Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 267 Antworten
und wurde 15.612 mal aufgerufen
  
 Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans
Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
vesnica Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 115

23.04.2008 18:43
#181 RE: Polizist Kusanić - Spendensammlung für eine gute Sache antworten

Hallo Petra!
Du hast recht, alle tageszeitungen haben geschrieben...die schwangere frau kusanic..
kein mensch von uns kennt die famillie, jeder hat geglaubt.
es ist mehr als traurig, erst hat sie baby verloren, ein parr tage später ihr mann.
ich bin auf meine spende stolz, und unser pino hat ein dickes lob verdint,
l.g vesna

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

23.04.2008 18:50
#182 RE: Polizist Kusanić - Spendensammlung für eine gute Sache antworten


Der Pino kann doch wirklich nichts dafür, dass die Presse die Sache so breitgetretten hat.

Ich habe es doch auch geglaubt und alle anderen Muttersprachler doch auch.

Als ich gestern die Gegendarstellung in der Zeitung gefunden habe, musste ich auch erst schlucken.

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

23.04.2008 19:02
#183 RE: Polizist Kusanić - Spendensammlung für eine gute Sache antworten

@ Pino
Das soll jetzt kein nachtreten sein, aber Du hast das immer so geschrieben, als hättest Du
Kontakt zu den Kollegen des verstorbenen Polizisten und der Familie ????
Hast Du tatsächlich diese ganze Aktion hier gestartet allein auf der Basis eines Zeitungsberichtes ?
Daß Ratibier das jetzt auch noch quasi per Zufall aufgedeckt hat und nicht der Initiator selbst, der ja schließlich vor Ort lebt, finde ich äußerst beschämend !

Unter anderem :

Zitat von Pino
An alle,die es wissen moechten,Die Frau ist in 3ten Monat schwanger,
und wir druecken alle Daumen,dass alles gut verlaeuft.


Wieso das jetzt alles auf Zeitungsenten abgeschoben wird verstehe ich nicht.

Auf jeden Fall fühle ich mich ganz heftig hinters Licht geführt und das Argument mit dem
Baukredit kannst Du Dir ..... ja genau !


.

.

Gruß Fred

Bootfahren in Kroatien

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

23.04.2008 19:20
#184 RE: Polizist Kusanić - Spendensammlung für eine gute Sache antworten

Du hast keine Ahnung, wie weh das tut, was du hier schreibst.

Das hat wirklich jeder geglaubt. Ich auch und ich gebe es auch zu

Die Medien haben die ganze Zeit die Regierung attackiert, weil man es zugelassen hat, dass ein Verkehrspolizist, der dafür nicht ausgebildet war,
von einem Berufssoldaten erschossen wurde und die Witwe jetzt alleine und schwanger auf einem Berg von Schulden sitzt
und psychisch und physisch am Ende ist und bla…bla… und es hat niemand was dementiert

Es gab einfach keine Möglichkeit – es nicht zu glauben

Hinterher ist man immer schlauer.

mr3 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.493

23.04.2008 19:30
#185 RE: Polizist Kusanić - Spendensammlung für eine gute Sache antworten

Hi Pino, lass dich nicht runterziehen, dein guter Wille sollte schon gewürdigt werden, ich habe trotzdem gern gespendet.
Ich finds jetzt sogar ein wenig witzig
lg mr3

pino Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 7.072

23.04.2008 19:45
#186 RE: Polizist Kusanić - Spendensammlung für eine gute Sache antworten

Lieber Fred,
und alle andere,die bereuen was gespendet haben,sollen sich
melden,ich starte eine aktion,in Brela und zahlen ihnen zurueck.

Daen Admin moechte ich bitten diese diskusion,nicht meinetwegen,
sonder wegen der arme Frau,zu streichen,weil,wenn die erfaehrt
was hier geredet wird,wird Sei trotzt Ihre Lage ihren Stolz bewahren
und die Spende dankend ablehnen.

Mir ist lieber etwas zu haben was ich nicht brauche, als etwas zu brauchen was ich nicht habe

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

23.04.2008 19:46
#187 RE: Polizist Kusanić - Spendensammlung für eine gute Sache antworten
Hallo Ratibier,

ich habe sehr wohl Ahnung wie weh das tut, was ich geschrieben habe - und das soll es auch !

Hättest Du nicht per Zufall (???) die Sache aufgedeckt, wüssten wir wohl noch immer nicht
die Wahrheit !
Wer aufgrund von Zeitungsmeldungen solch eine Sache initiert, uns glauben macht, daß er ja
Kontakt habe und dann nicht einmal soviel Charakter besitzt die Angelegenheit persönlich darzulegen,
der muß mit solch einer Kritik leben.
Ich erinnere nur an die Nachfragen hier im Ordner nach dem Stand der Schwangerschaft und die unverblümte Auskunft,
die Frau sei im dritten Monat. Da wurden wir dann schamlos belogen !

Mir geht es nicht um die paar Euro, sondern um die Tatsache, daß ich (wieder einmal) gutgläubig hinters
Licht geführt wurde !

Im übrigen kann der Spendenstand, der hier am 15.04. lediglich 294.-€ betragen haben soll, selbst unter Berücksichtigung, daß eine Überweisung nach HR 5-6 Tage dauert, auf keinen Fall stimmen !

Daß es dann auch noch Menschen gibt, die das witzig finden ....

.

Gruß Fred

Bootfahren in Kroatien

MalaFrana Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.344

23.04.2008 19:53
#188 RE: Polizist Kusanić - Spendensammlung für eine gute Sache antworten

Liebe Leute,

das die ganze Geschichte etwa unglücklich gelaufen ist gar keine Frage. Aber man kann jetzt keinen Menschen dafür Schuld geben am wenigsten den Pino. Er hat es ja gut gemeint. Bin auch sehr erschrocken und enttäuscht zu lessen was die Cro-Presse alles angerichtet hate. Denoch bin ich der Volker´s Meinhnung :
Natürlich ist die Sache tragisch. Es ist aber
eine materielle Sache und keine Lebensbedrohliche.

Nun gut, jetzt haben wir alle gespendet, wofür auch immer und bin überzeugt dass alle es von Herzen getan haben.



vesnica Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 115

23.04.2008 19:57
#189 RE: Polizist Kusanić - Spendensammlung für eine gute Sache antworten

Pino, bleib bitte ruhig.Du hast das richtige gemacht..
es stimmt alles, Frau Kusanic war 9 Wochen schwanger, und hat sie leider ihr ungeborenes Kind, und
ein Paar Tagen später ihr Mann verloren.Aber laut alle tageszeitungen ...Schwangere Frau ..
das haben wir erst gestern abend erfahren...
und wenn sich da jemand verarscht oder bertogen fühlt ..dan werden wir kroaten ihm sehr gerne
schaden ersetzen.
Pino, du bist nicht allein!

bolbin Offline

verstorben

Beiträge: 375

23.04.2008 20:34
#190 RE: Polizist Kusanić - Spendensammlung für eine gute Sache antworten

Genau so sehe ich es auch Pino,bleib ruhig auch wenn ich meine, das alles
ein wenig unglücklich gelaufen ist.
Wenn der Witwe, dadurch geholfen werden kann ist es doch OK.
Obwohl nicht zu vergessen,es gibt schlimmere Fälle in dieser unmoralischen
und egoitischen Welt.
Also Fakt ist ich bleibe bei meiner Spende.
Und Du mußt keine Angst haben das ich Diese am Samstag zurück verlange.
Trotz alle dem "Hut ab für Deine Arbeit,die hier abgeliefert hast"
Bog und einen schönen Abend
bolbin
Ps.36 Stunden noch:Brela ich komme

vesnica Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 115

23.04.2008 20:43
#191 RE: Polizist Kusanić - Spendensammlung für eine gute Sache antworten

Ps.36 Stunden noch;Brela, ich komme......ist das ein versprechen, oder drohung!?.
Gute fahrt, und schöne Grüße an Pino
l.g Vesna

bolbin Offline

verstorben

Beiträge: 375

23.04.2008 20:46
#192 RE: Polizist Kusanić - Spendensammlung für eine gute Sache antworten

OK!werde ich ausrichten.
Gruß
bolbin

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.689

23.04.2008 20:48
#193 RE: Polizist Kusanić - Spendensammlung für eine gute Sache antworten

In Antwort auf:
ich habe sehr wohl Ahnung wie weh das tut, was ich geschrieben habe - und das soll es auch !


Wem? Warscheinlich wieder dem, der nichts dafür kann. Und die Witwe kann ja warscheinlich auch nichts dafür.

dada Offline




Beiträge: 818

23.04.2008 20:53
#194 RE: Polizist Kusanić - Spendensammlung für eine gute Sache antworten

Es ist nicht menschlich auf solche Art und Weise auf diese Situation zu reagieren.
Pino hat instiktiv reagiert mit dem Ziel der Frau Kusanic zu helfen.
Allen von uns hat die Idee gefallen, wir haben das Geld gespendet.
Wir sollen stolz darauf sein, und sollten es nicht bedauern!
Lieben Gruss
Dada

Dalmacijo moja, najlipsa na svitu,volin tvoje more, borove i skoje!

Berti Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.108

23.04.2008 21:05
#195 RE: Polizist Kusanić - Spendensammlung für eine gute Sache antworten

Hallo Pino,

ich schließe mich vesnica an...du bist nicht alleine.
Wenn sich jemand hier bewusst verarscht oder betrogen fühlt und seine Spende zurück haben will,der sollte es jetzt und hier allen sagen. Ich werde mich an der Rückerstattung der Spenden beteiligen.
Langsam finde ich diese Diskusion um eine gut gemeinte Aktion nur noch peinlich.
Nur danach sollte dieses Thema auch für allemale geschlossen werden.

Berti

_____________________
http://www.mein-makarska.de

Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 8.587

23.04.2008 21:09
#196 RE: Polizist Kusanić - Spendensammlung für eine gute Sache antworten

Ich gehe nach wie vor davon aus, das Pino nach bestem Wissen und Gewissen gehandelt hat.
Sein Engagement hat mich überzeugt und daher habe ich mich an der Aktion beteiligt.
Nun stellt sich die Situation anders dar und sicherlich hätten einige der Spender anders entschieden, wenn sie von Anfang an den heutigen Kenntnisstand gehabt hätten.
Ich persönlich kann für mich nicht sagen, wie ich entschieden hätte. Jedoch bereue ich nicht, mitgemacht zu haben.
Pino mache ich keinerlei Vorwürfe. Im Gegenteil, ich möchte jetzt nicht in seiner Haut stecken. Eine in guter Absicht gestartete Aktion bringt nun Vorwürfe ein.
Ich habe mich gefreut, dass viele spontan mitgemacht haben und hoffe, dass nun kein allzu bitterer Nachgeschmack entsteht. Das muss nicht sein und hilft niemandem.

Zufrieden sehe ich, dass ich mit dieser Meinung nicht allein dastehe, wie die letzten Beiträge deutlich zeigen.

-------------------------------
Zum Finden von Informationen über Kroatien gibt´s die Kroatien-Suchmaschine.

Beachgirl Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.711

23.04.2008 21:11
#197 RE: Polizist Kusanić - Spendensammlung für eine gute Sache antworten

DANKE pino für diese Aktion! Laß dich bitte nicht verärgern, denn man muss so eine Aktion erst mal ins Leben rufen! Ich stehe zu meiner Spende, denn wenn sie ihr Baby verloren hat, ist die Situation ja eigentlich noch schlimmer .... jetzt hat sie niemanden mehr
Ich wünsche mir, dass gerade deshalb vielleicht noch ein paar Spenden eingehen und die ganze Aktion dadurch nicht "stirbt"

lg Beachgirl

pino Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 7.072

23.04.2008 21:12
#198 RE: Polizist Kusanić - Spendensammlung für eine gute Sache antworten

Zuerst Danke an alle die Foris,die mich in Schutz nehmen.
Eigentlich wollte ich nicht mehr reagieren,aber ich werde Ihnen etwas erzaehlen,
wenn es fuer manchen langweilig wird. Die Geschichte ist WAHR,SO WAHR MIR GOTT HELFE.
Ein Kroate,Rentner in Kro,aber noch keine 65,versuchte mit hilfe eines Anwalts
jahrelang sein Anteil von D Rente zu bekommen,(Geld ausgegeben)nicht geklappt.
Ich habe mich seines angenohmen,und innerhalb 6 Monaten,bekamm er sein Recht.
Da der Mann auch wenig in den 5 Jahren verdiente,so fiel die Rentenanteil
entsprechend klein.Anstatt mir Danke zu sagen,(und fuer geld oder sonstiges haette
ich sowieso nicht getan),sagte mir der Mann,wortwoertlich:Ich schaeme mich so wenig
anzunehmen und schicke es an Rentenanstallt zurueck)Von dank keine Rede.
Jetzt denkt jede,an Pinos Stelle wuerde ich niemals jemanden helfen.
IRRTUM Freuende danach habe ich noch einigen geholfen,unein einfaches Danke,
bedeutet mir viel,wenn es manch eine nicht glauben mag.

Mir ist lieber etwas zu haben was ich nicht brauche, als etwas zu brauchen was ich nicht habe

mr3 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.493

23.04.2008 21:13
#199 RE: Polizist Kusanić - Spendensammlung für eine gute Sache antworten

Betrachten wir unsere Spenden doch zusätzlich einfach als Zeichen gegen die Gewalt einzelner Kriegsverwirrter und für die neue Demokratie in Kroatien. So hab ich das schon die ganze Zeit gesehen.
mr3

Rascala-FM16 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 312

23.04.2008 21:31
#200 RE: Polizist Kusanić - Spendensammlung für eine gute Sache antworten
Zitat von pino
... alle andere,die bereuen was gespendet haben,sollen sich
melden,ich starte eine aktion,in Brela und zahlen ihnen zurueck.
Daen Admin moechte ich bitten diese diskusion,nicht meinetwegen,
sonder wegen der arme Frau,zu streichen,weil,wenn die erfaehrt
was hier geredet wird,wird Sei trotzt Ihre Lage ihren Stolz bewahren
und die Spende dankend ablehnen.


UNSINN!!!

Diese Frau hat ihr ungeborenes Kind verloren; und dann auch noch Ihren Mann! - "Einzelschicksal!"
NEIN! - kommt nicht nur in Kroatien, sondern überall auf der Welt ständig vor.
Diese Frau sitzt jetzt zusätzlich zu ihrem Kummer auf einem Schuldenberg (der mit ihrem Mann kein größeres Problem gewesen wäre)! - "Einzelschicksal - selbst Schuld"
NEIN! - gibt´s auch hier in -D- oder -A- oft genug!
Wir haben Geld gespendet! -JA!- aber warum????
Wegen dem ungeborenem Kind?
Ich hoffe nicht nur deswegen!
Die Deutschen, Österreicher .... spenden jedes Jahr ´ne ganze Menge, ohne genau zu wissen, wie ihre Spende "verwertet" wird.
Hier wurde von Pino ein konkreter Fall geschildert! Er hat uns berührt! Waren wir so sicher; wir hätten mit einer Geldspende die Frau vor einem Abort bewahren können??? (eventuell die tollen Retter, Taufpaten, blablabla ... werden können) NEIN!
Wir wollten doch der traumatisierten Frau helfen, sie unterstützen!!!!

Pino hat´s angeleiert! Und das war VOLL in Ordnung!
Und - wichtiger als das Geld ist meiner Ansicht nach, dass sie erfährt, dass andere Anteil nehmen, dass sie nicht alleine ist, dass sie in ihrem Verlust "verstanden" wird.
Man kann nicht überall "helfen" und es bedarf des Engagements Einzelner um etwas zu bewirken!
Die Hilfe bleibt unvergessen,
und "UNSER RUF" wird dadurch auch nicht schlechter!

Dem Pino nach wie vor meine Hochachtung!

(Es ist sch....egal, ob der Foetus vor oder nach dem Verlust der Mutter (dem Tod Ihres Mannes) abgestorben ist. Für sie dürfte das keinen Unterschied machen!)

Peter

Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Polizist Kusanić - Abwicklung der Geldübergabe
Erstellt im Forum Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans von pino
126 09.04.2008 08:09
von Fred • Zugriffe: 5937
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 12
Xobor Forum Software von Xobor