Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · · · · ·> Steingravuren
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 127 Antworten
und wurde 9.943 mal aufgerufen
  
 Bosnien / Herzegowina - Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
zetA 2 Offline



Beiträge: 723

28.10.2009 08:12
#61 RE: Bosnien: Dodik kriegt Mehrheit für Unabhängigkeits Referendum antworten

In Antwort auf:

Zitat von Minotaurus

In Antwort auf:
"Recht" der ersten Nacht


"ius primae noctis " ist ein Recht aus dem Mittelalter, das nichts mit BiH zu tun hat.




Auch in BiH gab es mal ein Mittelalter. (Es gibt Leute, die behaupten, dass
es dort immer noch anhaelt. Ich finde, da ist durchaus was dran. )

Zitat von Minotaurus

Zitat von Der Pate

In Antwort auf:
ius primae noctis " ist ein Recht aus dem Mittelalter, das nichts mit BiH zu tun hat.


doch,das hatten die türken eingeführt.allerdings nur bei den christen,bei jenen die schon konvertiert sind nicht.ich kann mir aber nich vorstellen,dass dadurch all zu viele kinder entstanden sind....das is sicherlich übertrieben....



Hast du eine historische Quellenangabe für diese Äußerung, da mir nichts Derartiges bekannt ist?



Jetzt, wo Du so hartnaeckig machfragst, bin ich mir selber unsicher, ob
sich da nicht irgendwelche Ammenmaerchen aus meiner Kindheit in mein
historisches Gedaechtnis eingeschlichen haben. Schnell mal googlen
brachte mich auch nicht weiter (ausser diesem Link, von dem ich
nicht weiss, ob und inwieweit der Inhalt des Textes vertrauenswuerdig
ist, habe ich nichts gefunden. Ich werde, heute Abend mal meine Literatur
durchforsten und entweder einen Beleg posten oder meine Behauptung
zurueck ziehen.

Zitat von Der Pate

In Antwort auf:
es wird aber angenommen, dass der Grossteil der dortigen slawischen
Muslime ihren Ursprung in anderen slawischen Voelkern, die dort nach den
Kroaten und Serben am Ende des Fruehmittelalters zuwanderten, haben


das höre ich zu ersten mal....kannst du das auch belegen?




Manchmal hilft es auch, einfach mal die alten Beitraege zu lesen. (SCNR)
In einen dieser Beitraege hatte ich die Kontinuitaet Bogomilen ->
bosnische Kirche -> Moslems hergestellt. Diese ist historisch nicht
absolut gesichert, aber ziemlich plausibel, weil die jeweiligen Vorgaenger
jeweils beim Auftauchen der jeweiligen Nachfolger verschwanden. Ich
halte es fuer ziemlich unwahrscheinlich, dass z.B. die Bogumilen sich
der katholischen Kirche angeschlossen haben und nahezu gleichzeitig
viele Katholiken sich in einer bosnischen Kirche abgespaltet haben. Der
Uebergang Bogomilen -> bosnische Kirche ist auch auf Grund sehr aehnlicher
Glaubensgrundsaetze plausibel. Der Uebergang von der bosnischen Kirche zum
Islam halte ich fuer sehr wahrscheinlich, da gerade die bosnische Oberschicht
in ihr organisiert war und sie nur durch Annahme des muslimischen Glaubens
ihre Privilegien wahren konnten. Das eine Oberschicht in weltlichen oder
kirchlichen Organisationen einen grossen Einfluss hat, brauche ich eigentlich
nicht zu erwaehnen, tue ich aber vorsichtshalber mal trotzdem - nicht das
der andere Oberlehrer in diesem Thread sich so einsam fuehlt.
Die Bogomilen wurden sowohl von der Orthodoxen als auch von der Katholischen
Kirche als Haeretiker verfolgt. Auf der Flucht vor ihren christlichen Glaubensbruedern
gelangten viele von ihnen an die Grenze (Bosnien) zwischen diesen beiden Bloecken,
wo der Einfluss der beiden Kirchen nur noch jeweils schwach war, und
konnten sich nur dort dauerhaft deren Zugriff entziehen.

Zitat von Chabro
Fakt ist aber das dieses junge Volk das es erst paar Jahrhunderte gibt vorher Serben aber auch Kroaten waren die ihren Glauben wechselten.


Vorm Schreiben vielleicht erstmal gucken, ob das nicht schon mal behauptet und
bestritten wurde. (SCNR)

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

28.10.2009 09:50
#62 RE: Bosnien: Dodik kriegt Mehrheit für Unabhängigkeits Referendum antworten

Denjenigen, die sich für dieses Thema interessieren, empfehler ich folgende Bücher zu lesen:

"Die Brücke über die Drina" http://www.chakotay.de/andric/

und

"Bosnien - eine historisch-juristische Studie", von Dr. Petrinjensis (herausgegeben 1898)

Wer wissen möchte, was der türkische Aussenminister aktuell zu dem Thema Bosnien meint, kann es hier nachlesen:

http://kroatien-news.net/2009/10/turkisc...er-in-sarajevo/

zetA 2 Offline



Beiträge: 723

28.10.2009 10:35
#63 RE: Bosnien: Dodik kriegt Mehrheit für Unabhängigkeits Referendum antworten

In Antwort auf:
Denjenigen, die sich für dieses Thema interessieren, empfehler ich folgende Bücher zu lesen:

"Die Brücke über die Drina"


Sicherlich absolute Pflichtlektuere fuer jedermann [edit: Hilfe hier gehen Buchstaben verloren]
aber halt ein Roman, keine historische Darstellung oder Abhandlung.

In Antwort auf:
http://www.chakotay.de/andric/


Merkwuerdige Seite: Ich weiss nicht, ob Formulierungen wie "In Bosnien
und der Herzegowina ging das nicht so [wie in Kroatien, Anm. d. Verf.]
relativ friedlich ab." gluecklich gewaehlt sind.

In Antwort auf:
"Bosnien - eine historisch-juristische Studie", von Dr. Petrinjensis (herausgegeben 1898)


Ohne das Buch zu kennen: Abhandlungen (zu diesem Thema) aus dem 19ten Jahrhundert
wuerde ich zuerst einmal mit starker Skepsis behandeln.

Der Pate Offline



Beiträge: 6.280

28.10.2009 11:12
#64 RE: Bosnien: Dodik kriegt Mehrheit für Unabhängigkeits Referendum antworten

danke zeta 2.

ich fasse jetzt zusamen,dass es 2 theorien gibt die sich jetzt gegenüberstehen.

das klingt plausibel.allerdings war die masse der in bih lebenden leute,kroaten und serben,bevor die türken kamen.die türken haben die chirsten sehr unter druck gesetzt.das "recht"der ersten nacht,knabenlese usw,sind nur 2 beispiele.es sind sicher viele kroaten aus bih weg,als die türken kamen.doch glaube ich,dass viele,sehr viele konvertiert sind.
man könnte nachweisen ob an der einen oder anderen theorie was dran is.indem man eine repräsentative DNA-probe nimmt.dadurch könnte man nachweisen wie viele kroaten,serben,bogumilen oder türken vorhanden sind.
die serben haben das mal gemacht...und das ergebnis war sehr interesant

zetA 2 Offline



Beiträge: 723

28.10.2009 11:43
#65 RE: Bosnien: Dodik kriegt Mehrheit für Unabhängigkeits Referendum antworten

Zitat von Der Pate
allerdings war die masse der in bih lebenden leute,kroaten und serben,bevor die türken kamen.


Die Anhaenger der bosnischen Kirche waren im 15ten Jahrhundert dort keine kleine
Minderheit, sondern man kann sie zu diesem Zeitpunkt eher als "Staatsreligion"
bezeichnen.

Der Pate Offline



Beiträge: 6.280

28.10.2009 12:01
#66 RE: Bosnien: Dodik kriegt Mehrheit für Unabhängigkeits Referendum antworten

In Antwort auf:
Die Anhaenger der bosnischen Kirche waren im 15ten Jahrhundert dort keine kleine
Minderheit, sondern man kann sie zu diesem Zeitpunkt eher als "Staatsreligion"
bezeichnen.


warum stellen dann die moslems nicht die mehrheit im heutigen bih?

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

28.10.2009 12:32
#67 RE: Bosnien: Dodik kriegt Mehrheit für Unabhängigkeits Referendum antworten


In Antwort auf:
warum stellen dann die moslems nicht die mehrheit im heutigen bih?



Wer stellt denn sonst die Mehrheit ?!




Der Pate Offline



Beiträge: 6.280

28.10.2009 13:09
#68 RE: Bosnien: Dodik kriegt Mehrheit für Unabhängigkeits Referendum antworten

In Antwort auf:
Wer stellt denn sonst die Mehrheit


die christen stellen die mehrheit.
zeta sagt,dass die bosnischen kirche zum islam wechselte.und er behauptet weiter,dass diese kirche "staatsreligion" war.unter "staatsreligion" verstehe ich,dass die mehrheit des landes ihr anghört.wenn dem nun so ist,müsste es mehr moslems als christen geben.da deren"vorgänger",die bosnische kirche,ja die mehrheit stellte...

zetA 2 Offline



Beiträge: 723

28.10.2009 13:18
#69 RE: Bosnien: Dodik kriegt Mehrheit für Unabhängigkeits Referendum antworten

In Antwort auf:
und er behauptet weiter,dass diese kirche "staatsreligion" war.unter "staatsreligion" verstehe ich,dass die mehrheit des landes ihr anghört.


Mit Staatskirche meine ich, dass vor allem die herrschende Klasse ihr ueberwiegend
angehoerte. Ich meine irgendwo mal Schaetzungen ueber die Anzahlen der
Glaubensrichtungen im 15ten Jahrhundert in Bosnien gelesen zu haben -
wenn ich sie wieder finde, dann reiche ich sie nach.

Der Pate Offline



Beiträge: 6.280

28.10.2009 13:20
#70 RE: Bosnien: Dodik kriegt Mehrheit für Unabhängigkeits Referendum antworten

In Antwort auf:
Wer wissen möchte, was der türkische Aussenminister aktuell zu dem Thema Bosnien meint, kann es hier nachlesen: Bei dieser Gelegenheit hat er die Forderung nach einer Wiederherstellung des Osmanischen Reiches erhoben, denn aus historischen Gründen, gehöre Bosnien zur Türkei.





hat der türkische außenminister was getrunken?

zetA 2 Offline



Beiträge: 723

28.10.2009 13:22
#71 RE: Bosnien: Dodik kriegt Mehrheit für Unabhängigkeits Referendum antworten

In Antwort auf:
hat der türkische außenminister was getrunken?


Bestimmt, die Moslems sind ja bekannt dafuer, sich die Kante zu
geben, wenn sie ausserhalb der Reichweite der Sharia sind.

Der Pate Offline



Beiträge: 6.280

28.10.2009 13:32
#72 RE: Bosnien: Dodik kriegt Mehrheit für Unabhängigkeits Referendum antworten

wenn ich solche aussagen von türk. politikern lese,dann stellen sich meine nackenhaare auf.warum draf das ein türk.aussenminister sagen,ohne das es zumindest proteste aus aller welt gibt?würde das ein deutscher aussenminister ansprechen,dass er das deutsche reich wiederhaben wöllte,stände nich nur die eu kopf....

zetA 2 Offline



Beiträge: 723

28.10.2009 13:49
#73 RE: Bosnien: Dodik kriegt Mehrheit für Unabhängigkeits Referendum antworten

In Antwort auf:
warum draf das ein türk.aussenminister sagen,ohne das es zumindest proteste aus aller welt gibt?


Also, was ich jetzt schreibe, ist eigentlich geheim, also redet
nicht darueber: Es gibt ein geheimes Protokoll zwischen der EU
und der Tuerkei. In diesem sichert die EU der Tuerkei grosse Teile
des ehemaligen Osmanischen Reiches (BiH, Serbien, Montenegro,
Albanien, Kosovo und FYRoMakedonien) unter der Voraussetzung, dass die
Tuerkei ihren Aufnahmeantrag zur EU zurueck zieht, zu. Es ist vereinbart,
dass der designierte Deutsche Aussenminister sich morgen mehrsprachig
(englisch mit tuerkischen Akzent) positiv zu dem Vorstoss des tuerkischen
Amtskollegen aeussern wird.

Weg Offline



Beiträge: 5.455

28.10.2009 13:50
#74 RE: Bosnien: Dodik kriegt Mehrheit für Unabhängigkeits Referendum antworten

Jaa Pate, ich will Danzig wiederhaben!!!
Ok,OK,ich bin ja schon still...

Minotaurus Offline




Beiträge: 1.580

28.10.2009 15:42
#75 RE: Bosnien: Dodik kriegt Mehrheit für Unabhängigkeits Referendum antworten

Ich hab da mal was raus gesucht.

Edit: Quelle: Der Bürgerkrieg in Bosnien-Herzegowina (1992-1997) - Hans Krech

Angefügte Bilder:
Bosnien Geschichte 1.JPG   Bosnien Geschichte 2.JPG   Bosnien Geschichte 3.JPG   Bosnien Geschichte 4.JPG   Bosnien Geschichte 5.JPG   Bosnien Geschichte 6.JPG   Bosnien Geschichte 7.JPG  
Als Diashow anzeigen
zetA 2 Offline



Beiträge: 723

28.10.2009 15:56
#76 RE: Bosnien: Dodik kriegt Mehrheit für Unabhängigkeits Referendum antworten

In Antwort auf:
Ich hab da mal was raus gesucht.


In Deiner Quelle wird behauptet, dass eine schnelle Islamisierung
nicht stattgefunden hat. Begruendet wird dies damit, dass erst im
Laufe der Zeit die Anzahl der Muslime anwuchs. Ich halte dieses
Argument fuer falsch, meiner Meinung nach haben vor allem Siedlungsbewegungen
im Laufe der Zeit zu einer Reduzierung der (relativen) Anzahl der Katholiken gefuehrt.
Man muss sich nur mal die nicht kleine Anzahl der "Bosnjak" (Familienname
mit der Bedeutung "aus Bosnien stammend") im heutigen Kroatien anschauen.

Micije 24 Offline




Beiträge: 5.636

28.10.2009 19:41
#77 RE: Bosnien: Dodik kriegt Mehrheit für Unabhängigkeits Referendum antworten

Habt ihr nicht für Crnogorski kum /Montenegrinischer Pate gehört

http://www.forum.hr/showthread.php?t=38731

Crnogorski kum kommt noch aus der Türkenzeit vom Balkan.

Nur warum Crnogorski kum ist mir der Name noch net bekant .

Nämlich ,der Ehegate müsste seine Frau ,die erste Nacht beim turkischen Pasa oder Aga abliefern

Pasa machte dann mit der Jungfrau schöne stündchen und am nächsten Morgen dürfte sie wieder abgeholt werden

Bis die Christen nicht etwas erfunden haben.

Nämlich ,ein Mann verkleidete sich als eine schöne Dame und ging zum Turken-Aga ,für die erste Nacht sozusagen.

Als es soweit war und Herr Aga ganz warm geworden ist ,befahl er der jungen "Frau", sich auszuziehen.

Die/der "Jungfrau-Man"zog ein langes Messer und zerschnit den Aga von unten bis nach oben.

Seitdem ist dieser Brauch nicht mehr angewendet worden


Es gibt noch eine andere Geschichte :Janjicari.

Die Türken(Osmanen) nahmen die kleinen mänlichen Kinder von den christen weg und bildeten in der arabischen Welt zum Kämpfer aus .

Danach wo sie erwachsen waren, schickten sie sie wieder nach Balkan zum kämpfen.

http://buh.twoday.net/

Katapulski Offline



Beiträge: 76

28.10.2009 19:48
#78 RE: Bosnien: Dodik kriegt Mehrheit für Unabhängigkeits Referendum antworten

@Minotaurus,
sory burgerkrieg gab es niht,es gab nur uberfall von serben auf andere volker von jugoland

Minotaurus Offline




Beiträge: 1.580

28.10.2009 20:03
#79 RE: Bosnien: Dodik kriegt Mehrheit für Unabhängigkeits Referendum antworten

Zitat von Katapulski
@Minotaurus,
sory burgerkrieg gab es niht,es gab nur uberfall von serben auf andere volker von jugoland



Für die Betitelung des Buches bin ich nicht verantwortlich!

Minotaurus Offline




Beiträge: 1.580

28.10.2009 20:30
#80 RE: Bosnien: Dodik kriegt Mehrheit für Unabhängigkeits Referendum antworten

In Antwort auf:
Es gibt noch eine andere Geschichte :Janjicari.

Die Türken(Osmanen) nahmen die kleinen mänlichen Kinder von den christen weg und bildeten in der arabischen Welt zum Kämpfer aus .

Danach wo sie erwachsen waren, schickten sie sie wieder nach Balkan zum kämpfen.



Das gab es schon vorher bei den Römern, siehe Arminius!

http://de.wikipedia.org/wiki/Arminius

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
TV-Tipp BiH: Fr. 5.3.2018 K-TV 05:00 Uhr Kirche in Not - Der Heimat beraubt - Katholiken in Bosnien und Herzegowina (2/2)
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von beka
2 25.02.2018 15:14
von beka • Zugriffe: 411
Bosnien soll in zwei Republiken geteilt werden
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von Mrga
201 02.04.2009 09:25
von pino • Zugriffe: 10348
Vier Tote bei Absturz eines EUFOR-Hubschraubers in Bosnien
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von Serbia333
1 19.06.2008 17:53
von Orebic&Peljesac • Zugriffe: 1683
Bosnien > Tagung > 26. November 2006 > Frankfurt am Main
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von Benjamin
0 21.11.2006 10:58
von Benjamin • Zugriffe: 2330
Autobahn in Bosnien-Herzegowina
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von woho
14 27.03.2010 12:24
von beka • Zugriffe: 9423
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Forum Software von Xobor