Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 36 Antworten
und wurde 3.938 mal aufgerufen
  
 Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans
Seiten 1 | 2
roevernhole Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 1.354

20.07.2008 22:59
#21 RE: Get more done in less time antworten
zitat

----------------------------------------------------------------------------------
Verwaltungssackgassen
Als einer Quasi-Einheimischen blieb mir der Bürokratie-Albtraum, der „echte“ Ausländer erwartet, dennoch nicht ganz erspart. Drei Tage lang war ich unterwegs, um Unterschriften, Stempel und Formulare zu sammeln und auszufüllen, verlor in Verwaltungssackgassen beinahe die Nerven, wenn man mir die eine Unterschrift nicht ohne einen bestimmten Stempel geben wollte, diesen Stempel man jedoch nur mit dieser bestimmten Unterschrift bekam. Meine österreichischen Kommilitoninnen waren sogar eine ganze Woche unterwegs.
---------------------------------------------------------------------------------------

quelle http://www.schekker.de/archiv/01_04/hauptstaedte.htm

roevernhole Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 1.354

20.07.2008 23:19
#22 RE: Get more done in less time antworten
zitat
--------------------------------------------------------------
Neues aus Kroatien
Da wir ja doch meistens in Kroatien segeln, ist es wichtig, die neuesten Bestimmungen derkroatischen Behörden zu kennen.
Die Auswüchse der Bürokratie und ständige Preissprünge inden Häfen, Marinas und Buchten lassen einen manchmal zweifeln. Aber andererseits ist dasRevier von einer Einmaligkeit zumindest im Mittelmeer, dass die meisten Segler treu bleiben.

Damit man keine unliebsamen Überraschungen erlebt nachfolgend einige wichtige Hinweise.
-In immer mehr Buchten werden kostenpflichtige Bojenfelder ausgelegt. Manchmalist auch nicht klar, wer die Felder betreibt. Abends kommen mitunter Männer inZivil auf Schlauchbooten zum Kassieren längsseits. Sie verlangen nicht selten 1bis 2 Euro pro Bootsmeter und Nacht.
-Oft genug hängt die Boje an schon für mittelgroße Yachten viel zu kleinenGrundgewichten. Bei Wind werden die Blöcke dann über den Grund geschleift oder von den Yachten zum Kippen gebracht. In der Folge schamfielen die Leinenschneller durch.
Ist die Wettervorhersage ungünstig, empfiehlt sich daher nachdem Festmachen ein kurzer Kontroll-Tauchgang.

Welche Papiere müssen an Bord sein?
Kroatien ist mit Abstand das europäische Revier mit der schlimmsten Bürokratie. Jedes Jahrhäufen sich zum Saisonstart die Anfragen nach den Dokumenten, die an Bord sein müssen.

Deshalb hier die Liste aller nötigen Unterlagen:

-Permit oder Vignette, die das Befahren des Reviers erlaubt.
-Flaggenzertifikat oder Internationaler Bootsschein-Haftpflicht-Versicherungsnachweis, die blaue Karte
-Bootsführerschein des Skippers, mindestens SBFSee-Crewliste und Personenliste der Yacht für das laufende Jahr
-Funkschein und Frquenzzuteilung, wenn eine Funkanlage an Bord ist
-Meldekarte (Potvarda o pivajvi boravista). Sie muss beim Einklarieren ausgegebenund ausgefüllt werden. Hier drohen Bußgelder, wenn die Meldekarte fehlt.

Nationalpark KornatenZu Beginn des Jahres hat die Nationalparkverwaltung zum wiederholten Mal dieGebührenordnung des Parks neu geregelt.Wichtig: Der Preis für das Tagesticket ist höher, wenn er bei den Gebühreneintreibern vorOrt bezahlt wird. Kauft man es vor Törnbeginn bei den Rezeptionen der Marinas, spart manbis zu 40 Prozent. Im Folgenden die Preise für Vorverkauf und bei Bezahlung vor Ort.Tipp: Das Ticket gilt 24 Stunden, nicht tageweise. Am besten also die Uhrzeit vermerkenlassen. 2007 gab es des öfteren Streit, weil Crews, die spät gekommen waren und am nächstenTag relativ spät ablegen wollten, erneut zahlen sollten.Bis 11 Meter Bootslänge: 150/250 Kuna (ca. 21/34 Euro)11 bis 18 Meter Bootslänge: 250/400 Kuna (ca. 34/55 Euro)
--------------------------------------------------------------------------------
quelle http://64.233.183.104/search?q=cache:ruw...nk&cd=102&gl=at

roevernhole Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 1.354

21.07.2008 10:50
#23 RE: Get more done in less time antworten
zitat

--------------------------------------------------------------------------------------------

Sendung vom 30. Juni 2008

Von Villach bis an die kroatische Grenze
Ü-Wagen nach Istanbul
30.06. Nicht ohne den blauen Transitschein

Die Leitung steht
Heute fallen wir der Bürokratie zum Opfer. Stundenlang werden wir im kroatischen Zollamt an der Grenze aufgehalten. Wir sitzen fest. Amir hat Pech, er spricht als einziger Kroatisch und muss mit den Beamten verhandeln. Vergebens: Uns fehlt ein blauer Transitschein. Heute gibt es für uns hier kein Durchkommen. Genervt kehren wir in unser Gasthaus zurück. In unserer Redaktion in Köln läuft derweil die "Rettungsaktion Ü-Wagen" auf Hochtouren. Sogar das kroatische Innenministerium wird eingeschaltet. Vielleicht können wir morgen weiterfahren. Die Stimmung ist auf dem Tiefpunkt. Das gebratene Fleisch mit Salat, das die Gasthofbesitzerin an diesem Ruhetag extra für uns zubereitet hat, rettet uns. Ein Lasko darauf - oder wie man auf Türkisch sagt: Gel keyfim gel…

hier sind bilder davon zu sehen http://www.funkhauseuropa.de/bildergaler...?gal=1109&img=7

---------------------------------------------------------------------------------------------------

quelle http://www.funkhauseuropa.de/sendungen/f...station_2.phtml

roevernhole Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 1.354

23.07.2008 18:09
#24 RE: Get more done in less time antworten

Ärger über Bürokratie
Was Hans-Jürgen Runge zunehmend verärgert, ist die Bürokratie, die abzuwickeln ist, bevor der Hilfstransport überhaupt die kroatische Grenze passieren darf. Zahlreiche Dokumente und schier unglaubliche Berechnungen müssen vorgelegt, werden. Die Auflistung der Hilfsgüter muss die Artikel einzeln und zweisprachig (Deutsch und Bosnisch), das Gewicht und den geschätzten Wert in Euro enthalten. Dann muss die Caritas in Vukovar bestätigen, dass diese Güter auch wirklich benötigt werden, um die Not zu lindern. Erst wenn sie ihren Stempel unter die Ladeliste gesetzt hat, kann es losgehen.

„Ist das Sammeln, Deponieren und Verladen der Hilfsgüter für die Helfer schon ein Kraftakt, werden durch solche Auflagen die Nerven zusätzlich strapaziert“, zeigt Runge kein Verständnis für die neuen Bestimmungen. Auf der anderen Seite ist er sehr erfreut über die Qualität der abgegebenen Spenden. Ramsch ist da nicht dabei.

quelle http://www.mainpost.de/lokales/schweinfu...;art769,4399827

roevernhole Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 1.354

25.07.2008 01:32
#25 RE: Get more done in less time antworten
In Antwort auf:
vorsicht mit rechtsanwälten in kroatien - sind "meist" die grössten gangster und mafiosie ...

ich weiss wovon ich rede - ich bin ein "gebranntes kind" hier in kroatien (hausabriss) trotz verträge und zusicherugen durch RA.

zu den behörden: ich dachte immer wir in deutschland hätten die langsamsten beamten der welt .................
weit gefehlt ..... langsamer wie hier können beamte nicht sein. eeeeeeeeeeees sei denn , man gibt "MIETO" ...
bESTECHUNGSGELD . korrupzion ist gang und gebe ...

solltest du weiteren kontakt wünschen , so gehe bitte auf meine homepage:



quelle http://www.forum-kroatien.de/t523128f117...aehe-Zadar.html

roevernhole Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 1.354

30.08.2008 06:42
#26 RE: Get more done in less time antworten

wie bewertet die eu kroatiens bürokratie

http://www.compresspr.at/node/95907?PHPS...5c4397d571151b6

Bertram Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 5.280

30.08.2008 10:41
#27 RE: Get more done in less time antworten

ohhh - da hat in Salzburg wohl eine große Verbrüderung statt gefunden

MfG BK

krowot Offline




Beiträge: 419

30.08.2008 11:23
#28 RE: Get more done in less time antworten
da kann sich wohl jemand nicht von seinen zwangsvorstellungen befreien

was du nicht willst,dass man dir tu dies füg auch keinem andren zu

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.617

30.08.2008 11:27
#29 RE: Get more done in less time antworten

Zitat von krowot
da kann sich wohl jemand nicht von seinen zwangsvorstellungen befreien


Wer? Roevernhole und seine Neurose wegen der kroatischen Bürokratie oder wen meinst du?

________________________
Meine Fotogalerie

krowot Offline




Beiträge: 419

30.08.2008 11:29
#30 RE: Get more done in less time antworten
In Antwort auf:
Wer? Roevernhole und seine Neurose wegen der kroatischen Bürokratie oder wen meinst du?


roevernhole natürlich,wenn sonst

was du nicht willst,dass man dir tu dies füg auch keinem andren zu

reini62 Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 679

30.08.2008 13:31
#31 RE: Get more done in less time antworten

Zitat von Bertram
ohhh - da hat in Salzburg wohl eine große Verbrüderung statt gefunden

Meinst Du etwa R. mit seinem klassischen Zitat siehe : Beitrag 507 ?????
Miglied M.... (abgeleitet von Massel; ursprünglich aus dem Jiddischen, bzw. Hebräischen) hat ja auch das Handtuch geworfen

Am Balkan gilt eben nicht "Ein Mann ein Wort", lt . dem Campingplatz Capo von Rapoca/Nerezine braucht man für jeden Schei...benhonig einen Vertrag .......
Was mich diese Angelegenheit endgültig kostet, weiß ich noch nicht, erspare mir zwar jährlich 2 300.- (nach hiesiger und giltiger Währung, möchte diese nicht näher definieren , bzw ca 31 600 .- öS oder 4 600.- DM nach echtem Geld) aber trotzdem, wenn man nach 30 Jahren den Stecken bekommt ...
Muß nun doch noch vermutlich zweimal hinunterfahren, persönliche Gegenstände holen, (der WW hat anscheinend bereits einen Interessenten gefunden) und mich vergewissern, daß der Platz wirklich geräumt ist, da es dem CP - Capo ein Volksfest wäre, mir noch eine saftige Entsorgungs-Rechnung zu schicken ....
Zwar wird ein Großteil meine Urlaubs-Budgets trotzdem nach CRO gehen, aber es werden doch einige Bundes-Deutsche Veranstalter wie RIVA Tours (vulgo Seeadler) etc kräftig mitschneiden ..

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.617

30.08.2008 13:44
#32 RE: Get more done in less time antworten

Sieh es positiv. Die 2300 € waren ja die reine Platzmiete. Anfahrts- und Essenskosten sowie sonstige Vergnügungen kommen ja noch hinzu. Für das Geld kannst du einige schöne (Bus)Reisen unternehmen und so auch noch andere Ecken kennen lernen.

________________________
Meine Fotogalerie

reini62 Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 679

30.08.2008 15:42
#33 RE: Get more done in less time antworten
Zitat von Vera
Sieh es positiv. Die 2300 € waren ja die reine Platzmiete. Anfahrts- und Essenskosten sowie sonstige Vergnügungen kommen ja noch hinzu. Für das Geld kannst du einige schöne (Bus)Reisen unternehmen und so auch noch andere Ecken kennen lernen.

Deshalb hatte ich dies schon seit Jahren vor, dazu kommt, daß ich die Platzmiete höchselbigst allein zusammenkratzen mußte, alle anderen aber nicht löhnten , und würde es, wenn die ganze Arbeit nicht wäre, es durchaus positiv sehen.
Was glaubst Du, was wir in all den Jahren hinunterschleppten ??

Angefügte Bilder:
Zwischenablage01.jpg  
krowot Offline




Beiträge: 419

30.08.2008 15:49
#34 RE: Get more done in less time antworten
hmm, nissan primera gerl grödig,kann es sein,dass wir uns kennen

was du nicht willst,dass man dir tu dies füg auch keinem andren zu

Ribar Online

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.659

30.08.2008 19:48
#35 RE: Get more done in less time antworten

In Antwort auf:
Was glaubst Du, was wir in all den Jahren hinunterschleppten ??


Das hier:


...gibt mir etwas zu denken....was ist im Kofferraum - paar Sack Zement ???

Lieber einen Thun als nix tun!

reini62 Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 679

11.09.2008 17:22
#36 RE: Get more done in less time antworten
Zitat von ribar
In Antwort auf:
Was glaubst Du, was wir in all den Jahren hinunterschleppten ??

Das hier...



Ribar, Du hast es erfaßt, neben dem Hundefutter (mehrmals) auch ein Sack Deutscher Zement(mit 20 kg - der österreichische war mir zu schwer ). Da allerdings damit ein Schwarzbau errichtet wurde, wird dieser eingerissen ...
Die meisten Ziegel wurden großteils gestohlen, die letzten wurde im letzten Monat, welche ich unter ein Aquarium stellte,gegen einen Stein ausgetauscht , na ja CRO ist ein armes Land, daß z. B. Bedarf an LNB´s besteht, kann auch der gesch. Mod. B. K. bestätigen (ich hatte immer einige in Reserve).
Allerdings finden auch Wäscheleinen Liebhaber, nicht nur die normalen, sondern auch die kunststoffummantelten mit der Drahtseele (dazu braucht man schon einen etwas besseren Seitenschneider, da der festgezogene Knoten nicht geöffnet werden kann).
Von Bestand war eigentlich nur der Zaundraht mit 2 mm )

Übrigens,warum die Holzsäule der Überdachung etwas schräg steht, dürfte eine kroatische Eigenschaft sein, es wurde zwar die (geschenkte) Wasserwaage nicht verwendet, denn: "Besser : Messen mit Schnur ...." , auch am Frühstück dürfte es nicht gelegen haben, kaum ein 1/4 l Slibo ...

Angefügte Bilder:
Zwischenablage01.jpg  
reini62 Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 679

11.09.2008 17:55
#37 RE: Get more done in less time antworten
Lieber Ratibier
Leider hast Du (wars ich von Dir nicht gewohnt bin ) ziemlichen Schwachsinn geschrieben, weiß im Moment nicht wo es steht

1. Habe ich niemals im Suff randaliert (eventuell hast Du mich verwechselt)
2. Habe ich (vermutlich) auch nicht den Grundeigentümer mit meiner Schüssel genervt. Du siehst auf dem Foto eine Mauer. Rechts davon ein kleiner Baum, vor diesem einige Steine, welche einmal aufgeschichtet waren, und eine Eisenstange mit SAT Schüssel hielten.
Frage an den Rati-Geometer: Die Mauer dürfte die Grenze zwischen den beiden Grundstücken sein. Welcher Besitz wurde nun gestört, der recht oder der linke ?????

3. Der Kroatische Italiener, (oder italienischer Kroate) welcher seinen Lebensmittelpunkt (lt. KFZ Kennzeicher) in Italien hat, hat in seinem Handy die Nummer des Herrn Anton Žuklić aus Nerezine eingespeichert, welcher auch prompt kam.
Nur : Wer war Herr Anton Žuklić? Nach seinem Auftreten und seiner Brüllerei eher sein Stammtischkumpan ???

Daß es der Camp-Capo Herr Anton Žuklić war, kann ich nicht glauben, denn dieser hätte wohl eher die Partei seines Camping-Gastes ergreifen und vermitteln müssen.
Ich möchte nicht wissen, wie lange eine Kroatische Oma für 2300.- € stricken muß, und eigentlich trägt dieser Betrag auch zur Sicherung des Arbeitsplatzes des Herrn Anton Žuklić bei.

Man muß es sich einmal so vostellen:
Ein Hotel-Gast ist mit der Geschäftsleitung unzufrieden, und schickt eine Beschwerde an die Direkion. Diese Beschwerde wird vom Geschäftsleiter beantwortet, und der Gast erhält Hausverbot ....
Sind das Maghrebinische oder Kroatische bzw. Kraotische Geschichten

Angefügte Bilder:
Zwischenablage01.jpg  
Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Krk – Malinksa – 2 neue Traum Appartements Kamen & More - Last Minute - letzte freie Termine im September 2014 - Hunde erlaubt
Erstellt im Forum Biete Ferienwohnung, Ferienhaus, Appartment, Zimmer für den Urlaub in ... von musketier
0 22.08.2014 09:40
von musketier • Zugriffe: 406
Krk – Malinksa – 2 neue Traum Appartements Kamen & More - Last Minute 28.Juli - 8. August 2014 - letzter freier Termin
Erstellt im Forum Biete Ferienwohnung, Ferienhaus, Appartment, Zimmer für den Urlaub in ... von musketier
0 18.07.2014 09:43
von musketier • Zugriffe: 684
Krk – Malinksa – 2 neue Traum Appartements Kamen & More
Erstellt im Forum Ferienwohnungen Kvarner Bucht mit Cres/Losinj, Krk, Rab und Pag von musketier
0 29.06.2014 19:14
von musketier • Zugriffe: 462
Ferienwohnung in Ljubac "Villa More"
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Trolly
26 01.07.2014 14:03
von Trolly • Zugriffe: 1434
Urlaub in Ljubac Villa More
Erstellt im Forum Individuelle Erfahrungen beim Urlaub in Kroatien und der Ferienunterkunft von Trolly
2 11.08.2010 22:29
von Trolly • Zugriffe: 1291
Do. 21.07.11 Pro7 22:15 Uhr red! Stars, Lifestyle & More Don't smoke on the water, Teil (3)
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
4 19.07.2011 18:40
von beka • Zugriffe: 2193
Karinsko more
Erstellt im Forum Das Wetter in Kroatien / Klima, Lufttemperatur, Wassertemperatur von Regina
2 19.06.2006 22:54
von Regina (Gast) • Zugriffe: 1053
So. 11.12.16 HRT1 13:25 Uhr Rijeka - More
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von Bertram
131 06.11.2016 17:25
von beka • Zugriffe: 16162
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 15
Xobor Forum Software von Xobor