Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 19 Antworten
und wurde 1.811 mal aufgerufen
  
 Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren
Patrick1875 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13

22.02.2015 09:18
Alleine nach Kroatien antworten

Guten Morgen,

ich bin neu hier im Kroatien-Forum, fahre aber schon seit ein paar Jahren nach Kroatien. Dieses Jahr geht es aber zum ersten mal mit unserer kleinen Tochter in den Urlaub. Es geht nach Starigrad Paklenica.

Bis jetzt sind wir immer zu zweit, meine Frau und ich, gefahren. Wir haben uns mit dem fahren immer abgewechselt. So das wir in einem Rutsch, ohne große Pause, durch sind. Dieses Jahr wird es anders sein, meine Frau und Tochter fliegen und ich fahre alleine mit dem Auto vor.
Wir kommen aus dem Ruhrgebiet. Fahren werde ich, wie immer, Frankfurt-Nürnberg-Passau-Graz-Zagreb-Straigrad. Es wird hier Freitagfrüh gegen 02:00/03:00 Uhr losgehen. Leider zum Ferienstart, ging vom Betrieb aus leider nicht anders. Jetzt aber meine Frage. Obwohl ich die Strecke schon so oft gefahren bin weiß ich nicht wo man gut Pause machen kann? Frühstücken, was Gutes essen? Da ich alleine fahre werde ich um eine anständige Pause nicht drum herum kommen. Danke schon einmal!

Kroatien-Trans Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.108

22.02.2015 10:02
#2 RE: Alleine nach Kroatien. antworten

Hallo Patrick ;

Für Salzburg könnte ich Dir einen guten Vorschlag unterbreiten, was dann allerdings die Route München - Salzburg - Villach voraussetzen würde.

Erste Ausfahrt hinter dem Kreuz Salzburg in Richtung Wien, die Ausfahrt "Salzburg - Waltz" unten dann rechts, dann dem Straßenverlauf für ca. 1,6 km folgen. Da kommt dann auf der rechten Seite eine BP-Tankstelle. An dieser Tankstelle tanke ich immer, da dort der Diesel recht billig bisher immer war, zudem kann man in der "Lounge" der Tankstelle gemütlich sitzen und auch recht gut Frühstücken. Die Preise sind auch bei dem Frühstück erträglich, zudem kann ich hier besonders das Leberkääs-Brötchen empfehlen, für den Preis sehr lecker und selbst für mich eine ausreichend große Portion !!! Der Leberkääs kommt morgens ab 06:00 - 06:30 Uhr immer ganz frisch aus dem Ofen !!!

Da ich auch aus dem nördlichen Kohlenpott komme, langt mein Diesel immer genau bis dorthin, so dass für mich diese Tankstelle ideal ist.

Gruß Udo

-

Man wird alt wie eine Kuh und lernt immer noch dazu !

beka Online

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.790

22.02.2015 10:46
#3 RE: Alleine nach Kroatien. antworten

wie wärs hier? in Deutschfeistritz bzw. OMV Tankstelle A9 | 8121 Deutschfeistritz

dürfte so halbe Strecke sein

alle Raststätten unter http://www.motorways-exitlists.com/europe/a/a9.htm

E-Teile > "aBS"

Kroatien-Trans Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.108

22.02.2015 11:04
#4 RE: Alleine nach Kroatien. antworten

Hallo Bertram ;

Ich bevorzuge da eher die Tankstellen außerhalb der Autobahnen, da gerade in Österreich der Diesel an den Autobahntankstellen so ca. 25 - 30 Cent je Liter teurer ist, als an den Tankstelle, die meistens, so wie oben von mir schon beschrieben in unmittelbarer Nähe zur Autobahn liegen.

Der Unterschied in den Kraftstoffpreisen ist in Österreich schon sehr krass, bei einer Tankfüllung bei meinem T4 macht dass so ca. 20,-- bis 25,-- € aus und das soll doch wohl schon eine Hausnummer sein !

Zudem ist natürlich auch die Verpflegung außerhalb der Autobahnen günstiger und sogar eventl. auch schmackhafter, wobei das natürlich Geschmackssache ist !

Mann muss ja nicht sein Geld zum Fenster rausschmeißen !!!

Gruß Udo

-

Man wird alt wie eine Kuh und lernt immer noch dazu !

beka Online

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.790

22.02.2015 11:07
#5 RE: Alleine nach Kroatien. antworten

aus dem ersten Link z.B.:

Das Gasthaus Schusterbauer zeichnet sich durch die Freundliche Art der Familie und Angestellten aus. Man fühlt sich sofort wohl.
Das Essen in dem Gasthaus ist sehr gut, reichhaltig und Preiswert.


E-Teile > "aBS"

Kroatien-Trans Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.108

22.02.2015 11:41
#6 RE: Alleine nach Kroatien. antworten

Ich habe mich auch nur auf die Autobahnraststätten in Österreich bezogen !!!

-

Man wird alt wie eine Kuh und lernt immer noch dazu !

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.784

22.02.2015 13:56
#7 RE: Alleine nach Kroatien. antworten

Zitat
Mann muss ja nicht sein Geld zum Fenster rausschmeißen !!!


Frau auch nicht !

Bootfahren in Kroatien

Sockenmann Offline

verstorben


Beiträge: 11.223

22.02.2015 19:38
#8 RE: Alleine nach Kroatien. antworten

Zitat von Patrick1875
Es wird hier Freitagfrüh gegen 02:00/03:00 Uhr losgehen. Leider zum Ferienstart


Fahr doch einfach um 20:00 los, dann kannst du in Paklenica frühstücken und das Problem ist gelöst
oder setze dich gleich auch in den Flieger und miete dir für das Fahrgeld vor Ort ein Auto

Mir wäre deine Anreise mit Flugzeug und Auto ohnehin zu dekadent

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.399

22.02.2015 20:13
#9 RE: Alleine nach Kroatien. antworten

Zitat von Sockenmann im Beitrag #8

oder setze dich gleich auch in den Flieger und miete dir für das Fahrgeld vor Ort ein Auto

Mir wäre deine Anreise mit Flugzeug und Auto ohnehin zu dekadent

Wenn man nicht gerade samstags fliegt, ist das wahrscheinlich sogar billiger. Und nen Kinderwagen kann man auch im Flieger mitnehmen. Sogar Kindersitze nehmen die mit.

________________________
Meine Fotogalerie

Jim Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 372

22.02.2015 20:53
#10 RE: Alleine nach Kroatien. antworten

... müsste zur Mittagszeit passen , günstig und lecker essen , dank Menükarte recht schnell , sehr billig tanken ...

http://www.raststation.com/

LG Jim

Hallunke Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 30

26.02.2015 11:20
#11 RE: Alleine nach Kroatien. antworten

Ist zwar nicht direkt die Frage, aber weils schon angesprochen wurde:
Tanken an der österreichischen A8, ausfahrt Ort im Innkreis(2.Ausfahrt nach Grenze) bei der Argip-Tankstelle. Einfach bei der Ausfahrt abfahren, Richtung Ort im Innkreis halten, und dann kommt auf der rechten Seite gleich die Tanke(ist wirklich nur eine Minute von der Autobahn, ist aber eine der günstigsten Tankstellen der ganzen Region)

Zum Essen oder Trinken gibt es da aber leider nix.....

Hosse Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 256

26.02.2015 14:24
#12 RE: Alleine nach Kroatien. antworten

Was Gutes zu Essen gibts in Sveti Kriz Zacretje im Restaurant "Dunav". Monster Schnitzel zu einem guten Preis (Pute glaub ich für 35 Marder inkl. Pommes, Kalb für 45 Kuna). Ein ausgewachsener Mann schaft das kaum.

Das Restaurant ist in der Labudovac ulica und ist auch ein Weingut.
Man muss an der Ausfahrt raus, durch den kompletten Ort durch und im Tal ist es dann an der Hauptstrasse.

Patrick1875 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13

14.05.2015 07:48
#13 RE: Alleine nach Kroatien. antworten

Danke für die vielen Tipps. Ich denke wich werde hier am Donnerstag um 18:00 Uhr los fahren. Ich wollte alleine, wegen evtl. Müdigkeit, nicht in der Nacht fahren. Aber wenn ich wie zuerst geplant um 03:00 Uhr los fahre komme ich wahrscheinlich in Slowenien/ Großraum Zagreb zur Mittagszeit in den Stau und da habe ich überhaupt keine Lust zu. Das andere ist wenn ich sage ich fahre um 18:00 Uhr, bekomme ich spätestens um 14:00 Uhr Hummeln im Hintern und ich fahre um 15:00 Uhr .

Zitat von Sockenmann im Beitrag #8

Zitat von Patrick1875
Es wird hier Freitagfrüh gegen 02:00/03:00 Uhr losgehen. Leider zum Ferienstart

Fahr doch einfach um 20:00 los, dann kannst du in Paklenica frühstücken und das Problem ist gelöst
oder setze dich gleich auch in den Flieger und miete dir für das Fahrgeld vor Ort ein Auto

Mir wäre deine Anreise mit Flugzeug und Auto ohnehin zu dekadent



Haben wir ausgerechnet. Für mich der Flug + Mietwagen und Sprit sind teurer als wenn ich mit unserem Wagen nach Kroatien fahre.

Trollfahrer Online

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.324

14.05.2015 09:33
#14 RE: Alleine nach Kroatien. antworten

Haste auch die Kosten für die Kiste eingerechnet? Die hat hinterher 3-4k Kilometer mehr auf der Uhr. Und auf den Bremsen, Motor, Stoßdämpfer, Reifen... der nächste Termin in der Autowerkstatt kommt bestimmt. Wertverlust! Du kaufst einen Neuen 3000 Kilometer früher. Nur Benzin und Maut ist eine Milchmädchenrechnung.

Laut ADAC kostet der Kilometer 30-130 Cent, je nach Auto. Wenn man nun davon ausgeht, dass das Auto auch Geld kostet, wenn es zu hause steht und du im Flieger sitzt, dann bleiben da aber immer noch 15-80 Cent realistisch übrig, die von dir faktisch auf den Tisch gelegt werden müssen. Ich habe den Kilometerpreis mal großzügig halbiert.

Keine Ahnung, was für eine Auto du hast, ich nehme mal eine 0815-Familienkarre an, die wird beim ADAC so mit 60 Cent eingestuft. Also 30 Cent für deine Tour nach Kroatien. Macht bei 3000 Kilometern 900 Euro. Da ist noch kein Kilometer vor Ort drin und nicht das Risiko, dass dir auf dem Weg jemand die Karre zu Schrott fährt.

Keine Ahnung, was dein Flug kosten würde, aber dann rechne mal, ob dir der Aufpreis auf die 900 Euro diese Mördertour wert ist.

So richtig rechnen tut sich das für mich nicht. Es sei denn, es macht einem Spaß, mal 3 Tage alleine ohne Familie im Auto unterwegs zu sein, zwei Übernachtungen inklusive.

Cro4you Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 112

14.05.2015 11:38
#15 RE: Alleine nach Kroatien. antworten

Kommt darauf an, wie lange man in Kroatien bleibt.
Ich bin für 4 Wochen unten und da wäre ein Mietauto zu teuer.

3000km mehr oder weniger auf der Uhr macht den Braten auch nicht fett ;)

Trollfahrer Online

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.324

14.05.2015 12:25
#16 RE: Alleine nach Kroatien. antworten

Du musst die Kiste ja nicht die ganze Zeit mieten. Vier Wochen ist natürlich eine Nummer, wo es sich anfängt zu lohnen.

Zitat von Cro4you im Beitrag #15

3000km mehr oder weniger auf der Uhr macht den Braten auch nicht fett ;)


Das ist eben der große Irrtum, bzw. man betubbt sich selbst bei den Kosten für's Autofahren. Oder anders, den Luxus, in den vier Wochen immer auf ein Auto zurückgreifen zu können, kostet Geld. Ich glaube kaum, dass der Mietwagen viel teurer kommt als das eigene Auto, mühselig und teuer dahin überführt. Nur beim Mietwagen werden die Kosten gleich fällig, beim eigenen erst später, und verschleiert. Du kaufst halt eher neue Reifen, die Bremsen werden fällig, usw.

Und du verplemperst zwei Tage deines kostbaren Urlaubs mit Schwerstarbeit auf der Autobahn. Was verdienst du in der Stunde?

Cro4you Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 112

15.05.2015 11:54
#17 RE: Alleine nach Kroatien. antworten

Es kommt auf die Art des Urlaubs an.
Ob Hotel mit Verpflegung, Appartment ohne Verpflegung, Ortswechsel usw.

Vorteil mit eigenem Auto:
- Gepäck ist nicht beschränkt.
- flexibel was Aktivitäten angeht.
- keine Probleme mit Vermieter

Nachteil:
- Fahrerrei (obwohl ich es Lustiger finde).
- Verschleiß am Fahrzeug.

Wenn bedenkt, das man erst zum Flughafen muss, einchecken, fliegen, auschecken, tranfer,
kommen locker 5-7Std zusammen.

Ich spule meine 1650km in 16Std ab, sofern keiner Unsinn und ich wegen einem Unfall im Stau stehe.

kornatix Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.177

15.05.2015 12:10
#18 RE: Alleine nach Kroatien. antworten

Im Prinzip gebe ich Trollfahrer recht. Wenn man nicht gerade vier Wochen Urlaub machen will, ist Flug plus Mietwagen allemal preiswerter und entspannter als die Fahrt mit dem eigenen Auto. In diesem Frühjahr haben wir für 14 Tage Flug und Miet-Kleinwagen für zwei Personen keine 400 Euro bezahlt, das eigene Auto hätte uns mehr als das Doppelte an Geld und Zeit gekostet. Das sieht in der Saison natürlich ganz anders aus. Da kostet der Mietwagen, den wir im Februar für 10 Euro pro Tag bekamen, auch schon mal 30 pro Tag, und die Flüge sind auch teurer. Und wenn man mit Kind und Kegel in Urlaub will, dann bleibt einem schon allein wegen des Kindergepäcks nur der eigene Wagen.

@Patrick, wir kommen auch aus dem Ruhrgebiet (WIT). Nur mal so als Anregung: wieso fährst Du immer über Graz und nicht über München/Tauern/Villach? Wir sind beide Strecken unzählige Male gefahren, und nach unseren Erfahrungen sind wir über die Tauern-Strecke meistens schneller weggekommen als über Passau/Graz. Die Phyrnautobahn mit den unzähligen 80-km/h-Tunnels nehmen wir (wegen weniger Schnee) nur im Winter.

pozdrav iz Kukljice,
Gerd
...boooog!!!

Cro4you Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 112

15.05.2015 14:55
#19 RE: Alleine nach Kroatien. antworten

Wenn man über Villach fährt kann man schön über Novo Mesto - Metlika - Novi Grad abkürzen.
Spart ca. 70km und hat ein wenig Abwechslung, statt durchgehend Autobahn.

Und in Hallein (Jet) kann man wunderbar günstig Tanken...

Patrick1875 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13

17.06.2015 13:23
#20 RE: Alleine nach Kroatien. antworten

Stimmt schon, wenn ich meinen Wagen in der Garage lasse, habe ich auch keinen Verschleiß. Aber dafür habe ich ihn ja nicht und ganz ehrlich wer plant die schon bei seiner Urlaubsplanung schon mit ein? Da geht es ja um die direkte Kostenbelastung. Aber jeder macht es halt anders. Natürlich haben wir auch den Mietwagen ins Auge gefasst, aber der ist dann für die gesamten 2 Wochen doch zu teuer. Wir brauchen ihn auch für die gesamte Zeit, da wir ja mit unsere kleinen Tochter fahren und da will ich für den Fall der Fälle ein Auto vor Ort haben.

Flug kostet meine Frau + Kind 160 Euro, dafür kann ich keinen Mietwagen nehmen. Das größte Plus ist aber das ich alles im Auto mitnehmen kann, Kinderbett, Kindernahrung, Strandzubehör und die Koffer.

Aber sei es drum...

In knapp einer Woche geht es los und wir freuen uns drauf nach zwei Jahren endlich wieder nach Starigrad Paklenica zu kommen und bei Dinko lecker Fisch zu essen. Aufgeregt bin ich etwas die lange Strecke alleine zu fahren, aber wenn ich nicht mehr kann mache ich Pause. Habe einen Puffer der groß genug ist. Fahre um 15:00 Uhr im Ruhrgebiet los, wenn alles klappt bin ich dann gegen 21:00/22:00 Uhr an der österreichischen Grenze. Da machte ich dann eine große Pause bevor es weiter geht. Ich hoffe das ich dann zu einer guten Zeit in Slowenien bin um einen Stau zu vermeiden. Wenn alles so läuft wie geplant bin ich dann zum Frühstücken am Urlaubsort und lasse mir in einem Cafe am Meer einen Kaffee schmecken.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Rundreise durch Kroatien Sommer 2017. Von der Küste über die Lika bis nach Slawonien.
Erstellt im Forum Reiseberichte aus Kroatien von Cernik
72 03.10.2017 22:08
von Cernik • Zugriffe: 4538
Kroatien mit Kind und Hund
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in Istrien von Tanja43
4 04.01.2017 11:42
von Trollfahrer • Zugriffe: 712
Wildes FKK in Kroatien – Nachtrag
Erstellt im Forum FKK und Nacktbaden, FKK-Camping in Kroatien von barfuss79
4 08.02.2016 13:31
von Kasper • Zugriffe: 3561
Zweiter Urlaub in Kroatien - Wohin?
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Talent94
22 20.01.2014 17:52
von deto • Zugriffe: 4523
Do. 3.8.17 SWR 15:15 Uhr zu Gast in Kroatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
7 03.08.2017 05:23
von beka • Zugriffe: 1897
Reisebericht Motorradtour Kroatien Mai 2009
Erstellt im Forum Urlaub für Biker mit dem Motorrad in Kroatien, Motorradtouren von daniel84
3 01.01.2014 09:48
von Hummel • Zugriffe: 5204
NEWSLETTER Kroatien-Tourismus
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Cabriofreund
16 09.08.2012 18:02
von beka • Zugriffe: 6417
Kroatien feiert neuen Urlauber-Rekord
Erstellt im Forum Interessante Links über Kroatien von crofan
7 10.04.2012 16:24
von Soline 1 • Zugriffe: 1347
Allgemeine Regeln für das Kroatien-Forum / Impressum
Erstellt im Forum Regeln für das Kroatien-Forum / Impressum von Thofroe
0 08.02.2003 13:12
von Thofroe • Zugriffe: 38883
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 9
Xobor Forum Software von Xobor