Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 663 Antworten
und wurde 76.474 mal aufgerufen
  
 Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren
Seiten 1 | ... 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | ... 34
Liljana Offline



Beiträge: 138

10.09.2009 09:43
#521 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Nein nicht über Ungarn Medo. Schon durch Slowenien aber keine Autobahn, ihr Halsabschneider.

Medo1 Offline



Beiträge: 1.027

10.09.2009 10:00
#522 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Na ein Glück mußt du nicht nach Dalmatien,da wärst du locker 50 Euro los,
oder Osijek sinds 40 Euro.Da bin doch gerne Halsabschneider und fahr fröhlich und munter für 30 euro im Monat hin und her

Liljana Offline



Beiträge: 138

10.09.2009 10:24
#523 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Na zu deiner Beruhigung. Für Kroatien geben wir das Geld allemal leichter aus als für die Slowenen. In Kroatien gibt es wenigstens genügend Autobahn da lohnt sich der Betrag auf jedenfall.
Wobei bei ihnen dei Vignette sich eher rechnen würde als bei euch.

danilovgrad Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 5.017

10.09.2009 10:43
#524 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Zitat von Medo1
Na ein Glück mußt du nicht nach Dalmatien,da wärst du locker 50 Euro los,
oder Osijek sinds 40 Euro.Da bin doch gerne Halsabschneider und fahr fröhlich und munter für 30 euro im Monat hin und her



Wie kommst du auf 50 Euro für Dalmatien?

Ich habe von Ravča bis Zagreb 28 Euro bezahlt. Und für nicht ganz 500 km ist der Preis doch akzeptabel.

Katja & Rudi aus dem schönen Weinland Rheinhessen

Medo1 Offline



Beiträge: 1.027

10.09.2009 10:51
#525 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Zitat von Liljana
Na zu deiner Beruhigung. Für Kroatien geben wir das Geld allemal leichter aus als für die Slowenen. In Kroatien gibt es wenigstens genügend Autobahn da lohnt sich der Betrag auf jedenfall.
Wobei bei ihnen dei Vignette sich eher rechnen würde als bei euch.



Oha,ab heute gebe ich nur noch den Slowenen Geld,Kroatien wir boykottiert,nicht eine Kuna...warum...keine Ahnung,es wirds sich schon ein Grund finden

Aha,deswegen ist ja in Slowenien die Autobahn viel billigerund soviel mehr kanns nicht sein,wenn Slowenien in Autobahnkilometer pro Einwohner und Fläche einen europäischen Spitzenplatz belegt.

Leider ist die verlinkte Seite / Foto / Video nicht mehr verfügbar. - Thofroe

ich sags ja....Vignette ist Geil

Medo1 Offline



Beiträge: 1.027

10.09.2009 11:06
#526 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Zitat von danilovgrad

Zitat von Medo1
Na ein Glück mußt du nicht nach Dalmatien,da wärst du locker 50 Euro los,
oder Osijek sinds 40 Euro.Da bin doch gerne Halsabschneider und fahr fröhlich und munter für 30 euro im Monat hin und her


Wie kommst du auf 50 Euro für Dalmatien?
Ich habe von Ravča bis Zagreb 28 Euro bezahlt. Und für nicht ganz 500 km ist der Preis doch akzeptabel.





Willst wohl nicht mehr zurück!


Leider ist die verlinkte Seite / Foto / Video nicht mehr verfügbar. - Thofroe


ZAGREB - BREGANA

39 Kuna

Zagreb-Ravca

187 Kuna

und das mal zwei,außer man bleibt dort und rüht sich nicht mehr.Es sind,7Kuna/1 Euro sage und schreibe 64 Euro für hin u. zurück.

Mir ist es egal,in SLO wie in CRO,würde mich aber zurück halten,wenn ich das eine kritisiere und das andere gutheiße

riddlergirl Offline

Ausgeschieden aus dem Kroatien-Forum

Beiträge: 3.022

10.09.2009 11:08
#527 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

In Antwort auf:
Na ein Glück mußt du nicht nach Dalmatien,da wärst du locker 50 Euro los,



wir haben dieses jahr um 28 oder 29 euro bezahlt (weiß nimmer genau) - von zagreb bis ganz ganz runter ... richtung dubronvik ... - und das finde ich akzeptabel für die autobahnen in kroatien :) wirklich

Medo1 Offline



Beiträge: 1.027

10.09.2009 11:14
#528 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Zitat von riddlergirl

In Antwort auf:
Na ein Glück mußt du nicht nach Dalmatien,da wärst du locker 50 Euro los,


wir haben dieses jahr um 28 oder 29 euro bezahlt (weiß nimmer genau) - von zagreb bis ganz ganz runter ... richtung dubronvik ... - und das finde ich akzeptabel für die autobahnen in kroatien :) wirklich




entweder ich hab ein Rechenfehler oder ihr bleibt alle dort und kommt nicht mehr

Spielt keine Rolle,Autobahnen sind gebaut und müssen abbezahlt werden.Da ist es egal ob Maut,Vignette oder Ökosteuer für die RenteTeuer ist es überall

Liljana Offline



Beiträge: 138

10.09.2009 11:24
#529 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Nein nur bei euch Slowenen ist es teuer. Aber wie gut das eure slowenischen Lkw fahrer hier in Deutschland auch zahlen dürfen. Ob die das gut finden oder nicht ist dann auch egal. Kannst es ja selber abzahlen eure ach so schöne Autobahn.
Und es ist in Kroatien nicht teurer als eure überteuerte doofe Vignette.

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.547

10.09.2009 11:34
#530 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Zitat von Liljana
Nein nur bei euch Slowenen ist es teuer. Aber wie gut das eure slowenischen Lkw fahrer hier in Deutschland auch zahlen dürfen. Ob die das gut finden oder nicht ist dann auch egal. Kannst es ja selber abzahlen eure ach so schöne Autobahn.
Und es ist in Kroatien nicht teurer als eure überteuerte doofe Vignette.



Geht das vielleicht auch in einem anderen Ton?

Fakt ist: In Slowenien ist es nur für die Touristen teurer. Die Einheimischen fahren ganzjährig erheblich billiger als in Kroatien, wo jede einzelne Fahrt bezahlt werden muss.

________________________
Meine Fotogalerie

Liljana Offline



Beiträge: 138

10.09.2009 11:45
#531 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Was ist daran so schlimm Vera. Stimmt doch wohl. Oder bist du da anderer Ansicht. Wie viele Touristen allerdings in Slowenien Umwege fahren nur damit sie deren Vignette nicht zahlen müssen wissen einige. Sogar der vermieter wußte davon.

Medo1 Offline



Beiträge: 1.027

10.09.2009 11:47
#532 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Zitat von Liljana
Nein nur bei euch Slowenen ist es teuer. Aber wie gut das eure slowenischen Lkw fahrer hier in Deutschland auch zahlen dürfen. Ob die das gut finden oder nicht ist dann auch egal. Kannst es ja selber abzahlen eure ach so schöne Autobahn.
Und es ist in Kroatien nicht teurer als eure überteuerte doofe Vignette.



Eine Frau vom Fach

Macelj-Split bei einer Strecke von 1000 Km hin u zurück 64 Euro,da bekomm ich 2 Monatsvignetten,plus 2 grosse Lasko Pivo in Slowenien und kann Maribor-Koper bei 500Km hin und zurück,auch hundert mal fahren.Kroatien ist billig,a ne?doofe Maut wenn ich kroatischer Pendler bin,mit einen Gehalt von ca.600 euro und ich nicht die Autobahn nutzen kann.Es lohnt sich nicht,wieder u wieder jedem neuen der auftaucht es vor zu kauen,dafür haben einige viel zu blinden Nationalstolz um das zu kapieren

Medo1 Offline



Beiträge: 1.027

10.09.2009 11:53
#533 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Zitat von Liljana
Was ist daran so schlimm Vera. Stimmt doch wohl. Oder bist du da anderer Ansicht. Wie viele Touristen allerdings in Slowenien Umwege fahren nur damit sie deren Vignette nicht zahlen müssen wissen einige. Sogar der vermieter wußte davon.



und wieviel umfahren die kroatische Autobahnen um die Maut nicht zu zahlen.

Glueckmacher Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 350

10.09.2009 12:09
#534 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Zu der Frage was billiger ist, kann ich nur folgendes sagen. Alleine dieses Jahr bis heute habe ich der kroatischen Autobahngesellschaft ca. 300€ in den Rachen werfen dürfen. Für Slowenien habe ich 55€ gezahlt (alter Vignettenpreis) und das wird sich bis 31.01.2010 auch nicht verteuern. Wieviel ich den Kroaten noch in den Rachen werfen darf, weiß ich nicht, es wird aber sicher nicht mehr weniger werden.

Die egoistische Einstellung, weil Durchreisende überproportional an den Autobahnkosten beteiligt werden, kann ich nachvollziehen. Dass so viele ein so geringes Talent haben nachvollziehen zu können, dass es um die Menschen geht, die in dem jeweiligen Land leben und um deren Möglichkeiten und Verhältnisse und nicht darum den Touristen den Hintern zu pudern, entzieht sich meinem Verständnis allerdings gänzlich.

Diese sollten sich mal zu Augen führen, dass zusätzlich zu der sehr teuren kroatischen Maut auch noch das Geld für den Aufenthalt hinzu kommt. Kroatien verdient also mindestens doppelt an den Touristen, wenn nicht ein vielfaches häufiger.

Wenn so viele die Nebenstrecken fahren und häufig sogar behauptet wird, dass es erstens problemlos ist und zweitens kaum länger dauert - bei viel Verkehr auf der Autobahn sogar gleich oder sogar schneller ist - lässt mich an der Ernsthaftigkeit dieses Problems stark zweifeln. Ich für meinen Teil bin um jedes Auto froh, das mich weniger auf der Autobahn aufhält. Also nehmt ruhig die Ausweichstrecken, aber heult nicht auch noch so falsch herum.

Liljana Offline



Beiträge: 138

10.09.2009 12:10
#535 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Ja nur die Slowenen wahrscheinlich.
Wir hingegen haben die kroatische Autobahn von der Grenze bis Zadar1 gefahren.

Na was wir früher 1 Stunde benötigt hatten durch Maribr durch. Kamen wir in einer halben Stunde schneller durch Slowenien und das mit Umweg.

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.547

10.09.2009 12:14
#536 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

In Antwort auf:
Die egoistische Einstellung, weil Durchreisende überproportional an den Autobahnkosten beteiligt werden, kann ich nachvollziehen. Dass so viele ein so geringes Talent haben nachvollziehen zu können, dass es um die Menschen geht, die in dem jeweiligen Land leben und um deren Möglichkeiten und Verhältnisse und nicht darum den Touristen den Hintern zu pudern, entzieht sich meinem Verständnis allerdings gänzlich.


Im Fall von Liljana habe ich noch Verständnis dafür. Das kann man mit ihrem Unwissen durch das jugendliche Alter entschuldigen. Ihre Eltern sollten jedoch rechnen können und ihr diese Parolen nicht wieder und wieder vorkauen.

Natürlich ist eine Monatsvignette von 30 € für die Strecke über Maribor Richtung Zagreb unverhältnismäßig teuer, aber ich verstehe auch, dass man zuerst an die eigene Bevölkerung denken muss und nicht vorrangig an die Transitreisenden. Diese haben ja die Möglichkeit, für diese kurze Strecke die Autobahn zu meiden.

________________________
Meine Fotogalerie

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.547

10.09.2009 12:15
#537 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Zitat von Liljana
Ja nur die Slowenen wahrscheinlich.
Wir hingegen haben die kroatische Autobahn von der Grenze bis Zadar1 gefahren.
Na was wir früher 1 Stunde benötigt hatten durch Maribr durch. Kamen wir in einer halben Stunde schneller durch Slowenien und das mit Umweg.



Die meisten Kroaten benutzen die Autobahn auch nicht, weil sie zu teuer ist. Und seit die Maribor-Umfahrung fertig ist, geht es auf der Autobahn schneller als auf der Nebenstrecke.

________________________
Meine Fotogalerie

Glueckmacher Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 350

10.09.2009 12:23
#538 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Zitat von Vera
jugendliche Alter

Das wusste ich nicht, sonst hätte ich in einem anderen Ton geantwortet.
@Liljana
Informiere Dich mal, wie die Einkommen in SLO und HR sind und überprüfe daraufhin die Belastungen, die ein Bürger in SLO und ein Bürger in HR hat, wenn dieser die Autobahn benutzt. Dann wirst Du hoffentlich zu einer differenzierteren Meinung zu den Preisen kommen. Wie gesagt, die finanzielle Belastung für einen Touristen ist in SLO meist deutlich höher als in HR. Doch wie ebenso bereits erwähnt, geht es um die Menschen im jeweiligen Land und nicht darum die Touristen glücklich zu machen.

fliieger Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 149

10.09.2009 13:28
#539 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Zitat von Vera
Fakt ist: In Slowenien ist es nur für die Touristen teurer. Die Einheimischen fahren ganzjährig erheblich billiger als in Kroatien, wo jede einzelne Fahrt bezahlt werden muss.


Das ist der Nachteil des Vingettensystems überhaupt. Wenigfahrer werden benachteiligt. Da fällt derjenige, der nur zweimal im Jahr zu seiner Oma fährt genau so drunter wie ein Tourist, der nur 8 km Autobahn fährt.

Übrigens war vor der Vignetteneinführung der Preis in Slowenien genau so hoch wie in Kroatien.

Als Abzocke empfinde ich es dann wenn Mondpreise von ca. 1 EUR/km rauskommen oder wenn ich mehr zahlen muss, als ein Laster (z.B. Graz - Zagreb).

Glueckmacher Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 350

10.09.2009 13:42
#540 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Zitat von fliieger
Als Abzocke empfinde ich es dann wenn Mondpreise von ca. 1 EUR/km rauskommen oder wenn ich mehr zahlen muss, als ein Laster (z.B. Graz - Zagreb).

Und wieder geht jemand von seiner ganz persönlichen Situation aus. Wenn Du nur z.B. 1km auf SLO Autobahnen fährst, wird das Verhältnis noch viel schlechter. Fährst Du mehr, wird es erheblich positiver. Dann kommt es auch noch darauf an, ob Du nur innerhalb einer Woche die Autobahn benutzt oder 2 Wochenvignetten brauchst oder gar eine Jahresvignette. Das kommt eben auf die jeweiligen Umstände an.

Die LKW's zahlen Streckenbezogen und der Preis für diese wurde erheblich erhöht.

Seiten 1 | ... 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | ... 34
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Fahrt nach Kroatien (Istrien/Pula) ohne Maut in Slowenien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von JungCamper
33 28.09.2014 20:27
von prati • Zugriffe: 9262
Anfahrt über Pyhrn Autobahn an vollen Sommerwochenenden
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Carl
3 07.03.2014 18:47
von svajcarac1 • Zugriffe: 3021
Zwischenübernachtung in Slowenien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von jasmini
11 11.01.2014 07:43
von bodok • Zugriffe: 1868
Slowenien Autobahnsperre
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von plavacfan
21 15.07.2012 14:08
von fredinada • Zugriffe: 4896
ohne Vignette durch Slowenien nach Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von haiflosse
7 04.08.2014 00:23
von timotimor • Zugriffe: 10940
Autobahn Slowenien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von manu.s
55 13.04.2011 21:22
von bigger • Zugriffe: 13232
Autobahn Slowenien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von pelinkovac
44 19.07.2010 19:47
von Slava-de • Zugriffe: 5325
Autobahn Slowenien / Ljubljana - Zagreb und Ljubljana - Rijeka
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von sipe_Cro
2 27.04.2005 10:37
von sipe_Cro • Zugriffe: 3932
Autobahn Fertigstellung in Slowenien / Koper
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von Pez
50 19.02.2008 17:55
von Kastenauer • Zugriffe: 39825
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor