Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · · · · ·> Steingravuren
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 186 Antworten
und wurde 22.457 mal aufgerufen
  
 Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
qwyx Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 348

20.02.2013 12:00
#141 RE: Gesetzesvorlage betreffend die Behandlung von Schwarzbau in Kroatien antworten

Zitat von corni45 im Beitrag #138
Es gibt mittlerweile in fast jeder Gemeinde Stellen, die die Legalisierungsanträge bearbeiten. Um auf Nummer Sicher zu gehen, wäre es vielleicht empfehlenswert, einfach mal mit den
Papieren dort oder bei der sonst zuständigen Stelle zu checken, was Sache ist. Wir waren selbst betroffen und haben mittlerweile alles hinter uns. In der Zwischenzeit wurden wir mit einer Unmenge an nicht zutreffenden
Informationen von Nichtfachleuten konfrontiert.




@corni,
ich glaube dass ich nicht darum herum komme deinem Hinweis zu folgen. Mein Problem ist, dass dies, aufgrund des Stichtags 31.06. meine Urlaubsplanung massiv beeinflusst.

x

Charlys Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 134

03.04.2013 17:42
#142 RE: Gesetzesvorlage betreffend die Behandlung von Schwarzbau in Kroatien antworten

Hallo!

Wenn ein Haus im Katastar eingezeichnet ist und keine Benützungsbewilligung hat - warum ist es dann im Katastar vermerkt????

mfg
Charlys

Peter N Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 326

03.04.2013 20:51
#143 RE: Gesetzesvorlage betreffend die Behandlung von Schwarzbau in Kroatien antworten

So ist das nun mal in Kroatien. Es wurde halt (fast) alles eingezeichnet. Auch ohne Bau-und Nutzungsgenehmigung. Das eine hat nun mal nichts mit dem Anderen zu tun.
Gruß aus Norddeutschland
Peter

Urlaub ohne Boot ist kein Urlaub, und wenn Urlaub, dann nur in Kroatien.

croatia97 Offline



Beiträge: 17

27.04.2013 18:13
#144 RE: Gesetzesvorlage betreffend die Behandlung von Schwarzbau in Kroatien antworten

Hallo!
Ich war schon länger nicht im Forum und ich weis ihr habt dieses Thema schon durchgekaut,aber ich habe da noch einige Fragen.
Wie kommt das Datum 15.02.1968 zustande und gibt es da Luftaufnahmen oder anderes?

Alles vor diesem Datum muß nicht legalisiert werden,ok ?
Ich habe ein Haus gekauft,das auf dem Katasteramt von 1970 eingetragen ist,aber ich bekomme keinen Nachweis ob es auch schon vor dem 15.02.1968 vorhanden war ! (Sibenik)

Jetzt hat man mir empfohlen einen Gutachter zu nehmen,der dann das Alter feststellen kann !?!
Kennt sich jemand damit aus und wie das abläuft.

Dann noch eine Frage: Wie hoch sind die Legalisierungskosten ( ohne Architekt /Geometer )und fallen dann auch noch Kommunalabgaben an ?

Der Vorbesitzer ist leider verstorben und ich kann nicht nachweisen,ob er schon mal alles bezahlt hat.

Für eine Antwort wäre ich dankbar,wenn möglich in deutsch

Gruß aus Franken
Horst

corni45 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 26

29.04.2013 10:22
#145 RE: Gesetzesvorlage betreffend die Behandlung von Schwarzbau in Kroatien antworten

Hallo Horst,

wir haben das jetzt alles hinter uns. Was steht denn im Katastereintrag drin?. Normalerweise steht dort vermerkt, wenn es ohne Bau- und Nutzungsgenehmigung erstellt wurde. Man hat aber dennoch schlechte
Karten, wenn man keine Originalpapiere vorweisen kann. So war es jedenfalls bei der überfallartigen Aktion 2006 in Rogoznica. Auf den Abgabeschluß achten , falls offiziell nicht legal.

Kosten Genehmigung (Geometer/Architekt 1500,00 ) in unserem Fall

1. Genehmigung Staat geht nach Cbm usw. Tabelle hier im Forum. 2. Gemeindegebühren (sehr, sehr unterschiedlich, geht neuerdings oft nach ständigem Wohnsitz oder gelegentlicher Nutzung sowie meistens nach Zonen.
Zumindest hier in R. Kosten bei uns 100,-- Marder pro cbm minus 20% Rabatt bei Sofortbezahlung.
2. Kosten Abwasser (falls noch nicht in Rechnung) hier ca. 12-- Marder pro cbm.(Einmalig) Dann der Fall wenn die Gegend oder das Haus keinen Wasseranschluß hat.

3. Bei uns wurde mittlerweile auch Wasser verlegt (bisher Zisternen) Kosten pro Wohnung ca. 2000,-- Marder an die Gemeinde(Entscheidend ist der Architektenplan), zzgl. Anschluß (vorm Grundstück) noch nicht bekannt, gerüchteweise von 1000,-- bis 4000,-- Marder

Gruß Corni

bonaca Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.498

29.04.2013 18:25
#146 RE: Gesetzesvorlage betreffend die Behandlung von Schwarzbau in Kroatien antworten

ob der Bau eine Baugenehmigung/oder Nutzungsgenehmigung hat steht normalerweise nicht Im Katastereintrag, sondern im Grundbuch (ZEM)

---------------------------------------
Ili ćemo naći put ili ćemo ga napraviti

corni45 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 26

29.04.2013 19:03
#147 RE: Gesetzesvorlage betreffend die Behandlung von Schwarzbau in Kroatien antworten

Wir haben 2006 einen Auszug aus der Online-Datenbank

http://www.katastar.hr/dgu/ind.php.

Hier stand damals alles drin, z.B. fehle eine Nutzungsgenehmigung. Habe mal getestet und festgestellt daß man scheibchenweise an die Infos kommt. Nötig ist die Katasternummer. Dann wird die OIB verlangt, haben wir zwar, aber ist nicht vorhanden.

Werde das mal checken.

Gruß Corni

bonaca Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.498

29.04.2013 19:57
#148 RE: Gesetzesvorlage betreffend die Behandlung von Schwarzbau in Kroatien antworten

hier steht alles:
wenn eine Genehmigung vorliegt = ein sogennater "Positiver Eintrag"
oder wie früher üblich "Haus" wurde eingetragen aber mit Vermerk "Genemigungen" nicht vorhanden

---------------------------------------
Ili ćemo naći put ili ćemo ga napraviti

KixxonCRO Offline



Beiträge: 18

29.04.2013 23:16
#149 RE: neues legalisierungsgesetz antworten

Da brauchst du keine sorge haben, behörden melden sich selbst......entweder zum strafe zahlen oder irgendwann mit bagger. Ab 1.6 wird es schärfer. Was ohne Genehmigung gebaut ist, haus...garage etc soll bis zum 1.6.2013 bei katastar angemeldet sein....für beantragung für " gradjevinska dozvola" .
Ich war ostern in kroatien, hab das machen lassen. Vor paar jahren würde alles per flugzeug aufgenommen. Obwohl ich alles mit genehmigung habe...bei katastar amt war letzte eintragung jahr 1940.
ich sage euch viel spass. Gerechnet wird nach m2.

qwyx Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 348

30.04.2013 12:12
#150 RE: neues legalisierungsgesetz antworten

Zitat von KixxonCRO im Beitrag #149
Da brauchst du keine sorge haben, behörden melden sich selbst......entweder zum strafe zahlen oder irgendwann mit bagger. Ab 1.6 wird es schärfer. Was ohne Genehmigung gebaut ist, haus...garage etc soll bis zum 1.6.2013 bei katastar angemeldet sein....für beantragung für " gradjevinska dozvola" .
Ich war ostern in kroatien, hab das machen lassen. Vor paar jahren würde alles per flugzeug aufgenommen. Obwohl ich alles mit genehmigung habe...bei katastar amt war letzte eintragung jahr 1940.
ich sage euch viel spass. Gerechnet wird nach m2.



Was wird ab dem 1.6 schärfer?
Was hat eine Anmeldung beim Kataster mit der Legalisierung zu tun?
Braucht man Häuser die im Kataster stehen nicht mehr legalisieren?
Ist eine Beantragung der "gradjevinska dozvola" gleichzusetzen mit einem Legalisierungsantrag?

@bonaca
Mein Eindruck ist, dass du so ziemlich als Einzige(r) durchblickst. Kannst du bitte mit ein paar kurzen Sätzen Klarheit schaffen.

x

corni45 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 26

30.04.2013 13:59
#151 RE: Gesetzesvorlage betreffend die Behandlung von Schwarzbau in Kroatien antworten

Zitat von bonaca im Beitrag #146
ob der Bau eine Baugenehmigung/oder Nutzungsgenehmigung hat steht normalerweise nicht Im Katastereintrag, sondern im Grundbuch (ZEM)


Stimmt, http://e-izvadak.pravosudje.hr/pretraga-zk-ulozaka.htm

Steht noch der gleiche Text wie 2004.

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.869

30.04.2013 16:05
#152 RE: neues legalisierungsgesetz antworten

Zitat
Gerechnet wird nach m2.


Nein - gerechnet wird nach Kubikmeter (m3) umbauten Raum !

Bootfahren in Kroatien

igori Offline




Beiträge: 160

30.04.2013 17:13
#153 RE: neues legalisierungsgesetz antworten

Zitat von KixxonCRO im Beitrag #149
Da brauchst du keine sorge haben, behörden melden sich selbst......entweder zum strafe zahlen oder irgendwann mit bagger.


Na dann bin ich beruhigt, erledigt sich ja praktisch von selbst.

Zitat von KixxonCRO im Beitrag #149
Ab 1.6 wird es schärfer. Was ohne Genehmigung gebaut ist, haus...garage etc soll bis zum 1.6.2013 bei katastar angemeldet sein....für beantragung für " gradjevinska dozvola" .


... also muss ich, wenn ich das jetzt richtig verstehe, jetzt meine Garage beim Katasteramt melden um dann die Legalisierung beantragen zu können?...
was soll denn da noch schärfer werden, das ist doch scharf genug!


Spass beiseite!

@qwyx in Anbetracht das der 01.06. immer näher rückt und hier im Forum keiner aber auch wirklich keiner, mich eingeschlossen, Dir eine hinreichende Erklärung abgeben kann, versuche ich mich noch ein mal, kurz, um Missverständnisse zu vermeiden.

Zitat von qwyx im Beitrag #150



Was wird ab dem 1.6 schärfer?
Was hat eine Anmeldung beim Kataster mit der Legalisierung zu tun?
Braucht man Häuser die im Kataster stehen nicht mehr legalisieren?
Ist eine Beantragung der "gradjevinska dozvola" gleichzusetzen mit einem Legalisierungsantrag?




1.) Nichts wird schärfer!
2.) Steht in keinem Zusammenhang!
3.) siehe 2.)!
4.) Zwei verschiedene Begriffe mit verschiedenen Bedeutung, kann man nicht gleichsetzen!

Ich denke jetzt ist einiges klarer!
Gruß

igori Offline




Beiträge: 160

30.04.2013 17:21
#154 RE: neues legalisierungsgesetz antworten

Zitat von Fred im Beitrag #152

Zitat
Gerechnet wird nach m2.

Nein - gerechnet wird nach Kubikmeter (m3) umbauten Raum !



Nein, ich glaub´ KixxonCRO wurde reingelegt, er meint wahrscheinlich das der Endbetrag also Zahlbetrag bei ihm hoch 2 (also ins Quadrat) genommen wurde.
Anders kann ich mir seinen Beitrag nicht erklären.

Es kann natürlich auch sein das, KixxonCRO nur seine Terasse legaliesieren mußte, wenn diese keinen Mauervorsprung von mehr als einen Meter hat, wird diese pro m2 berechnet!

corni45 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 26

30.04.2013 18:01
#155 RE: neues legalisierungsgesetz antworten

War und bleibt ein Verwirrthema. Hier ein aktueller link, zwar kroatisch, aber mit Google leidlich zu verstehen.


http://www.geopolis.hr/legalizacija-obje...-gradjevine.htm

Uns wurde nach Verabschiedung des überarbeiteten Gesetzes vom August 12 vom Anwalt mitgeteilt

Häuser mit vorliegender Abrißverfügung müssen bis zum 31.12.12 zur Legalisierung beantragt werden. Sonstige illegale Häuser, die nach den vorgebenen Kriterien legalisiert werden können, müssen bis zum 30.6.13 zur Legalisierung angemeldet sein. Hier gibt es zusätzlich eine Datumsgrenze(siehe link) die mit Luftaufnahmen belegt wird.(Haus mindestens angefangen etc.)

Was wir noch erlebt haben. Eintragungen im Grundbuch wurden seinerzeit vom Rollkommando des Bauministeriums nur akzeptiert, wenn die Originaldokumente vorgelegt werden konnten und mit den Grundbucheintragungen übereinstimmten.

In unserem Falle erfolgten alle Kostenberechnungen auf cbm-Basis (auch Abwasser !)

senklot Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 72

30.04.2013 18:07
#156 RE: Gesetzesvorlage betreffend die Behandlung von Schwarzbau in Kroatien antworten

Was heißt hier Marder ?
Kuna oder € pro m3

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.946

30.04.2013 18:09
#157 RE: Gesetzesvorlage betreffend die Behandlung von Schwarzbau in Kroatien antworten

Kuna heißt zu deutsch Marder...

________________________
Meine Fotogalerie

igori Offline




Beiträge: 160

14.05.2013 11:44
#158 RE: Gesetzesvorlage betreffend die Behandlung von Schwarzbau in Kroatien antworten

Falls jemand im seine Immobilie legaliesieren möchte kann dies bis einschließlich 30.06. tun, d.h. den Antrag auf Legalisation einreichen, der eigentliche Prozess kann sich darüber hinaus erstrecken. Wichtig ist, wie gesagt, den Antrag bis zum 30.6. einzureichen, alles danach wird abgelehnt. Für mein Begriffe eine willkommene Gelegenheit seine Immobilie und die Bürokratie die dahinter steckt ins Reine zu bringen.
Die Vorgehnsweise und Kosten hängen von der Größe der Objektes ab, ist klar, jedoch was die "Strafabgabe" angeht (bis 300m³ 4kn/m³, für jedes weitere m³ 7kn) gewährt die Stadt, an die die Abgabe zu entrichten ist, eine Nachlass von 25% bei sofortiger Zahlung, andererseits kann auch in Raten gezahlt werden, also ziemlich Bürgerfreundlich.
Weiterhin sind an Kosten, Komunalni doprinos (Kommunalabgabe=Kosten ortsabhängig), Bauingenieur evtl. Architekt (ahhängig vom Umfang der Leistung), evtl. Vermessungstechniker(ca. € 600,00-800,00) zu erwarten.
Recht überschaubar und preiswert wenn man bedenkt das eine Wertsteigerung der Immobilie generiert wird, Ersparnis der Behördengänge und immenser Zeitgewinn.
Fast alles wird unbürokratisch akzeptiert, was andernfalls, z.B., daß bei der Endabnahme/Nutzungsbewilligung (Legalisation ist im engeren Sinne die Nutzungsbewilligung) bei legalen Bauten ein Energiezertifikat vorgelegt werden muss, an dem sicherlich 95% der Bauten scheitern und somit keine Nutzungsbewilligung erteilt wird.
Dieses Energiezertifikat ist bei der Legalisation somit geschenkt, ein riesen Plus, und und und ...
Falls jemand einen zuverlässigen Bauingenieur bzw. Architekten im Raum Istrien sucht, dem kann ich geren weiterhelfen,

Gruß Igor

Alex Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.534

26.05.2013 12:07
#159 RE: Gesetzesvorlage betreffend die Behandlung von Schwarzbau in Kroatien antworten

Für unsere mickrige Bude mit 75 qm Grundfläche im ZG Hinterland nimmt der Architekt/ Vermessungsheini 10.000 Kunz Stand 24.05.2013
Bin gespannt was noch an Kosten anrollt.

Gruß Alex

Alex

qwyx Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 348

26.05.2013 15:16
#160 RE: Gesetzesvorlage betreffend die Behandlung von Schwarzbau in Kroatien antworten

Zitat von Alex im Beitrag #159
Für unsere mickrige Bude mit 75 qm Grundfläche im ZG Hinterland nimmt der Architekt/ Vermessungsheini 10.000 Kunz Stand 24.05.2013
Bin gespannt was noch an Kosten anrollt.

Gruß Alex


Ich habe 4€ pro m2 bezahlt. 3,5 bis 4,5 € ist bei uns in der Gegend (Sibenik/Zadar) üblich. Zumindest bis dato.

x

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
neues Abrechnungssystem für schwere Fahrzeuge in Slowenien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Daxbauer
0 11.04.2018 16:21
von Daxbauer • Zugriffe: 160
Sa. 10.11.12 rbb 04:40 Uhr Im Osten viel Neues
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
1 07.11.2012 22:16
von beka • Zugriffe: 675
Kosturica baut ein neues Ethno-Dorf "Steinstadt" in der Serbischen Republik
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von Balkanika
0 16.07.2011 18:37
von Balkanika • Zugriffe: 747
Neues von I Srcani Udar & was ist mit Alen Islamovic?
Erstellt im Forum Kroatische Musik bzw. Musik in Kroatien, Veranstaltungstipps von svele
4 19.12.2008 19:32
von JadrankaCRO • Zugriffe: 678
Navigatorisch Neues in der Adria
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Sailor
6 13.04.2007 10:53
von mr3 • Zugriffe: 759
Ab 1. 1. 2005 neues Gesetz in Slowenien / wichtig für Autofahrer !
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von ZvoneCH
19 16.06.2011 12:39
von pino • Zugriffe: 6064
Neues Tauchkreuzfahrtschiff in Kroatien ab Mai 2005
Erstellt im Forum Tauchen und Schnorcheln, Tauchschulen in Kroatien von Meernixe
2 15.02.2005 12:14
von Claudia • Zugriffe: 855
(angebl.) neues -restrictives - Baurecht in Kroatien
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von Rassmus
4 22.02.2005 16:49
von Sonya • Zugriffe: 1283
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 9
Xobor Forum Software von Xobor