Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 152 Antworten
und wurde 8.838 mal aufgerufen
  
 Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche / Staatsangehörigkeit
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 8
MP30 Offline



Beiträge: 14

04.11.2008 12:08
GOD BYE GERMANY!!!! antworten
Ich habe dieses Forum hier durch Zufall gefunden und dachte mir ein paar Zeilen ueber meine Zukunft bzw Auswanderung zu schreiben. Ich bin in Deutschland geboren und aufgewachsen aber Mein Vater ist Kroate und ich habe sehr viel Zeit durch Urlaub usw in Kroatien verbracht. Ach ja ich bin 31 Jahre alt und maennlich. Frueher habe ich mich immer auf Urlaub in Kroatien gefreut, weil ich die Landschaft, die Menschen, das Essen und Klima einfach Liebe, aber ich konnte mir nie vorstellen nach Kroatien auszuwandern, da ich in Deutschland einfach mehr Moeglichkeiten gesehen habe und ich dort auch meine Familie und ganzen Freundeskreis habe. Frueher war es auch so das man nach kroatien wegen dem Wetter und Meer gefahren ist, aber mittlerweile bietet kroatien vielmehr, vorallem wenn man vor hat ans Meer zu ziehen.

Warum moechte ich weg...nach Kroatien?

Der wichtigste Grund ist meine berufliche Zukunft, meine Eltern sind im Besitz von einer Mittelgrossen Olivenplantage und diese moechte ich natuerliche weiter bewirtschaften bzw ausbauen...was bedeutet das fuer mich genau...ich arbeite den ganzen Tag an der frischen Luft, habe das Meer vor der Tuer, das mediterrane Klima, hervorragendes Essen und eine andere vorallem bessere Mentalitaet der Menschen, denn die Kroaten ziehen einfach relaxter durchs Leben und geniesen mehr. Ich habe auch in letzter Zeit gemerkt wie in Deutschland der persoenliche Druck von Tag zu Tag waechst. Jeder versucht sich irgendwie mit Statussymbolen zu ueberbieten oder profilieren und moechte der beste sein und darauf hab ich keine Lust mehr. Ich habe auch keine Lust mehr das ganze Jahr zu schuften damit ich dann 4 Wochen Urlaub im Jahr habe und meine Ersparnise dafuer floeten gehen. Ich habe auch keine Lust mehr auf das Wetter in Deutschland...manchmal kommt mir einfach alles nur grau vor...In Kroatien bluehe ich dagegen richtig auf. Frueh wenn ich aufstehe und die Tuer zum Balkon oeffne kommt mir der wunderbare Geruch der Baeume und Pflanzen entgegen, die Sonne strahlt mir ins Gesicht und das Meer glaenzt in einem wundervollen blau, da freut man sich richtig auf arbeit und abends spielt man tennis oder golf, geht zum essen oder spazieren und geniest einfach den Sonnenuntergang am Meer...ich denke mehr muss ich nicht mehr schreiben..

Wegen steuerlichen gruenden wander ich nicht aus, denn steuern muss man auch in Kroatien bezahlen, aber die Lebensqualitaet ist einfach viel hoeher. In kroatien brauch ich kein teures Auto, da kann ich mit dem Fahrrad zum Essen oder einkaufen fahren, ich brauche keine teuren Schmuck oder Uhren da solche Dinge nicht wichtig sind. Was ich damit sagen moechte ist, das es mir ausreicht ein schoenes Haus am Meer zu haben, eine Arbeit die mir Spass macht und eine Umgebung wovon ich das ganze jahr traeume.

Wann auswandern?

ich habe mir oft ueberlegt wann der richtige Zeitpunkt zum auswandern ist bzw welche Gruende es gibt um auszuwandern. Natuerlich hab ich einige Vorteile da ich die Sprache einigermasen spreche und mich vorort eine Arbeit erwartet. Ich verfolge regelmaessig die Sendungen im TV wenn Menschen auswandern ohne zu wissen wie die Zukunft aussieht. Manchmal frage ich mich wirklich ob das nicht nur gestellt ist, denn ohne Arbeit, Unterkunft oder zu wissen wie ein Tagesablauf aussieht auszuwandern gleicht eher einem Himmelsfahrtkommando.

Ich war schon auf vielen Orten auf der Welt und mir hat es an den meisten super gefallen und wahrscheinlich waere ich auch laenger geblieben (also wegen Urlaub) aber gleich zu sagen hier moechte ich bleiben..no chance! Zuerst sollte man sich die familiere Situation durch den Kopf gehen lassen. Eltern, Frau, Kinder, Verwandte und Freunde....Ist es ueberhaupt moeglich, denn wenn die Kinder bereits zur Schule gehen oder die Frau einen klasse Job hat oder die Eltern auf Hilfe angewiesen sind, dann koennte es schon das erste Hinderniss bedeuten. Als naechstes kommt das Ziel und die berufliche Zukunft, denn es hilft nix wie z.b. viele die nach Mallorca ausgewandert sind und jetzt auf der strasse leben. Auch aus der Not auszuwandern ist nicht unbedingt von Vorteil. Ich habe von einigen mitbekommen wie sie von heute auf morgen deutschland verlassen haben, weil der job weg war oder man sich von der Freundin/Freund getrennt hat und nach paar Monaten zurueckgekommen sind weil sie einfach nicht fuss fassen konten. Auswandern sollte von A-Z durchdacht sein sonst wird aus einem Traum ganz schnell ein Alptraum. Die sprache ist das wenigste problem, denn zum einen lernt man sehr schnell wenn man taeglich sich damit befasst und zum anderen ist deutsch/englisch immer eine super alternative.

Deutschland den Ruecken zu kehren ist ein mutiger Schritt, aber ein Schritt in ein besseres Leben vorausgesetzt es ist alles durchdacht. Vielleicht wird sich der ein oder andere jetzt denken in Deutschland ist nicht alles so schlecht wie es immer geredet wird und das stimmt wahrscheinlich auch, aber jeder muss es einfach aus seiner persoenlichen Sicht sehen und in meiner stoert mich mittlerweile einfach vieles.

Sollte noch jemand fragen zu meiner Auswanderung oder allgemein haben bitte ich darum und werde immer antworten.

so in diesem Sinne wuensche ich allen viel Glueck und seid Herzlich Willkommen in Kroatien,
denn Gastfreundschaft wird bei uns immernoch sehr hoch geschaetzt.
kastela Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.390

04.11.2008 13:22
#2 RE: GOD BYE GERMANY!!!! antworten

Ich wünsche dir viel Glück auf deinem Weg und das alles so klappt wie du es dir denkst.
Es ist ein großer Schritt.Wo gehts denn hin und wann ist es so weit?
Liebe Grüße
Kastela

Kroatien: Urlaub an der Adria Trogir, Split: Haus Viersen

kratko-osijek Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 638

04.11.2008 13:29
#3 RE: GOD BYE GERMANY!!!! antworten

Du lieber Himmel MP3, und ich dachte immer, ich wäre der Träumer. Natürlich freut man sich auf das Meer, und Golf und Tennis spielt man auch gern. Und das Essen und das Trinken schmeckt auch sehr gut. Im Urlaub. Nur irgendwann oder schnell wirst Du feststellen, das wir Kroaten garnicht so entspannt sind. Und die Probleme und der Stress und die Bewältigung des täglichen Lebens sind auch nicht immer so witzig. Und das Geld ist meist nicht in Übermenge da. Und das Wetter - naja im Urlaub sehr erfreulich. Wenn es allerdings drei Monate nicht regnet und die Olivenernte abgeschrieben werden muß (wie auf Hvar), dann ist deutsches Mischwetter vielleicht doch manchmal wünschenswert.

Aber ich würde mich trotzdem freuen, wenn Du die Sache durchziehst. Berichte doch mal.

Es grüßt Dich der "Halb-Jahres-Kroate" Kratko

orangebox Offline



Beiträge: 113

04.11.2008 13:56
#4 RE: GOD BYE GERMANY!!!! antworten

In Antwort auf:
Jeder versucht sich irgendwie mit Statussymbolen zu ueberbieten oder profilieren und moechte der beste sein und darauf hab ich keine Lust mehr.


ist in Kroatien heutzutage auch nicht mehr anders,finds teilweise heftiger als hier!

Ansonsten wünsch ich dir viel Glück bei deinem vorhaben und interessante Berichte deinerseits wenn du unten angekommen bist

MP30 Offline



Beiträge: 14

04.11.2008 14:34
#5 RE: GOD BYE GERMANY!!!! antworten
Also ich werde nach Umag / Istrien gehen und das ganze ist jetzt in Vorbereitung und soll bis mitte 2009 Jahr vollzogen sein. Es gibt eben einiges zu erledigen und ich möchte nichts dem Zufall überlassen. Bis dahin pendel ich ständig hin und her.

Das nicht alles gold ist was glänzt darüber bin ich mir auch im klaren und Probleme wird es immer im Leben geben, denn ganz sorgenfrei ist keiner, aber da ich dieses jahr schon mehrmals mehrere wochen wieder dort war, fällt mir die Entscheidung nicht schwer. Was die Mentalität und bezüglich dem profilieren betrifft, hängt das natürlich immer davon ab wo man gerade ist. Ist man in den größeren Städten wie Zagreb, Split oder Dubrovnik dann ist es eher so wie an der Cote´d zur oder vergleichbar mit den Grossstädten in Deutschland, aber Umag ist eine kleine Stadt, jeder kennt jeden und jeder ist bereit dem anderen zu helfen. (spreche aus Erfahrung)

Ausserdem ist es einfach eine ganz anderes Lebensgefühl an einem sonnigen ort am Meer aufzuwachen und zu wissen es ist fast jeden tag so oder zuhause in deutschland wo ich zwar weiß das ich die berge vor der tür habe aber ansonsten links und rechts mir alles grau und total einseitig vorkommt.

Ich sehe Kroatien als Chance, denn wenn man sieht wie sich Kroatien seit dem Krieg entwickelt hat vorallem die letzten jahre dann ist es unglaublich. Der Tourismus an der Küste boomt, Hotels werden gebaut, Freizeitangebote wachsen usw usw..

wie gesagt es hängt halt immer davon ab was man vom Leben erwartert und was einem wichtig ist und da sind die geschmäcker verschieden - Gott sei Dank!!!

auf alle fälle werde ich mir das forum hier merken und dann im nächsten jahr einen ausführlichen bericht über meine Erfahrung usw schreiben. Versprochen!!!
martinko Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 332

04.11.2008 15:34
#6 RE: GOD BYE GERMANY!!!! antworten

Zitat von mp30
Der Tourismus an der Küste boomt, Hotels werden gebaut, Freizeitangebote wachsen usw usw..



Interessant dass du dem "Druck" entkommen willst, und dich auf "boomenden Tourismus, Hotels" etc freust.
IMO sind das Dinge, die zusammengehören.

Good luck anyway.

MP30 Offline



Beiträge: 14

04.11.2008 15:41
#7 RE: GOD BYE GERMANY!!!! antworten
nicht falsch verstehen...ein boom heißt nicht druck sondern bedeutet neue ideen und möglichkeiten geld zu verdienen. Es ist ein unterschied ob ich in meinem umfeld ständig dem druck ausgesetzt bin mithalten zu müssen oder ob ich von einem boom profitieren kann. Wenn reiche touristen kommen und geld ausgeben dann kurbeln sie die wirtschaft an, anders ist es aber wenn in meinem privaten umfeld sich jeder nur gegenseitig hochpuscht um zu zeigen was er hat.

ich persönlich würde nie nach kroatien ins land ziehen wollen, denn da würde ich meine lebensqualität nicht erhöhen und könnte gleich in deutschland bleiben. anders ist es aber wenn ich direkt am meer bin.
mr3 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.493

04.11.2008 16:10
#8 RE: GOD BYE GERMANY!!!! antworten

In Antwort auf:
Wenn reiche touristen kommen und geld ausgeben

...dann bleiben für jeden Reichen 2 Normalos weg.
Der Trend ist schon vorhanden (siehe http://www.mint.hr)
Weniger turis aus D, dafür mehr Übernachtungen.
Ich wünsch dir viel Erfolg in deinem neuen Leben und freue mich schon auf deine Beiträge nächstes Jahr
lg mr3

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

04.11.2008 20:11
#9 RE: GOD BYE GERMANY!!!! antworten

Dem/der "MP30" muss ich sagen/schreiben, dass seine/ihre Pläne nur sehr schwer zu verwirklichen sind. Ich wünsche aber sehr viel Glück dabei, dass sie verwirktlicht werden können.

roevernhole Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 1.354

04.11.2008 20:43
#10 RE: GOD BYE GERMANY!!!! antworten

MP30 Offline



Beiträge: 14

05.11.2008 00:05
#11 RE: GOD BYE GERMANY!!!! antworten

also behördengänge sind in jedem land doch mehr oder weniger gleich und nicht einfach. Ich gehöre wahrscheinlich zu den Auswanderern die es etwas einfacher haben, da ich dort eine gesicherte Zukunft habe. Ich möchte hier auch nicht erzählen wie toll Kroatien usw ist, denn wie ich schon geschrieben habe ist in kroatien auch nicht alles gold was glänzt. Ich denke nur das man ein besseres leben als in Deutschland führen kann vorausgesetzt alles ist gut durchdacht und das egal wo. Jedes Land hat mit seinen Problemen zu kämpfen und ein Paradies gibt es niergends aber jeder kann selber dazu beitragen mehr Lebensqualität zu spüren vorausgesetzt man ist mutig genug.

Ich habe in Deutschland vieles und trotzdem bin ich mittlerweile mit der Politik, Umfeld, Klima usw nicht mehr glücklich und deshalb auch der Schritt.

katze5121 Offline



Beiträge: 39

05.11.2008 02:47
#12 RE: GOD BYE GERMANY!!!! antworten

Hallo Mp30,weiss jetzt leider nicht, wie ich dir eine Privat Mail zu kommen lassen kann.Ich wollte dir nur sagen,das wir ganz in deiner Naehe Wohnen,Vieleicht koennen wir uns mal sprechen oder treffen.Sorry an die anderen, das ich mich dazwieschen mische.




.

MP30 Offline



Beiträge: 14

05.11.2008 09:35
#13 RE: GOD BYE GERMANY!!!! antworten

Hallo Katze, du kannst mir wie unten schon beschrieben gerne eine email zukommen lassen. Wuerde mich ueber ein paar informationen usw sehr freuen. lg

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

05.11.2008 15:40
#14 RE: GOD BYE GERMANY!!!! antworten

Die Idee an sich, finde ich auch OK, aber deine Naivität ist erschreckend.
Ich habe zwar keine Ahnung, wie groß deine „Plantage“ ist und wo du dir das „Knof Hoff“ über Olivenzucht angeeignet hast, aber Mathe scheint mir nicht gerade deine Stärke zu sein.

Habe leider keinen Finger frei, da ich gerade mit dem Nasepopeln beschäftig bin, aber vielleicht kannst du dir auch mal selber mit fünf Fängern ausrechnen, wie gesichert deine Olivenzukunft wirklich ist.
In Antwort auf:
Ich gehöre wahrscheinlich zu den Auswanderern die es etwas einfacher haben, da ich dort eine gesicherte Zukunft habe.

Selbst wenn man den Großhandelspreis von 2,5-3,- €/L ignoriert und den Phantasiepreis von 5,-/Liter als Basis nimmt, Brauchst du immer noch 15 Tonnen Oliven um einen Umsatz von 8500,- € zu erzielen.

Wie viele Hektar bzw. Bäume man braucht, um 15000 KG Oliven zu ernten, wirst du wohl selber noch am besten wissen.
Wie das Wetter wird, musst du den Petrus fragen. 2008 war jedenfalls ne Katastrophe und das nicht nur für den Olivenbauer.

MP30 Offline



Beiträge: 14

05.11.2008 16:16
#15 RE: GOD BYE GERMANY!!!! antworten
also woher ihr eure informationen habt ist mir echt ein rätsel! 2008 war ein super jahr für uns und unsere ernte hat sich zum vorjahr verdoppelt. Genauso sieht die Mais, Weizen und Rübenernte aus. Nicht umsonst sind die Preise für Zucker, Glucose und Stärke auf dem Tiefstpreis.

zum Thema mathe denke ich das du dich da überhaupt nicht äussern kannst, da du nichtmal weisst wie gross unsere plantage ist und wieviel bäume wir haben..

nur zur info um einen umsatz von 8500,--Eur zu erzielen brauch ich ca 560 liter olivenöl. Du kannst ja mal googeln wieviel kg man benötigt um einen Liter Olivenöl herzustellen..ich weiss es! Das nächste mal informiere dich bitte etwas, dann ist auch kritik gerne willkommen..

habe mir jetzt einige andere Topic´s hier durchgelesen und musste leider feststellen das hier manche das niveau sehr drücken...wenn jemand fragen hat oder sich mit mir austauschen möchte kann er das gerne per email machen und ich melde mcih nächstes jahr wieder..

cya
Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

05.11.2008 17:25
#16 RE: GOD BYE GERMANY!!!! antworten

Wie ich sehe, hast du leider nix kapiert, aber irgendwie wundert mich das nicht.

Du sprichst von der Zukunft und lebst in der Vergangenheit.
In Antwort auf:
nur zur info um einen umsatz von 8500,--Eur zu erzielen brauch ich ca 560 liter olivenöl.

Die Einzelkämpfer, welche auf dem Märkten oder am Strassenrand das Olivenöl in Plastik-Flaschen für 100,- Kuna verkauft haben – werden schon sehr bald aussterben und daran wirst du auch nix ändern können, genau so wie an der Tatsache, dass 1 Tonne Oliven nicht mehr als 100 Liter Öl geben kann, egal wie lange du das Zeugs quetschst

…und wer das qualitativ hochwertiger und teurer „Frutato“ herstellen will, der kann sich schon freuen, wenn er aus 1 Tonne 70 Liter Öl ausprest.

Der realer Preis in Europa liegt bei knapp 3,- € und das ist der Preis, der in der Zukunft ausschlaggebend sein wird, gerade in Istrien, weil sich der Markt dort langsam organisiert.
In Antwort auf:
Du kannst ja mal googeln wieviel kg man benötigt um einen Liter Olivenöl herzustellen..ich weiss es! Das nächste mal informiere dich bitte etwas, dann ist auch kritik gerne willkommen..

Ich kenne dich zwar nicht, weiß aber aus Erfahrung, dass hochnäsige Menschen oft sehr schnell auf der Nase landen

In Antwort auf:
also woher ihr eure informationen habt ist mir echt ein rätsel! 2008 war ein super jahr für uns und unsere ernte hat sich zum vorjahr verdoppelt. Genauso sieht die Mais, Weizen und Rübenernte aus.

Kann sein, dass in Istrien anders war als in Dalmatien - das weiß ich nicht
aber eigentlich wollte ich damit nur hinweisen, dass "deine Zukunft" auch Wetter abhängig ist.

In Dalmatien hats den ganzen Sommer 2008 nicht geregnet

MP30 Offline



Beiträge: 14

05.11.2008 19:54
#17 RE: GOD BYE GERMANY!!!! antworten

irgendwie lustig das du andere angreifst, aber selber keinen Plan von der Matherie hast. Wahrscheinlich bist du selber schon so oft gescheitert und hast nix auf die beine gekommen und versuchst jetzt zu provozieren, aber auf dieses Niveau lass ich mich nicht ein.

von mir aus kann ein Moderator das ganze jetzt schliesen!

in diesem Sinne...allen viel Glück und niemals aufgeben :-)


Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

06.11.2008 03:12
#18 RE: GOD BYE GERMANY!!!! antworten

Womit habe ich dich bitteschön angegriffen, außer, dass ich deine Einstellung für sehr naiv halte???

Das Recht auf meine Meinung wirst du mir doch nicht absprechen wollen – oder???
In Antwort auf:
Wahrscheinlich bist du selber schon so oft gescheitert

Auch wenn du es nicht so gemeint hast, Recht hast du. Ich habe schon sehr viel Geld in CRO kaputt gemacht.

Ich habe auch schon vor 20 Jahren mit dem Gedanken gespielt in das Olivengeschäft einzusteigen.
Damals war es zwar noch sehr einfach, Land zu pachten oder es billig zu kaufen, aber die Bäume wachsen auch heute nicht schneller
und ich habe einfach keinen Nerv, 10-12 Jahre zu warten, bis man die Kuh melken kann und dann kam auch noch der Krieg dazwischen.

Das Problem war damals wie heute, dass man mit dem alten Baumbestand gegen die Großplantagen in Nordafrika, Spanien, Türkei…
nicht konkurrieren kann, weil man im alten Maslenik nicht effizient arbeiten kann, obwohl ein Ertrag von 80-100TKuna/Ha durchaus denkbar wäre.

Sollte die CRO demnächst in die EU doch noch beitreten, was zwangsläufig die Situation verändern wird, werden alle Olivenbauer, bis auf wenige Spitzenerzeuger auf Krk oder Pag umdenken müssen.

Wer dann nicht selber groß genug ist, sich dem Markt zu stellen bzw. modern und effizient arbeitet und organisiert ist, der wird vermutlich Federn lassen
Fakt ist, bisher hat noch keiner geschafft, den CRO-Markt zu bedienen, obwohl alleine in Istrien fast 1Mio Oliven-Bäume wachsen.

CRO-Öl ist zurzeit noch viel zu teuer, aber nur, weil die Herstellung zu aufwendig ist. Wer das begriffen hat, wird auch künftg Geld verdienen, aber ne Sichere Zukunft ist das bestimmt nicht.

Zitat von Micije24
Hmm...

Was der Holzkopf hier wieder lustig findet, kann ich dir allerdings nicht sagen

TineRo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.556

06.11.2008 10:31
#19 RE: GOD BYE GERMANY!!!! antworten
In Antwort auf:
Frueher war es auch so das man nach kroatien wegen dem Wetter und Meer gefahren ist, aber mittlerweile bietet kroatien vielmehr, vorallem wenn man vor hat ans Meer zu ziehen.


Aha....... Also früher waren es Wetter UND Meer, heute ist es MEHR am MEER??

Ich wünsch dir auch viel Glück für dein Vorhaben. Allem kann ich auch nicht zustimmen - wie die anderen - aber du hast zumindest einen kroatischen background, auf dem du aufbauen kannst.

Gruß,
Tine

katimato Offline



Beiträge: 837

06.11.2008 14:22
#20 RE: GOD BYE GERMANY!!!! antworten
In Antwort auf:
2008 war ein super jahr für uns und unsere ernte hat sich zum vorjahr verdoppelt


Ja. In Sued-Dalmatien auch....besser als 2007. Da hingen naemlich bei uns nur 5 Oliven an den Baeumen.

In Antwort auf:
Also früher waren es Wetter UND Meer, heute ist es MEHR am MEER??





Ich wuensche auch viel Glueck beim Auswandern.
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 8
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Handball EM 2016
Erstellt im Forum Sport und Sportler in Kroatien von Kerum
31 05.02.2016 17:01
von Lindener • Zugriffe: 1716
Delfinrettung mit Fingerspizengefühl
Erstellt im Forum Delphine und Delphinschutz, Tierschutz und Tierheime in Kroatien von Fred
1 12.06.2014 20:40
von prati • Zugriffe: 243
Adria-Delfine gesucht - GRD bittet Kroatienurlauber um Mithilfe
Erstellt im Forum Delphine und Delphinschutz, Tierschutz und Tierheime in Kroatien von Fred
0 27.05.2014 19:32
von Fred • Zugriffe: 1164
Croatia national hrtv changed satelite 01.08.2013 support germany 0177-3232344
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von hrvatskiradiofrankfurt
2 14.08.2013 10:34
von hrvatskiradiofrankfurt • Zugriffe: 814
Handball-Europameisterschaft 2012
Erstellt im Forum Sport und Sportler in Kroatien von Pretender
53 01.02.2012 01:32
von heik • Zugriffe: 2446
Ab nach Kroatien. Wir werden dieses Jahr dort hin flüchten.
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Che
6 19.01.2011 12:20
von Che • Zugriffe: 1187
Papaya Club Zrce Croatia meets Club Hot Spot Germany 25.09.09
Erstellt im Forum Kroatische Musik bzw. Musik in Kroatien, Veranstaltungstipps von Cernik
7 29.09.2009 11:21
von Cernik • Zugriffe: 1038
Über Herrovats
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von kleine Geisterchen
4 23.11.2008 19:42
von Zagorec • Zugriffe: 438
AKTION DEUTSCHLAND SEGELT
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von beka
0 27.11.2006 16:55
von beka • Zugriffe: 307
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 14
Xobor Forum Software von Xobor