Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 153 Antworten
und wurde 6.485 mal aufgerufen
  
 Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
huegus Offline




Beiträge: 2.243

27.10.2008 22:09
#61 RE: Kroatien: „Zagreb darf nicht Beirut werden“ antworten
Zitat von krowot
glaubst du wirklich, dass die kroaten jemals aufwachen und realitätsbezogen denken werden
derartig natianalistisch denkende, die ihren kinder schon in der volksschule predigen "alles was aus kroatien kommt ist gut, kauft nur in kroatien hergestellte waren, alles andere ist nichts wert" können niemals auf den boden der realität zurückfinden. mich wundert nur, dass sie ausländische autos, freilich mangels eigener produktionsstätten,notgedrungener massen akzeptieren. die tochter meiner kroatischen freunde denkt noch heute, obwohl mittlerweile in zagreb studierend, dass nichts und niemand die qualität kroatischer produkte übertreffen könnte
mir fällt dazu spontan die qualität der hotels in diesem land ein die sicher weit über dem standard der restlichen welt liegt

Du hast sie tatsächlich nicht mehr alle auf einer Reihe.
Deine anmaßende oberlehrerhafte Art geht derart auf den Zeiger das mir dazu nichts weiter einfällt als das dich als Dummkopf zu betiteln.
Die These mit den kroatischen Produkten, ist insofern richtig als das wir doch ein Beispiel direkt vor Deutschlands Haustür haben.
Wieviele Ostdeutsche (oder besser damalige DDR-Produkte) würde es heute noch geben, gebe es nicht den Patriotismus des Ossis?
Somit kauft weiter kroatische Produkte!!!!!
Was den Poilzeichef betrifft, ich weiß ja nicht was es damit zu tun hat. Mich hat heute dreimal die Polizei aufgehalten, allgemeine Verkehrskontrolle. Rekord für einen Arbeitstag. Es geht los....

Das beste Haus am Platz
Radissonblu Hotel und Resort Split

krowot Offline




Beiträge: 419

27.10.2008 22:21
#62 RE: Kroatien: „Zagreb darf nicht Beirut werden“ antworten
In Antwort auf:
Du hast sie tatsächlich nicht mehr alle auf einer Reihe.

hi, geht es mir möglicherweise wie dir

zitat
"Was den Poilzeichef betrifft, ich weiß ja nicht was es damit zu tun hat. Mich hat heute dreimal die Polizei aufgehalten, allgemeine Verkehrskontrolle. Rekord für einen Arbeitstag. Es geht los...."
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

kommt dir nach einem langen arbeitstag etwas ein wenig durcheinander oder bist su bei der letzten reparatur einer schankanlage an zuviel Karlovacko pivo ersoffen

was du nicht willst,dass man dir tu dies füg auch keinem andren zu

huegus Offline




Beiträge: 2.243

27.10.2008 22:24
#63 RE: Kroatien: „Zagreb darf nicht Beirut werden“ antworten

IGNO

Das beste Haus am Platz
Radissonblu Hotel und Resort Split

krowot Offline




Beiträge: 419

27.10.2008 22:27
#64 RE: Kroatien: „Zagreb darf nicht Beirut werden“ antworten

hääähhh

was du nicht willst,dass man dir tu dies füg auch keinem andren zu

cabrio Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 15.405

27.10.2008 22:28
#65 RE: Kroatien: „Zagreb darf nicht Beirut werden“ antworten

Zitat von krowot
In Antwort auf:
Mensch,lass unseren Soline in Ruhe !

ich nehme es mir zu herzen und werde gar niemals nicht auch nur im geringsten dem forumsguru soline widersprechen


Mann Krowot,mach doch nicht alles so schlecht in Kroatien.Es ist ein so schönes Land,mit wunderbaren Menschen.Korruption gibt es überall,in Deutschland genauso wie in Österreich.Bei dem was Du hier so schreibst,kommt es mir vor,als hättest Du das Gehirn eines Embryos.Kehre doch zuerst mal vor Deiner eigenen Haustüre und beschimpfe nicht alle,die nicht Deiner Meinung sind.

Liebe Grüße Anton

Meine Reiseseite

krowot Offline




Beiträge: 419

27.10.2008 22:33
#66 RE: Kroatien: „Zagreb darf nicht Beirut werden“ antworten
In Antwort auf:
Mann Krowot,mach doch nicht alles so schlecht in Kroatien.Es ist ein so schönes Land,


ja stimmt aber der rest deines postings ist auf gut österreichisch absoluter holler

was du nicht willst,dass man dir tu dies füg auch keinem andren zu

cabrio Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 15.405

27.10.2008 22:44
#67 RE: Kroatien: „Zagreb darf nicht Beirut werden“ antworten

Zitat von krowot
In Antwort auf:
Mann Krowot,mach doch nicht alles so schlecht in Kroatien.Es ist ein so schönes Land,

ja stimmt aber der rest deines postings ist auf gut österreichisch absoluter holler


Du bist ein Matschkerer und Suderant.

Liebe Grüße Anton

Meine Reiseseite

krowot Offline




Beiträge: 419

27.10.2008 22:51
#68 RE: Kroatien: „Zagreb darf nicht Beirut werden“ antworten

[quoteDu bist ein Matschkerer und Suderant.][/quote]

richtig erkannt aber sei so nett und übersetze das für die nördlich des weisswurstäquators lebenden foris ins preussische damit sie nicht dumm sterben müssen

was du nicht willst,dass man dir tu dies füg auch keinem andren zu

cabrio Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 15.405

27.10.2008 22:57
#69 RE: Kroatien: „Zagreb darf nicht Beirut werden“ antworten
Zitat von krowot
[quoteDu bist ein Matschkerer und Suderant.]

richtig erkannt aber sei so nett und übersetze das für die nördlich des weisswurstäquators lebenden foris ins preussische damit sie nicht dumm sterben müssen [/quote]

Übersetzung:Er ist ein Quengler und Nörgler.Das ist sehr human ausgedrückt.

Liebe Grüße Anton

Meine Reiseseite

krowot Offline




Beiträge: 419

27.10.2008 23:02
#70 RE: Kroatien: „Zagreb darf nicht Beirut werden“ antworten
Zitat von cabrio
Zitat von krowot
[quoteDu bist ein Matschkerer und Suderant.]

richtig erkannt aber sei so nett und übersetze das für die nördlich des weisswurstäquators lebenden foris ins preussische damit sie nicht dumm sterben müssen

Er ist ein Quengler und Nörgler.Das ist sehr human ausgedrückt.[/quote]

warum seid ihr allo so nett zu mir ich bin euch unendlich dankbar aber die mods und der forumbetreiber werden wenig verständnis dafür aufbringen und diesen thread zum sterben verurteilen wollen wir darauf wetten

was du nicht willst,dass man dir tu dies füg auch keinem andren zu

Ribar Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.636

28.10.2008 06:51
#71 RE: Kroatien: „Zagreb darf nicht Beirut werden“ antworten
Mir scheint, der gute alte Soline hat da wohl noch etwas zuviel Rosa-Stich in den Augengläsern und einige andere sind durch ihren zweifelhaften Patriotismus absolut verblendet !

Der, die, das Krowot mag ja hier und da ein gallisches Bardentum an den Tag legen, wo er, sie, es aber Recht hat, hat er, sie, es aber nunmal Recht !!

Wie dino79 schon richtig schrieb: "Ich denke nicht, dass das Problem den Herren Sanader & Co. erst seit 2 Wochen bekannt ist ..." sollten so einige hier wenigstens mal versuchen nüchtern über diese Situation nachzudenken, anstatt sich gleich in ihrer Kroato-Ehre verletzt zu fühlen !

Dass die Obrigkeit nach derartigen, nicht vertuschbaren Exzessen nach aussen etwas Dominanz demonstrieren muss, liegt ja wohl auf der Hand - wer aber glaubt, dass nun endgültig grosses Reinemachen begonnen hat, lebt absolut realitätsfern.

Krebs ist nunmal nicht heilbar - und bei derart fortgeschrittener Ausbreitung von Metastasen, bestehen und funktionieren die lebenserhaltenden Organe nur- und ausschließlich in einer Symbiose mit den Geschwüren !

Gewöhnt euch besser schon mal daran..............

Lieber einen Thun als nix tun!

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

28.10.2008 07:01
#72 RE: Kroatien: „Zagreb darf nicht Beirut werden“ antworten
Zitat von micije24
Du solltest dir ein Beispiel an ihm nehmen und auch etwas gutes für Kroatien tun.
Seht ihr nicht,dass Kroatien im Moment optimistische Worte braucht .



Du hast das Amen vergessen, oder ist es bei deiner Sekte nicht üblich, nach Gebetsende das Amen-Wort auszusprechen ?
Meinst du wirklich, "Worte" können in dem Sumpf von Korruption etwas bewirken? Wenn ja, hier mein Beitrag: "Oh, du schönes Kroatien, du wirst es schaffen".

Eher müsste man wahrscheinlich jeden zweiten Beamten entlassen.

@ ribar:
Dir stimmte ich komplett zu. Krowot macht sich mit seiner unsachlichen Art keine Freunde.
Doch das Alibi-Geplappere von Mesic und Konsorten war sicherlich nur eine Beschwichtigung der Dinge. Eines jedenfalls nicht: die Lösung.

krowot Offline




Beiträge: 419

28.10.2008 08:20
#73 RE: Kroatien: „Zagreb darf nicht Beirut werden“ antworten
In Antwort auf:
Krowot macht sich mit seiner unsachlichen Art keine Freunde.


stimmt aber ich bringe doch einige zur weißglut und dadurch tauen ihre ganglien auf und sie beginnen über die zustände in kroatien nachzudenken
für ribar: ich bin ein er

was du nicht willst,dass man dir tu dies füg auch keinem andren zu

Ribar Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.636

28.10.2008 15:35
#74 RE: Kroatien: „Zagreb darf nicht Beirut werden“ antworten

In Antwort auf:
für ribar: ich bin ein er
Prima, dann sind wir ja einen bedeutenden Schritt weiter !

Lieber einen Thun als nix tun!

krowot Offline




Beiträge: 419

28.10.2008 15:47
#75 RE: Kroatien: „Zagreb darf nicht Beirut werden“ antworten

Zitat von ribar
In Antwort auf:
für ribar: ich bin ein er
Prima, dann sind wir ja einen bedeutenden Schritt weiter !

ja so nähern wir uns langsam schritt für schritt einander an doktor

was du nicht willst,dass man dir tu dies füg auch keinem andren zu

Maslenica Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.130

28.10.2008 20:47
#76 RE: Kroatien: „Zagreb darf nicht Beirut werden“ antworten

In Antwort auf:
Wie dino79 schon richtig schrieb: "Ich denke nicht, dass das Problem den Herren Sanader & Co. erst seit 2 Wochen bekannt ist ..." sollten so einige hier wenigstens mal versuchen nüchtern über diese Situation nachzudenken

Wenn ich mal nüchtern über die Situation in Kroatien, sei es nun Politik oder Kriminalität, nachdenke, komme ich zu folgendem Schluss.
Die Wurzel des Problems liegt viel viel weiter zurück.
Ich hab darüber vor, während und nach dem Krieg viel mit meinem Vater diskutiert (der allerdings auch ein extrem nationalistischer Kroate war). Er war immer der Meinung, dass ein freies demokratisches Kroatien das Beste wäre was den Kroaten passieren könnte.
Ich finde das Demokratie eine klasse Sache ist.. nur muss man das auch können...demokratisch sein. Und da liegt meiner Meinung nach der Hase im Pfeffer. Jahrzehnte lang unter kommunistisch jugoslawischer Fuchtel gestanden und Demokratie nur vom Hörensagen kennen...
Wie soll man das können wenn man es nie gelernt hat. Die alten Strukturen sitzen einfach noch zu tief in den Köpfen der Kroaten.
Vor dem Krieg wussten die Kroaten vor wem sie sich in acht nehmen mussten... aber jetzt? Jetzt muss man sich da ja schon vor dem eigenen Nachbarn in acht nehmen, weil man nicht weiß was der denkt, macht oder will.
Schön und gut, Kroatien hat sich im Krieg mit Mut , Macht , Gewalt und Manpower befreit ...und dann?
Ja dann in der ersten Euphorie war alles schön.
Aber mal eben nen eigenen Staat gründen ist nun mal nicht so einfach. Kroatien ist meiner Meinung nach in einer Lernphase die noch lange andauern wird.
Es ist gut möglich dass die Politiker was erkannt haben, aber maximal, das sie nicht in der Lage sind ein Volk zu führen welches nie gelernt hat frei zu leben und diese Freiheit in viel zu vielen Fällen dazu nutzt ungesetzliches zu tun. Meines Erachtens nach sind die alten Seilschaften und Verstrickungen so schnell nicht aufzulösen. So etwas ist eine Sache die nur die Zeit lösen kann. Und das dauert noch mindestens eine Generation, wenn nicht zwei...
Natürlich müssen entsprechende Gesetze diesen Prozess unterstützen, nur müssen die dann auch angewandt werden.
Und da sind wir wieder an einem Punkt, wo sich die Katze in den Schwanz beißt. Denn meiner unmaßgeblichen Meinung nach, haben doch die, die diese Gesetze auf den Weg bringen müssen doch selber Dreck am Stecken und würden sich somit selber das Wasser abgraben.
So kann man eben nur abwarten, das der natürliche Reinigungsprozess im Laufe der Zeit Besserung bringt.
Nicht das mich jemand falsch versteht. Ich liebe Kroatien, bin mit Leib und Seele Kroate, aber eben ein Kroate der weder ne rosarote Brille auf hat, noch alles schlecht machen will.
Das sind nur meine (rein subjektiv) nüchternen Gedanken zu Kroatien und seiner Politik.

In jedem Posting hier in dem Thread ist etwas Wahrheit.
Wir dürfen auch alle nicht vergessen das wir eben alle Individuen sind und so eben jeder seine eigene Betrachtungsweise hat.

So und jetzt könnt ihr auf mich einprügeln.

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

28.10.2008 21:07
#77 RE: Kroatien: „Zagreb darf nicht Beirut werden“ antworten

@Maslenica

Da gibt es nichts zum Einprügeln. So wie du es geschrieben hast, ist es hundertprozentig richtig. Wir sollten aber niemals die Hoffnung verlieren, dass sich etwas zum Guten wendet. Für dieses Posting hier, danke ich dir ganz ausdrücklich. Darüber habe ich mich sehr gefreut. Die nächsten Tage und Wochen werden zeigen wie es weiter geht.

Maslenica Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.130

28.10.2008 21:10
#78 RE: Kroatien: „Zagreb darf nicht Beirut werden“ antworten

@Soline

Wie gesagt... Mit Tagen und Wochen ist da nix zu machen. Das werden wir nicht mehr erleben...

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

28.10.2008 21:18
#79 RE: Kroatien: „Zagreb darf nicht Beirut werden“ antworten
Zitat von Maslenica
@Soline
Wie gesagt... Mit Tagen und Wochen ist da nix zu machen. Das werden wir nicht mehr erleben...

Die Hoffnung das es besser wird stirbt zu letzt. Ich habe sie noch nicht aufgegeben. Ich gebe aber zu, es wird sehr schwer für dieses Land. Meine Bekannten sind auch der Meinung. dass der Faber es schaffen kann. Ich bin mir sicher, dass es solch eine diletante Aktion wie bei dem Korade, bei ihm nicht gegeben hätte.

Minotaurus Offline




Beiträge: 1.580

28.10.2008 21:22
#80 RE: Kroatien: „Zagreb darf nicht Beirut werden“ antworten

Eine Demokratie ist nur soviel wert, wie sie von den demokratischen Institutionen als solche verstanden wird.

Da es Demokraten gibt, die ein Staatsoberhaupt eines Transformationstaates als lupenreinen Demokraten bezeichnen. Wer mag dass wohl sein?

Eine Demokratie muss in den Köpfen des Volkes implementiert und verstanden werden/sein.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Busverbindung Zagreb Flughafen - Zagreb Innenstadt
Erstellt im Forum Zagreb und Umgebung sowie Slawonien von asseria
2 14.10.2016 19:20
von biki • Zugriffe: 320
Ich suche eine gute Seele, die bis Weihnachten nach ZAGREB, oder durch ZG fährt.
Erstellt im Forum Biete oder suche Mitfahrgelegenheit von und nach Kroatien von KROATISCH-KURS
7 23.11.2015 17:41
von Fred • Zugriffe: 703
Mi. 16.11.2016 3sat 17:45 Uhr Im Bauch von Zagreb - Der Dolac Markt
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
6 12.11.2016 14:58
von beka • Zugriffe: 827
Angebot: Zagreb - Berlin - Zagreb
Erstellt im Forum Biete oder suche Mitfahrgelegenheit von und nach Kroatien von MaoTravel
2 28.05.2014 19:52
von MaoTravel • Zugriffe: 723
Biete mitfahrgelegenheit Zagreb - Munchen - Stuttgart
Erstellt im Forum Biete oder suche Mitfahrgelegenheit von und nach Kroatien von Silvio-Zgb
4 13.02.2014 09:16
von zeljkos • Zugriffe: 1126
Prozessbeginn in Zagreb
Erstellt im Forum Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans von Soline 1
6 19.04.2010 20:02
von villa-malu • Zugriffe: 519
Ein Besuch in Zagreb (ViaMichelin)
Erstellt im Forum Interessante Links über Kroatien von elbsegler
3 09.11.2008 20:30
von beka • Zugriffe: 762
Silvester in zagreb - Bericht
Erstellt im Forum Zagreb und Umgebung sowie Slawonien von Tomerl
23 04.05.2005 15:12
von tomerl • Zugriffe: 3589
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 9
Xobor Forum Software von Xobor