Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 94 Antworten
und wurde 11.071 mal aufgerufen
  
 Bosnien / Herzegowina - Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
danilovgrad Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.987

05.11.2014 13:02
#41 RE: Neus Video Autobahnfahrt: Sarajevo Westen - Tarcin antworten

Der Autobahnzubringer zur A1 aus Richtung Čapljina und Međugorje wird gerade hergerichtet. Eine bitterböse Holperstrecke, die ich heute Vormittag gefahren bin. Wenn wir im April 2015 wieder nach hier kommen, sollte das aber erledigt sein.

https://www.facebook.com/autoceste?hc_location=timeline

Katja & Rudi aus dem schönen Weinland Rheinhessen

svajcarac1 Online

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.061

24.12.2014 11:09
#42 Autobahn Svilaj-Mali Prolog antworten

Hier soeben frisch geknipst.
Baufortschritt Svilaj-Odzak

Angefügte Bilder:
20141224_101159.jpg   20141224_101235.jpg   20141224_101446.jpg  
Als Diashow anzeigen
danilovgrad Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.987

25.12.2014 19:17
#43 Neue Investitionen: Autobahnanschluss Počitelj und Međugorje antworten

http://www.klix.ba/biznis/privreda/nove-...gorje/141222056

Die Federation öffentliche Autobahnen kündigte am 19. Dezember eine internationale Ausschreibung für den Bau des Autobahnabschnitts Međugorje - Počitelj an. Der Bieterwettbewerb wird bis Ende Januar 2015 geöffnet sein. In diesem Unterabschnitt wird die Brücke bei Počitelj (Länge 975 Meter, Höhe 85 Meter) mit monolithischen Säulen und Überbau zu den Säulen von 147 Meter gebaut. Die Brücke verbindet die beiden Ufer des Flusses Neretva. Der Abschnitt Međugorje - Počitelj hat eine Gesamtlänge von zehn Kilometer. Mittel für den Bau dieses Abschnitts wurden von der Europäischen Investitionsbank (EIB) zur Verfügung gestellt. Der Auftrag für den Bau wird in der ersten Hälfte des nächsten Jahres unterzeichnet werden. Die Frist für die Fertigstellung der Autobahn beträgt 30 Monate. Dies ist die Fortsetzung eines neuen Investitionszyklus der Autobahn auf dem Korridor 5c mit einer Gesamtlänge von 80 km.

Katja & Rudi aus dem schönen Weinland Rheinhessen

danilovgrad Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.987

11.01.2015 05:47
#44 Statistik 2014 antworten

http://www.klix.ba/vijesti/bih/vise-od-5...srece/150107025

Auf der Autobahn A1 wurden im Jahre 2014 5.830.813 Fahrzeuge gezählt, was einem Plus von 180.000 Fahrzeugen im Vergleich zu 2013 entspricht.

Die Mauteinnahmen im Jahre 2014 lagen bei 24 Millionen KM, ein Anstieg von 10, 81% der Umsatzerlöse im Vergleich zum Jahre 2013.

Diese Mauteinnahmen werden verwendet, um den Bau neuer Autobahnteilstücke zu finanzieren.

Im Jahre 2014 wurden die Abschnitte Zenica bis Tarčin und Međjugorje bis zum kroatischen Grenzübergang Bijača dem Verkehr übergeben.

Positiv ist, dass sich auf der Autobahn A1 im Jahre 2014 keine Unfälle mit schweren oder tödlichen Verletzungen ereignet haben.

Katja & Rudi aus dem schönen Weinland Rheinhessen

Sockenmann Offline

verstorben


Beiträge: 11.223

11.01.2015 13:52
#45 RE: Statistik 2014 antworten

Zitat von danilovgrad
Auf der Autobahn A1 wurden im Jahre 2014 5.830.813 Fahrzeuge gezählt, was einem Plus von 180.000 Fahrzeugen im Vergleich zu 2013 entspricht.
Die Mauteinnahmen im Jahre 2014 lagen bei 24 Millionen KM, ein Anstieg von 10, 81% der Umsatzerlöse im Vergleich zum Jahre 2013.


Sitzen in BiH nur Blinde in der Regierung?
Sieht es denn keiner, dass sie geradewegs in die gleiche Zinsfalle marschieren wie die Kroaten??

Außerdem müsste inzwischen auch der dümmste Politiker es langsam wissen, dass die Freunde vom IWF mindestens so gefährlich sind, wie eine Portion Arsen im Nachtisch-Kuchen.

Ich rechne mal kurz laut, so kann mich mal jeder gerne korrigieren, falls ich Fehler drin habe;

Nach dem man in 10 Jahren zwischen 2000 und 2010 insgesamt gerade mal (verhältnismäßige) 150 Mio € verbaut hat,

haben sie alleine in den letzten drei Jahren schon 650 Mio EURO ausgegeben und dieses Jahr kommen noch 250 Mio. dazu.
Ich kenne zwar den Zinssatz nicht, glaube aber kaum, dass die Bonität von BiH viel besser sein wird als die von CRO, so nehmen wir einfach mal eher moderate 4%, was bedeuten würde,

dass nach 4 Jahren schon 152 Mio.Euro Zinsen anfallen werden, denen bescheidene 48 Mio. € aus Einnahmen gegenüber stehen,
also müsste man die Maut ab sofort verdreifachen, damit sich die Sache auch nur halbwegs rechnet.

Da aber dieser Ensad Karić offensichtlich am Größenwahn leidet und bis 2022 insgesamt 4 Milliarden Euros verbauen will,
sage ich jetzt schon, dass die Sache in die Hose geht und BiH in ein paar Jahren genauso beschissen dastehen wird, wie der Nachbar nebenan heute dasteht

denn die aberwitzige Kraftwerke wollen auch noch bezahlt werden


edit-> Zu der Unfallstatistik kann man auch nur sagen ...Glückgehabt

Leider ist die verlinkte Seite / Foto / Video nicht mehr verfügbar. - Thofroe

prati Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.300

11.01.2015 14:25
#46 RE: Statistik 2014 antworten

Einige Extremdepperte sind dort schon unterwegs...

svajcarac1 Online

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.061

11.01.2015 15:39
#47 RE: Statistik 2014 antworten

danilovgrad Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.987

12.01.2015 06:40
#48 RE: Statistik 2014 antworten

Diesen Text aus dem Wirtschaftsblatt finde ich interessant:

Die Autobahn ist für Bosnien eine Lebensader, denn sie führt durch das bevölkerungsreichste Gebiet des Landes, wo etwa 50 Prozent der Bevölkerung leben und etwa 60 Prozent der Wirtschaftsleistung generiert wird.

Was wäre denn die Alternative? Die Verkehrsstrukur so lassen wie sie ist? Überwiegend eingleisige Bahnstrecken im ganzen Land tragen sicherlich nicht dazu bei, dass die Wirtschaft sich weiter entwickeln kann. Und die Waren über die mehr als überlasteten Landstraßen zu transportieren, ist schon lange nicht mehr zeitgemäß.

In der Hercegowina geht es in den letzten 10 Jahren wirtschaftlich gewaltig bergauf. Auch Bosnien kann an diesem Aufschwung teilhaben. Aber nur dann, wenn die erforderliche Verkehrinfrstruktur vorhanden ist.

Ich bin Befürworter dieser Autobahn, denn ohne kommt BiH keinen Schritt weiter. Natürlich nur, wenn die Finazierung halbwegs gesichert ist.

Katja & Rudi aus dem schönen Weinland Rheinhessen

svajcarac1 Online

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.061

12.01.2015 06:50
#49 RE: Statistik 2014 antworten

Es sind primär die kroatischen Gebiete wo prosperieren und Anschlüsse an das kroatische Autobahnnetz bekommen haben. ( Vitez, Citluk- Mostar, Posavina). Für Restbosnien ist es fulminant wichtig , dass sie ebenfalls verbunden werden. Da sich auch dort einige Industrie mit Erfolg hält. ( Maglaj, Konijc,Kakanj, Zenica) Wobei der Bahnausbau nach Ungarn und nach Ploce mindestens so wichtig ist. ( Schüttgut ect.)
Ich bin immernoch der Meinung, dass es in Bosnien besser läuft als in den meisten Regionen Kroatiens. Viel mehr kleine und mittlere Firmen.

danilovgrad Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.987

12.01.2015 06:50
#50 RE: Statistik 2014 antworten

[quote="Sockenmann"|p8033371]

denn die aberwitzige Kraftwerke wollen auch noch bezahlt werden

Hast du zu diesem Thema weitere Informationen? Ich weiß nur, dass BiH seinen Strom über 3 Wasserkraftwerke produziert und der Strompreis gegenüber D verdammt günstig ist. Wenn ich mich recht erinnere 14 Pfennig je kw/h.


edit-> Zu der Unfallstatistik kann man auch nur sagen ...Glückgehabt

Das liegt nach meiner Einschätzung daran, dass die fertigen Autobahnteilstücke noch nicht so stark befahren sind. Mit Sicherheit wird sich das beim Vorhandensein weiterer AB-Kilometer ändern. Ich kann mir nämlich nicht vorstellen, dass die Kameraden auf der Autobahn vernünftiger fahren, als bisher auf den Landstraßen.

Katja & Rudi aus dem schönen Weinland Rheinhessen

danilovgrad Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.987

12.01.2015 06:54
#51 RE: Statistik 2014 antworten

[quote="svajcarac1"|p8033458]
Ich bin immer noch der Meinung, dass es in Bosnien besser läuft als in den meisten Regionen Kroatiens. Viel mehr kleine und mittlere Firmen.

Deiner Meinung kann ich auf Basis von 18 Monaten, die ich in 3 Jahren dort gelebt habe, nur beipflichten.

Katja & Rudi aus dem schönen Weinland Rheinhessen

Sockenmann Offline

verstorben


Beiträge: 11.223

12.01.2015 07:47
#52 RE: Statistik 2014 antworten

Ich habe nicht kritisiert, dass sie Infrastruktur aufbauen, sondern ...wie sie es tun

So wird es keine 5 Jahre dauern, bis es heißt, die AB muss privatisiert werden, weil wir sonst die Kredite nicht bezahlen Können.
Wer bei IWF Freunde hat, der braucht keine Feinde.

Zitat von svajcarac1
Ich bin immernoch der Meinung, dass es in Bosnien besser läuft als in den meisten Regionen Kroatiens. Viel mehr kleine und mittlere Firmen.


Schon zu YU-Zeiten worden Bosanci immer nur belächelt, wie ne Art behinderte Verwandschaft
Jetzt hat sich aber rausgestellt, dass sie zumindest nicht so doof sind wie Kroaten, die jeden Mist importieren und fremd arbeiten lassen.

Die Energie-Politik von BiH find ich auch gut. 30-40 Kleine Kraftwerke, ...bringen überschaubare Kosten und Arbeit, weil sie alles selber machen
und meine sogar was gelesen zu haben, dass sie Windkraftwerke nach CRO exportieren werden.

veli-rat Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.231

26.01.2015 14:36
#53 RE: Statistik 2014 antworten

Hallo die Runde !

Möchte nur in aller Bescheidenheit darauf hinweisen, das durch die
neugebaute Autobahn, der Ort MEDUGORJE, nur noch etwa 8 Km von dieser AB
entfernt ist.

Ist er womöglich "heilig" geworden ? werdet Ihr Euch vielleicht fragen ?
... keine Angst - es ist nur diese Ruhe - die auf dem Berg der Erscheinung
so trostreich vorhanden ist.

Und bis MOSTAR werden es nach FERTIGSTELLUNG des jetzt im Bau befindlichen Abschnitt
nur noch etwa 30 Km sein ! Ein idealer Tagesausflug um von der Küste aus die "UR-ALT-STEINBRÜCKE"
den Markt und womöglich ohne Berührungsängste eine Moschee anzuschauen.

anbei Fotos von Medugorje.

Angefügte Bilder:
14-1-C214.JPG   14-2-C221.JPG   14-4-C226.JPG   15-2-C237.JPG   15-4-C241.JPG  
Als Diashow anzeigen
prati Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.300

26.01.2015 19:09
#54 RE: Statistik 2014 antworten

Gibt es eigentlich eine Landkarte, auf der diese Autobahn schon eingezeichnet ist?

Auf google maps ist nämlich nix davon zu finden...bzw. nur von der kroatischen Grenze bis Zvirovići...

bodok Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.270

26.01.2015 19:20
#55 RE: Statistik 2014 antworten

http://www.openstreetmap.de/karte.html
Fertiggestellt und geplant vorhanden.

danilovgrad Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.987

06.02.2015 05:42
#56 Bau der Autobahn von Počitelj Schleife beginnt bald.og bis Medjugorje antworten

https://www.facebook.com/autoceste

Gestern wurde der Zulassungsantrag für die Präqualifikation von Bauunternehmen zur Beschaffung von Arbeiten für den Bau der Autobahn auf dem Korridor 5C von Počitelj Schleife Medjugorje abgeschlossen. Der Verband Öffentlicher Autobahnen Ltd. Mostar wies darauf hin, dass das Interesse an der Teilnahme dieses Projektes groß ist.
Der Unterabschnitt Počitelj - Međugorje ist 11 Kilometer lang und in zwei Lose aufgeteilt: Los 1 Schleife Počitelj, Los 2 Brücke Počitelj.

Für Los 1 interessieren sich zehn Unternehmen, für Los 2 elf Unternehmen.

In der nächsten Zeit werden die eingegangenen Bewerbungen bewertet und eine Liste der vorqualifizierten Gesellschaften erstellt, die dann zur Angebotsabgabe aufgefordert werden

In diesem Abschnitt wird die längste Brücke Počitelj mit einer Länge von 975 Meter und einer Höhe bon Meter - mit monolithischen Säulen und Überbau zu den Säulen von 147 Meter - gebaut. Die Brücke befindet sich nördlich der Stadt Počitelj und verbindet die beiden Ufer des Flusses Neretva.

Der Gesamtwert des Projekts beläuft sich auf 100 Millionen Euro, und die Mittel hat die Europäischen Investitionsbank (EIB) zur Verfügung gestellt.

Es ist geplant, die Verträge für den Bau und Überwachung des Baus im Juni dieses Jahres zu vergeben. Die Frist für die Fertigstellung des Baus der Autobahn in diesem Abschnitt beträgt 30 Monate.

Der Unterabschnitt Počitelj - Međugorje ist wichtig, weil Städte Počitelj und Međugorje mit der kroatischen Grenze verbunden werden.

Katja & Rudi aus dem schönen Weinland Rheinhessen

Angefügte Bilder:
1.jpg   2.jpg  
Als Diashow anzeigen
danilovgrad Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.987

18.02.2015 04:38
#57 RE: Bau der Autobahn von Počitelj Schleife beginnt bald.og bis Medjugorje antworten

So wird die neue Brücke aussehen, welche die Neretva zwischen Počitelj und Šivaš-Njive an der M17 überquert. Wir wohnen ja nur 10 km von der Baustelle entfernt und ich freue nich schon jetzt, den Bau dieses Bauwerks hautnah erleben zu können. https://www.youtube.com/watch?v=Xay44FBYIK4

Katja & Rudi aus dem schönen Weinland Rheinhessen

Sockenmann Offline

verstorben


Beiträge: 11.223

18.02.2015 12:20
#58 RE: Bau der Autobahn von Počitelj Schleife beginnt bald.og bis Medjugorje antworten

Ich ziehe erst dann mein Hut ab, wenn sie das alleine durchziehen und das investierte Geld im Lande bleibt

svajcarac1 Online

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.061

18.02.2015 20:24
#59 RE: Bau der Autobahn von Počitelj Schleife beginnt bald.og bis Medjugorje antworten

In Odzak baut Strabag. Gerüchten zufolge soll auch Strabag die AB bewirtschaften.

Sockenmann Offline

verstorben


Beiträge: 11.223

19.02.2015 09:27
#60 RE: Bau der Autobahn von Počitelj Schleife beginnt bald.og bis Medjugorje antworten

Zitat von svajcarac1
In Odzak baut Strabag. Gerüchten zufolge soll auch Strabag die AB bewirtschaften.


Meine Verachtung fängt an zu keimen

Solche Mega-Projekte und für BiH ist das nun mal ne große Sache, ...sind nur dann sinvoll, wenn man damit die eigene Wirtschaft stütz, Arbeitsplätze schafft und das Geld in eigenem Land sich drehen lässt.

Wenn das Know how fehlt, muss man halt irgendwo einen Projektleiter engagieren, der es weiß wie es geht.
Das Projekt selbst darf aber auf keinen Fall in fremden Händen landen

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kroatien mit PKW (Autobahnen) u. Plitvice
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von craig
15 28.02.2017 00:00
von Biking & Hiking • Zugriffe: 1400
Slowenische Autobahn-Vignette in HR erhältlich
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Orebic&Peljesac
0 13.09.2011 21:38
von Orebic&Peljesac • Zugriffe: 494
Wo Vorhersage Sperrung Sveti Rok Autobahn A 1
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von WMenzel
7 31.10.2010 19:48
von bigger • Zugriffe: 5398
Autobahn A 1 Ravca - und dann???
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von zottelinchen
12 16.10.2010 13:44
von sidro • Zugriffe: 1796
Zwischenübernachtung mit Wowa an der A 1
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Alayana
9 21.08.2009 12:56
von Berghamer • Zugriffe: 1771
In A nur 80 km/h auf der autobahn
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von v-deichsel
5 19.04.2009 21:44
von cougaralex • Zugriffe: 952
A - Adria, Angeln, Anreise, Appartments, Aurora, Autobahn, Autovermietung
Erstellt im Forum Suchen im Kroatienforum - wie geht das? von Thofroe
0 26.01.2007 19:21
von Thofroe • Zugriffe: 10909
Vollsperrung Autobahnen 21-23.Juli
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von aichtommy
0 20.07.2006 14:47
von aichtommy • Zugriffe: 296
Autobahn - Eröffnung in Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Joachim
0 01.07.2003 15:10
von Joachim (Gast) • Zugriffe: 1002
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 13
Xobor Forum Software von Xobor