Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 77 Antworten
und wurde 15.742 mal aufgerufen
  
 Währung in Kroatien / Geld, EC-Karten / Banken, Überweisungen / Wechselkurs
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.302

10.08.2014 20:40
#61 RE: Bargeld Kroatien (Zahlen/Wechseln/etc) antworten

Zitat
Weißt du oder jemand anderst wieviel Gebühr man bezahlt wenn ich z.b. 700 Euro auf einmal am Bankomat in Kroatien abhebe?

Die Gebühr bei deiner Deutschen Bank ist normalerweise immer gleich, 700 Euro kannst du sowieso nicht abheben...nur den Gegenwert in Kuna. Aber wenn du soviel auf eimal abhebst, kannst du es auch von zu Hause mitbringen......

Kathrin74 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 957

10.08.2014 20:47
#62 RE: Bargeld Kroatien (Zahlen/Wechseln/etc) antworten

Zitat von svajcarac1 im Beitrag #60
Stand als ich Karte einführte ausser Betrieb.
Einer Frau nach mir hats die Karte in der Mitte beim einziehen gestoppt.
Sie musste die von Hand wieder rausziehen


Die Filiale an der Riva?
Bankomat drinnen oder draussen, und wann?

svajcarac1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.145

10.08.2014 20:56
#63 RE: Bargeld Kroatien (Zahlen/Wechseln/etc) antworten

Abends um 11 aussen

UncleBarisch Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 87

10.08.2014 21:06
#64 RE: Bargeld Kroatien (Zahlen/Wechseln/etc) antworten

Werde dann wohl fast alles in Bar mitnehmen, in Euro unsere FeWo bezahlen und den Rest dann in einer Bank bei Omis (???) in kuna umtauschen?
Bekomme ich dann da den vollen Kuna Kurs (momentan 7.6) oder etwas weniger?

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.302

10.08.2014 21:08
#65 RE: Bargeld Kroatien (Zahlen/Wechseln/etc) antworten

Zitat
Bekomme ich dann da den vollen Kuna Kurs (momentan 7.6) oder etwas weniger?

Der Wechselkurs ist bei Banken und Wechselstuben nachzulesen.

Kathrin74 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 957

10.08.2014 21:11
#66 RE: Bargeld Kroatien (Zahlen/Wechseln/etc) antworten

Zitat von svajcarac1 im Beitrag #63
Abends um 11 aussen


Naja Abends um 11 weiss ich nicht, aber so um die Mittagszeit ist das einer meiner liebsten Musizierorte vornedran, unter der Palme, und da seh ich oft Leute wie sie zum Automaten gehen und scheint zu funktionieren... ;)

Kroatienreisende Offline



Beiträge: 52

10.08.2014 22:32
#67 RE: Bargeld Kroatien (Zahlen/Wechseln/etc) antworten

Das klappt bestimmt schon:)

bodok Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.270

14.08.2014 18:16
#68 RE: Bargeld Kroatien (Zahlen/Wechseln/etc) antworten

Gerade interessanten Beitrag mit Link im Adriaforum entdeckt:
http://www.adriaforum.com/kroatien/threa...e-3#post-766002
Mit diesen Links:
"Geld abheben im Ausland (Kroatien)"
http://www.geld-abheben-im-ausland.de/p/...n-kroatien.html
und
"Diese Banken bieten das weltweit gebührenfreie Geld abheben und kostenfreie Kontoführung"
http://www.geld-abheben-im-ausland.de/20...nsgebuhren.html

Biebricher Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 203

18.08.2014 19:51
#69 RE: Bargeld Kroatien (Zahlen/Wechseln/etc) antworten

Unbedingt lesenswert ist folgender (aktueller) Artikel in der Stiftung Warentest:
Geld­abheben im Ausland: Touristenfalle Geld­automat

Die Stiftung Warentest gibt folgende Empfehlung ab:

Zitat
Geld­automat. Nehmen Sie sich im Ausland Zeit, um die Anzeige am Geld­automaten genau zu lesen. Wählen Sie stets die Abrechnung in Landes­währung, auch wenn Ihnen alternativ die Abrechnung in Euro angeboten wird. Die Auswahl wird oft so präsentiert, dass Kunden verleitet werden, den Knopf für die teure Sofortum­rechnung in Euro zu drücken.


Bin ich beim ersten mal auch drauf reingefallen, da mir die Euro-Sofortumrechnung "seriös" präsentiert wurde ...

razmazena Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 95

23.04.2015 12:14
#70 RE: Bargeld Kroatien (Zahlen/Wechseln/etc) antworten

Hallo zusammen,

ich würde generell jedem empfehlen, dass er ausschließlich mit genug Bargeld nach Kroatien reist. Geld am Mann/Frau ist das Wichtigste, es kann immer was mit der Karte sein.

Wer Angst um sein Geld hat, am Flughafen z.B., empfehle ich einen Brustbeutel, wie den für Schulkinder (ich bin ja auch so ein Angsthase^^) und stecke dort das Geld und den Ausweis / Flugticket rein. Shirt drüber und fertig^^ Mir ist zwar auch noch nie was weggekommen, auch am Strand nicht, und da haben ich Handy/Geld/Musik-Player immer liegen, auch wenn ich alleine weggehe und muss sagen, dass mir in den letzten 25 Jahren noch nie was weggekommen ist, auch meinen Eltern nicht.

Die EC Karte nehme ich zur Sicherheit immer noch mal mit, aber das Bargeld ist für mich das aller Wichtigste, man bekommt unten immer einen besseren Kurs, als hier. Das kann sich bei einem Tausch von 1000 Euro schon bemerkbar machen ;) Für den Verlust kann ich ein paar Stok Cola trinken ;)

.


Lieben Gruß
Sina

...krivo je more

Hosse Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 256

23.04.2015 16:28
#71 RE: Bargeld Kroatien (Zahlen/Wechseln/etc) antworten

Das sehe ich aber ganz anders!

Bargeld nehme ich nur soviel mit, wie ich auf der Fahrt und die ersten Tage unbedingt brauche.

Karte kann man sperren lassen und zwar fix! Wenn das Bargeld weg ist, dann ist es auch weg...

andana Offline



Beiträge: 8.969

23.04.2015 16:59
#72 RE: Bargeld Kroatien (Zahlen/Wechseln/etc) antworten

So isses!

Ausserdem ist der Tip, mit EC-Karte abzuheben, ein teurer Tip!

Wir zahlen bis zur Grenze alles mit der DKB-Visa o Euro und ziehen dann sofort nach Grenzübertritt Kuna am Automaten.
Ausserdem gibts immer noch einen Rest v vorhergehenden Urlaub ... das reicht dann für zumindest ein Käffchen in der kroatischen Sonne!

Anderl Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 257

23.04.2015 22:34
#73 RE: Bargeld Kroatien (Zahlen/Wechseln/etc) antworten

Habe auch nur das Geld in bar dabei, was die Unterkunft kostet und vielleicht noch 200€ extra. Das Geld bleibt bei meinen Gastgebern. Die Kuna für den Urlaub hole ich mir ausschließlich vom Geldautomaten, mit der EC-Karte. Kostet mich nix und ich bekomme den aktuellen Kurs. Habe mein Konto bei der HypoVereinsbank, da sind Abhebungen bei Banken der Unicredit-Group in ganz Europa kostenlos Die kroatische Zagrebacka Banka gehört dazu

Vom Vorjahr habe ich auch immer noch was übrig, so um die 1000HRK, das reicht schon mal für die Fähre und die ersten ein, zwei Tage.

razmazena Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 95

24.04.2015 07:53
#74 RE: Bargeld Kroatien (Zahlen/Wechseln/etc) antworten

Hallo :)

und was macht ihr, wenn ihr die Karte verliert, oder sie kaputt geht?

Ich reise mit einem kleinen Geldbetrag runter, lege natürlich alles bis auf ca. 200 Euro in das Haus und gehe wechseln. Die Wechselstuben sind alle von unserem Haus in 5 min zu Fuß zu erreichen. Dann wechsel ich und kann den Abend genießen.

So mache ich das alle 3 Tage, tut mir nicht weh, ist Urlaubsfeeling und ich muss keine Angst haben, dass ich mal die Karte verliere, gut wenn die 200 Ocken weg sind, hab ich Pech gehabt, aber meist geht man abends mit ca 500 Kuna aus dem Haus, mehr ist es ja meistens nicht, wenn man trinken und essen geht. Am Strand habe ich nur ca 150-200 kn dabei. Und das habe ich auch in der Strandtasche liegen, wenn wir alle am Wasser sind, oder am Schlendern, nehme ich es so gut wie nie mit (außer es geht an die Bar) und es ist noch nie etwas weggekommen. Weder bei mir noch meine Familie oder meinen Bekannten. Da muss man in Kroatien nicht mehr aufpassen wie hier. Gaunerbanden gibt es überall, aber es ist nicht wie in Polen, wo dir der TV aus dem Wohnzimmer geklaut wird, während du auf der Terrasse frühstückst^^

(Vielleicht dazu; ich bin immer mit einer Mädelsgruppe bei mir im Haus, also ohne Partner, der mir bei Verlust meiner Karte aufhelfen könnte. Das muss man vielleicht auch noch berücksichtigen. Zu zweit hat man da sicher mehr Sicherheiten. Alleine steht man erstmal dumm da, wenn die Karte (egal weleche) nicht funktioniert- ist mir schon passiert^^ zum Glück am letzten Tag)

Grüße

.


Lieben Gruß
Sina

...krivo je more

Anderl Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 257

24.04.2015 09:14
#75 RE: Bargeld Kroatien (Zahlen/Wechseln/etc) antworten

Ok, das Problem hab ich nicht. Ich reise mit Frau, Kinder und Schwiegereltern. Da ist eine zweite, frei geschaltete EC-Karte immer mit.

Apropos: die EC-Karten haben seit längerer Zeit eine Begrenzung, man kann nur eine relativ geringe Menge an Bargeld im Ausland abheben damit. Um das zu umgehen, muss man das Limit zum Urlaubszeitraum erhöhen. Sonst steht man vor dem Automaten oder in der Bank, und bekommt kein Geld mehr

Und zum Thema Wechselstuben: ich fahre immer nach Rab. Da ist es so, dass nur der Kurs für den Ankauf von Euro angegeben ist (Prodajni), der für Touristen relevante Kurs zum Ankauf von Kuna (Kupovni) wird nicht angegeben. Diesen erfährt man erst bei Nachfrage oder spätestens mit der Auszahlung, und ist erheblich niedriger, als bei der Bank oder vom Automaten. So gab es letztes Jahr anstelle der angepriesenen 7,59 HRK/€ nur zwischen 7,18 und 7,29 HRK/€. Wie gesagt, das ist auf Rab so, ist dort leider seit Jahren übliche Praxis. Kann mir aber gut vorstellen, dass das auch in anderen Gegenden so kommen wird.

Wobei das Abheben vom Automaten mittlerweile auch so seine Tücken hat: niemals zum angebotenen, "garantierten" Kurs wechseln, sondern immer Auszahlung mit Umrechnung über die Hausbank wählen. Macht bei umgerechnet 100€ schon mal 6, 7€ Unterschied aus, so gab es letztes Jahr anstelle der garantierten 7,03 HRK/€, nach Umrechnung und Abrechnung mit der Hausbank, zwischen 7,57 HRK/€ und 7,61 HRK/€

razmazena Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 95

24.04.2015 09:59
#76 RE: Bargeld Kroatien (Zahlen/Wechseln/etc) antworten

Ja genau, das ist mir vor paar Jahren als Azubi auch passiert, als ich in einem Geschäft in Split am Automaten Geld abheben wollte, als ich für mein Zimmer einen großen TV gekauft habe... Da konnte ich mit meiner EC Karte nicht so viel abheben ;) Papa war ja dabei und hat es dann natürlich vorgestreckt, aber wenn ich jetzt alleine da unten gewesen wäre, hätte ich ziemlich doof ausgesehen^^

Wenn man natürlich ein paar Karten dabei hat, verliert man sie nicht alle, und alle 3 werden natürlich auch nicht gerade in diesem Urlaub kaputt gehen, nur alleine ist es eben dann doch anders^^ man will ja auch keinem dann zur Last fallen, dann wäre mein Urlaub erstmal beendet (ich bin schnell auf 180 haha) und dann muss Geld geschickt werden usw. ist für mich also keine Option, ich trage mein Geld von Frankfurt nach Split an mir :D und dann bin ich eh "zu Hause" und habe immer nur paar hundert Kuna mit. Außerdem liebe ich das Wechseln in der Wechselstube, das ist für mich Urlaubsfeeling pur, da lacht mein Herz^^ wenn ich endlich wieder Kuna in der Hand halte, ein Euroschein macht 7 KunaScheine :D das ist doch herrlich, Geldscheine kaufen :D

Letztes Jahr habe ich zwischen 7,74 und 7,52 pro Euro in Primosten/Split bekommen :) Wobei man wohl einen guten Kurs bekommt, wenn man ein Konto bei der Splitska Banka hat... (Sicher bin ich mir über diese Info aber nicht)

Hach, in 41 Tagen gehts für 10 Tage runter^^ dann gibts wieder jeden Abend Scampi und Dorada und ljigne und hobodnica salata und kruh und pasteta ^^ wie ich mich freue hihi. Und heute in 88 Tagen gehts auch wieder los^^ dann aber für einen Monat^^ danke Mama für diese zweite Heimat, kann ich nur sagen :)

.


Lieben Gruß
Sina

...krivo je more

Daxbauer Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 3.336

24.04.2015 22:51
#77 RE: Bargeld Kroatien (Zahlen/Wechseln/etc) antworten

Hier mal ein paar Beispiel für die "Konversion"....

Bei einer Bank war es so kompliziert geschrieben, dass ich es abgebrochen habe, weil ich in der Kürze der zur Vefügung stehenden Zeit nicht entscheiden konnte welchen Knopf ich drücken sollte.....

Der Unterschied macht bei 1000 Kuna ca. 3 -5 € aus

abgebucht wurden 133 €

gekostet hätte es ohne Konversion knapp 137€ bzw. 139€

das sind ca. 3,75%....

Angefügte Bilder:
2015-04-021.jpg   2015-04-23 12.57.00.jpg   2015-04-23 16.57.47.jpg  
Als Diashow anzeigen
Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.498

24.04.2015 23:10
#78 RE: Bargeld Kroatien (Zahlen/Wechseln/etc) antworten

Zitat von Daxbauer im Beitrag #77


Der Unterschied macht bei 1000 Kuna ca. 3 -5 € aus

abgebucht wurden 133 €

gekostet hätte es ohne Konversion knapp 137€ bzw. 139€

das sind ca. 3,75%....


Bei mir hätte der Unterschied im März ca. 20 € bei 2000 Kuna ausgemacht. Der angebotene Kurs war 7,05 und meine Bank hat mit 7,61 umgerechnet...

________________________
Meine Fotogalerie

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mo. 2.10.17 ServusTV 03:00 Uhr Naturschützer im Einsatz - Kroatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
21 11.09.2017 23:38
von beka • Zugriffe: 2936
Sa. 23.9.17 ZDF 13:45 Uhr Kreuzfahrt ins Glück - Hochzeitsreise nach Kroatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
43 22.09.2017 10:35
von Vera • Zugriffe: 14136
Bezahlen mit aufladbaren Kreditkarten in Kroatien?
Erstellt im Forum Währung in Kroatien / Geld, EC-Karten / Banken, Überweisungen / Wechse... von Schweizi
10 30.10.2011 11:32
von Pretender • Zugriffe: 933
Problem mit Wertbrief nach Kroatien
Erstellt im Forum Währung in Kroatien / Geld, EC-Karten / Banken, Überweisungen / Wechse... von Markus Semmler
1 12.10.2011 19:59
von Heiko01 • Zugriffe: 1027
Cirrus-Bankkarte auch in Kroatien?
Erstellt im Forum Währung in Kroatien / Geld, EC-Karten / Banken, Überweisungen / Wechse... von tuffchen
9 05.07.2011 16:55
von tuffchen • Zugriffe: 1564
Akzeptanz von MasterCard in Kroatien
Erstellt im Forum Währung in Kroatien / Geld, EC-Karten / Banken, Überweisungen / Wechse... von ruhesucher
15 27.06.2010 06:39
von Ribar • Zugriffe: 4750
Braucht man Bargeld für die Anreise von Deutschland nach Kroatien?
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von syncrocamper
6 26.03.2009 21:23
von Sestrice • Zugriffe: 1049
Mit dem Wohnmobil nach Kroatien
Erstellt im Forum Camping mit Wohnmobil oder Wohnwagen in Kroatien von Hampi
4 18.06.2005 12:35
von Dr.Gonzo • Zugriffe: 796
Kroatien verlangt von Urlaubern Geldnachweis
Erstellt im Forum Währung in Kroatien / Geld, EC-Karten / Banken, Überweisungen / Wechse... von Mick
16 09.12.2004 15:18
von Jukemax • Zugriffe: 3878
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 6
Xobor Forum Software von Xobor