Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 13 Antworten
und wurde 1.603 mal aufgerufen
  
 Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren
Alex Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.528

02.09.2007 08:15
Megastau in Bregana heute Nacht antworten

Freunde von mir haben diese Nacht für einen 8 km Stau vor der Mautstelle/Grenze Bregana 9,5 Stunden gebraucht.
Wie gibt es den so etwas? Die Ferien sind doch in 80 % aller Länder/Bundesländer schon zu Ende.

Ist das auf die erhöhten Kontrollen der Slovenen als EU Aussengrenze zurückzuführen?

Gruß Alex

Alex

tinimia Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.358

02.09.2007 10:22
#2 RE: Megastau in Bregana heute Nacht antworten

Gestern kamen zwei Paare aus unterschiedlichen Gegenden Deutschlands hier an und berichteten von sehr langsamer Abfertigung an der slowenischen Grenze in Richtung HR sowie von langen Staus an den kroatischen Tunneln in beiden Verkehrsrichtungen. Mag sein, dass viele noch ein wenig Sonne suchen hier unten und Andere bis zum letzten Moment die Ferien auskosten wollten. Anders kann ich mir dieses hohe Verkehrsauskommen um diese Jahreszeit nicht erklären.

Also - den Samstag als An- oder Abreisetag immer meiden wenn möglich ( manche haben sogar notgedrungen einen Samstag gebucht, sind aber erst Sonntag gekommen, auch wenn die eine Nacht umsonst gezahlt haben somit) .

Hier ist Bura aber mit 27 Grad immer noch recht angenehm :-)
Schönen Sonntag.

Viele Grüße - Tinimia
--------------------------
Pension Panorama in Dalmatien auf Brac
Insel Brac - ein kleines Paradies !

Alex Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.528

02.09.2007 13:02
#3 RE: Megastau in Bregana heute Nacht antworten

HAK berichtet immer noch über 7 km Stau in Bregana,jetzt Mittags um 13 Uhr. Da bin ich echt froh, diesen Freitag nur 9 Stunden von Zagreb
nach München begraucht zu haben.

Viele Grüße Alex

Alex

Flipper Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.060

02.09.2007 13:23
#4 RE: Megastau in Bregana heute Nacht antworten

Vielleicht hängt es aber damit zusammen, dass sich Slowenien für das Schengener Abkommen fertig macht.
Am 1.Jänner 2008 sollen die Grenzkontrollen zu Österreich fallen. Bis dahin muss die Grenze nach Kroatien wasserdicht sein. Ob Slowenien für Schengen reif ist, entscheidet im November die Europäische Union.

Gruß Flipper

Grüße Werner

Alex Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.528

02.09.2007 13:32
#5 RE: Megastau in Bregana heute Nacht antworten

Na sauber, aber wenn man sich dann in den Sommermonaten immer auf 10 Stunden Wartzeiten einstellen muß
Da freu ich mich ja jetzt schon.

Erst staut man sich an der Mautstelle, dann an der HR Grenze und dann die elendig langsame Abfertigung bei den Slovenen.

Fazit: ohne EU gings schneller ans Meer

Viele Grüße Alex

Alex

S73 Offline




Beiträge: 1.482

03.09.2007 01:06
#6 RE: Megastau in Bregana heute Nacht antworten

In Antwort auf:
.....und dann die elendig langsame Abfertigung bei den Slovenen.

Daraus wird man doch nicht schlau, auf der Hinfahrt??? Man ist mit D-Kennzeichen doch nur durch SLO durchgefahren!
Und will nach HR, wieso dann dort so extrem nervig kontrolliert werden soll, versteh ich nicht!

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

03.09.2007 02:47
#7 RE: Megastau in Bregana heute Nacht antworten
Als wir am 18.08 nachmittags auf der Rückreise waren, wurde schon den ganzen Tag im Radio von Megastaus gewarnt; Sveti Rok = 18 km, Mala Kapela = 4 km, Lucko in Zagreb = 8 km, Rupa, Bregana, Macelj zw. 10-30 km

Bin dann über Senj gefahren (war auch Mist) und in Bosiljevo von der AB runter und in Moravice über die Grenze, was genau 1 Minute gedauert hat, da keine Autos vor uns da waren und wir auch nicht kontrolliert wurden.

Wollte ursprünglich über Novo Mesto fahren, aber da sie im SLO-Radio auch was vom „Zastoj“ gequatscht haben, bin ich dann doch über Kocevski Rog gefahren (Crnomelj, Zuzembek, Krka und dann AB nach Ljubljana) und das war ne super Entscheidung.

Die Strasse ist zwar ziemlich eng und kurvig und zieht sich wie ne Kaugummi, da sie aber ganz leer war, habe ich die 84 km doch noch in knapp ne Stunde gepackt.

Danach ging’s ganz flott, einzig am Kratschmer-Tunnel habe ich wieder wie ein Depp im Stau gestanden, da in der Nacht in Ä das TMC nicht zu empfangen war und somit die Navi auf Staus nicht reagieren konnte.
Das habe ich natürlich erst dann gemerkt, nachdem es zu spät war

Fazit; Von Pag bis Ljubljana = 11 Stunden
von Ljubljana nach Giessen = 9 Stunden

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

03.09.2007 09:07
#8 RE: Megastau in Bregana heute Nacht antworten

In Antwort auf:
Von Pag bis Ljubljana = 11 Stunden
von Ljubljana nach Giessen = 9 Stunden


Boah das ist heavy!

Das weiß man ja gar nicht wie und wohin man fahren soll bei der ganzen ätzenden Warterei an Tunnels,Maut usw

Ich hatte letztes von Nbg-Porec = 9h gebraucht (Nbg-triest-Porec), ca 700km

So long vom Marduk der echt keinen Bock auf 20h Fahrt hat

"Nicht die Spritpreise machen euch arm, sondern der Wertverlust."
Bog

Flipper Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.060

03.09.2007 13:23
#9 RE: Megastau in Bregana heute Nacht antworten

In Antwort auf:
Und will nach HR, wieso dann dort so extrem nervig kontrolliert werden soll, versteh ich nicht!


Vielleicht eine Erklärung, wenn man eine Glosse in der Kleinen Zeitung vom 2.9.2007 liest:

" Ein Kurzzeit-Test.
Nachbarn mag man häufig weniger, als es für die gute Nachbarschaft gut wäre.Das gilt auch für Slowenien und Kroatien.Ihr Grenzstreit erscheint allen anderen, die sich dafür interessieren, zumindest kleinräumig. Aber das kroatische Parlament kassierte die Vereinbarung der Regierungen beider Länder. Bockig halt.
Jetzt gibt es die Chance für Slowenien, eine Retourkutsche aufs Feld zu schicken. Die Sicherung der Schengengrenze erfordert nun einmal präzise Maßnahmen, die alte Bräuche außer Kraft setzen."...... .."Man darf annehmen, bis zum Beweis des Gegenteils, dass die Slowenen ihre Schengenreife an der kroatischen Grenze gerne und ausführlich beweisen. Die Kroaten riechen das natürlich und es schmeckt ihnen gar nicht.
Zum Glück ist dieser nachbarliche Allergietest zeitlich begrenzt. Kroatien wird erst EU-Mitglied werden und später selbst Schengenland. Für Slowenien wird man dann als Kroate nicht einmal mehr einen Pass vorzeigen müssen".

Gruß Flipper

Grüße Werner

hele99 Offline



Beiträge: 147

03.09.2007 13:55
#10 RE: Megastau in Bregana heute Nacht antworten
Die Autobahnen (1 Spurige Tunnels) und Grenzübergänge packen einfach dieses Verkehrsaufkommen nicht. Sind ja auch für deutl. weniger Verkehr ausgelegt und kommen 350 Tage im Jahr gut über die Runden.
Den wirklich schwarzen Peter muss man eigentlich den Vermietern und Reisekonzernen zuschieben die nicht in der Lage sind andere Wechseltermine als den Samstag zusammenzubekommen.
Dann hätten alle kein Problem und das Verkehrsaufkommen auch bewältigbar.
Übrigens gibts in Ö auch noch eine zweite Hauptrichtung (grob Wien--> Italien) über die A2: bei der ist dieses Wochenende auch nix mehr gegangen und dass bei voll ausgebauten Spuren.

Anbei der Bericht der Kleinen Zeitung
Dateianlage:
kleinehtm.pdf
Golphi Offline



Beiträge: 1.906

03.09.2007 15:47
#11 RE: Megastau in Bregana heute Nacht antworten

In Antwort auf:
So long vom Marduk der echt keinen Bock auf 20h Fahrt hat


Habe gerade ins Archiv geschaut:
01.09.2003 - Vrsi - Berlin = 19 h Fahrt!
31.08.2004 - Vrsi - Berlin = 16 h Fahrt.

Also nix Neues an dem Wochenende....


.................

Golphi

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

03.09.2007 16:15
#12 RE: Megastau in Bregana heute Nacht antworten

@Golphi: logo

aber Nbg-Porec = 9h + Nbg Berlin = 4h = 13-14h

Das ist ok

Biba sagt sie brauche von Nbg bis Omis immer 10,5h

"Nicht die Spritpreise machen euch arm, sondern der Wertverlust."
Bog

biba Offline




Beiträge: 1.536

03.09.2007 16:17
#13 RE: Megastau in Bregana heute Nacht antworten

Tut sie, und sie hält sich in Ö und HR sogar meist an die 130 auf der Autobahn.
Runter 10,5 mit Pausen für die Kids, heim 12, weil Stau an Grenze und Mautstelle Macelji

Gruß Silvia

Mute Offline



Beiträge: 16

03.09.2007 16:24
#14 RE: Megastau in Bregana heute Nacht antworten

Wollte eigentlich nächsten Samstag von Regensburg nach Porec fahren.
Dank Euch fahr ich jetzt schon am Freitag spät am Abend.
Hoffe alle anderen bleiben gefälligst
dabei am Samstag anzureisen.

Für einen guten Tip bzgl. Rastplatz zwischen Tauerntunnel und slowenischer
Grenze wär ich dankbar.
Grüße,Michael

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wohin HEUTE 2.10.2016 nach Kroatien?
Erstellt im Forum Individuelle Erfahrungen beim Urlaub in Kroatien und der Ferienunterkunft von alcapone
12 10.10.2016 18:58
von Chris • Zugriffe: 888
Unterkunft für 2 Nächte Anfang September in der Nähe von Plitvice gesucht
Erstellt im Forum Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in K... von Mamley
1 13.05.2016 22:07
von Mamley • Zugriffe: 200
Di. 19.08.2014 MDR 03:40 Uhr Heute im Osten - Das Magazin u.a. Auf Winnetous Spuren - Unterwegs in Kroatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
12 18.08.2014 10:33
von beka • Zugriffe: 2263
Zagreb: Heute Nacht wieder Bombenexplosion
Erstellt im Forum Zagreb und Umgebung sowie Slawonien von Holidayhouse VINI
31 23.01.2013 17:47
von Sockenmann • Zugriffe: 2641
Dringend Ferienwohnung auf KRK gesucht Heute 17.08.2010
Erstellt im Forum Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in K... von tiho125
14 17.08.2010 19:12
von tiho125 • Zugriffe: 459
Duty-Free-Shop ab Grenze Bregana
Erstellt im Forum Einkaufen in Kroatien, Läden, Märkte, Preise von venia
2 14.07.2008 07:26
von Alex • Zugriffe: 1725
Zwischenübernachtung ab GP Bregana in Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von venia
11 06.06.2008 08:24
von Beachgirl • Zugriffe: 837
mp3 von den Cagey Strings "Heute Nacht"
Erstellt im Forum Kroatische Musik bzw. Musik in Kroatien, Veranstaltungstipps von Ramona
0 07.01.2008 10:23
von Ramona • Zugriffe: 548
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor