Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 42 Antworten
und wurde 3.012 mal aufgerufen
  
 Serbien-Forum
Seiten 1 | 2 | 3
Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

23.02.2008 14:46
Schadet die Auseinandersetzung um den Kosovo dem kroatischen Tourismus? antworten

In Slobodna Dalmacija wird heute diskutiert, ob bzw. wie die teilweise gewalttätigen Auseinandersetzungen und Drohungen dem Tourismus in Kroatien Schaden zufügen können.

Überschrift:


"Ugrožena sezona zbog ruskih prijetnja intervencijom na Kosovu.
Turisti iz SAD-a i Južne Afrike odgodili turu po Dubrovniku, Mostaru i Kosovu. Talijani otkazuju krstarenja koja uz Hrvatsku uključuju i Crnu."

Leider ist der Link nicht mehr aktuell. - Thofroe

pino Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 7.072

23.02.2008 18:08
#2 RE: Schadet die Auseinandersetzung um den Kosovo dem kroatischen Tourismus? antworten

Auch wenn es wolkig ist am Balkans Himmel,es muss nicht unbedingt regnen.
Warten wir ein wenig ab,es wird alles nicht so heiss gegessen wie gegart.
Wenn die Serben nicht Ihre Lektion gelernt haetten,dann gebe es schon
laengst militaerische auseinandersetzungen.Hoffen wir dass die Ihre
Jugend nicht noch mal ins Kampfeld scicken.Besser Serbien ohne Kosovo
als Serbien,mit Kosovo,wo die Serben sowieso nicht zu sagen haben.

Mir ist lieber etwas zu haben was ich nicht brauche, als etwas zu brauchen was ich nicht habe

Pyari Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.144

23.02.2008 19:52
#3 RE: Schadet die Auseinandersetzung um den Kosovo dem kroatischen Tourismus? antworten

Also irgendwie befürchte ich ja auch, dass Kroatien darunter leiden wird.

So war es doch auch schon 1999. Ich kann das ehrlich gesagt net verstehen. In die Türkei fliegen sie doch auch noch, und das obwohl im Nachbarland Irak Krieg herrschte und herrscht. Die Türkei mischt sich hier sogar ein, und zog erst vor wenigen Tagen mit Militär in den Irak.

Aber bei Kroatien herrscht jedesmal dieser Streß sobald es irgendwo auf dem Balkan rund geht. Und das obwohl Kroatien da überhaupt nichts mit zu tun hat.

Oder auch Griechenland. Die mussten auch keine Touristen einbussen durch den Balkankrieg, und das obwohl Griechenland und Serbien gerade mal ein paar Kilometer trennen.

_________________
zeitlose-mediterrane-schoenheit.de
facebook.com/Kroatienerlebnisse

Ribar Online

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.636

23.02.2008 19:56
#4 RE: Schadet die Auseinandersetzung um den Kosovo dem kroatischen Tourismus? antworten

In Antwort auf:
In die Türkei fliegen sie doch auch noch, und das obwohl im Nachbarland Irak Krieg herrschte und herrscht
Nicht zu vergessen, dass auch ab- und an mal ein Bömbchen hochgeht..!

Lieber einen Thun als nix tun!

Pyari Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.144

23.02.2008 21:53
#5 RE: Schadet die Auseinandersetzung um den Kosovo dem kroatischen Tourismus? antworten

richtig ribar...

schon bekloppt so manche menschen

_________________
zeitlose-mediterrane-schoenheit.de
facebook.com/Kroatienerlebnisse

teddylan Offline



Beiträge: 54

24.02.2008 11:32
#6 RE: Schadet die Auseinandersetzung um den Kosovo dem kroatischen Tourismus? antworten

Trotzdem kann es zu Einbußen im Tourismus kommen.
Bekannte von uns haben auch schon geäußert, dass es doch gefährlich werden könnte und man daher überlge, woanders hin zu fahren.

In Antwort auf:
Aber bei Kroatien herrscht jedesmal dieser Streß sobald es irgendwo auf dem Balkan rund geht. Und das obwohl Kroatien da überhaupt nichts mit zu tun hat.


Da ist halt in den Köpfen immer noch "Jogoslawien"

Gruß
Christoph

mr3 Online

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.493

24.02.2008 12:02
#7 RE: Schadet die Auseinandersetzung um den Kosovo dem kroatischen Tourismus? antworten

Zumindest dem Wassertourismus wirds nicht schaden.

During the year 2007, nautical tourism generated an income of over EUR 700 million, which creates a 10 percent share of the total income from tourism in Croatia. Over 800 thousand nautical tourists visit over 96 Croatian nautical ports and the growth of nautical tourism is normally twice as high as the growth of stationary tourism, said the State Secretary for the Sea Branko Bačić at today's opening of the 17th International Fair 'Sport and Yachting' at the Zagreb Trade Fair Centre.
The average spending of a nautical tourist per day totals EUR 72, which is twice as much as the spending of tourists in stationary tourism. The average stay of a nautical tourist lasts for almost 16 days, underlined Bačić adding that all that was reason enough to improve the offer of nautical tourism in Croatia

http://www.mmpi.hr/default.aspx?id=777

Bei den "Landtouristen"

In Antwort auf:
Da ist halt in den Köpfen immer noch "Jogoslawien"

hast du sicher recht.
mr3

Pyari Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.144

24.02.2008 12:02
#8 RE: Schadet die Auseinandersetzung um den Kosovo dem kroatischen Tourismus? antworten

In Antwort auf:
Trotzdem kann es zu Einbußen im Tourismus kommen.


Ja genau das sagen wir doch.

[quoteDa ist halt in den Köpfen immer noch "Jogoslawien"[/quote]

Solchen Köpfen kann ich nur folgendes nahelegen: oh bildet euch, oh bildet euch!!!

Sorry, aber ist doch wahr.

_________________
zeitlose-mediterrane-schoenheit.de
facebook.com/Kroatienerlebnisse

pino Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 7.072

24.02.2008 12:23
#9 RE: Schadet die Auseinandersetzung um den Kosovo dem kroatischen Tourismus? antworten

Leute seid vernunftig und macht keine Panik.
Bis saison Anfang und Urlaubszeit noch so viel Zeit,
und wenn leute verrueckt spielen und umbuchen nach eine
ander Destination,hat sich lage am Kosovo,schon laengst
vieleicht beruhigt,und dort wo man am wenigstens erawrtet
kommt zu Konflikten,oder sonstigen.
Kroatische Kueste ist ein katzensprtung nach Italien,
dem nach duerfte man auch dortnin nicht uralub machen.
Also Ruhe und Geduld,es wird alles gut.

Wenn,was ich nicht hoffe zu auseinandersetzung kommt,und
Touristen die bei mir Anzahlung geleistet haben,nicht kommen,
bekommen die das eingezahlte Geld zurureck.

Mir ist lieber etwas zu haben was ich nicht brauche, als etwas zu brauchen was ich nicht habe

Pyari Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.144

24.02.2008 13:14
#10 RE: Schadet die Auseinandersetzung um den Kosovo dem kroatischen Tourismus? antworten

@ pino

da hab ich ehrlich gesagt kein Verständniss für. Wenn die Kosovaren und Serben sich die Köpfe einschlagen sollten, hat doch Kroatien nichts damit zu tun. Es gibt überhaupt kein Anlass zu stornierungen. Hoffen wir, dass sie das friedlich Regeln. Ich wünsche mir, dass der Balkan endlich Ruhe findet.

Aber wo jetzt auch noch die bosnischen Serben wieder anfangen zu spinnen, habe ich tatsächlich so meine Befürchtungen.

_________________
zeitlose-mediterrane-schoenheit.de
facebook.com/Kroatienerlebnisse

Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 8.574

24.02.2008 13:27
#11 RE: Schadet die Auseinandersetzung um den Kosovo dem kroatischen Tourismus? antworten
Einen logischen Grund, auf den Kroatien-Urlaub gibt es derzeitig nicht.
Jedoch spielt das Gefühl der Leute eine Rolle.

Es hat mir zu denken gegeben, dass mir in den letzten Tagen mehrfach gesagt wurde, dass ich in diesem Jahr nicht mehr nach Kroatien könne. Zunächst hatte ich nicht mal eine Ahnung warum nicht. Auf meine Rückfrage, wo das Problem liege, sagte man mir, dass es doch ein Problem im Kosovo gäbe.

Wie stark die Auswirkungen auf die Urlauberzahlen in Kroatien sein werden, bzw. ob es überhaupt bemerkbare Auswirkungen geben wird, kann man heute noch nicht vorhersagen. Sollte jedoch der Konflikt rund um den Kosovo in den Medien über eine längeren Zeitraum Bestand haben, wird es Einige geben, die sich ein anderes Urlaubsziel als Kroatien suchen werden.

Ich freue mich aber schon auf meine diesjährige Kroatien-Tour.

-------------------------------
Zum Finden von Informationen über Kroatien gibt´s die Kroatien-Suchmaschine.

pino Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 7.072

24.02.2008 13:32
#12 RE: Schadet die Auseinandersetzung um den Kosovo dem kroatischen Tourismus? antworten

@Pyari
Irgendwann werden die Serben egal wo die sind,begreifen muessen
dass es keine Schande ist Serbe zu sein,sonder dass es Schande
ist ein schlechte Maensch zu sein.
Weniger Angst macht mir Krieg zw. Kosovo und Serben,mehr Sorge
machen mir Korrupte Politik und Vetternwirtschaft in Kroatien.
Du komms nach Brela,da gab es Gott sei Dank,nie grosse
kriegerische taetigkkeiten,und wenn,dann schwimmst du nach italien rueber.

Mir ist lieber etwas zu haben was ich nicht brauche, als etwas zu brauchen was ich nicht habe

schurig,volker Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 679

24.02.2008 13:52
#13 RE: Schadet die Auseinandersetzung um den Kosovo dem kroatischen Tourismus? antworten

Hallo gut Tag

Das hasste aber gut gesagt.

Wir waren mal in der Türkei Alanya,da gab es zwei tage vor abflug schiesereien mit dem türkischen millitär und den kurden in den bergen von alanya
und wir sind trotzdem gefahren. war ein schöner urlaub.

Also leute fahrt nach kroatien die brauchen uns touristen nur so kann stabillität auf dem balkan hergestellt werden.
in deutschland muß mann auch mit terror rechnen also wo wollt ihr hin, alles ist gefährlich sogar das leben.

Gruß
volker

Pyari Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.144

24.02.2008 14:12
#14 RE: Schadet die Auseinandersetzung um den Kosovo dem kroatischen Tourismus? antworten
@ schurig

hey dich kenne ich doch!!!Du hast mir auf meiner page einen GB-Eintrag hinterlassen. Hoffe du schaust ab und zu rein. Bin fleißig an der Page am arbeiten. In den nächsten 2-3 Wochen werden 9 Seiten mit viel Geschichte, Reiseberichten und sehr vielen Fotos online gehen.

Du hast sooo recht mit dem was du sagst. Überall muss man heutzutage um sein Leben fürchten. Da ist Deutschland denke ich um einiges gefährlicher als Kroatien, und dennoch wandern die Deutschen net gleich nach Norwegen aus.

Sobald ein Schweinchen auf dem Balkan belt, sind gleich alle Länder des ehem. Jugoslawiens gefährlich.

@ Thofroe

Gefühl hin, gefühl her. Ein gebildeter Mensch hat kein schlechtes Gefühl nach Kroatien zu reisen, wenn in Beograd chaos herrscht.

Bitte net falsch verstehen, aber mich ärgert sowas einfach. Das ist meine Heimat und ich sorge mich eben.

_________________
zeitlose-mediterrane-schoenheit.de
facebook.com/Kroatienerlebnisse

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.589

24.02.2008 14:23
#15 RE: Schadet die Auseinandersetzung um den Kosovo dem kroatischen Tourismus? antworten

In Antwort auf:
Gefühl hin, gefühl her. Ein gebildeter Mensch hat kein schlechtes Gefühl nach Kroatien zu reisen, wenn in Beograd chaos herrscht.


Das sollte man denken, aber das ist einfach nicht so. Ich kenne genügend Leute mit Studienabschluss und Diplom, die immer noch meinen, ich fahre ins Krisengebiet. 1999 hieß es sogar, ich mache im Kriegsgebiet Urlaub. Im Jahr 2000 zweifelte der Besitzer unseres örtlichen Reisebüros sogar an, ob es überhaupt Flugverbindungen nach Split gibt, denn wer wolle da schon hinfliegen. Bei soviel geballter Kompetenz habe ich meine Reisen dann lieber bei der Konkurrenz gebucht.

Und du kannst reden, soviel du willst. Du kannst Beispiele anführen, ob die Leute auch nicht mehr nach Frankreich fahren, wenn die Basken in Spanien mal wieder was veranstalten. Das ist dann doch was völlig anderes. Für die Leute ist der Kosovo anscheinend mitten in unserem Urlaubsgebiet. Daran wird sich auch in den nächsten Jahren wenig ändern. Ist mir aber auch wurscht, es ist doch sowieso schon voll genug.

________________________
Meine Fotogalerie

Pyari Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.144

24.02.2008 14:28
#16 RE: Schadet die Auseinandersetzung um den Kosovo dem kroatischen Tourismus? antworten

@ vera

also irgendwie erschreckt mich das ja, was du da erzählst.

_________________
zeitlose-mediterrane-schoenheit.de
facebook.com/Kroatienerlebnisse

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.589

24.02.2008 14:42
#17 RE: Schadet die Auseinandersetzung um den Kosovo dem kroatischen Tourismus? antworten
Wieso? Hast du das bisher anders erlebt? Ich kenne so viele Leute, die an Kroatien überhaupt nichts reizt, da sie meinen, das sind dort ähnliche Verhältnisse wie in Rumänien, Bulgarien etc. und dass man außerhalb der Hotels nicht sicher Urlaub machen kann. Ich habe es aber aufgegeben, die Leute missionieren zu wollen, denn wenn ich sie mit ihrer Negativeinstellung doch dazu bringen würde, einmal hinzufahren, wäre ich doch der Buhmann, wenn sie ihre Befürchtungen bestätigt finden. Denn wer Negatives sucht, wird es auch finden!

________________________
Meine Fotogalerie

Pyari Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.144

24.02.2008 14:52
#18 RE: Schadet die Auseinandersetzung um den Kosovo dem kroatischen Tourismus? antworten

@ vera

also ich erlebe das doch eher anders. Ich kenne soooo viele die in Kroatien urlauben. Besonders auch viele junge Leute, und die sind immer alle begeistert.

Und wenn ich mal Menschen die keinen Peil von dem Land haben begegne, werden sie gleich Sachgerecht von mir aufgeklärt. Dazu kommen dann noch Fotos, damit sie eine Vorstellung des Landes erhalten.

Solche Menschen die Kroatien mit Rumänien oder Bulgarien gleichsetzen, die können einem nur Leid tun.

_________________
zeitlose-mediterrane-schoenheit.de
facebook.com/Kroatienerlebnisse

huegus Offline




Beiträge: 2.243

24.02.2008 18:31
#19 RE: Schadet die Auseinandersetzung um den Kosovo dem kroatischen Tourismus? antworten

Ihr wisst schon das es selbst von Cavtat bis zum Kosovo noch ne Weltreise ist...
Mal abgesehen von verschärften Sicherheitsmaßnahmen (crvena svezda in Zagreb) bei diversen Sportveranstaltungen wird kein Urlauber in Kroatien überhaupt etwas merken das Kosovo unabhängig ist.

Und wenn ichs mal aus meiner lapidaren Sicht betrachten darf, in bisserl weniger Trubel is auch nich so verkehrt, hab ich nich widder so einen Stress in der Arbeit wie vergangenes Jahr...

Das beste Haus am Platz
Radissonblu Hotel und Resort Split

pino Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 7.072

24.02.2008 19:09
#20 RE: Schadet die Auseinandersetzung um den Kosovo dem kroatischen Tourismus? antworten

Na na na huegus,

ohne touristen,Ožujsko nicht verkauft,du nix Arbeit,und
nix Arbeiet nix Geld,nix Geld, Frau weg.

Spass bei Seite,wir geben unsere Frieden nicht her,wollen Touristen imer mehr
aber Zufriedene Touristen.

Oder wenn Kosovo Serbien angreift,dann kommen die Serben als Fluechtlinge
alle zu uns,da wir fuer die Serben jetzt WESTEN sind,dann koennte es kritisch
werden,alle Hotels belegt mit Serben.

Mir ist lieber etwas zu haben was ich nicht brauche, als etwas zu brauchen was ich nicht habe

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
kroatische Staatsbürgerschaft
Erstellt im Forum Reisedokumente und Zoll / Zollbestimmungen, Einreisebestimmungen für K... von Gino23
15 01.09.2016 18:31
von pino • Zugriffe: 628
Kroatische Zeitung
Erstellt im Forum Interessante Links über Kroatien von novinar
1 30.12.2010 20:45
von Krcevina • Zugriffe: 611
Kritik bezüglich Serbienforum/Kosovo
Erstellt im Forum Anregungen & Kritik zum Kroatienforum / Informationen von Umoci
7 14.08.2010 11:21
von hadedeha • Zugriffe: 1975
NEWSLETTER Kroatien-Tourismus
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Cabriofreund
16 09.08.2012 18:02
von beka • Zugriffe: 5993
Beste Orte für Tourismus in Kroatien!
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Soline 1
7 20.07.2009 20:11
von zet • Zugriffe: 1007
Fr. 10.12. 05:15 / 13:15 / 21:15 ZDFdoku: Ramajana tanzt - (Filme BiH + Kosovo!)
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von Bertram
0 25.11.2004 20:12
von Bertram • Zugriffe: 964
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 13
Xobor Forum Software von Xobor