Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 398 Antworten
und wurde 22.611 mal aufgerufen
  
 Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 20
Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

06.04.2012 10:44
Wirtschaftsnachrichten aus Kroatien, Teil II Thread geschlossen

Kroatische Nationalbank interveniert im eigenen Land

>> Exportwirtschaft. Die kroatische Nationalbank senkt die verpflichtenden Mindestreserven für Banken,
um exportorientierte Firmen zu unterstützen. <<
http://www.wirtschaftsblatt.at/home/inte...513746/index.do

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

06.04.2012 13:04
#2 RE: Kroatische Nationalbank interveniert im eigenen Land Thread geschlossen

Zitat aus dem "Wirtschaftsblatt":

Die Agentur forderte Kroatien auch auf, die Beschäftigungsrate zu erhöhen. Diese liegt derzeit unter den 15-bis 64-Jährigen bei 54 Prozent.

Frage: Ist das eine absichtliche Falschinformation der Leser?

Das diese nicht stimmen kann ist hier zu sehen: http://kroatien-news.net/2012/03/arbeits...en-201-prozent/

Selbst die dort gemeldeten Zahlen sollen nach Meinung von Arbeitsmarktexperten nicht der Wirklichkeit entsprechen, weil ein großer Teil der registrierten Arbeitslosen in der Landwirtschaft (Slawonien) und/oder in der sonstigen Schattenwirtschaft arbeitet.

qwyx Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 348

06.04.2012 16:26
#3 RE: Kroatische Nationalbank interveniert im eigenen Land Thread geschlossen

Soline,
Nichtbeschäftigungsrate (%) ist nicht gleich Arbeitslosenquote (%).

x

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

06.04.2012 20:56
#4 RE: Kroatische Nationalbank interveniert im eigenen Land Thread geschlossen

Das die Nichtbeschäftigungsrate nur ein makroökonomischer Begriff ist, war mir bis jetzt nicht bekannt.
Nach ein wenig "Googlen" konnte ich aber feststellen, dass diese in anderen EU-Staaten wesentlich höher als in Kroatien ist.

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.892

07.04.2012 15:33
#5 RE: Wirtschaftsnachrichten aus Kroatien, Teil II Thread geschlossen

Patria-Affäre erreicht Kroatien

In die Ermittlungen rund um die Panzerdeals des finnischen Herstellers Patria in Slowenien und Kroatien kommt Bewegung. Die kroatische Polizei verlangt vom kroatischen Präsidentenamt Aufklärung, wer während der Verhandlungen im Amt ein und aus ging.

Rätselraten über Mitwissen von Mesić
Die Verhandlungen mit Patria fanden im Jahr 2007 statt. Laut kroatischen Medien gab der österreichische Lobbyist Wolfgang Riedl den Ermittlern Hinweise darauf, wer bei den Gesprächen dabei war. Riedl selbst steht in Österreich vor Gericht, weil er beim Panzerkauf in Slowenien für Schmiergeldflüsse gesorgt haben soll, was Riedl jedoch abstreitet. In Slowenien ist sogar Premier Janez Janša, zur Zeit des Deals im Jahr 2006 ebenfalls Premier, wegen Schmiergeldannahme angeklagt. In Kroatien aber rätseln die Medien nun, was der damalige Präsident Stipe Mesić gewusst hatte. Dieser hatte den Deal in einem Interview mit der kroatischen Nachrichtenagentur Hina als "sehr gut" bezeichnet. Das war vor einem Jahr. Im selben Interview sagte er, dass Patria nach Abschluss des Geschäfts ein Angebot von einem kroatischen Vermittler bekommen hatte.

mehr: http://volksgruppen.orf.at/slowenen/aktuell/stories/163359/

E-Teile > "aBS"

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.892

10.04.2012 15:58
#6 RE: Wirtschaftsnachrichten aus Kroatien, Teil II Thread geschlossen

Bauern warten auf Subventionen
Die Koordination der Bauernverbände von Slawonien und Baranja verlangte die Auszahlung der restlichen Subventionen bis Ende Mai. Sollten ihre Forderungen nicht erfüllt werden, drohen sie mit neuen Protesten.

Die Koordination hat der kroatischen Regierung außerdem vorgeschlagen, die Mehrwertsteuer auf Lebensmittel auf fünf Prozent zu senken, da sie auch in den EU-Ländern und in der Region maximal acht Prozent betrage.

mehr: http://volksgruppen.orf.at/kroaten/aktuell/stories/163619/

E-Teile > "aBS"

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

10.04.2012 17:20
#7 RE: Wirtschaftsnachrichten aus Kroatien, Teil II Thread geschlossen

Höchstwahrscheinlich werden im nächsten Monat in Kroatien die Strompreise um 13,5 Prozent erhöht.

Mehr und ganz aktuell hier:

http://kroatien-news.net/2012/04/strompr...ng-in-kroatien/

Pretender Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 2.523

10.04.2012 17:55
#8 RE: Wirtschaftsnachrichten aus Kroatien, Teil II Thread geschlossen

Zitat
Nichtbeschäftigungsrate (%) ist nicht gleich Arbeitslosenquote (%)



Da werden in Österreich gern mal die Arbeitslosenzahlen kaschiert, indem man ein paar in Schulung schickt und sie damit
nicht in der Statistik aufscheinen.

proppi Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 6.701

11.04.2012 18:08
#9 RE: Wirtschaftsnachrichten aus Kroatien, Teil II Thread geschlossen

Airport Zagreb an Pariser Flughäfen
Die kroatische Regierung hat mit der heutigen Vertragsunterzeichnung die Konzession für den Zagreber Flughafen auch offiziell an das französische Konsortium Zagreb Airport International Company (ZAIC) vergeben.
mehr: http://volksgruppen.orf.at/kroaten/aktuell/stories/163685/

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

11.04.2012 18:26
#10 RE: Wirtschaftsnachrichten aus Kroatien, Teil II Thread geschlossen

Zitat von Pretender
Da werden in Österreich...

Nicht nur dort!

Zitat von proppi
Zagreber Flughafen ... an das französische Konsortium

Schade, den hätte ich mir gewünscht.
Und wird er jetzt umbenannt? Zračna luka Asterix?

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

11.04.2012 20:14
#11 RE: Wirtschaftsnachrichten aus Kroatien, Teil II Thread geschlossen

Kroatiens Minister für Arbeit und soziale Fragen Miranda Mrsić hat heute einen grandiosen Vorschlag gemacht. Um die Zahl der Arbeitslosen zu senken, sollten junge Leute, nach Abschluss der Schule oder des Studiums, erst einmal ein Jahr kostenlos arbeiten. Noch besser wären zwei Jahre, meinte er.

Sockenmann Offline

verstorben


Beiträge: 11.223

11.04.2012 20:39
#12 RE: Wirtschaftsnachrichten aus Kroatien, Teil II Thread geschlossen

Zitat
Nicht nur dort!


Der Tomi hat doch gestern einen Link mit neuen Zahlen vom März gepostet

Es waren knapp 340000 Arbeitslose gelistet, was eine Steigerung von 3% oder 9750 Menschen im Vergleich zum März 2011 bedeutet,
allerdings hat da jemand es vergessen, die knapp über 4500 Arbeitslosen zu zählen, die aus irgendeinen Grund aus der Statistik rausgeflogen sind

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

11.04.2012 20:44
#13 RE: Wirtschaftsnachrichten aus Kroatien, Teil II Thread geschlossen

Zitat von soline
ein Jahr kostenlos arbeiten

Wieder RAD im Gespräch?
>>Die Idee eines nationalen Pflichtarbeitsdienstes hatten die nationalsozialistischen Machthaber
aus Bulgarien übernommen, das bereits 1920 einen Pflichtdienst eingeführt hatte, zu dem pro Jahr 30 Prozent
der Bevölkerung herangezogen wurden, um gemeinnützige Arbeiten zu verrichten. Das bulgarische Beispiel war
in Deutschland in konservativen, aber auch in weiter links stehenden Kreisen beachtet worden, wo besonders
der Effekt der staatsbürgerlichen Erziehung aber auch der körperlichen Ertüchtigung Anklang fand. <<
(Wiki)

Cernik Online

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 12.730

11.04.2012 20:59
#14 RE: Wirtschaftsnachrichten aus Kroatien, Teil II Thread geschlossen

Zitat von Sockenmann
Es waren knapp 340000 Arbeitslose gelistet, was eine Steigerung von 3% oder 9750 Menschen im Vergleich zum März 2011 bedeutet,
allerdings hat da jemand es vergessen, die knapp über 4500 Arbeitslosen zu zählen, die aus irgendeinen Grund aus der Statistik rausgeflogen sind


Wüßte jetzt nicht das ich sowas gepostet habe aber gelesen gestern
Hier der link http://www.vecernji.hr/biznis/gotovo-340...i-clanak-396689

-----------------------
http://zrce-bay.com

Pretender Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 2.523

11.04.2012 21:10
#15 RE: Wirtschaftsnachrichten aus Kroatien, Teil II Thread geschlossen

Zitat
erst einmal ein Jahr kostenlos arbeiten



Das machen bereits viele unfreiwillig, indem sie Monatelang ihrer Gage hinterherlaufen.

So etwas kann nur einem Typen einfallen der Miranda heisst.

aus Wiki

Miranda (Name)

Bedeutung:
Der Name kommt aus dem lateinischen und heißt die Wundervolle (wörtl. die Bewundernswerte).

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

14.04.2012 18:55
#16 RE: Wirtschaftsnachrichten aus Kroatien, Teil II Thread geschlossen

"Die aktuelle Einschätzung der gegenwärtigen Wirtschaftslage in Kroatien und der Aussichten für das laufende Jahr entsprechen weitestgehend der des Vorjahres. Treten im Ergebnis der begonnenen Reformen keine Änderungen ein, rechnen für 2012 deutlich weniger Umfrageteilnehmer mit einer Verbesserung ihrer Geschäftslage. Daher werden große Erwartungen an eine investitionsfördernde Wirtschaftspolitik geknüpft." Dieses Fazit zog Ralf Blomberg, Präsident der Deutsch-Kroatischen Industrie- und Handelskammer (DKIHK), bei der Präsentation der Ergebnisse der diesjährigen Wirtschaftsumfrage der Deutsch-Kroatischen Industrie- und Handelskammer.

Mehr dazu hier: http://kroatien-news.net/2012/04/kroatis...-investitionen/

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

18.04.2012 20:04
#17 RE: Wirtschaftsnachrichten aus Kroatien, Teil II Thread geschlossen

Hier ein aktueller Bericht zur Investitionsbehinderung in Kroatien:

http://kroatien-news.net/2012/04/investi...ng-in-kroatien/

Sockenmann Offline

verstorben


Beiträge: 11.223

19.04.2012 00:21
#18 RE: Wirtschaftsnachrichten aus Kroatien, Teil II Thread geschlossen

Zitat von Soline
Hier ein aktueller Bericht zur Investitionsbehinderung in Kroatien: ...


Du tötest mir langsam den letzten Nerv
Wo ist da bitteschön ein aktueller Bericht????

Ich habe, weiß Gott, absolut nix gegen deiner Meinung, auch wenn ich sie womöglich für ganz bescheuert halte oder, was meistens der Fall ist -ganz anders darüber denke.

Dass du aber in jedem Beitrag zu deinen Kommentaren, als Quelle auf deine eigene Bibel verweist, wo man dann deine vorgefasste Einstellung zu dem Thema lesen kann, finde ich ziemlich nervig,

zumal die vorgefasste Meinung dann auch noch so bescheuert ist, dass man nur den Kopf schütteln kann oder kannst du mir mal mit zwei- drei Sätzen vielleicht erklären, wofür es gut sein sollte, in einem Naturschutzgebiet eine Fluglinie nach Monte oder Albanien einzurichten, nur damit ein paar reiche Schnösel bequem reisen können oder der (ausländischer) Investor Profit macht???

Außerdem bin ich der Meinung, dass ein Bibel-Betreiber es wissen sollte, dass solche Unternehmen grundsächlich vom Staat subventioniert werden, was dem CRO-Volk nie und niemals auf irgendeiner Art und Weise nutzen könnte und jetzt sag bloß nicht, dass es für den D-Steuerzahler nicht billiger wäre, die Bergbauer nach Hause zu schicken und ihnen einen Ärztgehalt zu zahlen, als den Bergbau weiterhin zu subventionieren

Dass die Zlatar-Violic nur festgestellt hat, dass das Projekt nur wenig Nutzen, aber viel Schaden verursachen wird, hast du merkwürdigerweise in deinem Kommentar einfach übersehen

Zitat von dem Soline seiner Bibel
Die Ministerin Zlatar-Violić scheint sich nicht darüber im klaren zu sein, dass es andere Länder auf dieser Erde gibt, in denen potentielle Investoren anders behandelt werden, als in der Republik Kroatien.

Der kroatische Ministerpräsident kann jetzt beweisen, dass er Chef einer Regierung ist und die Ministerin aus ihrem Amt entlassen – am besten heute noch.


Als nicht Milanovic-Fan müsste ich jetzt womöglich an der Stelle auch noch applaudieren, ich würde es aber nur dann machen, wenn er deiner Forderung nicht nachgeht und ich muss auch langsam zugeben, dass mir der Typ mit seiner Einstellung immer sympathischer wird

Ich habe nix dagegen, dass jemand sein Geschäft macht, aber bitte nicht auf dem Rücken der Steuerzahler
Das gilt auch für die Typen, die seit drei Jahren auf Subventionen warten, damit sie die Inselen mit Wasserflugzeugen anfliegen können.

Für mich sind das alles Luschen, die auf unserem Rücken ein Geschäft aufbauen wollen

proppi Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 6.701

19.04.2012 06:03
#19 RE: Wirtschaftsnachrichten aus Kroatien, Teil II Thread geschlossen

Zitat von Sockenmann
oder kannst du mir mal mit zwei- drei Sätzen vielleicht erklären, wofür es gut sein sollte, in einem Naturschutzgebiet eine Fluglinie nach Monte oder Albanien einzurichten, nur damit ein paar reiche Schnösel bequem reisen können oder der (ausländischer) Investor Profit macht???


Falls Du darauf genau so lange warten musst wie ich, guckst Du dir schon die Radischen von unten an.

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

19.04.2012 11:56
#20 RE: Wirtschaftsnachrichten aus Kroatien, Teil II Thread geschlossen

Zitat von Sockenmann

zumal die vorgefasste Meinung dann auch noch so bescheuert ist, dass man nur den Kopf schütteln kann oder kannst du mir mal mit zwei- drei Sätzen vielleicht erklären, wofür es gut sein sollte, in einem Naturschutzgebiet eine Fluglinie nach Monte oder Albanien einzurichten, nur damit ein paar reiche Schnösel bequem reisen können oder der (ausländischer) Investor Profit macht???


Weil es sich bis vor wenigen Tagen noch nicht um ein Naturschutzgebiet gehandelt hat, kann ich dir diese Frage auch in zehn Sätzen nicht erklären.
Im übrigen lässt deine Ausdrucksweise gegenüber ausländischen Investoren darauf schliessen, dass du in der hessischen Pampa anscheinend noch nicht mitbekommen hast, dass diese nicht der Caritasverband sind.
Zu deiner Information: Der größte und erfolgreichste Hotelkonzern in Kroatien kommt aus dem Ausland und beschäftigt mehrere Tausend kroatische Mitarbeiter, die von ihm das ganze Jahr über bezahlt und zusätzlich geschult werden.

Im übrigen scheint auch dir entgangen zu sein, dass ich nicht meine Meinung, sondern das geschrieben habe, was in kroatischen Zeitungen zu lesen war.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 20
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Neue Urlaubsimpressionen aus Kroatien
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Vera
511 05.10.2017 09:31
von Chris • Zugriffe: 34808
Interessantes über Kroatien (Teil 2)
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Vera
492 29.10.2017 17:59
von Krcevina • Zugriffe: 41412
Diskussion zur Verschiebung von Interessantes über Kroatien Teil 2
Erstellt im Forum Anregungen & Kritik zum Kroatienforum / Informationen von Vera
71 29.10.2014 13:08
von Chris • Zugriffe: 4011
Mi. 20.9.17 3satI 13:20 Uhr Sehnsuchtsorte an der Adria - 1. Teil / 14:05 2. Teil
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
43 25.08.2017 13:22
von beka • Zugriffe: 5837
Grenzstreit Slowenien - Kroatien
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von Flipper
618 13.09.2009 19:26
von Thofroe • Zugriffe: 48780
Presseschau Kroatien Teil 2
Erstellt im Forum Interessante Links über Kroatien von beka
368 15.11.2017 13:15
von Kerum • Zugriffe: 35913
NEWSLETTER Kroatien-Tourismus
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Cabriofreund
16 09.08.2012 18:02
von beka • Zugriffe: 6461
Heiraten in Kroatien - Teil 2
Erstellt im Forum Reisedokumente und Zoll / Zollbestimmungen, Einreisebestimmungen für K... von Myri
7 01.11.2006 14:22
von Vera • Zugriffe: 3031
Allgemeine Regeln für das Kroatien-Forum / Impressum
Erstellt im Forum Regeln für das Kroatien-Forum / Impressum von Thofroe
0 08.02.2003 13:12
von Thofroe • Zugriffe: 38974
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 11
Xobor Forum Software von Xobor