Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · · · · ·> Steingravuren
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 13 Antworten
und wurde 1.544 mal aufgerufen
  
 Tauchen und Schnorcheln, Tauchschulen in Kroatien
kroschritt Offline



Beiträge: 6

15.01.2013 13:05
Tauchkurs Kinder antworten

Hallo,
viele Tauchschulen nehmen auch Kinder. Ich habe aber noch keine gefunden, die reine Kindergruppen/-kurse anbieten. Hat jemand da Erfahrung? Unser Sohn (13) möchte tauchen lernen und hätte sicher in einer reinen Kinder-/Jugendgruppe mehr Spaß als mit Erwachsenen zusammen. Außerdem habe ich Bedenken, dass sich in einer gemischten Gruppe die Interessenslage (und das mögliche Gefahrenpotential) eher an den Erwachsenen orientiert.

Sonst bin ich auch für Hinweise auf gute Tauchschulen, die bekanntermaßen auf die Bedürfnisse von Kindern eingehen, dankbar. Gerne in eher ruhigem Umfeld, wir mögen Touristenhochburgen nicht so sehr.
vielen Dank
Rolf

Rosenfan Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.614

15.01.2013 16:45
#2 RE: Tauchkurs Kinder antworten

Hallo Rolf,

wenn dein Sohn gerne tauchen lernen möchte dann würde ich versuchen den Tauchkurs vorher bei einem Verein in eurer Nähe zu machen. Zum einen hast du in einem Tauchverein am ehesten die Chance einen Jugendkurs zu bekommen und dazu auch gleich den sozialen Anschluß mit Jugendfahrten und Treffen, die ja sicher ganz nett wären. Zum anderen sind diese Kurse immer ausführlicher und detaillierter als ein im Urlaub gemachter Kurs. Natürlich erhält dein Sohnemann auch am Urlaubsort sein Brevet je nach Organisation (PADI, CMAS, VDST) aber das Interesse der Tauchschulen ist es natürlich in der Saison so viele Kurse und Tauchgänge wie möglich zu machen....du verstehst was ich meine. Außerdem kann dein Sohn dann gleich tauchen gehen wenn er den Kurs vorher schon gemacht hat und muß nicht darauf warten bis eine Gruppe zustande kommt.

Um die Sicherheit/Gefahren solltest du dir nicht zu große Sorgen machen, die Betreuung unterwasser sollte idealerweise 1:1 betragen für die ersten Freigewässertauchgänge sowieso. Da sind Jugendkurse auch nicht anders. Und dein Sohn ist ja schon 13 und wenn er gerne schnorchelt sind Kinder/Jugendliche eh fast immer flotter als Erwachsene im lernen .....

Ich würde mir an deiner Stelle einen schönen ruhigen Urlaubsort suchen (vielleicht gibst du etwas konkreter an wo du hinmöchtest, dann kommen bestimmt ein paar Hinweise) und eine Tauchschule findest du immer irgendwo in der Nähe, sie muß ja nicht in unmittelbarer Nachbarschaft liegen. Falls es dir wichtig ist, würde ich nach der Organisation schauen und nach welchen Richtlinien die prüfen/abnehmen (siehe oben).
Hinweise, Infos, Erfahrungsberichte und Tips zu Tauchbasen findest du auch hier: http://www.taucher.net/ ....manche Kommentare sind mit Vorsicht zu genießen, wie immer bei Bewertungen.

Gruß,
Claudia

All you have to decide is what to do with the time that is given to you. Hobbit

PESAREWO Offline



Beiträge: 8

16.01.2013 08:21
#3 RE: Tauchkurs Kinder antworten

Hallo Rolf,

schau mal bei denen auf die Seite. Habe bis jetzt nur gutes von denen gehört.
Leider ist die verlinkte Seite / Foto / Video nicht mehr verfügbar. - Thofroe

Gib uns doch mal deine Erfahrungen weiter.

Gruß PESAREWO

Rosenfan Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.614

16.01.2013 11:19
#4 RE: Tauchkurs Kinder antworten

Hallo Rolf,

der Link stimmt nicht, nimm den hier: Leider ist die verlinkte Seite / Foto / Video nicht mehr verfügbar. - Thofroe

...sieht übrigens nett aus, ist eine reine PADI-Ausbildung....aber warum nicht. Dein Sohn bräuchte dann einen Open Water-Kurs. Termine sind ja drin

All you have to decide is what to do with the time that is given to you. Hobbit

kroschritt Offline



Beiträge: 6

16.01.2013 11:36
#5 RE: Tauchkurs Kinder antworten

Hallo Claudia und Pesarewo,

danke für die raschen Antworten und für die Infos.

Tauchkurs hier haben wir versucht, klappt aus verschiedenen Gründen leider nicht (keine Kurse in der Nähe, nur Vereinsmitgliedschaft, Trainingstermine kollidieren). Was Du, Claudia, zum Aspekt Sicherheit schreibst, beruhigt mich etwas.

Leider ist die verlinkte Seite / Foto / Video nicht mehr verfügbar. - Thofroe hatte ich auch schon gesehen und kommt für mich in Frage. Eine andere Alternative wäre http://www.bluedive-krk.com in Stara Baska auf Krk. Das ist ruhig und käme uns von der Lage her entgegen. Allerdings hat die Tauchschule gerade den Besitzer gewechselt (jetzt http://euro-divers.com/de/kroatien/), so dass es keine Erfahrungsberichte dazu gibt. Oder kann jemand im Forum dazu was sagen? Wäre natürlich klasse.

Andere Tipps sind herzlich willkommen. Unsere Kriterien sind: kein völlig überlaufener Ort mit Animation sondern eher ruhig. Schnorchel-/Bademöglichkeit für die Nichttaucher. Einfache Unterkunft, gerne Ferienwohnung für 2 Erwachsene, zwei Kinder, evtl. auch Pension. Räumlich sind wir nicht festgelegt, aber je schöner die Natur und je kürzer die Anreise, umso besser.

Viele Grüße
Rolf

Rosenfan Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.614

16.01.2013 12:52
#6 RE: Tauchkurs Kinder antworten

Hallo Rolf,

Zitat von kroschritt im Beitrag #5
Tauchkurs hier haben wir versucht, klappt aus verschiedenen Gründen leider nicht (keine Kurse in der Nähe, nur Vereinsmitgliedschaft, Trainingstermine kollidieren).

ja ok, Termine passen manchmal nicht, und da alle Trainingszeiten immer im Bad sind wird der Verein die auch nicht einfach so mal wechseln können.
Für einen Verein spräche die Versicherung beim Tauchunfall, die den größten Teil des Beitrags ausmacht. Der Kurs an sich ist im Verein gratis, d.h. dein Sohn könnte dann gleich weitermachen, falls es ihm Spaß macht und auch mal in D tauchen gehen, Ausrüstung hat ein Verein in der Regel auch.

Die Tauchbasis auf Krk, die jetzt von den Euro-Divers übernommen wird, ist bestimmt ok und der Ort sieht doch gut aus. Die haben weltweit Tauchbasen und ich bin selber schon auf einer von denen gewesen.
Hast du auf deren Seite schon mal die Preisliste angesehen? 236,- Euro für den Kurs (Padi Open Water) und noch mal 95.- für Kursmaterial und Zertifizierung (Padi hat immer sehr ausführliches Material, halt amerikanisches System) . Für den Preis bekommst du locker 3-4 Jahre Mitgliedschaft im Verein und hast die Tauchversicherung gleich dabei.

Denke an die aktuelle Tauchtauglichkeitsuntersuchung (macht i.d.R. der Hausarzt oder Sportarzt), die wird so gut wie immer kontrolliert und die Euro-Divers möchten auch eine Tauchversicherung sehen. Steht im Text.

Viele Grüße und viel Erfolg,
Claudia

All you have to decide is what to do with the time that is given to you. Hobbit

kroschritt Offline



Beiträge: 6

16.01.2013 13:59
#7 RE: Tauchkurs Kinder antworten

Hallo Claudia,

nochmals danke für die Tipps. Habe Dir noch eine PM geschickt, die Frage wäre im Forum off-topic
viele Grüße
Rolf

Jürgen-Klaus Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 76

16.01.2013 15:22
#8 RE: Tauchkurs Kinder antworten

Hallo,

den Wehling kann ich nur empfehlen. Ich selber habe die Ausbildung zum Berufslehrtaucher und war schon beim Wehling in Kroatien. Kann ich nur weiterempfehlen.

kroschritt Offline



Beiträge: 6

16.01.2013 15:55
#9 RE: Tauchkurs Kinder antworten

Hallo Jürgen-Klaus,

danke für die Info. Wenn Du schon dort warst, kannst Du vielleicht noch zwei Fragen beantworten. Hast Du eine Empfehlung für eine Ferienwohnung dort (wir sind 4 Personen). Und ist Ugljan auch so attraktiv (im Sinne von Schnorcheln, Natur, ...)? Nur einer von uns wird tauchen, der Kleine (9 Jahre) und wir wollen ja auch was vom Urlaub haben. Die Photos, die ich bislang gefunden habe, sind in der Hinsicht eher nichtssagend. Und da Photos meist die Sahneseite zeigen, bin ich da gerade etwas skeptisch.

viele Grüße
Rolf

Rosenfan Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.614

16.01.2013 16:04
#10 RE: Tauchkurs Kinder antworten

Zitat von Jürgen-Klaus im Beitrag #8
...den Wehling kann ich nur empfehlen.

hört sich doch gut an!


Hast eine PM,
Gruß,
Claudia

All you have to decide is what to do with the time that is given to you. Hobbit

medusa Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.280

17.01.2013 13:34
#11 RE: Tauchkurs Kinder antworten

Hallo Rolf ,schau dir doch Ugljan-Pasman mal über Google Maps an.

Die beiden grünen Inseln (45km lang)sind mit einer Brücke verbunden. Es gibt viele Ausflugsmöglichkeiten.

Kukljica selber ist der größte Ort ,mit Supermarkt,Postamt,Geldautomat,Pizzeria,Eisdielen,Restaurants ...

Beim Capucino das das Treiben im und um den Hafen beobachten.

Gruß medusa

Grüße medusa

Jürgen-Klaus Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 76

18.01.2013 20:31
#12 RE: Tauchkurs Kinder antworten

Kann medusa nur Recht geben - die ganze Gegend ist dort sehr schön. Die Brücke die die beiden Insel Uglijan und Pasman verbindet wird nicht um sonst als "Tor zu den Kornaten" genannt. Auch die größten Marinas haben sich hier sehr stark angesammelt.

@kroschritt: PN

kroschritt Offline



Beiträge: 6

16.08.2013 09:52
#13 RE: Tauchkurs Kinder antworten

Hallo Claudia und Co,

ich wollte abschliessend noch eine Rückmeldung geben, nachdem wir vom Urlaub zurück sind. Wir sind letztlich auf Krk in Glavotok http://www.kamp-glavotok.hr gelandet. Sehr teuer, aber auch sehr schön. Die Tauchschule http://www.correct-diving.com/ hat einen durchweg sehr guten Eindruck hinterlassen. Die Tipps mit Tauchtauglichkeitsuntersuchung waren gut, wurde verlangt (hätte man aber auch zur Not dort machen können). Tauchunfall-Versicherung (die wir in einer Auslandsreiseversicherung hatten) wurde nicht verlangt. Unser Sohn hatte beste Betreuung, er und wir waren voll zufrieden. Alle MitarbeiterInnen sprachen auch deutsch. Auf Sicherheit wurde sehr stark geachtet. Mit (anderen) Tauchschülern, die Probleme hatten, wurde flexibel gearbeitet, auch zusätzliche Übungen und Tauchgänge eingeschoben, so dass auch diese Ihren OpenWaterDiver bekamen. Material machte einen sehr guten Eindruck.
Etwas enttäuscht waren wir alle von der doch eher sparsamen Meeresfauna. Viele Seeigel und Seegurken, aber in zwei Wochen Schnorcheln keine 10 Fischarten und wenig variantenreiches Bodengetier. Wir haben da wenig Erfahrung, waren vorher nur einmal auf Kreta schnorcheln und dort hatten wir viel, viel mehr gesehen. Aber wie wir hörten, scheint wohl die gesamte nördliche Adria eher leer zu sein was das betrifft.

Viele Grüße
Rolf

Rosenfan Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.614

16.08.2013 11:07
#14 RE: Tauchkurs Kinder antworten

Hallo Rolf,

das ist ja schön, daß du noch schreibst wie es dir/euch gefallen hat! Danke dafür

Die Tauchbasis und alles was du schreibst hören sich wirklich gut an und auch speziell für Kinder sehr gut geeignet! Freut mich daß ihr es so gut getroffen habt!

Zur Fauna? Nun ja, das habe ich dieses Jahr auch feststellen müssen, daß es kaum Fische gibt. Zuerst beim Schnorcheln (wir waren in Sevid, etwas nördlich von Trogir) und dann auch später beim Tauchen ist uns das leider auch aufgefallen. Dafür fanden wir, daß die Flora aber sehr reichhaltig ist !!, und es unheimlich viele Kleinlebewesen gegeben hat. Wir haben zB sehr viele Nacktschnecken gesehen (du weißt schon, diese bunten mit den wunderschönen Farben) und noch sehr sehr viel anderes kleines Getier, Oktopusse, Drachenköpfe, Steinfische, Muränen, daß sich überall vesteckt hat und man genauer schauen muß um es zu sehen. Diese waren aber durchwegs etwas tiefer und man braucht eine Lampe.... An den großen Steilwänden waren sagenhaft viele Fächerkorallen, rote und schwarze Korallen ... alles sehr sehr schön fürs Mittelmeer, aber für OWD Aspiranten eventuell etwas zu tief.
Wenn ihr das nächste mal zum tauchen kommt dann schaut mal nach einer Basis die Wracks anfährt oder richtig schöne Steilwände! Die sieht man nämlich auch nicht überall.

Wir waren in Rogoznica tauchen und ich habe dazu auch einen kleinen Bericht geschrieben, schau mal hier: Dobar dan - Sevid 2013 auf Seite 1 ist auch gleich etwas übers tauchen und später dann noch mal auf Seite 6, da geht es um die Fischarmut. Wir waren auch davon überrascht weil wir das nicht erwartet haben, aber das ist anscheinend nicht nur in der nördlichen Adria so, sondern auch südlicher
Vor Jahren waren wir mal auf dden Phillipinen und da gab es vorgelagerte Inseln, die waren auch völlig leergefegt und der Tauchlehrer dort erklärte, daß dort mehrere Jahre mit Dynamit gefischt worden sei und man deshalb von kleinen bis hin zu großen Fischen nichts mehr sehen kann. Bei Netzfischerei bleiben die kleinen Schwärme erhalten, bei Dynamit hast du einen absoluten Kahlschlag. Wir waren damals dort weil es da sehr viel Strömung hatte und man da Großfische sehen kann, ähnlich wie auf den Malediven am Außenriff.

Ich hoffe ihr habt weiter Spaß und Freude am tauchen und es freut mich wenn es ein schöner Urlaub war!
Vielleicht klappt ja doch mal was mit einem Verein in D und ihr geht hier und da mal in einen See, die Ostsee ist auch ein Erlebnis, oder ein echt kalter !!! aber tiefer und klarer See wie der Kreidesee Hemmoor mal an einem Wochenende http://www.kreideseetaucher.de/

Gruß,
Claudia

All you have to decide is what to do with the time that is given to you. Hobbit

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Erster Kroatien-Urlaub 3 Wochen im Sep18 in Nin oder Umgebung mit 2 Kindern (1 und 3,5)
Erstellt im Forum Urlaub mit Kindern in Kroatien von sanchopancho
19 28.03.2018 22:09
von ManuelEN • Zugriffe: 6015
Suchen Ferienwohnung Familie mit Kind
Erstellt im Forum Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in K... von SuV8688
10 12.03.2018 22:16
von SuV8688 • Zugriffe: 4398
Kroatien mit Kind und Hund
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in Istrien von Tanja43
4 04.01.2017 11:42
von Trollfahrer • Zugriffe: 1133
Mi. 1.8.18 arte 2:05 Uhr Djeca - Kinder von Sarajevo
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von beka
2 30.07.2018 20:11
von beka • Zugriffe: 583
Tauchkurs im Urlaub, Seepferdchen und Co.
Erstellt im Forum Tauchen und Schnorcheln, Tauchschulen in Kroatien von birgit2
0 16.08.2014 01:25
von birgit2 • Zugriffe: 746
Kroatisch Sprachkurs für Kinder in NÜRNBERG/FÜRTH
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von KROATISCH-KURS
0 06.11.2012 16:12
von KROATISCH-KURS • Zugriffe: 758
Kroatisch Sprachkurs für Kinder
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von Thofroe
2 23.08.2013 10:23
von Thofroe • Zugriffe: 5735
Billigflieger-Kinder ohne Begleitung der Eltern
Erstellt im Forum Fliegen nach Kroatien, Billigflieger, Flüge, Charterflüge, Mietwagen von aichtommy
4 22.03.2010 01:21
von malamoni • Zugriffe: 1868
Kinder kinder,
Erstellt im Forum Witze und Humor in und über Kroatien, kroatische und andere Witze von joe
9 10.04.2007 20:41
von Ratibier • Zugriffe: 636
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 7
Xobor Forum Software von Xobor