Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · · · · ·> Steingravuren
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 26 Antworten
und wurde 3.153 mal aufgerufen
  
 Kvarner Bucht, Inseln Cres, Krk, Rab und Pag
Seiten 1 | 2
gibsea106 Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 253

27.08.2014 19:25
#21 RE: Straßenausbau Cres antworten

Hi !

Zitat von Trollfahrer im Beitrag #20
ob die Bäume für den Platz gepflanzt worden sind, oder schon vorher dort standen


Hmmm, ich glaube, die waren bereits vorher da.
Kann mich nicht erinnern, dass der heutige Föhren-Hain des CP früher mal Agrar-Fläche war...
Das war immer schon "Macchia"/Wildwuchs.

Der CP Slatina wurde noch zu jugoslawischen Zeiten, Anfang/Mitte der 80iger (1983?), im heutigen Ausmaß gebaut.
Zeitgleich wurde auch die Umfahrungsstraße von Martinscica bis zur CP-Rezeption errichtet.

Der alte Campingplatz war ausschließlich in der Tiha, und hier nur im ebenen Teil bis zur Friedhofsgrenze.
Immer total überfüllt..."Da standen die Zelte übereinander"...unglaublich...
An der Stelle, wo heute in der Tiha unmittelbar beim Strand das Waschhaus/Dusche/WC ist, war früher eine kleine Stehbar. (Da hab ich als Kind immer mein "Lero" bekommen, während Papi sein Bier runterstürzte...).
Wo damals die Duschen/WCs waren weiß ich nicht...wir haben im Ort gewohnt.

Einen (oder 2?) Sommer war auch im Ort Martinscica ein "provisorischer" CP: Dort wo jetzt hinterm Denkmal der Parkplatz mit der FastFoodPizzeria und den Kitsch-Standln ist.
Das war die alte "Draga" wo noch Ziegen geweidet haben. Also zwischen dem Klostergarten und dem Dachterrassen-Restaurant "Kastel".

Das muß man sich vorstellen:
Die Tiha war nur über die Uferpromenade von Martinscica zu erreichen!
Und direkt am Hafen (bei Cafebar Ivo; damals noch Restaurant Neco), nahezu mitten auf der Fahrbahn, war noch ein Steinpoller mit recht gewaltigen Ausmaßen:
Wenn sich da 2 Wohnwagengespanne getroffen haben, war einmal für 30min Stau...und für die Restaurantgäste Kino+Kabarett in einem...).

Muß mal meine Eltern besuchen und in den alten Fotoalben blättern...vielleicht finde ich da interessante Bilder.

Von Martinscica gab es 3 Fußwege zum Baden in die Slatina:
- Der steile, aber kürzeste Weg war hinter der Kirche die Gasse hinauf, nach 100m links die steile Sackgasse, dann über den Berg und hinunter in die Bucht.
- Der längste war vom Ort zum CP Tiha und dann dem heutigen Trampelpfad der Küste entlang in die Slatina (den ging mein Vater gerne mit mir...wegen der Steh-Bar...)
- Und dann gab es noch einen alten Weg direkt vom hinteren Hafen (Branic) über den flachen Berg hinunter in die Slatina (ca. wo heute das Restaurant Zal steht). Der hieß bei uns Benzinfaßweg, weil da einige verrostete Barrels im Gestrüpp lagen...


Sorry für off-topic,
lg Martin

Trollfahrer Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.614

27.08.2014 21:45
#22 RE: Straßenausbau Cres antworten

Dank Dir für's OT! Ich finde die Geschichte des Camping - besonders in Kroatien - wahnsinnig interessant. Müsste man mal ein Buch drüber machen, genug Bilder dürfte es ja noch in den Kellern geben. Bei mir schlummern auch noch ein paar Tausend Dias im Keller von meinen Eltern.

Ist ja auch ein Stück Geschichte Kroatiens. Noch ein OT: Gab es zu Titos Zeiten in Jugoslawien Tourismus nur als Camping, oder auch schon Hotels und Pensionen?

Aber zum Thema: Wir waren dieses Jahr seit drei Jahren wieder mal auf Cres, ich trauere der alten Straße auch nach und war froh, dass noch ein kleines Stückchen übrig geblieben ist. Ich finde, dass sollte man erhalten und alle zwingen, langsam zu fahren - eine Gedenkminute an die guten alten Zeiten.

Mit jedem Stückchen Perfektion geht ein wenig des Charmes des Landes verloren. Wir sind Jahre lang immer nach Kroatien gefahren, dann einmal nach Frankreich. Das fand ich schrecklich. Alles perfekt dort, jedes Dorf pikobello restauriert, die 500 Jahre alte Eichentür 1A gestrichen, jedes Straßenschild in Emaile, jeder Weg gesichert, abgesteckt und kartographiert, jeder Parkplatz mit Naturstein gepflastert, man kommt sich manchmal vor wie in einem riesengroßen Touristen-Disneypark mit original historischem Ambiente. Alles wie geleckt.

Das Jahr drauf sind wir dann nach Portugal gefahren. Dort kann man von 'geleckt' eher gar nicht reden. Dies Jahr dann wieder nach Kroatien. Mit erschrecken habe ich feststellen müssen: Kroatien hat die Französische Krankheit.

Ich weiß, der Vorwurf ist ungerecht, es geht gar nicht anders, aber trauere ich dem alten Unperfekten nach.

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 36.862

27.08.2014 23:03
#23 RE: Straßenausbau Cres antworten

Zitat
Noch ein OT: Gab es zu Titos Zeiten in Jugoslawien Tourismus nur als Camping, oder auch schon Hotels und Pensionen?



Hotels und Pensionen gibts in Kroatien bzw. Jugoslawien seit über 100 Jahren, da dachte noch niemand an Campingurlaub. Die meisten Hotels, die man heute in Kroatien sieht, stammen aus den 1970er Jahren und sind bis heute lediglich renoviert worden.

________________________
Meine Fotogalerie

gibsea106 Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 253

27.08.2014 23:07
#24 RE: Straßenausbau Cres antworten

Zitat von Trollfahrer im Beitrag #22
Wir waren dieses Jahr seit drei Jahren wieder mal auf Cres, ich trauere der alten Straße auch nach und war froh, dass noch ein kleines Stückchen übrig geblieben ist.

Ja, wäre erhaltenswert...so als Erinnerung an die Anfänge.
Glaube aber nicht, dass das kroatische Denkmalamt Sinn dafür hat.
Und für den Straßenerhalter ists vielleicht auch nicht möglich, eine Schnellstraße auf 500m mit einer Rumpelstrecke zu unterbrechen.

Aber wenn die neue Trasse unmittelbar neben der alten Straße liegt, könnte man dort vielleicht einen Parkplatz errichten, mit Aussichtsterrasse.
Gleich nach Porozine, oben am Berg, wo man das Meer zum ersten mal von oben sieht.
Wäre touristisch gesehen keine schlechte Idee...

OT: Trollfahrer:
Hotels gabs schon zu k.u.k.-Zeiten, Hvar und Opatija zum Beispiel
Und dann die Hotel-Beton-Bunker der frühen 70iger, als der Massentourismus begonnen hat.
Wann die ersten Camper kamen, weiß ich nicht...Mitte der 60iger?
Muß mal fragen, wann der CP in der Tiha eröffnet wurde.

Das mit dem verlorenen Charme ist einfach ein "Zeichen der Zeit", das finde ich in Ordnung.
Das Problem dabei ist, dass diese versuchte "Perfektion" so gar nicht zur Balkan-Mentalität passt.
Wird noch eine ganze Generation dauern, bis sich diese (leider) auch verändert haben wird.

Zitat von Trollfahrer im Beitrag #22
aber trauere ich dem alten Unperfekten nach.

Das tu ich auch...
Lesetipp:
Als es noch Jugoslawien war...

lg Martin

Trollfahrer Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.614

28.08.2014 21:58
#25 RE: Straßenausbau Cres antworten

Zitat von gibsea106 im Beitrag #24

Lesetipp:
Als es noch Jugoslawien war...



Was ein großartiger Thread! Ich bin erst bei Seite 5, aber bis dahin müsste man ihn ausdrucken, auf Mikrofilm ausbelichten und ans Bundesarchiv in Koblenz schicken. Das sind Zeitzeugenberichte aller erster Güte, Oral History! Irre, wie sich hier verschiedene Erinnerungen gegenüber stehen, die Verklärenden, und diejenigen, die auf die Zeit eher kritisch zurückblicken. Oder das Nebeneinander von reinen Wessi-Touris und denen mit Familie in Kroaten/Yugoslawien.

Ist übrigens ein gutes Beispiel, wie wichtig es ist, Meinungen nebeneinander stehen zu lassen, selbst wenn die Emotionen bei den Beteiligten mal hochkochen. Dabei kommt was Echtes bei raus in der Gesamtheit.

Meinen Dank übrigens an die Moderation und die Betreiber, es kommt beileibe nicht oft vor, dass das in einem Forum zugelassen wird. Und das bei diesem Minenfeld an Meinungen nach einem Bürgerkrieg.

gibsea106 Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 253

27.11.2015 23:29
#26 RE: Straßenausbau Cres antworten

Noch ein altes Bildchen aus Porozine, angeblich aus dem Jahre 1965:

Thule Offline

Stammgast im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.989

28.11.2015 00:36
#27 RE: Straßenausbau Cres antworten

Danke für diesen bildlichen Eindruck !!!

Viele Grüße
Thule

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Urlaub Cres 2019
Erstellt im Forum Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in K... von Marci
16 17.10.2018 15:49
von Chris • Zugriffe: 552
Suche Ferienwohnung/haus Insel Cres/Losinj
Erstellt im Forum Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in K... von stratocaster2015
1 11.08.2018 18:04
von dsoric • Zugriffe: 558
Camping Cres/Losinj Reservierung
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in der Kvarner Bucht von birgit74
4 19.06.2018 23:08
von Trollfahrer • Zugriffe: 1118
Beste Route nach Cres
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von uli99
10 08.06.2018 18:45
von Trollfahrer • Zugriffe: 2421
Bericht Cres / Österreich - der Regen und wir
Erstellt im Forum Reiseberichte aus Kroatien von BieneSchKro
15 27.09.2017 09:53
von Chris • Zugriffe: 2176
Cres oder Losinj
Erstellt im Forum Kvarner Bucht, Inseln Cres, Krk, Rab und Pag von meisterpetz
8 10.04.2014 20:22
von deto • Zugriffe: 2025
Bootsausflug von Opatija zu den Inseln Cres und Krk
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von VivaCroatia
0 11.03.2014 12:06
von VivaCroatia • Zugriffe: 1132
Schiffstour von Cres zu den blauen Grotten
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von VivaCroatia
0 21.01.2014 13:02
von VivaCroatia • Zugriffe: 604
Ein kleiner Reisebericht Prizna und Zaglav auf Cres im Juli 2011
Erstellt im Forum Individuelle Erfahrungen beim Urlaub in Kroatien und der Ferienunterkunft von Fotopaar63
4 01.08.2011 23:30
von Fotopaar63 • Zugriffe: 1604
Familienurlaub auf KRK, CRES oder LOSINJ ?
Erstellt im Forum Kvarner Bucht, Inseln Cres, Krk, Rab und Pag von Yan
6 03.11.2009 22:37
von jozica • Zugriffe: 2662
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Forum Software von Xobor