Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 28 Antworten
und wurde 15.048 mal aufgerufen
  
 Dalmatien (Nord) Zadar bis Split
Seiten 1 | 2
S73 Offline




Beiträge: 1.482

19.08.2008 13:55
#21 RE: Region Sibenik - Wer weiß Bescheid antworten
In Antwort auf:
...das ist doch recht interessant.

Und ich hatte schon Hemmungen, überhaupt danach zu fragen...

Doch jetzt bin ich noch neugieriger geworden.
Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

20.08.2008 16:03
#22 RE: Region Sibenik - Wer weiß Bescheid antworten
Auf meine Anfrage, in einem kroatischen Forum, habe ich eine Menge Antworten bekommen. Dabei ist folgende heraus gekommen, wofür ich allerdings auch keine Gewähr abgeben kann:
Dieser Bunker ist nach dem 2. WK von der jugoslawischen Kriegsmarine gebaut worden und sollte als Unterschlupf für
Kleinst-Uboote dienen. Diese insges. 6 Boote gehörten zu der sog. "Una" und "Mala"-Klasse. Sie konnten auf der einen Seite in den Tunnel ein und auf der anderen Seite wieder heraus fahren, so das eine Rückwärtsfahrt nicht notwendig war. Das war trotz der Krümmung möglich, weil die Boote sehr klein waren und auch nur 5 Besatzungsmitglieder hatten.
Angeblich sollen die Boote jetzt in Montenegro sein und vor sich hin rosten.

Minotaurus Offline




Beiträge: 1.580

20.08.2008 16:23
#23 RE: Region Sibenik - Wer weiß Bescheid antworten

Hab mal nach einem Bild dieser klein U-Boote geschaut.

Leider ist die verlinkte Seite / Foto / Video nicht mehr verfügbar. - Thofroe

Also dann, die Kleinst-Uboote: sie gehör(t)en der sgn. "Una"-Klasse (P-911), obwohl die erste Einheit den Namen TISA bekam. Die anderen fünf hießen dann UNA, ZETA, SOCA, VARDAR und VRBAS und wurden nach Flüssen benannt. Es handelt sich um "Diversanten-U-Boote", die mit jeweils vier Grundminen / Sprengsätzen bewaffnet werden sollten, oder bis 6 Kampfschwimmer mit ihren Unterwasser-Scouts ausgerüstet werden sollten. Die ersten vier hatten eine Verdrängung von 76,1/87,6 t (über/unter Wasser), die beiden letzten mit 80/90 t. Sie waren 18,1 m land, 2,7 m breit, der Rumpf ist 3,7 m hoch, der Tiefgang liegt bei 2,5 m. Sie hatten nur 2 Elektromotoren (2x18 kW) für eine Geschwindigkeit von 8 kn unter und 6 kn über Wasser. Sie hatten entweder 6 oder nur 4 Mann Besatzung, je nach der geplanten Rolle (Legen der Sprengsätze oder Hilfe bei den Kampschwimmer-Einsätzen). Die Reichweite lag bei 200 sM bei 4 kn, theoretisch sollten sie die italienische Küste erreichen und dort in Häfen Minen legen (à la X-Craft, die die TIRPITZ beschädigt hatten). Größte Tauchtiefe 120 m. Beim Kriegsausbruch 1991 lagen fünf Boote in der Bocche di Cattaro, das sechste (P-914 Soca) in der Werft Brodosplit in Split und verblieb in Kroatien. Später wurde es durch den Einbau eines Diesel-Generators modernisiert und zugleich verlängert, neuer Name VELEBIT (P-01). Inzwischen sind alle ex-jugoslawischen und das kroatische Boot außer Dienst gestellt, man kann die ex-Yu kaufen, die VELEBIT soll in ein Museum kommen.

Quelle: http://forum-marinearchiv.de/smf/index.p...c=6706.msg82465

Jadran Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 575

20.08.2008 18:30
#24 RE: Region Sibenik - Wer weiß Bescheid antworten
Bleibt immer noch die Frage nach dem Zweck des Tunnels. Ein Boot an einer gekrümmten Kaimauer festzumachen ist nicht nur sinnlos sondern verursacht in der Regel auch Schäden. Außerdem wäre den Erbauern viel Arbeit und Geld erspart geblieben, wenn sie für diesen Zweck einfach nur einen geraden Tunnel in den Berg getrieben hätten. Ein geschützter Zugang wäre auch nicht schlecht gewesen. Hier gibt es aber nur einen in der Tunneleinfahrt, der im Falle eines Beschusses die U-Boot-Besatzungen so richtig motiviert hätte, sich zu ihren Booten zu begeben.

Die Nutzung des Tunnels in der Einfahrt von Sibenik für U-Boote ist und bleibt ein Märchen, auch wenn es noch so beliebt ist.

peitzis Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 6

27.08.2011 12:15
#25 RE: Region Sibenik - Wer weiß Bescheid antworten

Hallo
Dieser Beitrag ist zwar aus dem Jahr 2008 aber trotzdem möchte ich darauf auntworten.
Wir sind momentan in Sibenik im Urlaub.
Wir haben gestern die Festung des heiligen Nikolaus besucht.
Immmer noch frei zugänglich und schon ziemlich imposant.
Natürlich haben wir auch den Bunker in der Durchfahrt gefunden.
Mit einer Taschenlampe haben wir den Tunnel untersucht.
Die Aussage mit einem U Boot aus dem 2 WK ist wirklich absurd die Krümungen an den Ein oder Ausfahrten sind zu stark.
Für die Kleinst Uboote oder Schnellboote spricht schon mehr.
Der Tunnel ist im mittleren Teil nicht gekrümmt.
Ein Stück von 60-100 m ist kerzengerade also geeignet zum anlegen.
Die Einbuchtungen sind wahrscheinlich verschlossen.
bzw nachträglich zu betoniert.
Wenn man ausen ziermlich nah Richtung Festung fährt findet man zwischen den Bunkereinfahrten einen weiteren Bunkereingang,
denn man aber schlecht betreten kann.Er ist ziemlich gut getarnt mit Beton und Felsbrocken.
Also werden die Einbuchtungen im Tunnel auf der Seeseite nach aussen zu dem versteckten Zugang führen.
Es wird wohl keine Soldat hinschwimmen,wenn man dort die Anlage betreten könnte wird man mit Sicherheit zur Durchfaht bzw dem Anlegen durchgehen können
Da die Einbuchtungen alle gleich sind werden sie wohl nachträglich verschlossen worden sein.
Dafür spricht auch wenn man die Verschallung der Betonamierung anschaut.
Wenn man den kleinen Tunnel durchschreitet kommt man in einer kleinen Bucht mit Anleger.
Dort ist oberhalb in 10 Meter Höhe eine Kapelle im Fels die zerstört ist.
Diese Kapelle hatte als Eingang einen Bunkereingang mit Stahltür.
Der Steinaltar ist umgestürzt rechts ist noch ein steinernes Taufbecken und links in der Wand ware wohl ein Madonnenbild eingelassen was aber leider auch zerstört ist.
Das ganze Gewölbe ist schwarz gefärbt von Kerzenruß.
Geht man dann weiter kommt eine breite gute Treppe die rechts Betonfüße hat worin ca 10x10 Vierkant Eisenstangen betoniert waren.
Wahrscheinlich für Tarnnetze.
Oben ist erstmal nichts aber in einiger Entfernung ein runder Bau der entweder eine Flakstellung war oder der gesprengte Zugang zur Bunkeranlage.
Jedenfals ziemlich zerstört.
Zu den Militäranlagen die sich noch weiter Richtung Ausfahrt vor der Festung befinden.
Dort wurde Munition gelagert. Das sieht man an den Eisenmasten diese dienten als Blitzableiter.
Außerdem befindet sich dort eine Kaianlage mit Verladekran.

MFG Kroatienurlauber

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.812

05.06.2012 19:02
#26 RE: Region Sibenik - Wer weiß Bescheid antworten

der folgende Beitrag ist zwar schon etwas älter, für einige Besucher aber sicher immer noch hilfreich..

10 Attraktionen in Sibenik
Montag, März 7, 2011 by Mirjana


Sibenik ist eine Stadt, der die erfolgreiche, berühmte Vergangenheit und das Geschenk der Naturschönheiten verbindet. Dieser Stadt, deren Namen Könige nannten, hat die Natur einen Reichtum an Inseln und Inselchen, die vom Blau des Meeres umkreist werden, geschenkt, sowie die faszinierende Landschaft des Nationalparks Krka.

Sibenik ist eine Stadt mit den meisten Orgeln und Treppen in ganz Kroatien. In Sibenik wird Ihre Zeit bis zur letzten Stunde mit attraktiven Inhalten ausgefüllt - Wir haben Ihnen 10 Attraktionen in Sibenik ausgesucht, die Sie unbedingt besuchen sollten.

> weiterlesen..

E-Teile > aB-S

Sockenmann Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 778

12.02.2015 17:47
#27 RE: Region Sibenik - Wer weiß Bescheid antworten

Habe gerade was gefunden
In Sv.Nikola wird gerade irgendeine US-Serie gedreht, was an sich bestenfalls für Massa-Beka noch interessant wäre,

aber wie zum Geier ist der Laster in die Burg hineingekommen oder überhaupt mal nach Ljuljevac???

Das ist ein TAM 110 oder 150 von Slowenen für die JNA in Maribor als Magirus-Deuz-Lizenz (nach)gebaut.

Kann zwar auf dem Bild nicht erkennen ob es sich um einen 2 oder Dreiachser handelt,
das macht den Bock aber auch nicht fetter, da die Dinger alle mind. 6 Tonnen wiegen und knapp 2,4 m breit sind, resp. fast 3m hoch
und somit m.E. auf jeden Fall auch als Zweiachser für den Radweg viel zu groß und zu breit.

http://tris.com.hr/2015/02/pecina-s-blag...davi-sv-nikole/

Bolje biti pijan nego star

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.812

12.02.2015 17:54
#28 RE: Region Sibenik - Wer weiß Bescheid antworten

Zitat von Sockenmann im Beitrag #27
In Sv.Nikola wird gerade irgendeine US-Serie gedreht


Der vom Leben gebeutelte FBI-Agent Peter Connelly (Jason Isaacs) soll in Jerusalem einen Mord an einer Amerikanerin aufklären. Dies führt ihn auf die Spur einer internationalen Verschwörung, die mit allen Mitteln ein 2000 Jahre altes Geheimnis bewahren will...

Quelle: http://www.wunschliste.de/serie/dig

E-Teile > aB-S

Sockenmann Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 778

13.02.2015 09:47
#29 RE: Region Sibenik - Wer weiß Bescheid antworten

Zitat von Hör-Zu-Freak
Der vom Leben gebeutelte FBI-Agent Peter Connelly (Jason Isaacs) soll in Jerusalem einen Mord an einer Amerikanerin aufklären...


und dieser Peter Connelly schleppt immer einen TAM 150 im Rucksack mit oder muss ich jetzt daraus schlussfolgern, dass Ljuljevac in Israel liegt??

Bolje biti pijan nego star

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Urlaub direkt am Meer in Razanj-Rogoznica (Region Sibenik)
Erstellt im Forum Biete Ferienwohnung, Ferienhaus, Appartment, Zimmer für den Urlaub in ... von Helga-Magdalena
0 15.01.2015 10:30
von Helga-Magdalena • Zugriffe: 456
Zimmer / Appartment Sibenik/Skradin
Erstellt im Forum Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in K... von Cumulus21
0 28.08.2013 08:56
von Cumulus21 • Zugriffe: 251
Urlaub direkt am Meer in Razanj-Rogoznica (Region Sibenik)
Erstellt im Forum Ferienwohnungen in Dalmatien (Zadar - Omis) von Helga-Magdalena
1 20.12.2012 19:31
von Helga-Magdalena • Zugriffe: 1646
Segelboot unter 10 Meter gesucht nähe Sibenik
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von kornatsailor
1 16.05.2012 12:46
von fei • Zugriffe: 375
suche Ferienhaus Region Sibenik
Erstellt im Forum Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in K... von Linus
0 07.08.2011 11:22
von Linus • Zugriffe: 419
Tauchen Region Sibenik oder Nord-Dalmatien?
Erstellt im Forum Tauchen und Schnorcheln, Tauchschulen in Kroatien von Rosenfan
4 02.05.2011 23:48
von PESAREWO • Zugriffe: 1620
Hausverkauf in Zaboric/Region Sibenik
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von dada
23 03.05.2011 17:51
von petra1958 • Zugriffe: 2091
Autobombe in Sibenik
Erstellt im Forum Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans von Purzl
17 23.07.2009 14:39
von Pyari • Zugriffe: 996
Ferienwohnung für 6 Personen / Region Sibenik
Erstellt im Forum Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in K... von motorbiker
1 11.12.2006 14:17
von Thofroe • Zugriffe: 396
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 13
Xobor Forum Software von Xobor