Fahren mit Licht-Pflicht!!! antworten

Klar habe ich so nen Zähler. Auch in meinem VW ist der drin. Smile

Grüßle das Hexle

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

31.08.2007 22:43
#93 RE: Autobahn Piraten in Kroatien antworten
Zitat von O&B
Hätte gerne mal gewusst, was der Tiefflug kostet.


Gefilmt 220-235 Km/h = 2000,-Kuna

Runtergehandelt auf 700,-

edit-->
Habe mich eben erst jetzt hier durchgelesen und bin auch gleich wieder weg.

Das ist ein Spießer –Thread

Ich finde es lollig, dass sich die TineRo über Raser beschwert, aber selber mit dem Bus durch HR fährt.
Das sind die Kamikazen schlecht hin.

Hätte auch nie gedacht, dass ich mit dem Pelinkovec einer Meinung sein könnte,
aber der Mann hat 100% Recht.

Wer jemanden, der mit 150 Sachen auf der AB unterwegs ist als Raser bezeichnet, der kann entweder selber kein Auto Fahren oder fährt immer noch mit einen Lada Niva von 1985 durch die Gegend

und die Schleicher, die durch die Gegend glupschen, statt Gas zu geben, sind mindestens so Schuld, wie die Raser, die sie überholen.

Auch Carl seine Statistik ist wohl eh als Witz gedacht, da die 256 Verkehrsopfer im Ösistan, im Vergleich zu den vielen Herzinfarkt, Lungenkrebs, Salmonellen-Toten, die sich ganz Legal zum Tode gesoffen/geraucht/gefressen haben im keinem Verhältnis stehen, was aber keine Sau bei der Obrigkeit zu jucken scheint.

S73 Offline




Beiträge: 1.482

01.09.2007 01:05
#94 RE: Autobahn Piraten in Kroatien antworten
In Antwort auf:
Das ist ein Spießer –Thread



Was wohl Deine Frau dazu gesagt hat??? .... .......Hab ich recht?!
Sandra73 Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 1.649

01.09.2007 09:44
#95 RE: Autobahn Piraten in Kroatien antworten

@ Ribar, wenn dein Geldbeutel so gut gefüllt ist um diese Strafen zu zaheln. dann kannst du gern mit deinem popeligen VW Golf 300Kmh fahren.

Wer sich und andre in Gefahr bringen will nur zu. Aber eines vorweg ich wäre der 1. der dem dann eine scheuert wenn eer im graben liegt und würde auch nicht erste Hilfe leisten. Für so nen Wahnsinn.
Wenn du so fährst auch wenn du Kinder an Bord hast tun mir die Kinder jetzt schon leid.

Grüßle das Hexle

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

01.09.2007 10:21
#96 RE: Autobahn Piraten in Kroatien antworten
Zitat von Ratibier
Gefilmt 220-235 Km/h = 2000,-Kuna ... Runtergehandelt auf 700
Inkl. Film-Kopie? (Bzw. schon bei Youtube?)

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.589

01.09.2007 11:18
#97 RE: Autobahn Piraten in Kroatien antworten

In Antwort auf:
Gefilmt 220-235 Km/h = 2000,-Kuna ... Runtergehandelt auf 700


Gibts da eigentlich nur Geldstrafen oder ist bei solchen Verstößen auch mal der Führerschein weg? Und so Einrichtungen wie unser Punkte- und Österreichs Vormerksystem scheint es auch nicht zu geben, oder?

________________________
Meine Fotogalerie

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

01.09.2007 14:37
#98 RE: Autobahn Piraten in Kroatien antworten
Das Video gibt’s vermutlich erst dann wieder zu sehen, wenn du nicht bezahlen kannst/willst, verhaftet wirst und auf dem Schnellrichter warten darfst.
(Ich habe allerdings auch nicht danach gefragt und mein eigener "Kamera-Mann" war nicht dabei)

Wenn man brav bezahlt, gibt’s höchstens ne Quittung oder auch nicht, wenn die Strafe verhandelbar ist und weiter geht’s.
Gilt natürlich nur für Ausländer ( in D ist das auch nicht anders) und man darf es nicht zugeben, dass man auch einen HR-Schein hat, sonst wird der Lappen gegen Punkte getauscht.

Ich habe auch drauf bestanden, dass ich nur 180 gefahren bin und der Rest von den Gesetz-Rowdys provoziert wurde, (was eigentlich auch stimmt)

pelinkovac Offline

gesperrt

Beiträge: 2.411

01.09.2007 14:41
#99 RE: Autobahn Piraten in Kroatien antworten

In Antwort auf:
Hallo,

also 40 Euro weil man (ich denke doch tagsüber) ohne Licht fährt ist schon etwas überzogen.

Ich unterscheide zwischen "Strafe" und "Verwarnung".
Wer deutlich zu schnell soll ruhig Strafe zahlen.
Aber wegen dem fehlenden Licht !?


Warum nicht. Ich sehe es als normal schneller als erlaubt zu fahren. Und sehe es als fahrlässig das Licht am Tag nicht einzuschalten. Und der Beitrag von Grufty über das Ergebnis von Licht am Tag ist nur für den Müll zu gebrauchen. Denn es gibt keine Auswertung von Licht am Tag wo man meßbare Ergebnisse präsentieren kann. Man kann nicht behaupten das durch Licht am Tag nicht 50-100 Verkehrstote weniger sind. Anderererseits könnte ich genausogut behaupten ohne Licht am Tag währen es 100 Tote mehr.

Man kann auch nicht auswerten das mehr Fahrradunfälle passieren seit es Licht am Tag gibt. Denn da die Radfahrer prozentuell die am höchsten steigende Gruppe der Verkehrsteilnehmer sind ist es ja kein Wunder das hier die Verletzten am meisten steigen. Abgesehen gibt es immer mehr Verrückte die mit dem Rad auf Straßen unterwegs sind wo extrem viel Verkehr ist. Statt das sie auf Radwege oder Nebenstraßen ausweichen.

Und wenn ich das Argument mit dem höheren Spritverbrauch höre kommt mir das kotzen. Minimal mehr Sprit wegen dem Licht wird beredet, aber das Autos minutenlang im Stau, vor der Fähre, vor dem Bahnübergang oder vor einer Unfallstelle mit laufenden Motor stehen nur das die Klima läuft macht natürlich nichts.

Auch das Argument mit den Einäugigen kann ich nicht mehr hören. Man nehme statt den normalen Scheinwerfern die Breitstrahler, die gelten als Licht am Tag, erfüllen den selben Zweck, schonen die Hauptscheinwerfer und können problemlos und einfach getauscht werden.

Selbst der Öamtc gibt zu das Licht am Tag mehr Vorteile als Nachteile bringt. Er redet aber nicht viel darüber da diese Meinung nicht ident mit der Meinung seiner (großteils nichtwissender und in dieser Hinsicht inkomopetenter) Mitgleider ist.

Claus Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.590

01.09.2007 14:48
#100 RE: Autobahn Piraten in Kroatien antworten


@ Ratibier:

Wie Deinem Profil zu entnehmen ist, zählen zu Deinen Hobbies Zitat: Bulldogs sammeln & dummes Zeugs schreiben

In Antwort auf:
Wer jemanden, der mit 150 Sachen auf der AB unterwegs ist als Raser bezeichnet, der kann entweder selber kein Auto Fahren oder fährt immer noch mit einen Lada Niva von 1985 durch die Gegend

und die Schleicher, die durch die Gegend glupschen, statt Gas zu geben, sind mindestens so Schuld, wie die Raser, die sie überholen.


Wenn Du mit 150 Sachen unterwegs bist, wo wesentlich weniger erlaubt ist, dann ist das Raserei.
Und wer sich an Tempolimits hält ist noch lang kein Schleicher.
Und überholen sollte man dort, wo man sich auch sicher ist, dass der entgegenkommende Verkehr dadurch nicht zum abbremsen gezwungen wird und auch nicht dort, wo man noch nicht einmal sieht, ob was entgegenkommt.

Grüsse
Claus


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Einkaufszentren an den Autobahnen in Kroatien
Erstellt im Forum Einkaufen in Kroatien, Läden, Märkte, Preise von Jossaer
5 12.03.2013 08:43
von Daniel • Zugriffe: 1917
autobahn in kroatien/slowenien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von feili
0 09.07.2009 17:36
von feili • Zugriffe: 792
Gibt es eine Jahresmaut für Autobahnen in Kroatien?
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Marco
2 23.08.2005 22:06
von Stefan aus Marburg • Zugriffe: 457
Smart Karte für Autobahn in Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von ZvoneCH
8 30.08.2005 15:34
von Nikolas • Zugriffe: 367
Autobahn in Kroatien zwischen Karlovac - Rijeka
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Guenni
2 13.11.2004 15:51
von dsoric • Zugriffe: 644
Warnung vor der neuen Autobahn in Kroatien an Wochenenden
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von babsi2004
15 06.09.2004 07:03
von Norbi • Zugriffe: 1598
Autobahn in Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von robbo
29 05.08.2004 08:53
von dsoric • Zugriffe: 2857
Autobahn in Kroatien, 2. Teil / 2004 / 2005
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Pitter1401
194 17.02.2010 13:05
von beka • Zugriffe: 41105
Autobahn in Kroatien 2003
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von awe
320 19.07.2004 08:59
von Thofroe • Zugriffe: 96004
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor