Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 19 Antworten
und wurde 2.654 mal aufgerufen
  
 Mit Hund oder Katze in den Urlaub nach Kroatien
Flagionär Offline



Beiträge: 10

10.06.2008 23:14
Was würdet Ihr empfehlen ? antworten

Hallo zusammen !
Mein Gott, ist es echt schon wieder 5 Jahre her das ich mir über das Kroatien-Forum die Infos für unsere erste Kroatien-reise zusammengesucht habe ? Wahnsinn ! Seitdem waren wir einmal in Pula und einmal auf Rab. Beide Urlaube wunderschön. Jetzt wollen wir kurzentschlossen dieses Jahr mit unserem neuen Zuwachs (ein nun 5 Monate altes Cocker-Spaniel-Mädchen) wieder nach Kroatien. Wir, das sind 2 Erwachsene und unsere 12jährige Tochter, überlegen nun, wo es für uns 4 am schönsten ist. Wieder Istrien, Rab, eine andere Insel oder mal noch weiter in den Süden ? Schön wäre ein Appartment nahe am Wasser, in der Umgebung ein paar schöne Ausflugsziele die man mit dem Auto erreichen kann, eine Stadt in der Abends auch mal was los ist und natürlich schöne Strände die man auch mal mit den Hund besuchen kann. Ein wenig Sandstrand wäre auch fein. Wären über den ein oder anderen Tip dankbar !
Lieben Gruß
Andi

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

10.06.2008 23:36
#2 RE: Was würdet Ihr empfehlen ? antworten
In Antwort auf:
weiter in den Süden ? unbedingt!
Appartment nahe am Wasser, 100 m
in der Umgebung ein paar schöne Ausflugsziele die man mit dem Auto erreichen kann, mehr als genug
eine Stadt in der Abends auch mal was los ist gegenüber in Korcula (15 Min.)
schöne Strände die man auch mal mit dem Hund besuchen kann. ja
Sandstrand wäre auch fein. sowieso

.......

kastela Online

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.388

10.06.2008 23:37
#3 RE: Was würdet Ihr empfehlen ? antworten

Was sucht ihr genau und wann.
Wie wäss mit Dalmatien?
Lg.Kastela

Kroatien: Urlaub an der Adria Trogir, Split: Haus Viersen

Flagionär Offline



Beiträge: 10

10.06.2008 23:55
#4 RE: Was würdet Ihr empfehlen ? antworten

Was wir suchen ? Ein Appartment mit Sat-TV, Küche, 2 Schlafzimmern und wenn möglich Garten. Es sollte halt ein bisschen was zum anschauen in der Nähe sein, denn wir fahren gerne rum und liegen nicht nur jeden Tag am Strand herum. Die Möglichkeit sich günstig ein kleines Motorböötchen auszuleihen wäre auch klasse. Wie gesagt, die "Ecke" ist uns egal, wir schauen uns gerne mal was neues an. Rab und Istrien waren schon klasse, jetzt würde uns Dalmatien reizen. Dort kennen wir uns aber null aus.Wir wollen Ende dieses Monats für 14 Tage mit dem Auto anreisen.

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.811

11.06.2008 01:22
#5 RE: Was würdet Ihr empfehlen ? antworten
ich habe meine Reiseziele immer in die Ecke der Nationalparks und Naturparks gelegt, siehe

Nationalparks und Naturparks

Nationalparks und Naturparks II

Dementsprechend habe ich dann meine Ausflüge geplant, bei einer Nord/Süd Ausdehnung von 1700km und 6000 Insel- und Küstenkilometer ist es immer schwierig was zu empfehlen.

E-Teile > aB-S

Flagionär Offline



Beiträge: 10

11.06.2008 09:40
#6 RE: Was würdet Ihr empfehlen ? antworten

@Orebic: wow, ich muss gestehen, diese Ecke kannte ich garnicht. Sieht wirklich wunderschön aus. Allerdings ist es auch sehr weit südlich, d.h. von Westdeutschland aus eine ganz schöne Fahrerei. Und, ehrlich gesagt, sieht es sehr ruhig aus. Wir schauen uns halt gerne die Orte in der näheren Umgebung an und mögen wenn es auch mal "rummeliger" ist (wie z.B. in Pula, Rovinj, Porec usw). Orebic scheint mir da etwas "sehr" ruhig zu sein, oder täusche ich mich ? Die Fotos sind allerdings wirklich erste Sahne !!

Flagionär Offline



Beiträge: 10

14.06.2008 22:58
Mit Hund auf Krk antworten

Hallo !
So, die Entscheidung ist gefallen (siehe auch "Was würdet Ihr empfehlen"), wir düsen Ende Juni nack Krk (Malinska).
Wer hat denn da für uns ein paar schöne Tips (Strand mit Hundi und Abends mal gemütlich bummeln und Essen) ?

Mrvica Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 978

15.06.2008 01:45
#8 RE: Mit Hund auf Krk antworten

Bummeln in Malinska ,auch mit Hund ist kein Problem.Essen und Trinken auch nicht wirst du gleich sehen wenn du dahin kommst.Was deinen Urlaub allerdings etwas komplizieren könnte ist die Tatsache das du mit Hund in Malinska an keinem Strand ins Wasser darfst.Du wirst dir da schon einen etwas abgelegenen Badeplatz suchen müssen.
Malinska ist wohl nicht die erste Wahl um mit Hund Badeurlaub auf KRK zu machen.

Flagionär Offline



Beiträge: 10

17.06.2008 00:16
#9 RE: Mit Hund auf Krk antworten

Stimmt, deshalb landen wir auch in Njivice. Bei den vielen Angeboten hatte ich ein wenig den Überblick verloren [blush].
Aber wir sind ja eh mit dem Auto und fahren immer viel durch die Gegend, von daher kein Problem wenn ein Strand den wir mit dem Hund nutzen können etwas weiter ist.

ladysandy Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 225

29.06.2008 18:26
#10 RE: Mit Hund auf Krk antworten

Ich war schon 10 mal mit meinem Hund auf KrK (Porat, nähe Malinska). War immer super. Zu Fuß ein stückchen die Küste entlang und man findet immer ein Plätzchen wo nette Leute sind und Hundi sich auch gern mal austoben darf. Ich würde aber immer ein Tütchen mitnehmen, damit man, wenn mal was gemacht wird, auch wegmachen kann. Ich persönlich mache das sowieso immer, auch hier. Erspart eine Menge ärger und man macht sich nicht unbeliebt.

LG Sandra

Bertha Offline



Beiträge: 90

29.06.2008 18:38
#11 RE: Mit Hund auf Krk antworten

Hi,

achte vor allem darauf, dass der Hund komplett durchgeimpft ist! Wir haben schon auf Murter in Betina die Füchse nachts neben unserem Womo gehabt! (Fuchsbandwurm!!!)

Unser alter Rotti ist leider Anfang Februar gestorben. Bis zum Schluss stand nicht fest, woran genau (die Leberwerte waren sehr schlecht), aber die Vermutung lag nahe, dass sie sich irgendwas in Kroatien bei unserem letzen Urlaub im Oktober eingefangen hat. (Das wäre wohl mit der Zeitspanne genau hingekommen).

Unser Rottibaby ist natürlich wieder wie unser alter Hund komplett durchgeimpft - und natürlich fahren wir auch weiterhin nach Kroatien[grin] Aber ich werde das nächste Mal nach dem Urlaub noch mal was expliziet gegen den Fuchsbandwurm spritzen lassen!

Gruß

Christine

ladysandy Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 225

29.06.2008 19:13
#12 RE: Mit Hund auf Krk antworten

Hallo Christine,

ich wusste gar nicht, dass der Fuchsbandwurm auch auf Hunde übertragbar ist. Demnach muss man sich ja überall in Acht nehmen. Sowas gibt es ja bei uns schon alleine in Hunsrück und Eifel auch...

Meine kleine hat gott sei Dank alle Urlaube unbeschadet überstanden. Aber jetzt ist sie zu alt um sie weiterhin mitzunehmen. Sie wird mit der Hitze nicht mehr fertig [frown].

LG Sandra

Henning F Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 68

30.06.2008 16:45
#13 RE: Mit Hund auf Krk antworten

Ein Hund infiziert sich mit dem Fuchsbandwurm durch das Fressen von infizierten Nagern. Da der Hund nicht die Larven sondern den adulten Wurm beherbergt ist dies für den Hund nicht weiter problematisch. Für den Menschen umsomehr, da er sich an den ausgeschiedenen Eiern infizieren kann und die Larven (niemals aber den adulten Wurm) beherbergt. Achtet man also penibel darauf, dass der Hund keine toten Tiere frißt oder sich z.B. Mäuse fängt besteht also keine Gefahr. (Im übrigen infizieren sich Menschen meistens an Katzen, nicht an Hunden. Auch wenn Echinococcus multilocularis schlecht in Katzen angeht sind vor allem Katzen die Überträger, da sie draußen herumstreunen und infizierte Nager fressen).

Gruß

Henning

Henning F Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 68

30.06.2008 17:00
#14 RE: Mit Hund auf Krk antworten

Ach ja -Infektionsgefahr für den Menschen besteht natürlich auch, wenn der Hund an Fuchskot schnüffelt, da die Eier im Fell des Tieres haften können.

Gruß
Henning

ladysandy Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 225

30.06.2008 17:29
#15 RE: Mit Hund auf Krk antworten

Hallo Henning,

mir war immer nur bekannt, dass man in den Wäldern von Hunsrück und Eifel keine Brombeeren oder andere wilde Früchte essen darf. Eben auch wegen dem Fuchsbandwurm. Ich mache das zwar trotzdem immer (kann irgendwie nicht an wilden, reifen Brombeeren vorbei ziehen [smile2] , aber ich lebe ja noch [laugh]. Ein Arzt, der mit mir an der Mosel und im Hunsrück wandern war, hatte mir das jedenfalls so gesagt.
Aber generell kenne ich einige, die jahrelang mit ihrem Hund nach Cro gefahren sind und alle ihre Tiere gesund wieder mitgebracht haben.
Durchimpfen würde ich den Hund aber auch, schon alleine um an der Grenze keinen eventuellen Ärger zu bekommen.

Meine Eltern fahren nächstes Jahr auch wieder mit ihrer Jack Russel Hündin :-)

Henning F Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 68

01.07.2008 00:37
#16 RE: Mit Hund auf Krk antworten

Hallo ladysandy,

die Geschichte mit der Infektion mit Fuchsbandwurm durch das Essen von wilden Früchten gehört wohl eher in das Reich der Märchen, auch wenn sie schon lange kursiert. Zwar ist eine theoretische Infektion durch Früchteessen möglich, wenn ein Fuchs an der Pflanze vorbeigestreift ist oder darauf gekotet hat -allerdings gibt es keinerlei Hinweise, dass dieses ein Übertragungsweg wäre! Wahrscheinlich sind die meisten Infektionen des Menschen mit Echinococcus auf eine langandauernde Exposition mit dem Erreger zurückzuführen. In alle Regel durch infizierte Haustiere (Hund oder Katze). Übrigens: wenn die Gefahr einer Infektion durch Früchteessen hoch wäre, dann drohte die größte Gefahr nicht im Wald sondern in Erdbeerplantagen. Denn hier tummeln sich fast immer auch die Füchse, denn auch sie lieben Erdbeeren...

Gruß Henning

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

01.07.2008 01:23
#17 RE: Mit Hund auf Krk antworten
**Ein Hund infiziert sich mit dem Fuchsbandwurm durch das Fressen von infizierten Nagern.**

Muss man das jetzt als Hiobs-Botschaft verstehen oder ist das eh für die „kann-Schublade“ gedacht??

Meine Tölle gönnt sich täglich nach dem Fressen, beim Gassigehen, 1-2 Spitzmäuse oder Hamster - frisch vom Feld, als Nachtisch quasi.

Bisher habe ich mir noch nie einen Kopf deswegen gemacht. Dein Beitrag macht mich jetzt aber unsicher,
da ich das noch nicht mal verhindern kann, weil der Hund immer frei rumläuft und die Felder in Hessen-Pampa voller Mäuse sind.

Henning F Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 68

01.07.2008 11:53
#18 RE: Mit Hund auf Krk antworten

Hallo Ratibier,

in der Tat besteht natürlich ein Risko, dass Dein Hund sich mit Würmern infiziert, wenn er Nager auf dem Feld frißt (es gibt außer Echinococcus haufenweise andere Bandwurmarten und auch Nematoden, die er sich da anlachen kann). (Spitzmäuse sind zwar keine Nager, sondern Insektivoren, vermutlich kontrollierst Du aber nicht, was er da so genau verzehrt[wink]). Wie bereits gesagt: Dein Hund wird, wenn es sich nicht gerade um einen Massenbefall handelt, keine großen Beschwerden bekommen -für den Halter kann es aber gefährlich werden. Aus diesem Grunde ist es ja so immens wichtig regelmäßig seine Viecher entwurmen zu lassen -Praziquantel läßt grüßen! Es ist unwahrscheinlich, dass man immer verhindern kann, dass der Hund Mäuse oder anderes Getier frißt -wenn möglich sollte man dieses aber eher verhindern. Und eben immer regelmäßig entwurmen...

Gruß

Henning

Seppel Offline



Beiträge: 1

16.07.2008 01:05
#19 RE: Mit Hund auf Krk antworten

Das Entwurmen reicht danach, oder? Wegen eventueller Schwächung im Vorhinein...

Henning F Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 68

16.07.2008 14:40
#20 RE: Mit Hund auf Krk antworten

Hallo Seppel,
ja, entwurmen reicht vollkommen. Man braucht auch keine Panik bekommen, weil der Hund mal Mäuse nascht. Sofern man das Tier (wie man es ja sowieso tun sollte) regelmäßig entwurmt ist das Risiko sich am Haushund anzustecken sicherlich sehr gering. -Zudem geht der Fuchsbandwurm ja, wie bereits gesagt, eher schlecht im Hund an. Wenn der Hund häufig unbeaufsichtigt draußen herumläuft ist ein häufigeres Entwurmen (normal ist, glaube ich, etwa ein bis zwei Mal im Jahr) sicherlich zu empfehlen.

Gruß

Henning

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Urlaubsort Empfehlungen Region Dalmatien
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von geissbock1412
2 26.09.2016 01:18
von Cernik • Zugriffe: 303
urlaub in brodarica apartment katarina ul. bili brig ich weiß nicht empfehlen
Erstellt im Forum Individuelle Erfahrungen beim Urlaub in Kroatien und der Ferienunterkunft von orthieri
14 13.08.2016 11:25
von Ribar • Zugriffe: 1066
Immobilie in Zagreb verkaufen - kann jmd. einen Makler empfehlen?
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von Nannina
1 16.02.2016 11:24
von crozilla • Zugriffe: 332
Zwei Wochen Zadar und Umgebung im August - Empfehlungen
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Breakzone
0 23.07.2015 15:25
von Breakzone • Zugriffe: 291
Empfehlung für Camping in Dalmatien
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in Nord-Dalmatien von Daniel1007
12 26.01.2015 10:16
von Hosse • Zugriffe: 2265
Insel Pag und Umgebung/ Empfehlungen für sehr strandnahe Ferienwohnungen gesucht
Erstellt im Forum Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in K... von mgolla
55 24.10.2014 17:58
von Cernik • Zugriffe: 2506
Routen-Empfehlung Juni: München -> Omis
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Bernie
5 26.05.2014 10:51
von bigger • Zugriffe: 696
Brauche Empfehlung für eine Villa in Istrien
Erstellt im Forum Urlaub in Istrien von Nikoleta
2 04.04.2014 15:31
von Anika80 • Zugriffe: 858
Empfehlungen auf Krk
Erstellt im Forum Kvarner Bucht, Inseln Cres, Krk, Rab und Pag von 5Kids
1 27.02.2014 14:42
von Stevie • Zugriffe: 1201
Empfehlung von Restaurants in Kroatien
Erstellt im Forum Restaurants, Gaststätten und Bars in Kroatien von Krotienferie
6 12.03.2008 20:33
von petra1958 • Zugriffe: 1820
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 10
Xobor Forum Software von Xobor