Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 78 Antworten
und wurde 6.845 mal aufgerufen
  
 Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

03.07.2014 16:18
#21 RE: Stationäre Radarfallen antworten

Zitat von Sockenmann im Beitrag #17
Liste mit KFZ-Marke und Kennzeichen - Leider ist die verlinkte Seite / Foto / Video nicht mehr verfügbar. - Thofroe

Ich nehm den 8er Tuareg!

Peljeschatz Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 201

07.07.2014 12:36
#22 RE: Stationäre Radarfallen antworten

Die allgemeine kroatische Fahrweise, der technische Zustand der Fahrzeuge, die übermüdeten Touristen und die oft eigenartige Beschilderung und Geschwindigkeitsführung auf den Straßen, die den Autofahrern nicht immer plausibel vorkommt, führen zu einer dreifach höheren Mortalität im Straßenverkehr Kroatiens. Die Anzahl der Verkehrstoten liegt in Kroatien bei der in Deutschland. Und das bei einer massiv höheren Verkehrsdichte, extrem mehr LKWs und einer rund 20-fach höheren Bevölkerung in Deutschland.

Dazu kommt der teils extrem jämmerliche Status des Gesundheitswesens, speziell der Krankenhäuser. Nach Auskunft Einheimischer zeigt z. B. der MRT im Krankenhaus Dubrovnik Bilder, die sich von der Qualität desjenigen im Kongo kaum unterscheiden. Wenn jemand Bilder nach aktuellem Stand der Technik will, muss er nach Österreich oder München.

Wer also seine Chance erhöhen will, seine Rente stark verkürzt auf die Witwe/den Witwer zu übertragen, rauscht von all dem unbeeindruckt über die kroatischen Straßen. Dabei stört natürlich die Verkehrsüberwachung, die gerade in Kroatien dringend verdichtet werden müsste.

Trotzdem hält sich die Polizei während der Feriensaison nach meinem Eindruck stark zurück.

Gerne kann ich einige Adressen von unschuldigen nicht-kroatischen Verkehrsopfern in Kroatien nennen, die sich rückwirkend mehr Verkehrs-Disziplin gewünscht hätten. Zumindest in den Ferien, als es sie traf.

HG
Peljeschatz

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.791

13.07.2014 12:54
#23 RE: Stationäre Radarfallen antworten

seit einigen Tagen auf der A99 bei Aschheim (Kreis München)

> Leider ist die verlinkte Seite / Foto / Video nicht mehr verfügbar. - Thofroe

E-Teile > "aBS"

Sockenmann Offline

verstorben


Beiträge: 11.223

13.07.2014 15:57
#24 RE: Stationäre Radarfallen antworten

Zitat von Peljeschatz
Die Anzahl der Verkehrstoten liegt in Kroatien bei der in Deutschland. Und das bei einer massiv höheren Verkehrsdichte, extrem mehr LKWs und einer rund 20-fach höheren Bevölkerung in Deutschland.


Da wir in D zumindest Teilweise auf AB keinen Limit haben, liegt die Lösung für den CRO-Schlamassel ...praktisch auf der Hand

Weg mit der bescheuerten 130er Begrenzug und gut ist

prati Online

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.316

13.07.2014 16:58
#25 RE: Stationäre Radarfallen antworten

Zitat von Sockenmann im Beitrag #24

Da wir in D zumindest Teilweise auf AB keinen Limit haben, liegt die Lösung für den CRO-Schlamassel ...praktisch auf der Hand

Weg mit der bescheuerten 130er Begrenzug und gut ist



Hält sich ja eh keiner dran -
ausser mir
...

Ribar Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.484

14.07.2014 06:09
#26 RE: Stationäre Radarfallen antworten

Zitat
der technische Zustand der Fahrzeuge

Da der Cro.-"TÜV" jährlich fällig ist und dort auch mindestens genauso streng/nachlässig wie in D. geprüft wird, gibt es in Cro. kaum noch Rumpelgurken auf den Strassen, nicht zugelassene Fahrzeuge im Hinterland/ auf den Inseln ausgenommen.

Die Situation etwas verbessern würde sicher auch, wenn China-Schrott KFZ-Teile endlich Einfuhrverbot bekämen - aber die gibt ja auch in Rest-EU....

Lieber einen Thun als nix tun!

Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 9.547

14.07.2014 09:38
#27 RE: Stationäre Radarfallen antworten

Bezüglich des Einfuhrverbotes von KFZ-Teilen aus China stellt sich mir die Frage, welchen Anteil schlechte Ersatzteile als Unfallursache haben. Gibt es da überhaupt eine Statistik?
Bei den Unfällen, die mir bekannt werden, ist meist menschliches Versagen (unangemessene Geschwindigkeit, Übermüdung, mangelnde Fahrpraxis, Alkohol oder Drogen usw.) die Ursache.

-------------------------------
Bei Interesse an Gravuren, Steingravuren oder gravierten Wäscheklammern usw. hier klicken: Gravuren auf Holz, Glas, Metall und Stein.

Sockenmann Offline

verstorben


Beiträge: 11.223

14.07.2014 10:14
#28 RE: Stationäre Radarfallen antworten

Der Ribar meint wohl nur die Plagiate, denn die meisten ET kommen eh aus China
Man kann aber auch ganz offiziell Schrott kaufen, wenn man zu viel Geld hat.

Ein Mitarbeiter hat neulich für sein A6 vier nagelneue Reifen für 380,- Euro incl. Fracht aus China bestellt
(weiß nicht mehr wie die Marke hieß, kann aber fragen) Vier Continental in der Größe hätten 1200 € gekostet

Das Auto war anschliessend nicht mehr fahrbar (bin selber mit gefahren, weil er dachte, dass er spinnt)

Bei drei Tropfen Regen auf der Fahrbahn war gar kein Gripp mehr vorhanden und die Kiste hatte Bremsweg der Titanic.

Darauf wollte er sie zurückschicken, nur hätte die Fracht mehr gekostet wie die Reifen selbst, so hat er sie bei Ebay vertickt und die Contis bestellt.
Und jetzt freut sich der nächster Geiz-ist-geil-Blödmann über den vermeintlich günstigen Kauf und weiß vermutlich noch gar nicht, was auf ihn zukommt

Sockenmann Offline

verstorben


Beiträge: 11.223

25.07.2014 14:34
#29 Blitzer.de ist dein Freund antworten

Ich haette es nie gedacht, dass ich sowas schreiben werde, da ich aber nicht meine Tastatur benutze, faellt es mir irgendwie leichte zu schreiben, dass ich Smartphones neuerdings richtig geil finde
Wobei es mir nicht um Smartphones perse geht, sondern viel mehr um eine APP, die ich genial finde

und ihr koennt sie auf blitzer.de finden, wenn ihr euch was Gutes tun wollt
https://play.google.com/store/apps/detai...e.blitzer&hl=en

Alleine zwischen Salzburg und Villach hat mich diese APP von 10-15 Fallen gewarnt, welche Oessi-Wegelagerer in graue Kaesten versteckt haben, die von vorne wie ganz normale Stromverteilerkaeste aussehen und von hinten scharfe Bilder knipsen.

In SLO waren es dann nur noch zwei, aber immer hin

Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 9.547

25.07.2014 18:46
#30 RE: Blitzer.de ist dein Freund antworten

Ich meinerseits bin überrascht, dass Du das noch nicht kanntest.

Leider ist bei mir die positive Wirkung nicht mehr gegeben.
In meiner Schnellfahrzeit hatte ich immer Glück (fast immer). Nun ja, der Überwachungsdruck war ja auch noch nicht so groß.
Inzwischen bewege ich mich im Rahmen der vorgegebenen Geschwindigkeiten und kann mich entspannt zurücklehnen, wenn im Bekanntenkreis über Bußgelder und Punkte in Flensburg gefachsimpelt wird.

Ach ja, die App. Diese ist auf längeren Strecken ein netter Zeitvertreib, wenn hin und wieder mal eine Meldung erscheint. Warnungen kann ich das nicht nennen, denn ich fahre ja ordentlich.
Die App scheint auch kurzfristige mobile Stationen der „Rennleitung” anzuzeigen, die nur kurz mal mit dem Laser rumstehen.


Für die Gegner solcher Hilfsmittel möchte ich noch folgendes anmerken:
Nicht nur Geschwindigkeitskontrollen werden angezeigt, sondern auch Gefahrenstellen, wie Baustellen, Staus oder sonstige Dinge, die den normalen Verkehrsfluss behindern.
Darüber hinaus kann jeder, noch so achtsame Fahrer mal kurz abgelenkt werden und dabei versehentlich, die vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit geringfügig überschreiten. Da ist es sicher lehrreicher, auf die kommende Messstation hingewiesen zu werden, als Wochen später Post mit einer kleinen Bußgeldforderung zu bekommen, bei der man nicht einmal weiß wo man da gewesen ist.

Ach ja, zum Schluss noch ein Hinweis an die Freunde solcher Apps, die diese als Hilfsmittel zum sanktionslosen Schnellfahren nutzen möchten:
Ich möchte bezweifeln, dass wirklich alle Messpunkte verzeichnet sind. Also fühlt man sich zum falschen Zeitpunkt sicher und das kann verdammt teuer werden oder man wird sogar zum Fußgänger auf Zeit.

-------------------------------
Bei Interesse an Gravuren, Steingravuren oder gravierten Wäscheklammern usw. hier klicken: Gravuren auf Holz, Glas, Metall und Stein.

Chris Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 23.517

25.07.2014 18:53
#31 RE: Blitzer.de ist dein Freund antworten

Zitat von Sockenmann im Beitrag #29


Alleine zwischen Salzburg und Villach....


Du bist also doch noch gefahren , ich wünsche dir einen wunderbaren Urlaub auf deiner geliebten Insel, Rati!!

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.784

25.07.2014 19:13
#32 RE: Blitzer.de ist dein Freund antworten

Zitat
Nicht nur Geschwindigkeitskontrollen werden angezeigt, sondern auch Gefahrenstellen, wie Baustellen, Staus oder sonstige Dinge, die den normalen Verkehrsfluss behindern.

Apps gibt es auf Smartphones = Handy und die darf man währen der Fahrt nicht bedienen.
Die o.a. Aufzählungen habe ich auch auf meinem 7" Becker-Navi.

Bootfahren in Kroatien

Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 9.547

25.07.2014 19:17
#33 RE: Blitzer.de antworten

Stimmt, bedienen darf man diese Geräte während der Fahrt nicht.
Muss man aber auch nicht, denn das Gerät liegt nur so rum und meldet sich, wenn man sich einer Gefahrenstelle nähert.
Manchmal hat man aber auch einen Beifahrer oder eine Beifahrerin, die sich gern damit die Zeit vertreibt.

-------------------------------
Bei Interesse an Gravuren, Steingravuren oder gravierten Wäscheklammern usw. hier klicken: Gravuren auf Holz, Glas, Metall und Stein.

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.784

25.07.2014 19:25
#34 RE: Blitzer.de antworten

Zitat
Stimmt, bedienen darf man diese Geräte während der Fahrt nicht.


Was ich übrigens völlig schwachfindig finde !!

Bootfahren in Kroatien

andana Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 8.969

26.07.2014 18:39
#35 RE: Blitzer.de antworten

Nachdem ich vor unserer Reise diesen Strang eröffnete, will ich nun von unseren Erfahrungen berichten:

erstmal herzlichstes Dankeschön an @Sockenmann, der den link einstellte und der einem die Augen öffnete!

Vorsicht ist geboten bei dunklen schnellen Wägen, die wie ausm Nichts herangebraust kommen ... und die einen, wie Socke so treffend bemerkte, bedrängen, provozieren und ärgern wollen.

Ruhe bewahren, stur gradaus schauen, sich nicht beirren lassen, auf keine Provokation eingehen.

Auch wir wurden aufs Korn genommen, sogar ein zweiter Wagen fädelte sich aus einem Parkplatz heraus ein ... und plötzlich haben sie aufgegeben und sind davon gebraust!
Nichts passiert.

Und was ist zu tun im Falle des Erwischt werdens?
Nun, anscheinend, so wurde uns von glaubwürdigen Menschen, die wir mehrere Jahre kennen, berichtet, seien die Herren durchaus gesprächs- und verhandlungsbereit bei einem entsprechend demütigen und zerknirschten Verhalten, bei einem immer noch einigermassen freundlichen Gesprächsverlauf. Hinweise auf die Liebe zum Land, man könne es kaum erwarten, man käme seit x Jahren, ließe immer viel Geld im Land, das alles ließe die Buße ganz erheblich schrumpfen.

Und ist nichts passiert, wir sind aber dennoch dankbar über Sockes Liste!

Vanessa1 Offline



Beiträge: 4

28.07.2014 10:09
#36 RE: Blitzer.de antworten

Zitat von Fred im Beitrag #34
Was ich übrigens völlig schwachfindig finde !!
Das ist doch nicht schwachsinnig! Es ist doch gefährlich, wenn man abgelenkt ist, weil man auf das Display guckt. Vor allem die Menschen, die ständig beim Fahren Nachrichten schreiben sind gefährlich für den Verkehr.

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.784

28.07.2014 11:37
#37 RE: Blitzer.de antworten

Zitat
Das ist doch nicht schwachsinnig! Es ist doch gefährlich, wenn man abgelenkt ist, weil man auf das Display guckt. Vor allem die Menschen, die ständig beim Fahren Nachrichten schreiben sind gefährlich für den Verkehr.



Ist es doch !
Begründung ==> man darf weiter hin während der Fahrt :

1. am Steuer rauchen (Zigarette anzünden)
2. am Radio rumfummeln - Sender suchen und einstellen
3. am Navi rummachen - Eingaben vornehmen
4. während der Fahrt Spiegel einstellen
5. während er Fahrt n seiner Beifahrerin rumfummeln

usw. usf.

Konsequenterweise müsste man alles verbieten ..... oder nichts !

Bootfahren in Kroatien

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

28.07.2014 12:17
#38 RE: Blitzer.de antworten

Was wirklich ablenkt, sind die (in D) ständig wechselnden Geschwindigkeitsbegrenzungen.
Dann folgt:
Blick zum GPS (Realgeschwindigkeit).
Tempomat-Anpassung.
Danach:
V-Max erreichen.
Tempomat neu einstellen.
usw.
usw.


(Die App warnt ja gottseidank auch mit Stimme.)

andana Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 8.969

27.06.2015 16:25
#39 RE: Stationäre Radarfallen antworten

Ich hole den Strang aus aktuellem Anlass wieder mal aus der Versenkung....wobei dieses Jahr die Frage nach dem AB-Weiterbau nicht soo interessant ist für uns.

Danke für Infos jeglicher Art!

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.784

27.06.2015 16:42
#40 RE: Stationäre Radarfallen antworten

Was ist der aktuelle Anlass ?

Bootfahren in Kroatien

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Neue Radarfallen
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von proppi
0 20.06.2014 10:34
von proppi • Zugriffe: 865
Neue Radarfallen in Kroatien
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Korcula_Wolf
28 05.07.2010 20:28
von fredinada • Zugriffe: 7410
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Forum Software von Xobor