Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 29 Antworten
und wurde 2.119 mal aufgerufen
  
 Kvarner Bucht, Inseln Cres, Krk, Rab und Pag
Seiten 1 | 2
Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

27.07.2008 19:18
Wassermangel in Teilen von Kroatien antworten
Aufgrund der Tatsache, dass es in den letzten Wochen nur sehr wenig geregnet hat, kommt es in Teilen von Kroatien, zu einem Wassermangel. Überall dort, von die Häuser und Haushalte noch nicht an das öffentliche Leitungsnetz angeschlossen sind und die Wasserversorgung mit Zisternen, in denen Regenwasser gesammelt wird, geregelt wird, kommt es in den letzten Tagen zu Schwierigkeiten. Das ist auch ganz besonders auf den Inseln, wie z.B. der Insel Krk, der Fall. Das notwendige Wasser muss in diesen Fällen mit Tankwagen heran geschafft werden, was natürlich erhebliche Kosten verurscht.
Die Touristen und Gäste in diesen Orten werden gebeten, etwas vorsichtiger mit dem Wasserverbrauch umzugehen.

reini62 Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 679

27.07.2008 20:05
#2 RE: Wassermangel in Kroatien antworten
Es könnten aber auch erprobte und bewährte Methoden angewendet werden, wie früher auf PAG, als um 22:00 Uhr am Campingplatz das Wasser abgedreht wurde ....

petra1958 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 13.150

27.07.2008 20:41
#3 RE: Wassermangel antworten
Ehrlich gesagt, finde ich das überhaupt nicht lustig...
wenn sich jeder bewußt wäre, was wassermangel bedeutet, würde er/sie von ganz allein überlegen, ob und wieviel wasser er/sie zu welcher gelegenheit nutzt

reini62 Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 679

27.07.2008 20:52
#4 RE: Wassermangel in Kroatien antworten
Sooooo lustig war es auch nicht, wenn man/frau nachts ein Bedürfnis hatte, und die Muschel gestrichen voll war ...

Das ist aber Schnee von (vor-vor) gestern, da ja (wie ich hoffe) mittlerweile die Wasserversorgung vom Festland seit Jahren (nach einigen Widrigkeiten) klappt
In Antwort auf:
..wenn sie für 7 m3 Wasser......
sind immerhin 7.000 Liter , also kostet einmal Duschen bis zu 1.- €

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

27.07.2008 21:03
#5 RE: Wassermangel antworten

@reini62

Andererseits kenne ich Vermieter, die nur eine Regenwasserzsisterne haben und deren Gäste sich 2-3 mal am Tag ausgiebig duschen. Bei denen kommt eine Riesenfreude auf, wenn sie für 7 m3 Wasser, an die 100,00 Euro zahlen dürfen.

pelinkovac Offline

gesperrt

Beiträge: 2.411

28.07.2008 07:57
#6 RE: Wassermangel antworten

In Antwort auf:
Aufgrund der Tatsache, dass es in den letzten Wochen nur sehr wenig geregnet hat, kommt es in Teilen von Kroatien, zu einem Wassermangel.


Diese Tatsache gibts jedes Jahr wieder und ist in Kroatien ganz normal.

In Antwort auf:
Überall dort, von die Häuser und Haushalte noch nicht an das öffentliche Leitungsnetz angeschlossen sind und die Wasserversorgung mit Zisternen, in denen Regenwasser gesammelt wird, geregelt wird, kommt es in den letzten Tagen zu Schwierigkeiten. Das ist auch ganz besonders auf den Inseln, wie z.B. der Insel Krk, der Fall.


In solchen Häusern wohnen aber meistens keine Touristen. Denn eine Zisterne würde schnell leer sein wenn Urlauber im Haus wohnen würden. Das Wasser kommt auch meistens vom Festland da es auf den Inseln ja nicht überall Wasser gibt. Und wenn schon dann zu wenig.

In Antwort auf:
Das notwendige Wasser muss in diesen Fällen mit Tankwagen heran geschafft werden, was natürlich erhebliche Kosten verurscht.


Was mir aber als Urlauber zwar für die Kroaten leid tut, mich aber als Urlauber nicht sonderlich interessieren zu braucht. Wir hatten in Österreich letzten Winter sehr wenig Schnee, es wurde überall sehr teurer Kunstschnee erzeugt. In manchen Gebieten konnten die Kosten durch den Verkauf der Liftkarten gar nicht gedeckt werden. Ich glaube nicht das dies einen ausländischen Urlauber interessiert hat.

In Antwort auf:
Die Touristen und Gäste in diesen Orten werden gebeten, etwas vorsichtiger mit dem Wasserverbrauch umzugehen.


Wie denn? Das Frühstücksei im Salzwasser kochen? Nur jeden 2. Tag duschen? Kaffee mit Mineralwasser machen? Das Geschirr nicht abwaschen?

petra1958 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 13.150

28.07.2008 09:46
#7 RE: Wassermangel antworten

In Antwort auf:
Wie denn? Das Frühstücksei im Salzwasser kochen? Nur jeden 2. Tag duschen? Kaffee mit Mineralwasser machen? Das Geschirr nicht abwaschen

das wird wohl niemand erwarten/verlangen; aber es gibt nun mal leute, die meinen, sie müssten zweimal am tag jeweils eine halbe stunde unter der dusche stehen und dabei auch noch die ganze zeit das wasser laufen lassen - DAS GEHT AUCH SPARSAMER!

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

28.07.2008 10:03
#8 Wassermangel -> Zisternen? antworten
Vielleicht lohnt es sich, in unserem Thread Bau-und Wohnungswesen Tipps für den Erhalt, den Neubau (?) und die Nutzung von Zisternen zu geben?
(Wir wohnen inzwischen in einer und immer wenn ich den Garten gieße, kommt das schlechte Ökogewissen - mal abgesehen von der Wasserrechnung.)

Gehört habe ich schon von Garten-Betonwannen - quasi bepflanzte Zisternen - , die den Abfluß des Regenwassers ins tiefere Erdreich verhindern.

reini62 Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 679

28.07.2008 10:54
#9 RE: Wassermangel antworten

Zitat
Wie denn? Das Frühstücksei im Salzwasser kochen?


@pelinkovac, Ich bin entäuscht, Du kennst diese Tricks nicht

http://www.einfach-natuerlich.de/tipp.ph...tart=0&katsuche=

27. Eier platzen beim Kochen nicht
Etwas Salz im Wasser beim Eierkochen, verhindert das Platzen.

28. Eier vor dem Aufplatzen bewahren
Eier platzen beim Kochen nicht, wenn dem Kochwasser etwas Essig zugesetzt wird.

auch eventuell nützlich
115. Tabakgeruch entfernen
Tabakgeruch wird entfernt, indem man über Nacht einen großen, feuchten Schwamm im Zimmer aufhängt. Er nimmt den Geruch auf.
oder
145. Zigarrenasche zum Putzen
Zigarrenasche erweißt sich als gutes Putzpulver für alle Arten von Metall. Auch fest gewordene Wasserflecken bestreue man mit angefeuchteter Zigarrenasche, entferne sie am nächsten Tag und reibe mit einem Lappen nach.

pelinkovac Offline

gesperrt

Beiträge: 2.411

28.07.2008 11:01
#10 RE: Wassermangel antworten

Ich gestehe diesen Trick kannte ich wirklich nicht.

reini62 Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 679

28.07.2008 11:28
#11 RE: Wassermangel -> Zisternen? antworten
Zitat von Orebic&Peljesac
Vielleicht lohnt es sich, in unserem Thread Bau-und Wohnungswesen Tipps für den Erhalt, den Neubau (?) und die Nutzung von Zisternen zu geben?
(Wir wohnen inzwischen in einer und immer wenn ich den Garten gieße, kommt das schlechte Ökogewissen - mal abgesehen von der Wasserrechnung.)
Gehört habe ich schon von Garten-Betonwannen - quasi bepflanzte Zisternen - , die den Abfluß des Regenwassers ins tiefere Erdreich verhindern.



Ist eigentlich schon ein alter Hut.
Aber als CRO Tourist habe ich auch nicht die Möglichkeit, den Bau von Zisternen zu forcieren.


Zum Wassersparen trage ich insofern bei, daß ich mir das Seewasser nicht sofort (bzw. mehrmals, natürlich mit Shampoo ) von der Haut spüle.
Hätte das Meer- bzw. Salzwasser nicht auch eine gewisse positive Wirkung, wären wohl alle Fabrikanten von "Totes -Meer- Salz", oder Solebädern etc. längst in Konkurs.

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.821

28.07.2008 12:40
#12 RE: Wassermangel -> Zisternen? antworten

Zitat von pelinkovac
In solchen Häusern wohnen aber meistens keine Touristen. Denn eine Zisterne würde schnell leer sein wenn Urlauber im Haus wohnen würden.


doch wohnen Sie - hier in Vinisce wie beim Haus Ranko in diesem Ortsteil sogar sehr häufig anzutreffen

E-Teile > aB-S

roevernhole Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 1.354

28.07.2008 12:46
#13 RE: Wassermangel -> Zisternen? antworten

wassersparen sollte man in kroatien schon, wobei nicht die kosten sondern der umweltschutz im vordergrund stehen sollte. nicht jedes land verfügt (wie zb. österreich) über ausreichende wasserreserven. wobei man auch hier differenzieren muß, auch bei uns gibt es landesteile die nicht ausreichend wasser haben wie etwa die oststeiermark

reini62 Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 679

28.07.2008 12:47
#14 RE: Wassermangel -> Zisternen? antworten

Zitat von beka
Zitat von pelinkovac
In solchen Häusern wohnen aber meistens keine Touristen. Denn eine Zisterne würde schnell leer sein wenn Urlauber im Haus wohnen würden.

doch wohnen Sie - hier in Vinisce wie beim Haus Ranko in diesem Ortsteil sogar sehr häufig anzutreffen

Nach den Bildern zu urteilen, steht dieses Haus doch auf dem Festland, also könnte/dürfte/sollte es auch an die Wasserversorgung angeschlossen sein ????

Angefügte Bilder:
Zwischenablage01.jpg  
beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.821

28.07.2008 13:08
#15 RE: Wassermangel -> Zisternen? antworten

Zitat von rein
Nach den Bildern zu urteilen, steht dieses Haus doch auf dem Festland, also könnte/dürfte/sollte es auch an die Wasserversorgung angeschlossen sein ????


nein, sind sie nicht

die meissten Häuser in dieser Bucht gegenüber den Inseln Drvenik werden mit dem (Wasser)Tankschiff "angefahren"

E-Teile > aB-S

Mrvica Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 978

28.07.2008 17:28
#16 RE: Wassermangel -> Zisternen? antworten

Jeder Hausbesitzer auf den Inseln, der nicht an das öffendliche Wassernetz angeschlossen ist, hat ein Anrecht auf verbilligtes Wasser,sofern er nachweislich Müllgebühren bezahlt.
Also aufgepasst Leute und löchert euren Wasserversorger.
Einige ganz schlaue Angestellte der Wasserwerke machen gute Geschäfte mit nicht eingefordertem verbilligtem Wasser.
Laßt euch nicht abwimmeln,sondern besteht auf euer Wasser.
MfG Mrvica

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

28.07.2008 17:53
#17 RE: Wassermangel -> Zisternen? antworten
Zitat von Mrvica
Jeder Hausbesitzer auf den Inseln, der nicht an das öffendliche Wassernetz angeschlossen ist, hat ein Anrecht auf verbilligtes Wasser,sofern er nachweislich Müllgebühren bezahlt.

Soweit mir bekannt, gibt es diesen Irrsinn nur auf der Insel Krk. Das hat die kommunale Firma Ponikve d.o.o. so hinbekommen. Weiterhin ist mir bekannt, dass diese Firma nur einmal im Monat, 7 m3 verbilligtes Trinkwasser, in die Zisternen pumpt. Wer mehr benötigt und Gäste wie "Pelinkovac" hat, zahlt 100,00 Euro für 7 m3.
Übrigens schätze ich mal, dass 30 % aller Hausbesitzer auf den Inseln und an der Küste, noch nicht an das öffentliche Wassersysthem angeschlossen (verlässliche Zahlen sind nicht bekannt) sind und sich, nach einer Trockenperiode wie jetzt, mit Regenwasser bzw. nachgekauftem Wasser begnügen müssen. Vor ein paar Jahren ist auch der Ort, in dem ich lebe, an das Wassersysthem angeschlossen worden. Meine alte Zisterne leistet aber noch gute Dienste, weil ich mich darüber ärgere, dass der jetzige m3 Wasserpreis höher ist, als z.B. in München.

Connie Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 261

28.07.2008 19:23
#18 RE: Wassermangel -> Zisternen? antworten

Auf Dugi Otok kommen auch noch nett die Tankschiffe, das geht und klappt ganz gut. Man kann ja ein wenig aufpassen mit dem Wasser, denn dort ist es echt knapp, hier leben wir eher im Luxus. Was nicht so toll war: Wir frühstücken um neun und da kam der "GÜLLEWAGEN" um abzupumpen. Wo, na unter unserer Terasse...wir saßen schön auf der ganzen Sch....!
Nein, es roch nicht und hat nicht gestört. Nur dem Vermieter war es sehr peinlich, das wir das so mitbekommen haben. Aber wir leben auch ländlich, war halb so wild. Du bist nicht in Deutschland....sondern in Kroatien! LG Co

Mrvica Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 978

28.07.2008 19:35
#19 RE: Wassermangel -> Zisternen? antworten

Soline 1
Wohl dem dessen Schwager langjähriger Mitarbeiter bei Ponikve ist.
Ich habe zwei Zisternen mit zusammen ca 120 Kubikmetern.Die werde ich auch behalten wenn wir irgendwann an das komunale
Leitungsnetz angeschlossen werden.Unsere Waschmaschine wird es mir danken und der Garten auch.
MfG Mrvica

pelinkovac Offline

gesperrt

Beiträge: 2.411

28.07.2008 22:09
#20 RE: Wassermangel in Kroatien -> Zisternen antworten
In Antwort auf:
Soweit mir bekannt, gibt es diesen Irrsinn nur auf der Insel Krk. Das hat die kommunale Firma Ponikve d.o.o. so hinbekommen. Weiterhin ist mir bekannt, dass diese Firma nur einmal im Monat, 7 m3 verbilligtes Trinkwasser, in die Zisternen pumpt. Wer mehr benötigt und Gäste wie "Pelinkovac" hat, zahlt 100,00 Euro für 7 m3.
Übrigens schätze ich mal, dass 30 % aller Hausbesitzer auf den Inseln und an der Küste, noch nicht an das öffentliche Wassersysthem angeschlossen (verlässliche Zahlen sind nicht bekannt) sind und sich, nach einer Trockenperiode wie jetzt, mit Regenwasser bzw. nachgekauftem Wasser begnügen müssen. Vor ein paar Jahren ist auch der Ort, in dem ich lebe, an das Wassersysthem angeschlossen worden. Meine alte Zisterne leistet aber noch gute Dienste, weil ich mich darüber ärgere, dass der jetzige m3 Wasserpreis höher ist, als z.B. in München.


1. Wer sagt außer Soline, das dies ein Irrsinn ist.
2. Leute die mich als Gst haben waren bisher immer sehr zufrieden. ich bin froh das ich nicht dein Gst bin un du
nichtmeine Gstgeberin bist. Wenn es dir genügt einmal in der Woche zu duschen, bitte sehr. Manche Leute fülen sich
trotz ihres eigenen Gestankes wohl. Und wenn denn die Fliegen um einen umherschwirren kann man ja den Gestank mit
Salzwasser abwaschen.
3. Warum schätzt du das 30 % aller Hausbesitzer auf en Inseln und an der Küste nicht ans öffentliche Wassernetz
anschlossen sind? Wie schätzt du das? Machst du das nach Gefühl? Oder nach dem Wetter? Oder nach den Sternen? Oder
nach dem Mond? Egal wie du es machst, 30 % ist völliger Schwachsinn.
4. Du brauchst dich nicht darüber aufzuregen das der Wasserpreis höher als in München ist. Die Münchner regen sich
auch nicht darüber auf das sie die 100 fachen Heizkosten haben wie du. Wie kann man nur München mit Kroatien
vergleichen. Da stimmt was an deiner Denke nicht.

Zwar sind die Wasserpreise in München und in Kroatien nicht unmittelbar vergleichbar. Dennoch ist es doch kein Problem in Kroatien mit der Kenntnis darüber, dass die Wasserpreise dort höher als in Münschen sind, über sinnvolle Einsparungsmöglichkeiten nachzudenken. Die mögliche Freude über niedrigere Heizkosten hilft leider kein Wasser sparen.
Übrigens, Soline schätzt, dass 30 % der Haushalte nicht an das öffentliche Trinkwassernetz angeschlossen sind. Die Zahl kann, wie bei einer Schätzung üblich, stimmen oder auch nicht. Du behauptest die Zahl sei völliger Schwachsinn. Hast Du denn irgendwo entsprechende Statistiken?
Und noch etwas: So ganz kann ich der Diskussion nicht folgen, denn man kann auch Wasser sparen, ohne sich riesig einzuschränken bzw. die Hygiene zu vernachlässigen. Spontan fallen mir da 3 Dinge ein: die Benutzung der Spartaste am Toilettenspülkasten, nicht unnötig lange duschen oder z.B. beim Zähneputzen das Wasser am Waschbecken laufen lassen. - Thofroe

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Orte in Kroatien die in der Werbung zu sehen sind
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Cernik
12 09.11.2016 15:08
von Sockenmann • Zugriffe: 697
Kroatien Reise Teil 1 mit Plitvicer Seen
Erstellt im Forum Reiseberichte aus Kroatien von Edeline
0 14.08.2016 18:47
von Edeline • Zugriffe: 351
Di. 13.12.2016 Phoenix 15:15 Uhr Balkan Express - Slowenien / 16:00 Kroatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
7 01.12.2016 02:11
von beka • Zugriffe: 1213
Do. 6.10.16 ORF3 09:50 u. 16:30 Uhr Küstenparadies Kroatien - Mitteldalmatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
39 27.09.2016 10:16
von beka • Zugriffe: 6252
Mo. 10.10.16 arte 03:50 Uhr Was Du nicht siehst - Kroatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
8 21.09.2016 17:15
von beka • Zugriffe: 1305
Do. 12.1.17 3sat 13:15 Uhr Sehnsuchtsorte an der Adria - 1. Teil
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
35 11.10.2016 08:04
von beka • Zugriffe: 4794
NEWSLETTER Kroatien-Tourismus
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Cabriofreund
16 09.08.2012 18:02
von beka • Zugriffe: 5993
Werbemöglichkeit im Kroatien-Forum
Erstellt im Forum Service für Vermieter von Ferienwohnungen usw. in Kroatien von Thofroe
1 26.03.2009 12:43
von Thofroe • Zugriffe: 14203
Allgemeine Regeln für das Kroatien-Forum / Impressum
Erstellt im Forum Regeln für das Kroatien-Forum / Impressum von Thofroe
0 08.02.2003 13:12
von Thofroe • Zugriffe: 37739
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 9
Xobor Forum Software von Xobor