Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 663 Antworten
und wurde 75.969 mal aufgerufen
  
 Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren
Seiten 1 | ... 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34
Medo1 Offline



Beiträge: 1.027

12.09.2009 14:23
#581 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Zitat von pelinkovac

In Antwort auf:
Könnt ihr euch mal einigen? Dauernd ist die Rede davon, wie gut und toll die Ausweichstrecken sind. Machst Du etwas anders als die anderen?
Und man kann sonst alle Mautstraßen so einfach umgehen? Warum fährt dann kaum jemand durch Österreich auf Nebenstrecken, wenn das so bequem ist?


Von bequem war nie die Rede. Ich habe geschrieben das man überall wo es Straßen gibt diese ohne Maut benutzen kann. Und das ist in Österreich so ind in Kroatien. Und wenn dir Zagreb-Split ohne Autobahn zu anstrengend ist aber die Autobahn zu teuer dann gibts für dich keine Möglichkeit.
Aber die Gauner in Slowenien geben nicht die Möglichkeit die Straße neben der Autobahn zu fahren indem sie einen lächerlichen Kreisverkehr mautpflichtig machen. Und das ist der Skandal.




So viel Scheinheiligkeit,dass der Papst sogar blass werden müsste.

Fährt man normal über Leibnitz-Maribor-Macelj sind es 81 Kilometer.

Oder eben über die Ausweichroute über Mureck,mit ja so einem grossen Zeitverlusst sind es 94 Kilometer.Sage und
schreibe 13 Kilometer Umweg.

Somit wieder Pelinkoquatsch,Abzockerland 1 ist und bleibt Österreich,mit ihrer geilen extra Sondermaut.Da ist der SLO-Kreisverkehr ein Treppenwitz. Kannst dich noch so winden und drehen,der Vergleich mit Österreich bleibt und ist lächerlich

Oder soll ich noch tiefer in die Materie gehen und die ganzen Bundesstraßen,die ja angeblich akkurat Parallel zu Autobahn gebaut worden sind,für Österreich und Kroatien ausrechnen,Kilometer und Zeitverlust.Ich glaub lieber nicht

Liljana Offline



Beiträge: 138

12.09.2009 14:46
#582 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Zitat von twidy
Wie lange fahren denn Deine Eltern schon diese Strecke?


Fahren sie schon seit bestimmt 19 Jahren. Davor fuhr mein Vater auch alleine.

fliieger Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 149

12.09.2009 15:41
#583 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Zitat von Glueckmacher
Aber der Regelfall ist vermutlich, dass das Ziel der Urlaub ist und nicht die Fahrt dorthin. Und wenn die Fahrt bereits den Urlaub darstellt


Also für mich zählt schon die Anreise zum Urlaub. Halte auch gern mal unterwegs an, um was zu besichtigen oder zum Baden.

Zum Thema Abzocke: Ich finde es dann als Abzocke, wenn der Kilometer mehr als 20 ct. kostet. Entweder sie bieten für Kurzstrecken eine Alternative an (z.B. Kufstein, Bregenz) oder man fährt halt aussenrum. Bei Tunnels kann es auch mehr kosten. In Kroatien, Italien und Frankreich tragen die Flachlandstrecken die Bergstreken. Deshalb können dort so günstige Kilometerpreise angeboten werden und im Flachland ist es so teuer. Auch wird in diesen Ländern der LKW durch den PKW stark quersubventioniert. In Österreich müssen sich die Bergstrecken selbst tragen.

Zagorec Offline



Beiträge: 473

12.09.2009 16:53
#584 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Hallo... Ich bin gestern aus KRO wieder gekommen. Wignjette für 7. Tage Österreich, (260 km;x2) 7,70 Euro, Slowenien 15 Euro,(60 km;x2), 15 Euro Tunnel im Österreich,(hin und zurück,) Autobahn im KRO bis Mokrice 2x21 Kuna ,,,,plus 120 Euro für Benzin !!!??? Werden wir wieder wie vor 40. Jahren mit Zug fahren müssen .... ...oder sollte ich vieleicht meine alte Pferde Kutsche herrichten....

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.154

12.09.2009 17:03
#585 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

In Antwort auf:
Wignjette für 7. Tage Österreich,

Die Vignette gilt in Österreich für 10 Tage.

ferrox Offline



Beiträge: 130

12.09.2009 17:05
#586 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Zitat von Zagorec
Hallo... Ich bin gestern aus KRO wieder gekommen. Wignjette für 7. Tage Österreich, (260 km;x2) 7,70 Euro, Slowenien 15 Euro,(60 km;x2), 15 Euro Tunnel im Österreich,(hin und zurück,) Autobahn im KRO bis Mokrice 2x21 Kuna ,,,,plus 120 Euro für Benzin !!!??? Werden wir wieder wie vor 40. Jahren mit Zug fahren müssen .... ...oder sollte ich vieleicht meine alte Pferde Kutsche herrichten....




Mit dem Zug ist es sicherlich auch nicht günstiger und vom Zeitaufwand auch uninteressant.

Severin Offline



Beiträge: 55

12.09.2009 17:47
#587 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Das tolle beim Autofahrn:

Die Fahrtkosten dividieren sich durch die Anzahl der Mitreisenden.
Bahnfahren ist ab mehr als einer Person, unrentabel.

pelinkovac Offline

gesperrt

Beiträge: 2.411

13.09.2009 18:25
#588 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

In Antwort auf:
Oder soll ich noch tiefer in die Materie gehen und die ganzen Bundesstraßen,die ja angeblich akkurat Parallel zu Autobahn gebaut worden sind,für Österreich und Kroatien ausrechnen,Kilometer und Zeitverlust.Ich glaub lieber nicht



Nein Medo, rechne nicht. Denn denken ist nicht dein Ding. Das hast du mit deiner saudämlichen Aussage bewiesen. Blöd schreiben kannst du ja, Beispiel hast du aber keines genannt.

Für dich würde ich noch eine Extramaut in österreich einführen, ganz für dich alleine. Dann wäre deine Aussage Abzocke wenigstens begründet.

Die Doppelmaut wie du sie nennst kannst du sparen indem du nicht durch den Tunnel fährst. Aber der Kreisverkehr in Sauwenien ist für dich in Ordnung. Maut zu zahlen ohne 1 cm Autobahn benutzt zu haben. Bist du an den Gewinnen von DARS beteiligt das du diese Sauerei als in Ordnung empfindest?

Glueckmacher Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 350

13.09.2009 18:55
#589 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Zitat von pelinkovac
in Sauwenien

Slawonien hat einen neuen Namen? Auch nicht schlecht, wenn auch recht unglücklich gewählt.

drago1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 455

13.09.2009 19:20
#590 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Da ich hier nicht so im Thema bin würde es mich schon mal interessieren welcher Kreisverkehr eigentlich gemeint ist. Könnte mich da mal jemand aufklären? >>> einfach diesen Thread von Anfang an lesen - beka

pelinkovac Offline

gesperrt

Beiträge: 2.411

14.09.2009 07:53
#591 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Nicht Slawonien. Sauwenien ist für mich seit Einführung der Vignette der passende Name für Slowenien.

Natürlich nicht auf die Einwohner bezogen.

Medo1 Offline



Beiträge: 1.027

14.09.2009 07:54
#592 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Zitat von pelinkovac

In Antwort auf:
Oder soll ich noch tiefer in die Materie gehen und die ganzen Bundesstraßen,die ja angeblich akkurat Parallel zu Autobahn gebaut worden sind,für Österreich und Kroatien ausrechnen,Kilometer und Zeitverlust.Ich glaub lieber nicht


Nein Medo, rechne nicht. Denn denken ist nicht dein Ding. Das hast du mit deiner saudämlichen Aussage bewiesen. Blöd schreiben kannst du ja, Beispiel hast du aber keines genannt.
Für dich würde ich noch eine Extramaut in österreich einführen, ganz für dich alleine. Dann wäre deine Aussage Abzocke wenigstens begründet.
Die Doppelmaut wie du sie nennst kannst du sparen indem du nicht durch den Tunnel fährst. Aber der Kreisverkehr in Sauwenien ist für dich in Ordnung. Maut zu zahlen ohne 1 cm Autobahn benutzt zu haben. Bist du an den Gewinnen von DARS beteiligt das du diese Sauerei als in Ordnung empfindest?




Zu geil!

Ich hab mir hier angewöhnt saudämliche Aussagen bzw Vergleiche,saudämlich zu erwidern.Das erklärt auch die Denkweise

Es reicht schon den Tauernstrecke zu nennen,entweder man steht 20 Kilometer im Stau,bezahlt noch 9.50 € dafür oder aber man umfährt diese und spielt den Gipfelstürmer.Ist wohl ein krasser Unterschied im Vergleich der 14 Kilometer längeren Vignettenumfahrung über Murek.Die du hier so schlecht reden willst jaja Sauwenien,aber gleichzeitig Össistan die Heiligkeit aussprichst

Ob der Kreisverkehr in Ordnung ist,mach ich mir keinen Kopf,ich weiß wo er ist,weiß das er Vignettenpflichtig ist,dementsprechend fahr ich.Das selbe gilt auch in Österreich,ich hab kein Problem mit der Vignette,noch mit der Sondermaut.Propleme hab ich,dreimal darfst du raten

drago1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 455

15.09.2009 19:06
#593 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Zitat von drago1
Da ich hier nicht so im Thema bin würde es mich schon mal interessieren welcher Kreisverkehr eigentlich gemeint ist. Könnte mich da mal jemand aufklären? >>> einfach diesen Thread von Anfang an lesen - beka



Alle dreissig Seiten,tolle Antwort. Danke

fliieger Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 149

15.09.2009 20:37
#594 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Zitat von drago1

Zitat von drago1
Da ich hier nicht so im Thema bin würde es mich schon mal interessieren welcher Kreisverkehr eigentlich gemeint ist. Könnte mich da mal jemand aufklären? >>> einfach diesen Thread von Anfang an lesen - beka


Alle dreissig Seiten,tolle Antwort. Danke



Also 30 Seiten sind wirklich etwas viel. Gemeint ist ein Kreisverkehr, wenn man die alte Strasse von Speilfeld (437) kommt. Dann muss man an der Autobahnabfahrt bei Pesnica durch einen Kreisverkehr, der offziell im Eigentum der DARS (Autobahngesellschaft) ist. Damit ist er auch vignettenpflichtig. Das ist auch Anwohnerschutz. Dann fahren weniger über die Dörfer.

drago1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 455

15.09.2009 21:02
#595 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Danke Dir für die Antwort.

tinimia Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.383

26.09.2009 21:47
#596 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Hallo,
sind gestern die neue Autobahn in SLO aus Zagreb kommend Richtung Graz gefahren. Also, JETZT finde ich die Vignette zwar noch teuer aber es ist ein Riesenunterschied zu Anfang Juli. Ab kroatisch-slowenischer Grenze sind es nur noch wenige Kilometer auf Landstraßen, aber dann - kein Gewusel mehr durch Maribor usw., keine Quälerei über holperige Landstraßen und dann nur die 12 km Autobahn. Ist jetzt klasse gemacht und auch zeitlich eine Ersparnis ( geschätzte 20 - 25 Minuten schneller als vorher )

Bissel blöd ist die Beschilderung - auf der Straße ist zwar auf jeweils einer Spur ein großes A für Österreich und ein H für Ungarn gemalt worden, das auch mehrfach, aber bei starkem Verkehr sicher schwer zu erkennen da es keine weiteren Schilder an der Seite gab, vielleicht kommt das ja noch. Aber jetzt bekommt man etwas für sein Geld

Viele Grüße - Tinimia
--------------------------
Pension Panorama in Dalmatien auf Brac
Insel Brac - ein kleines Paradies !

Guenter Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 90

28.09.2009 06:58
#597 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Wir sind gestern zückgekommen aus Kroatien und und ganz prima überall durchgekommen.
Die Beschilderung der neuen Autobahn, vor allem wo es sich trennt, da bin ich auch kurz stutzig geworden.
Da fehlt die Ausschilderung Graz, meine ich. Am nächsten Schild wird Graz aber wieder mit ausgewiesen.
Aber ansonsten schnell und nur die ganz kurze Strecke Landstraße. Im Sommer wird das sicher anders aussehen,
also vom Verkehr betrachtet. Ansonsten sieht man nicht das irgendetwas weiteres gemacht werden soll.

MfG GU

Christian Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 979

28.09.2009 16:06
#598 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Hallo,

schließe mich auch dem Lob an.
Meine Lieblingskroatin hatte ja immer auf die Slovenen geschimpft, die die Autobahn nur deshalb verzögern, um Kroatien zu schaden...

Vor 2 Wochen auf dem Hinweg fuhren wir bis Maribor und waren dann überrascht, als es zum Ortsende dann rechts ab ging. Nagut, dachten wir uns, versuchen wir's. Der Navi war verwundert und führte uns (virtuell) durch grüne Felder), aber wir kamen nach einiger Zeit wieder auf die bekannte Landstraße. Gefühlt war es schneller, aber auch länger.
Samstag Nacht dann der Rückweg. Maribor war gar nicht mehr auf Landstraße ausgeschildert, so folgten wir der AB. Hatte etwas Bedenken, die richtige Abfahrt in Maribor zu bekommen. Aber denkste - da ging es diesmal vorbei und bis an die Österreichische Grenze.
Ja, jetzt ist die Vignette vielleicht immer noch kein Schnäppchen, aber man bekommt doch was dafür.

Wir warten nur noch auf den Anschluß an die Kroatische Autoput :-)

Grüße aus Mainz,
Christian

Achja, schneller geht es auch - haben ziemlich genau 10 Stunden von Vodice aus gebraucht - sonst waren es immer 12 und mehr ;-)

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.154

28.09.2009 19:08
#599 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Ich bin am Freitag auch das neue Stueck um Maribor herum gefahren und war angenehm ueberrascht. Ich finde den Vignettenpreis zwar immer noch zu hoch, aber die Gegenleistung ist doch umfangreicher geworden. Die 42 Kuna fuer das Stueck auf Kroatischer Seite sind auch recht dreist. Dagegen sind die 83 Kuna von Zagreb bis eine Abfahrt hinter Slavonski Brod, wo ich abfahre, fast schon guenstig.

hele99 Offline



Beiträge: 147

02.10.2009 15:47
#600 RE: Autobahn in Slowenien 2009 antworten

Anbei ein paar Bilder von der Grenze SLO/CRO
Quelle:http://www.skyscrapercity.com/showpost.p...4&postcount=968

Angefügte Bilder:
snc00141.jpg   snc00144.jpg   snc00145.jpg   snc00147.jpg  
Als Diashow anzeigen
Seiten 1 | ... 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Fahrt nach Kroatien (Istrien/Pula) ohne Maut in Slowenien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von JungCamper
33 28.09.2014 20:27
von prati • Zugriffe: 8709
Anfahrt über Pyhrn Autobahn an vollen Sommerwochenenden
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Carl
3 07.03.2014 18:47
von svajcarac1 • Zugriffe: 2876
Zwischenübernachtung in Slowenien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von jasmini
11 11.01.2014 07:43
von bodok • Zugriffe: 1769
Slowenien Autobahnsperre
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von plavacfan
21 15.07.2012 14:08
von fredinada • Zugriffe: 4788
ohne Vignette durch Slowenien nach Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von haiflosse
7 04.08.2014 00:23
von timotimor • Zugriffe: 10788
Autobahn Slowenien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von manu.s
55 13.04.2011 21:22
von bigger • Zugriffe: 12988
Autobahn Slowenien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von pelinkovac
44 19.07.2010 19:47
von Slava-de • Zugriffe: 5169
Autobahn Slowenien / Ljubljana - Zagreb und Ljubljana - Rijeka
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von sipe_Cro
2 27.04.2005 10:37
von sipe_Cro • Zugriffe: 3852
Autobahn Fertigstellung in Slowenien / Koper
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von Pez
50 19.02.2008 17:55
von Kastenauer • Zugriffe: 39645
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 11
Xobor Forum Software von Xobor