Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 38 Antworten
und wurde 6.469 mal aufgerufen
  
 Tiere, Pflanzen, Natur, Karst und Höhlen in Kroatien
Seiten 1 | 2
Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

03.05.2008 11:28
Die Bären von Kuterevo antworten

Bekanntlich gibt es im Velebit-Gebirge ein Bärengehege. Dazu habe ich diesen Bericht gefunden:

Leider ist die verlinkte Seite nicht mehr verfügbar. - Thofroe

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.813

03.05.2008 12:36
#2 RE: Die Bären von Kuterevo antworten

gabs kürzlich einen TV-Beitrag: Das Waisenhaus der Bären

E-Teile > aB-S

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

12.08.2008 15:13
#3 RE: Die Bären von Kuterevo antworten

Wer das Gebiet von Gorski Kotar, Lika und Plitvice besucht sollte bitte daran denken, dass es auch in freier Wildbahn noch Bären gibt. Es kann sogar vorkommen, dass sie über eine vielbefahrene Strasse laufen. In der Nacht von Sonntag auf Montag, ist in der Nähe von Plitvice, eine Bärin von einem Auto angefahren und getötet worden.
Mehr kann man hier sehen: (Achtung: vorher Reklame)

http://dnevnik.hr/vijesti/hrvatska/mlada...magistrali.html

Fotopaar63 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.584

11.11.2010 11:16
#4 RE: Die Bären von Kuterevo antworten

Diesen (älteren) Thread haben wir zufällig entdeckt und wollen mal kurz unsere Bekanntschaft mit dem Bärengehege schildern.

Wir waren im Juli 2010 bei einem Trip durch das Velebitgebirge dort. Hinweisschilder zum Gehege gibt es an der "Hauptstraße" keine (mehr). Bei unserem Besuch konnten wir 2 Bären sehen. Diese wurden quasi wachgefüttert oder wachgerufen. Weitere Jungbären sollten sich noch in einem benachbarten Gehege aufhalten. Beste Besuchzeit sei gegen Nachmittag. Und wenn kein Bär gesichtet werden kann, zahlen die auch gerne den Eintrittspreis zurück.

Bei unserem Besuch konnten wir Ivan, den Leiter des Geheges, kennenlernen. Ein wirklich interessanter Mann, dessen Projekt wir unterstützen und gerne mal wieder besuchen wenn wir in der Nähe sind. Hier ein Auszug aus unserem kleinen Reisebericht:

"Zunächst ging es in Richtung Krasno, einem Gebirgspass auf 1000 Meter ü.M., ins Landesinnere, vorbei an einer Bergkirche, um bei Kuterevo das Bärengehege zu erreichen. Dies wurde 2001 von Ivan Crnkovic Pavenka, einem gebürtigen Kroaten, der über 20 Jahre in Deutschland gelebt, studiert und als Sozialarbeiter gearbeitet hat, gegründet und wird seither von ihm sehr idealistisch geleitet. So findet man kein Hinweisschild auf der Hauptstraße und der magere Eintrittspreis, den er seitens der Kommune erheben muss, ist ihm peinlich. Ihm geht es um das Wohl der Bären, die in der umliegenden Wildnis keine Chance hätten, und nicht um Touristen, die eine Art Bärenshow erwarten. Hart kritisiert er auch die Zoos, die Jungbären als Besucherzahlenköder nutzen, um sie dann später mangels Platz einschläfern zu lassen. All dies durften wir von ihm erfahren, als er sich – wir waren auf ein Pivo am Ausgang verblieben – mit den Worten „MKK“ an unseren Tisch gesellte. Bemerkenswert auch, dass er sich nicht vorstellte. Erst auf Nachfrage outete er sich, was aber wiederum ob der vielen tiefen Narben an seinen Armen offensichtlich war. Dies sei auf Angriffe von ihm auf die Bären zurückzuführen. Sein Projekt habe er 10 Jahre vorher bereits in Deutschland geplant. Er wollte wieder zurück zu seinen Wurzeln und hatte – wie er sagt – eine Vision. Nach etwas zögern hat er einem Foto mit der „Krankenschwester“ zugestimmt und uns eine Reiseroute quer durch das Velebitgebirge empfohlen. Auch wenn Ivan die Schilder zu seinem Gehege abgehängt hat, um den Bären unnötiges Generve zu ersparen, freut er sich doch über Besucher, die sich sachlich und fachlich informieren wollen: Leider ist die verlinkte Seite nicht mehr verfügbar. - Thofroe"

@Soline1, danke für den Link. Jetzt wissen wir auch, wie es zu den vielen Narben bei Ivan kam.

Fotos:
1 - Vor dem Eingang zum Bärengehege
2 - Das Bärengehege
3 - Bela (vom Züricher Zoo abgegeben)
4 - Annette und Ivan (Foto mit Zustimmung von Ivan)

Leander und Annette

Angefügte Bilder:
U8905Bären.jpg   U8922Bären.jpg   U8911Bela.jpg   U8937Bären.jpg  
Als Diashow anzeigen
Pretender Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 2.523

11.11.2010 19:49
#5 RE: Die Bären von Kuterevo antworten

Sehr interessanter Bericht Fotopaar.
Ich hoffe ich kann nächstes Jahr mal vorbeischauen.

Cernik Online

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 12.374

11.11.2010 19:58
#6 RE: Die Bären von Kuterevo antworten

Zitat von Pretender
Sehr interessanter Bericht Fotopaar.
Ich hoffe ich kann nächstes Jahr mal vorbeischauen.


Bin ganz deiner Meinung. Schöner Bericht und Fotos. Wollte schon vor 2Jahren mal hin. Jetzt war ich mit Socke nicht weit davon und habs verpennt ihm den Vorschlag zu machen dahin zu fahren

-----------------------
http://zrce-bay.com

Sockenmann Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 796

12.11.2010 00:54
#7 RE: Die Bären von Kuterevo antworten

Zitat von Cernik

Jetzt war ich mit Socke nicht weit davon und habs verpennt ihm den Vorschlag zu machen dahin zu fahren


Da wärst du aber schwer enttäuscht gewesen, weil ich von dem Quatsch nämlich nix halte

Auch wenn die Knipsers es anders sehen, ist das m.E. nur Kommerz oder besser gesagt, nur ein verzweifelter Versuch, ein paar Touris in diese Vukojebina am Velebit zu locken und dafür hat der Onkel Rati eben kein Verständnis.

Du warst doch selber schon oben.

Wieso sollte jemand in dieser Endlosigkeit die Bären in eine Vrtulja einsperren, damit sie überleben können??
So ein Quatsch kann doch nur einem Sadisten einfallen.

Inzwischen leben dort oben auf dem Berg kaum noch Menschen,
so dass die Bären theoretisch mehr Platz haben, als jemals zuvor in der Vergangenheit
und ein bisschen Schwund gehört halt dazu.

Wen juckts?
Hauptsache frei.

Die Freiheit ist mit nix ersetzbar

Bolje biti pijan nego star

Mrvica Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 978

12.11.2010 06:47
#8 RE: Die Bären von Kuterevo antworten

Rati,
soweit ich das interpretiere,wurden die Bären da, von Menschen aufgezogen
oder sind an Menschen gewöhnt.Da ist dann nichts mehr mit auswildern.

Fotopaar63 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.584

12.11.2010 10:48
#9 RE: Die Bären von Kuterevo antworten

Zitat
Auch wenn die Knipsers es anders sehen, ist das m.E. nur Kommerz oder besser gesagt, nur ein verzweifelter Versuch, ein paar Touris in diese Vukojebina am Velebit zu locken und dafür hat der Onkel Rati eben kein Verständnis.



Sorry, da wollen die Knipsers nochmal ran: Zur Genehmigung/Errichtung des Geheges hat die Kommune zur Auflage gemacht, dass dieses öffentlich zugänglich sein muss und Eintritt erhoben werden muss. Insofern geht schon ein gewisser Kommerz von der Kommune aus. Ivan selbst geht es aber ausschließlich um das Wohl der Bären. Der Andrang, insbesondere Bustouris mit deren Erwartungen, ist den Bären (ständiges Rufen, am Gehege zerren, Gegenstände reinwerfen, ...) und ihm zu viel geworden. Deshalb hat er die Hinweisschilder entfernt. Der Ort ist nur was für Leute, die solche Aktionen unterstützen wollen und keine Bärenshowtouristenattraktion.

Zitat
Rati, soweit ich das interpretiere,wurden die Bären da, von Menschen aufgezogen
oder sind an Menschen gewöhnt.Da ist dann nichts mehr mit auswildern.



Absolut korrekt! Die zwei Bären, die wir gesehen haben, sind aus dem Züricher Zoo und waren dort als Babys Besuchermagnet. Mangels Platz mussten diese abgegeben oder eingeschläfert werden. Eine Auswilderung ist bei solchen Bären nicht sinnvoll. So haben sie wenigstens einen Platz, an dem sie leben dürfen. Mag sein, dass es Zeitgenossen gibt, denen das egal ist. Auch ok. Bela wird das hoffentlich weniger interessieren.

Angefügte Bilder:
U8916Bela.jpg  
Als Diashow anzeigen
Pretender Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 2.523

12.11.2010 13:46
#10 RE: Die Bären von Kuterevo antworten

Zitat von Sockenmann
[quote="Cernik"]

Hauptsache frei.
Die Freiheit ist mit nix ersetzbar



Keine Frage Carapa da Stimme ich dir zu, sehe es aber auch eine klitzekleine Spur differenzierter.

Einige Viecher davon werden wir nur mehr in Zoos sehen da sie entweder ausgestorben sind, oder
für sie keinen Lebensraum mehr geben wird.

Der Schönbrunner Zoo und natürlich auch andere haben Programme am Laufen wo Jungtiere wieder
ausgewildert werden. Es geht natürlich auch in die andere Richtung.

In Österreich sollen Wölfe, Bären wieder heimisch werden, dann wird wieder
darüber diskutiert ob sie nicht wieder vertrieben bzw. zum Abschuss
Freigegeben werden sollen.

http://kaernten.orf.at/stories/458116/

Sockenmann Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 796

12.11.2010 15:23
#11 RE: Die Bären von Kuterevo antworten

Das ist alles schön und gut, nur finde ich es trotzdem pervers, dass man die Viecher erst kaputt machen muss, um sie anschließend zu pflegen.

Mich assoziiert das Ganze mit der Geschichte, (weiß nicht mehr, wie der Film hieß)
wo die verrückte Alte einem Schriftsteller als die Knochen gebrochen hat, damit er ihr nicht abhauen konnte
und ihn dann anschließend liebevoll gepflegt hat, bis er wieder laufen konnte.

Schaue dir das Bild von der Knipserin weiter oben an.
Sieht so ein glücklicher Bär aus??

Bin zwar kein Bärenflüsterer, aber auf mich wirkt das Tier irgendwie total apathisch
oder wie ein Bär auf Valium, wie man bei uns sagt

Bolje biti pijan nego star

Pretender Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 2.523

12.11.2010 15:44
#12 RE: Die Bären von Kuterevo antworten

Zitat von Sockenmann
Das ist alles schön und gut, nur finde ich es trotzdem pervers, dass man die Viecher erst kaputt machen muss, um sie anschließend zu pflegen.
Mich assoziiert das Ganze mit der Geschichte, (weiß nicht mehr, wie der Film hieß)
wo die verrückte Alte einem Schriftsteller als die Knochen gebrochen hat, damit er ihr nicht abhauen konnte
und ihn dann anschließend liebevoll gepflegt hat, bis er wieder laufen konnte.
Schaue dir das Bild von der Knipserin weiter oben an.
Sieht so ein glücklicher Bär aus??
Bin zwar kein Bärenflüsterer, aber auf mich wirkt das Tier irgendwie total apathisch
oder wie ein Bär auf Valium, wie man bei uns sagt




Villeicht solltest du dich mit diesem Bären (Siehe Link unten) an einem Tisch setzen und ein paar Takte
sprechen.

http://kennybear.kaernten.tv/?siid=579&A...714&slideshow=1

Fotopaar63 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.584

12.11.2010 19:27
#13 RE: Die Bären von Kuterevo antworten

Zitat
Das ist alles schön und gut, nur finde ich es trotzdem pervers, dass man die Viecher erst kaputt machen muss, um sie anschließend zu pflegen.



Stimmt. Und wer hat die Viecher kaputt gemacht ... na? ... siehsde.

Zitat
Bin zwar kein Bärenflüsterer, aber auf mich wirkt das Tier irgendwie total apathisch
oder wie ein Bär auf Valium, wie man bei uns sagt



no comment

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

12.11.2010 19:41
#14 RE: Die Bären von Kuterevo antworten

Zitat von Bärensocke
weiß nicht mehr, wie der Film hieß ... total apathisch ... auf Valium

Find ich nicht:


http://www.youtube.com/watch?v=UYbBv35J2UI

vom sestrice Offline



Beiträge: 1.170

26.11.2010 08:12
#15 RE: Die Bären von Kuterevo antworten

Hallo die Runde

... hab mich einmal schlau gemacht WO dieses KUTEREVO eigentlich ist.
bei wikipedia fündig geworden : de.wikipedia.org/wiki/Bärenrefugium_von_Kuterevo
und damit in der Karte nachgeschlagen:

also die AB A1 bis OTOCAC - 5 Km in Oestlicher Richtung bis SVICA - Abzweig in Richtung Krasno Polje -
nach 6 Km in SWlicher Richtung nach KUTEJEVO abbiegen - nach etwa 5 Km ist KUTEREVO erreicht.

anmerkung : hab schon einmal so eine Piste über den Velebit befahren ... halb so schlimm wie`s
im ersten Moment aussieht

sestrice

Cernik Online

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 12.374

26.11.2010 11:39
#16 RE: Die Bären von Kuterevo antworten

Zitat von vom sestrice
anmerkung : hab schon einmal so eine Piste über den Velebit befahren ... halb so schlimm wie`s
im ersten Moment aussieht


Ich war nur Beifahrer der hinten saß bei so Velebitstrassen das hat gereicht Muß die Strecke mal mit meinem Coupe testen Weiß nicht wie die Strassen zu dem Dorf sind aber die Bilder unten sind aus dem Teil des Velebits

-----------------------
http://zrce-bay.com

Angefügte Bilder:
DSCF0411.JPG   DSCF0420.JPG   DSCF2002.JPG   DSCF2004.JPG   DSCF2007.JPG   DSCF2008.JPG  
Als Diashow anzeigen
Fotopaar63 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.584

27.11.2010 14:19
#17 RE: Die Bären von Kuterevo antworten

Zitat
anmerkung : hab schon einmal so eine Piste über den Velebit befahren ... halb so schlimm wie`s
im ersten Moment aussieht



Ähm, die Strasse nach Kuterevo ist ausnahmslos asphaltiert. Die Bilder in Wikipedia sind die Fußwege am Gehege.

Sockenmann Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 796

27.11.2010 15:54
#18 RE: Die Bären von Kuterevo antworten



Hast du das erste Bild auch in groß??

Rechts unten im Navi-Fenster kann man die Höhe ablesen und in der Tacho-Mitte die außentemperatur

Bolje biti pijan nego star

Cernik Online

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 12.374

01.12.2010 00:50
#19 RE: Die Bären von Kuterevo antworten

Zitat von Sockenmann
Rechts unten im Navi-Fenster kann man die Höhe ablesen und in der Tacho-Mitte die außentemperatur


Größer geht nicht mehr als das was du jetzt unten siehst Die Höhe ist bei 1270m. Außentemperatur sehe ich nicht wegen dem Winkel. Da sieht man nur den Sender HRT-HR2, 0km/h, 370km Reichweite

Zitat von Fotopaar63
Ähm, die Strasse nach Kuterevo ist ausnahmslos asphaltiert. Die Bilder in Wikipedia sind die Fußwege am Gehege.


Danke für die Info.

-----------------------
http://zrce-bay.com

Angefügte Bilder:
DSCF0411.JPG  
Als Diashow anzeigen
vom sestrice Offline



Beiträge: 1.170

21.12.2010 19:44
#20 RE: Die Bären von Kuterevo antworten

hab eine seite darüber gefunden

www.baerenfreunde-kuterevo.de/

sestrice

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bild 2610 - Kuterevo
Erstellt im Forum Bilderrätsel im Kroatien-Forum (nur aus Kroatien) von Botenheimer
3 10.01.2012 14:20
von Vera • Zugriffe: 239
Osijek,Vukovar,Insel Pasman,Insel Pag,Zagreb Tipps
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Cernik
7 19.06.2009 17:05
von petra1958 • Zugriffe: 1012
Mo. 10.10.16 3sat 17:45 Uhr unterwegs - Kroatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
31 07.10.2016 09:14
von beka • Zugriffe: 3905
Bärengehege in Kuterevo
Erstellt im Forum Nationalpark Paklenica und Naturpark Velebit, Höhlen von Soline 1
25 03.11.2008 22:57
von Sestrice • Zugriffe: 3460
Strasse von Sv. Juraj nach Krasno Polje bzw. Kuterevo
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Soline 1
0 22.05.2008 16:06
von Soline 1 • Zugriffe: 632
So. 04.07.10 hr 10:05 Uhr - Das Waisenhaus der Bären
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
5 24.07.2009 18:40
von Farline-Targa • Zugriffe: 1742
Sa. 30.7.16 alpha 00:25 Uhr Perlen vor Kroatiens Küste - Losinj, Susak & Srakane / 01:50 Kroatien - Bären, Kaiserkur und Teufel
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von nane
57 30.07.2016 00:17
von beka • Zugriffe: 11450
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 9
Xobor Forum Software von Xobor