Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 112 Antworten
und wurde 18.361 mal aufgerufen
  
 Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
moemoetzi Offline




Beiträge: 68

08.02.2008 16:02
#61 RE: Brennender Frachter auf der Adria vor Kroatien antworten


Also nun hatte ich 20 Minuten gute Unterhaltung beim Lesen Eurer Beiträge, Eurer gegenseitigen Vorhaltungen und den weisen Aussagen von der Spezialisten.
Fakt ist, das Dank einer Spezialmannschaft von Schiffsbrandexperten die über Auftrag der absolut richtig handelden kroatischen Behörden,so rasch als möglich angefordert wurde um eine Umweltkatastrophe noch rechtzeitig zu verhindern.
Hier arbeitet ein hervorragender, professionelle arbeitender Krisenstab. Hochachtung !!!!

Die Sachverständigen der Versicherung werden feststellen was die Brandursache war und welcher Umstand die Mannschaft veranlasste das manövrierunfähige Schiff zu verlassen.

Alle Vermutungen sind reine Spekulationen aber auch ich habe mir meine angestellt.

Manövrierunfähig bedeutet: Systeme ausgefallen, - Antrieb, Ruder, Stromversorgung, Melde- und Löschanlagen etc. etc.

Ursachen können sein: technisches Gebrechen- Heißgelaufen Lager oder Agreggate, unbemerkter Kabelbrand, unbemerkter Austritt von Medien wie Treibstoff, brennbare Dämpfe, Selbstentzündung durch falsche Zusammenlagerung, oder fahrtbedingtes Zusammenkommen von diesen -schlechte Verstauung der Ladung
Fahrlässigkeit - schlecht gewartete bzw. abgeschaltete Sicherheitseinrichtungen zur Früherkennung, unzureichende Ausbildung sowie Ausrüstung der Mannschaft im speziellen für Brandbekämpfung, viel zu späte Alarmierung von Hilfskräften - Seenotruf.
Wer weis denn wie lange es schon am Schiff gebrannt hat, bis Hilfe angefordert wurde.

Ausgeschlossen kann werden: Versicherungsbetrug - hier hätte man ein anderes Revier ausgesucht und das Schiff gleich versenkt. - Lucona

Schlussendlich können wir alle danken, das es zu keiner Umweltkatastrophe gekommen ist.



beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.811

08.02.2008 16:22
#62 RE: Brennender Frachter auf der Adria vor Kroatien antworten

7. Februar 2008 - 16:16

Brennendes Schiff vor Kroatien - Umweltkatastrophe abgewendet

Zagreb - Eine drohende Umweltkatastrophe in der kroatischen Adria ist offenbar abgewendet: Kroatische Feuerwehrleute brachten ein heftiges Feuer auf einem türkischen Frachter unter Kontrolle.

Das Schiff war am Mittwoch in Brand geraten, wie die Feuerwehr im kroatischen Fernsehen berichtete. Schleppboote hätten die "Adriyatik" die ganze Nacht mit Wasser besprengt und so gekühlt. Die restlichen Flammen sollten auf dem Schiff gelöscht werden.

Die Behörden hatten zunächst eine Umweltkatastrophe durch den Schiffsbrand befürchtet. Das Schiff sollte 200 Lastwagen von Istanbul nach Triest transportieren. Es hatte ausserdem 850 Tonnen Treibstoff, elf Tonnen Ölprodukte und zwei Tonnen Streichhölzer geladen.

Die 22 Besatzungsmitglieder und 9 Passagiere waren unverletzt in Sicherheit gebracht worden.

lt. swissinfo.ch

E-Teile > aB-S

Ribar Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.631

08.02.2008 19:44
#63 RE: Brennender Frachter auf der Adria vor Kroatien antworten
In Antwort auf:
Ausgeschlossen kann werden: Versicherungsbetrug


Ach ja ??! - Wie kommst du zu dem exclusiven Wissen ??

In Antwort auf:
hier hätte man ein anderes Revier ausgesucht und das Schiff gleich versenkt


Das mag vielleicht bis vor ein- zwei Dekaden so gewesen sein - oder auf einer anderen Route (auch nur) vielleicht in Betracht kommen - aber heutzutage gibt es Spezialisten mit high-tech-Equipment, welche fast bis zum Mittelpunkt der Erde "runtergehen" und Wracks hochholen - und falls die VS-Summe von Pinot stimmt, kannst du einen Ordentlichen darauf lassen, dass die Versicherung eine Bergung -zumindest aber eine intensive Untersuchung veranlasst hätte !!

Da ist es wesentlich einfacher, bei der Versicherung durch "Heisssanierung" abzugreifen und eine solche auszulösen -so ein Kahn säuft nicht einfach mal eben so ab !!


.... eine Mrd. US-Dollar VS-Summe ist schon fast verdächtig viel !

Lieber einen Thun als nix tun!

petra1958 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 13.150

08.02.2008 21:28
#64 RE: Brennender Frachter auf der Adria vor Kroatien antworten

In Antwort auf:
eine Mrd. US-Dollar VS-Summe ist schon fast verdächtig viel !

auch wenn es mal wieder reine spekulation ist, mir ist das auch nicht ganz geheuer...

lieben gruß

petra

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

08.02.2008 21:41
#65 RE: Brennender Frachter auf der Adria vor Kroatien antworten

In Antwort auf:
Ach ja ??! - Wie kommst du zu dem exclusiven Wissen ??

Hast Du denn nicht gelesen ?

Noch ein Spezialist der alles weiß ....

.

Gruß Fred

Bootfahren in Kroatien

roli Offline



Beiträge: 2

09.02.2008 01:37
#66 RE: Brennender Frachter auf der Adria vor Kroatien, Augenzeugenbericht antworten
Hallo Freunde,
ich war Passagier auf der MINOAN Fähre IKARUS PALACE, von Patras kommend, die die Besatzungsmitglieder und Passagiere aufgenommen hat. Als unser Schiff anhielt, obwohl wir Venedig noch nicht erreicht hatten, habe ich meine Kabine um 06:30 verlassen und bin aufs Deck gegangen. Dort sah man das andere Schiff lichterloh von vorne bis hinten brennen. Die Flammen züngelten doppelt so hoch wie das Schiff selbst war. Ein Rettungsboot unserer Fähre mit den Schiffsbrüchigen an Bord hatte gerade wieder angelegt und die Personen wurden später an Bord genommen. Einige waren rußverschmiert und zwei Personen wurden mit Bahren herausgetragen. Gleichzeitig wurde die Durchsage getätig, ob ein Arzt an Bord sei. Die Rauchschwaden gingen mehrere hundert Meter in den Himmel. Daneben die aufgehende Sonne. Ein bizzares Schauspiel. Die Szene glich einem Katastrophenfilm entliehen oder wie im Krieg. Darüber kreisten zwei Flugzeuge der italienischen Küstenwache im respektvollen Abstand . Auf dem Meer schwommen noch Rettungsinseln.

Wer von diesem Schiff nicht frühzeitig bzw. rechtzeitig gerettet wurde, dass war allen klar, der hätte dort nicht überlebt. Die Flammen waren zu Beginn heller als die aufgehende Sonne am Horizont. Auf dem Schiff ist sicher nichts übriggeblieben.

Die Geretteten konnten wir später auf unserem Schiff sehen. Sie schienen ganz in Ordnung zu sein.

Umweltkatastrophe hin oder her. Das glücklichste ist jedoch gewesen, dass zufällig unsere schnelle Fähre in der Nähe war und die griechische Mannschaft professionell gearbeitet hat. Es ist kein Menschenleben zu Schaden gekommen.

Roland aus Bayern
Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

09.02.2008 03:54
#67 RE: Brennender Frachter auf der Adria vor Kroatien antworten

Herzlich willkommen im Forum, Roland, und vielen Dank für Deinen Bericht!

pino Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 7.069

09.02.2008 08:06
#68 RE: Brennender Frachter auf der Adria vor Kroatien antworten

Der Brand des Schiffes ist vollständig gelöscht,und Gott sei Dank,es gibt keine
Umweltverschmutzung.Die Brand und Vericherungs Experten sind am Bord,und nachdem
alle ewentulle Giftstoffe (oele,loeschwasser e.t.z) ensorgt werden,kann das Wrack
nach Erlaubnis des Inhabers, in von Ihm ausgewältes Hafen geschlept werden.
Ein großes Lob für die Kro. Schlepper Besatzungen,die unter Gefahr,dass es
zu Explosion kommt,Tage und Nächtelang gekühlt haben und das Untergehen des
Wracks verhindert haben.
Wir können, Got sei Dank,alle aufatmen und uns auf das kommende Frühling und Sommer
ohne verschmutzte Adria freuen.

Jetzt haben die Experten das Wort.

Mir ist lieber etwas zu haben was ich nicht brauche, als etwas zu brauchen was ich nicht habe

montokuc Offline




Beiträge: 3.649

09.02.2008 08:25
#69 RE: Brennender Frachter auf der Adria vor Kroatien antworten

-----------------------
Bilder von Mljet

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

10.02.2008 07:17
#70 RE: Brennender Frachter auf der Adria vor Kroatien, Augenzeugenbericht antworten


@Roland von Bayern
Morgens um 6:30 war noch dunkel.
Die Szene war mit Sicherheit mehr als imposant
Die Anderen haben alle nur bei Tageslicht gefilmt
Hast du nicht ein paar schöne Bildchen für uns??

roli Offline



Beiträge: 2

10.02.2008 11:55
#71 RE: Brennender Frachter auf der Adria vor Kroatien, Augenzeugenbericht antworten

Ich habe ein paar Bilder. Leider nur mit meinem Handy. Meine Kamera war im Auto im Schiffsbauch. Die Bilder habe ich kurz nach Sonnenaufgang gemacht, weil ich mein Handy erst aus der Kabine holen mußte.

Hier ein paar Aufnahmen:

PS: Die Aufnahmen sind übrigens mein Eigentum.

Angefügte Bilder:
Bild077.jpg   Bild078.jpg   Bild079.jpg   Bild080.jpg  
Als Diashow anzeigen
S73 Offline




Beiträge: 1.482

10.02.2008 12:05
#72 RE: Brennender Frachter auf der Adria vor Kroatien, Augenzeugenbericht antworten
In Antwort auf:
...weil ich mein Handy erst aus der Kabine holen mußte.

Hat sich gelohnt!
RABela Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 257

10.02.2008 12:07
#73 RE: Brennender Frachter auf der Adria vor Kroatien, Augenzeugenbericht antworten

Beeindruckende Bilder...

Gott sei Dank ist das alles noch einmal gut ausgegangen...

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

10.02.2008 14:05
#74 RE: Brennender Frachter auf der Adria vor Kroatien, Augenzeugenbericht antworten


Danke Roli, schöne Bilder

Im Nachhinein kann man nur sagen, Glück gehabt, dass der Kahn nicht gesunken oder auseinander gebrochen ist.

Rolis Bilder beweisen, dass zu Zeit des Unglücks der Wind sehr ungünstig stand und die Kacke gradeswegs nach Fazana/Pula getrieben worden wäre.

Einen großen Lob haben gestern auch die Jungs aus Rijeka bekommen,
die zwei Tage ununterbrochen den Rumpf gekühlt haben – trotz der Explosionsgefahr
Angeblich ist dadurch die Katastrophe verhindert worden.

Wie auch immer. Ich finde solche Geschichten mit Happyend auf jeden Fall schöner

Ribar Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.631

10.02.2008 14:10
#75 RE: Brennender Frachter auf der Adria vor Kroatien, Augenzeugenbericht antworten

In Antwort auf:
Rolis Bilder beweisen, dass zu Zeit des Unglücks der Wind sehr ungünstig stand und die Kacke gradeswegs nach Fazana/Pula getrieben worden wäre
Das siehst du alles auf den Bildern ???!!

Lieber einen Thun als nix tun!

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

10.02.2008 14:20
#76 RE: Brennender Frachter auf der Adria vor Kroatien, Augenzeugenbericht antworten

Wieso wundert dich das?

Kommt die Sonne neuerdings nicht mehr im Osten raus??

Angefügte Bilder:
UND ADRYATIC.jpg  
Als Diashow anzeigen
Ribar Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.631

10.02.2008 14:26
#77 RE: Brennender Frachter auf der Adria vor Kroatien, Augenzeugenbericht antworten

In Antwort auf:
Wieso wundert dich das?....


Na ja; das alleine reicht ja wohl nicht aus, um so präzise zu bestimmen wo es was hinweht..!?

....ausser natürlich du bist ein verkappter Käpt´n Nemo..

Lieber einen Thun als nix tun!

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

10.02.2008 15:03
#78 RE: Brennender Frachter auf der Adria vor Kroatien, Augenzeugenbericht antworten


Ich denke schon, dass Rolis Bilder vielsagend sind.

Der Wind kam aus SW und war so stark, dass der Rauch nicht aufsteigen konnte.
Der Schiff befand sich (geschätzte) 10 -12 SM von der Küste.
Das SOS kam um 5h morgens, die Bura dagegen erst am Abend, soll heißen, wenn das Öl ausgelaufen wäre,
hätte der Teppich 15 Stunden Zeit gehabt, sich Richtung Pula auszubreiten.

Ich bin mir jedenfalls nicht sicher, dass das nicht gereicht hätte.

pino Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 7.069

17.02.2008 14:31
#79 RE: Brennender Frachter auf der Adria vor Kroatien, Augenzeugenbericht antworten

Die Bura ist vorbei,der Brand ist geloescht,die Diskusion ist
verstuumt,die Zeit ist gekommen,und der Kahn sir heute Richtung Triest
abgeschleppt worden.
Das grosse Unglueck ist doch glimpflich verlaufen,got sei Dank und
Koennen von kroatische Feurewehren.

Mir ist lieber etwas zu haben was ich nicht brauche, als etwas zu brauchen was ich nicht habe

Flensburger werfti Offline



Beiträge: 5

24.02.2008 23:14
#80 RE: Brennender Frachter auf der Adria vor Kroatien antworten

leute hier ich bin einer von den leuten die diesen von euch so genannten schrott kahn gebaut ham und ehm die springleranlage war vorhanden doch wenn ein aldeverbot nicht eingehalten wird z.b. streichhölzer zusammen mit öl dann bringt bei einem brnad auch en springleranlage garnix okay? so entweder war also der brand zu stark oder jemand hat diese sicherheits einrichtung abgeschaltet! ich kann nur sagen beim test hat alles 1A geklappt und das kann auch die leute die die bauabnahme gemahct ahben bestätigen!!! mfg werfti^^

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Di. 13.12.2016 Phoenix 15:15 Uhr Balkan Express - Slowenien / 16:00 Kroatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
7 01.12.2016 02:11
von beka • Zugriffe: 1181
Do. 6.10.16 ORF3 09:50 u. 16:30 Uhr Küstenparadies Kroatien - Mitteldalmatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
39 27.09.2016 10:16
von beka • Zugriffe: 6252
Do. 12.1.17 3sat 13:15 Uhr Sehnsuchtsorte an der Adria - 1. Teil
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
35 11.10.2016 08:04
von beka • Zugriffe: 4782
500 KM durch die Adria, Kroatien 2012
Erstellt im Forum Individuelle Erfahrungen beim Urlaub in Kroatien und der Ferienunterkunft von Äppelwoi
0 12.10.2012 10:36
von Äppelwoi • Zugriffe: 577
Mo. 9.5.16 1plus 09:30 Uhr Kroatien - Naturparadies zwischen Donau und Adria
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von homoheidelbergensis
62 04.05.2016 20:02
von Lindener • Zugriffe: 7491
Für Werbung im Kroatien-Forum freigeschaltete Mitglieder
Erstellt im Forum Service für Vermieter von Ferienwohnungen usw. in Kroatien von Thofroe
150 27.11.2016 09:55
von Thofroe • Zugriffe: 361547
Wilde Bojen in der Adria / Kroatien setzen?
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von dodl
23 19.12.2004 16:38
von Rudi Klingenberg • Zugriffe: 3533
Fischen und Angeln im Meer in Kroatien
Erstellt im Forum Angeln und Fischen in der Adria, Angel-Urlaub in Kroatien von borabär
4 09.11.2003 22:05
von VRECUN d.o.o. - Labin • Zugriffe: 8351
So. 27.11.2016 Bayern 16:45 Uhr Alpen-Donau-Adria
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von awe
373 12.11.2016 14:57
von beka • Zugriffe: 121738
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 6
Xobor Forum Software von Xobor