Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · · · · ·> Steingravuren
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 300 Antworten
und wurde 18.961 mal aufgerufen
  
 Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 16
Trollfahrer Online

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.614

15.09.2014 22:06
#161 RE: Tourismus 2014 Thread geschlossen

Mal eine blöde Frage an Rande: Wie frühstückt eigentlich der Durchschnittskroate? Eher der schnelle Kaffee mit, wenn überhaupt, ein wenig Gebäck wie die Italiener, oder heiß und fettig wie in England?

Mich würde auch mal interessieren, was die Kroaten so essen, im Alltag meine ich. Man ist beim Camping dem Land doch sehr weit entfernt, in dem man Urlaub macht. Wo kaufen die ein, auf der Insel Cres z.B., oder Mjet. Dort sind in den Läden, die wir besucht haben, die Preise ähnlich wie in D. Versorgen sich die Einheimischen im Wesentlichen auch dort? Oder gibt es einen zweiten Vertriebsweg, den der Touri so nicht zu Gesicht bekommt. Man sieht in den Gärten immer sehr viel Gemüse, Kohl, usw. Was machen die damit? In den Restaurants wird davon nichts angeboten, außer dem obligatorischen Kartoffel-Mangold-Pamp. Oder ich habe sie nicht gefunden.

Mich interessiert die kroatische Hausmannskost. Oder isst man dort in erster Linie doch Gegrilltes?

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.738

15.09.2014 22:11
#162 RE: Tourismus 2014 Thread geschlossen

Zitat
Mich interessiert die kroatische Hausmannskost. Oder isst man dort in erster Linie doch Gegrilltes?

Die Hausmannskost ist je nach Gegend sehr unterschiedlich. In Slawonien z.B. wesentlich deftiger als am Meer.

Trollfahrer Online

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.614

15.09.2014 22:16
#163 RE: Tourismus 2014 Thread geschlossen

Ist ja in D auch nicht anders. Hausmannskost in Friesland ist eine anderen als im Saarland/Pfalz. Ich meine die am Meer.

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.738

15.09.2014 22:19
#164 RE: Tourismus 2014 Thread geschlossen

Zitat
Ich meine die am Meer

Du hast aber "Kroatische Hausmannskost" geschrieben.....

Trollfahrer Online

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.614

15.09.2014 22:33
#165 RE: Tourismus 2014 Thread geschlossen

Ist mir ja prinzipiell egal, bin auch an slawonischen Rezepten interessiert. Vermutlich kochen die Leut an der Küste im Norden anders als im Süden. Wäre zumindest plausibel. Italienische Einflüsse hier, griechisch/orientalische Einschläge dort.

deto Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 439

15.09.2014 22:39
#166 RE: Tourismus 2014 Thread geschlossen

Hi,
in der slowenischen Steiermark wird sehr oft gekochter Weiskohl oder Sauerkraut mit grob gestampften Kartoffeln untereinander als Eintopf, mit ausgelassenem
Speck untergerührt gegessen. Wahlweise eine Krainska klobassa dazu.
Wird heute noch im Gasthof Trojane an der AB zwischen Ljublana - Celje angeboten. Sehr lecker, wenn man so etwas mag.

Trollfahrer Online

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.614

15.09.2014 22:51
#167 RE: Tourismus 2014 Thread geschlossen

Das kann man nur beurteilen, wenn man es probiert hat! Hört sich lecker an. Guter Tipp. Jetzt darf man ihn nur nicht vergessen und in petto haben, wenn man da vorbei fährt.

tinimia Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.392

16.09.2014 00:25
#168 RE: Tourismus 2014 Thread geschlossen

Soweit mir bekannt ist, dürfen Privatvermieter weder Frühstück noch Abendessen verkaufen. Eine (kostenlose) Einladung im Urlaub ist natürlich etwas anderes.

Die Gastronomie kann vor lauter Vorschriften und Vorgaben kaum noch geradeaus schauen, alleine die Ansagen (auch wegen EU) hinsichtlich Hygiene sind unfaßbar. Und da dürfte dann ein privater Vermieter mal eben nebenbei Essen anbieten und die Kuna einstecken ? Abgesehen davon, dass sie entsprechende Ausbildungen nachweisen müßten, das steuerlich alles anmelden muß - wer hat in seiner normalen Küche schon verschiedene Waschbecken für Salat und Fleisch und Fisch usw? Muß in regelmäßigen Abständen am Tag die Temperatur der diversen Kühlschränke kontrollieren und notieren und da müssen dann natürlich auch die Waren getrennt aufbewahrt werden. Was für eine Zeit verloren geht mit dem Papierkram - ein Irrsinn.

Die kleineren Restaurants, in denen ich hier in D mal einen Blick in die Küche werfen kann, machen mich dann schon fassungslos. Nichts mit mehreren Waschbecken, kein mit Fuß anstellbarer Wasserhahn mit Becken für die Hände, dies nicht, das nicht aber in HR werden die EU-Auflagen knallhart durchgezogen! Ich glaube, wenn in D diese ganzen Auflagen mal geprüft würden, die Häfte der Läden würde man zumachen....

Viele Grüße - Tinimia
--------------------------
Pension Panorama in Dalmatien auf Brac
Insel Brac - ein kleines Paradies !

cabrio Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 16.310

16.09.2014 00:28
#169 RE: Tourismus 2014 Thread geschlossen

Zitat von holzmichel im Beitrag #154
ich weiß ja nicht welche buschbohnen du gefiltert hast wenn man richtig schönen kaffee von meinl, tchibo, eduscho



Genau von diesen Buschbohnen bekomme ich Magenschmerzen weil die zuviel Säure haben.

Beim Segafredo oder Lavazza ist viel mehr entsäuert, deshalb sind die auch viel teurer, aber auch gesünder.

Vom Geschmack her kann da die Pampe von Tschibo usw. sowieso nicht mit halten.

Meine Kinder jedenfalls lieben meinen Espresso wenn sie zu Besuch kommen.

Liebe Grüße Anton

Meine Reiseseite

cabrio Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 16.310

16.09.2014 00:34
#170 RE: Tourismus 2014 Thread geschlossen

Zitat von tinimia im Beitrag #168
Soweit mir bekannt ist, dürfen Privatvermieter weder Frühstück noch Abendessen verkaufen.



Es gibt jede Menge Zimmer mit Frühstück in Kroatien von Privatvermieter.

Wieso sollten die das nicht verkaufen dürfen?

Liebe Grüße Anton

Meine Reiseseite

tinimia Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.392

16.09.2014 03:17
#171 RE: Tourismus 2014 Thread geschlossen

Hi

Solange das steuerlich angemeldet wird, die Hygieneauflagen erfüllt werden(welcher Privathaushalt kann das ?) ( so wie es die Restaurants, Konobas, Cafe usw. auch müssen) natürlich sehr gerne, ist ja auch bequem für die Gäste, warum auch nicht. Wird das so gehandhabt, klasse. Ganz cool ist es jedoch, wenn Zimmer mit Frühstück angeboten werden und man vergeblich nach dem blauen Schild sucht, das die Offizielle Vermietung und Bewirtung erlaubt. Das Schild vermisse ich so manches Mal bei Angeboten hier im Forum wo man auf den jeweiligen Seiten nirgends das Schild sieht. Die einen zahlen brav die Steuern, Andere nehmen den schnellen Kuna mit und hoffen, nicht erwischt zu werden.

Wenn nicht angemeldet, ist das eine "unfaire" Sache der Gastronomie gegenüber die sich nach allen Gesetzen richten muß und schon bei kleinsten ( und sei es nur 1 Kuna zuviel oder zuwenig in der Kasse) heftge Strafen zahlen dürfen. Es muß nur korrekt bleiben, dafür gibt es eben Cafe oder Restaurants usw um sich dann dort versorgen zu können oder eben nicht.

Es liegt noch vieles im Argen und braucht noch Zeit. Cabrio, es wäre nett von Dir, wenn Du mal, wenn möchstest, Links einstellst, wo Zimmer mit Frühstück angeboten werden. Ich lese hier ja immer wieder, dass so viele Gäste vergeblich danach suchen. Würde sicher Gäste freuen, wenn sie da was finden.

Viele Grüße - Tinimia
--------------------------
Pension Panorama in Dalmatien auf Brac
Insel Brac - ein kleines Paradies !

Sockenmann Offline

verstorben


Beiträge: 11.223

16.09.2014 06:46
#172 RE: Tourismus 2014 Thread geschlossen

Zitat von Trollfahrer
Mal eine blöde Frage an Rande: Wie frühstückt eigentlich der Durchschnittskroate? Eher der schnelle Kaffee mit, wenn überhaupt, ein wenig Gebäck wie die Italiener, oder heiß und fettig wie in England?


Weder ...noch

Kaffee ist natürlich morgens Pflicht, aber nix auf die Schnelle, sondern so wie vom Gott vorgeschrieben ...in einem Cafe,
...mit einer frischen Zeitung und möglicht viel Palaver mit allen Typen im Umkreis von fünf Meter, die keine Ahnung vom Fußball haben oder in einer falschen Partei sind.

Gegen 9 ist dann das Frühstück dran.

Man nennt das Marenda oder Gablec, ist aber kein bisschen aufregend, es sei denn, man isst sein Sandwich aus 1/4 Brot und drei Scheibchen Wurst drauf wieder in einem Cafe,
so dass man sich ganz nebenbei ...auch mal über Politiker oder Schiedsrichter aufregen kann.

Zitat von cabrio
Segafredo oder Lavazza


Es gibt zwar noch 2-3 andere, aber im Prinzip hast du Recht
Für mich gibt es auch nix Besseres, als ein doppelter Espresso mit einem Schuß warmen Milch oder Sahne drin.


Zitat von tinimia
Solange das steuerlich angemeldet wird, die Hygieneauflagen erfüllt werden(welcher Privathaushalt kann das ?) ( so wie es die Restaurants, Konobas, Cafe usw. auch müssen) natürlich sehr gerne, ist ja auch bequem für die Gäste, warum auch nicht. Wird das so gehandhabt, klasse. Ganz cool ist es jedoch, wenn Zimmer mit Frühstück angeboten werden und man vergeblich nach dem blauen Schild sucht,


Was ist schon dabei?

Die Menschen wollen nur leben bzw. überleben und sie haben auch das Recht dazu.
Dass das System scheiße ist und nix taugt, können sie nix dafür.

Es vergeht kein Tag, ohne dass die Regierungs-Luschen ein paar neue Vorschriften oder Gesetzänderungen nach der EU oder IWF-Pfeife rausbringen, so dass keine Sau mehr durchblickt oder dem Quatsch folgen will.
Wer ganz unten anfangen muss, hat überhaupt keine Chance irgendetwas zu erreichen, weil man noch nicht mal ein bisschen Luft zum atmen bekommt.

Versuche doch mal einfach, in CRO nur einen Kredit für die Renovierung der Küche zu bekommen und ich verspreche dir, dass du danach ganz anders singen wirst

und jetzt komm mir bloß nicht mit dem Argument, dass die anderen es auch geschafft haben moderne Betriebe aufzubauen.

Sie haben es auch nur deshalb geschafft, weil sie das Geld entweder geklaut haben oder dass Glück hatten, Bauland zu besitzen resp. welches verkaufen zu können.
Es haben aber nicht alle Bauland zum Verkauf oder das Glück in Dalmatien zu leben.

In Slavonien kostet 1m² Ackerland keine 2 Euro und Bauland kriegt man geschenkt dazu oder halt andersrum.

Da muss man schon viel Land haben und auch verkaufen können, bis man nur das Geld für ne neue Küche zusammen hat, geschweige für den Rest

cabrio Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 16.310

16.09.2014 08:41
#173 RE: Tourismus 2014 Thread geschlossen

Zitat von Sockenmann im Beitrag #172

Zitat von cabrio
Segafredo oder Lavazza


Es gibt zwar noch 2-3 andere, aber im Prinzip hast du Recht
Für mich gibt es auch nix Besseres, als ein doppelter Espresso mit einem Schuß warmen Milch oder Sahne drin.




Klar gibt es noch mehrere gute Espressos.

Ich habe einige ausprobiert und der Intermezzo von Segafredo ist für mich der Bekömmlichste.

Wie schon geschrieben, von dem kann ich 10-15 Tassen täglich ohne Probleme trinken.

Zitat von tinimia im Beitrag #171
Cabrio, es wäre nett von Dir, wenn Du mal, wenn möchstest, Links einstellst, wo Zimmer mit Frühstück angeboten werden. Ich lese hier ja immer wieder, dass so viele Gäste vergeblich danach suchen. Würde sicher Gäste freuen, wenn sie da was finden.



Wenn die wirklich Probleme bekommen können werde ich mich natürlich hüten hier Links einzustellen.

Im übrigen haben wir schon viele blaue Garni-Schilder gesehen.

Auch bei unseren Fahrten die Küste entlang oder auch im Landesinneren oder auch Montenegro oder Bosnien haben wir immer Zimmer mit Frühstück gefunden. Dort wo das nicht möglich war haben wir halt nicht übernachtet und oft wenn wir dann eben sagten das wir dann weiter nach Zimmer suchen werden, hat man uns dann doch Frühstück angeboten.

Das ist jetzt bei unseren Urlauben bei Angelika anders weil mir eben ein Kännchen Espresso zum Frühstück reicht und es uns bei Angelika und Zijelko so gut gefällt und wir unseren Espresso selber machen können.

Liebe Grüße Anton

Meine Reiseseite

andana Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 8.969

16.09.2014 09:43
#174 RE: Tourismus 2014 Thread geschlossen

Zitat von cabrio im Beitrag #173
von dem kann ich 10-15 Tassen täglich ohne Probleme trinken.



Toni, 15 Espressotassen?

holzmichel Offline



Beiträge: 336

16.09.2014 10:39
#175 RE: Tourismus 2014 Thread geschlossen

@cabrio
schon mal tchibo privat kaffee african blue probiert? denn kriegst halt nicht im regal sondern mußt in dir abfüllen lassen. als ganze bohne wie ich das immer mache aber auch gemahlen wenn jemand das bevorzugt. es würde zu weit führen hier auch noch die ganzen meinl sorten aufzuzählen. eines ist aber sicher die sind mild und bekömmlich sowie von hervorragendem geschmack

kastela Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.816

16.09.2014 10:58
#176 RE: Tourismus 2014 Thread geschlossen

Zitat von cabrio im Beitrag #173
Das ist jetzt bei unseren Urlauben bei Angelika anders weil mir eben ein Kännchen Espresso zum Frühstück reicht und es uns bei Angelika und Zijelko so gut gefällt und wir unseren Espresso selber machen können.


Das hast du aber lieb geschrieben.
Auf diesem Wege liebe Grüße an euch von Max und Traudi aus Salzburg,falls ihr euch noch erinnert.

LG
Kastela

Kroatien: Urlaub an der Adria Trogir, Split: Haus Viersen

prati Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.535

16.09.2014 14:51
#177 RE: Tourismus 2014 Thread geschlossen

Zitat von cabrio im Beitrag #169

Beim Segafredo oder Lavazza ist viel mehr entsäuert, deshalb sind die auch viel teurer, aber auch gesünder.

Vom Geschmack her kann da die Pampe von Tschibo usw. sowieso nicht mit halten.





Seltsam...so unterschiedlich sind die Geschmäcker und wohl auch die Magennerven.

Bei mir sind diese beiden Marken die größten Magenreisser und schmecken tun sie mir auch nicht...allerdings trinke ich keinen Espresso sondern Bjelu Kavu...

tinimia Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.392

16.09.2014 15:06
#178 RE: Tourismus 2014 Thread geschlossen

@Rati,

es scheint, ich habe mich falsch ausgedrückt. Ich bewundere die Kroaten wie sie durch das Leben bei den Preisen kommen, gar keine Frage.

Ich kenne es eben nur aus der Familie und einigen anderen Betrieben in Dalmatien, wie hart die kämpfen um all diese zum Teil bekloppten Vorschriften einzuhalten, da, wie Du ja richtig schreibst, Gesetze alle Augenblicke geändert werden und kaum einer noch durchblickt. Ich gönne auch den "kleinen" Zimmervermietern jeden Kuna, auch das ist nicht das Problem, jeder von uns würde versuchen, irgendwie durchzukommen zumal die Arbeitslosigkeit hoch ist.

Das Problem ist nur, die dann "schwarz" versorgten Gäste werden in kein Cafe oder Restaurant zum Frühstück oder Essen gehen. Die Betriebe aber müssen Vorräte habe, sollen immer alles anbieten können, das zu vernünftigen Preisen, alle Vorschriften einhalten, Steuern pünktlich zahlen und durchhalten und stehen unter Kontrolle.

Anderes Beispiel, das ist mir selbst passiert. ich kenne in Supetar eine Frau, die steht so im Touristbüro rum. Wenn Gäste fragen wie sie mit Bus oder Taxi nach Bol kommen aber unentschieden wieder rausgehen, steht sie dann draußen hinter einem, spricht die Leute in deutsch an und bietet für einen viel geringeren Preis die Fahrt an. In ihrem Privatwagen, Himmel, was ist, wenn die einen Unfall haben, was ist mit den Urlaubern versicherungstechnisch ? Also gibt es dafür angemeldete und versicherte Taxen das ist deren Job und deren Verdienst.

Hör Dir mal angeneldete Vermieter an, welch Zorn die auf die Anderen im Ort haben, die auch vermieten, das aber schwarz. Die müssen dann keine Bettensteuer zahlen, egal ob die angemeldeten Betten belegt sind oder nicht. Das hat mit "Futterneid" nichts mehr zu tun, da geht es um die Existenz denn die "Schwarzvermieter" können billiger anbieten. Toll für die Urlauber aber wehe, einer hebt doch mal den Finger, da stehen die Touris dann ganz schnell mit dem Koffer auf der Straße wenn die Kontrolle plötzlich da steht.

Du kennst Dich viel besser mit allem aus und kannst die Sprache. Hab nur von meinem Wissensstand erzählt. Ich hatte im Juli auf Brac bei den "kleinen Leuten" nur das Gefühl, die würden lieber heute als morgen aus der EU gehen. ALles wird teurer, unglaublich viele neue Vorschriften, wenig Arbeitsplätze - da ist nichts mit dem lockeren Leben am Meer.

Übrigens hörte ich, dass die neue Fischfabrik in Postira auch Probleme hat weil sie nicht mehr nach Russland liefern dürfen, da wird gemunkelt, dass Arbeitsplätze abgebaut werden müssen, die Hallen bis unters Dach voll mit Ware sind. Vielleicht weißt Du da mehr ?

@cabrio

Ich kenne auch Leute auf Brac, die "schwarz" vermieten. Aber - das sind gut betuchte nach Kroatien aush´gewanderte Rentner die es überhapt nicht nötig hätten! Trotzdem würde ich die nie melden aber den Zorn der Nachbarn konnte ich mir ( in deutsch) schon öfter anhören und nett klang das nicht...

Aber was soll's, es wird sicher auch mal wieder besser. Mit dem grauenvollen Wetter in diesem Jahr dürfte es mal beginnen

Viele Grüße - Tinimia
--------------------------
Pension Panorama in Dalmatien auf Brac
Insel Brac - ein kleines Paradies !

holzmichel Offline



Beiträge: 336

16.09.2014 15:19
#179 RE: Tourismus 2014 Thread geschlossen

zitat

"Ich hatte im Juli auf Brac bei den "kleinen Leuten" nur das Gefühl, die würden lieber heute als morgen aus der EU gehen. ALles wird teurer, unglaublich viele neue Vorschriften, wenig Arbeitsplätze - da ist nichts mit dem lockeren Leben am Meer."

eine folge der eu in kroatien sperren betriebe zu. das war und ist in österreich noch heute so. für "kleinstaaten" wäre es besser die eu zu verlassen sie werden von den großen einfach überfahren. handelsabkommen zu fairen bedingungen ja, mitgliedschaft bedingungslos nein

cabrio Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 16.310

16.09.2014 18:37
#180 RE: Tourismus 2014 Thread geschlossen

Zitat von prati im Beitrag #177
Bei mir sind diese beiden Marken die größten Magenreisser und schmecken tun sie mir auch nicht...allerdings trinke ich keinen Espresso sondern Bjelu Kavu...



Da ich vom Lavazza Espresso geschrieben habe kannst du das nur bewerten wenn du den auch mal öfters getrunken hast.

Wie schon mal bemerkt trinken meine Kinder bei uns sehr gerne einen Espresso und ganz sicher keinen Filterkaffee.

Zitat von holzmichel im Beitrag #175
@cabrio
schon mal tchibo privat kaffee african blue probiert? denn kriegst halt nicht im regal sondern mußt in dir abfüllen lassen. als ganze bohne wie ich das immer mache aber auch gemahlen wenn jemand das bevorzugt.



Den Supermarktkaffee habe ich probiert und der ist kein Vergleich zu Segafredo, da schließe ich mich dem voll an http://www.kaffee-espresso-trinken.de/20...e-jeder-andere/

Liebe Grüße Anton

Meine Reiseseite

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 16
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Fr. 13.06.2014 3sat 12:45 Uhr Kroatien: Nationalparks und indische Elefanten
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
0 07.05.2014 15:07
von beka • Zugriffe: 466
Zrce - Novalja, Events, Spring Break, Unterkunft, uvm. 2014
Erstellt im Forum Sonstige Reiseangebote für den Kroatien-Urlaub von Cernik
15 17.07.2014 22:03
von Cernik • Zugriffe: 53862
Meeresperle Internationales kulinarisches festival - Supetar | 09.04.2014 - 13.04.2014
Erstellt im Forum Kroatische Musik bzw. Musik in Kroatien, Veranstaltungstipps von kroatieneu
0 15.01.2014 09:39
von kroatieneu • Zugriffe: 318
2014 Wohin nach Kroatien?
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Srcemoje
6 04.04.2013 19:32
von maruska • Zugriffe: 2689
NEWSLETTER Kroatien-Tourismus
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Cabriofreund
16 09.08.2012 18:02
von beka • Zugriffe: 6805
Beste Orte für Tourismus in Kroatien!
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Soline 1
7 20.07.2009 20:11
von zet • Zugriffe: 1144
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 8
Xobor Forum Software von Xobor