Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · · · · ·> Steingravuren
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 172 Antworten
und wurde 9.353 mal aufgerufen
  
 Wandern, Radfahren, Klettern, Rafting, Canyoning, Kanu und Kajak in Kroatien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 9
Sockenmann Offline

verstorben


Beiträge: 11.223

02.04.2013 00:15
#41 RE: Jezero Stikada antworten

Zitat
Etwas Hilfe benötige ich allerdings noch, um die richtige Fahrstrecke nicht zu verfehlen.


Guckst du Bilder unten

Zitat
Somit wähle ich gern einen Gipfel, den ich in max. 2 Stunden erreichen kann.


Einen 1700er kannst du nicht in zwei Stunden besteigen
Wenn du keine Lust/Zeit zum klettern hast, ist Zavizan/Plesivica eine Alternative. Dann kannst du zwei 1650er fast mit dem Auto besteigen

Das wollten wir jetzt am Ostern machen, ist aber wegen Regen ins Wasser gefallen. Das ist eine Schöne Tagestour.
Du fährst in Jablanac hoch zum Pass Allan und kommst über Zavizan und Pljesivica wieder in Sveti Juraj auf die Magistrala.

Es gibt zwar auch ne Möglichkeit - von Lika aus in drei Stunden zum Vaganski oder auch Sveto Brdo zu gelangen,
aber da möchte ich dich nicht hinschicken, weil nur der Weg minenfrei ist und mann sich nicht verlaufen darf.

Unsere Seite dauert zwar länger, dafür ist sie aber auch sicher

Bild 1 - Hier gehts los
Bild 2 - Nach knapp 10 Km und ca. 900 Höhenmeter ist die Fahrt erstmal hier zu Ende.
Bild 3 - Da geht es zu Fuß weiter
Bild 4 Zeigt die Beschaffenheit des Weges zwischen Modric und Libinje.
Wenn du immer noch den Sharan fährst, wird das überhaupt kein Problem sein.

Bild 5 und 6 zeigen die Aussicht von dem Tisch, der oben an der Stelle steht, wo ich geschrieben habe, dass du Parken kannst.
Ein schönes Plätzchen zum Picknicken
Wenn du von da aus weiter nach Osten fährst, kommst du über Tulove grede nach Obrovac

Die Bilder sind für die Diashow zu groß

Angefügte Bilder:
modric.jpg   Libinje.jpg   Sveto Brdo Karta.jpg   IMGP2759_1.jpg   Paklenica4.jpg   Paklenica3.1.jpg   Velo Rujno-Vaganski Vrh.jpg   libinje1.jpg  
Als Diashow anzeigen
Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 10.168

02.04.2013 09:23
#42 RE: Jezero Stikada antworten

Wunderbar. Mit diesen Hinweisen sollte es klappen. Die gezeigten Kartenausschnitte sind identisch mit meiner Karte. Somit benötige ich keine Leihkarte mehr. dennoch danke für die beiden Angebote.

Nun muss nur noch das Wetter mitspielen.

Achso, wo ist denn das „Loch” des Felix Baumgartner?

-------------------------------
Bei Interesse an Gravuren, Steingravuren oder gravierten Wäscheklammern usw. hier klicken: Gravuren auf Holz, Glas, Metall und Stein.

Sockenmann Offline

verstorben


Beiträge: 11.223

02.04.2013 15:04
#43 RE: Jezero Stikada antworten

Zitat
Achso, wo ist denn das „Loch” des Felix Baumgartner?


Das ist ziemlich einfach zu finden
Von Obrovac kommend ist auf der 27 ca. 200 vom Abfahrt Muskovci ein Abzweig nach Norden - https://maps.google.de/maps?oe=utf-8&cli...w&ved=0CJQBELYD
Ich weiß nicht wie man Markierungen in Googel setzt, so habe ich den Abzweig einfach oben in die Mitte platziert

Der Weg ist nur am Anfang asphaltiert -
Die letzten 7-800 Meter muss man laufen. Ich wollte den Weg abkürzen und bin zu weit nach Norden abgedriftet

Ich kann dir heute Abend auch noch eine Sat-Karte anfertigen

Edit-> Sehe gerade dass man den Weg auch auf Google-Earth verfolgen kann und das Memed-loch ist auch gut zu sehen

Angefügte Bilder:
Loch Mamed.JPG  
Als Diashow anzeigen
prati Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.446

02.04.2013 17:40
#44 RE: Jezero Stikada antworten

Auf dem 2. Bild ist bei der Stelle, wo der Tisch und die Bänke sind, Richtung Rechts ein Weg eingezeichnet, den du mit Tulove Grede markiert hast, der mündet irgendwann in die Straße zum Mali Alan ein...ist der befahrbar?

Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 10.168

02.04.2013 17:51
#45 RE: Jezero Stikada antworten

Den Abzweig von der Hauptstraße habe ich gefunden und die Mamet-Höhle auch. Ich gehe davon aus, dass es sicher keine Hinweisschilder geben wird.
Wie weit muss ich auf dem Weg fahren und wie finde ich sicher zur Mamet-Höhle ohne durch die Gegend zu irren? Ich kenne das nämlich noch von unserer Suche nach dem Eingang zu Höhle Vodarica. Da kann man problemlos ewig im Gestrüpp und zwischen den Felsen suchen. Erst wenn man unmittelbar davor steht, sieht man ein Loch, durch das man problemlos eine Doppelgarage schmeißen könnte.

Diesmal habe ich ja wenigstens noch die GPS-Koordinaten vom Ziel:
44° 14'39 25" N und 15° 43'57 11" O und größer ist es auf jeden Fall auch.

-------------------------------
Bei Interesse an Gravuren, Steingravuren oder gravierten Wäscheklammern usw. hier klicken: Gravuren auf Holz, Glas, Metall und Stein.

bodok Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.270

02.04.2013 18:18
#46 RE: Jezero Stikada antworten

Thomas versuch mal folgenden Link:
http://www.gps-sport.net/routePlanner/routePlanner.jsp#
Da hast Du mehrere Karten und GE in einem, nutze ich zwar als Sport-APP, ist für die Routenplanung aber genial.

Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 10.168

02.04.2013 18:46
#47 RE: Jezero Stikada antworten

Danke für den Tipp. Macht einen interessanten Eindruck.

Bei meinem Problem, möglichst unkompliziert zur Mamet-Höhle zu finden, hilft mir das aber auch nicht weiter.

-------------------------------
Bei Interesse an Gravuren, Steingravuren oder gravierten Wäscheklammern usw. hier klicken: Gravuren auf Holz, Glas, Metall und Stein.

Sockenmann Offline

verstorben


Beiträge: 11.223

02.04.2013 18:49
#48 RE: Jezero Stikada antworten

Zitat
Wie weit muss ich auf dem Weg fahren und wie finde ich sicher zur Mamet-Höhle ohne durch die Gegend zu irren?


Ich habe gleich Feierabend und dann kann ich gucken, ob ich nicht ein paar Bilder finde oder dir eine Karte basteln kann

Zitat von prati im Beitrag #44
Auf dem 2. Bild ist bei der Stelle, wo der Tisch und die Bänke sind, Richtung Rechts ein Weg eingezeichnet, den du mit Tulove Grede markiert hast, der mündet irgendwann in die Straße zum Mali Alan ein...ist der befahrbar?


Wenn du schon mit der Straße nach Sveti Rok nicht glücklich warst, dann wirst du auf dem Weg ne Krise bekommen
Man darf halt das Auto nicht allzu sehr lieben und ein bisschen Bodenfreiheit und einen nicht zu langen Radstand sollte man schon haben.

Der A6 hat gerne mit dem Bauch am Boden gekratzt. Mit der Kuh bin ich inzwischen alle Wege in der Gegend abgefahren und hatte bisher null Probleme.

Ab der Kurve, wo der Tisch steht, wird der Weg 1-2 Klassen schlechter, aber auch nicht durchgehend und mich juckt das eh nicht besonders.
Ich fahre halt langsam, weil ich Angst von Reifenpannen habe und mir ist es nur wichtig, dass der Grund feste ist, was zum Glück am Velebit überall der Fall ist.

Das 1. Bild habe ich vom Tisch aus aufgenohmen. Da ist von einem Weg nicht viel zu sehen.
Das 2. ist weiter östlich geknipst, kurz vom Mali Alan

Angefügte Bilder:
rolli1.jpg   IMGP2611.JPG  
Als Diashow anzeigen
Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 10.168

02.04.2013 19:38
#49 RE: Jezero Stikada antworten

Ich verbleibe in freudiger Erwartung. Bis zu unserer Abreise sind es ja noch ein paar Tage.

Übrigens das erste Foto des vorstehenden Beitrages sieht aus, wie aus einem guten Autowerbekatalog.

-------------------------------
Bei Interesse an Gravuren, Steingravuren oder gravierten Wäscheklammern usw. hier klicken: Gravuren auf Holz, Glas, Metall und Stein.

prati Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.446

02.04.2013 19:50
#50 RE: Jezero Stikada antworten

Zitat von Sockenmann im Beitrag #48

Man darf halt das Auto nicht allzu sehr lieben und ein bisschen Bodenfreiheit und einen nicht zu langen Radstand sollte man schon haben.
Ab der Kurve, wo der Tisch steht, wird der Weg 1-2 Klassen schlechter, aber auch nicht durchgehend und mich juckt das eh nicht besonders.
Ich fahre halt langsam, weil ich Angst von Reifenpannen habe und mir ist es nur wichtig, dass der Grund feste ist, was zum Glück am Velebit überall der Fall ist.

Das 1. Bild habe ich vom Tisch aus aufgenohmen. Da ist von einem Weg nicht viel zu sehen.
Das 2. ist weiter östlich geknipst, kurz vom Mali Alan


Also auf diesen beiden Bildern ist dieser Weg zu sehen (bzw. nicht zu sehen)? Dass er Richtung Mali Alan durch Wald führt, hab ich schon auf der Karte gesehen...mit anderen Worten, du bist den Weg schon gefahren?

Chris Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 24.443

02.04.2013 19:51
#51 RE: Jezero Stikada antworten

Zitat von Thofroe im Beitrag #49


Übrigens das erste Foto des vorstehenden Beitrages sieht aus, wie aus einem guten Autowerbekatalog.


Stimmt! . Find ich auch ganz toll!

prati Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.446

02.04.2013 22:10
#52 RE: Jezero Stikada antworten

Auto? Ich dachte, das ist ne Kuh....

Thule Offline

Stammgast im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.971

02.04.2013 22:26
#53 RE: Jezero Stikada antworten

Zitat von prati im Beitrag #52
Auto? Ich dachte, das ist ne Kuh....



Na ,da haste doch nix falsches gedacht !! So sieht ne deutsche Kuh eben aus ,da muß man sich auch nich für schämen,is nun mal so

Sockenmann Offline

verstorben


Beiträge: 11.223

02.04.2013 22:33
#54 RE: Jezero Stikada antworten

Zitat von prati

Also auf diesen beiden Bildern ist dieser Weg zu sehen (bzw. nicht zu sehen)? Dass er Richtung Mali Alan durch Wald führt, hab ich schon auf der Karte gesehen...mit anderen Worten, du bist den Weg schon gefahren?


Du machst mich noch fertisch Prati

Was glaubst du denn, woher ich die Bilder her habe, die ich seit Jahren hier poste, wenn ich die Strecke nicht schon selber abgefahren hätte?
zumal ich in dem letzten Beitrag ganz eindeutig geschrieben habe, dass ich alle Wege abgefahren bin, damit sich hier keiner wegen den Minen einen Kopf machen muss?

Als sie die Strecke von Modric bis zum "Tisch" vor ein paar Jahren so ausgebaut haben, dass man quasi mit 80 Sachen hätte hochbrettern können,
habe ich das auch gleich hier berichtet und auch Bilder reingestellt,

nur kann man niemanden zum Lesen zwingen und inzwischen ist diese, m.E. die schönste Straße Velebits vom Wasser ziemlich durchlöchert,
so dass man hin und wieder ein paar Steine in die Rinnen legen musst, wenn man mit einem flachen PKW drüber will.

In Sommer machen das ab und zu die Ranger. Im Winter musst du das halt selber machen oder warten, bis das der liebe Gott es tut

Pi mal Daumen würde ich mal einfach behaupten, dass man auf Velebit mindestens ca. 14-15 cm Bodenfreiheit braucht, um überall problemlos durchzukommen,
wobei 2WD oder 4WD eher unwichtig sind, weil die Wege alle steinhart sind

Cernik Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 12.806

02.04.2013 22:36
#55 RE: Jezero Stikada antworten

Hab hier mal nur in einem kleinen Gebiet paar Wanderpunkte für Wanderrouten in google Earth angeklickt und das sieht dann aus wie auf dem Bild unten

-----------------------
http://zrce-bay.com

Angefügte Bilder:
h.jpg  
Als Diashow anzeigen
Thule Offline

Stammgast im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.971

02.04.2013 22:40
#56 RE: Jezero Stikada antworten

Zitat von Thofroe im Beitrag #49


Übrigens das erste Foto des vorstehenden Beitrages sieht aus, wie aus einem guten Autowerbekatalog.


Ja ,würde durchaus in einen Katolog passen,wenn der Bauer,welcher der Besitzer dieser Kuh ist,sie einfach dazu veranlasst hätte sich um 180° zu drehen,so das die Schnauze Richtung Horizont und nicht in denn Abgrund weist.

prati Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.446

02.04.2013 22:47
#57 RE: Jezero Stikada antworten

Zitat von Sockenmann im Beitrag #54

Pi mal Daumen würde ich mal einfach behaupten, dass man auf Velebit mindestens ca. 14-15 cm Bodenfreiheit braucht, um überall problemlos durchzukommen,
wobei 2WD oder 4WD eher unwichtig sind, weil die Wege alle steinhart sind



Naja, ich befürchte, die hat der Altea nicht.

Sockenmann Offline

verstorben


Beiträge: 11.223

03.04.2013 03:19
#58 RE: Jezero Stikada antworten

Zitat von prati
Naja, ich befürchte, die hat der Altea nicht.


Ich dachte du fährst einen Mazda -F, was im Prinzip wurscht wäre
Das Bisschen kann man auch ablaufen - sind eh nur 3-4 km und die Gegend ist so wunderschön, dass man dort glatt übernachten möchte, um von dem Sternehimmel erdrückt zu werden

@Admin
Man kann sich eigentlich nicht verlaufen

Ich habe nur dummerweise eine Oma nach dem Weg gefragt und sie meinte, ich sollte bis zu "Duliba" (Tal) fahren und mich dann einfach rechts halten, weil das der kürzeste Weg wäre
Dass ca. 500 m davor noch ne Duliba ist, die man nicht gleich sieht - hat sie mir aber nicht gesagt

Auf dem Bild unten sieht man die Koordinaten fürs Navi, wo es querfeld weiter geht. Das ist zwar auch nur Pi mal Daumen es dürfte aber passen, wenn ich inzwischen nicht total verblödet bin.
Du darfst jedenfalls nicht mehr wie 2,6-2,7 Km von der Hauptstraße fahren, dann bist du schon mal richtig und musst nur noch auf dem Weg Richtung Osten bleiben.

Mich interessieren solche Löscher eigentlich gar nicht, so dass ich mir niemals deshalb einen Kopf gemacht hätte, nur bin ich damals durch Pretender hier im Forum darauf aufmerksam geworden und in der Wiki steht auch, dass das Memed-Loch im NP-Nord-Velebit liegt, bis ich dann irgendwann in einer Kneipe in Gracac durch Zufall erfahren habe, dass das gar nicht stimmt und ich quasi auf dem Heimweg dort vorbeifahren muss …

… und da der Tomi für seine Seite immer irgendwelche Extravaganzen sucht, wollte ich im halt etwas extravagantes Dokumentieren, sonst wäre ich erst gar nicht auf die Idee gekommen da hoch zu fahren, da man auf der Stelle normalerweise mit 80-100 Sachen vorbeifährt und die Abfahrt gar nicht wahrnimmt



Zitat von Cernik
Hab hier mal nur in einem kleinen Gebiet paar Wanderpunkte für Wanderrouten in google Earth angeklickt und das sieht dann aus wie auf dem Bild unten


Bei uns heißt das einfach bescheuert

Angefügte Bilder:
memed-1.jpg  
Als Diashow anzeigen
Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 10.168

03.04.2013 08:56
#59 RE: Jezero Stikada und Velebit antworten

Wunderbar, mit den letzten Hinweisen sollte die Mamet-Höhle zu finden sein. Der weg dorthin ist ja nicht sehr lang und scheint auch nicht sehr kompliziert zu sein. Da kann man das schon mal machen, denn viel wird ja nicht zu sehen sein, es sei denn, man hat zufällig 200 m Seil dabei.

-------------------------------
Bei Interesse an Gravuren, Steingravuren oder gravierten Wäscheklammern usw. hier klicken: Gravuren auf Holz, Glas, Metall und Stein.

andana Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 8.969

03.04.2013 09:55
#60 RE: Jezero Stikada und Velebit antworten

Ich wollte nur mal anmerken, dass dieser Strang eine einzige Freude ist zum Lesen ... und Lust macht zum selber da wieder rumkurven!

Eine solche Fülle an Informationen, wunderschönen Bildern und Tips... das steht so in keinem Reiseführer, das ist Forum und macht Spaß!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 9
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Vom Seefahrerort Senj auf den Velebit zum Wandern
Erstellt im Forum Reiseberichte aus Kroatien von Edeline
0 14.08.2016 19:15
von Edeline • Zugriffe: 709
Wanderweg im Velebit: Premuziceva staza
Erstellt im Forum Wandern, Radfahren, Klettern, Rafting, Canyoning, Kanu und Kajak in Kr... von MarkusK
18 15.02.2017 18:43
von Sockenmann • Zugriffe: 2191
Straße Veruša - Bukumirsko jezero
Erstellt im Forum Montenegro-Forum von kasihasi
1 12.07.2014 10:37
von Lucky • Zugriffe: 424
Perucko Jezero
Erstellt im Forum Wandern, Radfahren, Klettern, Rafting, Canyoning, Kanu und Kajak in Kr... von Thofroe
7 01.06.2014 01:08
von Daily news • Zugriffe: 2144
Paddeln auf dem Vransko Jezero
Erstellt im Forum Wandern, Radfahren, Klettern, Rafting, Canyoning, Kanu und Kajak in Kr... von Thofroe
23 23.11.2012 19:09
von Daxbauer • Zugriffe: 2729
Mi. 30.12.15 DMAX 16:15 Uhr Meine Frau, die Wildnis und ich - Verloren im Velebit-Gebirge
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
12 05.12.2015 13:52
von beka • Zugriffe: 1825
Luftkajak / Paddeln / Insel Krk -> Tips, "No-Gos", Erfahrungen
Erstellt im Forum Wandern, Radfahren, Klettern, Rafting, Canyoning, Kanu und Kajak in Kr... von zipfiglatscher
3 10.07.2009 22:50
von Daxbauer • Zugriffe: 2101
Urlaub am und im Naturpark Velebit
Erstellt im Forum Biete Ferienwohnung, Ferienhaus, Appartment, Zimmer für den Urlaub in ... von Stinica
0 18.02.2008 21:22
von Stinica • Zugriffe: 759
Off-Roadbook Velebit (HR) (BiH). 12 Schottertouren mit GPS-Daten
Erstellt im Forum Nationalpark Paklenica und Naturpark Velebit, Höhlen von Thofroe
3 24.10.2016 10:21
von Thofroe • Zugriffe: 8193
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor