Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 15 Antworten
und wurde 2.599 mal aufgerufen
  
 Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien
blue Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 452

29.07.2008 11:06
Schlauchboot der Marke Sevylor antworten

Hallo!
Ich bin auf der Suche nach einem Schlauchboot, da ich dieses Jahr spätestens Anfang nächstes Jahr das Küstenpatent machen werde. Nun bin ich auf die Marke Sevylor gestoßen. Und zwar würde mich das Sevylor SV 350S-HF interessieren. Laut Gewicht und Zulassung bis zu 15 PS scheint es mir so, als ob die Qualität eben in die Richtung anderer Marken geht. Der Preis dafür beträt zwischen 800 und 900 Euro. Und das ist ja immerhin ein ganzes Stück weniger als bei einem Zodiac oder Bombard.
Jetzt meine Frage an die Schlauchbootspezialisten - Sollte man die Finger lieber von dieser Marke weglassen, ist es eher nur ein Badeboot und für mehrjährigen Gebrauch nicht brauchbar?
Ich meine, um diesen Preis bekomme ich nicht mal ein gebrauchtes Zodiac in dieser Größe. Kann man die Marke Sevylor Typ Sv 350S-HF ohneweiters mit z.B. einem 8 PS Motor über mehrere Jahre hinweg verwenden? Vielleicht hat ja jemand damit schon Erfahrungen gemacht.

Vielen Dank im Voraus!
blue

stari ribar Offline



Beiträge: 17

29.07.2008 12:02
#2 RE: Schlauchboot der Marke Sevylor antworten

Sevylor ist eigentlich eher bekannt für Bade-Paddelboot-Qualität. Bei 15 PS wirken gewaltige Kräfte auf ein Boot, egal wie häufig man damit unterwegs ist, sollte man auf gewisse Sicherheitsstandards wertlegen. Neben Zodiac und Bombard gibt es auch noch günstigere (solide) Boote wie Qicksilver, Suzumar, Yam, lodestar, easy, etc. Hier bekommst du auf den Messen oft Angebote in deiner Größenordnung, die nicht allzu weit von deiner Preisvorstellung entfernt sein dürften. Ich würde mal einen Blick in die einschlägigen Schlauchbootforen werfen.
http://www.schlauchboot-online.at/
http://www.schlauchboot-forum.com/forum/

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

29.07.2008 12:11
#3 RE: Schlauchboot der Marke Sevylor antworten
Es ist schon (fast) alles gesagt.
Bei Zodiac gibt es noch eine preiswerte Variante, die mir Freude gemacht hat:


http://www.zodiacmarine.de/die-zodiacprodukte/pop.zoom.cfm

Diese o.g. Adresse liefert sehr viele Informationen und Meinungen http://www.schlauchboot-online.at/ .
Die kleine Mühe der Anmeldung lohnt sich.

Bertha Offline



Beiträge: 90

29.07.2008 13:59
#4 RE: Schlauchboot der Marke Sevylor antworten

Hallo Blue!

Schau Dir mal die Marke Delphin an! (Wird über Moser Wassersport vertrieben). Die sind von der Verarbeitung und Qualität sehr gut und haben ein tolles Preis-Leistungsverhältnis!

Haben solch ein Boot selber in Kroatien eingesetzt und es musste nur einem Festrumpf Boot weichen! Selbst den Krallen unseres Rottis hielt es über einige Jahre hinweg stand!

Gruß

Christine

blue Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 452

29.07.2008 14:41
#5 RE: Schlauchboot der Marke Sevylor antworten
Erstmal möchte ich mic für eure Antworten bedanken. Also ist die Marke Sevylor nicht besonders geeignet. Aber wie stari ribar es schon geschrieben hat - und auf das hatte ich zuerst total vergessen - bei uns in Wien ist im November eh wieder Bootsmesse. Da werd ich mir mal einige "Schlauchfirmen" ansehen. Ich denke, dass es bei der Messe sicher einige gute Preise geben wird.

Danach werd ich mich dann auf die Suche nach einem gebrauchten 8 PS Außenborder machen.
Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

29.07.2008 15:05
#6 RE: Schlauchboot der Marke Sevylor antworten
In Antwort auf:
gebrauchten 8 PS Außenborder
Evtl. besser umgekehrt.
Händler bieten manchmal recht günstig vernünftige gebrauchte Boote, die dem Vorbesitzer rasch zu klein wurden, wie z.B. Frank http://www.schlauchbootreparatur.de/onli...ex.php?cat=c126 (vom http://www.schlauchboot-online.at ) und andere.

blue Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 452

29.07.2008 17:24
#7 RE: Schlauchboot der Marke Sevylor antworten

Umgekehrt ist nicht unbedingt besser was ich bis jetzt gesehen habe. Wenn ich ein neues Schlauchboot (z.B. Marke Lodestar, Yam, etc.) bei der Messe günstiger bekomme, dann ist mir das lieber als ein gebrauchtes Zodiac das vielleicht mehr kostet.
Motoren halten eben länger als Schlauchis. Wenn ich einen älteren 8 PS Motor zwischen 500-1000 Euro bekomme, dann ist mir das lieber, als ein gebrauchtes Schlauchboot wo mal vielleicht da, mal dort die Luft ausgeht. Motoren kann man wenn wirklich Kleinigkeiten zu reparieren sind, relativ leicht beheben gegenüber zu einem Schlauchboot.

Aber vielleicht sehe ich ja auch ein tolles Angebot von kleinen Motoren auf der Messe. Möglich, dass dann beide Komponenten neu sind.

Rascala-FM16 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 312

29.07.2008 20:12
#8 RE: Schlauchboot der Marke Sevylor antworten
Hallo blue!

Mein Tip: Kauf Dir ein gebrauchtes Schlauchboot (bei dem siehst Du die Mängel!), am Besten beim Händler!
Den Motor am Besten NEU ("Gründl" hat da oft gute Angebote)
Bei 15 PS sollte das Boot schon mit Festschale sein (also semirigide - lohnt sich! - Wiederverkauf)
Mein Sohn hat sich auf der Interboot ein neues Boot mit Trailer gekauft!
Den Motor kriegt man ja günstig bei der "E-Bucht"
Der erste Motor, ein Mercury 50ELPTO war Schrott, daraufhin schnell noch nen gebrauchten FORCE 50 beim Händler!
Die Mängel zeigten sich erst im Urlaub - und der war dann versaut!!
Den Force konnte er dem Händler zurückgeben und jetzt hängt ein neuer Honda 50 hinten dran!
Ich denk der Urlaub geht jetzt ok!!!

Gruß, Rascala

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

29.07.2008 20:29
#9 Mit den Fachleuten chatten... antworten
Also wie auch immer - das geballte Fachwissen, mit und ohne Schale (Rib), vom Tuning, Kleben bis zum bebilderten Kauf in Italien (oder sonstwo), findet man bei den Freunden von http://www.schlauchboot-online.at/ .

Zitat von Rascala
Den Motor kriegt man ja günstig bei der "E-Bucht"...Die Mängel zeigten sich erst im Urlaub
Da ist man nie alleine, wenn es um Schrott geht.

pelinkovac Offline

gesperrt

Beiträge: 2.411

29.07.2008 22:19
#10 RE: Schlauchboot der Marke Sevylor antworten

In Antwort auf:
Erstmal möchte ich mic für eure Antworten bedanken. Also ist die Marke Sevylor nicht besonders geeignet.



Das finde ich ist Unfug. Als ich noch klein war hatten meine Eltern ein Sevylor chlauchboot mit 15 PS. Damals hatte man eben nicht mehr Geld. Und diese Boot war jedes Jahr 3-5 Jahre im Wasser und auch in Betrieb. 15 Jahre Lang. Das Boot ist heute nicht mehr in Verwendung, aber es wurde in funktionstüchtigen Zustand außer Betrieb gesetzt und würde sicher heute auch noch funktionieren. Ich kann über diese Marke nichts Negatives berichten.

Rascala-FM16 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 312

29.07.2008 23:00
#11 RE: Schlauchboot der Marke Sevylor antworten

@ pelinkovac

Das Problem ist, dass sich mit den Jahren auch das Profil der Marke Sevylor verändert hat, und vor allem unsere Erwartungshaltung!
Metzeler war damals eine renommierte Marke und heute???
Als ich 1993 meinen SBF See absolvierte habe ich auch klein angefangen. Es war ein Wiking Oktant mit 15 PS am Spiegel (gebraucht) Ich hab´s nach 8 Jahren für 2 Drittel des Kaufpreises verkauft. Der Motor lief nicht mehr an, aber das Schlauchboot war 1A.
Sevylor fertigt nicht mehr die Boote, wie einst! Die Technik des Schlauchaufbaus hat sich enorm verändert.
Mit nem neuen SBF See würde ich, aus heutiger Sicht, unbedingt ein Schlauchboot mit festem Rumpf empfehlen! (lässt sich bei 3,5m auch noch auf dem Dach transportieren, läuft aber besser!" Die mögliche Motorisierung bringt einfach mehr Fahrspaß!
Das soll keineswegs negativ sein,
aber bei dem Preis kann man nicht viel erwarten!
Nach der 1. Saison hat blue die Nase voll!

Gruß, Rascala

pelinkovac Offline

gesperrt

Beiträge: 2.411

30.07.2008 07:45
#12 RE: Schlauchboot der Marke Sevylor antworten

Ich kann natürlich nur über die Marke von damals reden. Es war damals eher billig aber nicht schlecht. Das sich das verändert hat kann ich mir schon vorstellen. Ich habe auch absolut keine Ahnung über den heutigen Stand. Aber nachdem du nicht der einzige bist der eher negativ über die Marke schreibt gehe ich davon aus das es wirklich so ist.

Bertha Offline



Beiträge: 90

30.07.2008 09:31
#13 RE: Schlauchboot der Marke Sevylor antworten

Zitat von Rascala-FM16
@ pelinkovac
Das Problem ist, dass sich mit den Jahren auch das Profil der Marke Sevylor verändert hat, und vor allem unsere Erwartungshaltung!
Metzeler war damals eine renommierte Marke und heute???
Als ich 1993 meinen SBF See absolvierte habe ich auch klein angefangen. Es war ein Wiking Oktant mit 15 PS am Spiegel (gebraucht) Ich hab´s nach 8 Jahren für 2 Drittel des Kaufpreises verkauft. Der Motor lief nicht mehr an, aber das Schlauchboot war 1A.
Sevylor fertigt nicht mehr die Boote, wie einst! Die Technik des Schlauchaufbaus hat sich enorm verändert.
Mit nem neuen SBF See würde ich, aus heutiger Sicht, unbedingt ein Schlauchboot mit festem Rumpf empfehlen! (lässt sich bei 3,5m auch noch auf dem Dach transportieren, läuft aber besser!" Die mögliche Motorisierung bringt einfach mehr Fahrspaß!
Das soll keineswegs negativ sein,
aber bei dem Preis kann man nicht viel erwarten!
Nach der 1. Saison hat blue die Nase voll!
Gruß, Rascala


Hi,

genauso sehe ich das auch: angefangen haben wir mit einem uralt Zephyr aus Hypalon mit uralt Chrysler 25 PS. Das wurde zu klein, also haben wir beim Händler einen jungen gebrauchten Honda 15 PS Viertakter erstanden und auf der Messe ein neues 4,2 m Delphin.

Nach 3 Jahren war klar: entweder Roller in den Anhänger und Boot in die Garage des Womos oder umgekehrt! Also konnten wir uns gleich ein Boot auf Trailer zulegen!

Die Wahl fiel auf ein sehr betragtes Wiking Meteor mit Festrumpf und 90 PS Yamaha Zweitakter. Das Boot stammte von einem Bekannten unserer Nachbarn. Die Marke Wiking und vor allem das Meteor kannten wir durch verschiedene Bootstouren in Kroatien mit mehreren eingefleischten Wiking Fahrern. Ich muss sagen: die Qualität des Bootes ist top und wird wohl heute von keinem Hersteller mehr erreicht!

Gruß

Christine

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

30.07.2008 09:44
#14 RE: Schlauchboot der Marke Sevylor antworten
blue hat schließlich was vor:
In Antwort auf:
Küstenpatent machen
Da braucht er etwas entsprechendes. Ich hatte vor mehr als 30 Jahren auch mal so ein gelbes Planschteil dieser Marke - aber ohne Motor , nur als Schnorchelbasis und zum Ankern in unmittelbarer Strandnähe.
Besser ging es später mit einem kleinen Zephyr (Hypalonschläuche), welches auch einer Übermotorisierung standhielt und sich wegen der Bekanntheit damals gut weiterverkaufen ließ.
Wenn ich heute den Platz (b.Transport) hätte, würde ich wie Rascala einem Rib den Vorzug geben.

blue Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 452

30.07.2008 09:58
#15 RE: Schlauchboot der Marke Sevylor antworten
natürlich mache ich das Küstenpatent um später mal was größeres zu haben. Aber zur Zeit bin ich eigentlich nur auf der Suche nach einem günstigen Schlauchboot welches zusammenlegbar ist, damit ich es im Kombi unterbringen kann (Außerdem habe ich garnicht die Kohle für ein Festrumpfboot). Mir würde dazu auch ein 8 PS Motor reichen. Die 15 PS werden ja nur als Maximum vom Hersteller angegeben (hab ja nie gesagt dass ich die 15 PS brauche).

Um euch kurz zu sagen was ich überhaupt damit vorhabe: ich fahre eigentlich regelmäßig auf Pag (nur dieses Jahr ist wieder mal Rab dran). Appartment habe ich immer direkt in Pag. In der gesamten Pager Bucht gibt es viele schöne kleine Buchten die man wunderbar mit einem Schlauchboot anfahren kann. Dazu benötige ich aber nciht mal 15 PS. Es reicht dort sicherlich ein Schlauchboot von ungefähr 3 - 3,50m mit einem 8PS Motor. Bitte entschuldigt, dass ich ganz darauf vergessen habe, für welche Zwecke ich es eigentlich brauche.

Das mit dem größeren Boot kommt sicher nicht vor 5-10 Jahren. Bin ja noch ein junger Kerl.

Deshalb sehe ich zwei gute Möglichkeiten:
1. Auf der Messe ein neuwertiges günstiges Schlauchboot zu ergattern und einen gebrauchten Motor bis spätestens nächsten Sommer aufzutreiben.
2. Schlauchboot + Motor gebraucht zu einem günstigen Preis zu erhalten.

Und da ich eben auf das Seyvlor Boot gestoßen bin, wollte ich eure Meinungen zu der Marke hören. Dank euch, wird es nix mit Sevylor - sondern eine von den beiden oben genannten Möglichkeiten.
Bertha Offline



Beiträge: 90

31.07.2008 07:03
#16 RE: Schlauchboot der Marke Sevylor antworten

Hallo Blue!

Aus Erfahrung kann ich dazu nur sagen: auch für Deine Vorstellungen und Wünsche sind 15 PS garantiert die bessere Wahl (bekommt man auch wieder besser verkauft).

Ich würde mich da wirklich eher für ein junges gebrauchtes Boot, aber dafür qualitätiv hochwertig, entscheiden!

Auf den Messen gibt es übrigens immer die Ausstellungsboote sehr günstig! Die sind aber auch schon meistens am 1. Tag weg!

Gruß

Christine


PS Unser gerade verkaufter 15 PS Viertakter mit Elektrostart kostet übrigens mittlerweile neu fast 4000 Euro! Und die 8 PSler sind nicht viel günstiger!

Gruß

Christine

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Triesturlaub und Schlauchboot fahren
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von croatienboy
2 03.10.2016 17:33
von pino • Zugriffe: 197
Schlauchboot - Honwave mit Druckluftboden oder Alluminiumboden ??? Benötige Infos`s.
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von zauberfaden1
8 04.02.2016 22:41
von brelafans • Zugriffe: 629
Schlauchboot mit Elektromotor!!!!!!!
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von vangoch
20 11.06.2015 11:32
von vangoch • Zugriffe: 2652
Verkaufe mein Schlauchboot mit Trailer und allem was dazu gehört
Erstellt im Forum Österreich - das Transitland für deutsche Kroatien-Urlauber, Ungarn von astrauch
3 17.03.2015 12:45
von kornatix • Zugriffe: 388
Wetter für Schlauchboot
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von MarkP1972
17 17.11.2010 10:57
von Fred • Zugriffe: 1239
Camping mit Schlauchboot in Kroatien
Erstellt im Forum Interessante Links über Kroatien von Orebic&Peljesac
0 27.08.2006 12:01
von Orebic&Peljesac • Zugriffe: 2576
Nach dem Kroatienurlaub Schlauchboot mitnehmen
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Snjegulica
7 21.04.2005 09:37
von hugo • Zugriffe: 1125
..... alles rund ums schlauchboot...
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Rotti
2 08.02.2005 23:46
von Neptun • Zugriffe: 1519
Schlauchboot Vermietung
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Schlauchboot Vermietung
6 30.12.2004 16:03
von hadedeha • Zugriffe: 5261
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor