Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 24 Antworten
und wurde 10.135 mal aufgerufen
  
 Camping und Campingplätze in der Kvarner Bucht
Seiten 1 | 2
ernaundheinz Offline



Beiträge: 6

18.03.2012 16:10
Welche Anreise nach Cres (Camping Kovacine) ? antworten

Hallo zusammen,

als neue Forum-Mitglieder und relativ frische Camper möchten wir gerne einige Fragen an Euch loswerden.
Wir werden in diesem Jahr das erste Mal in Kroatien unseren Urlaub verbringen und haben uns den Campingplatz Kovacine auf Cres ausgeguckt, nachden wir hier viele positive Beiträge gefunden haben.
Allerdings sind wir uns nicht einig, welche Anfahrt wir wählen sollen: die Fährroute über die Insel KRK oder die Fähre ab Rijeka? Unser WoWa ist 7,50m, mit Zugmaschine kommen wir auf rd 13m. Mit welchen Kosten ist zu rechnen? Die alten Beiträge in den Foren zeigen doch deutliche Spannen, teilweise Preise bis 140EUR /Fahrt. Das erscheint mir doch sehr hoch.....
Könnt Ihr uns bestimmte Stellflächen empfehlen? Wir reisen Anfang September an, ohne Kind und Hund.
Wir freuen uns über viele Antworten
Elke und Holger

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

18.03.2012 16:40
#2 RE: Welche Anreise nach Cres (Camping Covacine) ? antworten

Zitat von ernaundheinz
Hallo zusammen......
Allerdings sind wir uns nicht einig, welche Anfahrt wir wählen sollen: die Fährroute über die Insel KRK oder die Fähre ab Rijeka?


Von Rijeka fährt nur ein Katamaran nach Cres und mit ihm ist nur eine Personenbeförderung möglich. Bei der Gespannlänge würde ich auf jeden Fall den Weg über Krk (Valbiska-Merag) empfehlen. (Die Strasse von dem Fährhafen Porozina nach Cres ist teilweise sehr eng).
An Kosten fallen die Brückengebühren nach Krk und die Fährkosten an. Preisauskünfte dazu sind hier zu finden:
Brücke: http://www.arz.hr/?page=4&lng=1
Fähre: http://www.jadrolinija.hr/

Zu Einzelheiten auf dem Campingplatz kann ich euch leider nichts sagen/schreiben.

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.399

18.03.2012 16:49
#3 RE: Welche Anreise nach Cres (Camping Kovacine) ? antworten

Zitat von ernaundheinz
Mit welchen Kosten ist zu rechnen? Die alten Beiträge in den Foren zeigen doch deutliche Spannen, teilweise Preise bis 140EUR /Fahrt. Das erscheint mir doch sehr hoch.....



Die Fährpreise werden ja teilweise bzw. komplett erstattet: http://www.camp-kovacine.com/de/content/preisnachlasse

________________________
Meine Fotogalerie

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

18.03.2012 17:08
#4 RE: Welche Anreise nach Cres (Camping Kovacine) ? antworten

Zitat von Vera
Die Fährpreise werden ja teilweise bzw. komplett erstattet: http://www.camp-kovacine.com/de/content/preisnachlasse



Und aus diesem Grund fordern die Campingplatzbetreiber von Cres eine Erstattung von den touristischen Gemeinschaften und von der Regierung. Mehr dazu hier: http://kroatien-news.net/2012/02/camping...n-entschadgung/

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.399

18.03.2012 17:13
#5 RE: Welche Anreise nach Cres (Camping Kovacine) ? antworten

Zitat von Soline1

Zitat von Vera
Die Fährpreise werden ja teilweise bzw. komplett erstattet: http://www.camp-kovacine.com/de/content/preisnachlasse



Und aus diesem Grund fordern die Campingplatzbetreiber von Cres eine Erstattung von den touristischen Gemeinschaften und von der Regierung. Mehr dazu hier: http://kroatien-news.net/2012/02/camping...n-entschadgung/


Das ist natürlich das gute Recht der Betreiber, auf diesem Wege zu versuchen, die Betriebskosten zu reduzieren. Ob sie damit durchkommen, wird sich zeigen. Das alles wird aber den Urlaubern ziemlich egal sein. Ich dachte allerdings bisher, dass nur Kovacine dieses Angebot macht.

________________________
Meine Fotogalerie

Armin Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.504

18.03.2012 18:47
#6 RE: Welche Anreise nach Cres (Camping Kovacine) ? antworten

Hallo Erna und Heinz (oder Elke und Holger),

mit einem so langen Gespann würde ich auch - wie von Soline empfohlen - eher die Route über Krk (Valbiska-Merag) wählen, obwohl die zweite Möglichkeit über Brestova-Porozina wesentlich schöner ist. Die Route über Brestova ist steiler und es sind sehr oft schmale Passagen. Zudem ist es von Merag zum Campingplatz Kovacine dann nicht mehr so weit (ca. 15min), während man von Porozina ca. 40min bis Cres-Stadt braucht.
Von Rijeka gibt es keine Fähre für euer Gespann.
Zu den Fährpreisen:
Wir haben keinen Wohnwagen, aber wir bezahlten 2011:
Pkw: 113 Kuna
Erwachsener: 17 Kuna
Kinder (3-12 J.): je 8,50 Kuna
Zusammen: 164 Kuna (knapp 25,- Euro für die einfache Fahrt)
Die Preise Brestova-Porozina und Valbiska-Merag sind immer identisch gewesen in den letzten Jahren.
Auch wenn wir nicht auf dem Campingplatz sind - der Platz ist wirklich klasse und die Altstadt von Cres sowieso!

Gruß Armin

ernaundheinz Offline



Beiträge: 6

18.03.2012 19:24
#7 RE: Welche Anreise nach Cres (Camping Kovacine) ? antworten

Vielen Dank Soline,Vera und Armin, für Eure Antworten, sie helfen uns Greenhoorns auf jeden Fall weiter. Auf die Fahrt und den Campingplatz bin ich schon sehr gespannt Am Liebsten würde ich schon mal packen und morgen los....aber vor den Urlaub hat der liebe Gott des Geldes die Arbeit gestellt

orca-cesme Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 79

18.03.2012 20:47
#8 RE: Welche Anreise nach Cres (Camping Kovacine) ? antworten

Hallo,
Hier sind die Preise nur Fähre Valbiska-Merag, wie du alles zusammen addierst,(Sprit,Maut,usw.)
siehst du eine Menge kosten kommen zusammen.Besonders die Fähre mit Anhänger (oder WW)sehr teuer.
Preisliste 2011
Person 18 kn
Personenwagen bis der Höhe 2m und bis der Länge 5m 115 kn
Personenwagen höher als 2m oder als 5m länger 214 kn
Wohnwagen, Campingbeiwagen, Mikrobus bis der Länge 5m 214 kn
Wohnwagen, Campingbeiwagen, Mikrobus 5-7m lang 245 kn
Wohnwagen, Campingbeiwagen, Mikrobus als 7m länger 308 kn
Motorrad 38 kn
Fahrrad 23 kn

Die Preise sind Einfach !!

Mfg.
Orhan

orca-cesme Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 79

18.03.2012 21:09
#9 RE: Welche Anreise nach Cres (Camping Kovacine) ? antworten

Also jetzt kommen wir zum CP.
CP ist sehr gut gelegen,ordentlich, Stadt Cres 15 min.zu Fuss.
Wir waren 2011 anfang September 10 Tage da. Diese Zeit Camping Platz halb leer,
keine Reservierung nötig, (ich fahre heuer 3 woche mitte Juli und 2 - 14 Sept.noch mal.)
Plane deine Route sorgfältig um SLO Maut zu ersparen.
Mfg.
Orhan

Mfg.
Orhan

cres-fan Online

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.637

18.03.2012 23:45
#10 RE: Welche Anreise nach Cres (Camping Kovacine) ? antworten

Anfang September ist auf jeden Fall eine tolle Jahreszeit, da wird es langsam ruhig und die größte Hitze ist vorbei.
Die Anlage des CP gefällt mir als Nicht-Camper gut, er ist gut ausgestattet (Café am Leuchtturm, kleiner Supermarkt etc.) und sauber. Und um die Jahreszeit bekommt man auch Liegeplätze am Strand...
Als Ausflüge empfehle ich Wandern in der Tramuntana rund um Beli (tolle Wege, gut ausgeschildert), Besichtigungstoruen ins Fischerdorf Valun und ins verlassene Bergdorf Lubenice.

ernaundheinz Offline



Beiträge: 6

19.03.2012 07:40
#11 RE: Welche Anreise nach Cres (Camping Kovacine) ? antworten

@orca-cesme:
Wir reisen aus dem Ruhrgebiet an, haben insgesamt rd. 1300 km Reisestrecke und wenn ich dann die Mautkosten Slowenien berücksichtige, denke ich mir einfach, dass wir bestimmt nicht viel Lust haben, auf Grund der langen Anreise, noch großartige Umwege zu fahren. Bei den Gesamtkosten der Anreise ist die Maut in Slowenien für uns evtl. nicht ausschlaggebend. Welche Strecke durch Slowenien schlägst Du vor, um Maut zu sparen?
@ cres-fan und orca-cesme: Ihr beide scheint den Platz zu kennen. Lohnt sich die Mitnahme von Fahrrädern und Schnorchelkram? Darf man Grillen auf dem Platz? Ich habe irgendwo gelesen, dass offenes Feuer nur auf gekennzeichneten Stellen erlaubt ist, aber Grillen zählt da meiner Meinung nach nicht zu (zumindest nicht, so wie wir grillen )

Peka Offline




Beiträge: 53

19.03.2012 18:12
#12 RE: Welche Anreise nach Cres (Camping Kovacine) ? antworten

Hallo ernaundheinz,

zur Anreise kann ich Euch nichts sagen, weil wir via Schweiz und Italien anreisen, also eine ganz andere Route nehmen wie Ihr.

Wir fahren seit über 10 Jahren auf den Camping Kovacine und ich würde Dir empfehlen, einen Gasgrill mitzunehmen, Grillen mit Holzkohle ist nur an bestimmten Grillstellen erlaubt, nicht auf dem Stellplatz selber. Du kannst das auch in der Hausordnung des Campingplatzes auf der homepage nachlesen.

Aufgrund des Funkenfluges bei Holzkohle, der Trockenheit im Sommer und da der Platz im Wald liegt, ist die Brandgefahr groß , so daß dieses Verbot sinnvoll ist. Die gemauerten Grillkamine mindern dieses Risiko sehr, außerdem ist dort auch immer ein Feuerlöscher in der Nähe und die Grillstellen liegen nicht mitten im Wald sondern eher an freien Stellen.Da sollte die Sicherheit und Vernunft siegen, es gibt aber immer wieder solche Deppen, denen das egal ist....Da hilft dann ein gefüllter Wassereimer

Schnorchelzeugs ist auf jeden Fall empfehlenswert, es gibt dort ein "Hausriff" neben der Tauchschule, da kann man auch schnorcheln, und man kann Bootsausflüge machen, zum Schnorcheln, Baden und zur Blauen Grotte. Wenn man kein eigenes Boot dabei hat, wäre das mal eine Option, oder ihr lasst euch von einem Taxiboot zu einer Bucht bringen und wieder holen.

Wenn Ihr fit seid, könnt Ihr Bikes mitnehmen, es ist aber recht steil auf der Insel, und meist muss man auf der Inselhauptstrasse entlang, das ist wahrlich kein Vergnügen. Also eher Mountainbikes und Kondition mitnehmen. Man kommt gut zu Fuß in den Ort an der Promenade entlang, da kann man auch mit dem Rad fahren. Wenn viel Fußgängerverkehr ist, dann ist das aber nicht so prickelnd - für beide Seiten. Am besten gehts vormittags, mal schnell zum Metzger oder Obst-Gemüsehändler, dann noch schnell beim Weinhändler vorbeigeschaut ;-)

Wir sind auch ab wieder 1. September für 3 Wochen dort :-)
Viel Spaß auf Cres


PS: Anreise mit Wohnwagen würde ich auch auf jeden Fall via Krk empfehlen, ist angenehmer zu fahren und die Strassen sind breit. Die Steigung von Merag hoch nach Cres ist gut zu bewältigen....

Grüsse von Peka



__

cres-fan Online

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.637

19.03.2012 22:22
#13 RE: Welche Anreise nach Cres (Camping Kovacine) ? antworten

Fahrräder lohnen sich im Ort auf jeden Fall. Vom CP bis ins Dorf läuft man bis zu 20 Minuten, aber die Insel selbst ist eher was für härtere Biker, zumal die engen Straßen die Sache nicht sicherer machen.

plavacfan Offline

gesperrt

Beiträge: 140

20.03.2012 06:18
#14 RE: Welche Anreise nach Cres (Camping Kovacine) ? antworten

Ich fnde wer die Strecke über Brestova nicht fährt der versäumt was. Denn genau der Abschnitt von Merag bis zur Fähre nach Brestova ist der schönste Abschnitt. Die Straßen sind zwar etwas eng, (an manchen Stellen) aber für einen Autofahrer der einen Führerschein besitzt gibts da überhaupt keine Probleme.

Aber komfortabler ist sicher die Strecke von Krk nach Merag.

Peka Offline




Beiträge: 53

20.03.2012 10:47
#15 RE: Welche Anreise nach Cres (Camping Kovacine) ? antworten

Plavacfan, bist Du auch mit großem Gespann unterwegs?
Wenn man bei Gegenverkehr mit Wowagespann einem Lastwagen, Bus, Wohnmobil, Bootstrailer oder sonstigem Gespannentgegen kommt hätte ich, trotz Führerschein ;-) keine Lust rückwärts mit dem Gespann bei den Engstellen auszuweichen, geht ja auch steil nach unten. (liegt eigentlich der Lastwagen noch in der Schlucht?)....Geht zwar alles, muss aber nicht immer gut gehen wie man so in den Foren liest. Außerdem finde ich die Strecke sooo schön auch nicht. Bin sie schon ohne Anhänger dran gefahren. Die Brücke nach Krk ist ein Highlight - sieht toll aus - also auch da landschaftlich schön.

Grüsse von Peka



__

Armin Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.504

20.03.2012 12:35
#16 RE: Welche Anreise nach Cres (Camping Kovacine) ? antworten

Alternativvorschlag:

Man kann ja über Krk (Valbiska) nach Merag anreisen, den Wohnwagen auf dem Kovacine abstellen und im Urlaub
einen Tagesausflug in nördliche Richtung (Beli etc.) unternehmen.
Man muss ja nicht gleich alles am ersten Tag sehen!

Gruß Armin

Trollfahrer Online

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.324

20.03.2012 14:37
#17 RE: Welche Anreise nach Cres (Camping Kovacine) ? antworten

Ich sag auch mal was dazu: Meiner Meinung nach gehört die Straße über Brestova mit zu den schönsten überhaupt in Europa. Wenn ich eine Dokumentation drehen müsste über 10 Straßen in Europa, die man gefahren sein sollte, wäre die ein heißer Kandidat. Schade sie zu verpassen, so man schon mal in der Gegend ist.

Meiner Meinung nach wird hier ein wenig dramatisiert. Ich halte sie auch für weder herausragend steil noch besonders schmal, eher so wie eine normale ausgebaute deutsche Bundesstraße, die auch durch alte Ortschaften führt. Ich fahre jetzt kein besonders großes, dafür aber ein deutlich untermotorisiertes Gespann, mit dem es schon mal an die Grenzen ging. Auf der Strecke aber ganz bestimmt nicht.

Um es mal anders zu sagen, die Strecke auf Cres von Merag zum CP hat es deutlich mehr in sich. Dort ist bei uns ab und an der Erste fällig und sie ist auch sehr viel schmaler als die auf dem Festland. Aber auch die haben bis jetzt alle Gespanne geschafft nach Cres, Slatina und die großen Plätze auf Losinj. Oder noch anders ausgedrückt: Wem die Brestova-Strecke zu steil und schmal ist für sein Gespann, sollte vielleicht besser überhaupt nicht nach Cres fahren.

Es kann sein, dass man ein Weile hinter einem LKW oder einer Gruppe Rennradfahrer hängt (ist uns mal passiert), weil kein Platz zum überholen ist. Das kann einem aber in der Eifel auch passieren.

Natürlich ist ein eigener Tagesausflug noch viel besser, weil man dann Zeit hat und auch mal durch die mondänen Jahrhundertwende-Kurorte schlendern kann, durch die man sonst nur hindurchfährt, was aber auch schon eindrucksvoll ist. Leider geht der Spaß ins Geld, weil man mit der Fähre und dem Auto rüber - und wieder zurück muss.

Wir habe es bis jetzt immer so gemacht: Hin über Krk, weil dass die bequemere Strecke ist und man nach 1200 Kilometer nur noch ankommen möchte. Zurück über Brestova, nocheinmal zum Abschied diesen wahnsinns Ausblick mitnehmen!

edit:

Um mal einen ungefähren Eindruck zu gewinnen, welche Aussicht einen erwartet:



Oben links sieht man übrigens ganz klein die Fähre von Merag rüber nach Krk.



Diese Fotos sind nicht auf der Brestova-Strecke auf dem Festland gemacht worden, sondern auf Cres Richtung Porozina (Fährhafen nach Brestova), in etwa auf Höhe von Beli, was oben schon mal angesprochen wurde als unbedingtes Ausflugsziel (was ich bestätigen kann). Drüben auf dem Festland schaut man dann von dieser Höhe in dieser Weise über die Kvarner Bucht und die Insel Cres.



Genau diese Straße kommt man herunter nach Cres Stadt und zu den Campingplätzen. Das ist nach deutschen Maßstäben kaum mehr als ein geteerter Feldweg, übrhaupt kein Vergleich zu der Strecke Brestova-Rijeka, die eine ganz normale Straße ist, auf der auch Schwerlastverkehr stattfindet.

plavacfan Offline

gesperrt

Beiträge: 140

21.03.2012 06:19
#18 RE: Welche Anreise nach Cres (Camping Kovacine) ? antworten

Ich sag auch mal was dazu: Meiner Meinung nach gehört die Straße über Brestova mit zu den schönsten überhaupt in Europa. Wenn ich eine Dokumentation drehen müsste über 10 Straßen in Europa, die man gefahren sein sollte, wäre die ein heißer Kandidat. Schade sie zu verpassen, so man schon mal in der Gegend ist.

Meiner Meinung nach wird hier ein wenig dramatisiert.



Genau so sehe ich das auch.

Da gibts in Kroatien einige Straßen die schlimmer sind. Z.B. die Straße vom Velebit nach Senj. Oder die vielbefahrene Küstenstraße. Die ist mit Sicherheit gefährlicher.

BieneSchKro Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.238

21.03.2012 09:05
#19 RE: Welche Anreise nach Cres (Camping Kovacine) ? antworten

Guten Morgen,

also ich kann nur sagen: DIE STRECKE ist wirklich toll.

Wir sind auch früher so gefahren mit Womo und Boot dran (ca. 14 Meter länge gesamt).

Grüße

Die Biene

Es ist genauso leicht, große Fehler zu machen wie kleine

Peka Offline




Beiträge: 53

21.03.2012 10:05
#20 RE: Welche Anreise nach Cres (Camping Kovacine) ? antworten

Hallo,

mein Posting bezieht sich ausschließlich auf die Strecke von Porozina hoch nach Cres - einzig wegen der Engstellen nicht wegen der Steigung, die ist wahrlich von Merag aus steiler.

Grüsse von Peka



__

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Alternative zum Camp Kovacine auf Cres
Erstellt im Forum Kvarner Bucht, Inseln Cres, Krk, Rab und Pag von 4Campers
0 29.08.2013 16:13
von 4Campers • Zugriffe: 1651
Erfahrungen Mobilheim Camp Kovacine
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in der Kvarner Bucht von Rolli
5 18.05.2010 19:56
von cres-fan • Zugriffe: 2620
Holzkohlegrillen auf Camp Kovacine?
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in der Kvarner Bucht von mirijana
6 11.07.2010 18:14
von Krafne • Zugriffe: 1881
Wieder zurück vom Camp Kovacine, Insel CRES
Erstellt im Forum Individuelle Erfahrungen beim Urlaub in Kroatien und der Ferienunterkunft von Kati74
1 16.08.2009 17:09
von Chris • Zugriffe: 1652
Camping Kovacine
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in der Kvarner Bucht von cleo123
8 09.08.2010 20:29
von Kati74 • Zugriffe: 5615
Sonst noch jemand im Camp Kovacine Juli 2009?
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in der Kvarner Bucht von Kati74
0 05.07.2009 14:49
von Kati74 • Zugriffe: 714
Anreise zum Camp Kovacine (Cres) mit Wohnwagen
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von camptom
36 03.01.2011 20:36
von Topobias • Zugriffe: 5571
Cres Camp Kovacine
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in der Kvarner Bucht von Nordlicht123
6 10.03.2009 14:11
von Kati74 • Zugriffe: 1658
Fährt jemand auch nach Cres Camp Kovacine?
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in der Kvarner Bucht von Kati74
2 23.07.2008 17:46
von Fred • Zugriffe: 1066
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 10
Xobor Forum Software von Xobor