Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 46 Antworten
und wurde 3.426 mal aufgerufen
  
 Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien
Seiten 1 | 2 | 3
silvester Offline



Beiträge: 79

20.04.2008 22:27
BOOTS-Neuling FRAGEN antworten

Hallo, bin seit ein paar Tagen Schlauchbootbesitzer Länge 3,80 cm mit einem eigentlichen 15 PS Motor(die Zahl 1 ist
nicht mehr lesbar)Von außen nur 5 PS lesbar!!
In drei Wochen möchten wir (3 Kinder,2 Erw.) unseren 2 wöchigen Urlaub in Kroatien verbringen.Was müssen wir
beachten, müssen wir unser Boot in Deutschland versichern und dann in Kroatien am Hafen anmelden.Was kommen für Kosten auf uns zu?Wie streng sind die Kontrollen?
Bitte, um Antworten eilt...

Danke Rolf

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

20.04.2008 22:37
#2 RE: BOOTS-Neuling FRAGEN antworten

Über Führerschein&Co gibt's hier gleich mehrere Threads. Würde sie an deiner Stelle gut durchlesen.

Abgesehen da von - Anfangs Mai kann es im Schlauchboot ziemlich kalt sein. Denke daran

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

21.04.2008 07:35
#3 RE: BOOTS-Neuling FRAGEN antworten

Lies doch mal den Link in meiner Signatur nach - da wird Dir geholfen !

.

Gruß Fred

Bootfahren in Kroatien

Volker Offline



Beiträge: 878

21.04.2008 14:07
#4 RE: BOOTS-Neuling FRAGEN antworten
Hallo,

weder für die Führerscheinpflicht noch für die
Anmeldepflicht spielt es eine Rolle, ob die "1"
zu lesen ist oder nicht.
Beides wäre nämlich auch mit 5 PS gegeben.

Wenn Du kontolliert wirst, dann sind die Kontrollen
schon streng. 5 und 15 PS halten die schon aus
mehreren Hundert Metern auseinander.
Mit 5 Personen in Gleitfahrt dürfte eindeutig sein.
Doof sind die nicht!

Je nach Fahrgebiet sind die Kontollen mehr oder
weniger häufig. Z.B. um Rab herum würde ich nichts
riskieren.

Falls Du keinen Führerschein hast, dann kannst Du Dir
die Versicherung auch sparen. Die zahlen im Fall der
Fälle dann eh nicht.

Die Strafen für Vergehen auf dem Wasser sind übrigens
recht saftig.

Gruß Volker
Steffi260 Offline



Beiträge: 13

21.04.2008 19:11
#5 RE: BOOTS-Neuling FRAGEN antworten

Fahren ohne Pappe geht teilweise sogar bis zur Beschlagnahmung des Bootes.

Wie ich gelesen habe sind dieses Jahr sogar motorisierte Tender -wenn nicht nachgewiesen werden kann das Sie nur von Boot an Land, und von Land an Boot fahren- anmeldepflichtig.

Gruß Steffi260

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

21.04.2008 19:49
#6 RE: BOOTS-Neuling FRAGEN antworten

In Antwort auf:
Wie ich gelesen habe sind dieses Jahr sogar motorisierte Tender -wenn nicht nachgewiesen werden kann das Sie nur von Boot an Land, und von Land an Boot fahren- anmeldepflichtig.
Das ist absolut nichts Neues !
Tender durften schon immer lediglich als "Landverbindung" anmeldefrei betrieben werden. Sobald ma "mal eben" um die Ecke fährt und erwischt wird, hat man schlechte Karten.

.

Gruß Fred

Bootfahren in Kroatien

silvester Offline



Beiträge: 79

21.04.2008 22:25
#7 RE: BOOTS-Neuling FRAGEN antworten

Hallo, unsere Vorfreude ist schon etwas getrübt.Leider sind die Motorbootsführerschein Kurse so kurzfristig nicht mehr möglich.Natürlich wollen wir nichts riskieren, wir wollen uns schon an die kroatischen Regelungen halten.
Nachdem ich mich etwas informiert habe,müssen wir unser Boot in Deutschland versichern.Entweder Führerschein in Kroatien
machen, oder ist rudern angesagt...Was kostet eine Bootsversicherung für ein Schlauchboot/15-PS Motor in Deutschland?

Danke Martina

Kroatienangler Offline



Beiträge: 266

21.04.2008 22:35
#8 RE: BOOTS-Neuling FRAGEN antworten

Hallo,das richtet sich nach dem Wert des Bootes,nach dem Fahrrevier,nach der PS Leistung und wielange der Fahrer den Führerschein hat.
MfG
Ralf

[Das Leben ist schön,dann ist es Teuer,es geht auch billiger aber dann ist es nicht mehr schön!]

silvester Offline



Beiträge: 79

21.04.2008 23:04
#9 RE: BOOTS-Neuling FRAGEN antworten

Hallo,Führerschein können wir noch nicht nachweisen.Das Boot ist BJ 2001 Marke Grabner Ranger..Kaufpreis 2.800.--m.Motor
Würden das Boot bzw. den Motor nur für die zwei Wochen Urlaub in Kroatien nutzen.

LG Martina

Steffi260 Offline



Beiträge: 13

21.04.2008 23:33
#10 RE: BOOTS-Neuling FRAGEN antworten

Also der Wert fürs Boot wird immer vom Eigner selbst festgelegt, das ist korrekt. Danach richtet sich der Beitrag.

Das Fahrrevier, in Eurem Fall Kroatien, wird von einer guten Versicherung immer für ein Jahr ausgestellt normalerweise ohne Aufpreis, ( Mittelmeerrisiko ).

Mir ist allerdings absolut unbekannt das es eine Rolle spielt wie lange man den Führerschein besitzt, zumindest bei meiner Versicherung die wollen das nie wissen.

Gruß
Steffi260

Rascala-FM16 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 312

21.04.2008 23:35
#11 RE: BOOTS-Neuling FRAGEN antworten

Hallo Ralf

was Du für Dein Schlauchboot (15PS) in Kroatien unbedingt brauchst ist folgendes:
zur Anmeldung beim nächsten Hafenkapitän:
- Sportbootführerschein See, oder kroatisches Patent
- Wassersporthaftpflichtversicherung (bei 15PS und der Länge gut unter 50€/Jahr / Internationale Versicherungsbescheinigung ausstellen lassen!) und einen
- Eigentumsnachweis (z.B.: IBS)

zur Haftpflicht: Info über Google und nächste Abschlussmöglichkeit in der Regel bei Deinem Versicherungsberater (Kfz) - wenn´s schnell gehn soll!

ausführlich findest Du alle notwendigen Info´s bei Fred´s (F.Rink) Link!! Ist wirklich ziemlich übersichtlich und vollständig!
Versuchst Du´s "schwarz" sind die Folgen mehr als unangenehm, fall´s Du erwischt wirst; Und das ist je nach Revier und Urlaubszeit mehr oder weniger wahrscheinlich. Aber auch, wenn Du auf dem Wasser Kontrollen entgehst und der Kreuzer der Policija Dich nicht anhält, besteht immer noch die Möglichkeit bei Kontrollen von Land aus aufzufallen (z.B. von Pier, Mole oder Steg), oder einfach von "anderer Seite" der Polizei empfohlen zu werden.

Einfacher Rat: Vergiss es!!!
Was Du nicht vergessen solltest (vor allem bei den Kiddys) sind Schwimmwesten, und den Rest der vorgeschriebenen Sicherheitsausstattung. Und hol vor jeder Ausfahrt Infos über´s Wetter ein. (Prognosen beim Hafenkapitän oder in den Marinas)

Wünsch Euch, dass noch alles klappt und schönen Urlaub!

Gruß, Peter

p.s.: Lese wirklich alles, was Du über Vorschriften und Empfehlungen über das Revier in die Finger bekommst! Was sich wiederholt ist meist auch richtig!

Rascala-FM16 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 312

21.04.2008 23:39
#12 RE: BOOTS-Neuling FRAGEN antworten
Übrigens:

Der Wert des Bootes spielt nur ´ne Rolle, wenn Du ´ne Kasko abschließen willst. Haftpflicht reicht aber!
(steht bei dem relativ geringen Wiederbeschaffungspreis oft nicht im Verhältnis zur Prämie)

Gruß, Peter

Steffi260 Offline



Beiträge: 13

21.04.2008 23:43
#13 RE: BOOTS-Neuling FRAGEN antworten

Hallo Fred ,

das ist schon richtig, nur hat bisher der Zusatz "Tender to" den Herrschaften der dicken Pötte einen Freibrief erteilt dazu natürlich die obligatorischen Papiere der Großen Yacht,

jetzt muß die Vignette drauf !!

Gruß Steffi260

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

21.04.2008 23:55
#14 RE: BOOTS-Neuling FRAGEN antworten
Zitat von Volker
Doof sind die nicht!

Je nach Fahrgebiet sind die Kontollen mehr oder
weniger häufig
. Z.B. um Rab herum würde ich nichts
riskieren.

Falls Du keinen Führerschein hast, dann kannst Du Dir
die Versicherung auch sparen
. Die zahlen im Fall der
Fälle dann eh nicht.

Das sagt eigentlich schon alles,
da du aber schon anfangs Mai fahren willst, würde ich das nicht überbewerten,
es wäre aber trotzdem gut zu wissen, wohin die Reise gehen soll.
Ein paar Tipps gibt es eigentlich immer.

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

22.04.2008 07:33
#15 RE: BOOTS-Neuling FRAGEN antworten

In Antwort auf:
jetzt muß die Vignette drauf !!
Nein, es muß keine Vignette drauf !
Die Kriterien dazu habe ich weiter oben verständlich benannt.

.

Gruß Fred

Bootfahren in Kroatien

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

22.04.2008 07:36
#16 RE: BOOTS-Neuling FRAGEN antworten
In Antwort auf:
was Du für Dein Schlauchboot (15PS) in Kroatien unbedingt brauchst ist folgendes:
zur Anmeldung beim nächsten Hafenkapitän:
- Sportbootführerschein See, oder kroatisches Patent
- Wassersporthaftpflichtversicherung (bei 15PS und der Länge gut unter 50€/Jahr / Internationale Versicherungsbescheinigung ausstellen lassen!) .....

Eine Wassersport-Haftpflichtversicherung ist erst ab 15KW vorgeschrieben, nicht ab 15PS.

Jedoch ist es unabhängig davon ratsam, sie trotzdem abzuschließen um evtl. Vermögensschäden bei einm Unfall abzuwenden.
Die Bootslänge spielt bei dieser Versicherung keine Rolle !

.

Gruß Fred

Bootfahren in Kroatien

Volker Offline



Beiträge: 878

22.04.2008 08:56
#17 RE: BOOTS-Neuling FRAGEN antworten

Hallo Martina und Rolf,

wendet euch für die Versicherung mal an die blaue elise aus dem Boote-Forum.
Da wird euch geholfen.

http://www.boote-forum.de/member.php?u=799

Ist Bootsfahrer und Versicherungsmakler.
Er kennt sich bestens mit Versicherungen für Boote aus.

(nein, ich bekomme keine Provision)

Gruß Volker

Sailor Offline



Beiträge: 505

22.04.2008 10:58
#18 RE: BOOTS-Neuling FRAGEN antworten

Zitat von Rascala-FM16

. . .
Schwimmwesten, und den Rest der vorgeschriebenen Sicherheitsausstattung.
. . .



Wenn schon Empfehlungen, dann aber die Richtigen.

Rettungswesten und zwar Normgerechte, zugelassene und aktuell geprüfte.

Schwimmwesten sind etwas für die Kleinen im Planschbecken

Mast- und Schotbruch, Jürgen

Rascala-FM16 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 312

22.04.2008 18:38
#19 RE: BOOTS-Neuling FRAGEN antworten

Hallo Sailor!

Zitat von Sailor

Wenn schon Empfehlungen, dann aber die Richtigen.
Rettungswesten und zwar Normgerechte, zugelassene und aktuell geprüfte.



hast ja recht! Die korrekte Bezeichnung ist Rettungsweste! Ich überprüf´ trotzdem immer ob die "Schwimmwesten" an Bord sind, auch wenn´s Feststoff Rettungswesten sind.
Dass die Segler auch immer so überkorrekt sein müssen!?

Aber, aktuell geprüfte? Müssen es den vollautomatische Rettungswesten sein?
Feststoffwesten sind doch ebenso ausreichend und günstig; müssen bei Kindern sowieso alle 3 bis 4 Jahre gegen Größere ausgetauscht werden;
auch will Silvester das Boot ja nur 2 Wochen im Jahr nutzen.

Bedanke mich abschließend für die Belehrung!
Finde es nur schade, dass Du Deine Empfehlungen nicht vor mir eingestellt hast.

Gruß Peter

Rascala-FM16 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 312

22.04.2008 19:08
#20 RE: BOOTS-Neuling FRAGEN antworten

Hallo Fred!

Du hast, wie so oft, vollkommen recht!
Aber die PS-Angabe war nur für die zu erwartenden Kosten gedacht. (bei den meisten Versicherern endet da etwa die 1. Stufe)
Der Lapsus mit der Länge ist mir reingerutscht, weil ich selber mal ein Wiking Oktant (3,25m) mit ´nem 15-er AB gefahren hab und ich um die Uhrzeit wahrscheinlich schon im Bett hätte liegen sollen. Spielt natürlich keine Rolle, die Länge!
(Aber nur als Hinweis: Die Hafenkapitäne in Cres, Vodice und Korcula wollten den Versicherungsnachweis dennoch sehen. Na ja, damals! )

Zitat von F. Rink

Jedoch ist es unabhängig davon ratsam, sie trotzdem abzuschließen um evtl. Vermögensschäden bei einm Unfall abzuwenden.


Zumindest sind wir uns da uneingeschränkt einig!

Gruß, Peter

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Boot kranen od. Slippen in Makarska
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von darude36
9 15.06.2016 06:15
von pino • Zugriffe: 477
Frage über das Boot auf dem Bootlager in Nerezine mieten?
Erstellt im Forum Urlaub in Istrien von leckschoko
14 19.08.2014 12:07
von Kroatien-Trans • Zugriffe: 651
Boot in Kroatien von privat kaufen
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von roobin
5 02.08.2014 01:34
von roobin • Zugriffe: 742
Boot fahren von Vodice aus
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von SkipperAUT
27 22.07.2014 15:52
von Ribar • Zugriffe: 1856
3 Wochen Urlaub auf dem Boot
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Aerowyn
16 24.04.2014 09:53
von kornatix • Zugriffe: 1026
Campingplatz Wohnwagen Kinder Boot
Erstellt im Forum Camping mit Wohnmobil oder Wohnwagen in Kroatien von iaschi1976
16 17.03.2014 12:01
von Fred • Zugriffe: 2346
Kroatien Neuling - Fragen zur Anreise nach Korcula und weiter über Dubrovnik nach Montenegro
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Carl
22 28.06.2013 12:40
von Lucky • Zugriffe: 3734
Neuling-Fragen: Links und Bilder
Erstellt im Forum Benutzerhinweise - FAQ´s für´s Kroatien-Forum von marc57
3 12.07.2012 11:00
von marc57 • Zugriffe: 709
Pirmit beantragen / weiblicher Neuling
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von bartlboot
2 08.11.2010 21:42
von madoline12 • Zugriffe: 508
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 17
Xobor Forum Software von Xobor