Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 1.657 Antworten
und wurde 204.870 mal aufgerufen
  
 Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren
Seiten 1 | ... 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | ... 83
hotte Offline



Beiträge: 87

23.07.2008 14:16
#921 RE: Autobahnvignette für Slowenien! Gerücht oder bald Realität? antworten

Hach, die Meldung mit dem Kreisverkehr Pesnica ist ja wirklich toll....

Stellen erst die Schilder für Vignettenpflicht vor dem Kreisverkehr auf, um sie kurz danach wieder abzubauen
und jetzt stehen die Dinger wieder da.

Sollen ja bloß nicht zuviel Leute auf die Idee kommen ohne Vignette unterwegs zu sein, also echt selten
solche Geldgeier erlebt...

hotte Offline



Beiträge: 87

23.07.2008 14:22
#922 RE: Slowenien: Vignette verstößt gegen EU-Recht antworten

Zitat von Sestrice
Richtig
es geht schließlich nicht wirklich um diese 35 Euro
sondern um eine Antwort auf diese "Raubritterart".
Für diese wenigen Km von Spielfeld bis Macelj ?



Es ist sogar noch weniger, nämlich von Spielfeld bis Pesnica (9 km)
wofür Kroatienreisenden 35 € abgeknöpft werden sollen.

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.796

23.07.2008 14:27
#923 RE: Autobahnvignette für Slowenien! Gerücht oder bald Realität? antworten
In Antwort auf:
Leider war dem kompetenten Pannendienst des ADAC nicht bekannt, daß es in Ausnahmefällen auch Fahrzeuge mit plus an Masse gibt ....
Dann können die das auch nicht richtig ?
Ich bin zwar Mitglied, habe sie aber zum Glück noch nie gebraucht !

Einem Pannendienst des ADAC sollte diese Eigenart aber schon bekannt sein - meine ich ...

Ich bin nicht grundsätzlich gegen diesen Verein eingestellt, sondern lediglich wenn es darum geht, verbindliche Auskünfte für Slowenien und Kroatien zu bekommen. Auf diese Auskünfte sollte man sich nicht verlassen, sonst kann es sehr leicht passieren, daß man verlassen ist !

Was mich anläßlich meines Zoffs mit der Abts. Sportschifffahrt vor 2 Jahren total verärgert hat war die Arroganz und Überheblichkeit von Mitarbeitern dieser Abteilung, die nicht bereit waren, nachgewiesene Fehler in ihrem Skipt "Bootsfahren in Kroatien" einzusehen respektive zu korrigieren. Solche Leute erheben dann für sich den Anspruch, bei der Regulierung / Gesetzgebung des deutschen Bootssportes mitreden zu wollen !

Bootfahren in Kroatien

Medo1 Offline



Beiträge: 1.027

23.07.2008 14:48
#924 RE: Slowenien: Vignette verstößt gegen EU-Recht antworten

hehe Sestrice wo du dich noch über Ungarn und Maribor-(HR) quälst,bin ich trotz 51 Kilometer Umweg(MB) über die AB Ljubljana-Zagreb schon am Jelacic-Platz am Karlovacko pivo saufen,fährst du über Ungarn,fange ich schon die zweite Kiste an

escherndorfer Offline




Beiträge: 75

23.07.2008 15:27
#925 RE: Autobahnvignette für Slowenien! Gerücht oder bald Realität? antworten

In Antwort auf:
auf Autobahnen oder Straßen Autobahnähnlich.


irgendwann wird das geändert in AUTOBAHN ODER STRAßENÄHNLICH :)

dann muss man auch für den weg über einen acker maut zahlen :)

Zozo Offline



Beiträge: 107

23.07.2008 15:29
#926 RE: Slowenien: Vignette verstößt gegen EU-Recht antworten

Zitat von Medo1
hehe Sestrice wo du dich noch über Ungarn und Maribor-(HR) quälst,bin ich trotz 51 Kilometer Umweg(MB) über die AB Ljubljana-Zagreb schon am Jelacic-Platz am Karlovacko pivo saufen,fährst du über Ungarn,fange ich schon die zweite Kiste an


ich glaube du hast es nicht verstanden, dass es hier nur ums prinzip geht!

Sestrice Offline



Beiträge: 1.085

23.07.2008 19:28
#927 RE: Slowenien: Vignette verstößt gegen EU-Recht antworten

Hallo Medo 1

Also : Dein Bemühen ehrt Dich, sollten statt der spitzen Worte
besser gemeinsam ein Bier trinken !
Aber Deine Argumente können mich. und wie es aussieht auch viele Andere in Forum,
nicht überzeugen. Hast es ja selbst vor einiger Zeit geschrieben : für die Strecke
Spielfeld - Macelj, 2x in der Saison, ist die Vignette ein starkes Stück.
Du bringst ja soo viele Daten. Sag selbst : Auf welchen Preis pro Km AB kommt man/frau
bei nur 2 Fahrten= 1 Urlaub ?

Siehst Du . . . SLO hat deshalb einfach ein schlechtes Image.
Wenn ich so zurückdenke, wie oft ich/oder freunde irgendwelche action in SLO
gemacht haben, vom "Krapfenpaß"(Trojane) über Höhlen und Lipizaner, bis Segeltörns
ab und nach Portoroc . . . ALLES GESCHICHTE. Keiner will seinen Fuß noch dorthin
setzen. Haben in jüngster Zeit ZU VIELE Schikanen erlebt.

Das beginnt mit übergenauen Verkehrskontrollen, provokante Wartezeiten an der Grenze,
fehlende Auflösungstafeln bei den zahlreichen 60er und 70er Beschränkungen ( die Kreuzung löst auf )
aber einige Fahrer haben die Fahrschuhle schon vergessen und erzeugen Stau, Bauarbeiten JUST zu
Ferienbeginn mit nur EINER Fahrbahn ! gibt locker 1 Stunde Wartezeit, und VIELES MEHR !
Die Vignette ist jetzt der berühmte Tropfen . . .

Nochmals : Fahre erst wieder nach SLO, wenn ALLE Autobahnen nach CRO fertig sind, und die Maut
mit einem GERECHTEN SYSTEM eingehoben wird ! Wo kommen wir hin . . . bei diesen Raubritteraktionen !

Übrigens : hab nichts von einer Ausweichroute über Maribor geschrieben. Im Gegenteil : Warnung
vor Stau. Und wie willst Du wirklich schneller sein, wenn Du in oder um Maribor im Stau steckst ?
Meiner Meinung ist JEDER UMWEG bis etwa 60 zusätzliche km = ca. 60 Minuten zusätzliche FAHR-Zeit,
BESSER als 1 Stunde im STAU ZU STECKEN !

. . . und grüße vom sestrice

Roadrunner30 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 186

23.07.2008 20:10
#928 RE: Slowenien: Vignette verstößt gegen EU-Recht antworten

Hallo Leute!

Bin gestern in Kroatien bei Durmanec(...letzte Abfahrt ca 10km vor Macelj)abgefahren und habe die Grenze bei Rogatec passiert( kein Verkehr,kein Stau!!!),dann weiter nach Ptui(die Straße ist eher nur für Pkw zu empfehlen da schmal und kurvig!)und weiter nach Lenart->Pesnica->Spielfeld.Das Beste daran ist das ich Leute(Tullner Kennzeichen)die mich nach Zagreb überholt haben in Graz wieder getroffen haben...haben mich wieder überholt!Habe aber ca 30Min Pause auch noch gemacht!
Also soll mal wer sagen Umwege zahlen sich nicht aus.........

LG Wolfi

bodok Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.270

23.07.2008 20:13
#929 RE: Slowenien: Vignette verstößt gegen EU-Recht antworten

Hier nochmal die Entfernungen:
Strecke A9 Abfahrt Gersdorf (1 vor Spielfeld) abfahren
--> Mureck --> Lenart --> Ptuj --> Grenzübergang nach Kroatien A1
= 74 km (ohne Maut in SLO)

Strecke A9 Abfahrt Gersdorf (1 vor Spielfeld) auf Autobahn bleiben
Marburg --> Ptju --> Grenzübergang nach Kroatien A1
= 61 km (mit Maut in SLO)

Soviel zu den Mehrkilometern!!

Roadrunner30 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 186

23.07.2008 20:35
#930 RE: Slowenien: Vignette verstößt gegen EU-Recht antworten
Aber nicht vergessen der Kreisverkehr vor Maribor ist wieder kostenpflichtig!..also in Pesnica links abbiegen wie von mir beschrieben, sonst kanns teuer werden!

LG Wolfi
Medo1 Offline



Beiträge: 1.027

23.07.2008 21:33
#931 RE: Slowenien: Vignette verstößt gegen EU-Recht antworten

Zitat von Sestrice
Hallo Medo 1
Also : Dein Bemühen ehrt Dich, sollten statt der spitzen Worte
besser gemeinsam ein Bier trinken !
Aber Deine Argumente können mich. und wie es aussieht auch viele Andere in Forum,
nicht überzeugen. Hast es ja selbst vor einiger Zeit geschrieben : für die Strecke
Spielfeld - Macelj, 2x in der Saison, ist die Vignette ein starkes Stück.
Du bringst ja soo viele Daten. Sag selbst : Auf welchen Preis pro Km AB kommt man/frau
bei nur 2 Fahrten= 1 Urlaub ?
Siehst Du . . . SLO hat deshalb einfach ein schlechtes Image.
Wenn ich so zurückdenke, wie oft ich/oder freunde irgendwelche action in SLO
gemacht haben, vom "Krapfenpaß"(Trojane) über Höhlen und Lipizaner, bis Segeltörns
ab und nach Portoroc . . . ALLES GESCHICHTE. Keiner will seinen Fuß noch dorthin
setzen. Haben in jüngster Zeit ZU VIELE Schikanen erlebt.
Das beginnt mit übergenauen Verkehrskontrollen, provokante Wartezeiten an der Grenze,
fehlende Auflösungstafeln bei den zahlreichen 60er und 70er Beschränkungen ( die Kreuzung löst auf )
aber einige Fahrer haben die Fahrschuhle schon vergessen und erzeugen Stau, Bauarbeiten JUST zu
Ferienbeginn mit nur EINER Fahrbahn ! gibt locker 1 Stunde Wartezeit, und VIELES MEHR !
Die Vignette ist jetzt der berühmte Tropfen . . .
Nochmals : Fahre erst wieder nach SLO, wenn ALLE Autobahnen nach CRO fertig sind, und die Maut
mit einem GERECHTEN SYSTEM eingehoben wird ! Wo kommen wir hin . . . bei diesen Raubritteraktionen !
Übrigens : hab nichts von einer Ausweichroute über Maribor geschrieben. Im Gegenteil : Warnung
vor Stau. Und wie willst Du wirklich schneller sein, wenn Du in oder um Maribor im Stau steckst ?
Meiner Meinung ist JEDER UMWEG bis etwa 60 zusätzliche km = ca. 60 Minuten zusätzliche FAHR-Zeit,
BESSER als 1 Stunde im STAU ZU STECKEN !
. . . und grüße vom sestrice



Hi Sestrice
klar Bier trinken,da bin ich immer dabei,nicht das es dann Streit gibt.Lasko oder Karlovacko

Gebe jedem Recht was Spielfeld - Macelj angeht,nur da würde ich doch das Land nicht meiden,ob 10KM AB oder gleich Landstrasse, die Möglichkeit besteht und wird genutzt,verstehe das Problem nicht.Ob die 2Millionen Slowenen was dazu können,am Ende bestraft sich jeder selbst.Und jemanden Überzeugen daß er über MB und Vignette fährt,nein ist mir eigentlich egal!!reagiere nur auf den dummen Chauvinismus einiger weniger Diasporados und Urlaubsausländern,die nicht mal ihr eigenes Land richtig kennen,geschweige was von dem Land wo sie ihren Senf dazugeben.

Wie kommst du auf Idee Slowenien hätte ein schlechtes Image,auf welcher Grundlage baust nun diese These wieder auf.Mag sein das es hier Forum ein schlechtes hat,aber außerhalb des Forums sieht es Gott sei dank etwas anderst und realistischer aus."Keiner will seinen Fuß noch dorthin
setzen.Haben in jüngster Zeit ZU VIELE Schikanen erlebt
".Das sind deine persönlichen Erfahrungen,wie dein persöhnliches Empfinden was Gott sein Dank auch nicht zutrifft.Es gibt keine Einbusen im Tourismus,bis jetzt liegt man Mitte Juli über den letzten Jahreswert,davon sind an vierter Stelle Touristen aus Kroatien.

Zitat von Sestrice

Das beginnt mit übergenauen Verkehrskontrollen, provokante Wartezeiten an der Grenze,
fehlende Auflösungstafeln bei den zahlreichen 60er und 70er Beschränkungen ( die Kreuzung löst auf )
aber einige Fahrer haben die Fahrschuhle schon vergessen und erzeugen Stau, Bauarbeiten JUST zu
Ferienbeginn mit nur EINER Fahrbahn ! gibt locker 1 Stunde Wartezeit, und VIELES MEHR !
Die Vignette ist jetzt der berühmte Tropfen . . .



Kann ich nicht bestätigen,weder wurde ich kontroliert noch geblitzt.Bin drei Wochen lang mit D-Kenzeichen Kreuz und Quer gefahren,warscheinlich hört östlich von Ljubljana und Celje Slowenien auf,so daß dort andere Regeln gelten.Was slowenische Fahrer angeht,so frag mich auch,ob es dort überhaupt Fahrschulen gibt.So schlechte und verrückte Fahrer hab ich noch im keinem anderen Land erlebt.Bauerarbeiten usw,lese mal diesen Thread http://www.forum-kroatien.de/t523683f117...d-und-Zeit.html
Nur mal zu Info zwischen Slowenien und Kroatien verläuft eine EU-Aussengrenze bzw Schengengrenze.

Zitat von Sestrice

Die Vignette ist jetzt der berühmte Tropfen . . .
Nochmals : Fahre erst wieder nach SLO, wenn ALLE Autobahnen nach CRO fertig sind, und die Maut
mit einem GERECHTEN SYSTEM eingehoben wird ! Wo kommen wir hin . . . bei diesen Raubritteraktionen !
Übrigens : hab nichts von einer Ausweichroute über Maribor geschrieben. Im Gegenteil : Warnung
vor Stau. Und wie willst Du wirklich schneller sein, wenn Du in oder um Maribor im Stau steckst ?
Meiner Meinung ist JEDER UMWEG bis etwa 60 zusätzliche km = ca. 60 Minuten zusätzliche FAHR-Zeit,
BESSER als 1 Stunde im STAU ZU STECKEN !
. . . und grüße vom sestrice


Slowenien und auch Europa braucht diese Autobahn nicht,weil schon eine besteht,über MB-LJ-ZG.Diese AB soll wohl nach deiner Meinung,DARS hat schon 4 Milliarden Schulden der slowenische Steuerzahler zahlen,die davon nicht nur einen Funken nutzen haben.Die husten dir was

Ich fahr ja nicht über Maribor sondern über die Karavanken,wenn dort Stau ist über den Korensko sedlo.Und ich bin schneller,aus den ganzen Gründen die du oben beschrieben hastkleiner Spaß,konnte ich mir jetzt nicht verkneifen

hotte Offline



Beiträge: 87

24.07.2008 00:46
#932 RE: Slowenien: Vignette verstößt gegen EU-Recht antworten

Zitat von Sestrice
Hallo Medo 1

ALLES GESCHICHTE. Keiner will seinen Fuß noch dorthin
setzen. Haben in jüngster Zeit ZU VIELE Schikanen erlebt.
Das beginnt mit übergenauen Verkehrskontrollen, provokante Wartezeiten an der Grenze,
fehlende Auflösungstafeln bei den zahlreichen 60er und 70er Beschränkungen ( die Kreuzung löst auf )
aber einige Fahrer haben die Fahrschuhle schon vergessen und erzeugen Stau, Bauarbeiten JUST zu
Ferienbeginn mit nur EINER Fahrbahn ! gibt locker 1 Stunde Wartezeit, und VIELES MEHR !
Die Vignette ist jetzt der berühmte Tropfen . . .
Nochmals : Fahre erst wieder nach SLO, wenn ALLE Autobahnen nach CRO fertig sind, und die Maut
mit einem GERECHTEN SYSTEM eingehoben wird ! Wo kommen wir hin . . . bei diesen Raubritteraktionen !



Sehr guter Post dem ich leider zu 100% zustimmen muss.
Man könnte meinen wir wären schon mal zusammen verreist, da ich Jahr für Jahr die gleichen Erfahrungen mache.

Vor allen Dingen habe ich immer schon den Eindruck, dass die Slowenen Kroatien Reisende zum fressen gerne haben....

Roadrunner30 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 186

24.07.2008 08:18
#933 RE: Slowenien: Vignette verstößt gegen EU-Recht antworten
Hi Medo!
Also zu diesem Thema kann ich nur sagen:
________________________________________________________________________________________________________
Was slowenische Fahrer angeht, so frag mich auch, ob es dort überhaupt Fahrschulen gibt. So schlechte und verrückte Fahrer hab ich noch im keinem anderen Land erlebt.
________________________________________________________________________________________________________

Die gibts und das sind die Kroaten...denn dort müßten 75% der Leute der Führerschein abgenommen werden(für immer!).
Besonders zu erwähnen sind die Zagreber und die ganzen Dalmatiner(nicht die Hunderl.
Weil wie in Kroatien gefahren wird und tlw. überholt wird, von den schwachsinnigen Motorradfahrern die glauben die öffendlichen Verkehrsflächen sind ihre persönliche Rennstrecke will ich gar ned sprechen!...denen sollten wir mal die österreichische oder deutsche Polizei hinunterschicken...tätt nicht schaden denn die Kroatische ist zu schwach bzw zu faul!(Kann ja nicht mal selber vorm Zebrastreifen anhalten, top Vorbild!!!!)

LG Wolfi
Zozo Offline



Beiträge: 107

24.07.2008 09:31
#934 RE: Slowenien: Vignette verstößt gegen EU-Recht antworten
da muss ich auch als Kroate zustimmen! Wie die bei uns unten Fahren ist wirklich unter aller sau und saugefährlich!
Man wird wirklich genötigt schnell zu fahren!

Und das mit dem Zebrastreifen stimmt. Wenn ich vor dem Zebra anhalte in CRO schaue ich immer in den Rückspiegel ob mir jetzt keiner mit 100 km/h reindonnert
roevernhole Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 1.354

24.07.2008 09:35
#935 RE: Slowenien: Vignette verstößt gegen EU-Recht antworten
ich habe den eindruck für einen kroaten ist es eine persönliche beleidigung wenn er hinter einem touristen fahren muß, also wird überholt auf teufel komm raus

Zozo Offline



Beiträge: 107

24.07.2008 09:44
#936 RE: Slowenien: Vignette verstößt gegen EU-Recht antworten
Und hier nochmal die Bestätigung dass die Vignette ab der Grenze Spielfeld gilt. Ein Frechheit dass man nichtmal die Chance lässt an der ersten Ausfahrt raus zu fahren!

Die Antwort laut DARS lautet:
There is a difference between Šentilj and Karavanke/Hrušica. At border pass Šentilj the vehicle must have vignette already on the border line and even if it would leave A1 at first exit it must have the vignette.

Somit ja, sie brauchen die Vignette ab der Grenze, wenn Sie die Autobahn nützen.

D. h. wenn man an der Grenze ist und keine Vignette zahlen will muss man umdrehen und an der letzten Ausfahrt runter... Einfach unglaublich die Aroganten schnößel von DARS
cabrio Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 15.970

24.07.2008 10:27
#937 RE: Autobahnvignette für Slowenien! Gerücht oder bald Realität? antworten

@Fred Rink:
Große Firmen wie der ADAC wollen keine Fehler zugeben.
Ich habe mir ein Buch über Kroatien gekauft.Da ist eine Landkarte darin und da wird Makarska nicht auf dem Festland,sondern auf Brac ausgewiesen.Ich habe dort angerufen und auf den Fehler hingewiesen.Es interressierte keinen.Kann man nur hoffen,das ein Urlauber der zum ersten mal nach Kroatien fährt,nicht nach dieser Karte geht.

Liebe Grüße Anton

Meine Reiseseite

Roadrunner30 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 186

24.07.2008 10:50
#938 RE: Autobahnvignette für Slowenien! Gerücht oder bald Realität? antworten
@Zozo

Das mit der Autobahngrenze ist leider so....bin früher auch immer nach der Autobahngrenze Richtung Sentilj abgefahren.
Das ist leider passe!
Also vorher abfahren und den Bundesstraßenübergang benutzen...aber die Geschwindigkeit einhalten nach dem Grenzübergang bis Sentilj!(tlw. 40km//h).Generell gemütlicher fahren in Slo...die Strafen sind teuer!
Die Slowenen habens auf uns Autobahnmautverweigerer und auf die Touris abgesehn, viele Radarkontrollen!

LG Wolfi
Margott Offline



Beiträge: 273

24.07.2008 14:37
#939 RE: Autobahnvignette für Slowenien! Gerücht oder bald Realität? antworten
So habe mir mal diese Beiträge ausführlich durchgelesen und bin zu den Entschluss gekommen die 35,00 € nicht zu bezahlen, sondern den Weg über Gersdorf-Mureck(GÜ Ö-SLO)- Lenart - Ptui zu nehmen und dann auf die ursprüngliche Strecke zu fahren in Richtung GÜ SLO/HR. Habe mir da mal was von Map24 ausgedruckt. Siehst sehr easy aus. Aber nun meine Frage: Sind die Ortschaften in Slo gut ausgeschildert bzw. gibt es eindeutige Wegweiser wie z.B. Lenart gerade aus oder von Lenart nach Ptui links? Hoffe mich verständlich ausgedrückt zu haben. Vor drei Jahren haben wir uns schonmal fürchterlich verfahren in SLO.

Angefügte Bilder:
umfahrung.JPG  
Margott Offline



Beiträge: 273

24.07.2008 14:58
#940 RE: Slowenien: Vignette verstößt gegen EU-Recht antworten
In Antwort auf:
Bist Du Dir da ganz Sicher dass Du die Beiträge alle durchgelesen hast? In jedem zweiten Beitrag hier geht es um nichts anderes wie die Vignette in SLO, Ausweichrouten und wo man diese kaufen kann.


Ja sicher habe ich mir die durchgelesen, daher auch mein Entschluss die Vignette nicht zu kaufen und besagte Umfahrung zu nehmen. Was ist denn da falsch dran? Bitte um Aufklärung. Habe ich was überlesen oder falsch verstanden?

Seiten 1 | ... 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | ... 83
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Fernsehtipp Slowenien: Sa. 28.1.2017 3sat 15:30 Uhr Skiparadies Balkan > Wh. So. 29.1. 05:30 Uhr
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von beka
10 08.01.2017 12:59
von beka • Zugriffe: 1677
Di. 25.4.2017 arte 03:40 Uhr Trails - Europa von Couch zu Couch: Von Slowenien nach Kroatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
6 17.04.2017 12:07
von beka • Zugriffe: 1467
Regierungskrise in Slowenien
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von kratko-osijek
0 31.01.2013 20:50
von kratko-osijek • Zugriffe: 858
slowenien-vignette gültig bis 9.7.11
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von gitte1882
0 09.06.2011 18:40
von gitte1882 • Zugriffe: 471
Achtung Grenzübergang Slowenien - Kroatien mit Boot
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von tinapeak
8 28.06.2009 10:38
von Slovenija-88- • Zugriffe: 3541
Autobahnvignette für Slowenien wo kaufen ?
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von rogoznica
8 14.06.2009 22:01
von Werner.59 • Zugriffe: 11814
Autobahn Vignette in Slowenien
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von ZvoneCH
77 10.07.2009 09:35
von Ironman • Zugriffe: 38023
SLOVENIJA - TV-Tipp! So. 19.11.17 ORF2E 17:08 Uhr Zurück zur Natur - Bad Eisenkappel
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von beka
342 11.11.2017 18:12
von beka • Zugriffe: 78085
Slowenien macht Grenze zu Kroatien dicht !
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Sailor
6 03.09.2006 00:59
von Ribolovac` • Zugriffe: 1085
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Forum Software von Xobor