Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 33 Antworten
und wurde 2.600 mal aufgerufen
  
 Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren
Seiten 1 | 2
pelinkovac Offline

gesperrt

Beiträge: 2.411

26.01.2009 15:16
#21 RE: Forbes-Bericht: Küstenstraße = Highway to Hell Thread geschlossen

livno 1, ich wünsch dir noch etwas zusätzlich zu den 4 Platten: Hagel, Sturm und eine Bora das es dich aus den Böcken hebt. Und lauter nette Autofahrer die nicht anhalten weil sie wissen welch ein Fiesling du bist.

Scheinbahr gehörst du zu den Autofahrern die so fahren wie ich und jahrbahe es beschrieben haben, denn ansonsten hätte dich mein Beitrag nicht so aufgeregt.

livno1 Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 662

26.01.2009 16:38
#22 RE: Forbes-Bericht: Küstenstraße = Highway to Hell Thread geschlossen
@pelinkovac

Ich fahre nicht so wie du....
sondern im Gegensatz zu dir habe ich Spass in Kroatien zu fahren

Ej, moj narode

Sumsi Offline



Beiträge: 186

26.01.2009 17:03
#23 RE: Forbes-Bericht: Küstenstraße = Highway to Hell Thread geschlossen

Ihr Zwei habt Euch da ganz schön in etwas reingebissen!! Dabei ist das Leben doch so schön. Also vertragt Euch wieder und seid nett zu einander.
lg Sumsi

pelinkovac Offline

gesperrt

Beiträge: 2.411

26.01.2009 20:30
#24 RE: Forbes-Bericht: Küstenstraße = Highway to Hell Thread geschlossen

In Antwort auf:
@pelinkovac

Ich fahre nicht so wie du....
sondern im Gegensatz zu dir habe ich Spass in Kroatien zu fahren


Livno dir ist nicht bekannt wie ich fahre,
ich habe vielleicht noch mehr Spass wie du beim Fahren
und ich genieße den Strand wahrscheinlich schon wenn du das Meer noch nicht einmal in Sichtweite hast.

livno1 Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 662

26.01.2009 20:39
#25 RE: Forbes-Bericht: Küstenstraße = Highway to Hell Thread geschlossen

Zitat von pelinkovac
und ich genieße den Strand wahrscheinlich schon wenn du das
Meer noch nicht einmal in Sichtweite hast.

Falsch........
Wenn du noch die Raubrittermaut in SLO blechst bin ich an meiner more
Da ich diesmal das Flugzeug benutze


Ej, moj narode

Mihael Offline




Beiträge: 121

26.01.2009 23:25
#26 RE: Forbes-Bericht: Küstenstraße = Highway to Hell Thread geschlossen

LOL, zwei flotte Autofahrer streiten sich wer denn nun schneller ist. Der mit 60 PS oder der mit sage und schreibe 135!!! Nichts fuer ungut Leute aber ueber sowas kann man und sollte man (als Superbiker) nur laecheln

Schoenen abend noch und immer schoen auf dem Asphalt bleiben

jahrbahe Offline



Beiträge: 335

27.01.2009 06:34
#27 RE: Forbes-Bericht: Küstenstraße = Highway to Hell Thread geschlossen

Ich denke mir dann oft wenn ich hinter so einem Schleichesel herfahre: Naja, vielleicht ist er halt sonst der netteste Mensch auf der Welt, nur kann er halt nicht Autofahren.....

Allerdings liebe Leute, eine Bitte: Schaut doch mal in den Rückspiegel, wenn vor euch keiner fährt und hinter euch 30 Autos oder mehr... fährt doch einfach mal ein wenig zur Seite, und jeder ist zufrieden.

petra1958 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 13.150

27.01.2009 06:43
#28 RE: Forbes-Bericht: Küstenstraße = Highway to Hell Thread geschlossen

Zitat von jarbahe
fährt doch einfach mal ein wenig zur Seite, und jeder ist zufrieden.

dem kann ich mit durchaus anschließen!

livno1 Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 662

27.01.2009 06:54
#29 RE: Forbes-Bericht: Küstenstraße = Highway to Hell Thread geschlossen
In Antwort auf:
Schaut doch mal in den Rückspiegel, wenn vor euch keiner fährt und hinter euch 30 Autos oder mehr... fährt doch einfach mal ein wenig zur Seite, und jeder ist zufrieden.

Yes
In Antwort auf:
ueber sowas kann man und sollte man (als Superbiker) nur laecheln

Yes..................

Du bringst mich auf eine idea, in Kroatien Superbike fahren
dann kann ich mir noch mehr als Pelinkovac mein HRVATSKA genießen


Ej, moj narode

pelinkovac Offline

gesperrt

Beiträge: 2.411

27.01.2009 07:44
#30 RE: Forbes-Bericht: Küstenstraße = Highway to Hell Thread geschlossen

In Antwort auf:
--------------------------------------------------------------------------------
fährt doch einfach mal ein wenig zur Seite, und jeder ist zufrieden.
--------------------------------------------------------------------------------


dem kann ich mit durchaus anschließen!


Ja so einfach könnte es sein. Ist es aber leider nicht da es jede Menge Urlauber gibt die eher ein sturer Esel sind als ein Urlauber. Die fahren so nach dem Motto so wie ich fahre sollen die anderen auch fahren. Und dann beginnt das was jahrbahe beschrieben hat: Endlose Kolonnen überholen. Und das Schlimme daran: In der Kolonne wird so gefahren das im Falle eines Gegenverkehrs das Einordnen nicht leicht möglich ist. Man muss dann oft sehr hart in die Kolonne einscheren. Und dann gilt man als Rowdy. Dabei sollte es doch kein Problem sein wenn man endlos in der Kolonne vergammeln will doch den Anderen Platz zum Einordnen zu lassen.

Aetz Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 791

27.01.2009 09:35
#31 RE: Forbes-Bericht: Küstenstraße = Highway to Hell Thread geschlossen
In Antwort auf:
Ja so einfach könnte es sein.

Wo wir gerade darueber palavern, was wir (im Gegensatz zu allen anderen) fuer tolle Autofahrer,
Liebhaber und Warentermingeschaeftler sind, drei wahre (oder zumindest schamlos erlogene)
Geschichten von der Magistrale:

Ich fuhr einmal von Rijeka ueber Senj nach Sueden. Direkt vor mir ein Bootsanhaenger, der
in den Kurven immer nur 50 km/h fuhr, auf den Geraden aber immer wieder Gas gab, so dass
es mir nicht moeglich war zu ueberholen. Erst im Hafen gelang es mir und ich war dabei
von diesem ruecksichtslosen Fahrer gezwungen die Sperrlinie zu ueberfahren und durch den
Ort zu rasen.

Ich fuhr einmal von Rijeka ueber Senj nach Sueden. Leider kann ich mit meinem Bootsanhaenger
nicht so zuegig fahren und wurde deshalb von vielen Fahrzeugen ueberholt. Nur so ein Trottel
schaffte es nicht an mir vorbei zu kommen. Ausgerechnet im Hafen von Senj meint er quer ueber
die Sperrflaeche ruecksichtslos an mir vorbei fahren zu muessen.

Ich fuhr einmal von Rijeka ueber Senj nach Sueden. Kurz hinter Rijeka fuhr ich auf eine
Kolonne auf, die von eimem Bootsanhaenger angefuehrt wurde. Der direkt dahinter liegende
Fahrer schaffte es einfach nicht an diesem Gespann vorbei zu kommen und wurde somit von allen
anderen zusammen mit dem Bootsanhaenger ueberholt. Kurz darauf bin auch ich an den beiden
vorbei und haette sie schon laengst vergessen, wenn ich nicht einige Zeit spaeter am Hafen von
Senj eine Pause gemacht haette. Ich sitze dort und schluerfe gerade meinen zweiten Kaffee, da
kommt dieser Bootsanhaenger durch den Hafen gefahren und ausgerechnet hier zieht dieser Held
ohne Ruecksicht auf Verluste vorbei.

pelinkovac Offline

gesperrt

Beiträge: 2.411

27.01.2009 11:15
#32 RE: Forbes-Bericht: Küstenstraße = Highway to Hell Thread geschlossen
Da fehlt aber noch eine Version, und die ist aber die wahrscheinlichste.


Ich fuhr einmal von Rijeka ueber Senj nach Sueden. Leider kann ich mit meinem Bootsanhaenger
nicht so zuegig fahren. Und wenn ich nicht zügig fahren kann brauchen es die Anderen auch nicht. In den Kurven fahre ich lieber nur 50 kmh, denn dort kann mich sowieso keiner überholen. Sobald ich aber aus der Kurve raus bin beschleunige ich so schnell wie möglich . Am besten so an die 100 kmh. Denn das ist die Geschwindigkeit wo mich niemand überholen kann. Denn ich will nicht das mich jemand überholt. Sollen die Fahrer hinter mir sich auch ein Boot kaufen, dann wäre ihnen meine Geschwindigkeit gerade angenehm. Sollen sich die Deppen hinter mir nach mir richten. Denn ich bin der Boss hier.

livno1 Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 662

27.01.2009 11:21
#33 RE: Forbes-Bericht: Küstenstraße = Highway to Hell Thread geschlossen

Zitat von pelinkovac
Sollen sich die Deppen hinter mir nach mir richten. Denn ich bin der Boss hier.

Aber nur in deinen Tagträumen.


Ej,moj narode

pelinkovac Offline

gesperrt

Beiträge: 2.411

27.01.2009 13:31
#34 RE: Forbes-Bericht: Küstenstraße = Highway to Hell Thread geschlossen
In Antwort auf:
Aber nur in deinen Tagträumen.


livno scheinbar ist es für dich besondes schwer die Wahrheit zu hören. Hast dich wohl bei den beschriebenen Verkehrshindernissen sehr betroffen gefühlt.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
HiWay-TV Bericht "Der neue Urlaubstrend - Bootscharter"
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von adminkiki
0 27.05.2016 22:39
von adminkiki • Zugriffe: 227
Mein Bericht aus dem "Land der fallenden Wasser" ist endlich online.
Erstellt im Forum Karl May und Winnetou in Kroatien / Drehorte von slides
8 08.10.2015 21:02
von cres-fan • Zugriffe: 627
Tisno und die umliegenden Inseln, Berichte 2014
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Flo
7 19.12.2014 21:37
von Flo • Zugriffe: 704
Bericht über eine Reise nach der Ostküste des adriatischen Meeres (Auszug)
Erstellt im Forum Individuelle Erfahrungen beim Urlaub in Kroatien und der Ferienunterkunft von Orebic&Peljesac
0 28.02.2011 00:15
von Orebic&Peljesac • Zugriffe: 313
Wer kann denn was über Promajna berichten
Erstellt im Forum Camping mit Wohnmobil oder Wohnwagen in Kroatien von Suse S
20 24.02.2016 09:47
von Chris • Zugriffe: 3470
Silverpits Fanreise2005 - Der Bericht
Erstellt im Forum Karl May und Winnetou in Kroatien / Drehorte von silverpit
4 13.04.2006 20:22
von Guenni • Zugriffe: 655
Silvester in zagreb - Bericht
Erstellt im Forum Zagreb und Umgebung sowie Slawonien von Tomerl
23 04.05.2005 15:12
von tomerl • Zugriffe: 3589
Bericht über Istrien
Erstellt im Forum Urlaub in Istrien von Bernd179
3 20.08.2008 11:33
von Soline 1 • Zugriffe: 4230
Endlich mein "kurzer" Bericht!!!
Erstellt im Forum Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans von dubrovnik
10 11.06.2003 14:51
von Kapetanjos • Zugriffe: 1006
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 14
Xobor Forum Software von Xobor