Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 53 Antworten
und wurde 2.129 mal aufgerufen
  
 Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges
Seiten 1 | 2 | 3
Micije 24 Offline




Beiträge: 5.636

26.12.2008 19:03
Nur für die ernsten Diskutierer über alt.CRO-A-D -Geschichte Thread geschlossen
Liebe CRO-A-D und alle anderen Friedensfreunde !

Weil heute noch Weihnachten ist,dachte ich mir, schenke ich euch einen Theard,wo ihr euch bis zum umfallen politisch relevant austoben könnt.
Hiermit möchte ich niemanden von euch beleidigen,ganz im Gegenteil,ich werde mich sogar selbst in die Diskussion reinwerfen.
Damit hoffe ich, dass dieser Theard bis zu den Heiligen drei Königen halten wird.

Eine Allgemeine Bitte an euch alle,seit bitte korrekt zueinander beim Diskutieren,denn wir sind alle Menschen,die einmal ihre Rechnungen am Ende des Weges begleichen werden müssen.

Viel Spass und denkt bitte an meine Worte.

Ich Danke euch liebe Freunde.





In Antwort auf:
In Antwort auf:
--------------------------------------------------------------------------------
Einer von ihnen ist in Braunau am Inn, in Österreich geboren worden. Diese Kameraden kamen nicht aus Zagreb, Split, Osijek, Rijeka, oder anderen Gebieten in Kroatien, sondern aus Österreich.
--------------------------------------------------------------------------------



aber ja doch geboren wurde er in österreich da wäre er auch ein unbedeutender maler geblieben er musste nach deutschland auswandern um an die macht zu kommen um dann etwas später die meldung von der einverleibung seiner heimat in das tausendjährige reich bekannt zu geben noch fragen dazu ich beantworte sie gerne
--------------------------------------------------------------------------------


Zum Faschismus hat Oesterreich den "unbedeutenden Maler" gar nicht gebraucht, denn es gab schon vor
dem Einmarsch der Deutschen und dem Anschluss an das "Grossdeutsche" Reich 1938 seit 1933 einen
unter Fuehrung Engelbert Dollfuss und nach dessen Ermordung 1934 unter Kurt Schuschnigg im Wesentlichen
vom Faschismus Italiens gepraegten sogenannten Austrofaschismus (Eigenbezeichnung "Staendestaat").
Gegen diese Autokratie und auch gegen den spaeteren "Grossdeutschen" Faschismus gab es in Oesterreich
nur geringen Widerstand.


Zitat von roevernhole
--------------------------------------------------------------------------------
sich ewig auf irgendwelche leute auszureden die für die dunklen punkte in der geschichte kroatiens verantwortlich sein sollen und aus dem "bösen" ausland, sprich österreich, gekommen sein sollen entspricht schlicht und einfach nicht den tatsachen.
--------------------------------------------------------------------------------


Im Gegensatz zu Oesterreich waren in Kroatien die faschistischen Kraefte nicht stark genug, um
ohne aeussere Unterstuetzung die Macht an sich zu reissen. Erst nach der militaerischen Niederlage
des Koenigreiches Jugoslawiens wurde mit der Errichtung des "N"DH (unter dem vor allem von Italien
unterstuetzten Ante Pavelic) ein faschistischer Marionettenstaat installiert.
Im Gegensatz zu Oesterreich gab es auf dessen Staatsgebiet eine groessere Zahl an Menschen, die sich
diesem System widersetzten, sich aktiv an dessen Bekaempfung beteiligten und dies letztlich sogar
siegreich taten.


Zitat von Soline1
--------------------------------------------------------------------------------
Deshalb hat er [AP, Anm. d. Verf.] auch schon im Mai 1941 grosse Teile von Kroatien, an die Italiener verschenkt.
--------------------------------------------------------------------------------


Ich glaube, Du ueberschaetzt seinen damaligen eigenstaendigen Handlungsspielraum. Von einer "freien"
Schenkung kann wohl kaum die Rede sein.

Sestrice Offline



Beiträge: 1.085

26.12.2008 20:04
#2 RE: Nur für die ernsten Diskutierer über alt.CRO-A-D -Geschichte Thread geschlossen

Hallo die Runde

fällt mir im Moment nichts Wichtiges zum Thema ein.

Außer daß MÖGLICHST BALD Kroatien zur EU kommen söllte.
Ist aber ohnehin schon Alles "auf Schiene".
Von SLO habe ich dazu eigentlich nichts Anderes erwartet.
Nicht von den Leuten selbst, aber politisch . . .
Es wird aber sicher die richtige Antwort gefunden.

Alles Gute für 2009

. . . und grüße vom sestrice

Micije 24 Offline




Beiträge: 5.636

26.12.2008 20:35
#3 RE: Nur für die ernsten Diskutierer über alt.CRO-A-D -Geschichte Thread geschlossen

@moja sestrice

In Antwort auf:
Es wird aber sicher die richtige Antwort gefunden


Das hast du sehr schön formuliert,bin absolut deiner Meinung.

Lijepi Pozdrav i svako dobro

cabrio Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 15.407

27.12.2008 11:14
#4 RE: Nur für die ernsten Diskutierer über alt.CRO-A-D -Geschichte Thread geschlossen

Ich glaube nicht,das Slowenien im Namen der EU spricht.
Ich kann nur eines sagen,wenn Kroatien zur EU kommt.
Herzlich Willkommen Kroatien.

Liebe Grüße Anton

Meine Reiseseite

Micije 24 Offline




Beiträge: 5.636

27.12.2008 15:23
#5 RE: Nur für die ernsten Diskutierer über alt.CRO-A-D -Geschichte Thread geschlossen

@ cabrio

[quoteIch glaube nicht,das Slowenien im Namen der EU spricht.
Ich kann nur eines sagen,wenn Kroatien zur EU kommt.
Herzlich Willkommen Kroatien.
][/quote]

Svaka cast,bin deiner Meinung !

Volim Hrvatsku i Njemacku

Mrvica Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 978

27.12.2008 17:20
#6 RE: Nur für die ernsten Diskutierer über alt.CRO-A-D -Geschichte Thread geschlossen

Viele Kroaten sehen die Blokade Sloveniens als Schmach oder Ausgrenzung an.
Ich sehe es als Chance über einen Beitritt nochmals nachzudenken.Warum einem so handlungsunfähigem Konstrukt beitreten?
Warum sich einer Brüsseler Bürokratie unterwerfen um dann selbst einen großen Teil seines Selbstbestimmungsrechtes aufzugeben?
Ich bin der Meinung eine priviligierte Partnerschaft wäre für Kroatien ein erstrebenswerteres Ziel.

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

27.12.2008 17:50
#7 RE: Nur für die ernsten Diskutierer über alt.CRO-A-D -Geschichte Thread geschlossen
Erst gestern habe ich zum Thema EU Beitritt, eine interessante Meinung gehört, die nach m.M. gar nicht so schlecht ist:

Die kroatische Regierung sollte Brüssel kurzfristig mitteilen: Wisst ihr was? Wir sind das ganze Theater leid. Wir haben in den letzten Jahren versucht, alle Forderungen zu erfüllen. Wir haben bewiesen, dass wir den Weg nach Europa gehen wollen. Wir haben mit dem UN-Kriegsverbrechertribunal zusammen gearbeitet. Unzählige Gesetze und Vorschriften haben wir nach EU-Normen geändert. Mit der Forderung nach einer Privatisierung der Werftindustrie, welches ein riesiges Problem für uns bedeutet, haben wir uns gerade jetzt, intensiv beschäftigt und es kann dadurch, zu sozialen Spannungen im Lande kommen.
Nun gehen unsere lieben Nachbarn aus Slowenien her und wollen uns Knüppel in den Weg werfen, weil sie nicht damit einverstanden sind, dass die Grenzprobleme mit ihnen, durch ein internationales Schiedsgericht geklärt werden.
Wir beenden die Beitrittsgespräche sofort und meldet euch wieder freundlich bei uns, wenn ihr uns, ohne Wenn und Aber, als Mitglied bei euch aufnehmen wollt.
Ich bin davon überzeugt, dass ein grosser Teil der Wähler, diesen Schritt begrüssen würde.

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

27.12.2008 18:27
#8 RE: Nur für die ernsten Diskutierer über alt.CRO-A-D -Geschichte Thread geschlossen
Liebe(r) Soline1,

du schreibst deinen durchaus interessanten Beitrag so, als wenn Kroatien Opfer wäre.
JEDES Land hatte Bedingungen auferlegt bekommen, um in die EU zu wollen! Und im Falle von Kroatien dauerte es aus parteipolitischen (oder besser gesagt -populistischen) Gründen jahrelang, bis sich überhaupt was bewegte in Sachen Kooperation Den Haag, Justizreform, Korruptionsbekämpfung.

Im vorletzten Absatz schreibst du so, als wenn es die EU wäre, die Kroatien aufnehmen wollte. Was für ein Schwachsinn!
Das umgekehrte ist der Fall, in Wahrheit ist doch Kroatien der Kandidat, der zur EU will! Also wird sich Kroatien den EU-Vorschriften beugen oder halt draussen bleiben müssen, das muss man akzeptieren und war auch im Vorfeld bekannt.
Oder hat man in HR allen ernstes geglaubt, SLO gibt klein bei? Wer's glaubt wird selig ... Kroatien täte gut daran, sich jetzt nicht wie ein schlechter Verlierer zu benehmen.

pino Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 7.072

27.12.2008 18:39
#9 RE: Nur für die ernsten Diskutierer über alt.CRO-A-D -Geschichte Thread geschlossen

Hand aufs Herz,Kroatien ist kein Ideales Land,und hat noch viel nachzuholen,
aber in Streit zwischen Slo-Kro,ich persoenlich PFEIFE auf so eine EU,die nicht
in der Lage den Slowenen Lewitten zu lesen.

Weder D,noch Fr.oder irgendeine von EU bedeutende Laender,wuerde sich so was wie Slo
leisten.

Wir brauchen solchere Nachbarn nicht,und solchere EU auch nicht.

Mir ist lieber etwas zu haben was ich nicht brauche, als etwas zu brauchen was ich nicht habe

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

27.12.2008 18:42
#10 RE: Nur für die ernsten Diskutierer über alt.CRO-A-D -Geschichte Thread geschlossen
In Antwort auf:
Wir brauchen solchere Nachbarn nicht,und solchere EU auch nicht.


1. Slowenien ist nun mal euer Nachbar und wirds auch immer bleiben.
2. Wenn "ihr" eine solche EU nicht braucht, warum bemüht "ihr" euch dann seit Jahren darum?

Alles Sachen, sie man nicht verstehen kann ...

pino Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 7.072

27.12.2008 18:47
#11 RE: Nur für die ernsten Diskutierer über alt.CRO-A-D -Geschichte Thread geschlossen
Es ist mir schon mal passiert,ich wollte mal eine staettische toillete aufsuchen,
und gleich am Eingang war die so be.......n,dass ich gleich abgehauen bin.

Also ich wollte aber nicht um jeden Preiss zum Glueck musste ich nicht unbedingt,
und das gleiche ist mit EU.

EU-Ja aber fair.

Mir ist lieber etwas zu haben was ich nicht brauche, als etwas zu brauchen was ich nicht habe

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

27.12.2008 18:51
#12 RE: Nur für die ernsten Diskutierer über alt.CRO-A-D -Geschichte Thread geschlossen

Zitat von dino79sbg
Im vorletzten Absatz schreibst du so, als wenn es die EU wäre, die Kroatien aufnehmen wollte. Was für ein Schwachsinn!

Nach diesem überaus geistreichem zwei Sätzen, ist die Diskussion, über dieses Thema, für mich beendet. Nur ein Satz noch dazu: Hätte Kroatien prozentual soviele Nationalisten wie Slowenien, würde es einen Aufschrei in Europa gaben.(Siehe Parlaments- und Präsidentenwahl)

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

27.12.2008 18:53
#13 RE: Nur für die ernsten Diskutierer über alt.CRO-A-D -Geschichte Thread geschlossen
In Antwort auf:
EU-Ja aber fair.


Das dachten sich wohl die slowenischen Politiker auch, als es um Kroatien ging.
Es hat halt immer alles 2 Seiten. Ich sehe es halt so, dass Kroatien es einfach drauf ankommen ließ - und jetzt haben sie den Salat mit dem Veto :-) Die Politiker haben damit sicher gerechnet.

Andererseits denke ich, es wäre schön, Kroatien in der EU zu sehen und auch Kroatien selbst würde sehr davon profitieren. Keine Zölle mehr, früher oder später bestimmt den Euro als Währung usw.

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

27.12.2008 18:57
#14 RE: Nur für die ernsten Diskutierer über alt.CRO-A-D -Geschichte Thread geschlossen
In Antwort auf:
Hätte Kroatien prozentual soviele Nationalisten wie Slowenien, würde es einen Aufschrei in Europa gaben.(Siehe Parlaments- und Präsidentenwahl)



Ich denke, das was in Slowenien diese SNS, übernimmt zu einem Gutteil die HDZ (40%-Partei !) in Kroatien.
Nicht umsonst hört man immer von Fauxpas wie Karlovac, wo lokale HDZ-Politiker "hajmo Ustase" hinausposaunen.
Weiters denke ich nicht, dass man ausserhalb Kroatiens ungestraft Ustasa-Devotionalien kaufen und zur Schau stellen darf, wie unter anderem auf unlauteren Musikkonzerten der Marke MP (welche hier durch viele Forenuser verharmlost werden wurden - nachlesen bildet ungemein !!)

Zu behaupten, SLO hätte mehr Nationalisten als HR halte ich für total weltfremd !

pino Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 7.072

27.12.2008 19:07
#15 RE: Nur für die ernsten Diskutierer über alt.CRO-A-D -Geschichte Thread geschlossen

Maensch Dino,
wir sind in Princip gleiche Meinung,jede vernuenftige Verbund bringt Nutze allen beteiligten,
aber es darf keine den anderen erpressen.
Von mir aus wenn ein Intern. Gericht,den Slowenen alles gibt,was die von Kro verlangen an
Teritorium,wenn die dafuer Beweise haben.
Die haben naemlich keine,sonder Gegenteil ist der Fall.

Aber die Grenzfrage hat jetzt und an diese Stelle nicht zu suchen,nicht bei Eu,nicht in Bruessel
sonder Relation,Zagreb-Ljubljana.

Slo. Haltung,in Kro Beitritt zu Eu,hat bewiesen das EU,ein unfaehiges Verein ist.

Was ist das fuer ein Verein,wenn jede Wuermchen sein Weto einlegen kann.

Das sit das gleiche wenn ein kleine Windelvollmacher,seinen Eltern verbietet,
das der Nachbarjunge mit seinem Bruder spielt.

Mir ist lieber etwas zu haben was ich nicht brauche, als etwas zu brauchen was ich nicht habe

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

27.12.2008 19:11
#16 RE: Nur für die ernsten Diskutierer über alt.CRO-A-D -Geschichte Thread geschlossen

In Antwort auf:
Was ist das fuer ein Verein,wenn jede Wuermchen sein Weto einlegen kann.

Das sit das gleiche wenn ein kleine Windelvollmacher,seinen Eltern verbietet,
das der Nachbarjunge mit seinem Bruder spielt.


Sehr arrogant deine Meinung! Aber vielleicht auch nur frustriert :-)
Du nennst hier Slowenien ein "Würmchen" und einen "Windelvollmacher" .

Tja, was ist dann eigentlich Kroatien, wenn es von einem "Würmchen" in die Schranken gewiesen wurde?
Vielleicht eine Amöbe?

pino Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 7.072

27.12.2008 19:14
#17 RE: Nur für die ernsten Diskutierer über alt.CRO-A-D -Geschichte Thread geschlossen
In Vergleich zu den Gruender von EU,ist Kroatien auch ein unbedeutendes Wuermchen.


Ich habe Slowenien nicht Windelvollmacher genannt,

sonder ein Vergleich gemacht.



Edit: ich moechte hier nciht den Eindruck erwecken dass ich was gegen Slowenen habe,
mich stoert nur die Haltung in diese Sache.Die Verantwortung liegt nur bei Politik
und nicht bei enfachen Maenschen wie mich ud dich.

Mir ist lieber etwas zu haben was ich nicht brauche, als etwas zu brauchen was ich nicht habe

Mrvica Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 978

27.12.2008 19:17
#18 RE: Nur für die ernsten Diskutierer über alt.CRO-A-D -Geschichte Thread geschlossen

dino79sbg
Sollen doch die Slowenen mal bei den Italienern anfragen ob diese nicht ein Stück ihres Hoheitsgebietes an Slowenien abtreten würden.

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

27.12.2008 19:20
#19 RE: Nur für die ernsten Diskutierer über alt.CRO-A-D -Geschichte Thread geschlossen
In Antwort auf:
Sollen doch die Slowenen mal bei den Italienern anfragen ob diese nicht ein Stück ihres Hoheitsgebietes an Slowenien abtreten würden.


Diesen hetzerischen Einwurf verstehe ich nicht ...

Mrvica Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 978

27.12.2008 19:27
#20 RE: Nur für die ernsten Diskutierer über alt.CRO-A-D -Geschichte Thread geschlossen

Was bitte ist daran hetzerisch?
Slowenien will soweit ich das verstehe einen freien Zugang in internationale Gewässer.Diesen Zugang kann Kroatien ermöglichen oder aber Italien.
Einzigster Unterschied:Italien kann man nicht unter Druck setzen.

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Festnetztelefon in Cro zeitweise abmelden
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von SanSan
3 08.12.2014 21:51
von SanSan • Zugriffe: 389
Cro-Top
Erstellt im Forum Kroatische Musik bzw. Musik in Kroatien, Veranstaltungstipps von jagoda23
10 20.05.2012 18:53
von Krcevina • Zugriffe: 640
Geschichten zum Auslöffeln
Erstellt im Forum Bücher, Zeitschriften, Landkarten - eine gute Vorbereitung für den Kro... von beka
0 03.03.2012 20:46
von beka • Zugriffe: 400
Camping Urlaub in Cro
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in Süd-Dalmatien von Gebirgssegler
3 21.10.2010 11:32
von Trollfahrer • Zugriffe: 613
Slawoniens Geschichte und unbekannte Orte
Erstellt im Forum Zagreb und Umgebung sowie Slawonien von Cernik
5 03.02.2009 18:48
von Cernik • Zugriffe: 759
Die Geschichte von Kroatien, Slawonien und Dalmatien
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Soline 1
9 16.06.2012 18:08
von Cato • Zugriffe: 3390
Neue CRO-Disko in Düsseldorf!!!!! Bijelo Dugme Spezial!!!
Erstellt im Forum Kroatische Musik bzw. Musik in Kroatien, Veranstaltungstipps von Kroatische Hochzeitsband MatriX!
7 29.11.2006 00:43
von Kroatische Hochzeitsband MatriX! • Zugriffe: 5332
Suche Literatur über die kroatische Geschichte
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Pavle
6 23.11.2006 01:47
von Tajo • Zugriffe: 600
Mal was anderes,die "Geschichte Serbiens"
Erstellt im Forum Serbien-Forum von DEJAN
1 08.11.2004 15:19
von draga • Zugriffe: 8273
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 16
Xobor Forum Software von Xobor