Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 492 Antworten
und wurde 41.416 mal aufgerufen
  
 Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 25
proppi Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 6.701

10.11.2014 12:59
#21 RE: Interessantes über Kroatien (Teil 2) antworten

Kroatien steckt in Rezession fest
Keine Besserung in Sicht: Ökonom Vladimir Cavrak erwartet auch für 2015 ein relativ hohes Haushaltsdefizit

"Es kommt wohl auch das siebte der schlechten Jahre. Kroatien steckt bereits seit sechs Jahren in einer Rezession. Und die kroatische Wirtschaft wird sich laut den Prognosen von Ökonomen auch kommendes Jahr nicht wirklich erholen."
weiter: http://derstandard.at/2000007764901/Kroa...on-fest?ref=rss

Botenheimer1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 662

10.11.2014 13:55
#22 RE: Interessantes über Kroatien (Teil 2) antworten

Zitat von proppi im Beitrag #23
Kroatien steckt in Rezession fest
Keine Besserung in Sicht: Ökonom Vladimir Cavrak erwartet auch für 2015 ein relativ hohes Haushaltsdefizit



Was ist daran interessant?
Es ist doch allseits bekannt, dass die wirtschaftliche Lage in Kroatien in einer tiefen Kriese steckt, von der sie sich nicht so schnell erholen wird.
Derartige "Hiobsbotschaften" müssen nicht extra gepostet werden, um die eh schon schlechte wirtschaftliche Stimmung noch mehr anzuheizen.

... an der Grenze des Wissens beginnt der Glaube (A.Einstein)

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.482

10.11.2014 14:08
#23 RE: Interessantes über Kroatien (Teil 2) antworten

@Botenheimer1

Wenn es dich nicht interessiert oder dir schon alles darüber bekannt ist, musst du es ja nicht lesen. Manche finden es aber vielleicht interessant.

Ich denke nicht, dass mit einem solchen Posting in diesem Forum die "schlechte wirtschaftliche Stimmung" in irgendeiner Art angeheizt wird.

________________________
Meine Fotogalerie

Claus Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.628

10.11.2014 14:23
#24 RE: Interessantes über Kroatien (Teil 2) antworten

Zitat von Vera im Beitrag #25

Ich denke nicht, dass mit einem solchen Posting in diesem Forum die "schlechte wirtschaftliche Stimmung" in irgendeiner Art angeheizt wird.



Wunderbar formuliert, liebe Vera


PS:
Heute um 14:00 h sehe ich auf der Hauptseite, dass am heutigen Tage (seit 0:00 h) ganze acht neue Beiträge erstellt wurden.
Man muss sich also so langsam wirklich Sorgen um dieses Forum machen

Botenheimer1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 662

10.11.2014 14:41
#25 RE: Interessantes über Kroatien (Teil 2) antworten

Zitat von Vera im Beitrag #25
Ich denke nicht, dass mit einem solchen Posting in diesem Forum die "schlechte wirtschaftliche Stimmung" in irgendeiner Art angeheizt wird.


Dann nennen wir es eben "Schwarzmalerei"

Zitat von Claus im Beitrag #26

Heute um 14:00 h sehe ich auf der Hauptseite, dass am heutigen Tage (seit 0:00 h) ganze acht neue Beiträge erstellt wurden.
Man muss sich also so langsam wirklich Sorgen um dieses Forum machen


Nicht um das Forum, sondern um bestimmte Beiträge bzw. deren Qualität sollte man sich Sorgen machen.

... an der Grenze des Wissens beginnt der Glaube (A.Einstein)

Claus Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.628

10.11.2014 18:38
#26 RE: Interessantes über Kroatien (Teil 2) antworten

Zitat von Botenheimer1 im Beitrag #27
Nicht um das Forum, sondern um bestimmte Beiträge bzw. deren Qualität sollte man sich Sorgen machen.



Wie heißt es so schön:

Selbsterkenntnis ist der erste Weg zur Weltverbesserung

Warum ignorierst Du solche Beiträge nicht einfach?

Es gibt von Proppi derzeit wohl kaum einen Beitrag oder Link den Du nicht kommentierst.

Sockenmann Offline

verstorben


Beiträge: 11.223

11.11.2014 04:23
#27 RE: Interessantes über Kroatien (Teil 2) antworten

Da hier nicht nur Nullchecker und Wadenbeißer wie der Botenheimer mitlesen, möchte ich ein paar Zeilen zum Proppi-Link ergänzen
da der Ösi-Schreibling auch nur dummes Zeug erzählt.

Dass Kroatien völlig im Arsch ist, steht eigentlich gar nicht zur Debatte, …das ist nun mal so,
nur hätte der Ösi-Schreibwutz zumindest erklären sollen, wie es dazu kam, denn ohne Verbrecher wie IWF und deren Privatisierungsfonds wären wir heute alle siecherlich vieel glücklicher.

Dass der IWF-Kampf gegen Kommunismus, … mit allseinen schönen Zinsfallen und der Monitorisierung schon 1987/1988 in der Ex-YU angefangen hat, kann man heute bestenfalls noch in der Ratipedia nachlesen, aber nicht in den Schulbüchern, weil unsere Kinder nur Schwachsinn lernen müssen, …wenn sie im Rudel überleben wollen und weil der YU-Test damals positiv war, (von dem kleinen Balkan-Krieg mal abgesehen, der später daraus entstanden ist) hat man das System bei IWF noch etwas verbessert und auf einen Schlag den ganzen Ostblock ruiniert und ausgeraubt.

Meine mich noch daran erinnern zu können, dass der Russlands BSP 1992 ganze 30 Milliarden DM betrug (worüber ein Königsreich wie Bayern schon nur müde lächeln würde) und die West-Bande damals gleichzeitig …fast kostenlos …alles Öl und andere Ressourcen abzapfen dürfte und der Russe in Gegenleistung von IWF ein paar Kredite bekam, womit er bestenfalls seinen Wodka-Konsum finanzieren konnte.

Dummerweise kam dann irgendwann mal der blöde Putin dazwischen, der die Spielregeln einfach geändert hat und sich damit zum Staatsfeind resp. den Aggressor in der der USA gemacht hat, weil er nicht mehr einen Barrel Öl gegen einen Schnapsglas Wodka tauschen wollte, so dass wir uns sogar heute auf ein nettes Kriegsspiel demnächst vor unseren Türen einstellen dürfen
…das ist aber jetzt doch ein bisschen arg OT

Fakt ist aber, dass Kroatien ebenso in den 90ern unter Druck von IWF quasi verscherbelt wurde und somit zu den verbrannten Kindern zählt.

Dass man sich in Zagreb jetzt weigert, auch noch das letzte Gold und Tafelsilber, …wie die Wälder, …das Wasser oder die Adriaküste gegen Kredite einzutauschen, ist wohl nur verständlich oder ist hier jemand so blöde, dass er für seine EX und ihren Freund auch noch eine Hypothek aufnähmen würde, obwohl ihm das Haus schon längst gehört und er ohnehin nicht mehr drin wohnen darf??

Dass die Privatisierung nur ein Verbrechen ist, sieht man am Beispiel zwischen BiH und CRO noch am besten.
In BiH kostet der Strom noch nicht mal 1/3 von dem was er in CRO kostet und der Wasserpreis liegt in BiH fast im Zehntelbereich.

Willkommen in der EU

der Teufel soll sie holen

proppi Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 6.701

11.11.2014 08:17
#28 RE: Interessantes über Kroatien (Teil 2) antworten

Zitat von Sockenmann im Beitrag #32
...... möchte ich ein paar Zeilen zum Proppi-Link ergänzen

Danke für die ausführliche Ergänzung!
Seh es dem Ösi-Schreiberling nach, dass er nicht ausführlicher geworden ist. Er hat sicher Familie.

Hoffentlich kannst Du auch damit leben, dass Du bei den Nullchekern nun auch endgültig als Verschwörungstheoretiker gilts.

Gruß
proppi

veli-rat Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.257

11.11.2014 09:11
#29 RE: Interessantes über Kroatien (Teil 2) antworten

Hallo die Runde !

... möchte zu den ANGEBLICHEN Wirtschafts-Fachleuten wirklich NICHTS schreiben.
(kann mir z.B. keiner erklären warum es nicht einmal 1% Spar-Zinsen gibt ... und damit ist auch
ein Rückschluss zu dieser ANGEBLICHEN Qualität gegeben !)

aber um wieder auf KROATIEN zurückzukommen :
gibt es schon irgendwo ZAHLEN zur Wirtschaft, zB. ÜBERNACHTUNGEN, oder AUTOBAHNGEBÜHREN,
und dazu die Vergleichszahlen vom Vorjahr ?

Denke zum lesen dieser Zahlen brauchen wir KEINE ANGEBLICHEN FACHLEUTE

Botenheimer1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 662

11.11.2014 10:39
#30 RE: Interessantes über Kroatien (Teil 2) antworten

Zitat von veli-rat im Beitrag #34

gibt es schon irgendwo ZAHLEN zur Wirtschaft, zB. ÜBERNACHTUNGEN, oder AUTOBAHNGEBÜHREN,
und dazu die Vergleichszahlen vom Vorjahr ?


Schau mal bei Eurostat nach...

... an der Grenze des Wissens beginnt der Glaube (A.Einstein)

mr3 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.513

11.11.2014 10:49
#31 RE: Interessantes über Kroatien (Teil 2) antworten

Auf www.mint.hr
unter Statistica, ist aber bisher nur bis Juni erfasst.

veli-rat Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.257

11.11.2014 11:02
#32 RE: Interessantes über Kroatien (Teil 2) antworten

... leider nur kroatisch

Botenheimer1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 662

11.11.2014 12:15
#33 RE: Interessantes über Kroatien (Teil 2) antworten

Zitat von veli-rat im Beitrag #37
... leider nur kroatisch


Nicht nur!
Probiers mal mit nem Klick auf den Union Jack - dann hast du alle Daten auf englisch. So einfach geht das...

... an der Grenze des Wissens beginnt der Glaube (A.Einstein)

Claus Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.628

11.11.2014 13:51
#34 RE: Interessantes über Kroatien (Teil 2) antworten

Zitat von proppi im Beitrag #33
Zitat von Sockenmann im Beitrag #32
...... möchte ich ein paar Zeilen zum Proppi-Link ergänzen

Hoffentlich kannst Du auch damit leben, dass Du bei den Nullchekern nun auch endgültig als Verschwörungstheoretiker gilts.



Das würde ich ganz entspannt sehen

Nur Not gibt es ja immernoch den Spruch: "Du kannst mir mal in die Socke husten"

Diese (nicht selten angeblichen) Verschwörungstheoretiker werden immer mehr und das ist einigen Leuten/Institutionen natürlich ein Dorn im Auge.

Die Wahrheit kann aber auch ganz schön weh tun ... daher immer alles hinterfragen und nicht alles glauben.


Zitat von veli-rat im Beitrag #34

(kann mir z.B. keiner erklären warum es nicht einmal 1% Spar-Zinsen gibt


Das liegt an der Zinspolitik der Notenbanken.
Um eine drohende Rezession zu vermeiden und um die (angeblich kaum vorhandene) Inflation anzukurbeln, werden die Zinsen allgemein niedrig gehalten.

Das ist aber nur die halbe Wahrheit.

Kurz gefasst geht es in Wirklichkeit um die Refinanzierung maroder Banken und Staatshaushalte.
Von den Banken werden so indirekt sog. Schrottpapiere sozialisiert (Gewinne hingegen privatisiert) und den Staaten "soll" es ermöglicht werden, aufrund der niedrigen Zinsen einen höheren Schuldendienst (weniger Zins, dafür mehr Tilgung) zu leisten. Letzteres klappt leider in den wenigsten Fällen, es wird sich aufgrund der niedrigen Zinsen eher noch mehr verschuldet.

Letzendlich geht das alles auf Kosten des "kleinen Mannes", also der Sparer.

Die Botschaft könnte auch lauten:
"Leute hört auf zu sparen, konsumiert lieber".
Der Konsum widerum soll die Wirtschaft ankurbeln.


Eigene Anmerkung:

CLAUS !!! THEMA VERFEHLT ...... SETZEN SECHS

svajcarac1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.128

18.11.2014 07:08
#35 RE: Interessantes über Kroatien (Teil 2) antworten

Neu sprechen wir ja von minuszinsen.
In anderen Worten Geldentwertung also Inflation im
versteckten.
Man kann nicht immer Geld drucken.
Gerade Kroatien müsste aus den 80igern wissen wohin das führt.
Darum hält sich das Intetesse am Euro dort auch in Grenzen.
In der Schweiz stimmen wir in 2 Wochen neben der Einwanderungsinitiative
(max. 16000 Pers. Zuwanderung pro Jahr statt aktuell 90000)
auch darüber ab ob man wieder den Franken mit Gold absichern soll wie früher.
http://gold-initiative.ch/

proppi Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 6.701

18.11.2014 08:17
#36 RE: Interessantes über Kroatien (Teil 2) antworten

Zitat von svajcarac1 im Beitrag #35

.....auch darüber ab ob man wieder den Franken mit Gold absichern soll wie früher.

Auch das ist keine Lösung und dürfte die Auswirkungen der eigentlichen Probleme nur regional begrenzt etwas verzögern.
Ein sehr schöner Beitrag erschien hierzu im Goldseitenblock.

Gruß
proppi

svajcarac1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.128

18.11.2014 08:26
#37 RE: Interessantes über Kroatien (Teil 2) antworten

Hauptsache unser Geld rettet es.

Claus Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.628

18.11.2014 14:55
#38 RE: Interessantes über Kroatien (Teil 2) antworten

Zitat von svajcarac1 im Beitrag #41
In der Schweiz stimmen wir in 2 Wochen neben der Einwanderungsinitiative ...


Schon wieder

Zitat von svajcarac1 im Beitrag #43
Hauptsache unser Geld rettet es.


Egoist

Ich habe Dir aber schon einmal gesagt (geschrieben), dass ein EURO-Crash sicher auch die CH mit in den Abgrund reißen wird

Aussderdem hast Du das ganze nicht zuende gedacht

Die SNB hat 2013, bedingt durch den Preisrückgang bei Gold, rund neun Milliarden Franken Verlust gemacht.
Der Wert der Goldbestände ist um 15 Milliarden Franken gesunken.

http://www.tagesschau.de/wirtschaft/gold...nalbank100.html

Wenn man dann ins Verhältnis setzt, dass die SNB bei einem "Ja" zu diesem Gold-Referendum bis 2019 ca. 1.500 Tonnen Gold kaufen müsste (weltweit werden derzeit nur ca. 2.500 to p.a. gefördert - wenn's hochkommt) und dies dann sicherlich bei wieder (möglicher Weise massiv) steigendem Goldpreis, ....

Ausserdem hat die SNB kürzlich beschlossen, den SFR, zum Schutze der eigenen Export-Wirtschaft so zu drücken, dass er nicht über 1,20 EUR steigt.
Dies geschieht ganz einfach, indem die SNB Devisen (EUR) aufkauft.
Kommt der Goldstandart (20%) müsste die SNB dann bei weiteren Interventionen die gleiche Menge Gold zukaufen.

Die Krux ist aber, dass die SNB gem. den Forderungen dieser Initiative, künftig auch kein Gold mehr verkaufen darf

Das alles erfreut letztendlich nur die Zocker, die sich dann mittels Papiergold wohl eine goldene Nase verdienen werden.

http://www.wallstreet-online.de/nachrich...ven-gold-halten

Die eigenen, bereits vorhandenen Goldreserven daheim zu lagern, befürworte ich aber zu 100%.

Unsere deutschen Politiker tun ja alles, um dies zu verhindern

Immerhin hat die SNB bereits ca. 70% ihrer Goldreserven in den eigenen Tresoren, während bei der Dt. Bundesbank noch nicht einmal 1/3 lagert.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Edit (damit noch ein Zusammenhang mit Kroatien besteht):

Nach folgendem Link "sollen" (Info stammt aus einem anderen Forum) Kroatien nach dem Zerfall Jugoslawiens 13 to Gold zugestanden haben.
Die haben aber wohl darauf verzichtet und gleich die dem Gegenwert entsprechende Kohle genommen

http://www.tportal.hr/vijesti/hrvatska/1...a-ni-hrane.html

bibi09 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 408

19.11.2014 11:06
#39 RE: Interessantes über Kroatien (Teil 2) antworten

Achtung Tipp:

Habe gestern zufällig eine interessante und unterhaltsam gedrehte Sendung über Nikola Tesla gesehen. Kann man sich noch online ansehen: http://www.einsplus.de/folge-09-nikola-t...wwqq/index.html

"In einem Zeitalter als der Großteil der Menschheit noch mit Kerzen Licht machte, erfand der wohl größte Geek der Menschheitsgeschichte, Nikola Tesla, den Wechselstrom. Und bis heute funktionieren unsere Glühbirnen mit seiner Erfindung. Halt! Glühbirne, Strom – war das nicht die Erfindung von Edison? Vivian klärt es ein für alle Mal und findet dabei heraus, warum Tesla das größte Genie ist und Edison lediglich ein geschickter Geschäftsmann."

Ich wusste zwar, dass er Forscher war und mit Strom herumexperimentierte, aber was und wie genau und wie er sonst so drauf war, war mir nicht so ganz klar. Diese Sendung gibt einen feinen Einblick und ist vor allem auch für Leute geeignet, die es sonst nicht so sehr mit den Naturwissenschaften haben (z.B. wie mich)

cabrio Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 15.966

19.11.2014 11:25
#40 RE: Interessantes über Kroatien (Teil 2) antworten

Zitat von bibi09 im Beitrag #45
Habe gestern zufällig eine interessante und unterhaltsam gedrehte Sendung über Nikola Tesla gesehen.



Wenn man über Tesla redet sollte man das auch wissen.

http://www.teslasociety.ch/info/haarp/

Liebe Grüße Anton

Meine Reiseseite

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 25
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor