Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 41 Antworten
und wurde 13.317 mal aufgerufen
  
 Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen
Seiten 1 | 2 | 3
petra1958 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 13.150

30.01.2009 18:52
#21 RE: Geld wechseln - Wechselkurse - Euro / Kuna antworten

In Antwort auf:
Ich wechsel immer in nova gradiska slawonien weil da immer als erstes hinfahre. Danach fahr ich an die adria und da kriegt man viel weniger als in slawonien.

wie groß ist denn ca. der unterschied?

Cernik Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 12.537

30.01.2009 19:22
#22 RE: Geld wechseln - Wechselkurse - Euro / Kuna antworten

Der kurs in slawonien war bei über 7,30kn -1€ und in crikvenica war er bei 6,80-6,90. Kann es nicht genau sagen war aber fast bei 10 euro auf 100 euro unterschied. Ich hab die erfahrung bis jetzt immer gemacht das slawonien besser war als am meer. Das merkt man schon an den preisen beim essen und trinken. Wenn ich bei mir in slawonien essen gehe mit meiner freundin zahl ich um die 120kn für beide und am meer fürs gleiche essen um die 200kn.

-----------------------
http://zrce-bay.com

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.072

30.01.2009 19:34
#23 RE: Geld wechseln - Wechselkurse - Euro / Kuna antworten

Dass die Preise in den Restaurants unterschiedlich sind, kann ich ja verstehen, aber bei den Wechselkursen hat man dich wohl auf deutsch gesagt betuppt oder du hast das Kleingedruckte nicht gelesen. Ich hol mein Geld am Bankomaten, da ist der Kurs vorgegeben und nicht regional unterschiedlich.

________________________
Meine Fotogalerie

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.874

30.01.2009 19:40
#24 RE: Geld wechseln - Wechselkurse - Euro / Kuna antworten
Ich habe auch festgestellt, daß das Wechseln in Slawonien günstiger ist.Allerdings nicht so gravierend wie bei Cernik. Sogar die Wechselstuben in Vinkovci haben verschiedene Kurse. Von der günstigsten habe ich hier mal ein Foto eingestellt. Ich muß mal schauen wo. Gefunden!
Mihael Offline




Beiträge: 121

30.01.2009 19:56
#25 RE: Geld wechseln - Wechselkurse - Euro / Kuna antworten

In Antwort auf:
Dass die Preise in den Restaurants unterschiedlich sind, kann ich ja verstehen, aber bei den Wechselkursen hat man dich wohl auf deutsch gesagt betuppt oder du hast das Kleingedruckte nicht gelesen.


Genau so ist es. Die Schilder mit "Keine Provision" kenne ich, nicht nur aus CRO (siehe unten)
Man sollte aber auf den komischen Kurs schauen den sie da bieten. Damit holen sie sich ne fette pseudo-Provision rein.

Wann war denn das mit 6.8-6.9kn/EUR? Ist ja ne Katastrophe bei groesseren Betraegen.

Am Bankautomaten bekommt man folgenden Kurs (3 Beispiele von
Abhebungen bei 3 unterschiedlichen Banken, immer mit EC-Karte
der Postbank DE):

-----
HRK 1500,00KURS7,3896830
KURS VOM 22.01.09
POREC AM21.01.09 14.05
RBA K. HUGUESA 4 HRV
EC-GA KARTE0 GEB.EU 4,99

HRK 2000,00KURS7,3564940
KURS VOM 05.01.09
SPLIT AM01.01.09 17.42
SINJSKA 2 HRV
EC-GA KARTE0 GEB.EU 4,99

HRK 1500,00KURS7,2919480
KURS VOM 29.12.08
K.GOMILICA AM27.12.08 13.25
ERSTE ATM A1221029 HRV
EC-GA KARTE0 GEB.EU 4,99
-----

Habe kein Bock auf Wechselstuben wo man immer aufpassen muss dass man nicht ueber's Ohr gehauen wird.
Bankautomat ist ne feine Sache wo man weiss was man bekommt und wieviel man bezahlt.

Nur mal so aus dem Naehkaestchen... vor einigen Jahren gab es in RO (Rumaenien, nicht Rostock) ne beliebte Masche in Wechselstuben. Draussen standen Schilder mit einem Kurs der dem offiziellen in der Bank entsprach. Dahinter aber eine Abkuerzung die sowas hiess wie auf deutsch "VHB" also Verhandlungsbasis und die kein Touri kannte. Und natuerlich ganz fett "KEINE PROVISION".
Ging man dann rein, bekam man aber einen absolut beschissenen Kurs, sowa wie 10-20% weniger. Die doofen Touris die eh nicht mit den grossen Summen zurechtkamen, haben es dann eben nicht gemerkt. Oder eben zu spaet. Denn sobald man die Wechselstube verlassen hatte, war es zu spaet fuer Reklamationen. Und wenn man es gemerkt hat und nachfragte, hiess es eben "Ja, der Kurs draussen, das ist eben der Maximalkurs den man bekommen kann wenn man verhandelt. Aber ohne Verhandel bekommt man eben den 'offiziellen' Kurs". Der "offizielle" Kurs war natuerlich einer der nur in dieser Huette galt und wie gesagt, 10-20% unter dem offiziellen Kurs der Bank oder dem was auf dem Schild vor der Tuer stand.

Die Betreiber haben mit diesen Stuben nicht nur schoen schmutziges Geld gewaschen, sondern auch noch massig Valuta zu einem extrem guten Wechselkurs gehortet. Also aufgepasst auf dem "Balkan" (im weiteren Sinne)

Miha

Cernik Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 12.537

30.01.2009 20:05
#26 RE: Geld wechseln - Wechselkurse - Euro / Kuna antworten

Ich wechsel am meer kein geld und benutzte keine ec karte oder ähnliches. Nehme soviel mit wie ich brauche und wechsel das in slawonien weil ich dort haus habe. An der adria kenne ich einige die pansionen haben dann muß ich nicht so viel zahlen und das was ich denen zahle muß mach ich in euros. Ich hab von leuten gehört wie sie bei der bank gewechselt haben und es komisch fanden das der kurs so niedrig ist. Muß ja jetzt nicht heißen das es überall an der adria so ist. Aber es gibt leider filialen die nehmen es halt nicht so genau. Viele wechseln einfach ohne sich zu informiern das wird halt ausgenutzt. Ist in anderen urlaubsländern auch so.

-----------------------
http://zrce-bay.com

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.874

30.01.2009 20:06
#27 RE: Geld wechseln - Wechselkurse - Euro / Kuna antworten

In Antwort auf:
Habe kein Bock auf Wechselstuben wo man immer aufpassen muss dass man nicht ueber's Ohr gehauen wird.
Wenn auf dem Schild 733, wie auf dem Foto steht, bin ich bis jetzt noch immer in der Lage gewesen zu überprüfen ob ich auch soviel Kuna für 100 € bekomme.Ausserdem bekommt man einen Ausdruck wo alles drauf steht.

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.072

30.01.2009 20:13
#28 RE: Geld wechseln - Wechselkurse - Euro / Kuna antworten

In Antwort auf:
EC-GA KARTE0 GEB.EU 4,99


Hol dir doch die Postbank Sparcard. Die kostet nix und du kannst dir noch 10 mal im Jahr die 4,99 € Gebühren sparen.

________________________
Meine Fotogalerie

Mihael Offline




Beiträge: 121

30.01.2009 20:55
#29 RE: Geld wechseln - Wechselkurse - Euro / Kuna antworten

In Antwort auf:
Hol dir doch die Postbank Sparcard. Die kostet nix und du kannst dir noch 10 mal im Jahr die 4,99 € Gebühren sparen.


Hallo Vera, daran hatte ich auch mal gedacht. Doch ich glaube das ist keine EC-Karte, d.h. man hat dann die normale Card und zusaetzlich noch die SparCard. Und da ich bereits zuviel Plastik im Geldbeutel habe, will ich jede weitere Karte vermeiden, es sei denn ich kann dafuer ne andere rausschmeissen

Gerade bei der Postbank geschaut und da steht folgendes:

-----
Kann ich mit der Postbank SparCard auch bezahlen?

Nein, das geht nicht. Es ist grundsätzlich vorgeschrieben, dass Sparguthaben nicht für den Zahlungsverkehr eingesetzt werden dürfen.
-----

Also hat man dann die SparCard nur um 10 Abhebungen im Ausland kostenlos taetigen zu koennen? Oder hat sie weitere Vorteile gegenueber der normalen Karte?

Miha

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.072

30.01.2009 21:33
#30 RE: Geld wechseln - Wechselkurse - Euro / Kuna antworten

Die Sparcard ist wie ein Sparbuch, nur mit dem Unterschied, dass du am Automaten Geld bekommst. Je nach Art der Karte bekommst du zwischen 1 und 4 % Zinsen im Jahr. Es gibt allerdings auch Unterschiede, wo man mit der Karte in Deutschland Geld abheben kann. Bei einer der Karten (3000 direkt glaub ich) gibts Geld nur am Automaten und nicht am Postschalter. Das ist natürlich die mit den höchsten Zinsen.

________________________
Meine Fotogalerie

udo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 227

30.01.2009 22:46
#31 RE: Geld wechseln - Wechselkurse - Euro / Kuna antworten

Eine weitere Möglichkeit günstig Kuna zu kaufen ist das Devisenkonto (ist schon mal in einem anderen Thread ausführlich beschrieben worden). Das lohnt sich allerdings nur für immer wiederkehrende Urlauber. Einfach ein EURO-Konto bei einer kroatischen Bank eröffnen, dann erhält man eine Karte mit der man am Automaten Kuna zum tagesaktuellen Umtauschkurs kostenlos abheben kann.

Z.B. bei der Zagrebacka banka (zaba.hr), hier kann man vom eigenen Girokonto auf das Devisenkonto in Kroatien über das Zaba-Büro in Frankfurt kostenlos das Urlaubsgeld überweisen und in Kroatien wie beschrieben in Kuna abheben. Die Kontoauszüge werden monatlich an die Heimatadresse in Deutschland geschickt. Ab 1000 EUR Guthaben ist das Konto kostenlos und es gibt Zinsen, nicht viel, aber der Mensch freut sich.

Viele Grüße
Udo

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.546

31.01.2009 10:16
#32 RE: Geld wechseln - Wechselkurse - Euro / Kuna antworten
In Antwort auf:
Die Kontoauszüge werden monatlich an die Heimatadresse in Deutschland geschickt.

Das ist doch viel zu umständlich !
Man eröffne ein Devisenkonto und ein Kuna Konto bei einer Bank, die auch Onlinebanking anbietet.
Ich habe diese Konstellation bei der Raiba Pula ....
So kann ich zu jeder Tages- und Nachtzeit von meinem (oder auch fremden) PC aus nicht nur Geld überweisen, sondern darüber hinaus auch per OB Geld vom Devisenkonto auf das Kunakonto transferieren und somit günstige Wechselkurse nutzen !
Darüber hinaus habe ich von dieser Bank eine kostenlose VISA-Karte.

.

Gruß Fred

Bootfahren in Kroatien

fliieger Offline



Beiträge: 149

27.08.2009 15:03
#33 RE: Geld wechseln - Wechselkurse - Euro / Kuna antworten

Zitat von Cernik
Der kurs in slawonien war bei über 7,30kn -1€ und in crikvenica war er bei 6,80-6,90. Kann es nicht genau sagen war aber fast bei 10 euro auf 100 euro unterschied. Ich hab die erfahrung bis jetzt immer gemacht das slawonien besser war als am meer. Das merkt man schon an den preisen beim essen und trinken. Wenn ich bei mir in slawonien essen gehe mit meiner freundin zahl ich um die 120kn für beide und am meer fürs gleiche essen um die 200kn.


Kann ich nicht verstehen. Auf Krk war der Unterschied zwischen Einkaufkurs- und Verkaufskurs ca. 5 Kn auf 100 EUR.

Zum Thema übers Ohr hauen: Man muss schon das Kleingedruckte lesen und ggf. mal nachfragen. Ausser am Zagreber Hauptbahnhof habe ich bisher noch keinen Wucherkurs erlebt. Dort wurden 30% Provision berechnet (kleingedruckt). Für Grossbeträge ist die EC-Karte allerdings die günstigere Variante.

woho Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 296

28.08.2009 14:07
#34 RE: Geld wechseln - Wechselkurse - Euro / Kuna antworten

Zitat von fliieger
Zitat von Cernik
Der kurs in slawonien war bei über 7,30kn -1€ und in crikvenica war er bei 6,80-6,90. Kann es nicht genau sagen war aber fast bei 10 euro auf 100 euro unterschied. Ich hab die erfahrung bis jetzt immer gemacht das slawonien besser war als am meer. Das merkt man schon an den preisen beim essen und trinken. Wenn ich bei mir in slawonien essen gehe mit meiner freundin zahl ich um die 120kn für beide und am meer fürs gleiche essen um die 200kn.

Kann ich nicht verstehen. Auf Krk war der Unterschied zwischen Einkaufkurs- und Verkaufskurs ca. 5 Kn auf 100 EUR.
Zum Thema übers Ohr hauen: Man muss schon das Kleingedruckte lesen und ggf. mal nachfragen. Ausser am Zagreber Hauptbahnhof habe ich bisher noch keinen Wucherkurs erlebt. Dort wurden 30% Provision berechnet (kleingedruckt). Für Grossbeträge ist die EC-Karte allerdings die günstigere Variante.
@flieger:
Ich denke du verstehst das falsch. Bei dem von dir zitierten Beitrag geht es nicht um die Differenz zwischen Einkaufs- und Verkaufskurs, sondern um die Kursdifferenz zwischen Innenland und Küste!
Und hier hat Cernik vollkommen recht bzw. deckt sich seine Erfahrung mit meiner Erfahrung. In Slawonien (Innenland) habe ich bis jetzt auch noch immer einen besseren Kurs vorgefunden als in den Touristenorten an der Küste.

Wolfgang

fliieger Offline



Beiträge: 149

28.08.2009 15:01
#35 RE: Geld wechseln - Wechselkurse - Euro / Kuna antworten

Zitat von woho
@flieger:
Ich denke du verstehst das falsch. Bei dem von dir zitierten Beitrag geht es nicht um die Differenz zwischen Einkaufs- und Verkaufskurs, sondern um die Kursdifferenz zwischen Innenland und Küste!
Und hier hat Cernik vollkommen recht bzw. deckt sich seine Erfahrung mit meiner Erfahrung. In Slawonien (Innenland) habe ich bis jetzt auch noch immer einen besseren Kurs vorgefunden als in den Touristenorten an der Küste.
Wolfgang

Aber dann könnte ja jemand im Inland Geld wechseln und an der Küste zurücktauschen und den Reibach machen. Misstrauisch werde ich im allgemeinen nur bei grossen Differenzen zwischen Einkaufs- und Verkaufskurs oder bei viel Kleingedrucktem.

beka Online

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.061

20.11.2009 09:42
#36 TV-Tipp! Mo. 23.11.09 BR 21:15 Uhr BayernLB droht "schöne Bescherung" durch Hypo Alpe Adria antworten

TV-Tipp!
Bayerisches FS Montag | 23.11.2009 21.15 - 21.45 (30 min.) Geld & Leben - Das Wirtschaftsmagazin


Moderation: Karin Kekulé

Themen:

Themen u. a.:

Milliardengrab I: BayernLB droht "schöne Bescherung" durch Hypo Alpe Adria

Milliardengrab II: Üppige Fördergelder für Solarbranche kommen Stromkunden teuer zu stehen


Preishammer: Zuschauer melden, wo in Bayern Gutes günstig ist

Jobmacher: Wachstum dank Finanzkrise

Erben und vererben: Vorsicht bei Ferienimmobilien im Ausland

E-Teile > aB-S

beka Online

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.061

16.11.2010 02:19
#37 RE: TV-Tipp! Mo. 23.11.09 BR 21:15 Uhr BayernLB droht "schöne Bescherung" durch Hypo Alpe Adria antworten

TV-Tipp!

ZDF, Donnerstag, 16.12.2010, 00:35 - 01:05 Uhr
Zocken auf Bayerisch - Das Desaster einer Landesbank


Milliardenverluste mit Schrottpapieren und dubiose Geschäfte auf dem Balkan: Weltweit hat die BayernLB unter den Augen der bayerischen Politik gezockt - und Milliarden verloren. Der Steuerzahler musste die staatliche Bank vor dem Untergang retten. Die ZDF-Dokumentation 'Zocken auf Bayerisch - Das Desaster einer Landesbank' von Karl Hinterleitner und Michael Haselrieder zeigt auf, mit welch riskanten Geschäften die Bayern-Banker das Geld verzockt haben. Die Reporter begeben sich auf Spurensuche auf den Balkan und in die USA, sprechen mit Insidern, Managern und Opfern.

Die BayernLB ist die Landesbank, die hochriskante Geschäfte gemacht und das meiste Geld vom deutschen Steuerzahler gebraucht hat. Der Film zeigt die Sorglosigkeit, mit der die Banker vorgingen. Eben darum wird es wohl bald vor Gericht gehen: Eine Schadenersatz Klage gegen den ehemaligen Vorstand ist angekündigt. Die Aufseher der Bank aber, die bayerischen Politiker der Stoiber-Jahre, bleiben bisher unbehelligt.

Eine gigantische Pleite erlebte die BayernLB in den USA. Hier ging sie auf große Einkaufstour auf dem Wertpapiermarkt und häufte Schrottpapiere in Höhe von bis zu 60 Milliarden Euro an. Und selbst als die Papiere weltweit schon längst in Verruf geraten waren, haben die Landesbanker noch kräftig zugekauft, berichten Wall-Street-Insider in der Dokumentation.

Im zweiten Teil durchleuchtet der Film das andere große Desaster der Bayern LB, den ruinösen Kauf der österreichischen Bank Hypo Alpe Adria. Die Bayern-Banker wollten offenbar das Geschäft auf dem Balkan kontrollieren, international ein immer größeres Rad drehen. Resultat: 3,7 Milliarden Verlust, für den jetzt der Steuerzahler aufkommen muss. Dabei übersahen die Münchener angeblich, mit wem der neue Partner so alles Geschäfte machte: Waffenschieber, Drogenhändler und ehemalige Warlords der Balkan-Kriege gehörten zu den Kunden, berichten intime Kenner der Region den ZDF-Reportern.

Von all dem will die BayernLB nichts gewusst haben. Im Gegenteil: Zahlreiche CSU-Spitzenpolitiker, die die Bank eigentlich kontrollieren sollten, stimmten dem Kauf zu einem überhöhten Preis zu. Auch Edmund Stoiber, damals Ministerpräsident in Bayern, weist jede Schuld von sich. Er habe sich beim milliardenschweren Kauf der österreichischen Hypo Alpe Adria nie um Details gekümmert. Die beiden ZDF-Reporter stießen auf Aussagen von Zeitzeugen und geheime Dokumente, die Zweifel an dieser Version aufkommen lassen.

Karl Hinterleitner und Michael Haselrieder erzählen nach dreimonatigen Recherchen einen Wirtschaftskrimi.

Wiederholung:
Di. 21.12.2010, 00:30, ZDFinfokanal Zocken auf Bayerisch

E-Teile > aB-S

Mali Alan Offline




Beiträge: 6.520

26.11.2010 14:25
#38 RE: TV-Tipp! Mo. 23.11.09 BR 21:15 Uhr BayernLB droht "schöne Bescherung" durch Hypo Alpe Adria antworten

Der Kurs hat die Tabelle "gesprengt".

http://www.finanzen.net/devisen/euro-kuna-kurs


Kuna, der Anfang vom Ende?

zet Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.547

26.11.2010 14:35
#39 RE: TV-Tipp! Mo. 23.11.09 BR 21:15 Uhr BayernLB droht "schöne Bescherung" durch Hypo Alpe Adria antworten

bin jetzt mal gespannt ob er auf 9 kuna nachgibt?gruß zet

Mrvica Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 978

26.11.2010 17:28
#40 RE: TV-Tipp! Mo. 23.11.09 BR 21:15 Uhr BayernLB droht "schöne Bescherung" durch Hypo Alpe Adria antworten

Ich denke eher das sich der Wert bei 8 einpendeln wird.
Alles darüber würde der Regierung Kosor das Genick brechen

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Sa. 18.2.17 BR 13:30 Uhr Verrückt nach Fluß - Auf Draculas Spuren
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
1 29.01.2017 14:47
von beka • Zugriffe: 163
Sa. 18.3.2017 ONE 05:30 Uhr Rat mal, wer zur Hochzeit kommt ?
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
23 13.03.2017 13:56
von beka • Zugriffe: 4335
Fr. 22.04.11 3sat 19:15 Uhr Welterbe in Europas Südosten Rumänien/Bulgarien/BiH/Kroatien/ Montenegro/Slowakische Repub
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
1 21.04.2011 22:27
von beka • Zugriffe: 394
Fernsehtipp BiH: Sa. 18.03.2017 ONE 21:45 Uhr Sturm
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von beka
14 18.02.2017 00:38
von beka • Zugriffe: 2562
Mo. 13.06.11 3sat 4.50 Uhr Reise rund ums Mittelmeer - Von Griechenland über Albanien und Montenegro nach Kroatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
16 11.06.2011 13:00
von beka • Zugriffe: 3226
Fr. 07.10.11 3sat 03:15 Uhr Balkan Blues - Die Wiener Tschuschenkapelle auf Balkantour
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von katimato
15 16.09.2011 20:46
von beka • Zugriffe: 1765
Kroatien: Deutschland; Heute 18.02.04 ZDF 20.15
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von Kapetan
11 19.02.2004 11:42
von Tikap • Zugriffe: 1043
Sa. 18.6.2016 3sat 10:50 Uhr Der Sonne entgegen, Folge 5: Liebe, Brot und Clownerie/11:40 Folge 6: Des Meeres + der Diebe Wellen
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von Bertram
112 16.06.2016 19:32
von beka • Zugriffe: 21658
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 6
Xobor Forum Software von Xobor