Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 267 Antworten
und wurde 15.600 mal aufgerufen
  
 Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans
Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
rak Offline




Beiträge: 3.989

26.04.2009 20:19
#261 RE: Polizist Kusanić - Abwicklung der Geldübergabe antworten

Bravo Pino ! Du bist ein Mensch mit Herz

Rascala-FM16 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 312

26.04.2009 23:25
#262 RE: Polizist Kusanić - Abwicklung der Geldübergabe antworten

Gut gemacht, Pino!

Uneigennützige Aktion, mit hohem persönlichem Aufwand!
Meine Anerkennung!

pino Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 7.066

16.05.2010 19:30
#263 RE: Polizist Kusanić - Abwicklung der Geldübergabe antworten

Mir ist lieber etwas zu haben was ich nicht brauche, als etwas zu brauchen was ich nicht habe

Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 8.571

17.05.2010 09:30
#264 RE: Polizist Kusanić - Abwicklung der Geldübergabe antworten

Gibt es für die nicht kroatisch sprechenden Leser auch eine kurze Zusammenfassung in deutscher Sprache?

-------------------------------
Zum Finden von Informationen über Kroatien gibt´s die Kroatien-Suchmaschine.

mala vistica Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 655

17.05.2010 14:23
#265 RE: Polizist Kusanić - Abwicklung der Geldübergabe antworten



Unsere Premierministerin, Jadranka Kosor, hat die Familie des Polizisten Mario Kusanić in Karlovac besucht,
zum internationalen Tag der Familien. Der Polizist wurde vor zwei Jahren in Ausuebung seiner Plicht erschossen.
Anwesend waren auch der Innenminister Tomoslav Karamarko, der Verteidigungsminister Branko Vukelić und der Oberste der Polizei Josip Ćelić.

Die Ministerin verwies nochmal auf die Tatsache, die nicht in Vergessenheit geraten duerfte, dass der kleine Maro seinen Vater verloren hat.
Die Stiftung der kroatischen Regierung, unter Leitung des Familieministeriums "Kroatien fuer Kinder", wird ein Sparkonto errichten fuer Maro, um seine Ausbildung zu finanzieren. Verwaltet wird das Ganze von der Stiftung.

Die Mutter Blanka Kusanić sagt, das der Kleine sehr schoen und gesund wachse, doch die finanziellen Sorgen seien nicht vom Tisch zu weisen.
Sie seinen jedoch voller Mutes, denn man wuerde sie nicht vergessen und die oertliche Polizeieinheit Ihres verstorbenen Mannes waere fuer sie beide da, wann immer es noetig sei.

Der Polizist Mario Kusanić wurde am 03. April 2008 ermordet, als man versuchte den General a.D. Ivan Korader zu fassen. Letzterer schoss aus seinem Wochenendhaus und traf den Polizisten toedlich. Danach beginn Korader Selbstmord. Er wurde gesucht wegen vierfachen Mordes.

Minister Karamarko sagt, das Angriffe auf die Polizei haeufig waeren und die Polizisten seien nicht genuegend geschuetzt durch das derzeitige Gesetz, aber dies werde sich aendern. Ziel sei es, das solche Angriffe nicht mehr als eine Verletzung geandet werden, sondern als Straftat, unterstrich Karamarko. In Zukunft habe der, der Unruhe stifte, mit einer Gefaengnissstrafe zu rechnen.
Karamarko fuegt noch hinzu, dass der Moerder des Polizisten Kazimira Dužnović die Hoechststrafe von 40 Jahren erhalten habe, womit dem Recht genuege getan sei, aber sein Leben sei unwiederbringlich zerstoert. (Hina)

-----------------------------------------

http://www.hotel-hexe.com

eisenerzer Offline



Beiträge: 766

17.05.2010 15:14
#266 RE: Polizist Kusanić - Abwicklung der Geldübergabe antworten

Zitat
Minister Karamarko sagt, das Angriffe auf die Polizei haeufig waeren und die Polizisten seien nicht genuegend geschuetzt durch das derzeitige Gesetz, aber dies werde sich aendern. Ziel sei es, das solche Angriffe nicht mehr als eine Verletzung geandet werden, sondern als Straftat, unterstrich Karamarko. In Zukunft habe der, der Unruhe stifte, mit einer Gefaengnissstrafe zu rechnen.
Karamarko fuegt noch hinzu, dass der Moerder des Polizisten Kazimira Dužnović die Hoechststrafe von 40 Jahren erhalten habe, womit dem Recht genuege getan sei, aber sein Leben sei unwiederbringlich zerstoert. (Hina)


verstehe ich das richtig,dass bis jetzt angriffe auf polizisten als verletzung??? und nicht als straftat geahndet wurden oder ist bloß die übersetzung schlecht
40 jahre höchststrafe, gut und schön lebenslänglich ohne begnadigungsmöglichkeit,durch wenn auch immer, verbunden mit zwangsarbeit und dunkelhaft für eine woche beginnend am jahrestag der tat wäre angebracht obwohl auch das den polizisten nicht mehr lebendig macht

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

17.05.2010 19:01
#267 RE: Polizist Kusanić - Abwicklung der Geldübergabe antworten

Zitat

verstehe ich das richtig,dass bis jetzt angriffe auf polizisten als verletzung??? und nicht als straftat geahndet wurden oder ist bloß die übersetzung schlecht


Die Übersetzung ist korrekt. Das hat doch mit dem Mord auf Kusanic doch gar nichts zu tun.

Es geht doch viel mehr darum, dass man künftig auch für Bagatellen in den Knast wandern soll,
statt wie bis jetzt, meistens mit ner Geldstrafe oder gar ungeschoren davon kommt.

Eine Ohrfeige kostet im Moment max. 2000-5000,- Kunas, was gerade im Milieu noch nicht mal ein Tagessatz ist

Ich finde das gar nicht so verkehrt, sonst wird das Ohrfeigen von Polizisten irgendwann noch zum Volkssport in CRO,
da viele Polizisten aus Scham gar nicht erst ne Anzeige erstatten, resp. noch nicht mal wissen, wer der „Wohltäter“ war, der sie da auf der Strasse gerade beglückt hat.

Bei den Fußballfans ist es noch viel schlimmer. Die zahlen noch nicht mal ne Geldstrafe, wenn sie einen Polizisten vermöbeln


@Pino
Was machen die Kängurus??
Ruf mich an, wenn du Lust/Zeit hast

pino Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 7.066

17.05.2010 20:23
#268 RE: Polizist Kusanić - Abwicklung der Geldübergabe antworten

Kengurus,machen leider grosse Spruenge
Rufe dich morgen oder uebermorgen Abend

Mir ist lieber etwas zu haben was ich nicht brauche, als etwas zu brauchen was ich nicht habe

Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Polizist Kusanić - Abwicklung der Geldübergabe
Erstellt im Forum Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans von pino
126 09.04.2008 08:09
von Fred • Zugriffe: 5937
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 7
Xobor Forum Software von Xobor