Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 30 Antworten
und wurde 3.253 mal aufgerufen
  
 Montenegro-Forum
Seiten 1 | 2
TAFKAA Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 247

27.05.2008 15:26
#21 RE: Sicherheit in Montenegro antworten

In Antwort auf:
Ich sagte ihr das ist halt so bei manchen Moslems

Hut ab vor Deinen Kenntnissen. (SCNR)

riddlergirl Offline

Ausgeschieden aus dem Kroatien-Forum

Beiträge: 3.022

27.05.2008 15:28
#22 RE: Sicherheit in Montenegro antworten

In Antwort auf:
Zwei Wochen Kro und eine Woche Monte,


bei mir genau umgekehrt

cabrio Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 15.396

27.05.2008 15:32
#23 RE: Sicherheit in Montenegro antworten

Wünsch euch auch einen schönen Urlaub.

Liebe Grüße Anton

Meine Reiseseite

Claudia Offline



Beiträge: 5.337

27.05.2008 17:41
#24 RE: Sicherheit in Montenegro antworten
Hallo cabrio,

In Antwort auf:
Da stand ein Grenzer im Trainingsanzug und mit MG.Ich hatte von einem Bosnischen Feund ein video wo genau solch ein Mensch etwas ganz schlimmes getan hat. Auch die Schwiegermutter meines Freundes kam so ums Leben, das hat man halt im Hinterkopf.


Solche Erlebnisse habe ich natürlich nicht. Ich fand die Grenzer alle nett und höflich.


In Antwort auf:
Die Vorbehalte meiner Frau: Sie hat in Monte in einem kleinen Dorf vom Auto raus einen Mann nach einem Restaurant gefragt, der Menn meinte nur, "mit einer Frau spricht er nicht". Dasselbe in der kleinen Konoba beim bestellen. Das beste war aber als wir zahlen wollten ließ ich das bewußt meine Frau machen, und siehe da, das Geld nahm er schon von einer Frau.


Ende der 80er haben wir im Hinterland auf unserer Reise ans Meer in einem Gasthaus Pause gemacht.
Der muffige Wirt brachte für 8 Personen eine Speisekarte. Wir essen und trinken. Nachher will
ich bezahlen und verlange die Rechnung für alle (getrennte Rechungen waren ja schon immer etwas schwierig).

Der Wirt schreibt vorne etwas auf und ist zackig wieder da.

Auf einem Fresszettel stehen zwei Beträge. Er hat die Essen gleich mal zusammen gerechnet und die Getränke auch.
Es stehen also nur zwei Beträge drauf. Auch wenn es noch Dinar waren, der Betrag war utopisch. Mindestens doppelt
so hoch wie er sein sollte. Ich reklamiere, gebe auch nicht nach und der Wirt fängt an, mich mit dem üblichen
Schimpfrepertoire zu belegen.

Da wir vorher alle in deutsch bestellt hatten, wusste er nicht, dass einer am Tisch sitzt, der die Landessprache
spricht. Mein Mann läuft jedenfalls hochrot an und seine Stirnadern schwellen. Er fragt ihn mit lauter
Stimme auf kroatisch, aus welchem Urwald sie ihn haben laufen lassen. Ich grinse heute noch.

Jetzt verschwindet der Wirt irgendwo nach hinten und kommt nicht mehr.

Wir warten 5 Minuten und beraten, was wir nun tun sollen. Plötzlich kommt eine verhuschte 1,50 grosse Frau,
bekleidet mit Schürze von hinten hervor. Sie hat einen knallroten Kopf und es ist ihr sichtlich peinlich.
Sie hat eine ordentliche Rechnung und ich bezahle.
Wie ich dachte, die Rechnung ist nur halb so hoch wie die vorhin auch wenn das mit diesen vielen tausend Dinar
nicht immer so ganz einfach war . Das Schlitzohr dachte vermutlich, er hat da ein paar doofe Touris sitzen,
die er mal kurz übers Ohr hauen kann. Da muss er aber bei mir früher aufstehen

Wenn ich jetzt gesagt hätte, ich fahre nicht mehr nach Kroatien, hätte ich eine Menge verpasst

In Antwort auf:
Ich sagte ihr das ist halt so bei manchen Moslems, sie meinte nur in welcher Welt leben die. In drei Wochen fahren wir nach Tucepi, und wohl auch eine Woche nach Monte.


Normalerwese sind die Moslems sehr freundlich. Auch im tiefsten Hinterland. Hatte deine Frau einen Bikini an?.

Ich wünsche euch jedenfalls einen schönen Urlaub in Monte. Vielleicht sind wir im Herbst auch noch mal unten.

LG Claudia

cabrio Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 15.396

27.05.2008 23:09
#25 RE: Sicherheit in Montenegro antworten

Hallo Claudia, Du hast Recht,einfach nicht unterkriegen lassen.Wir fahren auch immer im Dezember zwei Wochen runter.Meine Frau hatte ein Top an und bei einem offenen Auto kann es schon sein das der Mann mehr sah als er sehen sollte,das kann es durchaus gewesen sein.Wenn wir vom Urlaub wieder zurück sind,berichte ich dir wie es war. Grüsse Ante

Liebe Grüße Anton

Meine Reiseseite

pelinkovac Offline

gesperrt

Beiträge: 2.411

28.05.2008 07:24
#26 RE: Sicherheit in Montenegro antworten

In Antwort auf:
da hast du recht wir fühlen uns halt in kroatien total sicher und sehr wohl und nachdem eine kroatin uns gewarnt hat wissen wir nicht ob wir nochmal nach montenegro fahren sollen




Ich nehme einmal an das die Kroatin nur auf der Landkarte Montenegro kennt. Das sie davor warnt hat wohl damit zu tun das sie die Urlauber lieber im eigenen Land sieht.Und das die Kroatin gegen Montenegro spricht hat wohl auch damit zu tun das dort viele Serben sind.

Ich fühle mich in Montenegro sicher, die Leute sind nett, und die Polizei zockt dort die Urlauber nicht so ab wie in Kroatien.

drago1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 413

28.05.2008 20:17
#27 RE: Sicherheit in Montenegro antworten

Zitat von cabrio
Hallo Claudia, die Angst ging schon an der Grenze los. Da stand ein Grenzer im Trainingsanzug und mit MG.Ich hatte von einem Bosnischen Feund ein video wo genau solch ein Mensch etwas ganz schlimmes getan hat. Auch die Schwiegermutter meines Freundes kam so ums Leben, das hat man halt im Hinterkopf. Die Vorbehalte meiner Frau: Sie hat in Monte in einem kleinen Dorf vom Auto raus einen Mann nach einem Restaurant gefragt, der Menn meinte nur, "mit einer Frau spricht er nicht". Dasselbe in der kleinen Konoba beim bestellen. Das beste war aber als wir zahlen wollten ließ ich das bewußt meine Frau machen, und siehe da, das Geld nahm er schon von einer Frau. Ich sagte ihr das ist halt so bei manchen Moslems, sie meinte nur in welcher Welt leben die. In drei Wochen fahren wir nach Tucepi, und wohl auch eine Woche nach Monte. lg Ante



Mich würde einmal interessieren woher Du weisst das es ein Moslem war, könnte auch ein orthodoxer oder ein katholischer gewesen sein. Ansonsten kann ich nur sagen das ich noch nie Probleme hatte dort. Wir waren 1994 das erste mal dort und das war eine andere Zeit als heute.In Ulcinj stand mein Auto tagelang an der Promenade vom kleinen Strand, passiert ist nie etwas. Grenzsoldat im Trainingsanzug habe ich auch noch nie gesehen, welcher Übergang soll das denn gewesen sein? Probleme mit der Polizei bekommt auch nur der, der sich nicht an die Verkehrsvorschriften hält und das ist hier auch nicht anders.

Lucky Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.999

28.05.2008 23:27
#28 RE: sicherheit in Montenegro antworten
Zitat von cabrio
Na dann.Hoffe für dich das du nicht nach Hause laufen mußt.

Warum sollte ich?
ich war schon öfters in dem Land - Think positiv ;-)
Zitat von Mali Alan
...dann kann fährt Lucky bei mir mit

ich danke dir Marc, dafür hattu ein Bier gut

Nachtrag:
Zitat von cabrio
Zwei Wochen Kro und eine Woche Monte,kann es kaum erwarten bis es losgeht. lg Ante

Schönen Urlaub!

lG Walter

cabrio Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 15.396

29.05.2008 20:28
#29 RE: Sicherheit in Montenegro antworten

@ Drago: Es war der Grenzübergang nach Dubrovnik und es war vor 3Jahren,letztes Jahr war es anders,da war auch die ganze Grenze umgebaut.Ob es ein Moslem war weiss ich nicht,meine Frau war auf jedenfall sehr frustriert.Wie auch immer,wir werden dieses Jahr wieder nach Monte fahren.Übrigens:Ärger mit der Polizei hatte ich weder in Monte noch in Kroatienda wir immer versuchen vorschriftsmäsig zu fahren. Gruß Ante

Liebe Grüße Anton

Meine Reiseseite

Claudia Offline



Beiträge: 5.337

30.05.2008 12:07
#30 RE: Sicherheit in Montenegro antworten
Sag mal, cabrio, weisst du heute nicht mehr was du gestern geschrieben hast
Ich habe mir noch mal die Mühe gemacht und alles durchgelesen und zusammen gefasst.

In Antwort auf:
wir waren letztes jahr in montenegro

es ist ein so schönes land aber ist es auch so sicher wie kroatien ich denke, du bist letztes Jahr dort gewesen?

nachdem eine kroatin uns gewarnt hat wissen wir nicht ob wir nochmal nach montenegro fahren sollen

Wenn meine Frau ihre Angst und Vorbehalte irgendwann ablegen kann,dann werden wir bestimmt mal wieder nach Budva fahren.
Bist wohl das letzte Mal alleine im Urlaub gewesen

Da stand ein Grenzer im Trainingsanzug und mit MG.Ich hatte von einem Bosnischen Feund ein video wo genau solch ein Mensch etwas ganz schlimmes getan hat. Auch die Schwiegermutter meines Freundes kam so ums Leben, das hat man halt im Hinterkopf. Wenn ich unten lese, war der Vorfall vor drei Jahren, und du bist letztes Jahr trotzdem in Monte gewesen

Ich sagte ihr das ist halt so bei manchen Moslems

Zwei Wochen Kro und eine Woche Monte,kann es kaum erwarten bis es losgeht.

Es war der Grenzübergang nach Dubrovnik und es war vor 3Jahren,letztes Jahr war es anders,da war auch die ganze Grenze umgebaut.Ob es ein Moslem war weiss ich nicht

Einmal ist es ein Moslem, einmal nicht

Wenn letztes Jahr alles anders war, wieso fragst du dann überhaupt




Du scheinst ein rechter Wirrkopf zu sein.
Oder wolltest du uns am Ende nur dein Auto vorstellen?

LG Claudia

cabrio Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 15.396

30.05.2008 14:29
#31 RE: Sicherheit in Montenegro antworten

@ Claudia: Wir wahren vor 2 und 3 Jahren in Monte und letztes Jahr nicht.Hab ich wohl was verwechselt weil wir ja mehrmals im Jahr runterfahren.Meine Frau sagt vor 3 Jahren war das mit dem Grenzer und vor 2 Jahren mit dem Mann der nicht mit ihr reden wollte.Die Frau die uns gewarnt hat ist die Wirtin eines Restaurantes in Vodice.Sie lebt im Winter in Aschaffenburg und im Sommer ist sie in ihrem Lokal.unser Auto muß ich wohl keinem vorstellen,da es Baujahr 1997 ist und für uns nur ideellen Wert hat.Wenn ich mal was durcheinander bringe liegt es halt an meinem Alter,als vierfacher Opa kann das schon mal passieren. liebe Grüsse Ante

Liebe Grüße Anton

Meine Reiseseite

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Montenegro auf dem Weg in die NATO
Erstellt im Forum Montenegro-Forum von beka
6 03.12.2015 06:33
von Sockenmann • Zugriffe: 1236
Mo. 24.10.16 Romance TV 06:25 Uhr Kreuzfahrt ins Glück - Hochzeitsreise nach Montenegro
Erstellt im Forum Montenegro-Forum von beka
6 13.10.2016 07:16
von beka • Zugriffe: 1466
Montenegro Urlaub 2014
Erstellt im Forum Montenegro-Forum von fasti24
5 10.09.2014 20:27
von fasti24 • Zugriffe: 6016
Fr. 19.8.2016 rbb 12:10 Uhr Verrückt nach Meer - Die Glocken von Montenegro
Erstellt im Forum Montenegro-Forum von beka
13 17.08.2016 17:23
von beka • Zugriffe: 2988
Keine Visumpflicht für Serbien, Montenegro und Mazedonien
Erstellt im Forum Serbien-Forum von beka
25 13.12.2009 20:46
von Loli • Zugriffe: 4081
So. 8.11.15 Pro7MAXX 12.30 Uhr Um die Welt ohne Geld - Unbekanntes Montenegro
Erstellt im Forum Montenegro-Forum von Mali Alan
1 04.11.2015 17:25
von beka • Zugriffe: 1035
Parlamentswahlen in Montenegro: Zar Milo tritt die Flucht nach vorne an
Erstellt im Forum Montenegro-Forum von Mrga
0 27.03.2009 10:28
von Mrga • Zugriffe: 641
Montenegros Unabhängigkeit stärkt Serbiens Nationalisten
Erstellt im Forum Serbien-Forum von Toni_Drinkovic
1 14.06.2006 21:01
von mr2/2 • Zugriffe: 685
Di. 9.6.2015 ORF3 11:50 Uhr Besser Reisen - Geheimtipp Montenegro
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von martina
24 21.05.2015 08:11
von Lindener • Zugriffe: 3551
TV-Tipp Serbien: So. 25.9.16 Planet 18:30 Uhr Retter der Wildnis - Serbien und Montenegro
Erstellt im Forum Serbien-Forum von Bertram
49 18.09.2016 06:47
von beka • Zugriffe: 9010
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 10
Xobor Forum Software von Xobor