Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 26 Antworten
und wurde 11.093 mal aufgerufen
  
 Medizinische Versorgung, Ärzte und Apotheken in Kroatien
Seiten 1 | 2
bolbin Offline

verstorben

Beiträge: 375

29.02.2008 15:19
Medikamente und Medikamentenpreise in Kroatien antworten
Hallo Leute!
Hat jemand von Euch Erfahrung, ob die Medikamente in Kroatien preisgünstiger sind
als bei uns in Deutschland?
gruß
bolbin

petra1958 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 13.150

29.02.2008 15:39
#2 RE: Medikamente in Kroatien antworten

hallo bolbin,

wenn es nur um kopfschmerztabletten oder ähnliches geht, so fand ich diese medikamente teurer als hier; allerdings habe ich auch wassertabletten benötigt, die es in deutschland nur auf rezept gibt, diese waren meiner ansicht nach relativ günstig, hab für 30 stück so ca. 5€ bezahlt (weiss aber nicht, was die hier kosten, da ich ja "nur" die rezeptgebühr berappen muss, die allerdings auch 5€ beträgt...)

lieben gruß

petra

biba Offline




Beiträge: 1.536

29.02.2008 16:43
#3 RE: Medikamente in Kroatien antworten

Hallo Bolbin,

als Mama von drei Kids bleibt es nicht aus, auch im Urlaub mal Medis holen zu müssen, ich muss dir leider sagen, es nimmt sich nicht viel.
Selbst die Hausmarken, ähnlich Ratiopharm und Sandoz etc, sind nicht viel billiger als hier,
letztes Jahr hab ich für Hustensaft ( unserer war schon leergetrunken) fast 15 Euro bezahlt, hier in D hab ich nur 10 Euro dafür hingelegt.

Ich glaub da musst du dir selbst die Mühe machen, in einer Apotheke deines Vertrauen mal nachzufragen, ob sie dir die konkreten Preise für bestimmte Medikamente mitteilen.

Wünsch gute Gesundheit

Gruß Silvia

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

29.02.2008 16:47
#4 RE: Medikamente in Kroatien antworten

In Antwort auf:
Selbst die Hausmarken, ähnlich Ratiopharm und Sandoz etc, sind nicht viel billiger als hier ....

Man muß ja nicht unbedingt diese Marken kaufen.
In unserer Apotheke in Medulin empfiehlt die Apothekerin Medikamente mit anderem Namen, jedoch gleichem Wirkstoff - da kann man dann schon sehr große Preisunterschiede feststellen.

Übrigens - meine Gabi hat immer von Schnakenstichen gewaltige Quaddeln bekommen - unsere Apothekerin in Medulin hat eine Salbe empfohlen, mit der dies kein Problem merhr dastellt.

.

Gruß Fred

Bootfahren in Kroatien

biba Offline




Beiträge: 1.536

29.02.2008 16:52
#5 RE: Medikamente in Kroatien antworten

In Antwort auf:
Man muß ja nicht unbedingt diese Marken kaufen
meint ich ja auch nicht,sondern wollte lediglich "Hausmarke" verdeutlichen. Ich kann auch Generika schreiben, aber das versteht nicht jeder.

Gruß Silvia

Auch ich hab die Erfahrung gemacht, dass die Apotheker oft besser Bescheid wissen, was hilft, als Ärzte. Wir hatte letztes Jahr rezidivierendes Fieber bei einer 7 Jährigen, der Doc wusste nicht woher, die Apothekerin gab uns homöopathische Tropfen - Kind gesund - alle zufrieden

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.681

29.02.2008 17:53
#6 RE: Medikamente in Kroatien antworten

Voltaren Gel ist dort günstiger als hier. Auch gibt es dort viel stärkere Voltaren Tabletten als bei uns rezeptfrei sehr günstig.

petra1958 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 13.150

29.02.2008 18:54
#7 RE: Medikamente in Kroatien antworten

In Antwort auf:
Voltaren Gel ist dort günstiger als hier. Auch gibt es dort viel stärkere Voltaren Tabletten als bei uns rezeptfrei sehr günstig.

das brauchen wir auch häufiger, gut, dass ich das jetzt weiss! danke fredinada

lieben gruß

petra

gaukeley Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.567

29.02.2008 19:24
#8 RE: Medikamente in Kroatien antworten

In Antwort auf:
unsere Apothekerin in Medulin hat eine Salbe empfohlen, mit der dies kein Problem merhr dastellt


Fred, kannst Du mit bitte den Namen der Salbe verraten!?!?!

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

29.02.2008 19:46
#9 RE: Medikamente in Kroatien antworten

Meine Gabi hat aus dem Hintergrund geflüstert : Aloe Vera

.

Gruß Fred

Bootfahren in Kroatien

Alex Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.528

29.02.2008 19:54
#10 RE: Medikamente in Kroatien antworten

Voltaren 100 Retard zu ca. 35 Kuna sowie Voltaren 50 Forte und Rapid zu ca. 20 Kuna je 10 Stück.
Die Teile wirken selbst bei leichtem Hexenschuß.

Alex

crotourer Offline



Beiträge: 95

29.02.2008 21:38
#11 RE: Medikamente in Kroatien antworten

Hallo Petra, Alex,fredinada
Sorry, ich möcht euch hier nur eine kleine info zu VOLTAREN/Diclofenac- tabletten geben. sicher, es sind sehr gute schmerztabletten, aber nicht ganz ungefährlich, wenn sie über längere zeit ohne magenschutzmittel eingenommen werden
können magenblutungen entstehen.
bitte nur als info verstehen

zum thema rückenschmerzen: wo ich geh und steh tut mir mein kreuz so weh, wenn ich sitz und sauf hörn die schmerzen auf

gr roland

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.681

29.02.2008 22:30
#12 RE: Medikamente in Kroatien antworten

Ich nehme die 50 mg Tabletten sehr selten bei starkem Bedarf (Knie). Ich habe immer welche auf Vorrat. Besser als hier eine Std. im Wartezimmer sitzen, um sowas verschrieben zu bekommen und dann noch das doppelte zu bezahlen. Dein hübscher Reim mit dem saufen stimmt nur bedingt, morgens hat man je nach Droge und Dosierung noch Schmerzen an anderen Stellen, beginnend im Hirn!

Alex Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.528

01.03.2008 08:30
#13 RE: Medikamente in Kroatien antworten

Hallo Roland,

ist mir bekannt das diese Tabletten nicht ohne sind. Ich nehme die nur bei Hexenschuß und da reichen max 2x1 um mich wieder locker im Kreuz zu machen.

Alex

ToniS Offline



Beiträge: 13

05.03.2008 13:19
#14 RE: Medikamente in Kroatien antworten

Habe als Schmerzmittel TRADOLAN Tropfen da ich Voltaren, Mexalen etc. nicht vertrage. Ob es die in Kroatien gibt, weiß ich nicht. Habe mir LASSIX Entwässerungspulver in Sukosan gekauft, die waren in HR billiger als unsere Rezeptgebühr von € 4,80.
Grüsse Toni

crotourer Offline



Beiträge: 95

05.03.2008 14:22
#15 RE: Medikamente in Kroatien antworten
Hallo Toni,
zu "Lasix": solange die Dosis zum deutschen Medikament stimmt, ist dies ok.
roland
Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

05.03.2008 15:40
#16 RE: Medikamente in Kroatien antworten

Ich kenne Frauen, die ihren Jahresvorrat an No-Babys-Pillen aus dem CRO-Urlaub mitbringen, weil sie dort angeblich viel billiger sind,
aber auch die Sachen, die ich gekauft habe, waren immer deutlich billiger als in D.

Wer aber richtig sparen will, der soll in BiH einkaufen. Keine Ahnung, ob sie dort die Krieg-Spenden verkaufen, die Medis sind jedenfalls super billig.

Die Ehefrau eines am Krebs erkrankten Mitarbeiters hat mich gebeten, irgendein Mittel zu besorgen,
welches er sich nicht leisten konnte, die Kasse aber nicht zahlen wollte.

Das Zeugs hat in D über 600,-€ gekostet, Ich habe es dann von Bekannten aus Sarajevo schicken lassen für 150,- Mark

Letztes Jahr habe ich für den Vater aus Mostar irgendwelche Blutdruck oder Herz-Tabletten mitgebracht.
Die haben auch nur 1/3 des D-Preises gekostet.

Thofroe Online

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 8.579

05.03.2008 18:55
#17 RE: Medikamente in Kroatien, Preise antworten
Eine gute Alternative sind möglicherweise auch die Versandapotheken im Internet. Im Werbebalken über diesem Beitrag habe ich gesehen, dass eine Apotheke mit folgendem Slogan wirbt:
„bis zu 50% Preisvorteil Ab 25,- € Versandkostenfrei”
Eine andere Apotheke schreibt: „online bestellen - 55% sparen Stiftung Warentest sagt "gut"!”

Da mal reinzuschauen ist sicherlich einen Versuch wert.

-------------------------------
Zum Finden von Informationen über Kroatien gibt´s die Kroatien-Suchmaschine.

Globetrotter Offline



Beiträge: 4

29.04.2008 13:48
#18 RE: Medikamente in Kroatien, Preise antworten

Ich denke auch, dass der Unterschied bei den Medikamentenpreisen zu vernachlässigen ist.

Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen. - Johann Wolfgang von Goethe

S73 Offline




Beiträge: 1.482

29.04.2008 14:11
#19 RE: Medikamente in Kroatien, Preise antworten

Zitat von Globetrotter
Ich denke auch, dass der Unterschied bei den Medikamentenpreisen zu vernachlässigen ist.


Das würde man nicht behaupten, wenn man wüßte daß die Medikamentenpreise hier in D meist höher sind als in
den anderen europäischen Ländern. Aber das ist die Politik der Pharmakonzerne...

Dies hier durchlesen:
Leider ist der Link nicht mehr aktuell. - Thofroe

"...Der Pharmakritiker und Journalist Markus Grill spricht von einem "paradiesischen Zustand" für die Pharmaindustrie in Deutschland, von einer "Einladung zur Selbstbedienung". Denn Pharmaunternehmen können hier ihre Preise für neue, patentgeschützte Medikamente selbst festlegen. ..."

und:

"...Es kommt noch schlimmer: An der Technischen Universität Berlin, Fachgebiet "Management im Gesundheitswesen" haben Wissenschaftler erforscht, warum die Pharmaunternehmen außerdem bei neuen patentgeschützten Medikamenten so ein Interesse an hohen offiziellen Preisen in Deutschland haben. Deutschland gilt nämlich als ein Referenzmarkt. Der deutsche Preis beeinflusst nicht unerheblich die Preise in anderen Ländern Europas. Je höher der Preis bei uns, umso höher oft der Preis woanders. Die Wissenschaftler haben herausgefunden, dass ein Euro Preissenkung bei uns bedeuten würde, dass auch automatisch die Preise in anderen Ländern zum Teil bis zu 40 Cent purzeln würden. ..."

joko ( gelöscht )
Beiträge:

30.04.2008 06:49
#20 RE: Medikamente in Kroatien, Preise antworten

Zitat von Globetrotter
Ich denke auch, dass der Unterschied bei den Medikamentenpreisen zu vernachlässigen ist.

Das sehe ich nicht so.
Vor Ostern habe ich in D Aspirin gekauft5€
Kurz danach in HR die selbe Packungsgröße 16,24Kuna

Gruß
Jochen

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mi. 28.9.16 1Festival, jetzt: ONE 23:35 Uhr Der Kroatien-Krimi: Tod einer Legende
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
25 24.09.2016 09:52
von beka • Zugriffe: 1075
Do. 6.10.16 ORF3 09:50 u. 16:30 Uhr Küstenparadies Kroatien - Mitteldalmatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
39 27.09.2016 10:16
von beka • Zugriffe: 6252
Verschreibungspflichtige Medikamente
Erstellt im Forum Medizinische Versorgung, Ärzte und Apotheken in Kroatien von SanSan
29 29.09.2013 10:43
von fredinada • Zugriffe: 2439
Spender für Medikamente gesucht
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Soline 1
27 01.05.2012 11:34
von Helene • Zugriffe: 1807
Sa. 07.03.15 SWR 06:00 Uhr Kinder Europas - Wir kommen aus Kroatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
3 11.02.2015 13:47
von beka • Zugriffe: 627
Medikamente aus Deutschland nach Kroatien
Erstellt im Forum Reisedokumente und Zoll / Zollbestimmungen, Einreisebestimmungen für K... von Solveig
11 15.06.2010 14:01
von Mali Alan • Zugriffe: 3070
Medikamente in Kroatien, Fliegen mit Kleinkind
Erstellt im Forum Medizinische Versorgung, Ärzte und Apotheken in Kroatien von TucepiFan
13 16.08.2008 17:26
von TucepiFan • Zugriffe: 1431
Medikamente in Kroatien
Erstellt im Forum Medizinische Versorgung, Ärzte und Apotheken in Kroatien von tomtom10
3 22.03.2007 15:55
von Kroatien1 • Zugriffe: 1215
Medikamentenmitnahme nach Kroatien
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Tomerl
2 16.03.2004 17:59
von Tomerl • Zugriffe: 592
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 13
Xobor Forum Software von Xobor